Portal:Nürnberg

Projekt Portal Nürnberg Treffen

Wappen von Nürnberg.svg
Nürnberger Burg im Herbst von SüdWest 05.JPG

Nürnberg ist eine kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Mittelfranken des Freistaats Bayern und mit über 500.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Bayerns und vierzehntgrößte der Bundesrepublik Deutschland. Zusammen mit den direkt benachbarten Städten Fürth, Erlangen und Schwabach bildet sie das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum Frankens.

Dieses Portal soll den Einstieg in die Artikel über Nürnberg erleichtern. Mitarbeiter am Portal und an Artikeln über Nürnberg sind immer herzlich willkommen. Zu erledigende Aufgaben finden sich im WikiProjekt Nürnberg, dort können auch Artikelwünsche und Bilderwünsche eingetragen werden.


Portalinhalte: GeographieGeschichteBildung, Wissenschaft und KulturPersönlichkeitenBauwerkeWirtschaft und VerkehrBehörden, Institutionen und EinrichtungenMitmachenUnsere BestenNeue ArtikelKategorienbaum

Geographie

Locator map N in Bavaria.svg

Stadtbezirke und Stadtteile: Liste der Stadtbezirke und statistischen BezirkEingemeindungen in die Stadt Nürnberg

Gewässer: PegnitzMain-Donau-KanalLudwig-Donau-Main-KanalWöhrder SeeDutzendteich • Silbersee (Nürnberg) • Valznerweiher

Sonstiges: Nürnberger ReichswaldSebalder Reichswald • Südlicher Reichswald • Lorenzer Reichswald

Regionen Metropolregion Nürnberg • Planungsregion Industrieregion Mittelfranken

Siehe auch Kategorie:Geographie.

Geschichte

Selbstporträt, by Albrecht Dürer, from Prado in Google Earth.jpg

Überblick: Reichsstadt NürnbergGeschichte der Stadt Nürnberg

Mittelalter: Burggrafschaft NürnbergPatriziat (Nürnberg)Schwäbischer Städtebund

Neuzeit: Nürnberger BörseNürnberger BundNürnberger Religionsfrieden • Selekt des Nürnberger Patriziats

Deutsches Kaiserreich: III. Königlich Bayerisches Armee-Korps

Weimarer Republik: Allgemeiner Deutscher Gewerkschaftsbund

Bundesarchiv Bild 183-C12671, Nürnberg, Reichsparteitag, RAD-Parade.jpg

Nationalsozialismus: ReichsparteitagNürnberger GesetzeLuftangriffe auf NürnbergNürnberger ProzesseDokumentationszentrum ReichsparteitagsgeländeSchlacht um Nürnberg

Zeitgeschichte: Nuernberg Military Community

Siehe auch Kategorie: Nürnberger Geschichte

Bildung, Wissenschaft und Kultur

Reichsparteitagsgelaende Kongresshalle Doku 48.JPG

Überblick: Bildung und Forschung NürnbergListe der Museen in Nürnberg

Hochschulen: Akademie der Bildenden Künste • Evangelische Fachhochschule • Friedrich-Alexander-Universität • Georg-Simon-Ohm-Hochschule • Hochschule für Musik

Museen:Dokumentationszentrum ReichsparteitagsgeländeGermanisches NationalmuseumMuseum Industriekultur Neues MuseumSpielzeugmuseumVerkehrsmuseum …weitere

Sonstiges: ChristkindlesmarktTiergarten

Siehe auch Kategorie:Bildung und Forschung in Nürnberg

Persönlichkeiten

Überblick:

Nach Themen: Liste der OberbürgermeisterListe der Ehrenbürger • Liste bekannter Persönlichkeiten der Friedrich-Alexander-Universität

Kategorien: Adelsgeschlechter • Hochschullehrer • Künstler • Sportler • Unternehmer …weitere

Bauwerke

Nürnberg St. Lorenz Türme Totale.jpg

Überblick: Kunst- und Baudenkmäler der Stadt NürnbergBurgen, Schlösser und Herrensitze im Stadtgebiet Nürnberg

Gebäude: Albrecht-Dürer-HausFembohausHallersches HausHandwerkerhäuschenHeilig-Geist-SpitalKaiserburgMauthalleNassauer HausRathausPellerhausPilatushausSebalder PfarrhofSieben ZeilenSchürstabhausTucherschlossUnschlitthausWeinstadel …weitere

Kirchen und Klöster: FrauenkircheKatharinenruineKlarakircheLorenzkircheMarthakircheSebalduskirche …weitere

Brunnen: Ehekarussell • NeptunbrunnenSchöner Brunnen …weitere

Denkmäler: Albrecht-Dürer-Denkmal • Straße der MenschenrechteSynagogendenkmal und …weitere

Plätze und Straßen: HauptmarktUnschlittplatzWeißgerbergasse …weitere Straßen und Plätze

