Portal:Technik

Herzlich willkommen im Portal Technik!
Dieses Portal bietet einen Einstieg in die verschiedenen Bereiche der Technik und vermittelt einen Überblick über die einzelnen Fachportale. Fragen und Anregungen sind jederzeit willkommen und können auf der Diskussionsseite vorgebracht werden.


Das Wort Technik stammt vom griechischen τεχνικός (technikós) und leitet sich ab von τέχνη (téchne, dt. etwa Kunst, Handwerk, Kunstfertigkeit). „Technik“ kann bedeuten:

  1. die Gesamtheit der menschengemachten Gegenstände (wie etwa Maschinen, Geräte und Apparate);
  2. ein besonderes Können in beliebigen Bereichen menschlicher Tätigkeit (wie etwa Fertigkeit, Geschicklichkeit und Gewandtheit);
  3. eine Form des Handelns und Wissens in beliebigen Bereichen menschlicher Tätigkeit (wie etwa Planmäßigkeit, Zweckrationalität und Wiederholbarkeit);
  4. das Prinzip der menschlichen Weltbemächtigung.
Grundlagen

Eine Vielzahl von Naturwissenschaften bilden die Grundlage für Technik. Nachfolgende Teilgebiete der Naturwissenschaften dienen als Basis für die in der Technik verwendeten Stoffe, Verfahren und Konstruktionen:

L-feder2.png
Übergeordnete Betrachtung

Die Geschichte des technischen Fortschritts und die daraus gewonnenen Erkenntnisse haben verschiedene Betrachtungsweisen geprägt. Folgende Begriffe stehen damit in Verbindung:

Standards und Institutionen

In allen Bereichen der Technik haben sich verschiedene Normen und Standards herausgebildet, die von nationalen und internationalen Institutionen ausgearbeitet und laufend angepasst werden.

Personen und Listen
Lesetipps

Icon question yellowbrown.svg Zufällig ausgewählter Technikartikel
Qsicon Exzellent.svg Auflistung exzellenter Technikartikel
Qsicon lesenswert.svg Auflistung lesenswerter Technikartikel
Qsicon informativ.svg Informative Techniklisten und Technikportale

Mitarbeiten

Mitarbeit beim Portal und seinen Fachbereichen ist jederzeit willkommen. Die folgende Aufstellung zeigt technikbezogene Redaktionen und WikiProjekte in der Wikipedia.

Redaktionen:
Biologie · Chemie · Informatik · Naturwissenschaft und Technik · Medizin · Physik


Wikiprojekte:
Bergbau · Computerspiel · Elektrotechnik · Geoinformatik · Kryptologie · Linux · Luftfahrt · Nachwachsende Rohstoffe · Planen und Bauen · Robotik · Russische Luftfahrt · Russische Raumfahrt · Schifffahrt · Straßen · Straßenbahn · Textilverarbeitung und Kleidung · U-Bahn · Uhren · Unix · Waffen

Wikiprojekte, die zu den Gesellschaftswissenschaften gehören, jedoch mit Technik in Berührung kommen:
Digitalisierung · Projektmanagement · Technikfolgenabschätzung Bearbeiten

Fachbereiche

Das Sachgebiet der Technik lässt sich in verschiedene Fachbereiche untergliedern. Grundsätzlich lässt sich Technik im Umgang mit Stoffen, Energie und Informationen unterscheiden. Eine Erweiterung des Technikbegriffs bilden die verschiedenen Technologien. Nachfolgende Auflistung gibt einen Überblick über die Fachbereiche der Technik und zählt wichtige Technologiefelder auf.

Technik im Umgang mit Stoffen

Bautechnik · Bergbautechnik · Geotechnik · Handwerkstechnik · Haushaltstechnik · Holztechnik · Lagertechnik · Landtechnik · Lebensmitteltechnik · Medizintechnik · Meerestechnik · Militärtechnik · Produktionstechnik · Mikrotechnik · Textiltechnik · Umwelttechnik · Verfahrenstechnik · Verkehrstechnik · Versorgungstechnik · Wasserbau · Wehrtechnik · Werkstofftechnik

Hochspannungsmast-chtaube050207.jpg

Technik im Umgang mit Energie

Elektrotechnik · Energietechnik · Fluidtechnik · Lasertechnik · Pyrotechnik

Technik im Umgang mit Informationen

Drucktechnik · Filmtechnik · Fototechnik · Tontechnik · Informationstechnik · Kommunikationstechnik · Messtechnik · Steuerungstechnik · Regelungstechnik

