Portal:Italien

Themenbereich Italien: Projekt | PortalAbkürzung: P:IT
PORTAL ITALIENRomMarmoladaKathedrale Santa Maria del FioreVenedigToskanaKolosseumÄtnaNationalpark Stilfser JochFortezza delle VerrucoleVernazza
Emblem of Italy.svg

Italien (amtlich Italienische Republik; italienisch Repubblica Italiana, Kurzform Italia) ist ein Staat in Südeuropa, seine Hauptstadt ist Rom. Italien hat etwa 60 Millionen Einwohner und liegt zum größten Teil auf der vom Mittelmeer umschlossenen Apenninhalbinsel und der Po-Ebene sowie im südlichen Gebirgsteil der Alpen. Der Staat grenzt an Frankreich, die Schweiz, Österreich und Slowenien. Die Kleinstaaten Vatikanstadt und San Marino sind vollständig vom italienischen Staatsgebiet umschlossen. Neben den großen Inseln Sizilien und Sardinien sind mehrere Inselgruppen vorgelagert.

Italien zählt laut Index für menschliche Entwicklung zu den höchstentwickelten Ländern der Erde. Gemessen am nominalen Bruttoinlandsprodukt verfügt es über die achtgrößte Volkswirtschaft der Welt. Das Land genießt einen hohen Lebensstandard sowie Bildungsgrad und besitzt eine der höchsten Lebenserwartungen.

Der italienische Beitrag zum kulturellen und historischen Erbe Europas und der Welt ist beachtenswert, das Gebiet des heutigen Italien war in der Antike die Kernregion des Römischen Reiches, die oberitalienische Toskana war das Kernland der Renaissance, ihr folgte von Rom ausgehend die Epoche des Barock. Als Kreuzweg der Zivilisationen des Mittelmeerraumes und Sitz des Papsttums, spielte Italien eine entscheidende Rolle und wurde zum Ausgangsland der europäischen Kunst, Kultur und Forschung. Seit dem Risorgimento besteht der moderne italienische Staat.

Die Auswanderung zahlreicher Italiener im 19. und 20. Jahrhundert trug da­r­ü­ber hi­n­aus dazu bei, die italienische Kultur zu etablieren.

Italien hat insgesamt schätzungsweise 100.000 Denkmäler jeglicher Art (Museen, Schlösser, Statuen, Kirchen, Galerien, Villen, Brunnen, historische Häuser und archäologische Funde). Es ist das Land mit den meisten Welterbestätten der UNESCO (55). Die in Italien befindlichen Welterbestätten reichen von einzelnen Gebäuden über ganze Kernstädte bis zu thematisch übergreifenden Gruppen wie den Felsbildern des Valcamonica, prähistorischen Pfahlbauten, den mit der Herrschaft der Langobarden verbundenen Orten oder einer Gruppe spätbarocker Städte.

Die italienische Küche (Cucina Italiana) gilt als eine der einflussreichsten Landesküchen der Welt und wurde 2010 als immaterielles Weltkulturerbe von der UNESCO anerkannt.

Einstieg

Wir führen derzeit 74.417 Artikel über Italien. Als Einstiegsinformationen sind die Artikel Italien und Geschichte Italiens geeignet.

Weitere Artikel über Italien sind über Querverweise in den aufgeführten Artikeln, über die Kategorie:Italien und ihre Unterkategorien oder über die Portale Rom und Römisches Reich, Sardinien, Sizilien, Südtirol und Vatikan zu finden. Neue Artikel findet man mit diesem Tool, auf eine eigene Portalbox wurde wegen der großen Menge neuer Artikel bewusst verzichtet.

Geographie und Natur
Satellite image of Italy in March 2003.jpg

Gebirge: Alpen · Apennin · Apuanische Alpen · Abruzzischer Apennin · Aspromonte · Dolomiten · Gargano · Gennargentu · Monti Ernici · Sila · Supramonte

Berge: Drei Zinnen · Gran Paradiso · Gran Sasso d’Italia · Königspitze · Marmolata · Matterhorn · Mont Blanc · Monte Disgrazia · Monte Pelmo · Monte Rosa · Monte Viso · Ortler · Picco Luigi Amedeo · Testa del Rutor · Bergen und Erhebungen in Italien

Vulkanismus: Ätna · Phlegräische Felder · Stromboli · Vesuv · Vulkane in Italien

Gewässer: Adda · Albaner See · Arno · Bolsenasee · Braccianosee · Comer See · Etsch · Gardasee · Lago Maggiore · Luganersee · Pescara · Po · Tiber · Trasimenischer See · Italienische Flüsse · Italienische Seen

Inseln: Ägadische Inseln · Borromäische Inseln · Capri · Elba· Ischia · La Maddalena · Lampedusa · Liparische Inseln · Procida · Sardinien · Sizilien · Toskanischer Archipel · Tremiti-Inseln · Ferdinandea · Italienische Inseln

Landschaften: Amalfiküste · Cilento · Cinque Terre · Golf von Neapel · Po-Ebene · Italienische Riviera · Lagune von Venedig · Valli di Comacchio

Regionen und Provinzen: Italienische Regionen · Italienische Provinzen · Wappen Italiens

Orte: I borghi più belli d’Italia · Alberobello · Amalfi · Bari · Bologna · Cagliari · Catania · Como · Corniglia · Ferrara · Florenz · Genua · Lecce · Lucca · Mailand · Manarola · Mantua · Matera · Montepulciano · Monterosso al Mare · Neapel · Orvieto · Padua · Palermo · Polignano a Mare · Portofino · Porto Venere · Positano · Ravenna · Riomaggiore · Rom · San Gimignano · Siena · Sirmione · Sorrent · Taormina · Tropea · Turin · Venedig · Vernazza · Verona · Volterra · Italienische Städte · Italienische Gemeinden

Kleinstaaten: San Marino · Vatikanstadt

Weiteres: Nationalparks · Regionalparks · Naturschutzgebiete in Italien · Natur- und Landschaftsschutzgebiete in Italien · Höhlen in Italien · Gletscher in Italien

Geschichte
Iron Crown.JPG

Allgemein: Urgeschichte Italiens · Geschichte Italiens · Renaissance · Risorgimento · Demografie Italiens · Italiener

Historische Staaten: Historische Territorien in Italien · Römisches Reich · Republik Venedig · Republik Genua · Herzogtum Mailand · Republik Florenz · Herzogtum Mantua · Kirchenstaat · Seerepubliken · Königreich Neapel · Republik Pisa · Herzogtum Amalfi · Republik Ancona · Königreich beider Sizilien · Herzogtum Ferrara · Königreich Italien (1805–1814) · Königreich Italien (1861–1946) · Italienische Sozialrepublik

Völker: Etrusker · Italiker · Langobarden · Latiner · Ostgoten · Veneter

Ereignisse: Liste von Italien geführter Kriege · Völkerwanderung · Gang nach Canossa · Italienische Unabhängigkeitskriege · Erster Weltkrieg · Faschismus · Marsch auf Rom · Zweiter Weltkrieg · Rote Brigaden · COVID-19-Pandemie in Italien

