Aufgehobene politische Gemeinden der Schweiz

Die Grundeinheit der staatlichen Organisation der Schweiz sind die politischen Gemeinden.

Durch Gemeindeteilungen und Gemeindevereinigungen sind seit der Gründung des Bundesstaates im Jahre 1848 viele dieser Gemeinden aufgehoben worden, in neuerer Zeit vor allem im Rahmen von eigentlichen Gemeindereform-Projekten (besonders in den Kantonen Freiburg, Luzern, Tessin und Thurgau).

Die nachfolgende Liste ist eine Zusammenstellung basierend auf dem Amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz aus dem Jahre 1986 sowie den nachfolgenden Mutationsmeldungen (Angabe der Mutationsnummer).

Anmerkung: Die Spalte «Kanton» reflektiert den Stand zum Zeitpunkt der Mutation. Beispiele: Laufen gehörte 1852 noch zum Kanton Bern, heute zum Kanton Basel-Landschaft. Ocourt gehörte 1882 ebenfalls zum Kanton Bern, heute zum Kanton Jura.

Siehe auch:

Ehemalige GemeindeKantonWappenJahrMut. Nr.Art der Aufhebung
AawangenTGAawangen.jpg199632bMit den Ortsgemeinden Aadorf, Ettenhausen, Guntershausen bei Aadorf und Wittenwil sowie der Munizipalgemeinde Aadorf (ohne die Ortsteile Heiterschen und Jakobstal der OG Wittenwil) zur politischen Gemeinde Aadorf fusioniert.
Aeschlen bei OberdiessbachBEAeschlen-coat of arms.svg20102775Mit Oberdiessbach fusioniert.
AetigkofenSOAetigkofen-blason.png20143420Mit Aetingen, Bibern, Brügglen, Gossliwil, Hessigkofen, Küttigkofen, Kyburg-Buchegg, Mühledorf und Tscheppach zur Gemeinde Buchegg fusioniert.
AetingenSOAetingen-blason.png20143420Mit Aetigkofen, Bibern, Brügglen, Gossliwil, Hessigkofen, Küttigkofen, Kyburg-Buchegg, Mühledorf und Tscheppach zur Gemeinde Buchegg fusioniert.
Affoltern bei ZürichZHAffoltern-blazon.svg1934Mit der Stadt Zürich fusioniert.
AgraTIGW-TI-Agra.png200473gMit Gentilino und Montagnola zur Gemeinde Collina d’Oro fusioniert.
AgriswilFRAgriswil Wappen.svg2006Mit der Gemeinde Ried bei Kerzers fusioniert.
AlbeuveFRGW-FR-Albeuve.png200256Mit Lessoc, Montbovon und Neirivue zur Gemeinde Haut-Intyamon fusioniert.
AlbligenBEAlbligen-coat of arms.svg20113178Mit Wahlern zur Gemeinde Schwarzenburg fusioniert.
AlbisriedenZHWappen-Albisrieden.svg1934Mit der Stadt Zürich fusioniert.
AlliswilAG1899Mit Boniswil fusioniert.
AlmensGRAlmens wappen.svg20153435Mit Paspels, Pratval, Rodels und Tomils zur Gemeinde Domleschg fusioniert.
Alt St. JohannSGAlt Sankt Johann coats of arms.png20103163Mit Wildhaus zur Gemeinde Wildhaus-Alt St. Johann fusioniert.
AltavillaFRAltavilla.jpg19915Mit Murten fusioniert.
Altdorf (SH)SHWappen Altdorf SH.png20092746Mit Bibern, Hofen, Opfertshofen und Thayngen zur Gemeinde Thayngen fusioniert.
AltenburgAG1901Mit Brugg fusioniert.
AlterswilenTGGW-TG-Alterswilen.svg199632eMit den Ortsgemeinden Altishausen, Ellighausen, Lippoldswilen, Neuwilen, Siegershausen, Dotnacht und Hugelshofen sowie die beiden Munizipalgemeinden Alterswilen und Hugelshofen zur politischen Gemeinde Kemmental fusioniert.
AltishausenTGGW-TG-Altishausen.png199632eMit den Ortsgemeinden Alterswilen, Ellighausen, Lippoldswilen, Neuwilen, Siegershausen, Dotnacht und Hugelshofen sowie die beiden Munizipalgemeinden Alterswilen und Hugelshofen zur politischen Gemeinde Kemmental fusioniert.
AltstettenZHAltstetten-blazon.svg1934Mit der Stadt Zürich fusioniert.
AlvaneuGRAlvaneu wappen.svg20153433Mit Alvaschein, Brienz/Brinzauls, Mon, Stierva, Surava und Tiefencastel zur Gemeinde Albula/Alvra fusioniert.
AlvascheinGRAlvaschein wappen.svg20153433Mit Alvaneu, Brienz/Brinzauls, Mon, Stierva, Surava und Tiefencastel zur Gemeinde Albula/Alvra fusioniert.
AmlikonTGGW-TG-Amlikon.png1995281Mit den Ortsgemeinden Bissegg, Griesenberg und Strohwilen sowie der Munizipalgemeinde Amlikon zur politischen Gemeinde Amlikon-Bissegg fusioniert.
AmmannseggSOGW-SO-Ammannsegg.png199316Mit Lohn (SO) zur Gemeinde Lohn-Ammannsegg fusioniert.
AndhausenTGAndhause.jpg199317Mit Berg (TG) fusioniert.
AndiastGRAndiast wappen.svg20183588Mit Breil/Brigels und Waltensburg/Vuorz zur Gemeinde Breil/Brigels fusioniert.
Andwil (TG)TGCOA Andwil.jpg199528oMit den Ortsgemeinden Birwinken, Happerswil-Buch, Klarsreuti und Mattwil sowie der Munizipalgemeinde Birwinken (ohne die Ortsgemeinde Guntershausen bei Birwinken) zur politischen Gemeinde Birwinken fusioniert.
AnetswilTGAnetswil.jpg1969Mit Krillberg, Tuttwil und Wängi zur Einheitsgemeinde Wängi fusioniert.
AnglikonAGAnglikon.jpg1914Mit Wohlen fusioniert.
AnzonicoTIAnzonico-coat of arms.svg20123291Mit Calpiogna, Campello, Cavagnago, Chironico, Mairengo und Osco zur Gemeinde Faido fusioniert.
AquilaTIAquila-coat of arms.svg20062717Mit Campo (Blenio), Ghirone, Olivone und Torre zur Gemeinde Blenio fusioniert
ArdezGRArdez wappen.svg20153436Mit Ftan, Guarda, Sent und Tarasp zur Gemeinde Scuol fusioniert.
AreuseNE1870Mit Boudry fusioniert.
Arni-IslisbergAG1983In Arni (AG) und Islisberg aufgeteilt.
ArosioTIGW-TI-Arosio.png2005Mit Breno, Fescoggia, Mugena und Vezio zur Gemeinde Alto Malcantone fusioniert.
ArrissoulesVDGW-VD-Arrissoules.png200581Mit Rovray zur Gemeinde Rovray fusioniert.
ArrufensFR1868Mit Romont FR fusioniert.
ArvigoGRArvigo wappen.svg20153438Mit Braggio, Cauco und Selma zur Gemeinde Calanca fusioniert.
ArzoTIArzo-coat of arms.svg20092770Mit Capolago, Genestrerio, Rancate und Tremona zur Gemeinde Mendrisio fusioniert.
AsuelJUAsuel-coat of arms.svg20092767Mit Charmoille, Fregiécourt, Miécourt und Pleujouse zur Gemeinde La Baroche fusioniert.
AttelwilAGWappen Attelwil.svg20193628Mit Reitnau fusioniert.
Au (TG)TGAu.Thurgau.png1972Mit Dussnang, Fischingen, Oberwangen und Tannegg zur Einheitsgemeinde Fischingen fusioniert.
AugioGRAugio.jpg1982Mit Rossa fusioniert.
AumontFRGW-FR-Aumont.png200471aMit Frasses, Granges-de-Vesin und Montet (Broye) zur Gemeinde Les Montets fusioniert.
AuressioTIAuressio.png200152Mit Berzona und Loco zur Gemeinde Isorno fusioniert.
AurigenoTIAurigeno-coat of arms.svg200473dMit Coglio, Giumaglio, Lodano, Maggia, Moghegno und Someo zur Gemeinde Maggia fusioniert.
AusserbinnVSAusserbinn.png200475cMit Ernen, Mühlebach und Steinhaus zur Gemeinde Ernen fusioniert.
AusserbirrmoosBEAusserbirrmoos.png1946Mit Innerbirrmoos und Otterbach zur Gemeinde Linden BE fusioniert.
AusserferreraGRAusserferrera wappen.svg20082731Mit Innerferrera zur Gemeinde Ferrera fusioniert.
AussersihlZHAussersihl-blazon.svg1893Mit der Stadt Zürich fusioniert.
AutafondFRAutafond-coat of arms.svg20163444Mit Belfaux fusioniert.
AutavauxFRAutavaux-blason.png2006Mit Forel und Montbrelloz zur Gemeinde Vernay fusioniert.
AuvernierNEAuvernier-coat of arms.svg20133401Mit Bôle und Colombier zur Gemeinde Milvignes fusioniert.
AvegnoTIAvegno-coat of arms.svg20082740Mit Gordevio zur Gemeinde Avegno Gordevio fusioniert.
Avry-devant-PontFRGW-FR-Avry-devant-Pont.svg200361bMit Le Bry und Gumefens zur Gemeinde Pont-en-Ogoz fusioniert.
Avry-sur-MatranFR200151Mit Corjolens zur Gemeinde Avry fusioniert.
AyerVSGW-VS-Ayer.png20092760Mit Chandolin, Grimentz, Saint-Jean, Saint-Luc und Vissoie zur Gemeinde Anniviers fusioniert.
BallmoosBEBallmoos-coat of arms.svg20102774Mit Jegenstorf fusioniert.
Balm bei MessenSOBalm bei Messen-blason.png20103162Mit Brunnenthal, Messen und Oberramsern zur Gemeinde Messen fusioniert.
BalterswilTGBaltersw.jpg199632cMit der Ortsgemeinde Bichelsee sowie der Munizipalgemeinde Bichelsee zur politischen Gemeinde Bichelsee-Balterswil fusioniert.
BalzenwilAG1901Mit Riken zur Gemeinde Murgenthal fusioniert.
BangertenBEBangerten-coat of arms.svg20163440Mit Rapperswil fusioniert.
BarbengoTIBarbengo-coat of arms.svg20082736Mit Carabbia, Lugano und Villa Luganese zur Gemeinde Lugano fusioniert.
BarberêcheFRBarberêche-coat of arms.svg20173461Mit Courtepin, Villarepos und Wallenried zur Gemeinde Courtepin fusioniert.
BarschwandBE1888Mit Ausserbirrmoos fusioniert.
BarzheimSHBarzheim Wappen.svg200472Mit Thayngen fusioniert.
Bas-VullyFRBas-Vully-coat of arms.svg20163447Mit Haut-Vully zur Gemeinde Mont-Vully fusioniert.
BasadingenTGBasadin2.jpg199944cMit der Ortsgemeinde Schlattingen und der Munizipalgemeinde Basadingen (ohne die Ortsgemeinden Mett-Oberschlatt und Unterschlatt) zur politischen Gemeinde Basadingen-Schlattingen fusioniert.
BassecourtJUBassecourt-coat of arms.svg20133403Mit Courfaivre, Glovelier, Soulce und Undervelier zur Gemeinde Haute-Sorne fusioniert.
BelleriveVDGW-VD-Bellerive.svg20113269Mit Chabrey, Constantine, Montmagny, Mur, Vallamand und Villars-le-Grand zur Gemeinde Vully-les-Lacs fusioniert.
BelpbergBEBelpberg-coat of arms.svg20123279Mit Belp fusioniert.
Benken (BL)BL1972Mit Biel (BL) zur Gemeinde Biel-Benken fusioniert.
BenzenschwilAGWappen Benzenschwil.svg20123285Mit Merenschwand fusioniert.
Bergün/BravuognGRBergün Bravuogn wappen.svg20183587Mit Filisur zur Gemeinde Bergün Filisur fusioniert.
BerlensFRGW-FR-Berlens.png200471cMit Mézières (FR) zur Gemeinde Mézières (FR) fusioniert.
Bernex-Onex-ConfignonGE1850In die Gemeinden Bernex und Onex-Confignon aufgeteilt.
Bertschikon bei AttikonZHCoat of arms of Bertschikon.svg20143410Mit Wiesendangen fusioniert.
BerzonaTIWapen van Berzona.jpg200152Mit Auressio und Loco zur Gemeinde Isorno fusioniert.
BesazioTIBesazio-coat of arms.svg20133409Mit Ligornetto und Meride zur Gemeinde Mendrisio fusioniert.
BesencensFRBesencens-Wappen.png200471kMit Fiaugères und Saint-Martin (FR) zur Gemeinde Saint-Martin (FR) fusioniert.
BetschwandenGLBetschwanden-coat of arms.png20113180Mit Braunwald, Elm, Engi, Haslen, Linthal, Luchsingen, Matt, Mitlödi, Rüti, Schwanden, Schwändi und Sool zur Gemeinde Glarus Süd fusioniert.
BettenVSBetten-coat of arms.svg20143425Mit Martisberg zur Gemeinde Bettmeralp fusioniert.
BevaixNEBevaix -coat of arms.svg20183590Mit Fresens, Gorgier, Montalchez, Saint-Aubin-Sauges und Vaumarcus zur Gemeinde La Grande Béroche fusioniert.
BévilardBEBévilard-coat of arms.svg20153430Mit Malleray und Pontenet zur Gemeinde Valbirse fusioniert.
BibernSHWappen Bibern.png20092746Mit Altdorf, Hofen, Opfertshofen und Thayngen zur Gemeinde Thayngen fusioniert.
BibernSOBibern-blason.png20143420Mit Aetigkofen, Aetingen, Brügglen, Gossliwil, Hessigkofen, Küttigkofen, Kyburg-Buchegg, Mühledorf und Tscheppach zur Gemeinde Buchegg fusioniert.
BichelseeTGBichelse.jpg199632cMit der Ortsgemeinde Balterswil sowie der Munizipalgemeinde Bichelsee zur politischen Gemeinde Bichelsee-Balterswil fusioniert.
Bickigen-SchwandenBE1911Mit Wynigen fusioniert.
BidognoTIBidogno-coat of arms.svg20082737Mit Corticiasca, Lugaggia und Capriasca zur Gemeinde Capriasca fusioniert.
Biel (BL)BLCoat of arms of Biel BL.svg1972Mit Benken (BL) zur Gemeinde Biel-Benken fusioniert.
Biel (VS)VSBiel VS.svg200049bMit Ritzingen und Selkingen zur Gemeinde Grafschaft fusioniert.
BiessenhofenTGBiessenhofenTG.png1979Mit Amriswil, Oberaach und Räuchlisberg zur Einheitsgemeinde Amriswil fusioniert.
BignascoTIBignasco-coat of arms.svg20062718Mit Cavergno und Cevio zur Gemeinde Cevio fusioniert.
BillensFRGW-FR-Billens.svg199840Mit Hennens zur Gemeinde Billens-Hennens fusioniert.
BiltenGLBetschwanden-coat of arms.png20113181Mit Filzbach, Mollis, Mühlehorn, Näfels, Niederurnen, Oberurnen und Obstalden zur Gemeinde Glarus Nord fusioniert.
Biogno (TI)TI1925Auf die Gemeinden Breganzona und Bioggio aufgeteilt.
Biogno-BerideTI1976Mit Croglio-Castelrotto zur Gemeinde Croglio fusioniert.
BionnensFRBionnens.jpg200150eMit Mossel, Ursy und Vauderens zur Gemeinde Ursy fusioniert.
BirgischVSBirgisch-blason.png20133396Mit Mund zur Gemeinde Naters fusioniert.
BironicoTIBironico-coat of arms.svg20103174Mit Camignolo, Medeglia, Rivera und Sigirino zur Gemeinde Monteceneri fusioniert.
BisseggTGGW-TG-Bissegg.gif1995281Mit den Ortsgemeinden Amlikon, Griesenberg und Strohwilen sowie der Munizipalgemeinde Amlikon zur politischen Gemeinde Amlikon-Bissegg fusioniert.
