Geo (Zeitschrift)

Geo
Logo des Geo-Magazins.svg
BeschreibungReportagemagazin
SpracheDeutsch
VerlagGruner + Jahr (Deutschland)
HauptsitzHamburg
ErstausgabeOktober 1976
GründerRolf Gillhausen
Erscheinungsweisemonatlich
Verkaufte Auflage167.790 Exemplare
(IVW 3/2021)
Verbreitete Auflage169.321 Exemplare
(IVW 3/2021)
Reichweite2,36 Mio. Leser
(MA 2020 I)
ChefredakteureJens Schröder
Markus Wolff
Weblinkgeo.de
ISSN (Print)
CODENGEOOD

Die Zeitschrift Geo ist ein Reportagemagazin des Hamburger Verlags Gruner + Jahr. Geo wurde 1975 von Rolf Gillhausen gegründet, das erste offizielle Heft kam im Oktober 1976 in den Handel. Bekannt ist die Zeitschrift vor allem für ihre Fotostrecken. Das Themenspektrum reicht von wissenschaftlichen Themen wie Medizin und Biologie über Politik und Reise bis zu Nachhaltigkeit und Klimafragen. Seit dem 1. Januar 2020 sind Jens Schröder und Markus Wolff Chefredakteure von Geo und dem P.M. Magazin.[1] Geo erscheint in 17 Ländern, unter anderem in den Sprachen Bulgarisch, Englisch (für den indischen Markt), Französisch, Griechisch, Italienisch, Kroatisch, Rumänisch, Russisch, Slowakisch, Slowenisch, Spanisch, Tschechisch, Türkisch und Ungarisch.[2][3][4][5]

Auflage

Geo hat von den Wissens-Magazinen auf dem deutschen Markt die höchste Auflage, trotz erheblicher Verluste in neuerer Zeit. Die verkaufte Auflage ist seit 1998 um 67,7 Prozent gesunken.[6] Sie betrug im Jahr 2021 167.790 Exemplare.[7] Das entspricht einem Rückgang von 351.871 Stück. Der Anteil der Abonnements an der verkauften Auflage liegt bei 73,5 Prozent.

Entwicklung der verkauften Auflage[8]
Entwicklung der Abonnentenzahlen[9]

Geschichte

Gründungsjahre

Nach der Gründung 1975 wurde die erste Ausgabe von Geo im Oktober 1976 veröffentlicht. Erster Chefredakteur war der Reportagefotograf Rolf Gillhausen. Fotos waren der Mittelpunkt jeder Ausgabe: In den ersten 20 Jahren wurden in allen Ausgaben, Specials, Wissens- und Extra-Heften, Büchern und Kalendern rund 80.000 Bilder veröffentlicht.[10]

1986 folgte das monothematische Geo Wissen, 1989 das Reisemagazin Geo Saison und 1996 das Kindermagazin Geolino. Dazu kamen das Geschichtsmagazin Geo Epoche (ab 1999), Geolino extra (2002), Geolino Mini (2009) für Kinder von fünf bis acht Jahren und weitere Geolino Ableger, die aber nicht mehr erschienen, das Outdoor-Magazin Walden (2015), das Naturmagazin Wohllebens Welt mit dem Förster und Autor Peter Wohlleben (2019) und Mein erstes Geolino (2021) für Kinder ab drei Jahren.

25 Jahre Geo

In den ersten 25 Jahren wurden 300 Geo-Ausgaben und rund 145 Millionen Magazine produziert. 1976 als einer von damals rund 250 IVW-geprüften Titeln gestartet, ist Geo nach 25 Jahren nach Umsatz die Nummer eins unter den frei verkäuflichen Monats-Magazinen.[11][12]

Im Jubiläumsjahr 2001 wurde in Hamburg die Ausstellung Die Erde von oben veranstaltet, welche ein Porträt der Erde mit Luftbildern von 76 Ländern des französischen Fotografen Yann Arthus-Bertrand zeigte.[13] Neben den Fotografien von Yann Arthus-Bertrand wurde ein Film über die Entstehung seines globalen Zehn-Jahres-Projekts und eine begehbare Weltkarte im Format 8 mal 16 Meter gezeigt. Darüber hinaus eine Diashow mit 600 optischen Höhepunkten aus 25 Jahre des Magazins. Ein riesiges Gästebuch für Besucher-Kommentare erstreckte sich auf über 35 Quadratmeter beschriebene Fläche. Die Ausstellung wurde gemeinsam von Geo mit der Autostadt der Volkswagen AG und Gruner + Jahr organisiert und verzeichnete zwischen 750.000 und 800.00 Besucher an der Hafenpromenade.[14][15]

