Portal:Georgien

Herzlich willkommen! oder auf georgisch:
კეთილი იყოს თქვენი მობრძანება!
im Portal Georgien
Metekhi, Tbilisi.jpgTheatre institute.jpg 
Willkommen
Flagge Georgiens
Wappen Georgiens

Das Portal Georgien soll dir den Einstieg in die 2094 Artikel zum Thema Georgien erleichtern und deine Navigation erleichtern, damit noch viele weitere Artikel im Bereich rund um Georgien entstehen. Diese sollen in die Themenliste Georgien eingetragen werden.

Geografie
Karte Georgiens

Regionen: Abchasien, Adscharien, Südossetien, Swanetien, Mingrelien, Kachetien, Gurien, Imeretien

Städte: Abastumani, Achalkalaki, Achalziche, Bakuriani, Bolnissi, Bordschomi, Batumi, Chaschuri, Dmanissi, Gagra, Gori, Kutaissi, Mzcheta, Poti, Rustawi, Samtredia, Senaki, Sugdidi, Sochumi, Stepanzminda, Telawi, Tiflis, Tschiatura, Wardsia, Zchinwali

Gewässer: Alasani, Chrami, Enguri, Großer Liachwi, Kura, Rioni, Parawani, Terek

Gebirge, Berge und Höhlen: Kaukasus, Meschetisches Gebirge, Kachetisches Gebirge, Trialeti-Gebirge, Kasbek, Schchara, Uschba, Pankissi-Tal, Woronja-Höhle

Nationalparks: Bordschomi-Charagauli, Lagodechi, Mtirala, Waschlowani

Geschichte

→ Hauptartikel: Geschichte Georgiens

Deklaration der Unabhängigkeit 1918

Ereignisse: Dawit IV. der Erbauer, Königin Tamara, Vertrag von Georgijewsk, August-Aufstand in Georgien, Georgischer Aufstand auf Texel, Massaker von Tbilissi 1956, Tbilissier Flugzeugentführung

Völker und Volksgruppen: Georgier, Abchasen, Osseten, Pontos-Griechen, Armenier, Aserbaidschaner, Russen, Kaukasiendeutsche

Diverses: Demokratische Republik Georgien, Georgische SSR, Georgische Legion

Politik

→ Hauptartikel: Politisches System Georgiens, Außenpolitik Georgiens

Präsidenten Micheil Saakschwili und George W. Bush, Tiflis 2005

Parteien: Bewegung für ein vereintes Georgien, Freiheitsbewegung, Tavisupleba, Georgische Arbeiterpartei, Georgiens Weg, Neue Konservative Partei Georgiens, Novas, Vereinte Nationale Bewegung, Vereinter Nationalrat, Republikanische Partei Georgiens

Ereignisse: Kaukasus-Konflikt 2008, Präsidentschaftswahlen in Georgien 2008, Parlamentswahlen in Georgien 2008, Massenproteste in Georgien 2007, Rosenrevolution, Massaker von Sochumi 1993

Diverses: Sechs-Punkte-Plan, Kmara!, Beitrittskandidaten der EU, Europäische Nachbarschaftspolitik, Partnerschaft für den Frieden, TRASECA, GUS, Streitkräfte Georgiens, Gruppe der Russischen Streitkräfte in Transkaukasien, GUAM, Schwarzmeer-Wirtschaftskooperation, Ober-Abchasien

Personen

Politiker: Micheil Saakaschwili, Lewan Gatschetschiladse, Swiad Gamsachurdia, Eduard Schewardnadse, Surab Schwania, Nino Burdschanadse, Nika Gilauri, Gela Beschuaschwili, Salome Surabischwili, Josef Stalin, Irakli Alasania

Aleksandre Qasbegi, georgischer Schriftsteller, trat für die georgische Unabhängigkeit ein

Künstler: Niko Pirosmani, Lado Gudiaschwili, Surab Zereteli, Elgudscha Amaschukeli

Film und Theater: Tengis Abuladse, Nana Dschordschadse, Otar Iosseliani, Michail Kalatosow, Wachtang Kikabidse, Eldar Schengelaia, Micheil Tschiaureli, Dito Tsintsadze

Oper, Musik, Gesang: Katie Melua, Nino Ananiaschwili, Ewgeni Mikeladse, Paata Burtschuladse, Elisso Wirsaladse, Sopho Chalwaschi, Diana Gurtskaya

Schriftsteller, Dichter: Iakob Zurtaweli, Schota Rustaweli, Sulchan-Saba Orbeliani, Wachtang VI., Ilia Tschawtschawadse, Galaktion Tabidse, Konstantine Gamsachurdia, Akaki Zereteli, Grigol Robakidse, Aka Mortschiladse, Dawit Turaschwili, Boris Akunin, David-Dephy Gogibedaschwili

Wissenschaftler: Giuli Alasania, Simon Dschanaschia, Iwane Dschawachischwili, Tamas Gamkrelidse, Merab Mamardaschwili, Nikolai Jakowlewitsch Marr, Dimitri Usnadse, Grigol Zereteli, Micheil Zereteli

Komponist: Andrei Balantschiwadse, Nodar Gabunia, Felix Glonti, Gija Kantscheli, Aleksi Matschawariani, Sulchan Nassidse, Nikakoi, Sachari Paliaschwili, Otar Taktakischwili, Sulchan Zinzadse

Monarchen, Könige und Fürsten: Dawit IV. der Erbauer, Rusudan, Giorgi V. der Strahlende, Wachtang I. Gorgassali, Tamara, Wachtang VI., Irakli II.