BivioGRBivio wappen.svg20163448Mit Cunter, Marmorera, Mulegns, Riom-Parsonz, Salouf, Savognin, Sur und Tinizong-Rona zur Gemeinde Surses fusioniert.
Bleiken bei OberdiessbachBEBleiken bei Oberdiessbach-coat of arms.svg20143414Mit Oberdiessbach fusioniert.
Bleiken (TG)TGBleikent.jpg1964Mit Sulgen fusioniert.
BlessensFR199322Mit Rue fusioniert.
BlitzingenVSBlitzingen-coat of arms.svg20173577Mit Grafschaft, Münster-Geschinen, Niederwald und Reckingen-Gluringen zur Gemeinde Goms fusioniert.
BognoTIBogno-coat of arms.svg20133407Mit Cadro, Carona, Certara, Cimadera, Sonvico und Valcolla zur Gemeinde Lugano fusioniert.
BôleNEBole-coat of arms.svg20133401Mit Auvernier und Colombier zur Gemeinde Milvignes fusioniert.
BollionFRBollion-blason.png2006Mit Seiry zur Gemeinde Lully fusioniert.
BollodingenBEBollodingen-coat of arms.svg20113179Mit Bettenhausen fusioniert.
BonauTGGW-TG-Bonau.png199528pMit den Ortsgemeinden Engwang, Illhart und Wigoltingen sowie der Munizipalgemeinde Wigoltingen zur politischen Gemeinde Wigoltingen fusioniert.
BondoGRBondo wappen.svg20103165Mit Castasegna, Soglio, Stampa und Vicosoprano zur Gemeinde Bregaglia fusioniert.
BonnefontaineFRGW-FR-Bonnefontaine neu.png200361cMit Essert (FR), Montévraz, Oberried (FR), Praroman und Zénauva zur Gemeinde Le Mouret fusioniert.
BorgnoneTIBorgnone-coat of arms.svg20092771Mit Intragna und Palagnedra zur Gemeinde Centovalli fusioniert.
Bosco LuganeseTIStemma-bosco.jpg200473eMit Bioggio und Cimo zur Gemeinde Bioggio fusioniert.
BoudevilliersNEBoudevilliers-coat of arms.svg20133402Mit Cernier, Chézard-Saint-Martin, Coffrane, Dombresson, Engollon, Fenin-Vilars-Saules, Fontainemelon, Fontaines, Les Geneveys-sur-Coffrane, Les Hauts-Geneveys, Le Pâquier, Montmollin, Savagnier und Villiers zur Gemeinde Val-de-Ruz fusioniert.
BoulozFRGW-FR-Bouloz.png200471iMit Pont (Veveyse) und Porsel zur Gemeinde Le Flon fusioniert.
BoveresseNEBoveresse.gif20092762Mit Buttes, Couvet, Fleurier, Les Bayards, Môtiers, Noiraigue, Saint-Sulpice und Travers zur Gemeinde Val-de-Travers fusioniert.
BözbergAG1873In die Gemeinden Oberbözberg und Unterbözberg aufgeteilt.
BözingenBE1917Mit Biel (BE) fusioniert.
BramoisVS1968Mit Sion fusioniert.
BraggioGRBraggio wappen.svg20153438Mit Arvigo, Cauco und Selma zur Gemeinde Calanca fusioniert.
BratschVSWappen bratsch.jpg20092757Mit Gampel zur Gemeinde Gampel-Bratsch fusioniert.
BraunwaldGLGW-GL-Braunwald.gif20113180Mit Betschwanden, Elm, Engi, Haslen, Linthal, Luchsingen, Matt, Mitlödi, Rüti, Schwanden, Schwändi und Sool zur Gemeinde Glarus Süd fusioniert.
Brè-AldesagoTIBre.wappen alt.jpg1972Mit Lugano fusioniert.
BrechershäusernBE1887Mit Wynigen fusioniert.
BreganzonaTIBreganzo.jpg200473bMit Cureggia, Davesco-Soragno, Gandria, Lugano, Pambio-Noranco, Pazzallo, Pregassona und Viganello zur Gemeinde Lugano fusioniert.
Bremgarten StadtgerichtBE1880Mit Kirchlindach fusioniert.
BrenoTIGW-TI-Breno.png2005Mit Arosio, Fescoggia, Mugena und Vezio zur Gemeinde Alto Malcantone fusioniert.
BrenlesVDBlason commune CH Brenles (Vaud).svg20173575Mit Chesalles-sur-Moudon, Cremin, Forel-sur-Lucens, Lucens und Sarzens zur Gemeinde Lucens fusioniert.
BressaucourtJUBressaucourt-Blazono.png20133405Mit Fontenais fusioniert.
Brienz (GR)GRBrienz Brinzauls wappen.svg1869Mit Surava zur Gemeinde Brienz-Surava fusioniert.
Brienz/BrinzaulsGRBrienz Brinzauls wappen.svg20153433Mit Alvaneu, Alvaschein, Mon, Stierva, Surava und Tiefencastel zur Gemeinde Albula/Alvra fusioniert.
Brienz-SuravaGR1883In Brienz (GR) und Surava aufgeteilt.
BrigVSBrig-coat of arms.png1972Mit Brigerbad und Glis zur Gemeinde Brig-Glis fusioniert.
BrigerbadVSBrigerba.jpg1972Mit Brig und Glis zur Gemeinde Brig-Glis fusioniert.
Brione-GerraTI1852In die Gemeinden Brione (Verzasca) und Gerra (Verzasca) aufgeteilt.
BroglioTIBroglio Wappe.png200473fMit Brontallo, Fusio, Menzonio, Peccia und Prato-Sornico zur Gemeinde Lavizzara fusioniert.
BronschhofenSGBronschhofen blazono.png20133389Mit Wil fusioniert.
BrontalloTIBrontallo.png200473fMit Broglio, Fusio, Menzonio, Peccia und Prato-Sornico zur Gemeinde Lavizzara fusioniert.
Brot-DessusNE1875Mit Plamboz zur Gemeinde Brot-Plamboz fusioniert.
Brot-DessusNEBrot-Dessous-coat of arms.svg20163452Mit Rochefort fusioniert.
BrügglenSOBruegglen-blason.png20143420Mit Aetigkofen, Aetingen, Bibern, Gossliwil, Hessigkofen, Küttigkofen, Kyburg-Buchegg, Mühledorf und Tscheppach zur Gemeinde Buchegg fusioniert.
BrunnadernSGWappen Brunnadern.svg20092748Mit Mogelsberg und St. Peterzell zur Gemeinde Neckertal fusioniert.
BrunnenthalSOBrunnenthal-blason.png20103162Mit Balm bei Messen, Messen und Oberramsern zur Gemeinde Messen fusioniert.
BruzellaTIBruzella-coat of arms.svg20092772Mit Cabbio, Caneggio, Morbio Superiore, Muggio und Sagno zur Gemeinde Breggia fusioniert.
BüblikonAG1906Mit Wohlenschwil fusioniert.
Buch bei FrauenfeldTGBuchf.jpg199528gMit der Ortsgemeinde Uesslingen sowie der Munizipalgemeinde Uesslingen (ohne die abgetrennte Ortsgemeinde Warth) zur politischen Gemeinde Uesslingen-Buch fusioniert.
Buch bei MärwilTGBuch Maerwil TG.png199528iMit den Ortsgemeinden Affeltrangen, Märwil und Zezikon sowie der Munizipalgemeinde Affeltrangen zur politischen Gemeinde Affeltrangen fusioniert.
BuchackernTGBuchacke.jpg199528aMit den Ortsgemeinden Engishofen, Ennetaach, Erlen, Kümmertshausen und Riedt, sowie der Munizipalgemeinde Erlen zur politischen Gemeinde Erlen fusioniert.
BuchenGR1872Mit Luzein fusioniert.
Buchs (LU)LUBuchsl.jpg2006Mit Dagmersellen und Uffikon zur Gemeinde Dagmersellen fusioniert.
BüchslenFRBüchslen-coat of arms.svg20133380Mit Murten fusioniert.
BuchthalenSHBuchthalen-Wappen.jpg1947Mit der Stadt Schaffhausen fusioniert.
BuhwilTGGW-TG-Buhwil.png199632kMit den Ortsgemeinden Kradolf, Neukirch an der Thur und Schönenberg an der Thur sowie der Munizipalgemeinde Neukirch an der Thur (ohne Halden und Schweizersholz aber mit den Weiler und Höfe Last, Schlauch, Rohren, Störenhaus und Alt Weingarten) zur politischen Gemeinde Kradolf-Schönenberg fusioniert.
BuixJUBuix.png20092768Mit Courtemaîche und Montignez zur Gemeinde Basse-Allaine fusioniert.
BümplizBEBümpliz Switzerland CoA.svg1919Mit der Stadt Bern fusioniert.
Büren (NW)NW1850Auf die Gemeinden Oberdorf (NW) und Wolfenschiessen aufgeteilt.
Büren zum HofBEBüren zum Hof-coat of arms.svg20143412Mit Etzelkofen, Grafenried, Limpach, Mülchi, Schalunen und Zauggenried zur Gemeinde Fraubrunnen fusioniert.
Burg bei MurtenFRChatelm.jpg1975Mit der Stadt Murten fusioniert.
BurgäschiSOBurgasch.jpg199424Mit Aeschi (SO) fusioniert.
Bussigny-sur-OronVDBussigny-sur-Oron-coat of arms.svg20123286Mit Châtillens, Chesalles-sur-Oron, Ecoteaux, Oron-la-Ville, Oron-le-Châtel, Palézieux, Les Tavernes, Les Thioleyres und Vuibroye zur Gemeinde Oron fusioniert.
Busswil bei BürenBEBusswil bei Büren-coat of arms.svg20113176Mit Lyss fusioniert.
Busswil (TG)TGCHE Busswil COA.svg199737dMit den Ortsgemeinden Horben (ohne diverse ehemalige Horbener Ortsteile), Sirnach und Wiezikon mit der Munizipalgemeinde Sirnach (ohne die Ortsgemeinden Eschlikon und Wallenwil) zur politischen Gemeinde Sirnach fusioniert.
BussyFRBussy FR.png20173457Mit Estavayer-le-Lac, Morens, Murist, Rueyres-les-Prés, Vernay und Vuissens zur Gemeinde Estavayer fusioniert.
Bussy-sur-MorgesVD1961Mit Chardonney-sur-Morges zur Gemeinde Bussy-Chardonney fusioniert.
BütschwilSGBütschwil Wappen.svg20133388Mit Ganterschwil zur Gemeinde Bütschwil-Ganterschwil fusioniert.
ButtesNEButtes-coat of arms.svg20092762Mit Boveresse, Couvet, Fleurier, Les Bayards, Môtiers, Noiraigue, Saint-Sulpice und Travers zur Gemeinde Val-de-Travers fusioniert.
CabbioTICabbio-coat of arms.svg20092772Mit Bruzella, Caneggio, Morbio Superiore, Muggio und Sagno zur Gemeinde Breggia fusioniert.
CadroTICadro-coat of arms.svg20133407Mit Bogno, Carona, Certara, Cimadera, Sonvico und Valcolla zur Gemeinde Lugano fusioniert.
CagialloTIGW-TI-Cagiallo.png200153Mit Lopagno, Roveredo (TI), Sala Capriasca, Tesserete und Vaglio zur Gemeinde Capriasca fusioniert.
CalfreisenGRCalfreisen wappen.svg20133393Mit Castiel, Langwies, Lüen, Molinis, Peist und St. Peter-Pagig zur Gemeinde Arosa fusioniert.
CalonicoTICalonicoTI.png20062335Mit Chiggiogna, Faido und Rossura zur Gemeinde Faido fusioniert.
CalpiognaTICalpiogna-coat of arms.svg20123291Mit Anzonico, Campello, Cavagnago, Chironico, Mairengo und Osco zur Gemeinde Faido fusioniert.
CamignoloTICamignolo-coat of arms.svg20103174Mit Bironico, Medeglia, Rivera und Sigirino zur Gemeinde Monteceneri fusioniert.
CamorinoTICamorino-coat of arms.svg2017Mit Claro, Giubiasco, Gnosca, Gorduno, Gudo, Moleno, Monte Carasso, Pianezzo, Preonzo, Sant’Antonio und Sementina zur Gemeinde Bellinzona fusioniert.
CampelloTICampello-coat of arms.svg20123291Mit Anzonico, Calpiogna, Cavagnago, Chironico, Mairengo und Osco zur Gemeinde Faido fusioniert.
CampestroTI1976Mit Tesserete fusioniert.
Campo (Blenio)TICampo(Blenio)-coat of arms.svg20062717Mit Aquila, Ghirone, Olivone und Torre zur Gemeinde Blenio fusioniert.
CamunsGRGW-GR-Camuns.svg200258Mit Surcasti, Tersnaus und Uors-Peiden zur Gemeinde Suraua fusioniert.
CaneggioTICaneggio-coat of arms.svg20092772Mit Bruzella, Cabbio, Morbio Superiore, Muggio und Sagno zur Gemeinde Breggia fusioniert.
CapolagoTICapolago-coat of arms.svg20092770Mit Arzo, Genestrerio, Rancate und Tremona zur Gemeinde Mendrisio fusioniert.
CarabbiaTICarabbia-coat of arms.svg20082736Mit Barbengo, Lugano und Villa Luganese zur Gemeinde Lugano fusioniert.
CarabiettaTICarabietta-coat of arms.svg20123292Mit Collina d’Oro fusioniert.
CarassoTI1907Mit der Stadt Bellinzona fusioniert.
CaronaTICarona-coat of arms.svg20133407Mit Bogno, Cadro, Certara, Cimadera, Sonvico und Valcolla zur Gemeinde Lugano fusioniert.
CarrougeVDCarrouge-coat of arms.svg20163455Mit Ferlens und Mézières zur Gemeinde Jorat-Mézières fusioniert.
CasacciaGRCasaccia.wappen.png1971Mit Vicosoprano fusioniert.
CasenzanoTI1930Mit Vairano zur Gemeinde San Nazzaro fusioniert.
CasimaTIStemma.casima.jpg200473hMit Castel San Pietro, Monte und dem Gebiet Campora der Gemeinde Caneggio zur Gemeinde Castel San Pietro fusioniert.
CastagnolaTICastagnoTI.png1972Mit der Stadt Lugano fusioniert.
CastasegnaGRCastasegna wappen.svg20103165Mit Bondo, Soglio, Stampa und Vicosoprano zur Gemeinde Bregaglia fusioniert.
CastiGR1923Mit Wergenstein zur Gemeinde Casti-Wergenstein fusioniert.
CastielGRCastiel wappen.svg20133393Mit Calfreisen, Langwies, Lüen, Molinis, Peist und St. Peter-Pagig zur Gemeinde Arosa fusioniert.
CastrischGRCastrisch wappen.svg20143421Mit Duvin, Ilanz, Ladir, Luven, Pigniu, Pitasch, Riein, Rueun, Ruschein, Schnaus, Sevgein und Siat zur Gemeinde Ilanz/Glion fusioniert.
CastroTIGW-TI-Castro.png200473aMit Corzoneso, Dongio, Largario, Leontica, Lottigna, Marolta, Ponto Valentino und Prugiasco zur Gemeinde Acquarossa fusioniert.
CaucoGRCauco wappen.svg20153438Mit Arvigo, Braggio und Selma zur Gemeinde Calanca fusioniert.
CavaduraGR1875Mit Grüsch fusioniert.
CavagnagoTICavagnago-coat of arms.svg20123291Mit Anzonico, Calpiogna, Campello, Chironico, Mairengo und Osco zur Gemeinde Faido fusioniert.
CavergnoTICavergno-coat of arms.svg20062718Mit Bignasco und Cevio zur Gemeinde Cevio fusioniert.
CavianoTICaviano-coat of arms.svg2010Mit Contone, Gerra (Gambarogno), Indemini, Magadino, Piazzogna, San Nazzaro, Sant’Abbondio und Vira (Gambarogno) zur Gemeinde Gambarogno fusioniert.
CaviglianoTICavigliano-coat of arms.svg20133406Mit Tegna und Verscio zur Gemeinde Terre di Pedemonte fusioniert.
CerniatFRCerniat-coat of arms.svg20143419Mit Charmey zur Gemeinde Val-de-Charmey fusioniert.