Personen: Liste der Herrscher Italiens · Medici · Sforza · Girolamo Savonarola · Giuseppe Mazzini · Giuseppe Garibaldi · Benito Mussolini · Aldo Moro · Giulio Andreotti

Kunst, Kultur, Wissenschaft und Sehenswürdigkeiten
Venice Old Town Lagoon Aerial View.jpg

Allgemein: Welterbe in Italien · Kategorie Immaterielles Kulturerbe in Italien · Archäologische Fundplätze in Italien

Bildung und Wissenschaft: Liste der italienischen Nobelpreisträger · Liste italienischer Erfinder und Entdecker · Schule von Salerno · Trotula

Literatur, Philosophie und Theater: Italienische Literatur · Kategorie Italienische Literatur · Liste italienischer Philosophen

Eugène Delacroix - The Barque of Dante.jpg

Bildende Kunst und Architektur: Liste der Dome und Kathedralen in Italien · Liste der Basiliken in Italien · Liste von Burgen und Schlössern in Italien

Da Vinci Vitruve Luc Viatour.jpg
20110724 Milan Cathedral 5260.jpg

Musik und Oper: Liste italienischer Komponisten klassischer Musik · Kategorie Opernhäuser in Italien · Kategorie Musik in Italien · Italienische populäre Musik · Sanremo-Festival · Roma Jazz Festival · Neapolitanische Volksmusik · Neapolitanische Schule · Tarantella · Cantautore · Antonio Stradivari · Traditionelle Geigenbaukunst in Cremona

La Fenice Opera House from the stage.jpg

Kulinarisches: Italienische Küche · Weinbau in Italien · Slow Food

Brauchtum: Palio di Siena · Karneval in Venedig · Calcio storico · Regata storica · Festa dei Ceri · Macchina di Santa Rosa · Sizilianisches Marionettentheater · Varia di Palmi

Palio di Siena 2008 (2).jpg

Film: Italienischer Film · Italienischer Neorealismus · Italowestern · Internationale Filmfestspiele von Venedig · Cinecittà

Sprachen: Italienisch · Sardisch · Sizilianisch · Ladinisch · Furlanisch · Deutsch · Französisch · Slowenisch · Zimbern

Religion: Katholizismus · Waldenser · Islam · Baptisten · Kategorie Judentum in Italien · Schutzpatrone in Italien

Weiteres: Feiertage in Italien · Biennale di Venezia · Mailänder Modewoche · Skigebiete in Italien · Italianistik

Wirtschaft und Verkehr

Italien zählt laut Index der menschlichen Entwicklung als Industriestaat zu den höchstentwickelten Ländern der Erde und ist gemessen am nominalen Bruttoinlandsprodukt die achtgrößte Volkswirtschaft der Welt.


Fahrzeugindustrie: Alfa Romeo · Aprilia · Brembo · Bugatti · Ducati · Ferrari · Fiat · Iveco · Lamborghini · Lancia · Magneti Marelli · Maserati · Moto Guzzi · Piaggio · Pirelli

Mode: Armani · Benetton · Bottega Veneta · Brioni · Bulgari · Diesel · Dolce & Gabbana · Ermenegildo Zegna · Fendi · Ferragamo · Gucci · Luxottica · Max Mara · Missoni · Moncler · Moschino · OVS · Prada · Tod’s · Trussardi · Valentino · Versace

Lebensmittel: Barilla · Bauli · Birra Moretti · Birra Peroni · Campari · Cremonini · De Cecco · Ferrero · Illy · Lavazza · Parmalat · Sanpellegrino · Segafredo

Energieversorgung: A2A · Acea · Edison · Enel · Eni · ERG · Hera · Italgas · Leitwind · Saipem · Saras · Snam · Terna

Versicherungen: Assicurazioni Generali · Cattolica Assicurazioni · Mediolanum · SACE · Unipol · UnipolSai

The oldest surviving bank in the world. Siena, Italy. (23117920029).jpg

Banken: Banca Monte dei Paschi di Siena · Banco BPM · Banco Popolare · BPER · Banca Carige · Cassa Depositi e Prestiti · FinecoBank · Intesa Sanpaolo · Italienische Zentralbank · Mediobanca · Banca Mediolanum · UBI Banca · Unicredit

Weitere: Amplifon · Angelini · Astaldi · Autogrill · Beretta · Bracco · Buzzi Unicem · CIR · Conad · Costa Crociere · Coop · Danieli · De’Longhi · DiaSorin · Exor · Fincantieri · Fininvest · Gaggia · Iliad Italia · Impregilo · Italcementi · Leonardo · Maire Tecnimont · Mapei · Mediaset · Mondadori · Olivetti · Panini · Poste Italiane · Prysmian · Radici · RCS MediaGroup · Recordati · Reply · Riva · Saeco · Salini Impregilo · SOL Group · STMicroelectronics · Telecom Italia · Tenaris · Unipol · Vodafone Italia · Wind Tre

Verkehr: Aeroporti di Roma · Alitalia · Air Dolomiti · Air Italy · Atlantia · Costa Crociere · ENAV · Ferrovie dello Stato Italiane · Trenitalia · Nuovo Trasporto Viaggiatori · Flughafen Mailand-Malpensa · Neos · U-Bahn Neapel · U-Bahn Rom · U-Bahn Catania · U-Bahn Genua · U-Bahn Mailand · Kfz-Kennzeichen · Geschichte der Eisenbahn in Italien

Vineyards in Chianti Country.jpg

Weiteres: Weinbau in Italien · Tourismus in Italien · Euro · Italienische Euromünzen · Italienische Lira · Italienischer Mobilfunkmarkt · Confindustria

Börse: Borsa Italiana · FTSE MIB · FTSE Italia Mid Cap

Listen: Liste der größten Unternehmen in Italien · Liste der Flughäfen in Italien · Liste der Autobahnen in Italien

Politik und Verwaltung
2016 - Vittoriano (Rome) 13.jpg
Montecitorio interior 01.jpg

Italien ist seit 1946 eine parlamentarische Republik, nachdem am 2. Juni 1946 die Staatsbürger zum Referendum über die Staatsform und zu den Wahlen zur Verfassunggebenden Versammlung aufgerufen wurden. Die italienische Verfassung (La Costituzione della Repubblica Italiana), wurde am 22. Dezember 1947 beschlossen und trat am 1. Januar 1948 in Kraft.

Italien ist Mitinitiator der Europäischen Integration und Gründungsmitglied der Europäischen Union, des Europarates, der Lateinischen Union und der EuroMed 7. Das Land ist Mitglied der G7, der G20, der NATO, der Vereinten Nationen (UNO), der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und der Welthandelsorganisation (WTO).


