Portal:Sauerland

Themenbereich Sauerland: Projekt | Portal – Abkürzung: P:SL
Übersicht   Mitmachen   Diskussion   Ausgezeichnet   Kategorien   Stammtisch   Register   Letzte Änderungen
Das Sauerland in der Wikipedia
Herzlich willkommen im Portal Sauerland. Hier findest du einen Überblick über das Thema.
Schnelleinstieg und Übersichten

Sauerland Qsicon lesenswert.svg (Kategorie)

Sauerland2-Manoftours.png

DEU Hochsauerlandkreis COA.svg Hochsauerlandkreis (Kategorie) · Kreiswappen des Märkischen Kreises.svg Märkischer Kreis (Kategorie) · DEU Kreis Olpe COA.svg Kreis Olpe (Kategorie) · Teilweise: DEU Kreis Soest COA.svg Kreis Soest (Kategorie) · Wappen Landkreis Waldeck-Frankenberg.svg Landkreis Waldeck-Frankenberg (Kategorie)

Verwandte Portale
Geographie · Deutschland · Nordrhein-Westfalen · Ruhrgebiet · Ostwestfalen-Lippe · Siegerland und Wittgenstein

Schon gewusst …?

Die Pfarrkirche St. Blasius in Balve ist seit dem 13. Jahrhundert dem heiligen Blasius von Sebaste und der Gottesmutter Maria geweiht.

Die Pfarrkirche besteht aus zwei Teilen, einer romanischen Kirche aus dem 10./12. Jahrhundert und dem großen neoromanischen Erweiterungsanbau aus dem Jahr 1910. Erbaut wurde das dreischiffige Langhaus von dem Besitzer eines Oberhofes in Balve. In Frage kommen hier entweder Graf Heinrich I. von Arnsberg oder der Graf Ruprecht II. von Nassau. Die Kirche wurde dann ab dem 12. Jahrhundert immer wieder erweitert und enthält einige Besonderheiten, die sich nicht auf den ersten Blick erschließen. So befindet sich rechts der Apsis eine kulturhistorisch bedeutsame Darstellung der Legende des Nikolaus von Myra. Das heute nicht mehr genutzte, nach Westen ausgerichtete Portal beherbergt heute ...

weiterlesen …
Mach mit!

Bild aus dem Sauerland

Meinerzhagen, Krugmann-Haus (Hauptgebäude).jpg
Krugmann-Häuser
Mach mit!
Neue Artikel

25.06. Dorpede • 23.06. Rüblinghauser Hütte • 22.06. German Sport Guns • 18.06. Essinkhausen · Hohausen · Mühlingsen · Rotheringhausen · Mühlhausen (Diemelsee) · Windehausen (Diemelsee)16.06. Dulenkerken · Dödinghausen · Ostheim (Diemelsee)09.06. St. Franziskus Xaverius (Wennigloh) · St. Isidor (Bachum) • 06.06. Detmarckusen · Giffelde · Ratmaringhausen · Kotthausen 304.06. Rektol · Esbeck (Diemelsee) · Holzhausen (Stormbruch) · Ittlar03.06. Nordeck (Rhenegge)29.05. KKSV Meinerzhagen

· Archiv
August Macke, Maler des Expressionismus aus Meschede
Bildung, Kultur, Politik und Sport
Bildung
Wissenschaft
Kultur
Geschichte
Politik
Sport
Wirtschaft und Verkehr
Wirtschaft
Verkehr
Geographie

Mitmachen und Kontakt

Das WikiProjekt Sauerland kümmert sich um dieses Portal und die Sauerland-Artikel. Folgende Links können dir helfen:

Zum Mitmachen beim Projekt · Für Fragen zum Portal · Für Fragen zu Artikeln · Stammtisch Sauerland

Commons Bilder  Wiktionary Wörterbuch  

Was sind Portale? | weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: informative Portale alphabetisch und nach Themen

Auf dieser Seite eingebundene Bilder

Urheber:

SteveK ?!

