Portal:Pharmazie

Themenbereich Chemie: Redaktion | PortalAbkürzung: P:Pharm

Mörser mit Pistill
(c) Database Center for Life Science (DBCLS), CC BY 3.0
Blisterpackung mit Tabletten
Portal PHARMAZIE

Schlafmohn Strukturformel des Morphins Friedrich Sertürner (1783–1841)

Herzlich willkommen im Portal Pharmazie!

Dieses Portal ist eine Ausgangsstelle für das Thema Pharmazie und soll bei der Erstellung und Überarbeitung von einschlägigen Artikeln behilflich sein. Für den Leser soll das Portal einen Einstieg in die Thematik bieten.

Die Pharmazie ist eine interdisziplinäre Wissenschaft, die sich mit der Beschaffenheit, Wirkung, Entwicklung, Prüfung, Herstellung und Abgabe von Arzneimitteln befasst. Sie vereint dabei Aspekte aus verschiedenen Naturwissenschaften, vor allem aus der Chemie, Biologie und Physik, mit medizinischen Themen. – WEITERLESEN…

Die Kategorie Pharmazie umfasst derzeit 13048 Artikel.

Themenübersicht Themenübersicht
Fachrichtungen
AllgemeinpharmazieArzneimittelinformationBiopharmazieKlinische PharmazieMedizinische ChemiePharmakoepidemiologiePharmakologiePharmakoökonomiePharmazeutische AnalytikPharmazeutische BiologiePharmazeutische BiotechnologiePharmazeutische TechnologiePharmazeutische ChemiePharmaziegeschichte
Arzneimittel
ArzneimittelFertigarzneimittelGenerikumMedikamentenfälschungOrphan-ArzneimittelPhytopharmakaTierarzneimittel

Wirksamkeit:
Good Clinical PracticeIndikationKlinische StudiePlaceboTherapeutische Wirksamkeit

Arzneimittelsicherheit:
ArzneimitteltherapiesicherheitArzneimittelwechselwirkungNebenwirkungKontraindikationPharmakovigilanzUnerwünschtes ArzneimittelereignisSchwerwiegendes unerwünschtes Ereignis

Chemisch-pharmazeutische und biologische Qualität:
ArzneibuchArzneiformArzneistoffPharmazeutischer HilfsstoffGood Manufacturing PracticeHaltbarkeitstest

Pharmakologie
PharmakologiePharmakokinetikPharmakodynamikWirkungToxikologieBiotransformationWirkstoffdesignTargetLigand
Apothekenwesen
Schweizer Apothekenlogo
ApothekeApothekenkooperationApothekennotdienstApothekenpersonalApothekenpflichtApothekenverkaufspreisApothekerApothekerkammerArzneimittel-RabattvertragArzneimittelversandhandel in DeutschlandBundesvereinigung Deutscher ApothekerverbändeDeutsches ApothekenmuseumEigenherstellung von ArzneimittelnHilfsmittelKrankenhausapothekePharmagroßhandelRezeptRezeptabrechnungSchweizerische Medikamenten-InformationsstelleVerschreibungspflichtZentrallaboratorium Deutscher Apotheker
Rechtsgebiete
ArzneibuchArzneimittelbehördeArzneimittelrechtArzneimittelzulassungMedizinproduktegesetz

Europaische UnionEU, Europäische Union Richtlinie 2001/83/EG (Gemeinschaftskodex für Humanarzneimittel)Verordnung (EG) Nr. 726/2004Richtlinie 93/42/EWG über Medizinprodukte
Deutschland Apothekengesetz (ApoG)Arzneimittelgesetz (AMG)Betäubungsmittelgesetz (BtMG)Chemikaliengesetz (ChemG)Tierarzneimittelgesetz (TAMG)
OsterreichÖsterreich Arzneimittelgesetz (AMG)
Schweiz Betäubungsmittelgesetz (BetmG)Chemikaliengesetz (ChemG)Heilmittelgesetz

Wissenschaftliche Fachgesellschaften
Arbeitsgemeinschaft für Pharmazeutische VerfahrenstechnikDeutsche Gesellschaft für Regulatory AffairsDeutsche Pharmazeutische GesellschaftDeutsche Gesellschaft für Geschichte der PharmazieDeutsche Gesellschaft für Wehrmedizin und Wehrpharmazie
Weitere Themen
BiochemiePharmazeutenPharmaindustrieArzneipflanze des JahresHeilpflanze des Jahres
ListenKategorienbaum Pharmazie • Thema nicht gefunden? Frage hier nach!
Exzellente Artikel Exzellente Artikel
Listeria monocytogenes

Die Listeriose ist eine durch Bakterien der Gattung Listeria verursachte Infektionskrankheit. Der wichtigste Erreger ist Listeria monocytogenes, der weltweit vorkommt und hochansteckend, aber nur mäßig krankheitsauslösend ist.

