Oberklasse

Tesla Model S, meistverkauftes Auto der Oberklasse in Europa[1] und USA[2] 2017
Mercedes-Benz S-Klasse, meistverkauftes Auto der Oberklasse weltweit 2017[1]

Oberklasse ist die Bezeichnung für das höchste PKW-Segment des Kraftfahrt-Bundesamtes. In den Fahrzeugsegmenten der Europäischen Kommission nennt sich dieses Segment Luxusklasse bzw. F-Segment, Oberklasse bezeichnet dort die obere Mittelklasse im Sinne des Kraftfahrt-Bundesamtes.[3] Diese Klasse enthält große, komfortable, leistungsstarke und meist sehr teure PKWs. Die US-amerikanischen Full-Size Cars entsprechen der Oberklasse in der Größe, aber nicht zwingend in Motorisierung und Ausstattung.[4]

In dieser Klasse wurden früher fast nur Limousinen, Coupés und Cabriolets angeboten, kaum Kombis. Neuerdings werden vermehrt auch Oberklasse-SUVs produziert. Viele Fahrzeuge sind im Laufe der Zeit immer größer und stärker motorisiert worden; die Beschreibung einer Fahrzeugklasse ist deshalb eine Momentaufnahme.

2017 war das batterieelektrisch angetriebene Tesla Model S der meistverkaufte Oberklasse-PKW in Europa[1] und in den USA.[2] 2017 war die Mercedes-Benz S-Klasse der meistverkaufte Oberklasse-PKW weltweit.[1]

Zahlreiche Fahrerassistenzsysteme, die bei ihrer Einführung zunächst nur in Oberklasse-PKW erhältlich waren, sind seit langem auch in anderen Fahrzeugklassen erhältlich, Standard oder sogar Vorschrift, zum Beispiel

Geschichte

In der frühen Zeit der Automobilisierung war eine Klasseneinteilung wie im 21. Jahrhundert nicht bekannt. Oft lieferten die Hersteller eine motorisierte Fahrzeugplattform, die der Kunde nach eigenen Vorstellungen mit einer Karosserie ausstatten ließ. Dennoch wusste man einfachste Fahrzeuge von den Fahrzeugen mit gehobener Ausstattung und solche mit luxuriöser Ausstattung zu unterscheiden und als solche zu beschreiben. Mit der Entstehung von Modellserien, die in nennenswerten Stückzahlen verkauft wurden, ließen sich die einzelnen Modelle besser vergleichen. So gab es einfachste, teils behelfsmäßige Automobile, solide Gebrauchsfahrzeuge, Luxusfahrzeuge und Fahrzeuge mit Luxusausstattungen, die alle denkbaren Wünsche und Wahlmöglichkeiten ihrer Zeit erfüllten. Dementsprechend muss die Einteilung von Fahrzeugklassen in ihrem jeweiligen historischen Zusammenhang gesehen werden. Beispielsweise wird die Zuordnung in der Oberklasse für Fahrzeuge wie den Rolls-Royce Phantom III, den Mercedes-Benz W 08 (Nürburg) bis zum Opel Admiral (1937–1939) für den europäischen Fahrzeugmarkt bis 1940 als angemessen betrachtet.

Aktuelle in der EU verfügbare Modelle

Aktuelle in der EU nicht verfügbare Modelle

Merkmale 1990

Oberklasse-Fahrzeuge boten 1990 im Basismodell mindestens sechs Zylinder, 3,0 Liter Hubraum und eine Motorleistung von ca. 130 kW. Eine Ausnahme war der Mercedes-Benz 260 SE, ein Modell der W-126-Baureihe. Er hatte einen Motor mit 2,6 Liter Hubraum und 118 kW. Achtzylindermotoren waren bei Audi, Lexus und Mercedes-Benz erhältlich. Daneben waren die Oberklasse-Fahrzeuge von BMW und Jaguar auch mit Zwölfzylindermotoren lieferbar. Dieselmotoren spielten 1990 in der Oberklasse noch keine Rolle. Lediglich Mercedes-Benz baute die S-Klasse mit Dieselmotor, allerdings nur für den Export in die USA.