Grünanlagen: Hesperidengärten • Stadtpark • Wöhrder Wiese …weitere

Friedhöfe: Alter Jüdischer Friedhof • Neuer Jüdischer Friedhof • Johannisfriedhof

Sonstige Bauwerke: Adam-Kraft-Kreuzweg • An den FleischbänkenFelsengängeHenkerstegHistorischer KunstbunkerKettensteg
StadtbefestigungSchuldturmTiergärtnertor

Siehe auch Kategorie:Bauwerk in Nürnberg

Wirtschaft und Verkehr

Airport Nuernberg Tower mit Drehkreuz Air Berlin.jpg

Unternehmen: ARO • DATEVDiehlFleischmannGfK AktiengesellschaftLebkuchen-SchmidtMANMesse NürnbergNorma • Nürnberger Versicherungsgruppe • StaedtlerSuseTriumph-Adler • Vedes …weitere

Ehemalige Unternehmen: ArnoldGrundig AGSchuckert & Co.Nürnberger Motorradindustrie …weitere

Verkehr: Flughafen NürnbergVerkehrsverbund Großraum NürnbergMain-Donau-KanalU-Bahn NürnbergErste deutsche Eisenbahn Nürnberg-Fürth …weitere

Messen: Brau Beviale • Consumenta • Freizeit, Garten + Touristik • HOGAiENA Spielwarenmesse …weitere

Behörden, Institutionen und Einrichtungen

Behörden: Landesarbeitsgericht NürnbergLandesgewerbeanstalt BayernStaatsarchiv Nürnberg • Zentrale der Bundesagentur für Arbeit …weitere

Vereine: Altstadtfreunde NürnbergNaturhistorische Gesellschaft Nürnberg …weitere

1. FC Nürnberg logo.svg

Sport: Der ClubNürnberg Ice Tigers …weitere

Siehe auch Kategorie:Organisation (Nürnberg)

Mitmachen

Wiki-Projekt Nürnberg und Umland

  • Artikelwünsche • Bilderwünsche
  • Neue Artikel • neue Bilder []
  • Portalseiten • QS
  • Treffen

Unsere Besten

Exzellent Exzellente Artikel: Franz ExnerLudwig-Donau-Main-KanalLudwig FeuerbachNürnberger BörseU-Bahn Nürnberg

Exzellent Lesenswerte Artikel: 1. FC NürnbergGerhard RoseGermanisches NationalmuseumKatholische Liga (1538)Main-Donau-KanalMaria Sibylla MerianPaul LorenzenPhilipp von HuttenSchnellfahrstrecke Nürnberg–Ingolstadt–München

Neue Artikel

25.07. Edition Kunst der Comics • 22.07. Helmholtz-Institut Erlangen-Nürnberg für Erneuerbare Energien • 17.07. Hans Hermann Völckers • 13.07. Dietrich Boxdorfer • 10.07. Andrea Langer • 08.07. Christian Ludwig Kaulitz · Koler von Neunhof • 06.07. Kommunalwahl in Nürnberg 2008 • 05.07. Christoph Weiß • 30.06. Liste der Zeugen im Nürnberger Prozess gegen die Hauptkriegsverbrecher • 28.06. Josef Kauper

Kategorienbaum

Auszeichnung (Nürnberg)
Bildung und Forschung in Nürnberg
Geographie (Nürnberg)
Nürnberger Geschichte
Homosexualität (Nürnberg)
Kindheit und Jugend (Nürnberg)
Kultur (Nürnberg)
Medien (Nürnberg)
Militär (Nürnberg)
Organisation (Nürnberg) als Thema
Person (Nürnberg)
Planen und Bauen (Nürnberg)
Politik (Nürnberg)
Religion (Nürnberg)
Sport (Nürnberg)
Statistischer Distrikt von Nürnberg
Veranstaltung (Nürnberg)
Verkehr (Nürnberg)
Wirtschaft (Nürnberg)
Commons-logo.svg CommonsWikiquote-logo.svg WikiquoteWikisource-logo.png WikisourceWiktionary WiktionaryWikinews-logo.svg Wikinews

Was sind Portale? | weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: informative Portale alphabetisch und nach Themen


Auf dieser Seite eingebundene Bilder

Urheber: User:David Liuzzo, Own work drawn after a version of the depicted on a flag of the city., Bild-Name: Wappen_von_Nürnberg.svg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Kleines Wappen der Stadt Nürnberg.
Urheber: DALIBRI, Bild-Name: Nürnberger_Burg_im_Herbst_von_SüdWest_05.JPG, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Blick auf die Nürnberger Burg von Südwesten, Herbst 2013
Urheber: TUBS, Bild-Name: Locator_map_N_in_Bavaria.svg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Lage von Nürnberg in Bayern, Deutschland
Urheber: Albrecht Dürer , Bild-Name: Selbstporträt,_by_Albrecht_Dürer,_from_Prado_in_Google_Earth.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Dürer painted himself half-length and slightly turned, beside a window that opens onto a mountainous landscape. He wears a white Jerkin with black edging and a shirt with gold lace, long hair, a black and white striped cap with tassels, a brown cape and grey kid gloves. The choice of elegant, aristocratic clothing and the severe gaze he directs at the viewer with haughty serenity indicate Dürer’s wish to show off his social standing.