Die Listeriose kommt beim Menschen vor allem bei Schwangeren und deren ungeborenen Kindern sowie bei Neugeborenen vor, ferner bei Menschen fortgeschrittenen Alters oder mit abgeschwächter Immunabwehr (AIDS-Patienten, Immunsupprimierte). Die Zahl der Listeriosen beim Menschen als Folge von Lebensmittelvergiftungen – mit teils tödlichem Ausgang – ist in den letzten Jahren in Europa angestiegen. Das klinische Bild der Listeriose ist sehr variabel und hängt vor allem vom befallenen Organsystem ab. In der Tierwelt sind vor allem Wiederkäuer (Rinder, Schafe, Ziegen) betroffen. Für die Verbreitung der Erkrankung bei Mensch und Tier spielen vor allem verdorbene und verschmutzte Lebens- beziehungsweise Futtermittel eine Rolle.

Die Listeriose ist in Deutschland seit 2001 eine meldepflichtige Krankheit. – Zum Artikel…

Neue Artikel Neue Artikel
Neue Arzneistoffe Neue Arzneistoffe

Erstzulassung der aufgeführten Arzneistoffe als Arzneimittel:

2022
  • Juni: Mosunetuzumab (EU), Vutrisiran (USA)
  • Mai: Tapinarof (USA), Tirzepatid (USA)
  • April: Mavacamten (USA), Oteseconazol (USA)
  • März: Cilgavimab/Tixagevimab (GB), 177Lu-PSMA-617 (USA), Ganaxolon (USA), Olipudase alfa (J), Relatlimab (USA)
  • Februar: Mitapivat (USA), Pacritinib (USA), Sutimlimab (USA)
  • Januar: Clazosentan (J), Daridorexant (USA), Faricimab (USA), Gefapixant (J), Palovaroten (CA), Tebentafusp (USA)
2021
  • Dezember: Efgartigimod alfa (USA), Nirmatrelvir (GB), NVX-CoV2373 (EU), Tezepelumab (USA)
  • November: Maribavir (USA), Molnupiravir (GB), Pafolacianin (USA), Regdanvimab (EU)
  • Oktober: Asciminib (USA), Somatrogon (CA)
  • September: Abrocitinib (J, UK), Atogepant (USA), Avacopan (J), Difamilast (J), Maralixibat (USA), Mobocertinib (USA), Sotrovimab (J), Tisotumab-Vedotin (USA),
  • August: Avalglucosidase (USA), Belzutifan (USA), Bimekizumab (EU), Difelikefalin (USA), Lonapegsomatropin (USA), Vosoritid (EU)
  • Juli: Anifrolumab (USA), Belumosudil (USA), Elivaldogen-Autotemcel (EU), Fexinidazol (USA), Finerenon (USA), Odevixibat (EU), PCV15 (USA)
  • Juni: Aducanumab (USA), Imeglimin (J), Ibrexafungerp (USA), PCV20 (USA), Tralokinumab (EU), Upacicalcet (J)
  • Mai: Amivantamab (USA), Infigratinib (USA), Pegcetacoplan (USA), Piflufolastat F-18 (USA), Samidorphan (USA), Sotorasib (USA)
  • April: Dostarlimab (EU, USA), Estetrol (USA), Loncastuximab-Tesirin (USA)
  • März: COVID-19 Impfstoff (Ad26.COV2-S [recombinant]) (EU), Dasiglucagon (USA), Idecabtagen vicleucel (USA), Pabinafusp alfa (J), Ponesimod (USA), Serdexmethylphenidat (USA)
  • Februar: Casimersen (USA), Evinacumab (USA), Fosdenopterin (USA), Lisocabtagen maraleucel (USA), Melphalanflufenamid (USA), Trilaciclib (USA), Umbralisib (USA)
  • Januar: Anamorelin (J), COVID-19 Impfstoff (ChAdOx1-S [recombinant]) (EU), Molidustat (J), Vericiguat (USA), Voclosporin (USA)
2020
  • Dezember: Ansuvimab (USA), Berotralstat (USA), COVID-19-mRNA-Impfstoff (Nukleosid-modifiziert) (CH), 68Ga-Gozetotid (USA), Inclisiran (EU), Margetuximab (USA), Tirbanibulin (USA)
  • November: Bamlanivimab (USA), Casirivimab/Imdevimab (USA), Lonafarnib (USA), Lumasiran (USA), Naxitamab (USA), Setmelanotid (USA)
  • Oktober: Acalabrutinib (USA), Atoltivimab (USA), Crizanlizumab (EU), Inmazeb (USA), Maftivimab (USA), Odesivimab (USA)
  • September: Avapritinib (USA, EU), Imlifidase (EU), Filgotinib (EU), Pralsetinib (USA)
  • August: Belantamab (USA), Clascoteron (USA), Elexacaftor (EU), Nifurtimox (USA), Oliceridin (USA), Risdiplam (USA), Somapacitan (USA)
  • Juli: Abametapir (USA), Bulevirtid (EU), Brexucabtagen autoleucel (USA), Cedaruzidin (USA), Fostemsavir (USA), Remdesivir (EU),Tafasitamab (USA)