Allgemein: Verfassung der Italienischen Republik · Staatssymbole Italiens · Politisches System Italiens · Wahlen in Italien · Parlamentswahlen 2018

Organe: Präsident des Ministerrats · Präsident der Italienischen Republik · Abgeordnetenkammer · Senat der Republik

Gerichte und Gesetze: Rechtsgeschichte Italiens · Italienisches Verfassungsgericht

Polizei: Polizia di Stato · Carabinieri · Guardia di Finanza · Guardia Costiera · Polizia Municipale · Polizia Penitenziaria · Corpo Forestale dello Stato

Militär: Forze Armate Italiane · Esercito Italiano · Marina Militare · Aeronautica Militare · Nachrichtendienste Italiens

Persönlichkeiten: Alcide De Gasperi · Aldo Moro · Giulio Andreotti · Bettino Craxi · Sandro Pertini · Carlo Azeglio Ciampi · Francesco Cossiga · Giorgio Napolitano · Silvio Berlusconi · Romano Prodi · Mario Monti · Enrico Letta · Paolo Gentiloni · Matteo Renzi · Federica Mogherini · Angelino Alfano · Giuseppe Conte · Sergio Mattarella · Matteo Salvini · Beppe Grillo · Luigi Di Maio · Antonio Tajani · Nicola Zingaretti · David Sassoli

Parteien: Politische Parteien in Italien · PD · Lega Nord · M5S · Forza Italia · Italia Viva · SEL · AP · SVP · UDC · PRC · PdCI · Verdi · SC · IdV

Begriffe: Mezzogiorno · Mani pulite · Cosa Nostra · Camorra · ’Ndrangheta · Autonomie Südtirols

Sport und Spiel
FIGC Logo 2017.svg

Fußball: Fußball in Italien · Federazione Italiana Giuoco Calcio · Italienische Fußballnationalmannschaft · Italienische Fußballnationalmannschaft der Frauen · Serie A · Serie B · Serie A (Frauenfußball) · Coppa Italia · Supercoppa Italiana · Fußballstadien in Italien · Hall of Fame des Italienischen Fußballs

Radsport: Giro d’Italia (2019) · Mailand–Sanremo · Lombardei-Rundfahrt · Tirreno–Adriatico · Radsport in Italien

Olympische Spiele: Comitato Olimpico Nazionale Italiano · Olympische Geschichte Italiens · Olympische Medaillengewinner aus Italien · Olympische Winterspiele 1956 · Olympische Sommerspiele 1960 · Olympische Winterspiele 2006 · Olympische Winterspiele 2026

Motorsport: Mille Miglia · Targa Florio · Großer Preis von Italien · Autodromo Nazionale Monza · Autodromo di Imola · Scuderia Ferrari · Alfa Romeo Motorsport · Giuseppe Farina · Alberto Ascari · Giacomo Agostini · Carlo Ubbiali · Valentino Rossi · Max Biaggi · Motorsport in Italien

Wintersport: Cortina d’Ampezzo · Dolomiti Superski · Alberto Tomba · Zeno Colò · Deborah Compagnoni · Piero Gros

Tennis: Rom Masters · Matteo Berrettini · Adriano Panatta · Nicola Pietrangeli · Francesca Schiavone

Siehe auch: Sport in Italien · Sportveranstaltungen in Italien · Italienische Volleyballnationalmannschaft der Männer · Italienische Volleyballnationalmannschaft der Frauen · Fechten · Wasserball · Italienische Rugby-Union-Nationalmannschaft · Italienische Futsalnationalmannschaft · Beachsoccer · Italienische Basketballnationalmannschaft · Serie A (Basketball) · Serie A (Eishockey) · Boccia · Scopa · Morra

Medien

Zeitungen: Liste italienischer Zeitungen · La Repubblica · La Stampa · Corriere della Sera · Il Sole 24 Ore · Il Mattino · Il Messaggero · Il Giornale · La Gazzetta dello Sport · Tuttosport · Corriere dello Sport

Fernsehsender: Liste italienischer Fernsehsender · Radiotelevisione Italiana · Mediaset · Canale 5 · Italia 1 · Rete 4

Hörfunk: Liste italienischer Hörfunksender

Veranstaltungen: Bologna Children’s Book Fair

Prämierte Artikel und Bilder (Auswahl)

Qsicon Exzellent.svg Exzellente Artikel: Urgeschichte Italiens · Risorgimento · Agathokles von Syrakus · Archäologische Stätten von Agrigent · Baptisterium San Giovanni · Pompeji · Cosimo de’ Medici · Galileo Galilei · Konklave · Tendabahn · Republik Venedig · Wirtschaftsgeschichte der Republik Venedig · Italienische populäre Musik · Amedeo Modigliani · Ortler · Apulische Bildervasen · Lucio Amelio · Blu ... weitere

Qsicon lesenswert.svg Lesenswerte Artikel: Geschichte Italiens · Etrusker · Rom mit Forum Romanum und Petersdom · Neapel · Vesuv · Geschichte von Tarent · Ghetto von Venedig · Turiner Grabtuch · Thomas von Aquin · Lateran · Tyrrhenisches Meer · Vittoria Colonna · Caterina de’ Medici · Pietro Locatelli · Pietro Bembo · Paolo Conte · Fabio Luisi · Königspitze · Olympische Winterspiele 2006 · Regionaler Naturpark Aveto · ... weitere

Qsicon informativ.svg Informative Listen: Doge von Venedig · Liste der Päpste · Portal:Sizilien · Kirchenregion Sizilien · Liste sizilianischer Inseln · Liste der Dreitausender in den Dolomiten · ... weitere

Qsicon exzellent 2.svg Ausgezeichnete Bilder:

Florence Duomo from Michelangelo hill.jpg Colosseum in Rome-April 2007-1- copie 2B.jpg