CerniazVDCerniaz.jpg20113277Mit Combremont-le-Grand, Combremont-le-Petit, Granges-près-Marnand, Marnand, Sassel, Seigneux und Villars-Bramard zur Gemeinde Valbroye fusioniert.
CernierNECernier.gif20133402Mit Boudevilliers, Chézard-Saint-Martin, Coffrane, Dombresson, Engollon, Fenin-Vilars-Saules, Fontainemelon, Fontaines, Les Geneveys-sur-Coffrane, Les Hauts-Geneveys, Le Pâquier, Montmollin, Savagnier und Villiers zur Gemeinde Val-de-Ruz fusioniert.
CertaraTICertara-coat of arms.svg20133407Mit Bogno, Cadro, Carona, Cimadera, Sonvico und Valcolla zur Gemeinde Lugano fusioniert.
ChâblesFRChâbles.blason.png20173458Mit Cheyres zur Gemeinde Cheyres-Châbles fusioniert.
ChabreyVDGW-VD-Chabrey.png20113269Mit Bellerive, Constantine, Montmagny, Mur, Vallamand und Villars-le-Grand zur Gemeinde Vully-les-Lacs fusioniert.
ChampmartinVDChampmartin.png200254Mit Cudrefin zur Gemeinde Cudrefin fusioniert.
ChandolinVSGW-VS-Chandolin.png20092760Mit Ayer, Grimentz, Saint-Jean, Saint-Luc und Vissoie zur Gemeinde Anniviers fusioniert.
ChandonFRGW-FR-Chandon.svg199426Mit Léchelles fusioniert.
ChandosselFRChandoss.png1983Mit Villarepos fusioniert.
ChanéazVDChanéaz-coat of arms.svg20133395Mit Chapelle-sur-Moudon, Correvon, Denezy, Martherenges, Neyruz-sur-Moudon, Peyres-Possens, Saint-Cierges und Thierrens und zur Gemeinde Montanaire fusioniert.
Chapelle (Broye)FRChapelleb.jpg200578aMit Cheiry zur Gemeinde Cheiry fusioniert.
Chapelle-sur-MoudonVDChapelle.waadtjpg.jpg20133395Mit Chanéaz, Correvon, Denezy, Martherenges, Neyruz-sur-Moudon, Peyres-Possens, Saint-Cierges und Thierrens und zur Gemeinde Montanaire fusioniert.
Chardonney-sur-MorgesVD1961Mit Bussy-sur-Morges zur Gemeinde Bussy-Chardonney fusioniert.
CharmeyFRCharmey-coat of arms.svg20143419Mit Cerniat zur Gemeinde Val-de-Charmey fusioniert.
CharmoilleJUGW-JU-Charmoilles.png20092767Mit Asuel, Fregiécourt, Miécourt und Pleujouse zur Gemeinde La Baroche fusioniert.
ChâtelatBEChâtelat-coat of arms.svg20153431Mit Monible, Sornetan und Souboz zur Gemeinde Petit-Val fusioniert.
ChâtillensVDChatillens-coat of arms.svg20123286Mit Bussigny-sur-Oron, Chesalles-sur-Oron, Ecoteaux, Oron-la-Ville, Oron-le-Châtel, Palézieux, Les Tavernes, Les Thioleyres und Vuibroye zur Gemeinde Oron fusioniert.
Chavannes-les-FortsFRGW-FR-Chavannes-les-Forts.png200471dMit Prez-vers-Siviriez, Siviriez und Villaraboud zur Gemeinde Siviriez fusioniert.
Chavannes-sous-OrsonnensFRGW-FR-Chavannes-sous-Orsonnens.png200150cMit Orsonnens, Villargiroud und Villarsiviriaux zur Gemeinde Villorsonnens fusioniert.
Chêne-ThônexGE1869In die Gemeinden Chêne-Bourg und Thônex aufgeteilt.
ChermignonVSChermignon.png20173579Mit Mollens, Montana und Randogne zur Gemeinde Crans-Montana fusioniert.
Chesalles-sur-OronVDChesalles-sur-Oron-coat of arms.svg20123286Mit Bussigny-sur-Oron, Châtillens, Ecoteaux, Oron-la-Ville, Oron-le-Châtel, Palézieux, Les Tavernes, Les Thioleyres und Vuibroye zur Gemeinde Oron fusioniert.
ChésallesFR1976Mit Marly fusioniert.
Chesalles-sur-MoudonVDChesallm.jpg20173575Mit Brenles, Cremin, Forel-sur-Lucens, Lucens und Sarzens zur Gemeinde Lucens fusioniert.
ChésopellozFRChésopelloz-coat of arms.svg20173460Mit Corminboeuf fusioniert.
ChevenezJUChevenez.wappen.png2009Mit Damvant, Réclère und Roche-d’Or zur Gemeinde Haute-Ajoie fusioniert.
CheyresFRCheyres-coat of arms.svg20173458Mit Châbles zur Gemeinde Cheyres-Châbles fusioniert.
Chézard-Saint-MartinNEChezard-saint-martin.gif20133402Mit Boudevilliers, Cernier, Coffrane, Dombresson, Engollon, Fenin-Vilars-Saules, Fontainemelon, Fontaines, Les Geneveys-sur-Coffrane, Les Hauts-Geneveys, Le Pâquier, Montmollin, Savagnier und Villiers zur Gemeinde Val-de-Ruz fusioniert.
ChiggiognaTIChiggiogna.Wappen.png20062335Mit Calonico, Faido und Rossura zur Gemeinde Faido fusioniert.
CimaderaTICimadera-coat of arms.svg20133407Mit Bogno, Cadro, Carona, Certara, Sonvico und Valcolla zur Gemeinde Lugano fusioniert.
CimoTICimo-coat of arms.svg200473eMit Bioggio und Bosco Luganese zur Gemeinde Bioggio fusioniert.
ChironicoTIChironico-coat of arms.svg20123291Mit Anzonico, Calpiogna, Campello, Cavagnago, Mairengo und Osco zur Gemeinde Faido fusioniert.
ClaroTIClaro-coat of arms.svg2017Mit Camorino, Giubiasco, Gnosca, Gorduno, Gudo, Moleno, Monte Carasso, Pianezzo, Preonzo, Sant’Antonio und Sementina zur Gemeinde Bellinzona fusioniert.
CluginGRClugin wappen.svg20092752Mit Andeer und Pignia zur Gemeinde Andeer fusioniert.
CoffraneNECoffrane.jpg20133402Mit Boudevilliers, Cernier, Chézard-Saint-Martin, Dombresson, Engollon, Fenin-Vilars-Saules, Fontainemelon, Fontaines, Les Geneveys-sur-Coffrane, Les Hauts-Geneveys, Le Pâquier, Montmollin, Savagnier und Villiers zur Gemeinde Val-de-Ruz fusioniert.
CoglioTIBlason Coglio Tessin Suisse.svg200473dMit Aurigeno, Giumaglio, Lodano, Maggia, Moghegno und Someo zur Gemeinde Maggia fusioniert.
CollaTI1956Mit Insone, Piandera, Scareglia und Signôra zur Gemeinde Valcolla fusioniert.
Colombier (NE)NEColombier-NE-coat of arms.svg20133401Mit Auvernier und Bôle zur Gemeinde Milvignes fusioniert.
Colombier (VD)VDColombier-coat of arms.svg20113275Mit Echichens, Monnaz und Saint-Saphorin-sur-Morges zur Gemeinde Echichens fusioniert.
CombesNE1875Mit Le Landeron zur Gemeinde Landeron-Combes fusioniert (1966 in Le Landeron umbenannt).
Combremont-le-GrandVDCombremg.jpg20113277Mit Cerniaz, Combremont-le-Petit, Granges-près-Marnand, Marnand, Sassel, Seigneux und Villars-Bramard zur Gemeinde Valbroye fusioniert.
Combremont-le-PetitVDCombremp.jpg20113277Mit Cerniaz, Combremont-le-Grand, Granges-près-Marnand, Marnand, Sassel, Seigneux und Villars-Bramard zur Gemeinde Valbroye fusioniert.
ComolognoTIGW-TI-Comologno.png199531Mit Crana und Russo zur Gemeinde Onsernone fusioniert.
CompesièresGE1851In die Gemeinden Bardonnex und Plan-les-Ouates aufgeteilt.
ConstantineVDGW-VD-Constantine.png20113269Mit Bellerive, Chabrey, Montmagny, Mur, Vallamand und Villars-le-Grand zur Gemeinde Vully-les-Lacs fusioniert.
ContoneTIContone-coat of arms.svg2010Mit Caviano, Gerra (Gambarogno), Indemini, Magadino, Piazzogna, San Nazzaro, Sant’Abbondio und Vira (Gambarogno) zur Gemeinde Gambarogno fusioniert.
CorbanJUCorban-coat of arms.svg20183621Mit Val Terbi fusioniert.
CordastFRCordast.jpg200578fMit Gurmels zur Gemeinde Gurmels fusioniert.
CorjolensFRCorjolenswappen.png200151Mit Avry-sur-Matran zur Gemeinde Avry fusioniert.
CorpatauxFRCorpataux.png199946Mit Magnedens zur Gemeinde Corpataux-Magnedens fusioniert.
CormagensFRGW-FR-Cormagens.gif200471hMit La Corbaz und Lossy-Formangueires zur Gemeinde La Sonnaz fusioniert.
CormérodFRGW-FR-Cormérod.svg199738Mit Cournillens, Courtion und Misery zur Gemeinde Misery-Courtion fusioniert.
Corpataux-MagnedensFRCorpataux-Magnedens-coat of arms.svg20163445Mit Farvagny, Le Glèbe, Rossens und Vuisternens-en-Ogoz zur Gemeinde Gibloux fusioniert.
CorrevonVDCorrevon.waadt.png20133395Mit Chanéaz, Chapelle-sur-Moudon, Denezy, Martherenges, Neyruz-sur-Moudon, Peyres-Possens, Saint-Cierges und Thierrens zur Gemeinde Montanaire fusioniert.
CorsalettesFRGW-FR-Corsalettes.png200048bMit Grolley fusioniert.
Corcelles-sur-ChavornayVDCorcelles-sur-Chavornay-coat of arms.svg20173576Mit Chavornay und Essert-Pittet zur Gemeinde Chavornay fusioniert.
CorticiascaTICorticiasca-coat of arms.svg20082737Mit Bidogno, Lugaggia und Capriasca zur Gemeinde Capriasca fusioniert.
CorzonesoTIGW-TI-Corzonesco.png200473aMit Castro, Dongio, Largario, Leontica, Lottigna, Marolta, Ponto Valentino und Prugiasco zur Gemeinde Acquarossa fusioniert.
CourfaivreJUCourfaivre.blason.png20133403Mit Bassecourt, Glovelier, Soulce und Undervelier zur Gemeinde Haute-Sorne fusioniert.
CourlevonFRCourlevon-coat of arms.svg20163446Mit Jeuss, Lurtigen und Salvenach zur Gemeinde Murten fusioniert.
CournillensFRGW-FR-Counillens.svg199738Mit Cormérod, Courtion und Misery zur Gemeinde Misery-Courtion fusioniert.
CourtamanFRCoA-Courtaman-Freiburg-Switzerland.svg200361eMit Courtepin zur Gemeinde Courtepin fusioniert.
CourtemaîcheJUCourtemaîche-blason.png20092768Mit Buix und Montignez zur Gemeinde Basse-Allaine fusioniert.
CourtionFRGW-FR-Courtion.svg199738Mit Cormérod, Cournillens und Misery zur Gemeinde Misery-Courtion fusioniert.
CoussiberléFRCoussiberle.png1974Mit Courlevon fusioniert.
CouvetNECouvet-coat of arms.svg20092762Mit Boveresse, Buttes, Fleurier, Les Bayards, Môtiers, Noiraigue, Saint-Sulpice und Travers zur Gemeinde Val-de-Travers fusioniert.
CranaTIGW-TI-Crana.png199531Mit Comologno und Russo zur Gemeinde Onsernone fusioniert.
CreminVDCremin-coat of arms.svg20173575Mit Brenles, Chesalles-sur-Moudon, Forel-sur-Lucens, Lucens und Sarzens zur Gemeinde Lucens fusioniert.
CrescianoTICresciano-coat of arms.svg2017Mit Iragna, Lodrino und Osogna zur Gemeinde Riviera fusioniert.
Croglio-CastelrottoTI1976Mit Biogno-Beride zur Gemeinde Croglio fusioniert.
CullyVDCully-coat of arms.svg20113274Mit Epesses, Grandvaux, Riex und Villette (Lavaux) zur Gemeinde Bourg-en-Lavaux fusioniert.
CunterGRCunter wappen.svg20163448Mit Bivio, Marmorera, Mulegns, Riom-Parsonz, Salouf, Savognin, Sur und Tinizong-Rona zur Gemeinde Surses fusioniert.
CureggiaTICureggia.jpg200473bMit Breganzona, Davesco-Soragno, Gandria, Lugano, Pambio-Noranco, Pazzallo, Pregassona und Viganello zur Gemeinde Lugano fusioniert.
CugnascoTICugnasco-coat of arms.png20082735Mit Gerra (Verzasca) zur neuen Gemeinde Cugnasco-Gerra fusioniert.
CumbelGRCumbel wappen.svg20133391Mit Degen, Lumbrein, Morissen, Suraua, Vignogn, Vella und Vrin zur neuen Gemeinde Lumnezia fusioniert.
CutterwilFRCutterwilFR.png1977Mit Belfaux fusioniert.
DaroTI1907Mit der Stadt Bellinzona fusioniert.
DättwilAGDattwil.jpg1962Mit der Stadt Baden fusioniert.
DamvantJUDamvant.BLASON.png2009Mit Chevenez, Réclère und Roche-d’Or zur Gemeinde Haute-Ajoie fusioniert.
Davesco-SoragnoTIDavescos.png200473bMit Breganzona, Cureggia, Gandria, Lugano, Pambio-Noranco, Pazzallo, Pregassona und Viganello zur Gemeinde Lugano fusioniert.
DegenGRDegen wappen.svg20133391Mit Cumbel, Lumbrein, Morissen, Suraua, Vignogn, Vella und Vrin zur neuen Gemeinde Lumnezia fusioniert.
DelleyFRDelley.png200578cMit Portalban zur Gemeinde Delley-Portalban fusioniert.
DenezyVDDenezy-coat of arms.svg20133395Mit Chanéaz, Chapelle-sur-Moudon, Correvon, Martherenges, Neyruz-sur-Moudon, Peyres-Possens, Saint-Cierges und Thierrens und zur Gemeinde Montanaire fusioniert.
DettighofenTGDettighofen TG Wappen.jpg199842jMit der Ortsgemeinde Pfyn und der Munizipalgemeinde Pfyn zur politischen Gemeinde Pfyn fusioniert.
Diesbach (GL)GLDies.JPG200470Mit Hätzingen und Luchsingen zur Gemeinde Luchsingen fusioniert.
DiesseBEDiesse-coat of arms.svg20143415Mit Lamboing und Prêles zur Gemeinde Plateau de Diesse fusioniert.
Dippishausen-OftershausenTGDippisha.jpg1984Mit Siegershausen fusioniert.
DombressonNEDombress.jpg20133402Mit Boudevilliers, Cernier, Chézard-Saint-Martin, Coffrane, Engollon, Fenin-Vilars-Saules, Fontainemelon, Fontaines, Les Geneveys-sur-Coffrane, Les Hauts-Geneveys, Le Pâquier, Montmollin, Savagnier und Villiers zur Gemeinde Val-de-Ruz fusioniert.
DomdidierFRDomdidier.jpg20163443Mit Dompierre, Léchelles und Russy zur Gemeinde Belmont-Broye fusioniert.
DommartinVDDommartin wappen.jpg20113270Mit Naz, Poliez-le-Grand und Sugnens zur Gemeinde Montilliez fusioniert.
DompierreFRBlason Dompierre.jpg20163443Mit Domdidier, Léchelles und Russy zur Gemeinde Belmont-Broye fusioniert.
DonathGRGW-GR-Donath.png200363Mit Patzen-Fardün zur Gemeinde Donat fusioniert.
DonatyreVDWappen Donatyre.svg20062337Mit Avenches zur Gemeinde Avenches fusioniert.