Aktuelle Entwicklungen

Im Jahr 2016 wurde ein Sonderheft zum Jubiläumsjahr 40 Jahre Geo – Die besten Bilder produziert. In der über ein Kilo schweren Ausgabe wurden aus 40 Jahren Geo auf 200 Seiten herausragende Reportagen zusammengestellt.[16] 2019 startete Geo gemeinsam mit dem Förster und Buchautor Peter Wohlleben das Naturmagazin Wohllebens Welt. Im Jahr 2021 erweiterte Geolino sein Magazin-Portfolio. Mein erstes Geolino richtet sich an Kinder im Alter von drei bis fünf Jahren.

Seit 2019 ist Geo mit „Geo. Der Podcast“ auch im Audio-Bereich aktiv. Später kamen die Podcasts „Herr Faktencheck“ und „Verbrechen der Vergangenheit“ (von Geo Epoche) hinzu. Weitere Audio-Produktionen sind „Peter und der Wald“, der Geo Wissen-Podcast „Gesunder Darm“ und der Geolino-Podcast für Kinder „Geolino Spezial – der Wissenspodcast für junge Entdeckerinnen und Entdecker“.

2021 initialisierte Geo mit dem Förster und Buchautor Peter Wohlleben und Pierre Ibisch, Professor für Nature Conservation an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung in Eberswalde, einen neuen Studiengang: "Ökologische Waldbewirtschaftung".[17][18]

2021 führte Gruner+Jahr für Geo das erweiterte Digitalangebot Geo Plus ein. Neben der digitalen Ausgabe umfasst es weitere ausgewählte Geschichten aus der Geo-Markenfamilie und exklusive Podcasts.[19][20]

Redaktion

Chefredakteure

Bekannte Fotografen

Das Magazin ist bekannt für eindrucksvolle Reportagefotografie. Deutsche und Internationale Fotografen haben seit Gründung für das Magazin gearbeitet.

Bekannte Mitarbeiter

Zeitschriftenfamilie

Neben Geo, dem grün umrandeten Monatsmagazin, gibt es die sogenannten Line Extensions – eigenständige Zeitschriftenreihen, die auch unter dem Logo Geo erscheinen und jeweils eine andere Farbe als Coverumrandung verwenden.