Cathedral and Campanary - Pisa 2014 (2).JPG
© José Luiz Bernardes Ribeiro, CC BY-SA 3.0
Mona Lisa, by Leonardo da Vinci, from C2RMF retouched.jpg Wine-growing holding in the Chianti region.jpg Vue des toits depuis la Sainte-Trinité-des-Monts, Rome, Italy.jpg Michelangelo's David 2015.jpg Piazzetta San Marco Venice BLS.jpg MANNapoli 9058 couple painting.jpg
La Sacra ammantata dalla neve.jpg
(c) Elio Pallard, CC BY-SA 4.0
La fortezza è un faro che domina la valle.jpg Canal Grande Chiesa della Salute e Dogana dal ponte dell Accademia.jpg Etna eruption seen from the International Space Station.jpg Ponte Vecchio at dusk 1.JPG
Castel del Monte BW 2016-10-14 13-16-07.jpg
(c) Berthold Werner, CC BY-SA 3.0
Saint Peter's Basilica, Sant'Angelo bridge, by night, Rome, Italy.jpg Castle on an island, Tropea, Italy, Sep 2005.jpg Sassoferrato - Jungfrun i bön.jpg Hera temple II - Paestum - Poseidonia - July 13th 2013 - 04.jpg Palazzo Vecchio Florence night.jpg Casque orné 4ème siècle Musée Novi Sad Colisée Rome Italie.jpg Saslonch udu da Mont de Seuc.jpg Leonardo da Vinci (1452-1519) - The Last Supper (1495-1498).jpg Corniglia dal Sentiero Azzurro1.jpg
Informationen zu Italien auf den Wikipedia-Schwesterprojekten
Wikimedia-logo.svg
Commons: Italien – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Wiktionary: Italien – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Wiktionary: Italienisch – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Wikimedia-Atlas: Italien – geographische und historische Karten
Wikisource: Italien – Quellen und Volltexte
Wikivoyage: Italien – Reiseführer
Wikiquote: Italien – Zitate
Wikibooks: Italienisch – Lern- und Lehrmaterialien
 Wikinews: Italien – in den Nachrichten
Neue Artikel:
  • 01. Mai: Anton Michael Heinen · Baldassare Di Maggio · FIL-Juniorenweltcup im Rennrodeln auf Naturbahn 2014/15 · FIL-Juniorenweltcup im Rennrodeln auf Naturbahn 2015/16 · FIL-Juniorenweltcup im Rennrodeln auf Naturbahn 2016/17 · FIL-Juniorenweltcup im Rennrodeln auf Naturbahn 2017/18 · FIL-Juniorenweltcup im Rennrodeln auf Naturbahn 2018/19 · FIL-Juniorenweltcup im Rennrodeln auf Naturbahn 2019/20 · Giacomo Filippo Nini · Heimweh, Stacheldraht und gute Kameraden · Kinder unserer Zeit (Film) · Leichtathletik-Weltmeisterschaften 1991/4 × 100 m der Frauen · Leichtathletik-Weltmeisterschaften 1991/4 × 400 m der Frauen · Mitja Leskovar · Quirino Cristiani · Rosario Riccobono · Ruggerio Ferrario
  • 30. Apr.: Alessandro Damiano · Angelo Lameri · Anne-Marie Pelletier · Bistum Ortona · Elena Bellò · Federico Baldeschi Colonna · Francesco Angelo Rapaccioli · Giovanni Luca Raimondi · Giuseppe Natale Vegezzi · Jeannette Pilou · Johann Konrad Zeller · Karl Friedrich von Herget · Liste der Fahnenträger der Olympischen Winterspiele 2006 · Marta Zenoni · Matthias Weger · Sanremo-Festival 2002 · Sanremo-Festival 2003 · Sanremo-Festival 2004 · Santa Maria della Croce (Crema) · Santiago del Cura Elena
  • 29. Apr.: Daichi Hayashi · Morgan Samuelsson · Salutio · Alessandra Montesano · Alessandro Crescenzi (Kardinal) · Alessia Crippa · Antonio Albergati · Basilika Santa Maria del Fonte · Bivacco Biagio Musso · Carlo Linati · Castello di Chenal · Alexander Dunin von Przychowski · Gastone Brilli-Peri · Giuseppe Dalla Torre del Tempio di Sanguinetto (1885–1967) · Laura Meriano · Nizza (Wein) · Operation Sizilianische Vesper · Paola Egonu · Paolo Dalla Torre del Tempio di Sanguinetto · Sanremo-Festival 2001 · Sekretär des italienischen Ministerrats · Stefania Buttignon · Vincenzo Coffani
  • 28. Apr.: Agenzia italiana per la cooperazione allo sviluppo · Antonio Pompa-Baldi · Carlo Verdelli · Castello di Champorcher · Gaius Baebius Atticus · Gustav Justus Christian von Bach · Lucius Cirpinius · Hermann von Melchior · Manifest antifaschistischer Intellektueller · Manifest der faschistischen Intellektuellen · Sanremo-Festival 2000 · Schiavetti lamiere forate · UEFA Champions League 2006/07/AC Mailand
  • 27. Apr.: Castello di Bramafam · Edis Matusevičius · Enrico Sterzi · Giovanni Battista Agucchi · Henri Liipola · Hleb Dudarau · Joaquín Gómez (Leichtathlet) · Nicholas Percy · Sanremo-Festival 1998 · Sanremo-Festival 1999 · Wilhelm von Kienitz · Özkan Baltacı
  • 26. Apr.: Petrus de Pretio · Andrea Cassinelli · Bussi Officine · Francesco Balducci Pegolotti · Friedrich Ernst Franz Wilhelm von Haenlein · Il mio corpo · Marco Giordano · Naturbahnrodel-Europameisterschaft 2016 · Naturbahnrodel-Weltmeisterschaft 2019 · Sanremo-Festival 1997 · Schwert des Islam · Tommaso Dotti
  • 25. Apr.: Takurō Kaneko · ATP Challenger Olbia · Ala Parthorum (Mauretania Caesariensis) · Bozner Stadtbuch · Enrico Caetani · Eugenio Giuseppe Togliatti · Jimi Henndreck · Kastell Öhringen-Ost · Konrad Lerhueber · Lucius Antonius Marinianus · Marcus Claudius Restitutus · Mario Untersteiner · Mattia Antonioli · Nicola Riganti · Pietro De Silvestri · Publius Aelius Crispinus · Publius Cominius Clemens · Raffaele Sabato · Rudolph Tiehsen · San Cristoforo alla Certosa · Sanremo-Festival 1995 · Sanremo-Festival 1996 · Theater von Herculaneum
  • 24. Apr.: Cerfennia · Alfons Nikodemus Heinrich Ritgen · Arianna Sighel · Bartolomeo Ruspoli · Bozner Stadtrecht · Castello Baraing · Castello di Aymavilles · Cynthia Mascitto · Enthroned Darkness · Filippo Acciaiuoli · Hugo von Lupin · Karsta Lowe · Luigi Omodei · Olympische Sommerspiele 1960/Fußball/Spiele · Pfarrplatz (Bozen) · Prospero Santacroce · Rathausplatz (Bozen) · Sanremo-Festival 1994
  • 23. Apr.: Gustav von Eltester · Stile Littorio · Foruli · Alessandro Spada · Ansitz Kollegg · Bartłomiej Stój · Benedetto Della Vedova · Castello di Avise · Franziskus, der Gaukler Gottes · Leichtathletik-Weltmeisterschaften 1991/4 × 400 m der Männer · Sanremo-Festival 1991 · Sanremo-Festival 1992 · Sanremo-Festival 1993 · Silvio Dal Cin
  • 22. Apr.: Batik-Del Monte · Christine Ott (Literaturwissenschaftlerin) · Marcelle Rodrigues · Alin Alexandru Firfirică · Castello De Sterlich-Aliprandi · Giovanni Francesco Biandrate di San Giorgio Aldobrandini · Konstantin der Große (Film) · Leichtathletik-Weltmeisterschaften 1991/4 × 100 m der Männer · Liste der italienischen Abgeordneten zum EU-Parlament (2019–2024) · Luigi Pellizzo · Mario Alberizzi · Nicole Botter Gomez · Plateau Sigma · Róbert Szikszai · Sanremo-Festival 1990 · Seit (Leifers) · Sendeanlage Monte Serra · Sender Monte Maddalena · St. Jakob in der Au · Willian Dourado · Yanik Frick
  • 21. Apr.: Franz Xaver Grass · Frane Matošić · Andreas-Hofer-Straße (Bozen) · Castel Menardo · Castello Mediceo (Bussi sul Tirino) · Castello di Salle · Christof Hasler d. J. · Complesso natatorio del Foro Italico · Guido Mancini · Hans Trott (Bürgermeister) · Ludwig von Hartrott · Michele Accorinti · Palazzo De Felice · Santa Maria Maggiore (Florenz) · Sebastiano Bianchetti · Sigmund Gerstl · Stadio Apollonio · Stadio della neve · Waldemaro Bartolozzi
  • 20. Apr.: Luisa Celentano · Am Strand (Pavese) · Claudia Kaminski · Malasangre · Alexsandro Melo · Ben Broeders · Benedetto Molli · Can Özüpek · Carli Lloyd (Volleyballspielerin) · Castello Ducale (Pescosansonesco) · Castello Farnese · Cheswill Johnson · Gerbergasse (Bozen) · Ingar Kiplesund · Joseph Henriet · Mario Baroni · Samuele Cerro · San Fiorenzo · Sanremo-Festival 1989 · Tuomas Kaukolahti · Uziel Muñoz · Yann Randrianasolo