DongioTIGW-TI-Dongio.png200473aMit Castro, Corzoneso, Largario, Leontica, Lottigna, Marolta, Ponto Valentino und Prugiasco zur Gemeinde Acquarossa fusioniert.
DonzhausenTGDonzhaus.jpg199632lMit den Ortsgemeinden Götighofen, Hessenreuti und Sulgen sowie der Munizipalgemeinde Sulgen (ohne die Ortsgemeinde Kradolf) zur politischen Gemeinde Sulgen fusioniert.
DotnachtTGGW-TG-Dotnacht.png199632eMit den Ortsgemeinden Alterswilen, Altishausen, Ellighausen, Lippoldswilen, Neuwilen, Siegershausen und Hugelshofen sowie die beiden Munizipalgemeinden Alterswilen und Hugelshofen zur politischen Gemeinde Kemmental fusioniert.
DünnershausTGDunnersh.jpg199842dMit der Munizipalgemeinde Langrickenbach sowie den Ortsgemeinden Herrenhof, Langrickenbach, Schönenbaumgarten und Zuben zur politischen Gemeinde Langrickenbach fusioniert.
DussnangTGDussnang.jpg1972Mit Au (TG), Fischingen, Oberwangen und Tannegg zur Einheitsgemeinde Fischingen fusioniert.
DuvinGRDuvin wappen.svg20143421Mit Castrisch, Ilanz, Ladir, Luven, Pigniu, Pitasch, Riein, Rueun, Ruschein, Schnaus, Sevgein und Siat zur Gemeinde Ilanz/Glion fusioniert.
Eaux-Vives bzw. Les Eaux-VivesGE1931Mit der Stadt Genf fusioniert.
EbligenBE1914Mit Oberried am Brienzersee fusioniert.
EbnatSGGW-SG-Ebnat.png1965Mit Kappel (Toggenburg) zur Gemeinde Ebnat-Kappel fusioniert.
EclagnensVDEclagnens.jpg20113271Mit Goumoens-la-Ville und Goumoens-le-Jux zur Gemeinde Goumoëns fusioniert.
EcoteauxVDEcoteaux-coat of arms.svg20123286Mit Bussigny-sur-Oron, Châtillens, Chesalles-sur-Oron, Oron-la-Ville, Oron-le-Châtel, Palézieux, Les Tavernes, Les Thioleyres und Vuibroye zur Gemeinde Oron fusioniert.
EcuvillensFRGW-FR-Ecuvillens.svg200150gMit Posieux und Rue (FR) zur Gemeinde Hauterive (FR) fusioniert.
EllighausenTGGW-TG-Ellighausen.png199632eMit den Ortsgemeinden Alterswilen, Altishausen, Lippoldswilen, Neuwilen, Siegershausen, Dotnacht und Hugelshofen sowie die beiden Munizipalgemeinden Alterswilen und Hugelshofen zur politischen Gemeinde Kemmental fusioniert.
ElmGLElm GL Wappen.png20113180Mit Betschwanden, Braunwald, Engi, Haslen, Linthal, Luchsingen, Matt, Mitlödi, Rüti, Schwanden, Schwändi und Sool zur Gemeinde Glarus Süd fusioniert.
EmmishofenTG1928Mit der Stadt Kreuzlingen fusioniert.
EngeZHEnge-coat of arms.svg1893Mit der Stadt Zürich fusioniert.
EngiGLEngi-coat of arms.svg20113180Mit Betschwanden, Braunwald, Elm, Haslen, Linthal, Luchsingen, Matt, Mitlödi, Rüti, Schwanden, Schwändi und Sool zur Gemeinde Glarus Süd fusioniert.
EngishofenTGEngishof.jpg199528aMit den Ortsgemeinden Buchackern, Ennetaach, Erlen, Kümmertshausen und Riedt, sowie der Munizipalgemeinde Erlen zur politischen Gemeinde Erlen fusioniert.
EnglisbergBEDorf Englisberg Wappen feudal.jpg200469bMit Zimmerwald zur Gemeinde Wald (BE) fusioniert.
EngollonNEEngollon.jpg20133402Mit Boudevilliers, Cernier, Chézard-Saint-Martin, Coffrane, Dombresson, Fenin-Vilars-Saules, Fontainemelon, Fontaines, Les Geneveys-sur-Coffrane, Les Hauts-Geneveys, Le Pâquier, Montmollin, Savagnier und Villiers zur Gemeinde Val-de-Ruz fusioniert.
EngwangTGGW-TG-Engwang.png199528pMit den Ortsgemeinden Bonau, Illhart und Wigoltingen sowie der Munizipalgemeinde Wigoltingen zur politischen Gemeinde Wigoltingen fusioniert.
EngwilenTGEngwilen.png199528hMit den Ortsgemeinden Lipperswil, Sonterswil und Wäldi sowie der Munizipalgemeinde Wäldi zur politischen Gemeinde Wäldi fusioniert.
EnnendaGLGW-GL-Ennenda.gif20113182Mit Glarus, Netstal und Riedern zur Gemeinde Glarus fusioniert.
EnnetaachTGWappen ennetaach.png199528aMit den Ortsgemeinden Buchackern, Engishofen, Erlen, Kümmertshausen und Riedt, sowie der Munizipalgemeinde Erlen zur politischen Gemeinde Erlen fusioniert.
EnneyFRGW-FR-Enney.png200471fMit Estavannens und Villars-sous-Mont zur Gemeinde Bas-Intyamon fusioniert.
EnvyVDEnvy.svg1970Mit Romainmôtier zur Gemeinde Romainmôtier-Envy fusioniert.
EpagnierNE1888Mit Marin zur Gemeinde Marin-Epagnier fusioniert.
EpauvillersJUEpauvillers.svg20092763Mit Epiquerez, Montenol, Montmelon, Ocourt, Saint-Ursanne und Seleute zur Gemeinde Clos du Doubs fusioniert.
EpiquerezJUGW-JU-Epiquerez.png20092763Mit Epauvillers, Montenol, Montmelon, Ocourt, Saint-Ursanne und Seleute zur Gemeinde Clos du Doubs fusioniert.
EpessesVDEpesses-coat of arms.svg20113274Mit Cully, Grandvaux, Riex und Villette (Lavaux) zur Gemeinde Bourg-en-Lavaux fusioniert.
ErnetschwilSGErnetschwil-blazono.png20133384Mit Rieden zur Gemeinde Gommiswald fusioniert.
ErschmattVSErschmatt Flagge.gif20133397Mit Leuk fusioniert.
EschiensFR1969Mit Ecublens (FR) fusioniert
EschikofenTGWappen Eschikofen.svg199944dMit der Munizipalgemeinde Hüttlingen sowie deren Ortsgemeinden Harenwilen, Hüttlingen und Mettendorf zur politischen Gemeinde Hüttlingen fusioniert.
EscholzmattLUPic Escholzmatt.png20133297Mit der Gemeinde Marbach zur Gemeinde Escholzmatt-Marbach fusioniert.
EsmontsFREsmonts.png2006Zur Gemeinde Vuarmarens fusioniert.
Essert (FR)FRGW-FR-Essert.png200361cMit Bonnefontaine, Montévraz, Oberried (FR), Praroman und Zénauva zur Gemeinde Le Mouret fusioniert.
Essert-PittetVDEssert-Pittet-coat of arms.svg20173576Mit Chavornay und Corcelles-sur-Chavornay zur Gemeinde Chavornay fusioniert.
Essert-sous-ChampventVDEssert-sous-Champvent-coat of arms.svg20123288Mit Villars-sous-Champvent zur Gemeinde Champvent fusioniert
EstavannensFRGW-FR-Estavannens.png200471fMit Enney und Villars-sous-Mont zur Gemeinde Bas-Intyamon fusioniert.
Estavayer-le-GiblouxFRGW-FR-Estavayer-le-Gibloux.png200361fMit Rueyres-Saint-Laurent, Villarlod und Villarsel-le-Gibloux zur Gemeinde Le Glèbe fusioniert.
Estavayer-le-LacFRCoat of Arms Estavayer-le-Lac.png20173457Mit Bussy, Morens, Murist, Rueyres-les-Prés, Vernay und Vuissens zur Gemeinde Estavayer fusioniert.
EstévenensFRGW-FR-Estevennens.png200361aMit Les Ecasseys, La Joux, Lieffrens, La Magne, Sommentier, Villariaz und Vuisternens-devant-Romont zur Gemeinde Vuisternens-devant-Romont fusioniert.
EttenhausenTGEttenhausen wappen.jpg199632bMit den Ortsgemeinden Aadorf, Aawangen, Guntershausen bei Aadorf und Wittenwil sowie der Munizipalgemeinde Aadorf (ohne die Ortsteile Heiterschen und Jakobstal der OG Wittenwil) zur politischen Gemeinde Aadorf fusioniert.
EtzelkofenBEEtzelkofen-coat of arms.svg20143412Mit Büren zum Hof, Grafenried, Limpach, Mülchi, Schalunen und Zauggenried zur Gemeinde Fraubrunnen fusioniert.
EtzgenAGWappen Etzgen.svg20103170Mit Hottwil, Mettau, Oberhofen und Wil zur Gemeinde Mettauertal fusioniert.
EyholzVS1972Mit Visp fusioniert.
FahrhofTG1870Mit Oberneunforn fusioniert.
FanasGRFanas wappen.svg20113185Mit Grüsch und Valzeina zur Gemeinde Grüsch fusioniert.
FarvagnyFRFarvagny-coat of arms.svg20163445Mit Corpataux-Magnedens, Le Glèbe, Rossens und Vuisternens-en-Ogoz zur Gemeinde Gibloux fusioniert.
Farvagny-le-GrandFRGW-FR-Farfagny-le-Grand.png199633Mit Farvagny-le-Petit, Grenilles und Posat zur Gemeinde Farvagny fusioniert.
Farvagny-le-PetitFRGW-FR-Farfagny-le-Petit.png199633Mit Farvagny-le-Grand, Grenilles und Posat zur Gemeinde Farvagny fusioniert.
FelbenTGFelben CoA.svg1983Mit Wellhausen zur Einheitsgemeinde Felben-Wellhausen fusioniert.
Feldis/VeuldenGRFeldis Veulden wappen.svg20092751Mit Scheid, Trans und Tumegl/Tomils zur Gemeinde Tomils fusioniert.
FeninNE1875Mit Vilars und Saules zur Gemeinde Fenin-Vilars-Saules fusioniert.
Fenin-Vilars-SaulesNEFenin.jpg20133402Mit Boudevilliers, Cernier, Chézard-Saint-Martin, Coffrane, Dombresson, Engollon, Fontainemelon, Fontaines, Les Geneveys-sur-Coffrane, Les Hauts-Geneveys, Le Pâquier, Montmollin, Savagnier und Villiers zur Gemeinde Val-de-Ruz fusioniert.
FerlensVDFerlens-coat of arms.svg20163455Mit Carrouge und Mézières zur Gemeinde Jorat-Mézières fusioniert.
FeschelVSGW-VS-Feschel.png200049aMit Guttet zur Gemeinde Guttet-Feschel fusioniert.
FescoggiaTIGW-TI-Fescoccia.png2005Mit Arosio, Breno, Mugena und Vezio zur Gemeinde Alto Malcantone fusioniert.
FresensNEFresens-blason.png20183590Mit Bevaix, Gorgier, Montalchez, Saint-Aubin-Sauges und Vaumarcus zur Gemeinde La Grande Béroche fusioniert.
FiaugèresFRFiaugeres.jpg200471kMit Besencens und Saint-Martin (FR) zur Gemeinde Saint-Martin (FR) fusioniert.
FilisurGRFilisur-coat of arms.png20183587Mit Bergün/Bravuogn zur Gemeinde Bergün Filisur fusioniert.
FleurierNEFleurier.gif20092762Mit Boveresse, Buttes, Couvet, Les Bayards, Môtiers, Noiraigue, Saint-Sulpice und Travers zur Gemeinde Val-de-Travers fusioniert.
FiletVSFilet.wappen.jpg20092758Mit Mörel zur Gemeinde Mörel-Filet fusioniert.
FilzbachGLFilzbach-coat of arms.svg20113181Mit Bilten, Mollis, Mühlehorn, Näfels, Niederurnen, Oberurnen und Obstalden zur Gemeinde Glarus Nord fusioniert.
FlondGRFlond wappen.svg20092750Mit Surcuolm zur Gemeinde Mundaun fusioniert.
FlunternZHFluntern-blazon.svg1893Mit der Stadt Zürich fusioniert.
FontFRFont-coat of arms.svg20123280Mit Estavayer-le-Lac fusioniert.
FontainemelonNEFontainemelon-coat of arms.svg20133402Mit Boudevilliers, Cernier, Chézard-Saint-Martin, Coffrane, Dombresson, Engollon, Fenin-Vilars-Saules, Fontaines, Les Geneveys-sur-Coffrane, Les Hauts-Geneveys, Le Pâquier, Montmollin, Savagnier und Villiers zur Gemeinde Val-de-Ruz fusioniert.
FontainesNEFontaines.png20133402Mit Boudevilliers, Cernier, Chézard-Saint-Martin, Coffrane, Dombresson, Engollon, Fenin-Vilars-Saules, Fontainemelon, Les Geneveys-sur-Coffrane, Les Hauts-Geneveys, Le Pâquier, Montmollin, Savagnier und Villiers zur Gemeinde Val-de-Ruz fusioniert.
FontanezierVDFontanezier-coat of arms.svg20113273Mit Romairon, Vaugondry und Villars-Burquin zur Gemeinde Tévenon fusioniert.
ForelFRGW-FR-Forel.png2006Mit Autavaux und Montbrelloz zur Gemeinde Vernay fusioniert.
Forel-sur-LucensVDForel-sur-Lucens-coat of arms.svg20173575Mit Brenles, Chesalles-sur-Moudon, Cremin, Lucens und Sarzens zur Gemeinde Lucens fusioniert.
FormangueiresFRGW-FR-Formangueires.png1982Mit Lossy zur Gemeinde Lossy-Formangueires fusioniert.
ForstBEForst-coat of arms.svg20072722Mit Längenbühl zur Gemeinde Forst-Längenbühl fusioniert.
FranexFR199214Mit Murist fusioniert.
FrasnachtTGCH Frasnacht COA.svg199842aMit der Ortsgemeinde Arbon und der Munizipalgemeinde Arbon zur politischen Gemeinde Arbon fusioniert.
FrassesFRGW-FR-Frasses.png200471aMit Aumont, Granges-de-Vesin, Montet (Broye) zur Gemeinde Les Montets fusioniert.
FregiécourtJUFregieco.jpg20092767Mit Asuel, Charmoille, Miécourt und Pleujouse zur Gemeinde La Baroche fusioniert.
FriltschenTGFriltsch.jpg199632dMit den Ortsgemeinden Bussnang, Lanterswil, Mettlen, Oberbussnang, Oppikon, Reuti und Rothenhausen sowie der Munizipalgemeinde Bussnang (ohne das 1995 abgetrennte Istighofen) zur politischen Gemeinde Bussnang fusioniert.
FruthwilenTGWappen fruthwilen.gif1979Mit Mannenbach und Salenstein zur Einheitsgemeinde Salenstein fusioniert.
FtanGRFtan wappen.svg20153436Mit Ardez, Guarda, Sent und Tarasp zur Gemeinde Scuol fusioniert.
FulderaGRFuldera wappen.svg20092753Mit , Müstair, Santa Maria Val Müstair, Tschierv und Valchava zur Gemeinde Val Müstair fusioniert.
FusioTIFusio Wappe.png200473fMit Broglio, Brontallo, Menzonio, Peccia und Prato-Sornico zur Gemeinde Lavizzara fusioniert.
FuyensFRFuyens.jpg1978Mit Villaz-Saint-Pierre fusioniert.
GächliwilSOGW-SO-Gaechliwil.png199529Mit Lüterswil zur Gemeinde Lüterswil-Gächliwil fusioniert.
GadmenBEGadmen-coat of arms.svg20143417Zur Gemeinde Innertkirchen fusioniert.
GallenkirchAGWappen Gallenkirch AG.svg20133394Mit Linn, Oberbözberg und Unterbözberg zur Gemeinde Bözberg fusioniert.
