ICN Business School

ICN Business School
Logo
Gründung1905
Trägerschaftprivat
OrtNancy, Paris/ La Défense, Berlin und Nürnberg
Studierendeetwa 3000
Websitewww.icn-artem.com

Die ICN Business School (Französisch: Institut Commercial de Nancy) ist eine private, staatlich anerkannte wissenschaftliche Wirtschaftshochschule. Die Hochschule wurde 1905 in Nancy gegründet und ist an den vier Standorten in Nancy, Paris/ La Défense, Berlin und Nürnberg angesiedelt. Die Hochschule führt transnationale Bachelor-, Master-, Promotions- und MBA-Programme sowie Seminare zur Weiterbildung von Managern durch. Die in seiner Studienplatzvergabe hoch selektive Grande école.

Der Studiengang „Master in Management“ wird von der Financial Times weltweit auf dem 54. Platz gelistet.[1] Die ICN ist als eine von 76 Hochschulen weltweit dreifach akkreditiert durch AACSB, EQUIS und AMBA.[2]

Bekannte Lehrer

  • Florian Roski (* 1974), deutscher Unternehmer, Sachbuchautor, Investor
  • Wendelin Küpers (* 1965), deutscher anwendungsorientierter Grundlagenforscher

Bekannte Alumni

  • Nicolas Thevenin (* 1981), römisch-katholischer Geistlicher und Diplomat des Heiligen Stuhls

Einzelnachweise

Weblinks

Koordinaten: 52° 30′ 58″ N, 13° 23′ 14,3″ O

Auf dieser Seite verwendete Medien