Die Länge von Oberklassenfahrzeugen begann 1990 bei etwa 4,9 Metern und endete in den Versionen mit langem Radstand bei ca. 5,20 Metern.

Oberklasse-Limousinen hatten fast ausschließlich Hinterradantrieb; erst mit der Präsentation des Audi V8 im Jahr 1988 wurde mit dem Allradantrieb eine neue Antriebsart in dieser Fahrzeugklasse eingeführt. Seit Mitte der 1990er Jahre haben viele Oberklasse-PKW Frontantrieb.

Beispiele 1990

Daten 1990

ModellPreisspanneLeistungZylinderLänge GrundversionLänge Langversion
Audi V899.000 DM bis 150.000 DM184 kW bis 206 kW84871 mm5190 mm
BMW 7er65.000 DM bis 134.000 DM138 kW bis 220 kW6, 124910 mm5024 mm
Cadillac Fleetwood Brougham70.000 DM bis 90.000 DM191 kW85715 mmnicht erhältlich
Jaguar XJ4080.000 DM bis 111.000 DM163 kW bis 194 kW6, 124988 mmnicht erhältlich
Lexus LS40088.000 DM180 kW85005 mmnicht erhältlich
Lincoln Town Car70.000 DM bis 84.000 DM140 kW85560 mmnicht erhältlich
Mercedes-Benz S-Klasse64.000 DM bis 137.000 DM118 kW bis 205 kW6, 85020 mm5160 mm

Ausstattung

Oberklassefahrzeuge bieten als Technologieträger der Hersteller in der Regel ein deutlich höheres Maß an Komfort als die darunter angesiedelten Klassen und meist mehr aktive und passive Sicherheit. Die in der Oberklasse verbauten und erprobten Technologien werden in der darauffolgenden Zeit in niedriger eingestufte Klassen eingesetzt, so zum Beispiel Merkmale wie eine Lenkradheizung, Navigationssysteme, automatische Klimaanlagen oder autonomes Fahren.

Historische Oberklasse-PKW

Neuzulassungen in Deutschland

Für Zahlen zu den jährlichen Neuzulassungen von Personenkraftwagen des Segments Oberklasse in Deutschland nach Statistik des Kraftfahrt-Bundesamtes siehe Liste der Neuzulassungen von Personenkraftwagen in Deutschland nach Segmenten und Modellreihen#Oberklasse.

Weblinks

Wiktionary: Oberklasse – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Einzelnachweise

  1. a b c d Tesla Model S vor Mercedes S-Klasse und 7er BMW bei Verkäufen 2017. manager-magazin.de, 20. Februar 2018, abgerufen am 1. November 2018.
  2. a b Large luxury cars - U.S. sales by model 2017. statista.com, abgerufen am 1. November 2018.
  3. Car prices within the European Union at 1 January 2011. (PDF) Europäische Kommission, 26. Juli 2011, abgerufen am 8. Februar 2015.
  4. Mark Christian Schneider: Luxusmodelle finden zu wenig Abnehmer. In: handelsblatt.com. 4. Januar 2011, abgerufen am 11. Februar 2015.
  5. in Deutschland erstmals 1981 in der S-Klasse erhältlich