Militär: Kakuza Tscholoqaschwili, Giorgi Kwinitadse, Meliton Kantaria, Schalwa Maglakelidse

Sportler: Schota Arweladse, Aleksandre Iaschwili, Kacha Kaladse, Micheil Kawelaschwili, Lewan Kobiaschwili, Boris Paitschadse, Sasa Patschulia, Lewan Tediaschwili, Lewan Zkitischwili

Diverse: Ilia II., Grigol Peradse, Sandra Roelofs, Badri Patarkazischwili

Kultur
Niko Pirosmani: Die Schauspielerin Margarita, 1909

Sprachen und Schriften: Sprachen Georgiens, Georgische Sprache, Georgisches Alphabet, Kartwelische Sprachen, Kaukasische Sprachen, Russische Sprache

Religion: Georgische Orthodoxe Apostelkirche, Armenische Apostolische Kirche, Armenisch-katholische Kirche, Georgisch-katholische Kirche, Evangelisch-Lutherische Kirche in Georgien, Nino (Heilige)

Bauwerke: Antschischati, Fernsehturm Tbilissi, Kartlis Deda, Metechi-Kirche, Nariqala, Sioni-Kathedrale, Standseilbahn Tbilissi, Swetizchoweli-Kathedrale, Wardsia,

UNESCO-Welterbe: Historische Denkmäler von Mzcheta, Bergdörfer Oberswanetiens, Swetizchoweli-Kathedrale, Gelati

Küche: Weinbau in Georgien,

Kunst und Musik: Blaue Hörner

Diverses: Georgischer Film, Georgische Akademie der Wissenschaften, Staatliche Universität Tbilissi, Tbilisi International Film Festival

Nationalhymne: Tawisupleba, Dideba

Wirtschaft

→ Hauptartikel: Wirtschaft Georgiens

Weinbau

Unternehmen: Georgian Airways, Georgische Eisenbahn, Georgian Glass and Mineral Water, Georgische Gesellschaft für Öl und Gas, Imedi Media Holding, Rustawi 2, Tbilvino, Teliani Valley, Telavi Wine Cellar, Wine Company Shumi, Georgia Wine & Spirits

Produkte: Weinbau in Georgien, Tschatscha

Diverses: Georgischer Lari, Schwarzmeer-Wirtschaftskooperation, Baku-Tiflis-Ceyhan-Pipeline, Südkaukasus-Pipeline, Transferrubel

Schwesterprojekte

Commons Bilder  Wiktionary Wörterbuch  Wikinews News

Artikel des Monats
Katie Melua @ Palau de la Musica 1.jpg

Ketevan „Katie“ Melua (georgisch ქეთევან მელუა ist eine georgisch-britische Sängerin und Komponistin. Die Tochter eines Herzchirurgen wuchs in Tiflis auf, verbrachte aber einen Teil ihrer Kindheit auch in Moskau. 1993 zog Melua mit ihrer Familie nach Belfast. … Melua absolvierte eine Ausbildung an der BRIT School in Croydon, die sie 2003 mit Auszeichnung abschloss. …weiterlesen
ehemalige Artikel des Monats

Bild des Monats
Im äußersten Südwesten von Georgien, in der Nähe des Grenzortes Sarpi befindet sich dieser Wasserfall
.
Schon gewusst, dass ...

Georgian COA.jpg...dass der Gründungsdirektor und langjährige Leiter des Kaukasischen Museums in Tiflis ein aus Danzig stammender Geograph und Naturforscher namens Gustav Radde war?

Georgian COA.jpg...dass sich die Georgier noch vor dem Posener und dem Ungarischen Aufstand gegen die sowjetische Herrschaft auflehnten, und damit im Massaker von Tbilissi 1956 abgestraft wurden?