, Bild-Name: Portal_Sauerland4.jpg, Lizenz: Copyrighted free use
Beschreibung: Panorama von Willingen als Titelbild
Urheber: User:Superdreadnought, User:Niabot, Bild-Name: Qsicon_lesenswert.svg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Bewertungsicon „Lesenswert“ der deutschsprachigen Wikipedia
Urheber: Manoftours, Bild-Name: Sauerland2-Manoftours.png, Lizenz: Copyrighted free use
Beschreibung: selbst erstellte Karte des Sauerlands mit Kreisen, Städte/Gemeinden und wichtigen Flüssen
Urheber:
!Original:UnbekanntVektor: SteveK
, Bild-Name: Kreiswappen_Hochsauerlandkreis.svg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Das Wappen wurde zuletzt am 31. Oktober 1975 vom Arnsberger Regierungspräsidenten genehmigt. Es entspricht dem des aufgelösten Kreises Arnsberg, das am 31. Oktober 1963 verliehen wurde. Es zeigt den Adler der Grafen von Arnsberg, sowie das kurköllnische Kreuz. Die Symbole erinnern an die früheren Herrschaften Grafschaft Arnsberg und Herzogtum Westfalen.
Urheber:
!Original:UnbekanntVektor: SteveK
, Bild-Name: DEU_Hochsauerlandkreis_COA.svg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Das Wappen wurde zuletzt am 31. Oktober 1975 vom Arnsberger Regierungspräsidenten genehmigt. Es entspricht dem des aufgelösten Kreises Arnsberg, das am 31. Oktober 1963 verliehen wurde. Es zeigt den Adler der Grafen von Arnsberg, sowie das kurköllnische Kreuz. Die Symbole erinnern an die früheren Herrschaften Grafschaft Arnsberg und Herzogtum Westfalen.
Urheber: , Bild-Name: Kreiswappen_des_Märkischen_Kreises.svg, Lizenz: Public domain
Urheber:
!Original:UnbekanntVektor: SteveK
, Bild-Name: DEU_Kreis_Olpe_COA.svg, Lizenz: Public domain
Urheber:
, Bild-Name: DEU_Kreis_Soest_COA.svg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Das Wappen wurde am 26. Mai 1976 vom Arnsberger Regierungspräsidenten genehmigt. Es vereinigt die Wappenbilder der bisherigen Landkreise Soest und Lippstadt. Der Schlüssel entstammt dem Wappen der Stadt Soest, das Kreuz erinnert daran, dass Teile des Kreisgebietes zum kurköllnischen Herzogtum Westfalen gehörten und die lippische Rose steht für die Stadt Lippstadt, die von Bernhard II. zur Lippe gegründet wurde.
Urheber: Heinz Ritt , Bild-Name: Wappen_Landkreis_Waldeck-Frankenberg.svg, Lizenz: Public domain
Urheber:

Stefan Didam - Schmallenberg

, Bild-Name: Meinerzhagen,_Krugmann-Haus_(Hauptgebäude).jpg, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Beschreibung:

Meinerzhagen, denkmalgeschütztes Krugmann-Haus (Hauptgebäude)

Urheber: August Macke , Bild-Name: August_Macke_043.jpg, Lizenz: Public domain
Urheber: User:Niabot, Bild-Name: Qsicon_Exzellent.svg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Das Zeichen wird dazu genutzt, besonders gut geschriebene Artikel in der deutschsprachigen Wikipedia zu kennzeichnen
Urheber:

Joachim K. Löckener

, Bild-Name: Lenne-Quelle,_2010.jpg, Lizenz: CC BY 3.0
Beschreibung: Die Quelle der Lenne auf dem Kahlen Asten
Urheber: w:de:Benutzer:San Jose, Bild-Name: Qsicon_lesenswert.png, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Beschreibung: Bewertungsicon "Lesenswert" basierend auf Image:Qsicon inArbeit.png von Benutzer:Tsui
Urheber: SVG version was created by User:Grunt and cleaned up by 3247, based on the earlier PNG version, created by Reidab., Bild-Name: Commons-logo.svg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: The Wikimedia Commons logo, SVG version.
Urheber: Der ursprünglich hochladende Benutzer war Melancholie auf Wiktionary auf Deutsch, Bild-Name: Wiktionary-logo-de.png, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Lokale Logo-Version des deutschen Wikitionary (wenn nicht angemeldet).
Urheber: , Bild-Name: Portal.svg, Lizenz: CC BY 2.5
Beschreibung: Icon for Wikimedia project´s portals.
Urheber: User:Niabot, Bild-Name: Qsicon_informativ.svg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Icon used to mark article that is informativ in the German Wikipedia