TitelLogoUntertitelCoverfarbeAusrichtungThemen-
gebiet
Erst-
erscheinung
Erscheinungs-
weise
Beschreibung
GEO[88]Logo des Geo-Magazins.svgDie Welt mit anderen Augen sehengrünmultithematisch1976monatlichHauptausgabe
GEO SpecialGEO Special Logo.svgDie Welt erleben,
Die Welt entdecken
blaumonothematischReisen1981vierteljährlich
2-monatlich
Jede Ausgabe widmet sich einem Land, einer Region oder einer Stadt, gelegentlich aber auch Themen wie „Europas schönste Parks und Gärten“, „Die großen Abenteuerreisen“ oder „Magische Orte“. Seit Ausgabe 06/2012 "Indischer Ozean" erscheint eine Teilauflage mit einer Extra-DVD. Ende 2020 wurde das Magazin eingestellt.
GEO Wissen[89]Geo-Wissen-Logo.svgDen Menschen verstehenrotmonothematischWissenschaft1987vierteljährlichBefasst sich mit den neuesten Entwicklungen und Trends in den Human- und Naturwissenschaften und deren Auswirkungen auf Mensch und Gesellschaft. Seit Ausgabe Nr. 45 "Was will ich" erscheint eine Teilauflage auch mit einer Extra-DVD.
GEO Saison[90]Geo-Saison-Logo.svgUnterwegs in der WelthellgelbmultithematischReisen1989monatlichBefasst sich mit jeweils einer Schwerpunkt-Destination, einem Dossier, Tipps für Städtereisen und zusätzlichen Informationen. Vorgänger: GEO mobil (dunkeloranger Rand). Anfang 2021 mit Geo-Special zusammengeführt.
GEO Saison Extra[91]Csm GEOSaisonExtra 4084d5fde9.jpgUnterwegs in der WeltdunkelgelbmonothematischReisen19991xjährlichIm Mittelpunkt steht jeweils eine Reisedestination wie die Toskana, Südtirol oder ein bestimmtes Thema wie "Reisen mit Kindern".
GEOlino[92]Geolino Logo 2020.svgDie Welt für junge Entdeckerinnen und EntdeckerneongrünmultithematischKinder1996Geplant als Sonderheft von GEO, dann wegen Erfolg fortgeführt: 1996, 1997 einmal
5× 1998 (alle drei Monate)
1999–2000 alle 2 Monate
von 2001 bis 2017 monatlich
ab 2018 13–14 Mal im Jahr
Richtet sich an Kinder von 9 bis 13 Jahren. Kindgerecht vermittelt GEOlino Wissen und Werte auf spielerische Art – mit Bewusstsein für den Umgang mit Mensch, Tier und Umwelt.
GEOlino Extra[93]DE GEOlino extra Logo 2021 gruen sRGB.pngDie Welt für junge Entdeckerinnen und EntdeckerdunkelgrünmonothematischKinder2002halbjährlich, dann alle 2 MonateDas monothematische Heft für 9- bis 13-Jährige. Vielfältige Themen aus diversen Bereich werden vertieft und aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet.
GEOlino mini[94]Geo-Mini-Logo.svgDie Welt für junge Entdeckerinnen und EntdeckergelbmultithematischKinder2009Das Erstlesermagazin für Kinder von 5 bis 8 Jahren – zum Vorlesen, Selbstlesen und Mitmachen.
GEO Epoche[95]GEO Epoche Logo.svgDas Magazin für GeschichteschwarzmonothematischGeschichte1999halbjährlich (bis 2004)
vierteljährlich (2004–2008)
2-monatlich (seit 2008)
Beschäftigt sich mit großen historischen Themen wie dem alten Ägypten, dem Römischen Reich oder dem Mittelalter, ebenso aber mit Zeitgeschichte wie den Gründungsjahren der Bundesrepublik oder der Bedeutung des 11. September 2001. Seit 2007 erscheint eine Teilauflage mit einer Extra-DVD.
GEO Kompakt[96]Geo-Kompakt-Logo.svgDie Grundlagen des WissensgraublaumonothematischWissenschaft2004vierteljährlichBereitet jeweils ein großes Thema der Allgemeinbildung auf.
GEO Epoche Edition[97]Logo-geo-epoche-edition.pngDie Geschichte der KunstschwarzmonothematischGeschichte2010halbjährlichBeschäftigt sich mit der Geschichte der Kunst.
GEO Epoche Panorama[98]Logo-geo-epoche-panorama.pngGeschichte in BildernweinrotmonothematischGeschichte20133× jährlichMonothematische Bilderstrecken rund um ein historisches Thema.
GEO Wissen Gesundheit[99]Logo-geo-wissen-gesundheit.pngpastellgrünmonothematischGesundheit20153× jährlichBefasst sich thematisch gebündelt mit den großen Volkskrankheiten.
GEO Epoche Kollektion[100]Logo-geo-epoche-kollektion.pngDas Beste aus GEO EpocheaschgraumonothematischGeschichte2015vierteljährlichMonothematisch zusammengestellte Artikel aus GEO Epoche.
GEO extra[101]Pm logo geo extra.jpgalternierendmonothematisch2015jährlichSonderausgaben zu besonderen Anlässen und Themen.
GEO Wissen Ernährung[102]Logo-geo-wissen-ernaehrung.pngorangemonothematischErnährung2016halbjährlichBefasst sich mit den großen Fragen der Ernährung.
Walden[103]Abenteuer vor der Haustürwechselnde MotivemultithematischOutdoor20155xjährlichFür alle, die gerne draußen unterwegs sind. Mit Inspirationen für das Abenteuer vor unserer Haustür.
Wohllebens Welt[104]Logo-wohllebens-welt.pngDas Naturmagazin von Geo und Peter Wohllebenwechselnde MotivemultithematischNatur2019quartalsweiseMagazin steht für Wissensvermittlung über die Phänomene der Tier- und Pflanzenwelt und der Natur.
Mein erstes GEOlino[105]DE Mein erstes GEOlino Logo 2021 gruen sRGB.pngDie Welt für junge Entdeckerinnen und EntdeckerrosémultithematischKinder2021ZweimonatlichEin Magazin zum Vorlesen, Erklären, Anregen und Mitspielen für Kinder zwischen 3- und 5 Jahren