Auf dieser Seite verwendete Medien

Mercedes-Benz W100 600 Classic-Gala 2021 1X7A0194.jpg
Autor/Urheber: Alexander Migl, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Mercedes-Benz_W100_600 at Classic-Gala 2021
Audi e-tron GT IMG 5689.jpg
Autor/Urheber: Alexander Migl, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Audi_e-tron_GT in Stuttgart-Vaihingen
BMW 840 Ci 1.jpg
Autor/Urheber: JanS, Lizenz: CC BY-SA 2.5
BMW 840Ci front view
Mercedes-Benz V297 IAA 2021 1X7A0211.jpg
Autor/Urheber: Alexander Migl, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Mercedes-Benz_V297 at IAA 2021
Jaguar MK5 DHC 1948 1.JPG
Jaguar MK5 DHC 1948
  • Jaguar Mk V (Drop Head Coupe)
  • Baujahr: 1948, Bauzeit: 1948-52
  • 125 PS
  • 3,5 Liter
  • 6 Zylinder
  • Besonderheiten: Metrische Instrumente, Linkslenker
  • In dieser Ausführung nur 200 Stück gebaut
1933 Rolls-Royce Phantom II Continental.jpg
1933 Rolls-Royce Phantom II Continental with Sedanca Coupé coachwork by Gurney Nutting photographed at the 2008 Greenwich Concours d'Elegance in Greenwich, Connecticut.
Rolls-Royce Phantom VIII Genf 2018.jpg
Autor/Urheber: Alexander Migl, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Rolls-Royce Phantom VIII at Geneva Motorshow 2018
Horch-853-sport-cabriolet.jpg
Autor/Urheber: Softeis, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Horch 853 Sport Cabriolet de 1938
Cadillac CT6 04 2015.jpg
Autor/Urheber: Autoweek USA, Lizenz: CC BY 2.0
Cadillac CT6 at the 2015 New York International Auto Show
NIO ET7 1X7A6679.jpg
Autor/Urheber: Alexander Migl, Lizenz: CC BY-SA 4.0
NIO ET7 at Retro Classics 2023
Kia K9 RJ FL Silky Silver (1).jpg
Autor/Urheber: Damian B Oh, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Silky Silver Kia K9 RJ FL sedan
Hongqi H9 Sanming 01 2022-08-03.jpg
Autor/Urheber: JamesYoung8167, Lizenz: CC BY-SA 4.0
A Hongqi H9, photographed in Sanming, Fujian province, China.
Rolls-Royce Silver Cloud III, Bj. 1964 (ret).jpg
Autor/Urheber: Spurzem - Lothar Spurzem, Lizenz: CC BY-SA 2.0 de
Rolls-Royce Silver Cloud III, Baujahr 1964 (Phantasiekennzeichen)
BMW i7 xDrive60 1X7A7474.jpg
Autor/Urheber: Alexander-93, Lizenz: CC BY-SA 4.0
BMW i7 xDrive60 in Stuttgart-Vaihingen
Lexus LS 500h (GVF50) IMG 5829.jpg
Autor/Urheber: Alexander Migl, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Lexus LS 500h (GVF50) in Filderstadt
Rolls-Royce Silver Shadow I (1973) Long Wheel Base.jpg
Autor/Urheber: Muc allach, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Rolls-Royce Silver Shadow I (1973) Long Wheel Base
Bentley Mulsanne Blue NEC.JPG
Bentley Mulsanne Turbo in blue, with RR sibling adjacent behind one of the main halls of the NEC near Coventry in England
Aurus Senat Genf 2019 1Y7A5897.jpg
Autor/Urheber: Alexander Migl, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Aurus Senat at Geneva Motor Show 2019
1961 Lincoln Continental.jpg
Autor/Urheber: unknown, Lizenz: CC BY-SA 3.0
1985-1992 Cadillac Brougham.jpg
1987-1988 Cadillac Brougham photographed in USA.
Mercedes-Benz W223 IMG 3951.jpg
Autor/Urheber: Alexander Migl, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Mercedes-Benz W223 in Böblingen
Toyota-Century-101.jpg
Autor/Urheber: Matthias v.d. Elbe, Lizenz: CC BY 3.0
Toyota Century, registered in Germany
Tesla Model S (Facelift ab 04-2016) trimmed.jpg
Autor/Urheber:
  • : Peteratkins
*derivative work: Mariordo, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Tesla Model S 90 D
Chaika Kielce.jpg
Autor/Urheber: Pibwl, Lizenz: CC BY-SA 3.0
GAZ-13 Chaika in Kielce, Poland
Skoda-vos-l.jpg
Autor/Urheber: Ralf Roletschek , Lizenz: CC BY-SA 3.0
Skoda VOS-L Limousine del 1950, appartenuta al presidente Klement Gottwald. La Skoda VOS-L (Vládní Osobní Speciál - Lehký) Limousine fu costruita dal 1950 al 1952 in 107 esemplari, esclusivamente destinati ad alte personalità politiche cecoslovacche. Veniva realizzata su autotelaio Tatra, con motore da autocarro Praga, esacilindrico 4 tempi di 5.190 cm3, opportunamente modificato per raggiungere la potenza di 88 kW a 3.500 giri/min per una velocità max di 100 km/h, poi portata a 110 kW a 4.000 giri/min con velocità max di 115 km/h, nella seconda serie. Il cambio è a 4 marce più retromarcia.
Bufori Geneva (26).JPG
Autor/Urheber: El monty, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Bufori Geneva at the 2010 Geneva Motor Show
Audi A7 C8 IMG 0761.jpg
Autor/Urheber: Alexander Migl, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Audi A7 C8 in Stuttgart-Vaihingen
Genesis G90 (RS4) Auto Zuerich 2023 1X7A0907.jpg
Autor/Urheber: Alexander-93, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Genesis G90 (RS4) at Auto Zuerich 2023
Rolls-Royce Phantom III (Goldfinger) right National Motor Museum, Beaulieu.jpg
Autor/Urheber: Karen Roe from Bury St Edmunds, Suffolk, UK, Lizenz: CC BY 2.0

