UTC−4

UTC−41Name

Zonenmeridian60° W

Vorlage:Infobox Zeitzone/OFFSET

NATO DTGQ (Quebec)

Zeitzonen

Standardzeit[1]

  • Bolivia Time (BOT)
  • Falkland Island Standard Time (FKST)
  • Atlantic Standard Time (AST)
  • Paraguay Time (PYT)
  • Brazil Western Standard Time (BWST)
  • San Luis Time (SLT)
  • Guyana Time (GYT)
  • Juan Fernandez Islands Standard Time (JFST)

Sommerzeit

  • Eastern Daylight Time (EDT)Vorlage:Infobox Zeitzone/Alt
UTC−4:
  • Süd-Sommer-/Nord-Normalzeit
  • Seegebiet
  • Nord-Sommer-/Süd-Normalzeit
  • Standardzeit ganzjährig
  • UTC−4 ist eine Zonenzeit, die den Längenhalbkreis 60° West als Bezugsmeridian hat. Auf Uhren mit dieser Zonenzeit ist es vier Stunden früher als die koordinierte Weltzeit (UTC), fünf Stunden früher als die mitteleuropäische Zeit (MEZ) und sechs Stunden früher als die mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ).

    Am Meridian 60° W (−60°) wird der tägliche Sonnenhöchststand erst vier Stunden später (4 · −15° = −60°) erreicht als am Nullmeridian.

    Geltungsbereich (ohne Sommerzeiten)

    Einzelnachweise

    1. Zeitzonen-Namen

    Auf dieser Seite verwendete Medien

    Flag of Chile.svg
    Das Bild dieser Fahne lässt sich leicht mit einem Rahmen versehen
    Flag of Dominica.svg
    Autor/Urheber: See File history below for details., Lizenz: CC0
    Die Flagge Dominicas.
    Flag of the Dominican Republic.svg
    Die Flagge der Dominikanischen Republik hat ein zentriertes weißes Kreuz, das bis zu den Rändern reicht. Dieses Emblem ähnelt dem Flaggendesign und zeigt eine Bibel, ein Kreuz aus Gold und sechs dominikanische Flaggen. Um den Schild herum sind Oliven- und Palmzweige und oben am Band steht das Motto "Dios, Patria, Libertad" ("Gott, Land, Freiheit") und zur liebenswürdigen Freiheit. Das Blau soll für Freiheit stehen, Rot für das Feuer und Blut des Unabhängigkeitskampfes und das weiße Kreuz symbolisierte, dass Gott sein Volk nicht vergessen hat. "Dominikanische Republik". Die dominikanische Flagge wurde von Juan Pablo Duarte, dem Vater der nationalen Unabhängigkeit der Dominikanischen Republik, entworfen. Die erste dominikanische Flagge wurde von einer jungen Dame namens Concepción Bona genäht, die in der Nacht des 27. Februar 1844 gegenüber der Straße von El Baluarte, dem Denkmal, an dem sich die Patrioten versammelten, um für die Unabhängigkeit zu kämpfen, wohnte. Concepción Bona wurde von ihrer Cousine ersten Grades unterstützt Maria de Jesús Pina.
    Flag of the Territorial Collectivity of Martinique.svg
    Autor/Urheber: Jfblanc, Lizenz: CC BY-SA 4.0
    Drapeau adopté par la collectivité territoriale de Martinique en mai 2019, nommé "Ipséité".
    Flag of Newfoundland and Labrador.svg
    Flag of Newfoundland and Labrador.
    Flag of Quebec.svg
    Flag of Quebec.
    Flag of Aruba.svg
    The flag of Aruba
    Flag of Curaçao.svg
    The flag of Curaçao is a blue field with a horizontal yellow stripe slightly below the midline and two white, five-pointed stars in the canton. The geometry and colors are according to the description at Flags of the World.
    Flag of the United Kingdom.svg
    Union Jack, Flagge des Vereinigten Königreichs
    Flag of Anguilla.svg
    Flag of Anguilla (adopted on 30 May 1990) - RGB colours, 1:2 dimensions and construction details based partly on the templates: Flag of Anguilla – A Brief History
    Flag of Prince Edward Island.svg
    Flag of Prince Edward Island.
    Flag of Nova Scotia.svg
    Flag of Nova Scotia.
    Timezones2008 UTC-4 gray.png
    World map of time zones as of 2008, on the Miller Cylindrical Projection and with highlighted UTC-4 zone.
    Dark Blue - UTC-4 during Northern Winter / Southern Summer
    Orange - UTC-4 during Northern Summer / Southern Winter
    Yellow - UTC-4 all year round
    Light Blue - UTC-4 sea areas
    Flag of New Brunswick.svg
    Autor/Urheber: Dbenbenn (original)
    E Pluribus Anthony (current), Lizenz: CC0
    Flag of New Brunswick.
    Nuvola apps kworldclock.svg
    Autor/Urheber: , Lizenz: GFDL
    From GNOME version of Nuvola. Not included in the KDE PNG version.