Portal:Russland

  • Portal
  • Mitmachen
  • Unsere Besten
  • WikiProjekt Geschichte Russlands
Wappen Russlands
Portal Russland
Wir führen derzeit 49.333 Artikel zum Land
Winterpalast in Sankt PetersburgMetro MoskauBerg Elbrus im KaukasusChristi-Geburts-Kirche in KostromaSkyline von Wladiwostok
Willkommen


Flagge Russlands

Russland (russisch Россия, Transkription Rossija; beziehungsweise Russische Föderation) ist ein Staat im nördlichen Eurasien und flächenmäßig der größte der Erde. Russland entwickelte sich aus der Expansion des Großfürstentums Moskau, später des Russischen Zarenreiches zu einem von ethnischen Russen dominierten Vielvölkerstaat. Seine größte territoriale Ausdehnung hatte Russland im 19. Jahrhundert.

Die Russische Föderation ist Rechtsnachfolger der Sowjetunion in internationalen Organisationen, Atommacht und ständiges Mitglied des Weltsicherheitsrates. Das Land gilt nach der partiellen Erholung von den verschiedenen Transformationskrisen insbesondere wegen des Reichtums an natürlichen Ressourcen als wichtige Industrienation und wurde deshalb in die G8 aufgenommen.

Geografie


Karte Russlands

mehr Geografie...

Artikel des Monats
Bundesarchiv Bild 101I-004-3638-31A, Russland, Cholm, Soldat in Wintertarnjacke retouched.jpg

Die Schlacht um Cholm, auch Kessel von Cholm, fand während des Zweiten Weltkrieges an der deutsch-sowjetischen Front im Bereich der Heeresgruppe Nord statt. Sie begann am 18. Januar 1942 mit einem Angriff sowjetischer Partisanen auf den deutsch besetzten Verkehrsknotenpunkt Cholm (russisch Холм). Wenige Tage darauf schloss die Rote Armee die Stadt samt ihrer Besatzung ein. Cholm wurde über drei Monate lang aus der Luft versorgt, bevor deutsche Truppen durch einen Entsatzangriff im Mai 1942 wieder Verbindung mit der Besatzung aufnehmen konnten.

Während der Schlacht um Cholm wurden zum ersten Mal an der Ostfront deutsche Truppen über einen längeren Zeitraum von gegnerischen Verbänden eingekesselt. Nach Abschluss der Kämpfe diente die Schlacht der NS-Propaganda als Beispiel für den angeblichen Heldenkampf deutscher Soldaten.


Bild des Monats


Klyuchevskoi.jpg


Die Kljutschewskaja Sopka auf der Halbinsel Kamtschatka gilt als der größte Vulkan Eurasiens.

Politik und Staat


Weißes Haus in Moskau – Sitz der russischen Regierung

mehr Politik und Staat...

Natur und Nationalparks


Transbaikal-Nationalpark
  • Nationalparks: Nationalparks in Russland – Nationalpark Lossiny Ostrow – Kurische Nehrung – Schorischer Nationalpark – Nationalpark Alchanai – Tunka-Nationalpark – Nationalpark Lossiny Ostrow – Nationalpark Schuschenski Bor
  • Naturschutzgebiete: Altai-Naturreservat – Asas – Kaukasus-Naturreservat – Kommandeurinseln – Kronozki-Naturreservat – Wrangelinsel – Liste der Naturschutzgebiete in Russland
  • Tiere: AmurleopardAmurtigerBaikalrobbeStörRussischer Desman

Mehr Nationalparks und Naturschutzgebiete...

Medien


Logo von RIA Novosti

mehr Medien...

Wirtschaft und Verkehr


Elektritschka (ein Nahverkehrszug)

Mehr Wirtschaft und Verkehr...

Maße und Gewichte: Russische Maße und Gewichte

Geschichte

Alexander Newski
  • Russisches Kaiserreich (bis 1917):
Peter der Große
  • Sowjetunion (bis 1991):
Josef Stalin

mehr Geschichte...

