Freestyle-Skiing-Weltmeisterschaften

Goldmedaille der FIS

Die Freestyle-Skiing-Weltmeisterschaften werden vom Internationalen Skiverband FIS veranstaltet. Die Sportler messen sich aktuell beim Freestyle-Skiing in den Disziplinen Aerials, Moguls, Halfpipe, Dual Moguls und Skicross. In vergangenen Jahren wurden auch Wettbewerbe in der Disziplin Ballett ausgetragen.

Geschichte der Weltmeisterschaften

Die Freestyle-Skiing-Weltmeisterschaften wurden ab 31. Januar 1986 im französischen Wintersportort Tignes veranstaltet.[1]

Die Weltmeisterschaften von 1988 fanden während der Olympischen Spiele in Calgary statt und dienten als Demonstrationsbewerbe für die Aufnahme als olympische Sportart. Seit Einführung der Weltmeisterschaften gibt es kontinuierlich Änderungen bezüglich Austragungsmodus und Anzahl der Bewerbe. Bei den Weltmeisterschaften von 1986 bis 1997 wurden die so genannten „klassischen“ Bewerbe ausgetragen. Diese umfassten die Bewerbe Buckelpiste, Springen, Ballett und Kombination, wobei die Kombinationswertung aus der Addierung der drei übrigen Konkurrenzen bestand.

Auf Grund des mangelnden Interesses nahm man 1997 die Kombination aus dem Programm. In Meiringen 1999 feierte die Doppelbuckelpiste (Dual Moguls) ihre Premiere und es gab vorübergehend wieder vier Disziplinen. Nachdem wegen zu geringem Publikumsinteresse und auf Druck der nationalen Skiverbände auch das Ballett (Acro) aus dem Programm gestrichen wurde, beschränkte sich die Anzahl der Bewerbe wiederum auf drei. Nach einer kurzen Bedenkpause beschloss die FIS, sich an die Interessen der neuen Generation von Freestylern anzupassen. Auf dem FIS-Kongress von 2002 trug man dieser Entwicklung Rechnung und nahm die boomenden Disziplinen Skicross und Halfpipe ins Weltcup- und Weltmeisterschaftsprogramm auf. Beide Wettbewerbe wurden in der Saison 2002/03 erfolgreich in das Weltcupgeschehen eingebunden und feierten ihre Weltmeisterschaftspremiere 2005 in Ruka. 2015 werden die Freestyle-Skiing-Weltmeisterschaften erstmals gemeinsam mit den Snowboard-Weltmeisterschaften ausgetragen.

Austragungsorte

JahrOrtDisziplinen1
AEMODMBACOHPSXSLBG
1986FrankreichFrankreich Tignes
1988Kanada Calgary
1989Deutschland Oberjoch
1991Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lake Placid
1993OsterreichÖsterreich Zauchensee
1995FrankreichFrankreich La Clusaz
1997JapanJapan Nagano
1999Schweiz Hasliberg
2001Kanada Whistler Mountain
2003Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Deer Valley
2005Finnland Ruka
2007ItalienItalien Madonna di Campiglio2
2009JapanJapan Inawashiro
2011Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Deer Valley
2013Norwegen Voss
2015OsterreichÖsterreich Kreischberg
2017SpanienSpanien Sierra Nevada
2019Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Park City
2021SchwedenSchweden Idre Kasachstan Almaty Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Aspen3
2023Georgien Bakuriani
2025Schweiz Engadin
2027Osterreich Montafon
1 
AE-Aerials, MO-Moguls, DM-Dual Moguls, BA-Ballett, CO-Kombination, HP-Halfpipe, SL-Slopestyle, SX-Skicross, BG-Big Air
2 
Der Wettbewerb war geplant, wurde aber wegen Schneemangels abgesagt
3 
Ursprünglich geplanter Austragungsort war Zhangjiakou

Medaillenspiegel

Stand: 9. August 2023

Gesamt

PlatzLand
1Kanada Kanada414036115
2Vereinigte Staaten USA373738110
3Frankreich Frankreich29232375
4Schweiz Schweiz13161342
5China Volksrepublik China116623
6Australien Australien89926
7Russland 1991 Russland Russland
Sowjetunion SU
85417
8Norwegen Norwegen79521
9Deutschland Deutschland65617
10Japan Japan55717
11Schweden Schweden6101127
12Osterreich Österreich36616
13Finnland Finnland36413
14Russland Russische Föderation3137
15Belarus Belarus2439
16Tschechien Tschechien2114
17Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich1449
18Italien Italien1247
19Kasachstan Kasachstan1236
20Neuseeland Neuseeland11-1
21Usbekistan Usbekistan11
Slowenien Slowenien11
Estland Estland11
24Ukraine Ukraine134
25Spanien Spanien11
Slowakei Slowakei11
Gesamt191191191573

Disziplinwertungen

Aerials

PlatzLand
1Kanada Kanada961025
2China Volksrepublik China94417
3Vereinigte Staaten USA74617
4Australien Australien4149
5Russland 1991 Russland Russland
Sowjetunion SU
213
6Belarus Belarus1438
8Schweiz Schweiz134
9Frankreich Frankreich1236
10Usbekistan Usbekistan11
11Schweden Schweden325
10Deutschland Deutschland33
11Osterreich Österreich22
12Norwegen Norwegen11
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich11
14Ukraine Ukraine33