GampelVSWappen gampel.svg20092757Mit Bratsch zur Gemeinde Gampel-Bratsch fusioniert.
GandriaTIGandria Wappen.svg200473bMit Breganzona, Cureggia, Davesco-Soragno, Lugano, Pambio-Noranco, Pazzallo, Pregassona und Viganello zur Gemeinde Lugano fusioniert.
GanterschwilSGGantersw.jpg20133388Mit Bütschwil zur Gemeinde Bütschwil-Ganterschwil fusioniert.
GasenriedVS1870Mit St. Niklaus fusioniert.
GäserzBE1917Mit Brüttelen fusioniert.
GelfingenLUPic Gelfingen.png20092743Mit Hämikon, Hitzkirch, Mosen, Müswangen, Retschwil und Sulz zur Gemeinde Hitzkirch fusioniert.
GelterfingenBEGelterfingen-coat of arms.svg20183585Mit Kirchdorf, Mühledorf und Noflen zur Gemeinde Kirchdorf fusioniert.
GenestrerioTIGenestrerio-coat of arms.svg20092770Mit Arzo, Capolago, Rancate und Tremona zur Gemeinde Mendrisio fusioniert.
GentilinoTIGW-TI-Gentilino.png200473gMit Agra und Montagnola zur Gemeinde Collina d’Oro fusioniert.
GerlikonTGGerlikon.svg199842bMit den Ortsteilen Zelgli und Schönenhof der Ortsgemeinde Oberwil (TG) von der Munizipalgemeinde Gachnang abgetrennt und mit der Einheitsgemeinde Frauenfeld fusioniert.
Gerra (Gambarogno)TIGerra(Gambarogno)-coat of arms.svg2010Mit Caviano, Contone, Indemini, Magadino, Piazzogna, San Nazzaro, Sant’Abbondio und Vira (Gambarogno) zur Gemeinde Gambarogno fusioniert.
Gerra (Verzasca)TIGerra(Verzasca)-coat of arms.svg20082735Mit Cugnasco zur Gemeinde Cugnasco-Gerra fusioniert.
GeschinenVSGeschinen.png200475aMit Münster (VS) zur Gemeinde Münster-Geschinen fusioniert.
GhironeTIGhirone-coat of arms.svg20062717Mit Aquila, Campo (Blenio), Olivone und Torre zur Gemeinde Blenio fusioniert.
GillarensFRGillarens.png200150fMit Promasens und Rue (FR) zur Gemeinde Rue (FR) fusioniert.
GiubiascoTIGiubiasco-coat of arms.svg2017Mit Camorino, Claro, Gnosca, Gorduno, Gudo, Moleno, Monte Carasso, Pianezzo, Preonzo, Sant’Antonio und Sementina zur Gemeinde Bellinzona fusioniert.
GiumaglioTIGiumaglio Wappe.png200473dMit Aurigeno, Coglio, Lodano, Maggia, Moghegno und Someo zur Gemeinde Maggia fusioniert.
GlisVSGlis.jpg1972Mit Brig und Brigerbad zur Gemeinde Brig-Glis fusioniert.
GlovelierJUGlovelier-blason.jpg20133403Mit Bassecourt, Courfaivre, Soulce und Undervelier zur Gemeinde Haute-Sorne fusioniert.
GluringenVSGluringen.png200475bMit Reckingen (VS) zur Gemeinde Reckingen-Gluringen fusioniert.
GnoscaTIGnosca-coat of arms.svg2017Mit Camorino, Claro, Giubiasco, Gorduno, Gudo, Moleno, Monte Carasso, Pianezzo, Preonzo, Sant’Antonio und Sementina zur Gemeinde Bellinzona fusioniert.
GolatenBEGolaten-coat of arms.svg20193626Mit Kallnach fusioniert.
GoldingenSGWappen Goldingen SG.jpg20133385Mit St. Gallenkappel zur Gemeinde Eschenbach fusioniert.
GoldiwilBEGowapshared.gif1913Mit der Stadt Thun fusioniert.
GoldswilBE1853Mit Ringgenberg (BE) fusioniert.
GoppisbergVSGW-VS-Goppisberg.png2003Mit Greich und Ried-Mörel zur Gemeinde Riederalp fusioniert.
GordevioTIGordevio-coat of arms.svg20082740Mit Avegno zur Gemeinde Avegno Gordevio fusioniert.
GordunoTIGorduno-coat of arms.svg2017Mit Camorino, Claro, Giubiasco, Gnosca, Gudo, Moleno, Monte Carasso, Pianezzo, Preonzo, Sant’Antonio und Sementina zur Gemeinde Bellinzona fusioniert.
GorgierNEGorgier-blason.png20183590Mit Bevaix, Fresens, Montalchez, Saint-Aubin-Sauges und Vaumarcus zur Gemeinde La Grande Béroche fusioniert.
GossensVDGossens-coat of arms.svg20082734Mit Mézery-près-Donneloye zur Gemeinde Donneloye fusioniert.
GossliwilSOGossliwil-blason.png20143420Mit Aetigkofen, Aetingen, Bibern, Brügglen, Hessigkofen, Küttigkofen, Kyburg-Buchegg, Mühledorf und Tscheppach zur Gemeinde Buchegg fusioniert.
GötighofenTGGotighof.jpg199632lMit den Ortsgemeinden Donzhausen, Hessenreuti und Sulgen sowie der Munizipalgemeinde Sulgen (ohne die Ortsgemeinde Kradolf) zur politischen Gemeinde Sulgen fusioniert.
GottshausTGGW-TG-Gottshaus.png199632gMit der Ortsgemeinden Hauptwil sowie der Munizipalgemeinde Hauptwil (ohne den mit Bischofszell vereinigten Ortsteil Stocken/Breite der OG Gottshaus) zur politischen Gemeinde Hauptwil-Gottshaus fusioniert.
Goumoens-la-VilleVDGoumoens-la-Ville.jpg20113271Mit Eclagnens und Goumoens-le-Jux zur Gemeinde Goumoëns fusioniert.
Goumoens-le-JuxVDGoumoens-le-Jux-blason.jpg20113271Mit Eclagnens und Goumoens-la-Ville zur Gemeinde Goumoëns fusioniert.
GoumoisJUGoumois.wappen.png20092764Mit Les Pommerats zur Gemeinde Saignelégier fusioniert.
GrafenriedBEGrafenried-coat of arms.svg20143412Mit Büren zum Hof, Etzelkofen, Limpach, Mülchi, Schalunen und Zauggenried zur Gemeinde Fraubrunnen fusioniert.
GrafschaftVSGrafschaft.svg20173577Mit Blitzingen, Münster-Geschinen, Niederwald und Reckingen-Gluringen zur Gemeinde Goms fusioniert.
GraltshausenTGGraltsha.jpg199528nMit den Ortsgemeinden Berg (TG), Guntershausen bei Birwinken und Mauren sowie der Munizipalgemeinde Berg (ohne die Ortsgemeinde Weerswilen aber mit deren Ortsteil Beckelswilen) zur politischen Gemeinde Berg (TG) fusioniert.
GrandvauxVDGrandvaux-coat of arms.svg20113274Mit Cully, Epesses, Riex und Villette (Lavaux) zur Gemeinde Bourg-en-Lavaux fusioniert.
Grange-la-BattiazFR1866Mit Chavannes-sous-Orsonnens fusioniert.
Granges (VS)VS1972Mit Sierre fusioniert.
Granges-de-VesinFRGW-FR-Granges-de-Vesin.png200471aMit Aumont, Frasses, Montet (Broye) zur Gemeinde Les Montets fusioniert.
Granges-près-MarnandVDGrangesm.jpg20113277Mit Cerniaz, Combremont-le-Grand, Combremont-le-Petit, Marnand, Sassel, Seigneux und Villars-Bramard zur Gemeinde Valbroye fusioniert.
GrattavacheFRGW-FR-Grattavache.png200471jMit Le Crêt und Progens zur Gemeinde La Verrerie fusioniert.
GreichVSGW-VS-Greich.png2003Mit Goppisberg und Ried-Mörel zur Gemeinde Riederalp fusioniert.
GrenillesFRGW-FR-Grenilles.png199633Mit Farvagny-le-Grand, Farvagny-le-Petit und Posat zur Gemeinde Farvagny fusioniert.
GressoTIGresso-coat of arms.svg20163454Mit Isorno, Mosogno und Vergeletto zur Gemeinde Onsernone fusioniert.
GressyVDGressy-coat of arms.svg20113278Mit Yverdon-les-Bains fusioniert.
GriesenbergTGGW-TG-Griesenberg.svg199528lMit den Ortsgemeinden Amlikon, Bissegg und Strohwilen sowie der Munizipalgemeinde Amlikon zur politischen Gemeinde Amlikon-Bissegg fusioniert.
GrimentzVSGW-VS-Grimentz.svg20092760Mit Ayer, Chandolin, Saint-Jean, Saint-Luc und Vissoie zur Gemeinde Anniviers fusioniert.
GrodSO1973Mit Gretzenbach fusioniert.
GrossgurmelsFR1978Mit Monterschu zur Gemeinde Gurmels fusioniert.
GrossguschelmuthFR1978Mit Kleinguschelmuth zur Gemeinde Guschelmuth fusioniert.
GrumoTI1928Mit Torre fusioniert.
GründenVS1923Mit Ausserberg fusioniert.
GuardaGRGuarda wappen.svg20153436Mit Ardez, Ftan, Sent und Tarasp zur Gemeinde Scuol fusioniert.
GudoTIGudo-coat of arms.svg2017Mit Camorino, Claro, Giubiasco, Gnosca, Gorduno, Moleno, Monte Carasso, Pianezzo, Preonzo, Sant’Antonio und Sementina zur Gemeinde Bellinzona fusioniert.
Gündelhart-HörhausenTG199944gMit Salen-Reutenen von der Munizipalgemeinde Steckborn abgetrennt und mit der Einheitsgemeinde Homburg fusioniert.
GumefensFRGW-FR-Gumefens.png200361bMit Avry-devant-Pont und Le Bry zur Gemeinde Pont-en-Ogoz fusioniert.
Guntershausen bei AadorfTGGuntershausen Wappen.jpg199632bMit den Ortsgemeinden Aadorf, Aawangen, Ettenhausen und Wittenwil sowie der Munizipalgemeinde Aadorf (ohne die Ortsteile Heiterschen und Jakobstal der OG Wittenwil) zur politischen Gemeinde Aadorf fusioniert.
Guntershausen bei BirwinkenTGGuntersb.jpg199528nVon der Munizipalgemeinde Birwinken abgetrennt und mit den Ortsgemeinden Berg (TG), Graltshausen und Mauren sowie der Munizipalgemeinde Berg (ohne die Ortsgemeinde Weerswilen aber mit deren Ortsteil Beckelswilen) zur politischen Gemeinde Berg (TG) fusioniert.
GuntmadingenSHWappen Guntmadingen.png20133383Mit Beringen fusioniert.
GunzwilLUPic Gunzwil.png20092744Mit Beromünster fusioniert.
GuschelmuthFRGuschelm.jpg200361dMit Liebistorf, Wallenbuch und Gurmels zur Gemeinde Gurmels fusioniert.
GutenburgBEGutenburg-coat of arms.svg20072720Mit Madiswil zur Gemeinde Madiswil fusioniert.
GuttetVSGW-VS-Guttet.png200049aMit Feschel zur Gemeinde Guttet-Feschel fusioniert.
GysensteinBE1933Mit Stalden im Emmental zur Gemeinde Konolfingen fusioniert.
HaldenTGHalden.jpg199632iMit der Ortsgemeinde Schweizersholz (ohne diverse Weiler) von der Munizipalgemeinde Neukirch an der Thur abgetrennt und mit der Einheitsgemeinde Bischofszell fusioniert.
HämikonLUPic Haemikon.png20092743Mit Gelfingen, Hitzkirch, Mosen, Müswangen, Retschwil und Sulz zur Gemeinde Hitzkirch fusioniert.
Happerswil-BuchTGHappersw.jpg199528oMit den Ortsgemeinden Andwil (TG), Birwinken, Klarsreuti und Mattwil sowie der Munizipalgemeinde Birwinken (ohne die Ortsgemeinde Guntershausen bei Birwinken) zur politischen Gemeinde Birwinken fusioniert.
HarenwilenTGHarenwil.jpg199933dMit der Munizipalgemeinde Hüttlingen sowie deren Ortsgemeinden Eschikofen, Hüttlingen und Mettendorf zur politischen Gemeinde Hüttlingen fusioniert.
HaslenGLGW-GL-Haslen neu.gif20113180Mit Betschwanden, Braunwald, Engi, Elm, Linthal, Luchsingen, Matt, Mitlödi, Rüti, Schwanden, Schwändi und Sool zur Gemeinde Glarus Süd fusioniert.
HätzingenGLGW-GL-Haetzingen.png200470Mit Diesbach (GL) und Luchsingen zur Gemeinde Luchsingen fusioniert.
HaubenBE1888Mit Oberdiessbach fusioniert.
HauptwilTGGW-TG-Hauptwil.png199632gMit der Ortsgemeinden Gottshaus sowie der Munizipalgemeinde Hauptwil (ohne den mit Bischofszell vereinigten Ortsteil Stocken/Breite der OG Gottshaus) zur politischen Gemeinde Hauptwil-Gottshaus fusioniert.
Haut-VullyFRHaut-Vully-coat of arms.svg20163447Mit Bas-Vully zur Gemeinde Mont-Vully fusioniert.
HeiligkreuzTGHeiligkr.jpg1971Mit Hosenruck und Wuppenau zur Einheitsgemeinde Wuppenau fusioniert.
HeinrichswilSOHeinrichswil-blason.png199315Mit Winistorf zur Gemeinde Heinrichswil-Winistorf fusioniert.
Heinrichswil-WinistorfSOGW-SO-Heinrichswil-Winistorf.png20133382Mit Hersiwil zur Gemeinde Drei Höfe fusioniert.
HeldswilTGHeldswil.wappen.png199944aMit der Ortsgemeinde Hohentannen und der Munizipalgemeinde Hohentannen zur politischen Gemeinde Hohentannen fusioniert.
HemmentalSHWappen Hemmental.png20092747Mit Schaffhausen fusioniert.
HemmerswilTG1925Mit Amriswil fusioniert.
HennensFRGW-FR-Hennens.png199840Mit Billens zur Gemeinde Billens-Hennens fusioniert.
HerblingenSHHerblingenSH.png1964Mit der Stadt Schaffhausen fusioniert.
Herbriggen (St. Niklaus innere Matt)VS1865Mit St. Niklaus äussere Matt zu St. Niklaus Matt fusioniert.
HerlisbergLUHerlisbe.jpg200577aMit Römerswil zur Gemeinde Römerswil fusioniert.
Hermetschwil-StaffelnAGWappen Hermetschwil AG.svg20143422Mit Bremgarten fusioniert.
HermiswilBEHermiswil-coat of arms.svg20163442Mit Seeberg fusioniert.
HerrenhofTGHerrenho.jpg199842dMit der Munizipalgemeinde Langrickenbach sowie den Ortsgemeinden Dünnershaus, Langrickenbach, Schönenbaumgarten und Zuben zur politischen Gemeinde Langrickenbach fusioniert.
HersiwilSOHersiswil-blason.png20133382Mit Heinrichswil-Winistorf zur Gemeinde Drei Höfe fusioniert.
HertenTG1919Mit Frauenfeld fusioniert.
HessenreutiTGHessenre.jpg199632lMit den Ortsgemeinden Donzhausen, Götighofen und Sulgen sowie der Munizipalgemeinde Sulgen (ohne die Ortsgemeinde Kradolf) zur politischen Gemeinde Sulgen fusioniert.
HessigkofenSOHessigkofen-blason.png20143420Mit Aetigkofen, Aetingen, Bibern, Brügglen, Gossliwil, Küttigkofen, Kyburg-Buchegg, Mühledorf und Tscheppach zur Gemeinde Buchegg fusioniert.
HilfikonAGWappen Hilfikon AG.svg20103168Mit Villmergen fusioniert.
HinterrheinGRHinterrhein wappen.svg20193627Mit Nufenen und Splügen zur Gemeinde Rheinwald fusioniert.
HintervalzeinaGR1891Mit Vordervalzeina zur Gemeinde Valzeina vereinigt.