Buchfamilie

Heißluftballon mit Geo-Werbung

Unter der Marke Geo erscheinen zahlreiche Produkte wie Bildbände, Kalender, CDs. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt dabei auf Naturthemen.[106]

Seit Beginn an werden die Geo Kalender produziert.[111] Neben den Jahreskalender gibt es Panorama und Saison Ausgaben.[112]

Insbesondere für Kinder werden aus der Reihe Geolino Hörspiele, zum Beispiel mit dem Checker Tobi angeboten.[113]

Fernsehen

Seit Mai 2014 wird der digitale Spartensender Geo Television durch die Mediengruppe RTL Deutschland verbreitet.[114] Das Programm ist der erste deutsche digitale Spartensender mit einem Rund-um-die-Uhr-Programm mit Fernseh- und Film-Dokumentationen. Das Pay-TV-Angebot mit den Themenschwerpunkten Natur, Technik, Forschung, Abenteuer, Weltgeschichte und preisgekrönten Dokumentationen entsteht in Zusammenarbeit mit dem Reportagemagazin.[115] GEO Television ist nicht frei empfangbar, sondern Pay-TV, das über die IPTV-Plattform Entertain der Deutschen Telekom, über Vodafone und Amazon Prime sowie TV NOW ausgestrahlt wird.[116][117]

Vom Fernsehsender Arte wird das Magazin 360° – Geo-Reportage mit einer Länge von jeweils 30 bzw. 55 Minuten seit 1999 ausgestrahlt. Bisher sind über 570 Folgen erschienen.[118][119] Die Reportage über die Die Bambusbahn von Kambodscha wurde 2010 mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet.[120] Einzelne Filme werde auch auf Festivals gezeigt.[121] Seit Juli 2019 zusätzlich Geo Tour, welches von Dorothée Haffner moderiert wird und 43 Minuten dauert, ausgestrahlt.[122][123][124]

Literatur

  • Das Bild der Welt: Die besten Fotos aus 20 Jahren GEO, ISBN 978-3570191071.
  • Die Fotografen: 60 außergewöhnliche Geschichten aus 30 Jahren GEO, ISBN 978-3570196984.