Moguls

PlatzLand
1Frankreich Frankreich104317
2Kanada Kanada88723
3Vereinigte Staaten USA78419
4Finnland Finnland3227
5Norwegen Norwegen325
6Deutschland Deutschland1146
7Japan Japan1113
8Schweden Schweden123
9Schweiz Schweiz325
Australien Australien325
11Italien Italien123
12Tschechien Tschechien112
13Russland 1991 Russland Russland
Sowjetunion SU
22
Osterreich Österreich22

Dual Moguls

PlatzLand
1Kanada Kanada85215
2Vereinigte Staaten USA32813
3Frankreich Frankreich3115
4Norwegen Norwegen224
5Japan Japan1427
6Deutschland Deutschland11
Australien Australien11
8Finnland Finnland224
9Russland 1991 Russland Russland
Sowjetunion SU
112
10Schweiz Schweiz11
Schweden Schweden11
12Osterreich Österreich22
13Kasachstan Kasachstan11

Halfpipe

PlatzLand
1Kanada Kanada43310
2Vereinigte Staaten USA3339
3Schweiz Schweiz325
4Frankreich Frankreich2428
5Finnland Finnland11
Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich11
6Norwegen Norwegen11
7Japan Japan11

Slopestyle

PlatzLand
1Vereinigte Staaten USA2147
2Schweiz Schweiz213
3Kanada Kanada134
4Australien Australien1113
Norwegen Norwegen1113
6Deutschland Deutschland11
7Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich22
8Slowakei Slowakei11

Big Air

PlatzLand
1Frankreich Frankreich22
2Schweden Schweden112
Vereinigte Staaten USA112
Russland 1991 Russland Russland
Sowjetunion SU
111
5Schweiz Schweiz112
6Kanada Kanada222
7Norwegen Norwegen111
8Osterreich Österreich11
9Vereinigtes Konigreich Vereinigtes Königreich11
China Volksrepublik China11

Skicross

PlatzLand
1Kanada Kanada3418
2Osterreich Österreich3317
3Frankreich Frankreich24410
4Schweden Schweden2236
5Tschechien Tschechien22
6Schweiz Schweiz123
7Italien Italien112
8Slowenien Slowenien11
9Deutschland Deutschland112
10Finnland Finnland11
11Vereinigte Staaten USA11
Norwegen Norwegen11

Ballett

PlatzLand
1Vereinigte Staaten USA68115
2Frankreich Frankreich3227
3Russland 1991 Russland Russland
Sowjetunion SU
314
4Deutschland Deutschland314
5Norwegen Norwegen1113
6Kanada Kanada145
7Schweiz Schweiz145
8Schweden Schweden134
9Italien Italien11

Kombination

PlatzLand
1Vereinigte Staaten USA3339
2Kanada Kanada3328
3Schweiz Schweiz235
4Russland 1991 Russland Russland
Sowjetunion SU
213
5Frankreich Frankreich22
6Osterreich Österreich11
Italien Italien11
Spanien Spanien11

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. «Zum ersten Mal um WM-Titel». In: Arbeiter-Zeitung. Wien 31. Jänner 1986, S. 27.

Auf dieser Seite verwendete Medien

Flag of Canada (Pantone).svg
Flag of Canada introduced in 1965, using Pantone colors. This design replaced the Canadian Red Ensign design.
Olympic rings without rims.svg
Olympic Rings without "rims" (gaps between the rings), As used, eg. in the logos of the 2008 and 2016 Olympics. The colour scheme applied here was specified in 2023 guidelines.
Flag of Switzerland within 2to3.svg
Die quadratische Nationalfahne der Schweiz, in transparentem rechteckigem (2:3) Feld.
Flag of Australia (converted).svg

Flag of Australia, when congruence with this colour chart is required (i.e. when a "less bright" version is needed).

See Flag of Australia.svg for main file information.
Flag of Russia (1991-1993).svg
The 1:2 official state flag of the Russian Federation (formerly the RSFSR) used from 1991 to 1993. No. 1 in the State Heraldical Register of the Russian Federation.
Flag of Russia (1991–1993).svg
The 1:2 official state flag of the Russian Federation (formerly the RSFSR) used from 1991 to 1993. No. 1 in the State Heraldical Register of the Russian Federation.
Flag of the United Kingdom.svg
Flagge des Vereinigten Königreichs in der Proportion 3:5, ausschließlich an Land verwendet. Auf See beträgt das richtige Verhältnis 1:2.
Flag of the United Kingdom (3-5).svg
Flagge des Vereinigten Königreichs in der Proportion 3:5, ausschließlich an Land verwendet. Auf See beträgt das richtige Verhältnis 1:2.
Flag of Ukraine.svg
Vexillum Ucrainae
FIS Medal Silver.svg
Autor/Urheber: HERCVLES, Lizenz: CC BY-SA 4.0
FIS Medal Silver
FIS Medal Bronze.svg
Autor/Urheber: HERCVLES, Lizenz: CC BY-SA 4.0
FIS Medal Bronze
FIS Medal Gold.svg
Autor/Urheber: HERCVLES, Lizenz: CC BY-SA 4.0
FIS Medal Gold
FIS World Ski Championships Gold Medal.jpg
Gold Medal for World Champions of the International Ski Federation FIS
FIS Medals.svg
Autor/Urheber: HERCVLES, Lizenz: CC BY-SA 4.0
FIS Medals