HirschbergAI1872Mit Oberegg fusioniert.
HirslandenZHHirslanden-blazon.svg1893Mit der Stadt Zürich fusioniert.
HirzelZHHirzel-blazon.svg20183582Mit Horgen fusioniert.
Hof ChurGR1852it der Stadt Chur fusioniert.
Höfen bei ThunBEHöfen-coat of arms.svg20143416Mit Niederstocken und Oberstocken zur Gemeinde Stocken-Höfen fusioniert.
HofenSHWappen Hofen.png20092746Mit Altdorf, Bibern, Opfertshofen und Thayngen zur Gemeinde Thayngen fusioniert.
HofstettenZHHofstetten-blazon.svg20183583Mit Elgg fusioniert.
HohtennVSHotennwappen.jpg20092759Mit Steg zur Gemeinde Steg-Hohtenn fusioniert.
HolzmannshausTG1871Auf die Ortsgemeinden Sirnach und Oberhofen bei Münchwilen aufgeteilt.
HönggZHHoengg-blazon.svg1934Mit der Stadt Zürich fusioniert.
HorbenTGHorben.jpg199737dOhne die mit der neuen Gemeinde Eschlikon fusionierten Ortsteile Riethof, Friedtal, Hurnen, Than, Fliegenast und Eichholz mit den Ortsgemeinden Busswil (TG), Sirnach und Wiezikon mit der Munizipalgemeinde Sirnach (ohne die Ortsgemeinden Eschlikon und Wallenwil) zur politischen Gemeinde Sirnach fusioniert.
HorgenbachTG1919Mit der Stadt Frauenfeld fusioniert.
HosenruckTGHosenruc.jpg1971Mit Heiligkreuz und Wuppenau zur Einheitsgemeinde Wuppenau fusioniert.
HottingenZHHottingen-blazon.svg1893Mit der Stadt Zürich fusioniert.
HottwilAGWappen Hottwil AG.svg20103170Mit Etzgen, Mettau, Oberhofen und Wil zur Gemeinde Mettauertal fusioniert.
HubenTG1919Mit der Stadt Frauenfeld fusioniert.
HugelshofenTGHugelsho.jpg199632eMit den Ortsgemeinden Alterswilen, Altishausen, Ellighausen, Lippoldswilen, Neuwilen, Siegershausen und Dotnacht sowie die beiden Munizipalgemeinden Alterswilen und Hugelshofen zur politischen Gemeinde Kemmental fusioniert.
HüttenZHHuetten-blazon.svg20193625Mit Schönenberg zur Gemeinde Wädenswil fusioniert.
IbergSZ1884In die Gemeinden Oberiberg und Unteriberg aufgeteilt.
IchertswilSO1961Mit Lüterkofen zur Gemeinde Lüterkofen-Ichertswil fusioniert.
IgisGRIgis wappen.svg20123283Mit Mastrils zur Gemeinde Landquart fusioniert.
IlanzGRIlanz wappen.svg20143421Mit Castrisch, Duvin, Ladir, Luven, Pigniu, Pitasch, Riein, Rueun, Ruschein, Schnaus, Sevgein und Siat zur Gemeinde Ilanz/Glion fusioniert.
IllensFR1972Mit Rossens (FR) fusioniert.
IllhartTGGW-TG-Illhart.png199528pMit den Ortsgemeinden Bonau, Engwang und Wigoltingen sowie der Munizipalgemeinde Wigoltingen zur politischen Gemeinde Wigoltingen fusioniert.
IllighausenTGGW-TG-Illighausen.png199842fMit der Ortsgemeinde Oberhofen bei Kreuzlingen und der Munizipalgemeinde Illighausen (ohne Schönenbaumgarten und den Oberhofer Ortsteil Ast) zur politischen Gemeinde Lengwil fusioniert.
IndeminiTIIndemini-coat of arms.svg2010Mit Caviano, Contone, Gerra (Gambarogno), Magadino, Piazzogna, San Nazzaro, Sant’Abbondio und Vira (Gambarogno) zur Gemeinde Gambarogno fusioniert.
InnerbirrmoosBEInnerbirrmoos.png1946Mit Ausserbirrmoos und Otterbach zur Gemeinde Linden BE fusioniert.
InnerferreraGRInnerferrera wappen.svg20082731Mit Ausserferrera zur Gemeinde Ferrera fusioniert.
InsoneTI1956Mit Colla, Piandera, Scareglia und Signôra zur Gemeinde Valcolla fusioniert.
IntragnaTIIntragna-coat of arms.svg20092771Mit Borgnone und Palagnedra zur Gemeinde Centovalli fusioniert.
IragnaTIIragna-coat of arms.svg2017Mit Cresciano, Lodrino und Osogna zur Gemeinde Riviera fusioniert.
IsenfluhBEIsenfluh BE.png1973Mit Lauterbrunnen fusioniert.
IseoTIIseo-coat of arms.svg20082739Mit Bioggio fusioniert.
IslikonTGIslikon.png199842cMit der Munizipalgemeinde Gachnang und deren Ortsgemeinden Gachnang, Kefikon, Niederwil (TG) und Oberwil (TG) (jedoch ohne die Ortsteile Zelgli und Schönenhof von Oberwil und ohne Gerlikon) zur politischen Gemeinde Gachnang fusioniert.
IsornoTIIsorno-coat of arms.svg20163454Mit Gresso, Mosogno und Vergeletto zur Gemeinde Onsernone fusioniert.
IstighofenTGIstighof.png199528dVon der Munizipalgemeinde Bussnang abgetrennt und mit den Ortsgemeinden Bürglen (TG), Leimbach (TG) und Opfershofen, sowie der Munizipalgemeinde Bürglen (TG) (ohne die Ortsgemeinden Donzhausen und Hessenreuti und ohne den Ortsteil Uerenbohl) zur politischen Gemeinde Bürglen (TG) fusioniert.
IttenthalAGWappen Ittenthal.svg20103171Mit Kaisten fusioniert.
JeussFRJeuss-coat of arms.svg20163446Mit Courlevon, Lurtigen und Salvenach zur Gemeinde Murten fusioniert.
JonaSGJona SG-Wappen2.png20072724Mit Rapperswil (SG) zur Gemeinde Rapperswil-Jona fusioniert.
KaltenbachTGKaltenbach.svg199530Als Ortsgemeinde aufgelöst und mit den Ortsgemeinden Wagenhausen und Rheinklingen zur politischen Gemeinde Wagenhausen zusammengeschlossen.
KalthäusernTGKalthaus.jpg199528kMit den Ortsgemeinden Lommis und Weingarten sowie der Munizipalgemeinde Lommis (ohne die abgetrennten Ortsgemeinden Bettwiesen und Wetzikon (TG)) zur politischen Gemeinde Lommis fusioniert.
Kappel (Toggenburg)SGGW-SG-Kappel.png1965Mit Ebnat zur Gemeinde Ebnat-Kappel fusioniert.
KefikonTGWappen Kefikon.svg199842cMit der Munizipalgemeinde Gachnang und deren Ortsgemeinden Gachnang, Islikon, Niederwil (TG) und Oberwil (TG) (jedoch ohne die Ortsteile Zelgli und Schönenhof von Oberwil und ohne Gerlikon) zur politischen Gemeinde Gachnang fusioniert.
KempfhofAG1900Mit Würenlos fusioniert
Kerenzen-MühlehornGL1887In die Gemeinden Filzbach, Mühlehorn und Obstalden aufgeteilt.
KienersrütiBEKienersrüti-coat of arms.svg20143418Mit Uttigen fusioniert.
KlarsreutiTGKlarsreuti.wappen.png199528oMit den Ortsgemeinden Andwil (TG), Birwinken, Happerswil-Buch und Mattwil sowie der Munizipalgemeinde Birwinken (ohne die Ortsgemeinde Guntershausen bei Birwinken) zur politischen Gemeinde Birwinken fusioniert.
KleindietwilBEKleindietwil-coat of arms.svg20113177Mit Leimiswil und Madiswil zur Gemeinde Madiswil fusioniert.
KleingurmelsFRKleingurmels.jpg200048aMit Gurmels fusioniert.
KleinguschelmuthFR1978Mit Grossguschelmuth zur Gemeinde Guschelmuth fusioniert.
KleinhüningenBSQua Kleinhueningen BS.png1908Mit der Stadt Basel fusioniert.
KottwilLUKottwil.jpg2006Mit der Gemeinde Ettiswil fusioniert.
KradolfTGGW-TG-Kradolf.svg199632kVon der Munizipalgemeinde Sulgen abgetrennt und mit den Ortsgemeinden Buhwil, Neukirch an der Thur und Schönenberg an der Thur sowie der Munizipalgemeinde Neukirch an der Thur (ohne Halden und Schweizersholz aber mit den Weiler und Höfe Last, Schlauch, Rohren, Störenhaus und Alt Weingarten) zur politischen Gemeinde Kradolf-Schönenberg fusioniert.
KrillbergTGKrillber.jpg1969Mit Anetswil, Tuttwil und Wängi zur Einheitsgemeinde Wängi fusioniert.
KrinauSGWappen Krinau.svg20133387Mit Wattwil fusioniert.
KrummenauSGKrummena.jpg200580Mit Nesslau zur Gemeinde Nesslau-Krummenau fusioniert.
KulmerauLUKulmerau.jpg200577bMit Triengen und Wilihof zur Gemeinde Triengen fusioniert.
KümmertshausenTGKummerts.jpg199528aMit den Ortsgemeinden Buchackern, Engishofen, Ennetaach, Erlen und Riedt, sowie der Munizipalgemeinde Erlen zur politischen Gemeinde Erlen fusioniert.
KurzdorfTG1919Mit der Stadt Frauenfeld fusioniert.
KurzrickenbachTG1927Mit der Stadt Kreuzlingen fusioniert.
KüttigkofenSOKuettigkofen-blason.png20143420Mit Aetigkofen, Aetingen, Bibern, Brügglen, Gossliwil, Hessigkofen, Kyburg-Buchegg, Mühledorf und Tscheppach zur Gemeinde Buchegg fusioniert.
Kyburg-BucheggSOKyburg-Buchegg-blason.png20143420Mit Aetigkofen, Aetingen, Bibern, Brügglen, Gossliwil, Hessigkofen, Küttigkofen, Mühledorf und Tscheppach zur Gemeinde Buchegg fusioniert.
KyburgZHKyburg-blazon.svg20163439Mit Illnau-Effretikon fusioniert.
La BâtiazVS1956Mit Martigny-Ville fusioniert.
La CorbazFRCorbaz.jpg200471hMit Cormagens und Lossy-Formangueires zur Gemeinde La Sonnaz fusioniert.
La CoudreNE1930Mit der Stadt Neuchâtel fusioniert.
La HeutteBELa Heutte-coat of arms.svg20153429Mit Péry zur Gemeinde Péry-La Heutte fusioniert.
La JouxFRGW-FR-La-Joux.png200361aMit Les Ecasseys, Estévenens, Lieffrens, La Magne, Sommentier, Villariaz und Vuisternens-devant-Romont zur Gemeinde Vuisternens-devant-Romont fusioniert.
La MagneFRGW-FR-La-Magne.svg200361aMit Les Ecasseys, Estévenens, La Joux, Lieffrens, Sommentier, Villariaz und Vuisternens-devant-Romont zur Gemeinde Vuisternens-devant-Romont fusioniert.
La NeirigueFRGW-FR-La-Neirigue.png200471gMit Vuisternens-devant-Romont zur Gemeinde Vuisternens-devant-Romont fusioniert.
La RogivueVDRogivue.jpg200362Mit Maracon zur Gemeinde Maracon fusioniert.
La RougèveFR1968Mit Semsales fusioniert.
La Tour-de-TrêmeFRLa-Tour-de-Treme.png2006Mit Bulle fusioniert.
La VounaiseFR1981Mit Murist fusioniert.
LadirGRLadir wappen.svg20143421Mit Castrisch, Duvin, Ilanz, Luven, Pigniu, Pitasch, Riein, Rueun, Ruschein, Schnaus, Sevgein und Siat zur Gemeinde Ilanz/Glion fusioniert.
LamboingBELamboing-coat of arms.svg20143415Mit Diesse und Prêles zur Gemeinde Plateau de Diesse fusioniert.
LandarencaGRLandarenca.png1980Mit Arvigo fusioniert.
Landschlacht (Ortsgemeinde)TGGW-TG-Landschlacht.png199425Aus der aufgelösten Munizipalgemeinde Scherzingen; mit der Ortsgemeinde Scherzingen zur politischen Gemeinde Münsterlingen vereinigt.
LangdorfTG1919Mit der Stadt Frauenfeld fusioniert.
LangenhartTGLangenha.jpg1967Mit Müllheim zur Einheitsgemeinde Müllheim fusioniert.
LängenbühlBELängenbühl-coat of arms.svg20072722Mit Forst zur Gemeinde Forst-Längenbühl fusioniert.
Langnau bei ReidenLULangnaul.svg2006Mit Reiden und Richenthal zur Gemeinde Reiden fusioniert.
LangwiesGRLangwies wappen.svg20133393Mit Calfreisen, Castiel, Lüen, Molinis, Peist und St. Peter-Pagig zur Gemeinde Arosa fusioniert.
LanterswilTGLantersw.jpg199632dMit den Ortsgemeinden Bussnang, Friltschen, Mettlen, Oberbussnang, Oppikon, Reuti und Rothenhausen sowie der Munizipalgemeinde Bussnang (ohne das 1995 abgetrennte Istighofen) zur politischen Gemeinde Bussnang fusioniert.
LanzenneunfornTGLanzenne.jpg199842iMit der Ortsgemeinde Herdern und der Munizipalgemeinde Herdern zur politischen Gemeinde Herdern fusioniert.
LargarioTIGW-TI-Largario.png200473aMit Castro, Corzoneso, Dongio, Leontica, Lottigna, Marolta, Ponto Valentino und Prugiasco zur Gemeinde Acquarossa fusioniert.
LatschGR1912Mit Bergün/Bravuogn fusioniert.
Laufen StadtBE1852Mit Laufen Vorstadt zur Gemeinde Laufen fusioniert.
Laufen VorstadtBE1852Mit Laufen Stadt zur Gemeinde Laufen fusioniert.
LauffohrAGCoat of arms of Lauffohr.svg1970Mit Brugg fusioniert.
LaveyVD1852Mit Morcles zur Gemeinde Lavey-Morcles fusioniert.
LavinGRLavin wappen.svg20153437Mit Susch zur Gemeinde Zernez fusioniert.
Le BryFRWappen Le Bry.svg200361bMit Avry-devant-Pont und Gumefens zur Gemeinde Pont-en-Ogoz fusioniert.
Le CrêtFRGW-FR-Le-Crêt.png200471jMit Grattavache und Progens zur Gemeinde La Verrerie fusioniert.
Le GlèbeFRGW-FR-Le-Glèbe.png20163445Mit Corpataux-Magnedens, Farvagny, Rossens und Vuisternens-en-Ogoz zur Gemeinde Gibloux fusioniert.
Le LanderonNELe Landeron Wappen.jpg1875Mit Combes zur Gemeinde Landeron-Combes fusioniert (1966 in Le Landeron umbenannt)
Le PâquierNEPaquier.png20133402Mit Boudevilliers, Cernier, Chézard-Saint-Martin, Coffrane, Dombresson, Engollon, Fenin-Vilars-Saules, Fontainemelon, Fontaines, Les Geneveys-sur-Coffrane, Les Hauts-Geneveys, Montmollin, Savagnier und Villiers zur Gemeinde Val-de-Ruz fusioniert.
Le Petit-SaconnexGE1931Mit der Stadt Genf fusioniert.
Le PeuchapatteJULe Peuchapatte JU.png20092766Mit Muriaux fusioniert.
Le SaulgyFRGW-FR-Le Saulgy.png1978Mit Siviriez fusioniert.
LéchellesFRLéchelles-coat of arms.svg20163443Mit Domdidier, Dompierre und Russy zur Gemeinde Belmont-Broye fusioniert.
LeggiaGRLeggia wappen.svg20173463Mit Grono und Verdabbio zur Gemeinde Grono fusioniert.
Leimbach (ZH)ZHLeimbach-blazon.svg1893Mit der Stadt Zürich fusioniert.