  • 19. Apr.: Wiktorija Alexandrowna Sinizina · Adrijus Glebauskas · Alessandro Bichi · Alperen Acet · Ambrogio Maria Amèlli · Andrej Skabejka · Anselm Sparber · Carmelo Barone · Castelnuovo dei Sabbioni · Francesco Maria Pignatelli · Giorgio Candeloro · Kelsey Robinson · Michele De Luca · Monte Faloria · Monumenta Sepulcrorum · Pista olimpica Eugenio Monti · Richard von Hilgers · Santa Brigida al Paradiso · Sofia Tanghetti · Tichomir Iwanow · Valentina Rodini · Wilhelm Lechleitner · Wjatscheslaw Sems
  • 18. Apr.: Ariostea · Corzetti · Rancilio · Arianna Noseda · Austerity (Band) · Cara (Sängerin) · Franz Michael Oswald von Bünting · Gianvincenzo Carafa · Leandro Bolmaro · Love Wedding Repeat · Maria Ludovica Costa · Pizz Gallagiun · Raingasse (Bozen)
  • 17. Apr.: Antonio Lante Montefeltro della Rovere · Assumption (Band) · Castello Caracciolo · Castello Chiola · Castello Ducale Cantelmo · Charles-Emmanuel de Savoie-Nemours · Desiderio Scaglia · Jelena Michailowna Godina · Lazzaro Caraffino · Santa Lucia dei Magnoli · Santa Maria in Campo
  • 16. Apr.: Rauschertorgasse · Bruno Cenghialta · Castello Tabassi · Castello di Roccascalegna · Castello di Septe · Chiara Sambuchi · Erbsengasse (Bozen) · Francesco Buonamici (Architekt) · Francesco Paolo Bontade · Fuoco Fatuo · Generalinspektorat für die Rasse · Gustav von Crüger · Museumstraße (Bozen) · Pietro Aglieri · Sanremo-Festival 1988
  • 15. Apr.: Artikel 41-bis · Ayase Ueda · Virginia de’ Medici · Adimir Antônio Mazali · Bruno Gentili (Philologe) · Burgruine Aichach · Burgruine Altrasen · Burgruine Neurasen · Dariusz Kowaluk · Ernst von Hoffbauer · August von Oppermann · Kajetan Duszyński · Karl von Bötticher · Maria Cosway · Martin Tuček · Matteo Luigi Canonici · Michal Tlustý · Motisi-Familie (Mafiaclan) · Patryk Adamczyk · Samuele Battistella · Santa Felicita (Florenz) · Santa Maria dei Carmini · Serena Tolino · Thipthanet Sripha · Urna (Band)
  • 14. Apr.: Dr.-Streiter-Gasse · 26. Internationale Sechstagefahrt · Akira Aizawa · Burg Hochgalsaun · Burg Kastellatz (Tramin) · Burgruine Kastellatz (Mals) · Camilla Scala · Carlo Giuseppe Filippa della Martiniana · Castello Marchesale · Castello di Monteodorisio · Castello di Sorci · Edgar Ramírez Ríos · Enoch (Band) · Erik Cardoso · Giro del Belvedere · Goethestraße (Bozen) · Jon Seeliger · José Ricardo Jiménez · Jovana Stevanović · Kefilwe Mogawane · Kelz (Lana) · Lorenzo Amoruso · Lucia Bronzetti · Olympische Sommerspiele 1920/Teilnehmer (Italien) · Sant’Agata (Florenz) · Silvio Antoniano · Tatsuhiko Ito · Tijana Malešević · Void of Silence · Zakhiti Nene
  • 13. Apr.: Vincenzo Costaguti · Damil Sütschanow · Ala Parthorum (Cappadocia) · Alexander Kasper · Antonio Maria Viani · Arcana Coelestia · Buruno Dede · Cheng Po-yu · Chompoothip Jundakate · Claus-Dieter Ehlermann · Cuntrera-Caruana-Familie (Mafiaclan) · Emanuele Ndoj · Giro del Medio Brenta · Gran Premio Industrie del Marmo · Jiang Hengnan · Jiang Jiehua · Kastell St. Pantaleon-Stein · Kolonie Assab · Lee Kyu-hyong · Lucius Vibius Apronianus · Paolo Ghiglione · Park Sie-young · Ryan Smeeton · Ryōhei Sakaguchi · Sanremo-Festival 1987 · Sanremo-Festival 2012 · Sergei Russak · Silbergasse (Bozen) · Titus Fabius Liberalis · Turgay Bayram · Vittorio Luigi Alfieri · Vojtěch Svoboda · Wang Yu (Leichtathlet, 1994) · Witali Sems · Xuan Dajun · Yoshihiro Someya
  • 12. Apr.: San Jacopo sopr’Arno · Schmid-Oberrautner · Adriano Alberti · Ashley Smith (Leichtathlet) · Coppa della Pace · Dany Brand · Francesco La Rosa · Rudolf von Kittlitz · Georg von Graevenitz (General, 1823) · Heinrich Christoph von Katte · Mounaime Sassioui · Orazio Lancellotti · Peter von Mutius · Rantso Mokopane · San Paolino Apostolo · Santo Stefano al Ponte · The Undergrave Experience · Vít Müller
  • 11. Apr.: Oskar von Strachwitz · Wenzel von Zaleski (Minister) · Noctu · Aldo Oviglio · Ansitz Waldgries · Carl Edmund von Berckefeldt · Fernando Arodi Vega · Fettuccine Alfredo · Fulvio Milani · Lorenzo Perini · Ludovic Payen · Marcus Arruntius Frugi · Melchiade Gabba · Patryk Dobek · Philipp von Zaleski · Publius Fulcinius Vergilius Marcellus · St. Lorenz in Rentsch · Valdó Szűcs
  • 10. Apr.: Eduard von Krause · Julius von Bumke · Antonio Maria Ruffo · Augusto Zampini-Davies · Axel Rombaldoni · Christian Rhoden · Gabriel Constantino · Greta Martinelli (Ruderin) · Kolonialkrieg in Italienisch-Somaliland · Lexy Ortega · Luca Shytaj · Luigi Caruso · Mara Sattei · Marcello Durazzo (Kardinal) · Martha Washington (Schiff) · Olympische Winterspiele 2006/Biathlon – Sprint (Frauen) · Paulo Henrique da Silva · Ponte Giovanni da Verrazzano · Ponte di Albiano Magra · Publilius Memorialis · Rolando Aarons · Salvino Salvini · San Frediano in Castello · Silvia Crosio · ZEN (Palermo)
  • 09. Apr.: Heinrich von Hesse · Lars Posch · Virgl · Air-Littoral-Flug 701 · Castello Franceschelli · Castello di Gamberale · Il Vuoto · In Lacrimaes et Dolor · Josef von Ringelsheim · Leichtathletik-Weltmeisterschaften 1987/Speerwurf der Frauen · Lorenzo Sommariva
  • 08. Apr.: Alfred Hindorf · Adrian Wildschutt · Aeroflot-Flug 9981 · Angels Unawares · Castello Ducale (Crecchio) · Chiesa di Santa Maria del Consorzio · Danyyil Dvirnyy · Giulia Mignemi · Hiroki Abe (Leichtathlet) · Igor Efimov · Leichtathletik-Weltmeisterschaften 1987/Diskuswurf der Frauen · Mario Bampi · Mario Monticelli · Michelangelo Pergolesi · Mokofane Milton Kekana · Niccolò Pietro Bargellini · Raffaele Mauro Petriccione
  • 07. Apr.: Theodor von Locquenghien · Alessandro Cesarini (1592–1644) · Antonio Stefanizzi · Antonmaria Salviati · Carlos Garcia Palermo · Castello Aragonese (Ortona) · Cinisi-Familie (Mafiaclan) · Consummatum Est · Daniele Vocaturo · Ein sonderbarer Heiliger · Jakub Zemaník · Jonas Raess · Karl von Schlippenbach · Katia Fellin · Krzysztof Jan Cyboni · Moulay Mustapha Belarbi Alaoui · Palazzo Baronale (Archi) · Robin Hendrix · St. Georg in Wangg · Walter Avogadri · Yann Schrub · Ådne Andersen
  • 06. Apr.: José Triana (Leichtathlet) · St. Justina in Prazöll · Filippo Sega · Giovanni Antonio Fabri · Giovanni Salviati · Hocine el-Zourkane · Jakob Tugehenn · Joonas Rinne · Leichtathletik-Weltmeisterschaften 1987/Kugelstoßen der Frauen · Leichtathletik-Weltmeisterschaften 1987/Weitsprung der Frauen · Luciano Armani · Mikkel Dahl-Jessen · St. Peter auf Karnol · St. Vigil unter Weineck am Virgl · Stijn Baeten · Umberto Romano · Wilhelm von Ploetz
  • 05. Apr.: Elena Vintilă · Ilie Floroiu · Mini-BOT · August Friedrich Hofmann · Aymeric Lusine · Baltzar Achates von Platen · Danylo Danylenko · Enrico Riccobon · Erminio Dones · Filip Šnejdr · Friedrich Hahn von Dorsche · Girolamo Matteucci · Gustav von Henning auf Schönhoff (General) · Jan Friš · Leichtathletik-Weltmeisterschaften 1987/10 km Gehen der Frauen · Leichtathletik-Weltmeisterschaften 1987/4 × 100 m der Frauen · Leichtathletik-Weltmeisterschaften 1987/4 × 400 m der Frauen · Lise Van Hecke · Lukáš Hodboď · Mouad Zahafi · Pietro Annoni · Rudolf von Ploetz · Salvatore Contorno · St. Georgen (Gries) · St. Jakob am Sand · St. Mauritius in Moritzing · Valente Mendoza · Wiktor Suwara
  • 04. Apr.: Julius von Koethen · Milky · Alfio Grassi · Aulus Fabius Proculus · Cohors I Hispanorum (Aegyptus) · Emil Hermann Konstantin Wilhelmi · Enrico Marini · Gaia Sanesi · Giuseppina Macrì · Joseph Heinrich Gustav Ferdinand Böhmer · Lanfranco Margotti · Leichtathletik-Weltmeisterschaften 1987/400 m Hürden der Frauen · Luigi Grassi · Publius Claudius Iustus · San Giovanni Evangelista (Parma) · Tiberius Claudius Africanus · Tiberius Claudius Valerius · Titus Pontius Sabinus · Tiziana J. Chiusi
Mitarbeit