Weblinks

Commons: Geo (Zeitschrift) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. a b G+J: Jens Schröder und Markus Wolff werden neue Chefredakteure der "Geo"- und "PM"-Titel | MEEDIA. In: meedia.de. 25. November 2019, abgerufen am 7. Juni 2021 (deutsch).
  2. Magazine: Alle GEO-Titel im Überblick. In: geo.de. Abgerufen am 8. Juni 2021.
  3. GEO India' Makes Its Debut Today. In: Gruner + Jahr. 1. Juni 2008, abgerufen am 8. Juni 2021 (englisch).
  4. G+J International: GEO Launches in Estonia, Latvia and Lithuania / GEO Now Published in 20 Countries Worldwide. In: Gruner + Jahr. 20. März 2008, abgerufen am 8. Juni 2021 (englisch).
  5. A new addition to the international GEO family: GEO EPOCHE launches in the Czech Republic. In: Gruner + Jahr. 1. November 2011, abgerufen am 8. Juni 2021 (englisch).
  6. laut IVW, (Details auf ivw.eu)
  7. laut IVW, drittes Quartal 2021 (Details und Quartalsvergleich auf ivw.eu)
  8. laut IVW, jeweils viertes Quartal (Details auf ivw.eu)
  9. laut IVW, jeweils viertes Quartal (Details auf ivw.eu)
  10. Peter-Matthias Goede: Das Bild der Welt-Die besten Fotos aus 20 Jahren GEO. Gruner + Jahr, Hamburg 1997, ISBN 3-570-19107-9, S. 4–5.
  11. GEO wird 25. In: Gruner + Jahr. 9. September 2001, abgerufen am 9. Juni 2021.
  12. Geo Nr. 10 / Oktober 2001 - 25 Jahre GEO Jubiläumsausgabe. In: altezeitschriften.de. Abgerufen am 9. Juni 2021.
  13. Publikumserfolg Die Erde von oben. In: Gruner + Jahr. 30. August 2001, abgerufen am 9. Juni 2021.
  14. Über 750.000 Besucher: Publikumserfolg Die Erde von oben. In: Gruner + Jahr. 17. Oktober 2001, abgerufen am 9. Juni 2021.
  15. Die Erde von oben : Andreas Heller Architects & Designers. Abgerufen am 9. Juni 2021.
  16. GEO startet mit opulentem Sonderheft ins Jubiläumsjahr: „40 Jahre GEO – Die besten Bilder". In: Gruner + Jahr. 18. März 2016, abgerufen am 8. Juni 2021.
  17. GEO initiiert neuen Studiengang für Ökologische Waldbewirtschaftung. In: stern.de. 19. Februar 2021, abgerufen am 19. Juli 2021.
  18. David Hein: Gruner+Jahr-Magazin: Geo entwickelt Studiengang zur Ökologischen Waldwirtschaft. In: horizont.net. 22. Februar 2021, abgerufen am 19. Juli 2021.
  19. Alexander Krei: Digitales Abo-Modell: "Geo" führt Plus-Angebot ein. In: DWDL de GmbH. 19. April 2021, abgerufen am 8. Juni 2021.
  20. GEO erweitert sein journalistisches Angebot und startet GEOplus. In: Gruner + Jahr. 19. April 2021, abgerufen am 8. Juni 2021.
  21. Rolf Gillhausen: GEO-Gründer ist gestorben. In: Der Spiegel. 22. Februar 2004, abgerufen am 7. Juni 2021.
  22. Gruner + Jahr trauert um einen großen Journalisten: Rolf Winter. In: Gruner + Jahr. 29. September 2005, abgerufen am 7. Juni 2021.
  23. Journalist und Schriftsteller: Klaus Harpprecht ist gestorben. In: FAZ.NET. 21. September 2016, ISSN 0174-4909 (faz.net [abgerufen am 7. Juni 2021]).
  24. Robert Lebeck. In: CAMERA WORK. 5. Februar 2019, abgerufen am 7. Juni 2021 (deutsch).
  25. Kein Zufall. In: Die Zeit. 9. November 1984, abgerufen am 6. Juni 2021.
  26. Hermann Schreiber gestorben. In: Süddeutsche Zeitung. 14. April 2020, abgerufen am 7. Juni 2021.
  27. Harald Willenbrock, Kathrin Spirk: „Was ich spürte, war eine Leere, die auf angenehme Weise mit Hass unterfüttert war.“ - brand eins online. In: brandeins.de. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  28. Christian Meier: Zäsur bei Geo: Gaede übergibt an Kucklick | MEEDIA. In: meedia.de. 28. Januar 2014, abgerufen am 7. Juni 2021 (deutsch).
  29. G+J: Jens Schröder und Markus Wolff werden neue Chefredakteure der "Geo"- und "PM"-Titel | MEEDIA. In: meedia.de. 25. November 2019, abgerufen am 7. Juni 2021 (deutsch).
  30. Marc Bartl: G+J befördert Jens Schröder zum Chefredakteur der "National Geographic"- und "P.M."-Gruppe - Florian Gless wird Publisher. In: kress.de. 10. April 2018, abgerufen am 7. Juni 2021 (deutsch).
  31. Neue Chefs für die Geo- und P.M-Titel. In: Werben & Verkaufen. 25. November 2019, abgerufen am 7. Juni 2021.
  32. Die Erde von oben / Ein Jahrhundert-Projekt von Yann Arthus-Bertrand/ Eine Ausstellung von GEO und Autostadt GmbH. In: presseportal.de. 8. Juli 2002, abgerufen am 7. Juni 2021.
  33. Maik Söhler: Wie Respekt und Würde aussehen. In: amnesty.de. 16. Januar 2015, abgerufen am 7. Juni 2021.
  34. Sascha Renner: Fotoausstellung: Sam Dzong – ein Dorf zieht um. In: greenpeace.ch. 15. Dezember 2015, abgerufen am 7. Juni 2021 (Schweizer Hochdeutsch).
  35. WILFRIED BAUER FOTOGRAFIE. In: wilfriedbauer.com. Abgerufen am 7. Juni 2021 (deutsch).
  36. Jonas Bendiksen. In: evangelisch.de. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  37. Atelier Jo van den Berg - Beauty & Hair Photography Spotlight Nov 2016 magazine - Production Paradise. In: Production Paradise. Abgerufen am 7. Juni 2021 (englisch).
  38. Sibylle Bergemann: Die DDR und die Welt, scharf und schonungslos. In: Goethe-Institut. Dezember 2015, abgerufen am 7. Juni 2021.