Leimbach (TG)TGLeimbacht.jpg199528dMit den Ortsgemeinden Bürglen (TG), Istighofen und Opfershofen, sowie der Munizipalgemeinde Bürglen (TG) (ohne die Ortsgemeinden Donzhausen und Hessenreuti und ohne den Ortsteil Uerenbohl) zur politischen Gemeinde Bürglen (TG) fusioniert.
LeimiswilBELeimiswil-coat of arms.svg20113177Mit Kleindietwil und Madiswil zur Gemeinde Madiswil fusioniert.
LentignyFRGW-FR-Lentigny.png200150bMit Lovens und Onnens (FR) zur Gemeinde La Brillaz fusioniert.
LeonticaTIGW-TI-Leontica.png200473aMit Castro, Corzoneso, Dongio, Largario, Lottigna, Marolta, Ponto Valentino und Prugiasco zur Gemeinde Acquarossa fusioniert.
Les AgettesVSLes Agettes.GIF20173578Mit Sitten fusioniert.
Les BayardsNEBayards.gif20092762Mit Boveresse, Buttes, Couvet, Fleurier, Môtiers, Noiraigue, Saint-Sulpice und Travers zur Gemeinde Val-de-Travers fusioniert.
Les CullayesVDLes Cullayes-coat of arms.svg20123287Mit Servion fusioniert.
Les EcasseysFRGW-FR-Les-Ecassey.png200361aMit Estévenens, La Joux, Lieffrens, La Magne, Sommentier, Villariaz und Vuisternens-devant-Romont zur Gemeinde Vuisternens-devant-Romont fusioniert.
Les EplaturesNE1900Mit der Stadt La Chaux-de-Fonds fusioniert.
Les FriquesFRLesfriques.png19919Mit Saint-Aubin (FR) fusioniert.
Les Geneveys-sur-CoffraneNEGeneveys-sur-Coffrane-coat of arms.png20133402Mit Boudevilliers, Cernier, Chézard-Saint-Martin, Coffrane, Dombresson, Engollon, Fenin-Vilars-Saules, Fontainemelon, Fontaines, Les Hauts-Geneveys, Le Pâquier, Montmollin, Savagnier und Villiers zur Gemeinde Val-de-Ruz fusioniert.
Les GlânesFR1981Mit Romont fusioniert.
Les Hauts-GeneveysNEHauts-geneveys.png20133402Mit Boudevilliers, Cernier, Chézard-Saint-Martin, Coffrane, Dombresson, Engollon, Fenin-Vilars-Saules, Fontainemelon, Fontaines, Les Geneveys-sur-Coffrane, Le Pâquier, Montmollin, Savagnier und Villiers zur Gemeinde Val-de-Ruz fusioniert.
Les PommeratsJULes Pommerats JU.png20092764Mit Goumois zur Gemeinde Saignelégier fusioniert.
Les TavernesVDLes Tavernes-coat of arms.svg20123286Mit Bussigny-sur-Oron, Châtillens, Chesalles-sur-Oron, Ecoteaux, Oron-la-Ville, Oron-le-Châtel, Palézieux, Les Thioleyres und Vuibroye zur Gemeinde Oron fusioniert.
Les ThioleyresVDLes Thioleyres-coat of arms.svg20123286Mit Bussigny-sur-Oron, Châtillens, Chesalles-sur-Oron, Ecoteaux, Oron-la-Ville, Oron-le-Châtel, Palézieux, Les Tavernes und Vuibroye zur Gemeinde Oron fusioniert.
LessocFRGW-FR-Lessoc.png200256Mit Albeuve, Montbovon und Neirivue zur Gemeinde Haut-Intyamon fusioniert.
LeuggelbachGLGW-GL-Leuggelbach.png20062336Mit Nidfurn und Haslen zur Gemeinde Haslen fusioniert.
LiebistorfFRLiebisto.jpg200361dMit Guschelmuth, Wallenbuch und Gurmels zur Gemeinde Gurmels fusioniert.
LieffrensFRGW-FR-Lieffrens.png200361aMit Les Ecasseys, Estévenens, La Joux, La Magne, Sommentier, Villariaz und Vuisternens-devant-Romont zur Gemeinde Vuisternens-devant-Romont fusioniert.
Lieli (AG)AG1909Mit Oberwil (AG) fusioniert. (1984 umbenannt in Oberwil-Lieli)
Lieli (LU)LUPic Lieli.png20072723Mit Hohenrain zur Gemeinde Hohenrain fusioniert.
LigornettoTILigornetto-coat of arms.svg20133409Mit Besazio und Meride zur Gemeinde Mendrisio fusioniert.
LimpachBELimpach-coat of arms.svg20143412Mit Büren zum Hof, Etzelkofen, Grafenried, Mülchi, Schalunen und Zauggenried zur Gemeinde Fraubrunnen fusioniert.
LinnAGWappen Linn AG.svg20133394Mit Gallenkirch, Oberbözberg und Unterbözberg zur Gemeinde Bözberg fusioniert.
LinthalGLLinthal-coat of arms.png20113180Mit Betschwanden, Braunwald, Engi, Elm, Luchsingen, Haslen, Matt, Mitlödi, Rüti, Schwanden, Schwändi und Sool zur Gemeinde Glarus Süd fusioniert.
LipperswilTGLipperswiler Wappen.jpg199528hMit den Ortsgemeinden Engwilen, Sonterswil und Wäldi sowie der Munizipalgemeinde Wäldi zur politischen Gemeinde Wäldi fusioniert.
LippoldswilenTGGW-TG-Lippoldswilen.png199632eMit den Ortsgemeinden Alterswilen, Altishausen, Ellighausen, Neuwilen, Siegershausen, Dotnacht und Hugelshofen sowie die beiden Munizipalgemeinden Alterswilen und Hugelshofen zur politischen Gemeinde Kemmental fusioniert.
LittauLUCoat of arms of Littau.svg20103161Mit Luzern fusioniert.
LocoTILoco TI.png200152Mit Auressio und Berzona zur Gemeinde Isorno fusioniert.
LodanoTILodano Wappe.png200473dMit Aurigeno, Coglio, Giumaglio, Maggia, Moghegno und Someo zur Gemeinde Maggia fusioniert.
LodrinoTILodrino-coat of arms.svg2017Mit Cresciano, Iragna und Osogna zur Gemeinde Riviera fusioniert.
Lohn (SO)SOGW-SO-Lohn.svg199316Mit Ammannsegg zur Gemeinde Lohn-Ammannsegg fusioniert.
LopagnoTIGW-TI-Lopagno.png200153Mit Cagiallo, Roveredo (TI), Sala Capriasca, Tesserete und Vaglio zur Gemeinde Capriasca fusioniert.
LossyFRGW-FR-Lossy.svg1982Mit Formangueires zur Gemeinde Lossy-Formangueires fusioniert.
Lossy-FormangueiresFRGW-FR-Lossy-Formangueires.png200471hMit La Corbaz und Cormagens zur Gemeinde La Sonnaz fusioniert.
LottignaTIGW-TI-Lottigna.png200473aMit Castro, Corzoneso, Dongio, Largario, Leontica, Marolta, Ponto Valentino und Prugiasco zur Gemeinde Acquarossa fusioniert.
LovensFRGW-FR-Lieffrens.png200150bMit Lentigny und Onnens (FR) zur Gemeinde La Brillaz fusioniert.
GRLü wappen.svg20092753Mit Fuldera, Müstair, Santa Maria Val Müstair, Tschierv und Valchava zur Gemeinde Val Müstair fusioniert.
LuchsingenGLGW-GL-Luchsingen neu.gif20113180Mit Betschwanden, Braunwald, Engi, Elm, Linthal, Haslen, Matt, Mitlödi, Rüti, Schwanden, Schwändi und Sool zur Gemeinde Glarus Süd fusioniert.
LudianoTILudiano-coat of arms.svg20123290Mit Malvaglia und Semione zur Gemeinde Serravalle fusioniert.
LugaggiaTILugaggia-coat of arms.svg20082737Mit Bidogno, Corticiasca und Capriasca zur Gemeinde Capriasca fusioniert.
LüenGRLüen wappen.svg20133393Mit Calfreisen, Castiel, Langwies, Molinis, Peist und St. Peter-Pagig zur Gemeinde Arosa fusioniert.
LumbreinGRLumbrein wappen.svg20133391Mit Cumbel, Degen, Morissen, Suraua, Vignogn, Vella und Vrin zur neuen Gemeinde Lumnezia fusioniert.
LurtigenFRLurtigen-coat of arms.svg20163446Mit Courlevon, Jeuss und Salvenach zur Gemeinde Murten fusioniert.
LüsaiGR1878Mit fusioniert.
LusseryVDGW-VD-Lussery.png199945Mit Villars-Lussery zur Gemeinde Lussery-Villars fusioniert.
LüsslingenSOLuesslingen-blason.png20133381Mit Nennigkofen zur Gemeinde Lüsslingen-Nennigkofen fusioniert.
Lussy (FR)FRGW-FR-Lussy.png200578eMit Villarimboud zur Gemeinde La Folliaz fusioniert.
LustdorfTGLustdorf.jpg199528eMit den Ortsgemeinden Thundorf und Wetzikon (TG) sowie der Munizipalgemeinde Thundorf zur politischen Gemeinde Thundorf (TG) fusioniert.
LüterkofenSO1961Mit Ichertswil zur Gemeinde Lüterkofen-Ichertswil fusioniert.
LüterswilSOLueterswil-blason.png199529Mit Gächliwil zur Gemeinde Lüterswil-Gächliwil fusioniert.
LuvenGRLuven wappen.svg20143421Mit Castrisch, Duvin, Ilanz, Ladir, Pigniu, Pitasch, Riein, Rueun, Ruschein, Schnaus, Sevgein und Siat zur Gemeinde Ilanz/Glion fusioniert.
MacconnensFR1973Mit Villarimboud fusioniert.
MadretschBEMadretsch-arms.jpg1920Mit Biel (BE) fusioniert.
MagadinoTIMagadino-coat of arms.svg2010Mit Caviano, Contone, Gerra (Gambarogno), Indemini, Piazzogna, San Nazzaro, Sant’Abbondio und Vira (Gambarogno) zur Gemeinde Gambarogno fusioniert.
MagnedensFRMagnedens.png199946Mit Corpataux zur Gemeinde Corpataux-Magnedens fusioniert.
MairengoTIMairengo-coat of arms.svg20123291Mit Anzonico, Calpiogna, Campello, Cavagnago, Chironico und Osco zur Gemeinde Faido fusioniert.
MalapaludVDMalapalu.jpg20092755Mit Assens fusioniert.
MalixGRMalix wappen.svg20103166Mit Churwalden und Parpan zur Gemeinde Churwalden fusioniert.
MallerayBEMalleray-coat of arms.svg20153430Mit Bévilard und Pontenet zur Gemeinde Valbirse fusioniert.
MalvagliaTIMalvaglia-coat of arms.svg20123290Mit Ludiano und Semione zur Gemeinde Serravalle fusioniert.
MannenbachTGMannenbach.GIF1979Mit Fruthwilen und Salenstein zur Einheitsgemeinde Salenstein fusioniert.
Mannens-GrandsivazFRBlason Mannens-Grandsivaz .jpg200471bMit Montagny (FR) zur Gemeinde Montagny (FR) fusioniert.
MarbachLUPic Marbach.png20133297Mit der Gemeinde Escholzmatt zur Gemeinde Escholzmatt-Marbach fusioniert.
MarinNE1888Mit Epagnier zur Gemeinde Marin-Epagnier fusioniert.
Marin-EpagnierNEMarin-Epagnier-coat of arms.svg20092761Mit Thielle-Wavre zur Gemeinde La Tène fusioniert.
Marly-le-GrandFR1970Mit Marly-le-Petit zur Gemeinde Marly fusioniert.
Marly-le-PetitFR1970Mit Marly-le-Grand zur Gemeinde Marly fusioniert.
MarmoreraGRMarmorera wappen.svg20163448Mit Bivio, Cunter, Mulegns, Riom-Parsonz, Salouf, Savognin, Sur und Tinizong-Rona zur Gemeinde Surses fusioniert.
MarnandVDMarnand.jpg20113277Mit Cerniaz, Combremont-le-Grand, Combremont-le-Petit, Granges-près-Marnand, Sassel, Seigneux und Villars-Bramard zur Gemeinde Valbroye fusioniert.
MaroltaTIGW-TI-Marolta.png200473aMit Castro, Corzoneso, Dongio, Largario, Leontica, Lottigna, Ponto Valentino und Prugiasco zur Gemeinde Acquarossa fusioniert.
MartherengesVDGX-VD-Martherenges.png20133395Mit Chanéaz, Chapelle-sur-Moudon, Correvon, Denezy, Neyruz-sur-Moudon, Peyres-Possens, Saint-Cierges und Thierrens und zur Gemeinde Montanaire fusioniert.
Martigny-BourgVS1964Mit Martigny-Ville zur Gemeinde Martigny fusioniert.
Martigny-VilleVS1964Mit Martigny-Bourg zur Gemeinde Martigny fusioniert.
MartisbergVSBetten-coat of arms.svg20143425Mit Betten zur Gemeinde Bettmeralp fusioniert.
MärwilTGMarwil.jpg199528iMit den Ortsgemeinden Affeltrangen, Buch bei Märwil und Zezikon sowie der Munizipalgemeinde Affeltrangen zur politischen Gemeinde Affeltrangen fusioniert.
MaseVSMase.gif20113266Mit Nax und Vernamiège zur Gemeinde Mont-Noble fusioniert.
MastrilsGRMastrils wappen.svg20123283Mit Igis zur Gemeinde Landquart fusioniert.
MattGLGW-GL-Matt.gif20113180Mit Betschwanden, Braunwald, Engi, Elm, Haslen, Linthal, Luchsingen, Mitlödi, Rüti, Schwanden, Schwändi und Sool zur Gemeinde Glarus Süd fusioniert.
MattwilTGMattwil.jpg199528oMit den Ortsgemeinden Andwil (TG), Birwinken, Happerswil-Buch und Klarsreuti sowie der Munizipalgemeinde Birwinken (ohne die Ortsgemeinde Guntershausen bei Birwinken) zur politischen Gemeinde Birwinken fusioniert.
MaulesFRMaules blason CH.svg200150dMit Romanens, Rueyres-Treyfayes und Sâles (Gruyère) zur Gemeinde Sâles fusioniert.
MaurenTGMauren.jpg199528nMit den Ortsgemeinden Berg (TG), Graltshausen und Guntershausen bei Birwinken sowie der Munizipalgemeinde Berg (ohne die Ortsgemeinde Weerswilen aber mit deren Ortsteil Beckelswilen) zur politischen Gemeinde Berg (TG) fusioniert.
MedegliaTIMedeglia-coat of arms.svg20103174Mit Bironico, Camignolo, Rivera und Sigirino zur Gemeinde Monteceneri fusioniert.
Medels im RheinwaldGRMedels i Rh wappen.svg2006Mit Splügen fusioniert.
MellstorfAG189928eMit Wislikofen fusioniert.
MenzonioTIMenzonio Wappe.png200473fMit Broglio, Brontallo, Fusio, Peccia und Prato-Sornico zur Gemeinde Lavizzara fusioniert.
MerideTIMeride-coat of arms.svg20133409Mit Besazio und Ligornetto zur Gemeinde Mendrisio fusioniert.
Messen-ScheunenBE1912Mit Oberscheunen zur Gemeinde Scheunen fusioniert.
MettBE1920Mit Biel (BE) fusioniert.
Mett-OberschlattTGGW-TG-Mett-Oberschlatt.png199944bMit der Ortsgemeinde Unterschlatt von der Munizipalgemeinde Basadingen abgetrennt und zur politischen Gemeinde Schlatt TG fusioniert.
MettauAGMettau-blason.png20103170Mit Etzgen, Hottwil, Oberhofen und Wil zur Gemeinde Mettauertal fusioniert.
MettendorfTGMettendo.jpg199944dMit der Munizipalgemeinde Hüttlingen sowie deren Ortsgemeinden Eschikofen, Harenwilen und Hüttlingen zur politischen Gemeinde Hüttlingen fusioniert.
