Vedat Muriqi

Vedat Muriqi
Personalia
Geburtstag24. April 1994
GeburtsortPrizrenBundesrepublik Jugoslawien
Größe194 cm
PositionMittelfeld, Sturm
Junioren
JahreStation
bis 2011KF Liria
Herren
JahreStationSpiele (Tore)1
2011–2014KF Liria10 0(3)
2013–2014→ KS Teuta Durrës (Leihe)18 0(2)
2014KS Besa Kavaja13 0(3)
2014–2016Giresunspor57 (21)
2016–2017Gençlerbirliği Ankara46 0(5)
2018–2019Çaykur Rizespor50 0(25)
2019-Fenerbahce Istanbul0 0(0)
Nationalmannschaft
JahreAuswahlSpiele (Tore)2
2013–2014Albanien U-214 0(1)
2016–Kosovo20 0(5)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: Saisonende 2018/19

2 Stand: 7. Juli 2019

Vedat Muriqi (* 24. April 1994 in Prizren, BR Jugoslawien) ist ein kosovarischer Fußballspieler mit türkischer Abstammung.[1]

Karriere

Verein

Muriqi durchlief die Nachwuchsabteilung von KF Liria in seiner Heimatstadt Prizren und wurde 2011 in den Profikader aufgenommen. Nachdem er in der Saison 2013/14 an KS Teuta Durrës ausgeliehen worden war, wechselte er 2014 zu KS Besa Kavaja.

Im Sommer 2014 nahm Muriqi erst beim türkischen Erstligisten Eskişehirspor am vorsaisonalen Vorbereitungscamp teil, wurde anschließend aber nicht verpflichtet.[2]

Zur Saison 2014/15 wechselte er in die türkische TFF 1. Lig zum nordtürkischen Vertreter Giresunspor.[3] Bereits vor dem Saisonstart 2015/16 wurde er aber von Giresunspor erneut verpflichtet. Die Zweitligasaison 2015/16 beendete er mit 17 Ligatoren als Zweiter in der Torschützenliste. Durch diese Leistung zog er das Interesse mehrerer Erstligisten auf sich.

Schließlich verpflichtete ihn der Erstligist Gençlerbirliği Ankara in der Sommertransferperiode 2016. Hier kam er auf insgesamt 46 Spiele, in denen er fünf Tore erzielen konnte.

In der Winterpause 2017/18 schloss er sich Zweitligist Çaykur Rizespor an[4], mit dem er in derselben Saison den Aufstieg in die Süper Lig schaffte.[5] In der folgenden Saison erreichte er mit dem Aufsteiger Platz 10.[6] Nach eineinhalb Spielzeiten in der Provinzstadt Rize standen 50 Ligaspiele mit 25 Toren zu Buche.[7]

Zur Saison 2019/20 wechselte Muriqi zu Fenerbahce Istanbul.[8][9]

Nationalmannschaft

Muriqi spielte in den Jahren 2013 und 2014 vier Mal (1 Tor) für die Albanische U-21-Nationalmannschaft.[10]

Seit 2016 spielt er offiziell für die Kosovarische Fußballnationalmannschaft und bestritt bisher 20 Länderspiele.[11] Beim Testspiel am 13. November 2017 in Mitrovica gegen Lettland (4:3)[12] erzielte er sein erstes von insgesamt fünf Toren.[13]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. https://www.ntvspor.net/futbol/vedat-muriqi-artik-turk-vatandasi-579df3f7c873cc40a4677750
  2. anadolugazetesi.net: "Vedat Muriqi Eskişehirspor’da" (Memento des Originals vom 28. Oktober 2014 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.anadolugazetesi.net (abgerufen am 28. Oktober 2014)
  3. spor26.com: "İşte Vedat Muriqi'nin yeni takımı!" (abgerufen am 28. Oktober 2014)
  4. Vedat Muriqi - Transferhistorie. Abgerufen am 7. Juli 2019.
  5. 1. Lig 2017/2018 Tabelle, 34. Spieltag. Abgerufen am 7. Juli 2019.
  6. Süper Lig 2018/2019 Tabelle, 34. Spieltag. Abgerufen am 7. Juli 2019.
  7. Vedat Muriqi - Detaillierte Leistungsdaten. Abgerufen am 7. Juli 2019.
  8. Vedat Muriqi Türkiye’nin En Büyük Ailesine Katıldı - Fenerbahçe SK. Abgerufen am 7. Juli 2019 (türkisch).
  9. Fenerbahce rüstet weiter auf: Mittelstürmer Muriqi kommt von Caykur Rizespor. Abgerufen am 7. Juli 2019.
  10. Vedat Muriqi - Nationalmannschaft. Abgerufen am 7. Juli 2019.
  11. Vedat Muriqi - Nationalmannschaft. Abgerufen am 7. Juli 2019.
  12. Kosovo - Lettland, 13.11.2017 - Freundschaftsspiele - Spielbericht. Abgerufen am 7. Juli 2019.
  13. Vedat Muriqi - Nationalmannschaft. Abgerufen am 7. Juli 2019.

Auf dieser Seite verwendete Medien

Rizespor.svg
Autor/Urheber:

unknown

, Lizenz: Logo

Logo

Pictogram voting info.svg
Piktogramm zum Kennzeichnen von Informationen bei einer Wahl/Abstimmung.