Musiikkituottajat – IFPI Finland

Musiikkituottajat – IFPI Finland ry, kurz Musiikkituottajat (zu Deutsch Musikproduzenten), früher auch Suomen Ääni – ja kuvatallennetuottajat (ÄKT) ist eine Organisation, die aus 23 Tonträgerunternehmen besteht und die Musikindustrie in Finnland repräsentiert. Nach eigenen Angaben will der Verband die „politisch-kulturelle Spaltung in Finnland schlichten“ und die „Musikproduktion und -veröffentlichung kontrollieren“. Präsident der IFPI-Landesgruppe ist seit dem Jahr 2010 Lauri Rechardt.[1]

Musikcharts und Veranstaltungen

Seit 1994 stellt der IFPI Finland die offiziellen Musikcharts des Landes, Suomen virallinen lista, bereit. Die Chart-Liste erscheint wöchentlich und stellt die wichtigste Single-Chart Finnlands dar.[2] Regelmäßige Veranstaltungen des Verbandes sind die Gala des höchsten finnischen Musikpreises Emma sowie die Ausrichtung des Muuvi Awards für das beste Musikvideo des Jahres.

Verleihungsgrenzen der Tonträgerauszeichnungen

Musiikkituottajat vergibt seit September 1971 die Auszeichnungen für Musikverkäufe in Gold, Platin und Diamant. Die Diamantene Schallplatte wurde dabei nur bis zum 31. Dezember 1988 vergeben. Um eine finnische Musikauszeichnung zu erhalten, müssen die hier aufgeführten Verleihungsgrenzen überschritten werden.[3] Seit 2014 wird für Album und Single-Auszeichnungen auch Musikstreaming miteinberechnet.

Alben (National)

Auszeichnung17. September 1971
bis 30. Juni 1973
1. Juli 1973
bis 30. September 1975
1. Oktober 1975
bis 22. August 1976
23. August 1976
bis 31. Dezember 1988
1. Januar 1989
bis 31. Dezember 1993
1. Januar 1994
bis 31. Dezember 2000
1. Januar 2001
bis 31. Dezember 2009
seit 1. Januar 2010
Gold record icon.svg Gold30.00015.00025.00025.00025.00020.00015.00010.000
Platinum record icon.svg Platin100.00050.00040.00030.00020.000
Double platinum record icon.svg 2× Platin100.00080.00060.00040.000
Diamond record icon.svg Diamant50.000

Alben (International)

Bis 2007 sind die Verleihungsgrenzen identisch zu den nationalen Veröffentlichungen

Auszeichnungseit 1. Januar 2008
Gold record icon.svg Gold10.000
Platinum record icon.svg Platin20.000
Double platinum record icon.svg 2× Platin40.000

Singles

Auszeichnung17. September 1971
bis 30. Juni 1973
1. Juli 1973
bis 31. Dezember 1990
1. Januar 1991
bis 31. Dezember 1993
1. Januar 1994
bis 23. November 2014
seit 24. November 20141
Gold record icon.svg Gold20.00010.0005.0005.00020.000
Platinum record icon.svg Platin10.00040.000
Double platinum record icon.svg 2× Platin20.00080.000
1 Seit 24. November 2014 werden die Single-Auszeichnungen nach kombinierten Streams und Downloads vergeben. Dabei entsprechen 100 Streams einem Verkauf.

Videoalben & EPs

Videoalben
Auszeichnungseit 1. Juni 2004
Gold record icon.svg Gold5.000
Platinum record icon.svg Platin10.000
Double platinum record icon.svg 2× Platin20.000
EPs
Auszeichnungseit 1. Januar 2010
Gold record icon.svg Gold5.000
Platinum record icon.svg Platin10.000
Double platinum record icon.svg 2× Platin20.000

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Jarkko Jokelainen: Levy-yhtiöiden edusmies Alaspää jättää tehtävänsä 34 vuoden jälkeen. (Memento vom 20. Juli 2011 im Internet Archive) m.hs.fi, 23. Oktober 2009 (finnisch); abgerufen am 3. Mai 2019.
  2. ÄKT:n nimi muuttuu – Äänitemyynti kääntyi nousuun. Musiikkituottajat – IFPI Finland, abgerufen am 3. April 2015.
  3. Tilastot – Kultalevyjen myöntämisrajat. Musiikkituottajat, abgerufen am 10. Februar 2022.

Auf dieser Seite verwendete Medien

Gold record icon.svg
Gold record icon. Dialog-warning.svg use it with |class=noviewer to avoid fullscreen display in Media Viewer.
Platinum record icon.svg
Autor/Urheber: NikNaks, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Platinum record icon. Nuvola apps important.svguse it with |class=noviewer to avoid fullscreen display in Media Viewer.
Double platinum record icon.svg
Autor/Urheber: NikNaks, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Two platinum records icon
Diamond record icon.svg
Autor/Urheber: NikNaks, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Diamond record icon