Zoll (Behörde)

Zollverwaltung, häufig auch der Zoll (französisch douane), ist eine umfassende Bezeichnung für eine oder mehrere (zumeist nationale) Behörden, die im Rahmen des Zollrechts ihre primären Aufgaben aus der Erhebung von Zoll- und Steuerabgaben sowie der Überwachung des grenzüberschreitenden Warenverkehrs beziehen. Daneben können je nach Staat besondere Aufgaben hinzukommen, beispielsweise in Deutschland und Österreich Bekämpfung der Schwarzarbeit, in Italien Aufgaben des allgemeinen Grenzschutzes oder in der Schweiz die Erhebung der Lenkungsabgaben, zum Beispiel auf flüchtige organische Verbindungen.

Begriffsbestimmung

Eine Zollverwaltung ist im Zollgebiet des jeweiligen Staates die für die Anwendung der zollrechtlichen Vorschriften ermächtigte zuständige Behörde. Das Portfolio dieser Zuständigkeiten kann von Land zu Land sehr verschieden sein und reicht meist von den klassischen Aufgaben wie Abgabenerhebung und Schmuggelbekämpfung weiter bis zur Bekämpfung von Schwarzarbeit, Schutz von Bergbaurechten in der Nordsee usw.

Meist – aber nicht immer – sind die Zollverwaltungen der jeweiligen Finanzverwaltung angegliedert oder sind selbst Finanzbehörden (z. B. in Deutschland und den meisten EU-Staaten); in einigen Fällen steht allerdings der Sicherheitsaspekt im Vordergrund, etwa zur Terrorbekämpfung (USA, Kanada usw.).

Einige nationale Zollverwaltungen

LandBehörde/noffizielle Internet­adresse/nZuständigkeiten / Bemerkungen
EU-Staaten (siehe auch Zollgebiet der Europäischen Union)
DeutschlandBundeszollverwaltungwww.zoll.deÜberwachung der Zollgrenze, Grenzaufsicht und zollamtliche Überwachung; Überwachung von Verboten und Beschränkungen bei der Einfuhr, Ausfuhr und Durchfuhr von Waren, die keine Gemeinschaftswaren sind; Einnahme von Bundessteuern (besondere Verbrauchsteuern: Branntweinsteuer, Stromsteuer, Tabaksteuer, Energiesteuer usw., inklusive Biersteuer), Erhebung der Kraftfahrzeugsteuer, Einnahme von Zöllen für die Europäische Union (75 % aller Zölle werden an die EU abgeführt), Einnahme der Einfuhrumsatzsteuer, Wasserzoll (ist Bestandteil der deutschen Küstenwache siehe auch Koordinierungsverbund Küstenwache); Bekämpfung von Schwarzarbeit und Geldwäsche; Verhinderung der Zufuhr von Fälschungen in den Wirtschaftskreislauf; Vollstreckung von Geldforderungen des Bundes und der bundesunmittelbaren juristischen Personen des öffentlichen Rechts (Pfändungen und ggf. Verwertungen)

Die Zollverwaltung ist nicht zuständig für den WegzollMaut.

ÖsterreichZollverwaltung,
Operative Zollaufsicht (OZA)
bmf.gv.at/zoll,
OZA
Siehe auch: Zollwache (bis 2004).

Die Zollverwaltung ist nicht zuständig für die Maut → ASFINAG

BelgienAdministratie der Douane en Accijnzen, Administration des Douanes et Accises,
Zoll- und Akzisenverwaltung
Deutsch,
Niederländisch,
Französisch
FrankreichDirection générale des Douanes et Droits indirectswww.douane.gouv.fr
ItalienAgenzia delle Dogane und
Guardia di Finanza
Agenzia delle Dogane e dei Monopoli,
Guardia di Finanza
LuxemburgAdministration des Douanes et Accises
(Zoll- und Akzisenverwaltung)
www.do.etat.lu
NiederlandeBelastingdienst, Douanewww.belastingdienst.nl, www.douane.nl
PolenSłużba Celnawww.mf.gov.pl/sluzba-celna
PortugalAutoridade tributária e aduaneira (Finanzverwaltung)www.portaldasfinancas.gov.pt
RumänienDirectia Generala a Vamilorwww.customs.ro
SchwedenTullverketwww.tullverket.se
SpanienAgencia Tributaria (Zollverwaltung),