  • Juni: Daprodustat (J), Inebilizumab (USA), Lurbinectedin (USA), Satralizumab (J), Triheptanoin (USA), Vadadustat (J)
  • Mai: Capmatinib (USA), Fluoroestradiol F-18 (USA), Flortaucipir (USA), Ripretinib (USA), Selpercatinib (USA)
  • April: Pemigatinib (USA), Sacituzumab govitecan (USA), Selumetinib (USA), Tucatinib (USA)
  • März: Borofalan [10B] (J), Cabotegravir (CA), Isatuximab (USA), Ozanimod (USA), Tepotinib (J), Tirabrutinib (J), Viltolarsen (J)
  • Februar: Bempedoinsäure (USA), Eptinezumab (USA), Lactitol (USA), Rimegepant (USA)
  • Januar: Avapritinib (USA), Delgocitinib (J), Dotinurad (J), Osilodrostat (EU), Remimazolam (J), Tazemetostat (USA), Teprotumumab (USA)
2019
  • Dezember: Enfortumab vedotin (USA), Brilliantblau G (USA),Golodirsen (USA), Lemborexant (USA), Lumateperon (USA), Trastuzumab deruxtecan (USA), Ubrogepant (USA)
  • November: Cefiderocol (USA), Crizanlizumab (USA), Cenobamat (USA), Givosiran (USA),Luspatercept (USA), Voxelotor (USA), VSV-EBOV (EU), Zanubrutinib (USA)
  • Oktober: Afamelanotid (USA), Brolucizumab (USA), Fluorodopa (USA), Lasmiditan (USA), Diroximel (USA), Trifaroten (USA)
  • September: Lascufloxacin (J), Tenapanor (USA)
  • August: Fedratinib (USA), Lefamulin (USA), Pexidartinib (USA) Pretomanid (USA), Upadacitinib (USA)
  • Juli: Darolutamid (USA), Relebactam (USA), Selinexor (USA)
  • Juni: Bremelanotid (USA), Entrectinib (J), Polatuzumab vedotin (USA), Quizartinib (J)
  • Mai: Alpelisib (USA), Onasemnogen abeparvovec (EU, USA), Tafamidis meglumin (USA), Volanesorsen (EU), Zynteglo (EU)
  • April: Erdafitinib (USA), Risankizumab (EU, USA), Romosozumab (USA), Sotagliflozin (EU)
  • März: Allopregnanolon (USA), Brexanolon (USA), Esketamin (USA), Siponimod (USA), Solriamfetol (USA)
  • Februar: Prabotulinumtoxin A (USA), Relugolix (J), Ropeginterferon alfa-2b (EU), Turoctocog alfa pegol (USA)
2018
  • Dezember: Calaspargase pegol (USA), Ravulizumab (USA), Roxadustat (CN), Tagraxofusp (USA)
  • November: Emapalumab (USA), Gilteritinib (USA), Glasdegib (USA), Larotrectinib (USA), Lorlatinib (USA), Revefenacin (USA)
  • Oktober: Elapegademase (USA), Omadacyclin (USA), Sarecyclin (USA), Talazoparib (USA)
  • September: Cemiplimab (USA), Dacomitinib (USA), Duvelisib (USA), Galcanezumab (USA), Fremanezumab (USA), Moxetumomab pasudotox(USA), Vibegron (J)
  • August: Caplacizumab (EU), Damoctocog alfa pegol (USA), Doravirin (USA) Eravacyclin (USA) Lanadelumab (USA), Patisiran (USA, EU), Segesteronacetat (USA),
  • Juli: Elagolix (USA), Inotersen (EU), Ivosidenib (USA), Metreleptin (EU), Tafenoquin (USA), Tecovirimat (USA)
  • Juni: Binimetinib (USA), Cannabidiol (USA), Bictegravir (EU), Encorafenib (USA), Moxidectin (USA), Plazomicin (USA)
  • Mai: Andexanet alfa (USA), Avatrombopag (USA), Erenumab (USA), Pegvaliase (USA),
  • April: Fosnetupitant (USA), Fostamatinib (USA), Lofexidin (USA), Peramivir (EU)
  • März: Darvadstrocel (EU), Ibalizumab (USA), Tildrakizumab (USA), Velmanase alfa (EU)
  • Februar: Apalutamid (USA), Baloxavir marboxil (J), Burosumab (EU), Tezacaftor (USA)
  • Januar: Rurioctocog alfa (EU)
2017
  • Dezember: Angiotensin II (USA), Ertugliflozin (USA), Macimorelin (USA), Netarsudil (USA), Ozenoxacin (USA),Semaglutid (USA), Voretigen neparvovec (USA)
  • November: Benralizumab (USA), Emicizumab (USA), Latanoprosten bunod (USA), Letermovir (USA), Padeliporfin (EU), Vestronidase alfa (USA)
  • Oktober: Acalabrutinib (USA), Axicabtagen ciloleucel (USA), Desfesoterodin (D)
  • September: Abemaciclib (USA), Atezolizumab (EU), Copanlisib (USA), Gemtuzumab ozogamicin (USA), Lutetium(177Lu)oxodotreotid (EU),
  • August: Enasidenib (USA), Sofosbuvir/Velpatasvir/Voxilaprevir (USA), Tisagenlecleucel (USA), Tivozanib (EU), Vaborbactam (USA)
