Portal:Kaiserslautern

Wappen der Stadt Kaiserslautern

Willkommen auf dem Portal für die Universitätsstadt Kaiserslautern!

Diese Seite soll den Einstieg in die Artikel rund um Stadt und Region erleichtern.

Rathaus der Stadt Kaiserslautern

Das Wichtigste über Kaiserslautern

Pfalztheater

Die Barbarossastadt Kaiserslautern ist vor allem bekannt für ihren Fußballverein. Sie liegt am nördlichen Rand des Pfälzerwaldes und wird von der Lauter durchflossen.

Die im Mittelalter gegründete Stadt ist mit knapp 100.000 Einwohnern sowie 48.000 US-Amerikanern in der Kaiserslautern Military Community die fünftgrößte Stadt in Rheinland-Pfalz. Außerdem verfügt Kaiserslautern über eine Technische Universität und eine Fachhochschule sowie mehrere Forschungszentren.

Geographie

Blick auf Kaiserslautern

Stadtteile bzw. -viertel:
Betzenberg, Dansenberg, Einsiedlerhof, Erzhütten-Wiesenthalerhof, Erfenbach, Erlenbach, Hohenecken, Kalkofen, Morlautern, Mölschbach, Siegelbach, Vogelweh

Nachbarstädte:
Kusel, Landstuhl, Lauterecken, Otterberg, Ramstein-Miesenbach, Wolfstein

Landschaften, Natur, Umgebung:
Pfälzerwald (Franzosenwoog, Gelterswoog, Humberg, Karlstal), Nordpfälzer Bergland (Donnersberg, Potzberg), Westrich (Sickinger Höhe, Landstuhler Bruch)

Geschichte und Tradition

Sehenswürdigkeiten

Pfalzgalerie

Kultur

Bildung und Wissenschaft

Tor der Wissenschaft

Kaiserslautern ist für seine Universität bekannt. Diese ist führender Anbieter für Fernstudiengänge in Deutschland und hat zur Zeit 9.600 eingeschriebene Studenten, hinzu kommen weitere Studenten, die an der Fachhochschule immatrikuliert sind. Die 36 Schulen aller Art werden zudem von knapp 20.000 Schülern besucht.
Als Wissenschaftsstandort beherbergt Kaiserslautern auch mehrere Forschungsinstitute, die vor allem im Bereich der Informatik forschen.

Schnellstart

 Wikinews: Portal:Kaiserslautern – in den Nachrichten
 Commons: Kaiserslautern – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien

Verkehr

Db-Schild.svg Kaiserslautern Hbf

S-Bahn-Logo.svg S-Bahn RheinNeckar

Zeichen 224 - Haltestelle, StVO 2017.svg Nahverkehr in Kaiserslautern

Zeichen 330.1 - Autobahn, StVO 2013.svg Straßenverkehr:

Politik

Wirtschaft

Barbarossa Bäckerei, BKK Pfaff, Pfaff, Adam Opel GmbH, Eisenwerke Kaiserslautern, , Gondrom, Keiper, , Corning, Fruit of the Loom, Hochwald Nahrungsmittel-Werke (Milchwerk), Freudenberg Vliesstoffe KG, Kreissparkasse Kaiserslautern, Stadtsparkasse Kaiserslautern

Medien

Soziale Dienste und Ämter

Neue Artikel

16.06. Andri Rúnar Bjarnason31.05. Wilhelm Lermann • 21.05. Robert Christian Schmidt

Fehlende Artikel

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

ToDo-Liste

Überarbeiten Überarbeiten (4)

Andreas Clauß · Keiper · Mika Nurmela · Walther Wüst

Lückenhaft Lückenhaft (9)

Eugen Damm · Fischerrück · Gerhard Piontek · Gondrom · Hartmut Topp · Jürgen Weber (Historiker) · Luftangriffe auf Kaiserslautern · Mensur Mujdža · Pfälzische Nähmaschinen- und Fahrradfabrik vormals Gebrüder Kayser

Belege fehlen Belege fehlen (9)

Arts and Decay · Down Low · Fackelbrunnen · Glasfenster der Marienkirche Kaiserslautern · Hans Christmann · Kick Joneses · Markus Sprengler · Reiner Hartenstein · The Radio Group

Redundanz Redundanz (2)