Guardia Civil (Zollkontrolle) und Servicio de Vigilancia Aduanera (Zollfahndung)

Agencia Tributaria,
Guardia Civil,
Servicio de Vigilancia Aduanera
TschechienCelní správa České republikywww.celnisprava.cz
ZypernCyprus Customs and Excise Departmentwww.mof.gov.cy
Nicht-EU-Staaten
AndorraDuana Andorranawww.duana.ad
Großbritannien und NordirlandHM Revenue & Customswww.hmrc.gov.uk
Schweiz und LiechtensteinEidgenössische Zollverwaltung (EZV) und GrenzwachtkorpsEidgenössische Zollverwaltung, Grenzwachtkorps (Memento vom 9. Juli 2009 im Internet Archive)Die EZV erhebt bei der Grenzabfertigung Zölle, Steuern und weitere Abgaben. Dazu gehören insbesondere: die Einfuhrzölle; die Mehrwertsteuer; Monopolgebühren, zum Beispiel auf Alkoholika; die Biersteuer; die Tabaksteuer; die Leistungsabhängige Schwerverkehrsabgabe; die Mineralölsteuer; die Vignette; Lenkungsabgaben, zum Beispiel auf flüchtige organische Verbindungen; die Automobilsteuer.

Vollzug wirtschaftlicher Maßnahmen, beispielsweise überwacht die EZV beispielsweise die Ein- und Ausfuhr gewisser Waren oder erstellt Statistiken zum Aussenhandel und zum internationalen Transitverkehr. Schutz vor Schmuggel, Markenpiraterie und zuständig für die Einhaltung von Verboten und Beschränkungen.
Siehe auch: Schweizer Zollgebiet

Bosnien und HerzegowinaUprava za indirektno / neizravno oporezivanje BiH (UNO, Indirect Taxation Authority of B&H) und Granične policije BiH (Granpol, Border Police BiH)uino.gov.ba; granpol.gov.ba (en)Mehrwertsteuer, Verbrauchsteuern, Maut, Zoll, Schmuggelbekämpfung; Grenzwache
KanadaCanada Border Services Agency (CBSA) bzw. Agence des services frontaliers du Canada (ASFC)www.cbsa-asfc.gc.caGrenzübergange, Einwanderungskontrollen, Grenzkontrollen und Zollkontrollen
KosovoDogana e Kosovësdogana.rks-gov.net
NeuseelandNew Zealand Customs Servicewww.customs.govt.nz
NorwegenTollvesenetwww.toll.no
RusslandФедеральная таможенная службаwww.customs.ru
USAUnited States Customs and Border Protection und United States Immigration and Customs Enforcementwww.cbp.gov,
www.ice.gov
 

International

Siehe auch

Weblinks

Commons: Zollbehörden – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Commons: Zollbehörden nach Ländern – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Auf dieser Seite verwendete Medien

Vamdrup toldsal.jpg
The customs hall at Vamdrup on the Kongeå river (much of which formed the border between Germany and Denmark between 1864 and 1920)
Mobile x-ray truck Zoll -2.jpg
Autor/Urheber: High Contrast, Lizenz: CC BY 3.0 de
A mobile x-ray unit to scan whole trucks and busses by the German Customs Service. Shown at the Main Custom Office in Munich in 2012.
Celní správa car.jpg
Autor/Urheber: Michal Maňas , Lizenz: CC BY 2.5
car of Customs Administration of the Czech with a logo and with writings CELNÍ SPRÁVA (Customs Administration) on the car
Helgoland 1.jpg
(c) Elbwestfale auf Wikipedia auf Deutsch, CC BY-SA 3.0
Die Helgoland während des Einlaufens in den Hafen von Cuxhaven