This work is outstanding for its rich details, the meticulous treatment of qualities, and its brilliant, gold-toned color scheme, all of which complement an impeccably precise drawing.

His satisfaction with his own artistic capacity is manifest in the German inscription on the window ledge, which reads: “1498, I painted it according to my figure. I was twenty-six years old Albrecht Dürer.”
Urheber:
Unbekannt
, Bild-Name: Bundesarchiv_Bild_183-C12671,_Nürnberg,_Reichsparteitag,_RAD-Parade.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0 de
Beschreibung:
Es folgt die historische Originalbeschreibung, die das Bundesarchiv aus dokumentarischen Gründen übernommen hat. Diese kann allerdings fehlerhaft, tendenziös, überholt oder politisch extrem sein. Info non-talk.svg
Nürnberg, Reichsparteitag, RAD-Parade

Reichsparteitag 1937. Der große Aufmarsch der 38 000 Arbeitsdienstmänner vor dem Führer. a[uf].d[em]. Zeppelinfeld

[Nürnberg.- Reichsparteitag der NSDAP, "Reichsparteitag der Arbeit", Parade von Männern des Reichsarbeitsdienstes mit geschultertem Spaten vor Adolf Hitler im Auto stehend, 6.-13. September 1937]

Abgebildete Personen:

  • Hitler, Adolf: Reichskanzler, Deutschland
Urheber: Stefan Wagner, http://trumpkin.de, Bild-Name: Reichsparteitagsgelaende_Kongresshalle_Doku_48.JPG, Lizenz: CC BY-SA 2.0 de
Beschreibung: Reichsparteitagsgelände (Area of the Reichsparteitage) in Nuremberg: Kongresshalle (congress hall), Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände (Documentation Centre Nazi Party Rally Ground)
Urheber: jailbird, Bild-Name: Nürnberg_St._Lorenz_Türme_Totale.jpg, Lizenz: CC BY-SA 2.0 de
Beschreibung: Bild der Türme von St. Lorenz in de:Nürnberg, aufgenommen von Westen.
Urheber: Airport Nürnberg GmbH, Bild-Name: Airport_Nuernberg_Tower_mit_Drehkreuz_Air_Berlin.jpg, Lizenz: Attribution
Beschreibung: Luftbild des neuen Towers am Airport Nürnberg. Im Hintergrund ist die Flotte des Air Berlin Winterdrehkreuzes auf dem Rollfeld zu sehen.
Urheber: Unbekannt, Bild-Name: 1._FC_Nürnberg_logo.svg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Logo des 1. FC Nürnberg
Urheber: User:Niabot, Bild-Name: Qsicon_Exzellent.svg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Das Zeichen wird dazu genutzt, besonders gut geschriebene Artikel in der deutschsprachigen Wikipedia zu kennzeichnen
Urheber: User:Superdreadnought, User:Niabot, Bild-Name: Qsicon_lesenswert.svg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Bewertungsicon „Lesenswert“ der deutschsprachigen Wikipedia
Urheber: SVG version was created by User:Grunt and cleaned up by 3247, based on the earlier PNG version, created by Reidab., Bild-Name: Commons-logo.svg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: The Wikimedia Commons logo, SVG version.
Urheber: Rei-artur, Bild-Name: Wikiquote-logo.svg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: SVG version of the Wikiquote logo.
Urheber: Nicholas Moreau (all copyrights are transferred to Wikimedia), Bild-Name: Wikisource-logo.png, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: The Wikisource logo.
Urheber: unbekannt, Bild-Name: Wiktfavicon_en.svg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Urheber: Vektorisierung: Simon 01:05, 2 August 2006 (UTC) Updated by Time3000 17 April 2007 to use official Wikinews colours and appear correctly on dark backgrounds. Originally uploaded by Simon., Bild-Name: Wikinews-logo.svg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: The Wikinews logo without text. This is a cropped version of Image:Wikinews-logo-en.png. Note that the Wikinews project itself is at Wikinews:Main Page.
Urheber:
Freistaat Bayern
, Bild-Name: Coat_of_arms_of_Bavaria.svg, Lizenz: Public domain
Urheber: , Bild-Name: Portal.svg, Lizenz: CC BY 2.5
Beschreibung: Icon for Wikimedia project´s portals.
Urheber: User:Niabot, Bild-Name: Qsicon_informativ.svg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Icon used to mark article that is informativ in the German Wikipedia