  • Juli: Cenegermin (EU), Glecaprevir/Pibrentasvir (EU), Guselkumab (USA), Neratinib (USA), Patiromer-Calcium-Sorbitol (EU)
  • Juni: Betrixaban (USA), Delafloxacin (USA), Inotuzumab ozogamicin (EU)
  • Mai: Durvalumab (USA), Edaravon, (USA) Sarilumab (USA)
  • April: Abaloparatid (USA), Brigatinib (USA), Cerliponase alfa (USA), Deutetrabenazin (USA), Midostaurin (USA), Valbenazin (USA)
  • März: Avelumab (USA), Dupilumab (USA), Ocrelizumab (USA), Naldemedin (USA), Niraparib (USA), Ribociclib (USA)
  • Februar: Baricitinib (EU), Brodalumab (USA), Telotristatethyl (USA)
  • Januar: Plecanatid (USA)
2016
  • Dezember: Crisaborol (USA), Nusinersen (USA), Rucaparib (USA)
  • November: Etelcalcetid (EU)
  • Oktober: Bezlotoxumab (USA), Olaratumab (USA), Patiromer (USA)
  • September: Eteplirsen (USA)
  • Juli: Lifitegrast (USA)
  • Juni: Opicapon (EU), Sofosbuvir/Velpatasvir (USA)
  • Mai: Atezolizumab (USA), Elotuzumab (EU), Fluciclovin (18F) (USA), Lenvatinib (EU), Migalastat (EU), Obeticholsäure (USA), Pimavanserin (USA),
  • April: Venetoclax (USA)
  • März: Ixekizumab (USA); Obiltoxaximab (USA), Pitolisant (EU), Reslizumab (USA)
  • Februar: Lesinurad (EU), Necitumumab (EU), Osimertinib (EU)
  • Januar: Asparaginase, rekombinant (EU); Brivaracetam (EU); Elbasvir/Grazoprevir (USA); Pegaspargase (EU)
2015
  • Dezember: Alectinib (USA), Mepolizumab (EU), Selexipag (USA)
  • November: Daratumumab (USA), Efmoroctocog alfa (EU), Idarucizumab (EU), Ixazomib (USA), Susoctocog alfa (EU)
  • Oktober: Talimogen laherparepvec (USA)
  • September: Cariprazin (USA), Lusutrombopag (J)
  • August: Dinutuximab (EU)
  • Juli: Brexpiprazol (USA), Sonidegib (USA), Sacubitril (USA)
  • Februar: Safinamid (EU)
2014
  • Dezember: Olaparib (EU, USA), Tucidinostat (CN)
2013
  • Dezember: Treprostinil-Natrium (USA)
  • Oktober: Defibrotid (EU)
  • September: Vortioxetin (USA)
  • Mai: Istradefyllin (J)
2012
  • Cabozantinib (USA), Mogamulizumab (J)
Blickpunkt Blickpunkt
Die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) blickt zurück auf ihr Wirken im Jahr nach der ersten COVID-19-Impfstoffzulassung in der EU. (One year since the first COVID-19 vaccine approval in the EU, 3. Januar 2022)
Im Zeitraum von Dezember 2020 bis Dezember 2021 hat sie Empfehlungen zu den folgenden zu COVID-19-Impfstoffen und -Therapeutika abgegeben:
2021
20. Dezember:Zulassung Nuvaxovid
16. Dezember:Artikel-5(3)-Gutachten zu Paxlovid
16. Dezember:Zulassungserweiterung Veklury (Remdesivir)
16. Dezember:Kineret (Anakinra), Zulassung neue Indikation COVID-19
16. Dezember:Zulassung Xevudy (Sotrovimab)
15. Dezember:Zulassungserweiterung COVID-19 Vaccine Janssen um Booster-Impfung
7. Dezember:Empfehlung zur heterologen Impfserie
6. Dezember:RoActemra (Tocilizumab), Zulassung neue Indikation COVID-19
25. November:Zulassungserweiterung Comirnaty für Kinder ab 5 Jahre
19. November:Artikel-5(3)-Gutachten zu Lagevrio (Molnupiravir)
12. November:Zulassung Ronapreve (Casirivimab/Imdevimab)
12. November:Zulassung Regkirona (Regdanvimab)
25. Oktober:Zulassungserweiterung Spikevax um Booster-Impfung
4. Oktober:Zulassungserweiterung Cormirnaty um Booster-Impfung
23. Juli:Zulassungserweiterung Spikevax für Kinder ab 12 Jahre
28. Mai:Zulassungserweiterung Comirnaty für Kinder ab 12 Jahre
21. Mai :Artikel-5(3)-Gutachten zu Sotrovimab
26. März:Artikel-5(3)-Gutachten zu Regdanvimab
11. März:Zulassung COVID-19 Vaccine Janssen
5. März:Artikel-5(3)-Gutachten zu Bamlanivimab/Etesevimab
26. Februar:Artikel-5(3)-Gutachten zu Casirivimab/Imdevimab
29. Januar:Zulassung Vaxzevria
6. Januar:Zulassung Spikevax
2020
21. DezemberZulassung Comirnaty
Fehlende Artikel im Bereich Pharmazie Fehlende Artikel im Bereich Pharmazie