Qsicon Exzellent.svg Exzellente Artikel

noch keine

Qsicon lesenswert.svg Lesenswerte Artikel
Listen

Liste der Städte in Georgien, Liste der Staatsoberhäupter Georgiens, Liste georgischer Schriftsteller, Liste der Universitäten in Georgien, Liste der Patriarchen der Georgischen Orthodoxen Apostelkirche

Neue Artikel
  • 23. Apr.: Aslan Bschania
  • 08. Apr.: COVID-19-Pandemie in Georgien · Igor Efimov
  • 04. Apr.: Sopia Kwazabaia · Tatia Mikadse


Fehlende Artikel

Adarnase II. - Adarnase V. - Adigeni - Alik Musajew - Amzachara - Artschil II. - Bagrat II. - Chridoli (en) - David III. (Georgien) - David Soslan (en) - Ekaterine Dadiani (en) - Emsar Kwitsiani (en) - Georgische Fußballnationalmannschaft (U-21-Männer) - Georgisches Nationales Olympisches Komitee (en) - Giorgi XI. - Giorgi XII. - Grigol Orbeliani (en) - Gurgen I. von Tao (en) - Lechura - Lewan II. Dadiani (ca) - Mamia Gurieli - Manglisi/Manglissi - Merab Kokotschaschwili - Mirdat V. (en) - Muchran Matschawariani - Musik (Georgien) (en) - Mzwadi - Paolo Iaschwili - Rajon Gardabani - Sadachlo (en) - Saurmag II. (en) - Schinwali - Tänze aus Georgien (en) - Teimuras I. - Tianeti (en) - Tschachochbili - Tschanachi - Tschchorozqu - Verfassung Georgiens (en) - Volksmusik (Georgien) - Wachtang V. - Walerian Gaprindaschwili (en) - Weriko Andschaparidse - Zalka-Plateau - Zweite georgische Fußballliga - mehr

Werkzeuge
überarbeiten • unverständlich • lückenhaft • nur Liste • fehlende Quellen • Neutralität • defekter Weblink • Internationalisierung • Widerspruch • Doppeleinträge • veraltete Vorlage • Lagewunsch • veraltet • Portal-/Projekthinweis • Löschkandidaten • Reviewprozess • Qualitätssicherung • Bilderwünsche • alle Wartungskategorien durchsuchen • Akas Fehlerlisten Info • Weiterleitung nicht erwähnt Info • neue Artikel • kurze Artikel • fehlende Artikel • unbebilderte Artikel und „freie“ Bilder suchen • ungesichtet • nachzusichten (RSS-Feed) •

Fragen oder Anregungen? Wende dich bitte an die Portalmitarbeiter: Benutzer:Don-kun


Was sind Portale? | weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: informative Portale alphabetisch und nach Themen

Auf dieser Seite verwendete Medien

Waterfall in Sarfi (Adjara region. Georgia).jpg
Autor/Urheber: George Kvizhinadze from Tiflis, Georgien, Lizenz: CC BY-SA 2.0
Waterfall in Sarpi (Adjara region. Georgien).
Qsicon Exzellent.svg
Autor/Urheber: User:Niabot, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Das Zeichen wird dazu genutzt, besonders gut geschriebene Artikel in der deutschsprachigen Wikipedia zu kennzeichnen
Saakaschwili Bush Soldaten.jpg
Der georgische Präsidente Micheil Saakaschwili (links) und US-Präsident George W. Bush (rechts) schreiten in Tiflis (Georgien) die Ehrengarde georgischer Soldaten ab.
Georgien Parlament Unabhängigkeit.jpg
The session of founding meeting of Georgia,Tiflis, 1918.
Katie Melua @ Palau de la Musica 1.jpg
Autor/Urheber: livepict.com, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Katie Melua. Performing a live concert in the Palau de la Musica, Barcelona, November 2008.
Qsicon lesenswert.svg
Autor/Urheber: User:Superdreadnought, User:Niabot, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Bewertungsicon „Lesenswert“ der deutschsprachigen Wikipedia
Portal.svg
Autor/Urheber: , Lizenz: CC BY 2.5
Icon for Wikimedia project´s portals.
Georgian COA.jpg
coat of arms of Georgia.
Theatre institute.jpg
Staatliches Georgisches Institut für Theater und Film, Rustaweli-Boulevard, Tiflis, Georgien
Kasbeg.jpg
Alexander Qasbegi, zeitgenössische Aufnahme des 1893 verstorbenen georgischen Schriftstellers
Karte Georgien.png
Aus dem CIA World Factbook, übersetzt; Nachbearbeitungen sind in den USA ebenfalls Public Domain.
Tbilvino 2.JPG
Autor/Urheber: unknown, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Wikinews-logo.svg
Autor/Urheber: Vektorisierung: Simon 01:05, 2 August 2006 (UTC) Updated by Time3000 17 April 2007 to use official Wikinews colours and appear correctly on dark backgrounds. Originally uploaded by Simon., Lizenz: CC BY-SA 3.0
The Wikinews logo without text. This is a cropped version of Image:Wikinews-logo-en.png. Note that the Wikinews project itself is at Wikinews:Main Page.
Qsicon informativ.svg
Autor/Urheber: User:Niabot, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Icon used to mark article that is informativ in the German Wikipedia