Wissenschaft und Bildung


Michail Lomonossow, Universalgelehrter

Bildung und Forschung: Bildungssystem in RusslandRussische Akademie der Wissenschaften – Geschichte der russischen Luftfahrt – Akademgorodok – Naukograd – Lomonossow-Goldmedaille

Wissenschaftler: Alexei AbrikossowSchores AlfjorowNikolai BassowLew BergWitali GinsburgAndrei Kolmogorow – Sergei Korsakow – Igor KurtschatowLew Dawidowitsch LandauNikolai LobatschewskiMichail Lomonossow – Leonid Mandelstam – Dmitri MendelejewIlja MetschnikowNikolai Miklucho-MaklaiWladimir Obrutschew – Alexander Oparin – Iwan PawlowIlya PrigogineAlexander ProchorowAndrei SacharowNikolai SemjonowPafnuti TschebyschowPawel TscherenkowNikolai Sergejewitsch TrubetzkoyPawel TscherenkowKonstantin Ziolkowski

Entdecker: JermakFabian Gottlieb von BellingshausenSemjon DeschnjowAfanassi NikitinAdam Johann von KrusensternNikolai Prschewalski

Bekannte Hochschulen: Lomonossow-Universität MoskauStaatliche Technische Universität MoskauStaatliche Universität Sankt PetersburgStaatliche Universität KasanStaatliche Universität PermStaatliche Universität SaratowStaatliche Universität TomskBaltische Föderale Universität Immanuel KantPlechanow-Akademie für Wirtschaft MoskauRussische KunstakademieRussische Akademie für Theaterkunst (GITIS)Gerassimow-Institut für Kinematographie (WGIK)Moskauer KonservatoriumSankt Petersburger KonservatoriumMoskauer Geistliche AkademieListe der Universitäten in Russland

: Juri GagarinSowjetische RaumfahrtListe sowjetischer RaumfahrerLaikaJuri-Gagarin-KosmonautentrainingszentrumSaljutSojus (Rakete)Sojus (Raumschiff)SputnikWostok (Raumschiff)Alexei LeonowMir (Raumstation)Internationale Raumstation (ISS)

mehr Wissenschaft und Bildung...

Kunst und Kultur


Alexander Puschkin, russischer Nationaldichter

Sprachen und Schriften: Kyrillisches AlphabetRussische SpracheAltkirchenslawische SpracheAltaische Sprachen – Paläosibirische Sprachen – Uralische SprachenTatarische Sprache

Völker und Volksgruppen: SlawenRussenAwarenBaschkirenBurjatenInguschenJakutenKarelierKomiLesgierMariMordwinenOssetenRusslanddeutscheTatarenTscherkessenTschetschenenTschuwaschenTuwinerUdmurtenUkrainerWeißrussenIndigene Völker des russischen Nordens

Religion: Russisch-orthodoxe KircheRömisch-katholische Kirche in RusslandIslam in RusslandGeschichte der Juden in RusslandBuddhismusAltorthodoxeSkopzenListe von russischen Glaubensgemeinschaften außerhalb der Russisch-Orthodoxen Kirche

Architektur: Orthodoxe Gotteshäuser in Russland – Liste von Burgen und Schlössern in RusslandListe der KremlMoskauer KremlRoter PlatzNeujungfrauen-KlosterDreifaltigkeitskloster von Sergijew PossadStruve-BogenGoldener RingSchloss PeterhofEremitage (Sankt Petersburg)BernsteinzimmerFernsehturm Ostankino

Klassische Musik: Modest MussorgskiPjotr TschaikowskiNikolai Rimski-KorsakowIgor StrawinskiSergei ProkofjewDmitri SchostakowitschSergei RachmaninowAnton RubinsteinNikolai RubinsteinListe russischer Komponisten klassischer Musik

Rock- und Popmusik: Russische Popmusik – Russisches Chanson – Aquarium (Band) – DDT (Band) – Kino (Band) – Leningrad (Band)Ljube – MakSim – Maschina Wremeni – Mumi Troll – Serebro – t.A.T.u. – Timati – Arkady Severny

und : Ilja RepinWassili KandinskyKasimir Malewitsch – Iwan Aiwasowski – Marc ChagallAndrei RubljowListe russischer Maler

Literatur: Alexander PuschkinMichail LermontowNikolai GogolFjodor DostojewskiIwan TurgenewLew TolstoiAnton TschechowMaxim GorkiSergei JesseninBoris Pasternak – Ilf und Petrow – Iwan BuninVladimir NabokovMichail BulgakowAlexander SolschenizynAnna AchmatowaIlja EhrenburgSergei LukjanenkoRussische LiteraturListe russischsprachiger SchriftstellerListe russischer Philosophen - Nadryw

Film: Sergei EisensteinAndrei TarkowskiEldar RjasanowSergei BondartschukNikita MichalkowAlexander SokurowAndrei SwjaginzewRussischer FilmInternationales Filmfestival MoskauMosfilm – Lenfilm

Kulinarisches: Russische KücheBorschtschBlinyGretschnewaja KaschaKaviar – Kissel – Kwas – Medowucha – PelmeniPirogge – Okroschka – Schtschi – Soljanka – Ucha – Warenje

mehr Kunst und Kultur...