BOND in MOTION 50 Vehicles. 50 Years

Goldfinger - Sean Connery

Rolls-Royce Phantom III Barker Sedanca de Ville, #3BU168 (1937) This stately and impressive car was used by arch villain Goldfinger, in the 1962 film of the same name, to smuggle gold internationally. It was driven to his Swiss industrial complex where the gold, concealed and disguised as parts of the car was removed and melted down.

The World of James Bond 007 is full of action, excitement, drama and danger. The high octane, all action car and vehicle chases are at the heart of the Bond franchise. There is unique story behind every vehicle and every death defying stunt culminates in the exhilarating screen image. From speed boats leaping roads and cars submerging to exotic locations, ranging from tropical islands to the North Pole the action never ceases. Vehicles with gadgets and armouries add to the thrills with Bond having to be ever more resourceful in his battles with the increasingly technical and sophisticated villains. BOND in MOTION is the story of the vehicles that keep the man behind the wheel moving and how the thrill a minute chase sequences pushed man and machine to the limit.

This new exhibition to Beaulieu is the world's largest official collection of original James Bond vehicles, on display for 2012 only, featuring 50 vehicles from the Bond films. With fifty vehicles on display, BOND IN MOTION is the largest official collection of original Bond vehicles the world has ever seen. On display until the 6th January 2013 at the National Motor Museum, this could be your only chance to see these vehicles on display together. 2012 marks the 50th anniversary of the James Bond film series and the 40th anniversary of the National Motor Museum (and the 60th anniversary of Beaulieu opening its doors to the public) and what better way to celebrate than with the biggest exhibition of James Bond vehicles ever staged?

Cars used in films starring Sean Connery, George Lazenby, Roger Moore, Timothy Dalton, Pierce Brosnan and Daniel Craig all feature in the exhibition.
Tesla Model S (2023) Motorworld Munich 1X7A0025.jpg
Autor/Urheber: Alexander-93, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Tesla Model S (2023) at Motorworld Munich
Audi V8Quattro.jpg
Audi V8 Quattro
Lotus Emeya In Guangzhou 20231120 (cropped).jpg
Autor/Urheber: Nissangeniss, Lizenz: CC BY-SA 4.0
路特斯Emeya于2023年广州车展
Cadillac Sedan DeVille 1962.JPG

