Portal:Britisches Weltreich

Willkommen im Portal Britisches Weltreich!


Das Britische Weltreich (engl. British Empire) war die größte Kolonialmacht der Geschichte mit Kolonien auf allen Kontinenten. Die vom Vereinigten Königreich beherrschten Gebiete umfassten im Jahr 1921 ein Gebiet von über 37 Millionen km², etwa ein Viertel der von Land bedeckten Erdoberfläche. Die Gesamtbevölkerung umfasste damals rund ein Drittel der Weltbevölkerung. Das Britische Weltreich wurde im Verlauf von über dreihundert Jahren gebildet. Expansive Phasen der Besiedlung und Eroberung wechselten sich ab mit relativ friedlichen Phasen, die von Handel und Diplomatie geprägt waren. Der Höhepunkt dieser Entwicklung wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts erreicht.

Im Blickpunkt
Diese Karte zeigt den Aufstieg und Fall des britischen Imperiums.

Qsicon Exzellent.svg Exzellente Artikel: Britisches WeltreichWinston ChurchillGeorg IV.Schlacht von TrafalgarErster WeltkriegSchlacht von CambraiBritische MonarchiePalace of WestminsterParliament ActVictoria von Großbritannien und Irland (1840–1901)Discovery-ExpeditionErnest Henry ShackletonWar of Jenkins’ EarJohn VanbrughH.M.S. PinaforeLuftschlacht um EnglandSkagerrakschlachtExpedition von Burke und Wills

Qsicon lesenswert.svg Lesenswerte Artikel: Henry Morton StanleyMahdi-AufstandKrimkriegHoratio NelsonBritisch-Amerikanischer KriegFranklin-ExpeditionSeeschlacht bei AbukirErster Sikh-KriegJames CookJohn McDouall StuartZweiter BurenkriegEnglisch-Spanischer Krieg (1727–1729)William BlighCrawford-FeldzugAdam Duncan, 1. Viscount DuncanGeorg III. (Vereinigtes Königreich)Gefechte von Lexington und ConcordWeltumsegelung des Francis DrakeBountyDreadnoughtRoss Sea PartyGlorious RevolutionPeninsula-CampaignSchlacht von CowpensHarold MacmillanEndurance-ExpeditionMargaret ThatcherAnthony Eden

[]

Artikel des Monats

Louis Mountbatten, 1. Earl Mountbatten of Burma

Louis Mountbatten, 1. Earl Mountbatten of Burma, war ein britischer Großadmiral, Vizekönig von Indien und Generalstabschef. Mountbatten war außerdem ein Onkel von Prinz Philip, dem Ehemann der Königin Elisabeth II.

[]

Besitzungen des Britischen Weltreiches

Karikatur zum Kap-Kairo-Plan

Hauptartikel: Britische Kolonien

Afrika: ÄgyptenAnglo-Ägyptischer SudanBetschuanaland (heute Botswana) • Britisch-Ostafrika bis 1920, dann KeniaBritisch-SomalilandBritisch-TogolandBritisch-WestafrikaKamerunKapkolonieMauritiusNordrhodesien (heute Sambia) • SansibarShihr und MukallaSenegambiaSüdafrikaSüdrhodesien (heute Simbabwe) • Südwestafrika (heute Namibia) • Saint Helena (einschließlich Ascension und Tristan da Cunha) • Tanganjika (1964 mit Sansibar zu Tansania vereinigt) • TangerUganda

Nordamerika: BermudaBritish ColumbiaDreizehn KolonienKanadaNeufundlandVancouver Island

Mittelamerika: Britisch-Honduras (heute Belize) • Miskitoküste

Südamerika: Britisch-Guayana (heute Guyana) • Falkland-Inseln (Malvinas)

Karibik: AnguillaAntigua und BarbudaBahamasBarbadosBritische JungferninselnDominicaGrenadaJamaikaKaimaninselnLeeward IslandsMontserratSt. Kitts und NevisSt. LuciaSt. Vincent und die GrenadinenTrinidad und TobagoTurks- und CaicosinselnWindward Islands

Asien: AdenBengcoolen (Bengkulu)BhutanBritisch-Indien (bis 1948) • Britisches Territorium im Indischen OzeanBruneiBirma (heute Myanmar) • Ceylon (heute Sri Lanka) • Hongkong (1997 an die Volksrepublik China zurückgegeben) • IrakKatarKuwaitFederated Malay StatesMalayaMaledivenNord-BorneoOmanPalästinaSarawakSingapurStraits SettlementsSultanat von Shihr und MukallaTransjordanien (heute Jordanien) • Trucial States (heute Vereinigte Arabische Emirate) • Unfederated Malay StatesWeihai

Europa: Akrotiri und DhekeliaGibraltarHelgolandIonische InselnIrlandMaltaZypern

Australien und Ozeanien: Australien • Britisch-Neuguinea heute Papua-Neuguinea • Nordost-Neuguinea • Cookinseln • Ellice-Inseln (heute Tuvalu) • FidschiGilbertinseln (heute Kiribati) • NauruNeue Hebriden heute VanuatuNeuseelandPitcairninselnSalomonenTongaWestsamoa