Sport


Olympische Ringe

Olympische Spiele: Olympische Geschichte der SowjetunionOlympische Sommerspiele 1980Olympische Winterspiele 2014Winter-Paralympics 2014Liste der olympischen Medaillengewinner aus RusslandOlimpijski komitet Rossii

Wettbewerbe: ATP Moskau (Kremlin Cup)Volleyball-Europameisterschaft der Männer 2007Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2013Eishockey-Weltmeisterschaft 2000Eishockey-Weltmeisterschaft der Herren 2007Biathlon-Weltmeisterschaften 2003Biathlon-Weltmeisterschaften 2011Biathlon-Europameisterschaften 2009Schachweltmeisterschaft 2006

Bekannte Sportler: Andrei ArschawinMichail BotwinnikAlexander DitjatinWjatscheslaw FetissowJelena IssinbajewaLew JaschinJewgeni KafelnikowAnatoli KarpowGarri KasparowWladimir KramnikAnna KurnikowaJewgeni PljuschtschenkoAlexander PopowMarat SafinBoris SchachlinMaria ScharapowaIrina SluzkajaWladislaw Tretjak

Fußball: Fußball in RusslandRussische FußballnationalmannschaftFußballnationalmannschaft der UdSSRPremjer-Liga1. Fußball-Division (Russland)Russischer PokalRussische Fußballmeisterschaft der FrauenSpartak MoskauLokomotive MoskauZenit Sankt Petersburg

Eishockey: Eishockey in RusslandRussische EishockeynationalmannschaftSowjetische EishockeynationalmannschaftKontinentale Hockey-LigaSowjetischer Meister (Eishockey)

: Basketball in RusslandRussische BasketballnationalmannschaftRussische Basketballnationalmannschaft der Damen – Superleague Russland

mehr Sport...

Gesprochene Artikel

Qsicon gesprochen.png Alexander Sergejewitsch Puschkin (12:30 min / 16,45 MB)

Qsicon gesprochen.png Chruschtschowka (5:43 min / 2,93 MB)

Qsicon gesprochen.png Lenin (10:19 min / 5,32 MB)

Qsicon gesprochen.png Russische Revolution (2:24 min / 1.47 MB)

Qsicon gesprochen.png Wladimir Kaminer (3:10 min / 3.02 MB)

zum Portal Gesprochene Wikipedia

 Commons: Russland – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien
 Wiktionary: Russland – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wikimedia-Atlas: Russland – geographische und historische Karten
 Wikinews: Russland – in den Nachrichten

Was sind Portale? | weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: informative Portale alphabetisch und nach Themen
Portal.svg Verwandte Portale: Moskau • Sowjetunion • Sankt PetersburgKaliningrader Gebiet

Auf dieser Seite eingebundene Bilder

Urheber: User:Niabot, Bild-Name: Qsicon_informativ.svg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Icon used to mark article that is informativ in the German Wikipedia
Urheber: Sasha Petite from Singapore, Bild-Name: Winter_Palace,_Hermitage_Museum.jpg, Lizenz: CC BY-SA 2.0
Beschreibung: Front view of Winter Palace, where Russian Tsars used to spend their winter months hiding the bitter cold.
Urheber: A.Savin (Wikimedia Commons · WikiPhotoSpace), Bild-Name: Vagon-741-outside.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Train 81-740/741, view outside
Urheber:

Александр Сорель

, Bild-Name: Elbrus_North_195.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Северные склоны Эльбруса
Urheber: A.Savin (Wikimedia Commons · WikiPhotoSpace), Bild-Name: Church-christmas-kostroma.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Kirche der Christi Geburt (auch bekannt als Elijah-Kirche) in Kostroma, Russland.
Urheber:

Владимир КОБЗАРЬ
Permission to use some albums ( №1, 2, 4, 7, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 17, 18, 19, 20, 21, 23, 25, 26, 31, 33, 34, 35, №36 except for 2 pics, №37, 39, 40, 43, 45, 46, 47, 51, 55, 56, 58, 59, 60, 61, 62, 64, 65 ) under CC-BY-SA 3.0 Unported, others photos are copyrighted.