Von der Technik zur Technologie

Bionik · Biotechnologie · Mechatronik · Nanotechnologie · Robotik

Neue Artikel
  • 06. Mai: Höversbytunnel · Lobkowitzplatz · Nymphe-Klasse · Allrussisches Forschungsinstitut für physikalisch-technische und radiotechnische Messungen · Arthur Beverly · Ford Anglia 105E · Junkers (Uhrenmarke) · Kraftwerk Rizziconi · Krämersweiher (Leinburg) · Literaturmuseum „Theodor Storm“ · Mauracher (Gries) · Miles Merlin · New Gerrard · PStB 3 und 4 · Rhodesia Castle · Scuderia Colonia · Southern Martlet · Textilkunst des Mittelalters · Tunnel de l’Étoile
  • 05. Mai: Actiware · Bömighäuser Viadukt · Friedrich Mehmel AG · Industriespionage während der Entwicklung der Concorde · Kraftwerk Sparanise · Liste von Messern in der Lebensmittelerzeugung · Liste von Messern in der Lebensmittelverarbeitung · Louis Faignart · Miles M.18 · Miles Merchantman · PStB T1 · Rationalisierte Planck-Einheiten · Rila (Schiff, 1941) · Wilhelm Ernsthausen · Zentrum Elektronischer Kampf Fliegende Waffensysteme
  • 04. Mai: Liste von Einnehmerhäusern in Dresden · Alexandrine-Klasse · Superisolierung · Albert Boehm · Altes Pfarrhaus (Schöckingen) · August Gier · Depot von Všemyslice · Fokker M.16 · Fürstendenkmal Langenrehm · Giusto Faravelli S.p.A. · Hafen Saarlouis/Dillingen · Lucien Pictet · Mariannenplatz 4 (München) · Mate Rimac · Miles Kestrel · Miles L.R.5 · Miles Whitney Straight · Reiner Strangfeld · Richard Köstner · Schickert-Werk Rhumspringe · Sommerkamp (Unternehmen) · Synagoge (Nasielsk) · WEG 1s bis 3s · WEG T36 · Zeppelin (Uhrenmarke) · Škoda Motorsport
  • 03. Mai: Auswandererdenkmal · Heidseewerk · StreamOn · Arkana (Möbelhersteller) · BR-Klasse 92 · Bahnstrecke Barcelona–Martorell–Tarragona · Circuito del Garda · Depot I von Vodňany · Depot von Volárna · Edwin Oetiker · Ferrari 125 F1 · Gavin Fisher · Hammerbrücke (Schwarzenberg) · Ivlia (Schiff) · Kraftwerk Hemweg · Kurmuschel (Sassnitz) · Laschen (Schifffahrt) · Mihajlo D. Mesarovic · Observatorio Astronómico de Córdoba · Opel Szentgotthárd · Peugeot Landtrek · Rudolf Blochmann
Fehlende Artikel

Andruck (Physik)AnwendungsgebietAufzeichnungAutonomes ParkenBildschirmfilter - BürotechnikDeskTop Video Conferencing (DTVC) – EinspreizenElektronisches Schloss - Flettner-LüfterFlutmauer (en)Haspe (Technik) (Netz) – HeißringHochtemperaturkeramikchip, HTKCInteraktive Elektronische Technische Dokumentation, IETDKältekraftmaschine (Patent 1, 2) – Kathodophon/Kathodofon - LängsnahtschweißverfahrenListe von DruckverfahrenMobiltechnikModellpilotenscheinRahmenschenkelSchwingfeuerheizungSelbstreinigendes Fenster/Selbstreinigendes GlasSmart OfficeStokebridge-DämpferUnterträger (en) - WagenschmiereWerksbestellungWerkseinstellungmehr


Commons Bilder  Wikibooks Bücher  Wikiquote Zitate  Wiktionary Wörterbuch  

Was sind Portale? | weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: informative Portale alphabetisch und nach Themen

Auf dieser Seite verwendete Medien

Icon question yellowbrown.svg
Autor/Urheber: Snurb3010, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Icon für die deutsche Wikipedia
Hochspannungsmast-chtaube050207.jpg
Autor/Urheber: Christian Taube/Chtaube, Lizenz: CC BY-SA 2.0 de
Hochspannungsmast mit je zwei 220-kV- und 380-kV-Systemen
Qsicon Exzellent.svg
Autor/Urheber: User:Niabot, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Das Zeichen wird dazu genutzt, besonders gut geschriebene Artikel in der deutschsprachigen Wikipedia zu kennzeichnen
Wikibooks-logo.svg
Autor/Urheber: User:Bastique, User:Ramac et al., Lizenz: CC BY-SA 3.0
Wikibooks logo; Favicon is Wikibooks-logo.svg
Qsicon lesenswert.svg
Autor/Urheber: User:Superdreadnought, User:Niabot, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Bewertungsicon „Lesenswert“ der deutschsprachigen Wikipedia
Portal.svg
Autor/Urheber: , Lizenz: CC BY 2.5
Icon for Wikimedia project´s portals.
Bogenverzahnung.JPG
(c) Ralf Pfeifer auf Q52 auf Deutsch, CC-BY-SA-3.0
Bogenverzahntes Antriebsritzel. Dieses Zahnrad treibt ein bogenverzahntes Kegelrad an und bildet damit einen Hypoidantrieb
Wikiquote-logo.svg
SVG version of the Wikiquote logo.
Architect.png
Ein Architekt am Zeichenbrett. Dieser Holzstich wurde am 25. Main 1893 im Teknisk Ukeblad, Norwegens führendem Ingenieursfachmagazin, veröffentlicht. Er illustrierte einen Artikel über eine neue Art aufrecht stehendem Zeichentisch, der von der Firma J. M. Voith aus Heidenheim a. d. Brenz hergestellt wurde. Die Auflagefläche des Tisches misst 1800 x 1250 mm bei einer Gesamthöhe von 2800 mm und einem Gewicht von 200 kg.
Qsicon informativ.svg
Autor/Urheber: User:Niabot, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Icon used to mark article that is informativ in the German Wikipedia