Created Sat, 29 Jan 2022 22:43:51 +0000 by the MissingTopics tool (run again with these settings)

WantedTitle
14David Hoffmann (Autor)
12Element Books
7Ranunculoideae
6Artemisiinae
6Urticeae
5Nasopharyngitis
5Informationsstelle für Arzneispezialitäten
5Dihydroartemisinin
5Treosulfan
5Boraginoideae
4Dalfopristin
4Rifapentin
4Diflunisal
4Linker (Chemie)
4Polymyxin B
4Eprosartan
4Eprinomectin
4Clofibrat
4Ledipasvir
4Lansoprazol
4Ethcathinon
4Ewald Geissler (Chemiker)
4SmithKline Beecham
4Sisomicin
4Isopyroideae
4Isopyreae
4Daclatasvir
4Reviparin
4TRPM5
4Betrixaban
4American Association of Pharmaceutical Scientists
4Versorgungs- und Instandsetzungszentrum Sanitätsmaterial
4Antivertiginosum
4Velpatasvir
4Arzneimittelüberwachung
4Terizidon
4Nimorazol
4CYP3A5
4Certoparin
4Chinolone
4Cinchonoideae
4HCV-Proteaseinhibitor
3Quinupristin
3Robert Conry
3Pyridin-2-carbaldehyd
3Retapamulin
3Retinoid-X-Rezeptor
3Rubioideae
3Protopin
3Protegrin
3Prostaglandin-Rezeptoren
3Räslinge
35-HT2A-Rezeptor
3Schelenz-Plakette
3Thioperamid
3Ximelagatran
3Wirkungsspektrum
3Weidevieh
3Vaborbactam
3Trovafloxacin
3Trofosfamid
3Triazanaphthaline
3Torcetrapib
3Tinidazol
3Tetramisol
3Schistosoma mansoni
3TLR-9
3Sulindac
3Streptomyces hygroscopicus
3Spindelgift
3Sparfloxacin
3Sociedad Anónima (Spanien)
3Siponimod
3Semaglutid
3Scoulerin
3Pretomanid
3Lipoatrophie
3Pleuromutiline
3Bromvinyluracil
3Echinocandine
3Dynavax
3Difenoxin
3Clitopilus passeckerianus
3Ciproxifan
3Cinnarizin
3Ciclesonid
3Chūō-ku (Osaka)
3ChemPrüfV
3Bococizumab
3Ernst Boehringer
3Biopolymers
3Bendroflumethiazid
3Bachelor of Medicine, Bachelor of Surgery
3Asperulosid
3Arylpropionsäure
3Antihypotonikum
3Antiasthmatikum
3American Society of Clinical Oncology
3American Pharmaceutical Association
3Eptifibatid
3Ferro-Aktinolith
3Pivampicillin
3Medscape
3Pharmacyclics
3Paul Albrecht Siegfried
3Pasteurella
3Papaveroideae
3Nizatidin
3NS5A-Inhibitor
3Myricetin
3Micromonospora
3Micafungin
3Louis S. Goodman
3Fulvestrant
3Actinoplanes
3Ketolid
3Hyperosid
3Histaprodifen
3Herzarbeit
3Günzburgs Reagenz
3Gliederhaar
3Gatifloxacin
3GO-Bio
3Österreichische Gesellschaft für Neurologie
Weblinks Weblinks

Pharmazie in Wikimedia-logo.svg Wikimedia-Projekten:

Wikinews: Pharmazie – in den Nachrichten
Wikiversity: Pharmazie – Kursmaterialien
Commons: Pharmazie – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Für die Artikelarbeit wichtige Weblinks betreffen hauptsächlich Chemoinformatik- und Bioinformatik-Datenbanken:

Bild des Tages Bild des Tages



Weitere Bilder in der Bildersammlung Pharmazie
Arzneipflanze des Jahres Arzneipflanze des Jahres
Mönchspfeffer (2022)

Im antiken Griechenland galt der Mönchspfeffer (Vitex agnus-castus), anderer Name: Keuschlamm, vom Lateinischen „agnus“ (Lamm) und „castus“ (keusch), als Symbol der Keuschheit. Im Mittelalter wurden die pfefferähnlichen Früchte der Pflanze von Mönchen zur Hemmung des sexuellen Verlangens gegessen. Heute kommen Zubereitungen aus den Pflanzenfrüchten aufgrund ihrer Wirkung auf den Hormonhaushalt in der Frauenheilkunde zur Anwendung: etwa bei Regelanomalien und ‑beschwerden, prämenstruellem Syndrom und Spannungsgefühl in den Brüsten. Inhaltsstoffe sind im Wesentlichen Monoterpenglycoside (Iridoide), Flavonoide (Casticin, Isovitexin, Orientin) und ätherische Öle. → zum Artikel

Mitarbeit Mitarbeit
Chemiemitarbeit-hell.svg

Jeder kann mit seinem Wissen beitragen, Autoren sind bei uns stets willkommen.