  39. Peter Bialobrzeski. In: deutscheboersephotographyfoundation.org. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  40. Mountains. In: neukirchener-verlage.de. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  41. Go No Go. In: paradox.nl. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  42. Geo Nr. 3 / März 1990 - Letzte Chance für den Regenwald. In: altezeitschriften.de. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  43. Dorothee Bürkle: DLR Blogs. In: DLR. 14. Dezember 2010, abgerufen am 7. Juni 2021.
  44. Cristina GARCÍA RODERO. In: Photo Edition Berlin. Abgerufen am 7. Juni 2021 (deutsch).
  45. GEO startet mit opulentem Sonderheft ins Jubiläumsjahr: „40 Jahre GEO – Die besten Bilder". In: Gruner + Jahr. 18. März 2016, abgerufen am 7. Juni 2021.
  46. Stacheldraht und Spuren. In: stern.de. 20. Februar 2008, abgerufen am 7. Juni 2021.
  47. Mit GEO Special die ganz große Runde drehen - Bild 4. In: geo.de. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  48. Boris Kalnoky: Eigene Welten der Zurückgezogenheit. In: Die Welt. 22. Juni 2005 (welt.de [abgerufen am 7. Juni 2021]).
  49. David Klammer, Autor auf Fotowissen Online Fotomagazin, Digitale Fotografie, Fotografieren lernen. In: fotowissen.eu. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  50. Ausstellung: ANDREA KÜNZIG, FOTOGRAFIE „DAY BY DAY – IN KAMBALAND“. In: gratis-in-berlin.de. Abgerufen am 7. Juni 2021 (deutsch).
  51. Lois Lammerhuber Archive. In: lammerhuber.at. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  52. Frans Lanting: Galerie: Preisgekrönte Wildtierfotos vom „Ritter der Goldenen Arche“. In: nationalgeographic.de. 6. Februar 2019, abgerufen am 7. Juni 2021.
  53. Foto des Tages: Februar 2020. In: nationalgeographic.de. 1. Februar 2020, abgerufen am 7. Juni 2021.
  54. Pascal Maitre • LuganoAward. In: LuganoAward. Abgerufen am 7. Juni 2021 (it-IT).
  55. Guido Mangold. Die Welt mit meinen Augen - Bild-Akademie. In: bild-akademie.de. 23. Juli 2016, abgerufen am 7. Juni 2021.
  56. Kai Stuht im Gespräch mit Ilse und Fred Mayer. In: fototv.de. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  57. Die schönsten Burgen Österreichs. In: buchkatalog.de. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  58. Eine Foto-Reise. In: weser-kurier.de. 29. September 2010, abgerufen am 7. Juni 2021.
  59. Aktuelle Referenten: Andreas Mihatsch. In: expedition-erde.de. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  60. War Photographer - kinofenster.de. In: Kinofenster.de. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  61. Michael Nichols - Wild. In: events.at. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  62. Iris Alanyali: Es beginnt mit einem Kuss. In: Die Welt. 25. August 2000 (welt.de [abgerufen am 7. Juni 2021]).
  63. Simon Norfolk - On assignment for National Geographic Magazine. In: Adaptalux.com. 7. Januar 2019, abgerufen am 7. Juni 2021 (britisches Englisch).
  64. Räuber im Blumentopf. In: geo.de. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  65. Freddy Langer: Fotografie: Bilder, die uns den Kopf aus dem Sand ziehen. In: FAZ.NET. 3. April 2021, ISSN 0174-4909 (faz.net [abgerufen am 7. Juni 2021]).
  66. Kai Müller: Das Orakel von Tschernobyl. In: tagesspiegel.de. 19. März 2006, abgerufen am 7. Juni 2021.
  67. Interview mit Regisseur Louie Psihoyos. In: Hamburger Abendblatt. 22. Oktober 2009, abgerufen am 7. Juni 2021 (deutsch).
  68. info. In: zoogestalten.com. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  69. Leni Riefenstahl | Dieter Wunderlich: Buchtipps und mehr. In: dieterwunderlich.de. Abgerufen am 7. Juni 2021 (deutsch).
  70. Fotografen verraten, wie besondere Landschaftsfotos gelingen. In: geo.de. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  71. Sebastião Salgados fotografisches Werk. In: geo-television.de. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  72. Der Bild-Philosoph. In: stern.de. 12. Februar 2003, abgerufen am 7. Juni 2021.
  73. Naturfotograf Florian Schulz. In: akzent-magazin.com. 31. Oktober 2018, abgerufen am 7. Juni 2021 (deutsch).
  74. Leo Seidel Fotodesign in Berlin: Fotodesign, Fotografen & Fotografie leoseidel.de. In: onlinestreet.de. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  75. Havva Keskin: Ausstellung „Körper und Kunst“ – Hans Silvester fotografiert Menschen im Omo Tal. In: kraichgau.news. 16. Mai 2017, abgerufen am 7. Juni 2021.
  76. Canon Deutschland: George Steinmetz: Geschichtenerzählen mit Luftfotografien. In: canon.de. Abgerufen am 7. Juni 2021 (deutsch).
  77. laif Agentur für Photos und Reportagen. In: laif.de. 13. März 2019, abgerufen am 7. Juni 2021 (deutsch).
  78. Künstler Heinz Teufel. In: husumer-mineralbrunnen.de. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  79. Tomasz Tomaszewski | Sony Europe Imaging Ambassador. In: sony.de. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  80. "Der durchleuchtete Unterschied von Alexander Tsiaras. In: presseportal.de. 20. September 2005, abgerufen am 7. Juni 2021.