In September 2010 author remove message about license from pages, but CC license is irrevocable.

, Bild-Name: Center_of_Vladivostok_and_Zolotoy_Rog.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Golden Horn
Urheber: Zscout370, Bild-Name: Flag_of_Russia.svg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Flagge Russlands
Urheber: Captain Blood, Bild-Name: Russland_topo.png, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Beschreibung: Topografische Karte Russlands.
Urheber: unbekannt, Bild-Name: Klyuchevskoi.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: El volcán Kliuchevskoi, que el río Kamchatcka bordea en su tramo final.
Urheber: Jürg Vollmer / Maiakinfo, Bild-Name: Weisses_Haus,_Regierungssitz_von_Russland_in_Moskau-8.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Das Weisse Haus in Moskau, Sitz der Regierung der Russischen Föderation.
Urheber: de:Benutzer:Sansculotte, Bild-Name: 26_swiatoinos.jpg, Lizenz: CC BY-SA 2.0 de
Beschreibung: Baikalsee, Insel Swijatoj Nos (Heilige Nase)
Urheber:

Unbekannt

, Bild-Name: Rianovosti.gif, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Logo der RIA Novosti-Nachrichtenagentur
Urheber: A.Savin (Wikimedia Commons · WikiPhotoSpace), Bild-Name: RZD_ED4M-0103_Moskva-Yaroslavskaya.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Elektritschka der Baureihe ЭД4М (ED4M) am Jaroslawler Bahnhof von Moskau.
Urheber: unbekannt, Bild-Name: Alexander_Newski.jpg, Lizenz: Public domain
Urheber: Hippolyte Delaroche , Bild-Name: Peter_der-Grosse_1838.jpg, Lizenz: Public domain
Urheber: U.S. Signal Corps photo., Bild-Name: CroppedStalin1943.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: A cropped image of Joseph Stalin during the Tehran Conference. In the full photo he is sitting beside Franklin D. Roosevelt, and Winston Churchill on the portico of the Russian Embassy.
Urheber: unbekannt, Bild-Name: Lomonosov.jpg, Lizenz: Public domain
Urheber: Orest Adamowitsch Kiprenski , Bild-Name: Kiprensky_Pushkin.jpg, Lizenz: Public domain
Urheber: Original author: Pierre de Coubertin (1863-1937), Bild-Name: Olympic_rings.svg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Olympic Rings without "rims" (gaps between the rings), As used, eg. in the logos of the 2008 and 2016 Olympics. The colour scheme applied here pertains to the 2016 Olympics in Rio de Janeiro.
Urheber: Original author: Pierre de Coubertin (1863-1937), Bild-Name: Olympic_rings_without_rims.svg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Olympic Rings without "rims" (gaps between the rings), As used, eg. in the logos of the 2008 and 2016 Olympics. The colour scheme applied here pertains to the 2016 Olympics in Rio de Janeiro.
Urheber: Jokannes, Bild-Name: Qsicon_gesprochen.png, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Beschreibung: Icon für normal gesprochene Artikel
Urheber: SVG version was created by User:Grunt and cleaned up by 3247, based on the earlier PNG version, created by Reidab., Bild-Name: Commons-logo.svg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: The Wikimedia Commons logo, SVG version.
Urheber: unbekannt, Bild-Name: Wiktfavicon_en.svg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Urheber: David Vignoni / ICON KING, Bild-Name: Gnome-globe.svg, Lizenz: LGPL
Beschreibung: Icon von Nuvola icon theme für KDE 3.x / GNOME 2.
Urheber: Vektorisierung: Simon 01:05, 2 August 2006 (UTC) Updated by Time3000 17 April 2007 to use official Wikinews colours and appear correctly on dark backgrounds. Originally uploaded by Simon., Bild-Name: Wikinews-logo.svg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: The Wikinews logo without text. This is a cropped version of Image:Wikinews-logo-en.png. Note that the Wikinews project itself is at Wikinews:Main Page.
Urheber: , Bild-Name: Portal.svg, Lizenz: CC BY 2.5
Beschreibung: Icon for Wikimedia project´s portals.