Die Redaktion Medizin und die Redaktion Chemie sind momentan die Anlaufstellen für Mitarbeiter und die, die es werden wollen. Dort finden sich Vorlagen, Konventionen (Medizin, Chemie), Mitarbeiter und Hinweise zur Erstellung und Bearbeitung von Artikel im Bereich der Pharmazie.

Qualitätssicherung Qualitätssicherung

Für Hinweise und Verbesserungsvorschläge zu Artikeln bitte die jeweilige Diskussionsseite des Lemmas oder die jeweils zuständige Qualitätssicherungsseite WP:QSN, WP:QSC oder WP:QSM benutzen. Die am häufigsten aufgerufenen der 13048 Artikel der Kategorie:Pharmazie sind unter den Aufrufzahlen aufgeführt.

keine Belege Nachsichtung

nach Kategorie PharmazieListe

keine Belege keine Belege

Wikipedia:Redaktion Chemie/Artikel ohne Quellenangabe

 Löschkandidat (1)

Entpyrogenisierung (LA-23.6.)

 Qualitätssicherung (18)

2-(2H-Benzotriazol-2-yl)-6-(2-phenyl-2-propanyl)-4-(2,4,4-trimethyl-2-pentanyl)phenol (C) · Afrikanisches Traumkraut (BIO) · Benzamid (C) · Boswellia (BIO) · Corbevax (MED) · Diethylcadmium (C) · Dispersion (Oberflächenchemie) (C) · Folinsäure (C) · Halluzinogener Fisch (BIO) · Hantz-Reaktionen (C) · Hof-Apotheke (BKP) · Merz Therapeutics (QS-21.6.) · Nickel(II)-acetylacetonat (C) · Tris(aziridinyl)-p-benzochinon (C) · Tris(nonylphenyl)phosphit (C) · Ulf Pindur (C) · Vivoryon Therapeutics (MED) · Zinkkaliumchromat (C)

 Überarbeiten (24)

Abführmittel · Acrylnitril-Butadien-Styrol-Copolymer · Alternative Medicine Review · Apotheker ohne Grenzen · AvGas · Baxter International · Betonica haussknechtii · Central Drugs Standard Control Organization · Echte Aloe · European Lead Factory · Gefahrstoff · Hydrophobie · Konvention über psychotrope Substanzen · Methylphenidat · PDE-4-Hemmer · PHW-Gruppe · Pharmazeutisch-kaufmännischer Angestellter · Resveratrol · Schadstoff · Systematische Übersichtsarbeit · TMF – Technologie- und Methodenplattform für die vernetzte medizinische Forschung · Therapeutische Wirksamkeit · Whoonga · ZyCoV-D

 Allgemeinverständlichkeit (1)

Gefahrengruppe (Disk)

 Lückenhaft (56)

Ajowan · Alexandrinische Senna · Alogliptin · Ampulle (Behälter) · Antihistaminikum · Apotheker ohne Grenzen · Benfotiamin · Benzydamin · Besenginster · Biocad · Boswellia · Cholecalciferol · Dodecamethylcyclohexasiloxan · Dr. Reddy’s Laboratories · Echter Ehrenpreis · Echter Lorbeer · Elasomeran · Formulierung · Großblütige Betonie · Großes Flohkraut · Hipra · Ilex vomitoria · Impfstoff · Innovative Medicines Initiative · James Lofthouse (Apotheker) · Katzenkralle · Kokain · Konvention über psychotrope Substanzen · Kubeben-Pfeffer · Liste von Heilpflanzen · Merz Pharma · Methocarbamol · Mitsuba · Mutterkraut · Myrica caroliniensis · Nanosuspension · Oldenlandia affinis · Orion Oyj · Paraquat · Pelargonium sidoides · Persea borbonia · Psychopharmakon · Punjab-Feige · Schule von Salerno · Semustin · Solvay · Soma (Getränk) · Stevia rebaudiana · Vitamin D · Waldner (Firmengruppe) · Weiße Meerzwiebel · Weiße Taubnessel · William Black (Mediziner) · Wurmsamen · Wyeth · Zimbelkraut

 Belege fehlen (160)