  81. Geo Nr. 6 / Juni 1988 - Bilder von Haß und Liebe. In: altezeitschriften.de. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  82. Lockdown Corona. In: gafeisfabrik.de. Abgerufen am 7. Juni 2021 (englisch).
  83. Leben in der Wildnis. In: geo.de. 4. Juli 2012, abgerufen am 7. Juni 2021.
  84. Alberto Venzago über die Zeit mit Bruno Manser im Dschungel. In: schweizer-illustrierte.ch. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  85. Ami Vitale. In: nationalgeographic.de. 11. Dezember 2013, abgerufen am 7. Juni 2021.
  86. Zeng Nian. In: lagalerie.hk. Abgerufen am 7. Juni 2021 (britisches Englisch).
  87. C/O Berlin | Harf Zimmermann »Hufelandstraße . 1055 Berlin« • PiB – Photography in Berlin. In: PiB – Photography in Berlin. 18. April 2017, abgerufen am 7. Juni 2021 (deutsch).
  88. Portfolio. In: Gruner + Jahr. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  89. GEO Wissen: Den Menschen verstehen. In: geo.de. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  90. Portfolio. In: Gruner + Jahr. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  91. GEO Saison Extra: Das Heft für besondere Reisen. In: geo.de. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  92. Portfolio. In: Gruner + Jahr. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  93. GEOlino Extra: Das Wissensmagazin für Kinder. In: geo.de. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  94. GEOlino Mini: Das Magazin für Kinder von 5 bis 8 Jahren. In: geo.de. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  95. Portfolio. In: Gruner + Jahr. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  96. Portfolio. In: Gruner + Jahr. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  97. GEO Epoche Edition: Die Geschichte der Kunst. In: geo.de. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  98. GEO Epoche Panorama: Geschichte in Bildern. In: geo.de. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  99. GEO Wissen Gesundheit: Den Körper verstehen. In: geo.de. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  100. GEO EPOCHE KOLLEKTION – GEO Online-Shop. In: geo.de. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  101. GEO extra: Das Sonderformat. In: geo.de. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  102. GEO Wissen Ernährung: Essen verstehen. In: geo.de. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  103. Portfolio. In: Gruner + Jahr. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  104. Portfolio. In: Gruner + Jahr. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  105. GEOLINO startet neues Magazin für die Drei- bis Fünfjährigen. In: Gruner + Jahr. 21. Januar 2021, abgerufen am 7. Juni 2021.
  106. GEO Produkte - jetzt im GEO Online-Shop bestellen. In: geo.de. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  107. Gruner + Jahr Geo-mairs – alle Bücher – jpc.de. In: jpc.de. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  108. Checker Tobi - Der große Umwelt-Check: Klima, Wald, Wasser: Das check ich für euch! von Gregor Eisenbeiß (gebundenes Buch). 2021, ISBN 978-3-570-17884-3 (georgbuechnerbuchladen.berlin [abgerufen am 7. Juni 2021]).
  109. GEOlino Bibliothek (Memento vom 26. April 2010 im Internet Archive).
  110. GEOlino startet Bibliothek der Kinder- und Jugendliteratur. In: presseportal.de. 18. März 2005, abgerufen am 6. Juni 2021.
  111. GEO Kalender - jetzt im GEO Online-Shop bestellen. Abgerufen am 23. Juni 2021.
  112. Schöne neue Fotografie-Kalender für 2021 bei art+form. In: artundform.de. Abgerufen am 23. Juni 2021.
  113. GEO CDs - jetzt im GEO Online-Shop bestellen. Abgerufen am 23. Juni 2021.
  114. Gruner + Jahr: Mediengruppe RTL Deutschland startet GEO Television am 8. Mai. Abgerufen am 23. Juni 2021.
  115. FAQ. In: geo-television.de. Abgerufen am 23. Juni 2021.
  116. GEO TELEVISION. In: geo.de. Abgerufen am 23. Juni 2021.
  117. TV Programm auf GEO Television. Abgerufen am 23. Juni 2021.
  118. 360° – Die GEO-Reportage. In: imfernsehen GmbH & Co KG. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  119. GEO - Ungewöhnliche Geschichten und Begegnungen. In: arte.tv. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  120. 360° Geo Reportage – Die Bambusbahn von Kambodscha (ARTE). In: grimme-preis.de. Abgerufen am 7. Juni 2021.
  121. ARTE Matinee: 360° GEO Reportage: Bird Island - allein unter Pinguinen. In: greenscreen-festival.de. 16. Februar 2021, abgerufen am 7. Juni 2021.
  122. Neu auf Arte: Mit Geo Tour rund um die Welt. In: presseportal.de. 29. Mai 2019, abgerufen am 7. Juni 2021.
  123. NEU auf ARTE: Mit GEO TOUR rund um die Welt. In: Arte. Abgerufen am 6. Juni 2021.
  124. Programme TV - GEO Tour présenté par Dorothée Haffner. In: lefigaro.fr. Abgerufen am 7. Juni 2021.