Fehlende Artikel:

Borgo Medioevale di Teramo/Castello Della Monica (it) - Carraresi (it) (en) - Castel San Gottardo (it) - Castello Dentice di Frasso (it) - Conservatorio Giovanni Battista Martini (it) - De Agostini editore (it) (en) - Dokumentationszentrum Lusern - Faè (it) - Grimaldigrotten - Istituto Dante Alighieri web - Istituto Nazionale per la Grafica - Italienischer Landhausstil - Iuvanum (it) - Lago di Scanno (it) - Monte Calisio - Monte Marzola - Monti della Laga (it) - Mühlwalder See - Naturpark Bracciano-Martignano (it) - Nicola Valletta web - Orta (Fluss) (it) - Pineta - Pirago - Porchetta (it) - Questioni siciliane (it) - Salinello (it) - Santa Maria dei Franconi - Satricum (it) - Tarantismus (it) - Todesca web - Vestiner (it) - Villa San Martino (Arcore) (fr) (it) - Villeggiatura

Biografien: Jacqueline Felice de Almania/Jacobina Félicie (en) - Alessandra Appiano (it) web - Valentino Balboni (en) - Giovanni Barracco (it) - Enea Bossi, Sr. (en) - Constance Calenda (en) - Procopio Cutò/Francesco Procopio dei Coltelli (en) - Paganino Doria (fr) (sv) - Raniero Fasani (it) - Riccardo Fracasso - Gabriele Galateri di Genola (en) - Vincenzo Giuffrida-Ruggeri web - Giuseppe di Giugno (en) - Rebecca Guarna (en) - Mercuriade (en) - Angelo Moriondo (en) - Lorenzo Pareto (it) - Francesco Sambiasi (no) - Ermanno Stradelli (it) - Roberta Tatafiore (it) web - Angelo Zottoli (it) - mehr

siehe auch: Übersetzungswünsche · Importwünsche


Nützliches:

  • Kategorie:Italien
  • Italienbezogene Vorlagen
  • Für Artikel über italienische Gemeinden bitte die Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien verwenden.
  • Italienischsprachiges Blockzitat
  • Für Fragen zur Mitarbeit ist das WikiProjekt Italien zuständig.
  • Artikelwünsche bitte hier eintragen.
Was sind Portale? | weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: informative Portale alphabetisch und nach Themen

Auf dieser Seite verwendete Medien

Hera temple II - Paestum - Poseidonia - July 13th 2013 - 04.jpg
Autor/Urheber: Norbert Nagel, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Zweiter Hera-Tempel, auch als Neptun- oder Poseidon-Tempel bezeichnet, Paestum (Poseidonia), Kampanien, Italien.
MANNapoli 9058 couple painting.jpg
Autor/Urheber: , Lizenz: CC0
Fresco representing a couple, fourth style, Nero era, from Pompeii. Naples, Italy.
Casque orné 4ème siècle Musée Novi Sad Colisée Rome Italie.jpg
Autor/Urheber: Jebulon, Lizenz: CC0
Roman jewelled ridge helmet, first twenty years of the 4th century CE, iron, gilded silver leaf, glass, gems. From the "Berkasovo treasure", Muzej Vojvodine, Novi Sad (Serbia). On display at temporary exhibition in the Colosseum (aug 2013), Rome, Italy.
Wine-growing holding in the Chianti region.jpg
Autor/Urheber: Adbar, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Weingut (La Madonna, Firma namens Barone Ricasoli) in Gaiole in Chianti
Qsicon Exzellent.svg
Autor/Urheber: User:Niabot, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Das Zeichen wird dazu genutzt, besonders gut geschriebene Artikel in der deutschsprachigen Wikipedia zu kennzeichnen
La Fenice Opera House from the stage.jpg
Autor/Urheber: Pietro Tessarin, Lizenz: CC BY-SA 4.0
La Fenice Opera House from the stage
Vineyards in Chianti Country.jpg
Autor/Urheber: John Menard, Lizenz: CC BY-SA 2.0
Tuscany, Italian wine region of Chianti
Qsicon exzellent 2.svg
Autor/Urheber: User:Niabot, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Icon used to mark excellent pictures on the German Wikipedia
Montecitorio interior 01.jpg
Autor/Urheber: https://www.flickr.com/photos/mauriziolupi/, Lizenz: CC BY 2.0
Picture showing the interior of the Italian Chamber of Deputies in Palazzo Montecitorio, Rome, Italy.
Vernazza from above.JPG
Vernazza town in Liguria, Italy. Vernazza is in the cinque terre region.
Cathedral and Campanary - Pisa 2014 (2).JPG
© José Luiz Bernardes Ribeiro, CC BY-SA 3.0
Piazza dei Miracoli (Pisa)
Eugène Delacroix - The Barque of Dante.jpg
Dante und Vergil in der Hölle, Gemälde zu Dantes »Göttlicher Komödie«, Inferno, 8. Gesang
Venice Old Town Lagoon Aerial View.jpg
Autor/Urheber: Horst-schlaemma, Lizenz: CC0
Aerial view of the old town island of Venice and its surrounding lagoons. Canal Grande in the center of the photo. Taken from a balloon.
Wikibooks-logo.svg
Autor/Urheber: User:Bastique, User:Ramac et al., Lizenz: CC BY-SA 3.0
Wikibooks logo; Favicon is Wikibooks-logo.svg
Wikivoyage-Logo-v3-icon.svg
Autor/Urheber: AleXXw, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Proposal for the new WikiVoyage-Logo by AleXXw including an idea of User:‎Danapit
Palazzo Vecchio Florence night.jpg
Autor/Urheber: Jebulon, Lizenz: CC0
the Palazzo Vecchio in Florence, Italy. Evening light
La fortezza è un faro che domina la valle.jpg
Autor/Urheber: Iris.gonelli, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Dieses Bild zeigt ein Denkmal, das zum Kulturerbe Italiens gehört. Dieses Denkmal nimmt am Wettbewerb Wiki Loves Monuments Italia 2017 teil.
Corniglia dal Sentiero Azzurro1.jpg
Autor/Urheber: СССР, Lizenz: CC BY-SA 2.5 ca
Corniglia seen from the Azure Trail.
Wikipedia-logo-v2.svg
Autor/Urheber: Version 1 by Nohat (concept by Paullusmagnus); Wikimedia., Lizenz: CC BY-SA 3.0
New Wikipedia’s logo. See also File:Wikipedia wordmark.svg for the wordmark, and File:Wikipedia-logo-v2-wordmark.svg for the logo+wordmark.
Qsicon lesenswert.svg
Autor/Urheber: User:Superdreadnought, User:Niabot, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Bewertungsicon „Lesenswert“ der deutschsprachigen Wikipedia
La Sacra ammantata dalla neve.jpg
(c) Elio Pallard, CC BY-SA 4.0
Die Abtei Sacra di San Michele („Heiligtum des heiligen Michael“) auf dem Monte Pirchiriano an der Südseite des Susatals im Piemont (Italien). Die Abtei wurde Ende des 10./Anfang des 11. Jahrhunderts gegründet und befindet sich auf dem Pilgerweg zwischen dem Monte Sant’Angelo in Süditalien und dem Mont-Saint-Michel in Nordfrankreich.
Canal Grande Chiesa della Salute e Dogana dal ponte dell Accademia.jpg
Autor/Urheber:
Control copyright icon.svg
Dieses Bild ist nicht gemeinfrei. Dies bedeutet, dass es u. a. Urheberrechtsschutz genießt. Es darf nur nach den hier genannten Regeln (oder mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers) genutzt werden. Dies schließt insbesondere eine Verwendung in sozialen Netzwerken aus, deren Nutzungsbedingungen der hier aufgeführten Lizenz nicht entsprechen.
Upload-problem2.svg
Bitte lade an dieser Stelle keine auch nur minimal veränderte Fassung ohne Rücksprache mit dem Urheber hoch. Der Urheber möchte Korrekturen nur an der ihm vorliegenden unkomprimierten Quelle vornehmen. So ist gewährleistet, dass die Änderungen erhalten bleiben und dass keine unnötigen Kompressionsartefakte entstehen. Wenn du meinst, dass Änderungen erforderlich sein sollten, informiere bitte den Urheber oder lade eine Bearbeitung als neues Bild unter neuem Namen und unter Verwendung der Vorlage Derivat bzw. der Vorlage Extrakt hoch.
, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Der Canal Grande von der Brücke Accademia.
Wikimedia-logo.svg
The logo of Wikimedia, without text. The logo was originally designed by w:User:Neolux.
2014-03-04 Geneva Motor Show 0756.JPG
(c) Norbert Aepli, Switzerland, CC BY 3.0
Genfer Auto-Salon 2014 (Foto vom ersten Pressetag)
2016 - Vittoriano (Rome) 13.jpg
Autor/Urheber: Jordiferrer, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Vittoriano (Rome, 2016)
Etna eruption seen from the International Space Station.jpg
Ausbruch des Ätna am 30. Oktober 2002, fotografiert von der Internationalen Raumstation ISS. Dieses Bild zeigt eine Detailaufnahme des Vulkanausbruchs, währenddem ein zweites von der ISS aufgenommenes Bild die weiträumigen Auswirkungen (Aschewolke) aufzeigt.
Iron Crown.JPG
Autor/Urheber: James Steakley, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Die Eiserne Krone der Langobarden
Wikisource-logo.svg
Autor/Urheber: Nicholas Moreau , Lizenz: CC BY-SA 3.0
Wikisource logo, no text variant
Marmolada, Italy.jpg
Autor/Urheber: Marco Bonomo, Lizenz: CC0
Marmolada (3343 m) is a mountain in northeastern Italy and the highest mountain of the Dolomites range.
Portal.svg
Autor/Urheber: , Lizenz: CC BY 2.5
Icon for Wikimedia project´s portals.
Gnome-globe.svg
Autor/Urheber: David Vignoni / ICON KING, Lizenz: LGPL
Icon von Nuvola icon theme für KDE 3.x / GNOME 2.
Castle on an island, Tropea, Italy, Sep 2005.jpg
Autor/Urheber:

Die Autorenschaft wurde nicht in einer maschinell lesbaren Form angegeben. Es wird Blueshade als Autor angenommen (basierend auf den Rechteinhaber-Angaben).

(Przemyslaw "Blueshade" Idzkiewicz)., Lizenz: CC BY-SA 2.5
Church on an island, Tropea, Italy
Italia regioni color.png
Autor/Urheber: Paolos, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Italy divided into regions
Wiktfavicon en.svg
Autor/Urheber: unknown, Lizenz: CC BY-SA 3.0
The oldest surviving bank in the world. Siena, Italy. (23117920029).jpg
Autor/Urheber: Sean X Liu, Lizenz: CC BY-SA 2.0
Banca Monte dei Paschi di Siena S.p.A., the oldest surviving bank in the world and Italy's third largest bank. Founded in 1472.
Michelangelo's David 2015.jpg
Autor/Urheber: Livioandronico2013, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Michelangelo's David
Ponte Vecchio at dusk 1.JPG
Autor/Urheber: Martin Falbisoner , Lizenz: CC BY-SA 3.0
Florence: Ponte Vecchio at dusk, part of UNESCO World Heritage Site Ref. Number 174
Da Vinci Vitruve Luc Viatour.jpg
Der vitruvianische Mensch.
Proportionsschema der menschlichen Gestalt nach Vitruv.
Satellite image of Italy in March 2003.jpg
Satellite image of Italy in March 2003.
Saslonch udu da Mont de Seuc.jpg
Autor/Urheber:
Control copyright icon.svg
Dieses Bild ist nicht gemeinfrei. Dies bedeutet, dass es u. a. Urheberrechtsschutz genießt. Es darf nur nach den hier genannten Regeln (oder mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers) genutzt werden. Dies schließt insbesondere eine Verwendung in sozialen Netzwerken aus, deren Nutzungsbedingungen der hier aufgeführten Lizenz nicht entsprechen.
Upload-problem2.svg
Bitte lade an dieser Stelle keine auch nur minimal veränderte Fassung ohne Rücksprache mit dem Urheber hoch. Der Urheber möchte Korrekturen nur an der ihm vorliegenden unkomprimierten Quelle vornehmen. So ist gewährleistet, dass die Änderungen erhalten bleiben und dass keine unnötigen Kompressionsartefakte entstehen. Wenn du meinst, dass Änderungen erforderlich sein sollten, informiere bitte den Urheber oder lade eine Bearbeitung als neues Bild unter neuem Namen und unter Verwendung der Vorlage Derivat bzw. der Vorlage Extrakt hoch.
, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Die Seiser Alm in Südtirol (Gemeinde Kastelruth), die Berge in der Langkofelgruppe im Hintergrund.
Piazzetta San Marco Venice BLS.jpg
Autor/Urheber: Benh LIEU SONG, Lizenz: CC BY-SA 4.0
View of Piazzetta San Marco toward Grand Canal of Venice, at dawn, with Doges' Palace on the left and Biblioteca Marciana on the right. The two columns are, from left to right, Saint Mark's, protector of the city, and Saint Theodore's.
Wikinews-logo.svg
Autor/Urheber: Vektorisierung: Simon 01:05, 2 August 2006 (UTC) Updated by Time3000 17 April 2007 to use official Wikinews colours and appear correctly on dark backgrounds. Originally uploaded by Simon., Lizenz: CC BY-SA 3.0
The Wikinews logo without text. This is a cropped version of Image:Wikinews-logo-en.png. Note that the Wikinews project itself is at Wikinews:Main Page.
Saint Peter's Basilica, Sant'Angelo bridge, by night, Rome, Italy.jpg
Autor/Urheber: Jebulon, Lizenz: CC0
Saint Angelo Bridge over the Tiber River with the St. Peter's Basilica in the background from the Umberto I Bridge, Rome, Italy.
Castel del Monte BW 2016-10-14 13-16-07.jpg
(c) Berthold Werner, CC BY-SA 3.0
Italien, Castel del Monte
20110724 Milan Cathedral 5260.jpg
Autor/Urheber: Jakub Hałun, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Facade of the Milan Cathedral, Milano, Italy
Florence Duomo from Michelangelo hill.jpg
Autor/Urheber: Petar Milošević, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Florence Duomo as seen from Michelangelo hill. Tuscany, Italy.
Colosseum in Rome-April 2007-1- copie 2B.jpg
Autor/Urheber: Diliff, Lizenz: CC BY-SA 2.5
Ein aus 4×4 Segmenten bestehendes Panorama des Kolosseums in der Dämmerung. Das Bild wurde mit einer Canon 5D und 50mm f/1.8 Objektiv (f/5.6) gemacht.
FIGC Logo 2017.svg
Logo of the Italian Football Federation and its representative teams.
Wandeltocht rond Lago di Pian Palù (1800 m). in het Nationaal park Stelvio (Italië) 46.jpg
Autor/Urheber: Agnes Monkelbaan, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Walking around Lago di Pian Palù (1800 m). in the Parco nazionale dello Stelvio (Italy).
Wikiquote-logo.svg
SVG version of the Wikiquote logo.
Vue des toits depuis la Sainte-Trinité-des-Monts, Rome, Italy.jpg
Autor/Urheber: Jebulon, Lizenz: CC0
Above the City, from Santa Trinita-dei-Monti. The domes of church San Carlo al Corso, and Saint Peter's Basilica. Rome, Italy.
Palio di Siena 2008 (2).jpg
Autor/Urheber: Photojournalist Roberto Vicario, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Un momento della Prova in Piazza del Campo
Qsicon informativ.svg
Autor/Urheber: User:Niabot, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Icon used to mark article that is informativ in the German Wikipedia