Makinohara

Makinohara-shi
牧之原市
Makinohara
Geographische Lage in Japan
Makinohara (Japan)
(34° 44′ 24″ N, 138° 13′ 29″O)
Region:Chūbu
Präfektur:Shizuoka
Koordinaten:34° 44′ N, 138° 13′ O
Basisdaten
Fläche:111,41 km²
Einwohner:43.061
(1. März 2021)
Bevölkerungsdichte:387 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel:22226-7
Symbole
Baum:Tee
Blume:Gartenhortensie
Rathaus
Adresse:Makinohara City Hall
447-1, Shizunami
Makinohara-shi
Shizuoka-ken 421-0495
Webadresse:https://www.city.makinohara.shizuoka.jp/
Lage der Gemeinde Makinohara in der Präfektur Shizuoka
Lage Makinoharas in der Präfektur

Makinohara (jap.牧之原市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Shizuoka in Japan.

Geographie

Makinohara liegt südwestlich von Shizuoka und östlich von Hamamatsu auf der Makinohara-Hochebene an der Suruga-Bucht.

Geschichte

Die Stadt Makinohara wurde am 11. Oktober 2005 gegründet.

Verkehr

Angrenzende Städte und Gemeinden

Weblinks

Commons: Makinohara – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Auf dieser Seite verwendete Medien

Sagara sun beach.jpg
Autor/Urheber: 久保嶋宏明, Lizenz: CC BY-SA 3.0
相良サンビーチ
Makinohara in Shizuoka Prefecture Ja.svg
Autor/Urheber: Lincun, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Location of Makinohara in Shizuoka Prefecture
Japan location map with side map of the Ryukyu Islands.svg
Autor/Urheber: Maximilian Dörrbecker (Chumwa), Lizenz: CC BY-SA 3.0
Postionskarte von Japan

Quadratische Plattkarte.

Bei Nutzung der Hauptkarte mit den Hauptinseln gelten folgende geographische Begrenzungen für die (Gesamt-)Karte:

  • N: 45°51'37" N (45.86°N)
  • S: 30°01'13" N (30.02°N)
  • W: 128°14'24" O (128.24°O)
  • O: 149°16'13" O (149.27°O)

Bei Nutzung der Nebenkarte mit den Ryūkyū-Inseln gelten folgende geographische Begrenzungen für die (Gesamt-)Karte:

  • N: 39°32'25" N (39.54°N)
  • S: 23°42'36" N (23.71°N)
  • W: 110°25'49" O (110.43°O)
  • O: 131°26'25" O (131.44°O)