Auf dieser Seite verwendete Medien

GEO Special Logo.svg
Logo des 2020 eingestellten Magazins GEO SPECIAL
Logo-geo-epoche-kollektion.png
Logo von Geo Epoche Kollektion
Geo-Wissen-Logo.svg
Logo von Geo Wissen
Pm logo geo extra.jpg
Logo von Geo Extra
Geolino Logo 2020.svg
Logo von Geolino im Jahr 2020
Logo-geo-epoche-panorama.png
Logo von Geo Epoche Panorama
Logo-geo-wissen-gesundheit.png
Logo von Geo Wissen Gesundheit
Logo-wohllebens-welt.png
Logo von WohllebensWelt
Geo-Kompakt-Logo.svg
Logo von Geo Kompakt
Heissluftballon over Uetersen 3493 1.jpg
Autor/Urheber: Alchemist-hp (talk) (www.pse-mendelejew.de), Lizenz: FAL
Die Unterseite eines Heißluftballons mit GEO Werbung über Uetersen.
Geo-Saison-Logo.svg
Logo von Geo Saison
GEO Epoche Logo.svg
Logo der Zeitschrift Geo Epoche
Logo-geo-wissen-ernaehrung.png
Logo von Geo Wissen Ernährung
Csm GEOSaisonExtra 4084d5fde9.jpg
Logo von Geo Saison Extra
Geo-Mini-Logo.svg
Logo von Geo Mini
Logo-geo-epoche-edition.png
Logo von Geo Epoche Edition