Bahnstrecke Mannheim–SaarbrückenPfälzische Ludwigsbahn (Disk) · SWK Verkehrs-AGStadtwerke Kaiserslautern (Disk)

Bilderwunsch Bilderwunsch (5)

Hochschulbibliothek Kaiserslautern · Liste der Kulturdenkmäler in Kaiserslautern (Stadtteile) · Liste der Kulturdenkmäler in Kaiserslautern · Liste der Naturschutzgebiete in Kaiserslautern · Menhir von Kaiserslautern

Veraltet Veraltet (3)

Andreas Schäfer (Fußballspieler) · Aïmen Demai · TuS Hohenecken

Verwaiste Artikel Verwaist (2)

Kartagener Syndrom & Primäre Ciliäre Dyskinesie · Wipotec

Defekter Weblink Defekter Weblink (auf max. 50 Artikel beschränkt)

Bankhaus Böcking, Karcher & Cie (Disk) · Benjamin Weigelt (Disk) · Bernd Dobiasch (Disk) · Bernd Neunzling (Disk) · Betriebskrankenkasse der G. M. Pfaff AG Kaiserslautern (Disk) · Biebermühlbahn (Disk) · Bjarne Goldbæk (Disk) · Britta Kanacher (Disk) · Bruno Hübner (Fußballfunktionär) (Disk) · Chris Löwe (Disk) · Christian Henel (Disk) · Christina Bacher (Disk) · Christoph Dengel (Disk) · Christoph Lode (Disk) · Dajan Šimac (Disk) · Daniel Reule (Disk) · David Asphalt (Disk) · Deutsche Akademie (Rechtsextreme Organisation) (Disk) · Dieter Trunk (Disk) · Dietmar Eifler (Werkstoffwissenschaftler) (Disk) · Dimitrij Nazarov (Disk) · Dimitrios Grammozis (Disk) · Dustin Heun (Disk) · Einsiedlerhof (Disk) · Einwohnerentwicklung von Kaiserslautern (Disk) · Elisabeth Schliebe-Lippert (Disk) · Emmanuel Françoise (Disk) · Erfenbach (Disk) · Ergebnisse der Kommunalwahlen in Kaiserslautern (Disk) · Erich Meier (Disk) · Erland Hellström (Disk) · Erlenbach (Kaiserslautern) (Disk) · Erna de Vries (Disk) · Ernst Liebrich (Disk) · Erwin Hoffer (Disk) · Erzhütten-Wiesenthalerhof (Disk) · Espensteig (Disk) · FCK Rolling Devils (Disk) · FCK-Museum (Disk) · Feuerwehr Kaiserslautern (Disk) · Florian Fromlowitz (Disk) · Frank Hartmann (Fußballspieler, September 1960) (Disk) · Franz Fippinger (Disk) · Galgenschanze (Disk) · Gelöbniskirche Maria Schutz (Disk) · Georges Mandjeck (Disk) · Gerald Jung (Disk) · Gerd Volker Heene (Disk) · Gerhard Bold (Disk) · Gerhard Settelmeyer (Disk)


Was sind Portale? | weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: informative Portale alphabetisch und nach Themen

Auf dieser Seite eingebundene Bilder

Urheber:

Stadtrat Kaiserslautern

, Bild-Name: Kaiserslautern-Stadtwappen.svg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Stadtwappen Kaiserslautern
Urheber: unbekannt, Bild-Name: Rathaus_Kaiserslautern_(2).jpg, Lizenz: Public domain
Urheber: Uploaded to de.wikipedia 13:03, 11. Sep 2004 by de:Benutzer:Helge Ebling and marked as own photograph and PD., Bild-Name: Pfalz_theater_kl1.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Kaiserslautern, Germany: Pfalztheater
Urheber: Benjamin Reinhard, Bild-Name: Humbergturm-Aussicht.jpg, Lizenz: CC BY 2.5
Beschreibung: Blick vom Humbergturm auf die Stadt Kaiserslautern
Urheber: unbekannt, Bild-Name: Pfalzgaleie_KL.jpg, Lizenz: Public domain
Urheber: unbekannt, Bild-Name: Fruchthalle_kl.jpg, Lizenz: Public domain
Urheber: Der ursprünglich hochladende Benutzer war T-fisch in der Wikipedia auf Deutsch, Bild-Name: Tor-der-wissenschaft-tu-kaiserslautern.jpg, Lizenz: CC BY-SA 2.0 de
Beschreibung:

Tor der Wissenschaft (1987) by Ursula Bertram-Möbius in Kaiserslautern/Germany

Urheber: Vektorisierung: Simon 01:05, 2 August 2006 (UTC) Updated by Time3000 17 April 2007 to use official Wikinews colours and appear correctly on dark backgrounds. Originally uploaded by Simon., Bild-Name: Wikinews-logo.svg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: The Wikinews logo without text. This is a cropped version of Image:Wikinews-logo-en.png. Note that the Wikinews project itself is at Wikinews:Main Page.
Urheber: SVG version was created by User:Grunt and cleaned up by 3247, based on the earlier PNG version, created by Reidab., Bild-Name: Commons-logo.svg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: The Wikimedia Commons logo, SVG version.
Urheber: vectorized by Sgt bilko, drawn by de:User:Eschweiler, Bild-Name: Db-Schild.svg, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Beschreibung: Zugsymbol (statt vorher DB-Schildchen in Rot-Weiß)
Urheber: Jürgen Siebert (FontBlog.de), LeCornichon, Bild-Name: S-Bahn-Logo.svg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: S-Bahn Logo in Deutschland.
Urheber: Nach den amtlichen Vorgaben digital umgesetzt durch: Mediatus, Bild-Name: Zeichen_224_-_Haltestelle,_StVO_2017.svg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Zeichen 224: Haltestelle. Die Farben dieser Datei wurden mit der korrekten digitalen RAL-Farbumwandlung erstellt.
Urheber: vectorized by, Bild-Name: Zeichen_330.1_-_Autobahn,_StVO_2013.svg, Lizenz: Public domain
Beschreibung:
Zeichen 330.1: Autobahn. Das in dieser Form 1992 eingeführte Zeichen erhielt 2013 die Unternummer „1“. Es ist in den Größen 600x600 sowie 840x840 mm erhältlich.
Urheber: User:Niabot, Bild-Name: Qsicon_Ueberarbeiten.svg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Icon used to mark an article in a needed review process in the german wikipedia
Urheber: Stefan 024, original authors de:Benutzer:Tsui, w:de:Benutzer:Bsmuc64, Bild-Name: Qsicon_Lücke.svg, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Beschreibung: Used on German Wikipedia for articles missing information.
Urheber: Hk kng, Image:Qsicon_Quelle.png is by User:San Jose, Image:QS icon template.svg is by User:JesperZedlitz, Bild-Name: Qsicon_Quelle.svg, Lizenz: CC BY 3.0
Beschreibung: Bewertungsicon "Quelle" für Artikel mit fehlenden Quellen.
Urheber: unbekannt, Bild-Name: Merge-arrows.svg, Lizenz: Public domain
Urheber: TMg, Bild-Name: Photo-request.svg, Lizenz: CC0
Beschreibung: Isometrisches, für kleine Bildgrößen optimiertes Icon eines nach links blickenden Fotoapparates zur Verwendung in der de:Vorlage:Bilderwunsch. Die Grafik entstand in Anlehnung an File:Camera icon.svg, ist im Gegensatz zu dieser jedoch gemeinfrei. Das erlaubt die Verwendung mit [[Datei:Photo-request.svg|40px|link=Wikipedia:Bilderwünsche]], bei der ein Klick auf das Bild zu einem individuellen Linkziel statt zur Bildbeschreibungsseite und zum Lizenztext führt.
Urheber: AleXXw, Zesel, Bild-Name: QSicon_rot_Uhr.svg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Rotes QS-icon mit stilisierter Uhr (="Abwartend")
Urheber: , Bild-Name: Qsicon_empty.svg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Leeres rotes Qs-Icon
Urheber: JaynFM, Bild-Name: Qsicon_Weblink_red.svg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Icon zur Markierung von Artikeln mit kaputten Weblinks (Vorschlag)
Urheber: , Bild-Name: Coat_of_arms_of_Rhineland-Palatinate.svg, Lizenz: Public domain
Urheber: , Bild-Name: Portal.svg, Lizenz: CC BY 2.5
Beschreibung: Icon for Wikimedia project´s portals.
Urheber: User:Niabot, Bild-Name: Qsicon_informativ.svg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Icon used to mark article that is informativ in the German Wikipedia