Ad libitum · Adler-Apotheke (Bayreuth) · Anis · Antibiotikum · Antidementivum · Apotheke · Apothekenassistent · Apothekennotdienst · Apotheker ohne Grenzen · Autoinjektor · Basiscreme DAC · Benzamid · Benzyltriethylammoniumchlorid · Betonica nivea · Betonica ossetica · Bittere Schafgarbe · Bockshornklee · Boswellia · Bromwasserstoff · Buttersäure · Bärlauch · Bärwurz (Pflanze) · Central Drugs Standard Control Organization · Chinesisches Spaltkörbchen · Cobalamine · Cocastrauch · Coffein · Dihydrotestosteron · Dimenhydrinat · Distickstoffmonoxid · Dr. Willmar Schwabe · Dr. Wolff-Gruppe · Drogenauszug · Drogenbesitz · Echter Baldrian · Echter Beinwell · Echter Ehrenpreis · Echtes Labkraut · Echtes Leinkraut · Echtes Mädesüß · Entpyrogenisierung · Estron · Eukalyptusöl · Experimentelle Pharmakologie · Fluvoxamin · Fujisawa Yakuhin Kōgyō · Gebirgs-Rose · Gefahrstoffmessstelle Nord · Germanium · Gesellschaft für Arzneipflanzen- und Naturstoff-Forschung · Gewöhnliche Goldrute · Gewöhnlicher Erdrauch · Große Klette · Grüner Elefant (Heilmittel) · Guanidiniumnitrat · Gustav Belz · Heinz-Peter Fichter · Heublumen · Huperzin A · Hydrophobie · Ilex vomitoria · Institut für medizinische und pharmazeutische Prüfungsfragen · International Pharmaceutical Students’ Federation · Intrapulmonal · Johannes Ralla · Josef von Mering · Kaliumkanalöffner · Klinisches Ethik-Komitee · Kokain · Kommissionierautomat · Konrad Bournot · Kubeben-Pfeffer · Kurkuma · LSD · Lincosamide · Lipophobie · Liraglutid · Liste eingeschränkt nutzbarer Substanzen · Livisto · Lokaltherapie · Loratadin · Lotion · Lundbeck · Lysol · MDMA · Magerwiesen-Margerite · Medikationsplan · Membrantechnik · Methadon · Methylendioxypyrovaleron · Methylphenobarbital · Microdosing · Mifepriston · Mizolastin · Mumijo · Mutterkraut · Myrica caroliniensis · Myrica cerifera · Mückenspirale · Nara (Pflanze) · Natriumdodecylbenzolsulfonat · Natriumhydrogencarbonat · Oliver Ploss · Opioide · Oregano · Organische Nitrate · Organon (Pharma) · Otto Röhm (Unternehmer, 1876) · Persea borbonia · Peter Pflegel · Pfizer Forschungspreis (Deutschland) · Pharmaforschung · Pharmahersteller · Pharmatechnik · Pharmstandard · Phosphoroxychlorid · Polyethylenglycol · Prokinetikum · Proteinbindung · Psychopharmakon · Radithor · Rainfarn · Recordati · Rentschler · Rizinusöl · Roche Diagnostics · Rosmarin · SCRIP · Salbe · Schadstoff · Schlüsselstudie · Schwarzer Senf · Schwarzes Bilsenkraut · Schweizerische Medikamenten-Informationsstelle · Schweröl · Serono · Sesam · Siegfried Holding · Siliciumnitrid · Streckmittel · Sympathomimetikum · Tacrolimus · Terpentinöl · Tetrahydrocannabinol · Therapeutische Wirksamkeit · Therapeutisches Drug-Monitoring · Tozinameran · Tranquilizer · Transkaryotic Therapies · Traubensilberkerze · Trimipramin · Urikostatikum · Versorgungsmaßzahl · Viktoria Mönch · Wasserstoff · Weiße Meerzwiebel · Weiße Taubnessel · Wilhelm Neumann (Toxikologe) · Wohngift · Wurmsamen

 Neutralität (7)

European Pharmaceutical Students’ Association · International Pharmaceutical Students’ Federation · Pharmahersteller · Siegfried Holding · Vetter Pharma · Vita 34 · Émile Coué

 Internationalisierung (34)

ABC-Schutz · Analogpräparat · Apotheke · Apothekennotdienst · Apothekenpersonal · Autoklav · Avanafil · Betäubungsmittelrezept · Biologische Sicherheitsstufe · Biowissenschaften · Dispensierrecht · Ethikkommission · Famulatur · Fertigarzneimittel · Gefahrgutbeauftragter · Gefahrstoffverzeichnis · Heilwasser · Heizöl · Injektion (Medizin) · Kerosin · Klinische Studie · Mineralwolle · Motorenbenzin · Off-Label-Use · Parabene · Pharmaberater · Pharmareferent · Polychlorierte Biphenyle · Produktabgrenzung · RNA-Impfstoff · Rezept (Medizin) · Rezeptabrechnung · Sildenafil · Vergiftung

 Redundanz (5)

AntisepsisAntiseptikumDesinfektionHändedesinfektionHändedesinfektionsmittelKonservierungKonservierungsmittelSterilisation (Disk) · AntituberkulotikumTuberkulose (Disk) · BioethanolEthylalkohol landwirtschaftlichen Ursprungs (Disk) · Linden (Gattung)Sommerlinde (Disk) · Wildes Stiefmütterchen in der MedizingeschichteWildes Stiefmütterchen#Geschichte (Disk)

 Bilderwunsch (1)

Löwenapotheke am Kornmarkt

 Veraltet (31)

Arzneimittelversandhandel in Deutschland · Asbest · AstraZeneca (2021) · Aurora Cannabis · BIA 10-2474 · Bavarian Nordic · Benzylalkohol (2022-03) · Biomo-Corax-Gruppe · COVID-19-Impfstoff · Celgene · Chlordioxid · Current Signal Transduction Therapy · Cytos Biotechnology · Dieselkraftstoff · E-Pedigree · Epoxiconazol · Gemtuzumab-Ozogamicin · Generikum · IUCLID · Lithium (2021) · Lonza Group (2021) · Novartis (2022-03) · Parkinsonmittel · Pharmazentralnummer · Phoenix Pharmahandel · Poppers · Rechtslage von Cannabis · Schadstoff · Vanoxerin · Wasserstoff · Zinnorganische Verbindungen

