Motorradsport

Motorradsport ist das Fahren von Motorrädern und Motorradgespannen im sportlichen Wettkampf.

Geregelt wird der Motorradsport weltweit von der Fédération Internationale de Motocyclisme (FIM), europaweit von der Union Européenne de Motocyclisme (UEM).

Befestigte Rundstrecke

Internationale Meisterschaften

  • Motorrad-Weltmeisterschaft
    • 500-cm³-Klasse (Prototypen bis 500 cm³, 1949–2001) → MotoGP-Klasse (Prototypen bis 800 cm³, 2007–2011; Prototypen bis 1000 cm³, 2002–2006, seit 2012)
    • 350-cm³-Klasse (Prototypen bis 350 cm³, 1949–1982)
    • 250-cm³-Klasse (Prototypen bis 250 cm³, 1949–2009) → Moto2-Klasse (Prototypen bis 600 cm³, Einheitsmotor von Honda 2010–2018, seit 2019 von Triumph)
    • 125-cm³-Klasse (Prototypen bis 125 cm³, 1949–2011) → Moto3-Klasse (Prototypen bis 250 cm³, seit 2012)
    • 50-cm³-Klasse (Prototypen bis 50 cm³, 1962–1983) → 80-cm³-Klasse (Prototypen bis 80 cm³, 1984–1989)
  • Superbike-Weltmeisterschaft (seriennahe Motorräder bis 1300 cm³, seit 1988)
  • Supersport-Weltmeisterschaft (seriennahe Motorräder bis 600 cm³, seit 1999)
  • Formel 750 (1973–1979, seriennahe Motorräder bis 750 cm³)
  • Formula TT (1977–1989, seriennahe Motorräder)
    • Formula I – Viertakter von 600 bis 1000 cm³ und Zweitakter von 350 bis 500 cm³
    • Formula II – Viertakter von 400 bis 600 cm³ und Zweitakter von 250 bis 350 cm³
    • Formula III – Viertakter von 200 bis 400 cm³ und Zweitakter von 125 bis 250 cm³
  • FIM Endurance World Championship (Serienmotorräder bis 1000 cm², seit 1980)
  • FIM Sidecar World Championship
  • FIM Supermoto World Championship
  • Internationale Deutsche Supermoto Meisterschaft

Europäische Meisterschaften

  • Motorrad-Europameisterschaft (1924–1939, 1947–1948, 1961, seit 1981)
    • Superstock 1000 (bis 1000 cm³)
    • Supersport 600 (bis 600 cm³)
    • Moto3 (bis 250 cm³)

Nationale Meisterschaften

Langstreckenrennen

Rennen ohne WM-Status

Straßenrennen

Gelände

Bahn

  • Langbahnrennen (Rennen auf Sand- oder Grasbahnen mit einer Länge von bis zu 1200 m)
  • Speedway (Rennen auf kurzen Sandbahnen bis 400 m)
  • Dirttrack oder Flattrack (in den USA)
  • Eisspeedway

Sonstige Formen

Siehe auch

Weblinks

Wiktionary: Motorradsport – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Commons: Motorradsport – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Wikinews: Motorradsport – in den Nachrichten

Auf dieser Seite verwendete Medien

Flag of the United Kingdom.svg
Union Jack, Flagge des Vereinigten Königreichs
Flag of Switzerland within 2to3.svg
Die quadratische Nationalfahne der Schweiz, in transparentem rechteckigem (2:3) Feld.
FlatTrackMotorcycleRacing.jpg
Autor/Urheber: User:cole24_ at flickr.com, Lizenz: CC BY-SA 2.0

Turn 4 action , coming down to the flag. If your not in first I don't think you can really see anything. This shot doesn't really show you just how dusty it really is.

I would have tried to get a lot closer to the track but if you see the guy in the lower left hand corner. They wouldn't let us stand down there because they were shooting video and I would have been in the way.
Motogp rossi 300.jpg

Source: de.wikipedia

  • Beschreibung: Valentino Rossi, 125ccm Weltmeister 1997, 250ccm Weltmeister 1999, 500ccm Weltmeister 2001, MotoGP Weltmeister 2002, 2003, 2004, 2005, 2008, 2009
  • Quelle: Presse Material "Faster-Movie"
  • Fotograf: Andy Northcott
  • Lizenzstatus: GNU FDL oder Public Domain
CrossBild Jonas Edberg Hökensås.jpg
Autor/Urheber: unknown, Lizenz: CC BY 2.5
Motorcycle.jpg
Autor/Urheber: Daniel K. Gebhart, Lizenz: CC BY 2.5
Freestyle Motocross