Beschreibung

  • Cadillac Sedan DeVille
  • Baujahr: 1962
  • 300 PS
Rolls Royce Spectre 002.jpg
Autor/Urheber: JustAnotherCarDesigner, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Rolls Royce Spectre
BMW G16 IMG 5712.jpg
Autor/Urheber: Alexander Migl, Lizenz: CC BY-SA 4.0
BMW_G16 in Stuttgart-Vaihingen
Lexus-LS400.jpg
1989-1994 Lexus LS400 photographed in USA.
Rolls-Royce Silver Spur.jpg
Rolls-Royce Silver Spur photographed in Montreal, Quebec, Canada.
Aston Martin Lagonda West London.jpg
Autor/Urheber: Charles01, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Aston Martin Lagonda in Cambridge Square, Hyde Park Estate, London W2 2PQ, England
Tatra 603.jpg
Autor/Urheber: Michal Maňas , Lizenz: CC BY 4.0
Tatra T603.
Bentley Flying Spur (2019) IMG 3493.jpg
Autor/Urheber: Alexander Migl, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Bentley_Flying_Spur_(2019) in Böblingen
Hongqi L5 001 China 2017-03-31.jpg
Autor/Urheber: Navigator84, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Hongqi L5 photographed in Beijing, China.
Bentley Continental GT Monaco IMG 1208.jpg
Autor/Urheber: Alexander Migl, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Bentley Continental GT in Monaco
Daimler42.jpg
  • Bildbeschreibung: Daimler Sovereign 4,2 mit kurzem Radstand Baujahr 12/1972
  • Fotograf/Zeichner: GvA
  • Datum: 01.10.2005
  • Sonstiges: weitere Bilder von diesem Fahrzeug gerne auf Anfrage!
BMW 3200 L, Bj. 1962.jpg
Autor/Urheber: Lothar Spurzem, Lizenz: CC BY-SA 2.0 de
BMW 3200 L, Baujahr 1962
Horch 670 v.jpg
Autor/Urheber: Norbert Schnitzler, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Horch 670 Cabrio bei der Techno-Classica Essen 2007
Audi A8 D5 (2021) 1X7A6342.jpg
Autor/Urheber: Alexander Migl, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Audi_A8_D5_(2021) in Esslingen
Rolls Royce Phantom IV (Bj. 1954) 20110709 IMG 2018.jpg
Autor/Urheber: JoachimKohlerBremen, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Rolls Royce Phantom IV (Bj. 1954), Erstbesitzerin: Princess Margaret.
Lucid Air IAA 2023 1X7A0548.jpg
Autor/Urheber: Alexander-93, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Lucid Air at IAA 2023
Opel-diplomat-b-v8.jpg
Autor/Urheber: Kad-forum, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Opel Diplomat B V8 1976
Rolls-Royce Ghost II IAA 2021 1X7A0008.jpg
Autor/Urheber: Alexander Migl, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Rolls-Royce_Ghost_II at BMW World Munich 2021
Porsche 971 Panamera Turbo 1X7A6497.jpg
Autor/Urheber: Alexander Migl, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Porsche_971_Panamera_Turbo in Stuttgart-Vaihingen
Mercedes-AMG GT 53 (Facelift) IMG 7381.jpg
Autor/Urheber: Alexander-93, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Mercedes-AMG GT 53 (Facelift) in Stuttgart
Mercedes 220S.jpg
(c) Thomas Punsmann, CC BY-SA 3.0
Mercedes Benz 220S (W111)
Bentley Continental GTC Top Marques 2019 IMG 1078.jpg
Autor/Urheber: Alexander Migl, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Bentley Continental GTC at Top Marques 2019
Maserati Quattroporte III.jpg
Maserati Quattroporte (III)
Maserati Quattroporte VI 1X7A6793.jpg
Autor/Urheber: Alexander-93, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Maserati Quattroporte VI in Böblingen
Porsche Taycan 4S IMG 3526.jpg
Autor/Urheber: Alexander Migl, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Porsche Taycan 4S in Böblingen