 Vorlage veraltet (1)

Liste bedeutender Apotheker {{SortKey}}

 Defekter Weblink (14)

E-Pedigree (Disk) · Global Pharma Health Fund (Disk) · Insulinpräparat (Disk) · Julius Neubronner (Disk) · Moor-Birke (Disk) · Nicole Schuster (Disk) · Pharmaziepraktikant (Disk) · Röhricht-Brennnessel (Disk) · SCRIP (Disk) · Schmelzfilm (Disk) · Sekundärer Endpunkt (Disk) · Selbstmedikation (Disk) · Vogelbeere (Disk) · Wolfgang Liebe (Apotheker) (Disk)


Was sind Portale? | weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: informative Portale alphabetisch und nach Themen

Auf dieser Seite verwendete Medien

Flag of Europe.svg
Die Europaflagge besteht aus einem Kranz aus zwölf goldenen, fünfzackigen, sich nicht berührenden Sternen auf azurblauem Hintergrund.

Sie wurde 1955 vom Europarat als dessen Flagge eingeführt und erst 1986 von der Europäischen Gemeinschaft übernommen.

Die Zahl der Sterne, zwölf, ist traditionell das Symbol der Vollkommenheit, Vollständigkeit und Einheit. Nur rein zufällig stimmte sie zwischen der Adoption der Flagge durch die EG 1986 bis zur Erweiterung 1995 mit der Zahl der Mitgliedstaaten der EG überein und blieb daher auch danach unverändert.
Flag of Switzerland within 2to3.svg
Die quadratische Nationalfahne der Schweiz, in transparentem rechteckigem (2:3) Feld.
Chemiemitarbeit-hell.svg
Autor/Urheber: , Lizenz: LGPL
Logo der w:de:Wikipedia:Redaktion Chemie als Einladung zur Mitarbeit, helle Variante
FlaggedRevs-2-1.svg
flagged revisions icon 2
German-Language-Flag.svg
Flag from german language countries
Swiss pharmacy logo.svg
Swiss logo for licensed pharmacies.
Morphin - Morphine.svg
Struktur von Morphin
Hocquart17a.jpg
Plate from "Phytographie médicale" (1821-24)
Farm-Fresh show detail.png
Autor/Urheber: FatCow, Lizenz: CC BY 3.0
"Farm-Fresh Web Icons" - Updated 2014
Antibabypille.jpg
Autor/Urheber: Matthew Bowden www.digitallyrefreshing.com, Lizenz: Attribution
Oral contraceptive
Listeria monocytogenes PHIL 2287 lores.jpg
Electron micrograph of a flagellated Listeria monocytogenes bacterium, Magnified 41,250X. Listeria monocytogenes is the infectious agent responsible for the food borne illness Listeriosis. In the United States, an estimated 2,500 persons become seriously ill with listeriosis each year. Of these, 500 die. Typical size of Listeria: rods 0.4 by 1 to 1.5 µm
Emoji u1f48a.svg
Autor/Urheber: Google, Lizenz: Apache License 2.0
A colored Emoji from Noto project, released under Apache license

Unicode name: Pill

Annotations: Doctor, Medicine, Object, Pill
Crystal 128 ksnapshot.png
Autor/Urheber: Everaldo Coelho (YellowIcon);, Lizenz: LGPL
Ein Icon aus dem Crystal-Thema;
Mortar.png
(c) Database Center for Life Science (DBCLS), CC BY 3.0
Mortar. Images are from Togo picture gallery maintained by Database Center for Life Science (DBCLS).
Tea plant.png
Autor/Urheber: Thaung Nyunt, Lizenz: CC BY-SA 4.0
it is to use for icon to map in powerbi
Friedrich Wilhelm Adam Sertuerner.jpg
Lithografie des deutschen Apothekers Friedrich Wilhelm Adam Sertürner. Er war der Entdecker des Morphiums im Jahr 1804.
Crystal Clear app help index.png
Autor/Urheber: Everaldo Coelho and YellowIcon;, Lizenz: LGPL
Ein Icon aus dem Crystal Clear-Thema
Circle-icons-eye.svg
Autor/Urheber: Elegant Themes, Lizenz: GPL
We’ve designed a 192 piece set of flat icons, and they are all yours, for free! The icons come in two versions: full color and single color, for a total of 384 variations. This download includes .ai, .eps, .pdf, and .png (64px and 128px). Below is the full set in both styles. These icons are completely free and Open Source under the GPL, so feel free to use them in your personal and commercial projects alike. We are on a mission to create the best collection of Open Source graphics on the web, so that the WordPress ecosystem can use and enjoy them alongside the freedoms they have become accustomed to. Stay tuned for more great stuff!
Vitex agnus castus2.jpg
Autor/Urheber: Franco christophe, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Vitex agnus castus
Johann Bartholomaeus Trommsdorff.png
Painting of Johann Bartholomaeus Trommsdorff