Antarktis: BouvetinselBritisches Antarktis-Territorium

[]

Wichtige Persönlichkeiten

Politiker: Benjamin DisraeliWilliam Ewart GladstoneCecil RhodesLord SalisburyLord MountbattenArthur BalfourLord CromerWinston Churchill • ...mehr

Militärs: Garnet WolseleyHoratio Herbert KitchenerFrederick Sleigh RobertsCharles George GordonRobert CliveDuke of WellingtonJames WolfeDuke of MarlboroughDouglas HaigColin Campbell • ...mehr

Seefahrer/Forscher: James CookWilliam DampierLord NelsonJohn CabotWalter RaleighFrancis DrakeDavid Livingstone Martin FrobisherAdam Duncan, 1. Viscount Duncan

Künstler: Rudyard KiplingDaniel DefoeAlfred TennysonCharles DickensRobert Louis StevensonGilbert und SullivanJohn Vanbrugh • Richard D’Oyly Carte • Jane Austen

[]

Streitkräfte des Britischen Weltreiches

Csgt 40th 1881.jpg

Teilstreitkräfte: British ArmyGeschichte der British ArmyRoyal NavyGeschichte der Royal NavyRoyal Air ForceBritish Indian ArmyRoyal Flying Corps

Einheiten: Royal Scots Dragoon GuardsBritish Expeditionary ForceKitcheners ArmeeGarnison Aldershot8. ArmeeBritish Home GuardKing’s African Rifles • Household Cavalry • ...mehr

Titel/Rang: FeldmarschallAir MarshalSirdar (Ägypten)

Listen: Liste historischer Schiffe der Royal Navy • Historische Flugzeuge der Royal Air Force • Liste der Oberbefehlshaber der britischen ArmeeListe der Chefs des Imperialen GeneralstabesListe der britischen Oberbefehlshaber in Indien

Kategorien: Kategorie:Militärischer Verband (britische Geschichte) • Kategorie:British Army • Kategorie:Britische Militärgeschichte • Kategorie:Militärperson (Vereinigtes Königreich) • ...mehr

[]

Gesellschaft und Soziales

Kunst und Kultur

Filme: Vier FedernKhartoumZulu • Die vier Federn • Der Mann, der König sein wollteGandhiDer Verrat des Surat KhanDer Angriff der leichten BrigadeBrennendes Indien • Beau Brummell • The Rising – Aufstand der Helden • Bengali • Die letzte Offensive

Literatur: KimJahrmarkt der EitelkeitStolz und Vorurteil • Thursday Next • Flashman Papers

Bühne: H.M.S. PinaforeDie Piraten von PenzanceDer MikadoSavoy Theatre

Musik: Guildhall School of Music and Drama

Architektur: Viktorianische ArchitekturGeorgianische ArchitekturNeugotikPalace of WestminsterBlenheim PalaceSt Paul’s Cathedral

[]

Kriege des Britischen Weltreiches

Niederlage der britischen Truppen bei Gandamak
Schlacht bei Isandhlwana
[]

Listen

Liste der britischen MonarchenListe der britischen PremierministerListe der britischen KriegsministerGeneralgouverneur und Vizekönig von IndienListe der Royal Consorts der englischen MonarchenListe indischer FürstenstaatenListe der Royal Consorts der britischen MonarchenListe der Royal Consorts der schottischen MonarchenListe der Generalgouverneure des Anglo-Ägyptischen SudanListe der Gouverneure von HongkongListe der Gouverneure von Gibraltar • Liste der Generalgouverneure von Guyana • Liste der Gouverneure von GhanaListe der Gouverneure von GambiaListe der Gouverneure der Falklandinseln • Liste der Gouverneure von Zypern • Liste der Gouverneure von Tanganjika • Liste der Gouverneure von Britisch-Nordborneo • Liste der Gouverneure von Nigeria • Liste der Zivilkommissare, Gouverneure und Generalgouverneure von Malta

[]

Neue Artikel

11.07. Maryann Gabbidon • 10.07. Alvary Gascoigne · Lord Spynie • 09.07. Eldon Gorst · Geoffrey Francis Archer · John Stewart, 1. Earl of Atholl († 1603) · Lord Innermeath · Milne Cheetham • 07.07. Burnt Mounds von Stagpark · Crow Stone · Liste von Terroranschlägen in London • 06.07. Burnt Mound von Caherweelder 1 · Burnt Mounds von Moyveela • 05.07. Andrew Gray, 2. Lord Gray · Andrew Keith, 1. Lord Dingwall · Kindlestown Castle · Lemonstown Motte · Threecastles Castle • 04.07. Andrew Gray, 1. Lord Gray · Castleruddery Motte · Crossoona Rath · Lord Duffus03.07. Adolphus FitzClarence · Carnew Castle · Samuel Masham, 1. Baron Masham • 02.07. Charles Hannam · Hugh Douglas, 1. Earl of Ormond

[]

Mitarbeiter

DAJ • Tresckow

[]

Fehlende Artikel

(wd)(wd)(en)

Biografien: (en) - (en) - (en) - (en) - (en)

[]
Was sind Portale? | weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: informative Portale alphabetisch und nach Themen

Auf dieser Seite eingebundene Bilder

Urheber: Nathaniel Dance-Holland , Bild-Name: Captainjamescookportrait.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: 1776: James Cook
Urheber: Ernest Herbert Mills , Bild-Name: Cecil_Rhodes_-_Project_Gutenberg_eText_16600.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Abgebildete Person: Cecil Rhodes
Urheber: Robinson, C.N., Bild-Name: Kitchener_ceb.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Herbert Kitchener, 1. Earl Kitchener of Karthoum als Sirdar
Urheber: London Stereoscopic Company, Bild-Name: Gladstone.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Photograph of William Gladstone from English Wikipedia.
Urheber: unbekannt, Bild-Name: Charles_Gordon_Pasha.jpg, Lizenz: Public domain
Urheber: British Government, Bild-Name: Churchill_V_sign_HU_55521.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Winston Churchill in Downing Street giving his famous 'V' sign.
Urheber: Isaak Oliver zugeschrieben , Bild-Name: Elizabeth_I_Rainbow_Portrait.jpg, Lizenz: Public domain
Urheber: Alexander Bassano , Bild-Name: Queen_Victoria_1887.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: portrait photograph of Queen Victoria dressed for the wedding of the duke and duchess of Albany.
Urheber: Gerrynobody in der Wikipedia auf Englisch, Bild-Name: British_Empire_evolution3.gif, Lizenz: Public domain
Beschreibung: This is an edited version of the file: http://meta.wikimedia.org/wiki/Image:British_Empire_evolution.gif on wikimedia, which used to be on this page. The old version seemed to suggest that the Republic of Ireland rejoined the British Empire after 1938 sometime which is obviously untrue. I just re-edited the .gif to reflect the fact that this is not true.

This file was made from the public domain image Image:Colonisation2.gif by User:Andrei nacu, by removing other countries and including only Britain.

Years shown: 1492, 1550, 1660, 1754, 1822, 1885, 1914, 1919, 1938, 1945, 1959, 1974, 2007
Urheber: User:Niabot, Bild-Name: Qsicon_Exzellent.svg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Das Zeichen wird dazu genutzt, besonders gut geschriebene Artikel in der deutschsprachigen Wikipedia zu kennzeichnen
Urheber: User:Superdreadnought, User:Niabot, Bild-Name: Qsicon_lesenswert.svg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Bewertungsicon „Lesenswert“ der deutschsprachigen Wikipedia
Urheber:

Edward Linley Sambourne

, Bild-Name: Rhodes_and_Africa_from_Cairo_to_Cape_Town.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Cecil Rhodes and the British wishes of a British Africa from the Mediterranean to the Cape of Good Hope.
Urheber:
Lafayette
, Bild-Name: Viscount_Garnet_Joseph_Wolseley.jpeg, Lizenz: Public domain
Urheber: Inscribed "PWR", Bild-Name: Csgt_40th_1881.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Colour Sergeant, 40th Regiment of Foot, 1881.
Urheber:
Inkscape-un.svg
Diese W3C-unbestimmte Vektorgrafik wurde mit Inkscape erstellt.
, Bild-Name: Arms_of_the_United_Kingdom.svg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Arms of the United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland as used by Queen Elizabeth II from 1953 to the present (as used in all her British realms except Scotland).
Urheber: Current History of the War v.I (December 1914). New York: New York Times Company. [1], Bild-Name: Rudyard_Kipling.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Rudyard Kipling
Urheber: Der ursprünglich hochladende Benutzer war Victor falk in der Wikipedia auf Französisch, Bild-Name: Bataille_Malplaquet.jpg, Lizenz: CC BY-SA 2.0 fr
Beschreibung:

peinture XVIIIe

Urheber: Benjamin West , Bild-Name: Benjamin_West_005.jpg, Lizenz: Public domain
Urheber: William Barnes Wollen , Bild-Name: The_Last_Stand,_by_William_Barnes_Wollen_(1898).jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Painting : The Last Stand of the 44th Regiment at Gundamuck, 1842.
Urheber:
Robert Gibb (1845-1932)
, Bild-Name: Robert_Gibb_-_The_Thin_Red_Line.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung:
Painting entitled The Thin Red Line, oil on canvas, by Robert Gibb, 1881
Urheber: Charles Edwin Fripp , Bild-Name: Isandhlwana.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Battle of Isandhlwana (1879) Natal, South Africa
Urheber: Henri-Louis Dupray , Bild-Name: Tel-el-Kebir.JPG, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Schlacht von Tel-el-Kebir
Urheber: , Bild-Name: Portal.svg, Lizenz: CC BY 2.5
Beschreibung: Icon for Wikimedia project´s portals.
Urheber: User:Niabot, Bild-Name: Qsicon_informativ.svg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Icon used to mark article that is informativ in the German Wikipedia