MettlenTGWappen-CH-TG-Mettlen.jpg199632dMit den Ortsgemeinden Bussnang, Friltschen, Lanterswil, Oberbussnang, Oppikon, Reuti und Rothenhausen sowie der Munizipalgemeinde Bussnang (ohne das 1995 abgetrennte Istighofen) zur politischen Gemeinde Bussnang fusioniert.
MexVSMex VS.png20133399Mit Saint-Maurice fusioniert.
Mézery-près-DonneloyeVDMézery-près-Donneloye-coat of arms.svg20082734Mit Gossens zur Gemeinde Donneloye fusioniert.
MézièresVDMezieres-coat of arms.svg20163455Mit Carrouge und Ferlens zur Gemeinde Jorat-Mézières fusioniert.
MiddesFRGW-FR-Middes.png200471eMit Torny-le-Grand zur Gemeinde Torny fusioniert.
MiécourtJUMiecourt.jpg20092767Mit Asuel, Charmoille, Fregiécourt und Pleujouse zur Gemeinde La Baroche fusioniert.
MiseryFRGW-FR-Misery.png199738Mit Cormérod, Cournillens und Courtion zur Gemeinde Misery-Courtion fusioniert.
MitlödiGLGW-GL-Mitloedi.gif20113180Mit Betschwanden, Braunwald, Engi, Elm, Haslen, Linthal, Luchsingen, Matt, Rüti, Schwanden, Schwändi und Sool zur Gemeinde Glarus Süd fusioniert.
MogelsbergSGGW-SG-Mogelsberg.png20092748Mit Brunnadern und St. Peterzell zur Gemeinde Neckertal fusioniert.
MoghegnoTIMoghegno Wappe.png200473dMit Aurigeno, Coglio, Giumaglio, Lodano, Maggia und Someo zur Gemeinde Maggia fusioniert.
MolenoTIMoleno-coat of arms.svg2017Mit Camorino, Claro, Giubiasco, Gnosca, Gorduno, Gudo, Monte Carasso, Pianezzo, Preonzo, Sant’Antonio und Sementina zur Gemeinde Bellinzona fusioniert.
MolinisGRMolinis-Blazono.png20133393Mit Calfreisen, Castiel, Langwies, Lüen, Peist und St. Peter-Pagig zur Gemeinde Arosa fusioniert.
MollensVSMollens.png20173579Mit Chermignon, Montana und Randogne zur Gemeinde Crans-Montana fusioniert.
MollisGLMollis-coat of arms.svg20113181Mit Bilten, Filzbach, Mühlehorn, Näfels, Niederurnen, Oberurnen und Obstalden zur Gemeinde Glarus Nord fusioniert.
MonGRMon wappen.svg20153433Mit Alvaneu, Alvaschein, Brienz/Brinzauls, Stierva, Surava und Tiefencastel zur Gemeinde Albula/Alvra fusioniert.
MonibleBEMonible-coat of arms.svg20153431Mit Châtelat, Sornetan und Souboz zur Gemeinde Petit-Val fusioniert.
MonnazVDMonnaz-coat of arms.svg20113275Mit Colombier, Echichens und Saint-Saphorin-sur-Morges zur Gemeinde Echichens fusioniert.
MontagnolaTIGW-TI-Montagnola.png200473gMit Agra und Gentilino zur Gemeinde Collina d’Oro fusioniert.
Montagny-la-VilleFRGW-FR-Montmagny-la-Ville.png200048cMit Montagny-les-Monts zur Gemeinde Montagny (FR) fusioniert.
Montagny-les-MontsFRGW-FR-Montmagny-les-Monts.png200048cMit Montagny-la-Ville zur Gemeinde Montagny (FR) fusioniert.
MontalchezNEMontalchez-blason.png20183590Mit Bevaix, Fresens, Gorgier, Saint-Aubin-Sauges und Vaumarcus zur Gemeinde La Grande Béroche fusioniert.
MontanaVSMontana.wappen.png20173579Mit Chermignon, Mollens und Randogne zur Gemeinde Crans-Montana fusioniert.
Montaubion-ChardonneyVDMontaubi.jpg20113272Mit Peney-le-Jorat, Sottens, Villars-Mendraz und Villars-Tiercelin zur Gemeinde Jorat-Menthue fusioniert.
MontborgetFR1981Mit Murist fusioniert.
MontbovonFRGW-FR-Montbovon.png200256Mit Albeuve, Lessoc und Neirivue zur Gemeinde Haut-Intyamon fusioniert.
MonteTI200473hMit Casima, Castel San Pietro und dem Gebiet Campora der Gemeinde Caneggio zur Gemeinde Castel San Pietro fusioniert.
Monte CarassoTIMonteCarasso-coat of arms.svg2017Mit Camorino, Claro, Giubiasco, Gnosca, Gorduno, Gudo, Moleno, Pianezzo, Preonzo, Sant’Antonio und Sementina zur Gemeinde Bellinzona fusioniert.
MontenolJUGW-JU-Montenol.png20092763Mit Epauvillers, Epiquerez, Montmelon, Ocourt, Saint-Ursanne und Seleute zur Gemeinde Clos du Doubs fusioniert.
MonterschuFR1978Mit Grossgurmels zur Gemeinde Gurmels fusioniert.
Montet (Broye)FRGW-FR-Montet-Broye.png200471aMit Aumont, Frasses, Granges-de-Vesin zur Gemeinde Les Montets fusioniert.
MontécuFRGW-FR-Montécu.svg19893Mit Bonnefontaine fusioniert.
MontévrazFRGW-FR-Montevraz.png200361cMit Bonnefontaine, Essert (FR), Oberried (FR), Praroman und Zénauva zur Gemeinde Le Mouret fusioniert.
MontfavergierJUMontfavergier JU.png20092765Mit Montfaucon fusioniert.
MontignezJUBlason ville ch Montignez.svg20092768Mit Buix und Courtemaîche zur Gemeinde Basse-Allaine fusioniert.
MontmagnyVDGW-VD-Montmagny.png20113269Mit Bellerive, Chabrey, Constantine, Mur, Vallamand und Villars-le-Grand zur Gemeinde Vully-les-Lacs fusioniert.
MontmelonJUGW-JU-Montmelon.png20092763Mit Epauvillers, Epiquerez, Montenol, Ocourt, Saint-Ursanne und Seleute zur Gemeinde Clos du Doubs fusioniert.
MontmollinNEMontmollin.png20133402Mit Boudevilliers, Cernier, Chézard-Saint-Martin, Coffrane, Dombresson, Engollon, Fenin-Vilars-Saules, Fontainemelon, Fontaines, Les Geneveys-sur-Coffrane, Les Hauts-Geneveys, Le Pâquier, Savagnier und Villiers zur Gemeinde Val-de-Ruz fusioniert.
MontbrellozFRGW-FR-Montbrelloz.png2006Mit Autavaux und Forel zur Gemeinde Vernay fusioniert.
Montreux-ChâtelardVD1962Mit Montreux-Planches zur Gemeinde Montreux fusioniert.
Montreux-PlanchesVD1962Mit Montreux-Châtelard zur Gemeinde Montreux fusioniert.
MontsevelierJUMontsevelier-Blazono.png20133404Mit Vermes und Vicques zur Gemeinde Val Terbi fusioniert.
MontvoieBE1882Mit Ocourt fusioniert.
Morbio SuperioreTIMorbioSuperiore-coat of arms.svg20092772Mit Bruzella, Cabbio, Caneggio, Muggio und Sagno zur Gemeinde Breggia fusioniert.
MorclesVD1852Mit Lavey zur Gemeinde Lavey-Morcles fusioniert.
MörelVSMorel.waqppen.jpg20092758Mit Filet zur Gemeinde Mörel-Filet fusioniert.
MorensFRMorens-coat of arms.svg20173457Mit Bussy, Estavayer-le-Lac, Murist, Rueyres-les-Prés, Vernay und Vuissens zur Gemeinde Estavayer fusioniert.
MorlensFRMorlens.jpg19916Mit Vuarmarens fusioniert.
MorissenGRMorissen wappen.svg20133391Mit Cumbel, Degen, Lumbrein, Suraua, Vignogn, Vella und Vrin zur neuen Gemeinde Lumnezia fusioniert.
MosenLUPic Mosen.png20092743Mit Gelfingen, Hämikon, Hitzkirch, Müswangen, Retschwil und Sulz zur Gemeinde Hitzkirch fusioniert.
MosognoTIMosogno-coat of arms.svg20163454Mit Gresso, Isorno und Vergeletto zur Gemeinde Onsernone fusioniert.
MosselFR200150eMit Bionnens, Ursy und Vauderens zur Gemeinde Ursy fusioniert.
MôtiersNEMotiers.gif20092762Mit Boveresse, Buttes, Couvet, Fleurier, Les Bayards, Noiraigue, Saint-Sulpice und Travers zur Gemeinde Val-de-Travers fusioniert.
MugenaTIGW-TI-Mugena.png2005Mit Arosio, Breno, Fescoggia und Vezio zur Gemeinde Alto Malcantone fusioniert.
MuggioTIMuggio-coat of arms.svg20092772Mit Bruzella, Cabbio, Caneggio, Morbio Superiore und Sagno zur Gemeinde Breggia fusioniert.
MühledorfSOMuehledorf-blason.png20143420Mit Aetigkofen, Aetingen, Bibern, Brügglen, Gossliwil, Hessigkofen, Küttigkofen, Kyburg-Buchegg und Tscheppach zur Gemeinde Buchegg fusioniert.
MülchiBEMülchi-coat of arms.svg20143412Mit Büren zum Hof, Etzelkofen, Grafenried, Limpach, Schalunen und Zauggenried zur Gemeinde Fraubrunnen fusioniert.
Mühlebach bei AmriswilTG1932Mit Amriswil fusioniert.
MühlebachVSMühlibach.png200475cMit Ausserbinn, Ernen und Steinhaus zur Gemeinde Ernen fusioniert.
MühledorfBEMühledorf-coat of arms.svg20183585Mit Gelterfingen, Kirchdorf und Noflen zur Gemeinde Kirchdorf fusioniert.
MühlehornGLGW-GL-Muehlehorn.gif20113181Mit Bilten, Filzbach, Mollis, Näfels, Niederurnen, Oberurnen und Obstalden zur Gemeinde Glarus Nord fusioniert.
MühlethalAGMuehlethal-blason.png200255Mit Zofingen fusioniert.
MulegnsGRMulegns wappen.svg20163448Mit Bivio, Cunter, Marmorera, Riom-Parsonz, Salouf, Savognin, Sur und Tinizong-Rona zur Gemeinde Surses fusioniert.
MullenBE1946Mit Tschugg fusioniert.
MünchringenBEMünchringen-coat of arms.svg20143413Mit Scheunen zur Gemeinde Jegenstorf fusioniert.
MundVSMund-coat of arms.svg20133396Mit Birgisch zur Gemeinde Naters fusioniert.
MundaunGRCOA CHE-GR Mundaun.png20163449Mit Obersaxen zur Gemeinde Obersaxen Mundaun fusioniert.
Münster (VS)VSMünster-Geschinen.png200475aMit Geschinen zur Gemeinde Münster-Geschinen fusioniert.
Münster-GeschinenVSMünster-Geschinen.png20173577Mit Blitzingen, Grafschaft, Niederwald und Reckingen-Gluringen zur Gemeinde Goms fusioniert.
MurVDGW-VD-Mur.png20113269Mit Bellerive, Chabrey, Constantine, Montmagny, Vallamand und Villars-le-Grand zur Gemeinde Vully-les-Lacs fusioniert.
MuristFRMurist-coat of arms.svg20173457Mit Bussy, Estavayer-le-Lac, Morens, Rueyres-les-Prés, Vernay und Vuissens zur Gemeinde Estavayer fusioniert.
MüswangenLUPic Mueswangen.png20092743Mit Gelfingen, Hämikon, Hitzkirch, Mosen, Retschwil und Sulz zur Gemeinde Hitzkirch fusioniert.
MüstairGRMüstair wappen.svg20092753Mit Fuldera, , Santa Maria Val Müstair, Tschierv und Valchava zur Gemeinde Val Müstair fusioniert.
MuttenGRMutten wappen.svg20183586Mit Thusis fusioniert.
NäfelsGLWappen Näfels.svg20113181Mit Bilten, Filzbach, Mollis, Mühlehorn, Niederurnen, Oberurnen und Obstalden zur Gemeinde Glarus Nord fusioniert.
NaxVSArmoirieNax.png20113266Mit Mase und Vernamiège zur Gemeinde Mont-Noble fusioniert.
NazVDWappen Naz.jpg20113270Mit Dommartin, Poliez-le-Grand und Sugnens zur Gemeinde Montilliez fusioniert.
NeirivueFRGW-FR-Neirivue.png200256Mit Albeuve, Lessoc und Montbovon zur Gemeinde Haut-Intyamon fusioniert.
NennigkofenSONennigkofen-blason.png20133381Mit Lüsslingen zur Gemeinde Lüsslingen-Nennigkofen fusioniert.
NesselnbachAG1901Mit Niederwil (AG) fusioniert.
NesslauSGNesslau Wappen.jpg200580Mit Krummenau zur Gemeinde Nesslau-Krummenau fusioniert.
Nesslau-KrummenauSGCoat of arms of Nesslau-Krummenau.jpg20133386Mit Stein zur Gemeinde Nesslau fusioniert.
NetstalGLGW-GL-Netstal.gif20113182Mit Ennenda, Glarus und Riedern zur Gemeinde Glarus fusioniert.
NeudorfLUCoat of arms of Neudorf LU.svg20133298Mit Beromünster fusioniert.
NeuhausFR1971Mit Plasselb fusioniert.
Neukirch an der ThurTGGW-TG-Neukirch.png199632kMit den Ortsgemeinden Buhwil, Kradolf und Schönenberg an der Thur sowie der Munizipalgemeinde Neukirch an der Thur (ohne Halden und Schweizersholz aber mit den Weilern und Höfen Last, Schlauch, Rohren, Störenhaus und Alt Weingarten) zur politischen Gemeinde Kradolf-Schönenberg fusioniert.
NeuwilenTGGW-TG-Neuwilen.svg199632eMit den Ortsgemeinden Alterswilen, Altishausen, Ellighausen, Lippoldswilen, Siegershausen, Dotnacht und Hugelshofen sowie die beiden Munizipalgemeinden Alterswilen und Hugelshofen zur politischen Gemeinde Kemmental fusioniert.
Neyruz-sur-MoudonVDNeyruz-sur-Moudon-coat of arms.svg20133395Mit Chanéaz, Chapelle-sur-Moudon, Correvon, Denezy, Martherenges, Peyres-Possens, Saint-Cierges und Thierrens und zur Gemeinde Montanaire fusioniert.
NidfurnGLGW-GL-Nidfurn.png20062336Mit Leuggelbach und Haslen zur Gemeinde Haslen fusioniert.
NiedererlinsbachSONiedererlinsbach-blason.png2006Mit Obererlinsbach zur Gemeinde Erlinsbach fusioniert.
NiederernenVS1872Mit Ernen fusioniert.
NiederneunfornTGNiederne.jpg199632hMit den Ortsgemeinden Oberneunforn und Wilen bei Neunforn sowie der Munizipalgemeinde Neunforn zur politischen Gemeinde Neunforn fusioniert.
NiederöschBENiederösch-coat of arms.svg20163441Mit Oberösch zur Gemeinde Ersigen fusioniert.
Niederried bei KallnachBENiederried bei Kallnach-coat of arms.svg20133294Mit Kallnach fusioniert.
NiedersommeriTGGW-TG-Niedersommeri.png1967Mit Obersommeri zur Einheitsgemeinde Sommeri fusioniert.
NiederstockenBENiederstocken-coat of arms.svg20143416Mit Höfen bei Thun und Oberstocken zur Gemeinde Stocken-Höfen fusioniert.
NiederurdorfZH1931Mit Oberurdorf zur Gemeinde Urdorf fusioniert.
NiederurnenGLGW-GL-Niederurnen.gif20113181Mit Bilten, Filzbach, Mollis, Mühlehorn, Näfels, Oberurnen und Obstalden zur Gemeinde Glarus Nord fusioniert.
NiederwaldVSNiederwald.png20173577Mit Blitzingen, Grafschaft, Münster-Geschinen und Reckingen-Gluringen zur Gemeinde Goms fusioniert.
NiederwichtrachBENiederwi.jpg200469aMit Oberwichtrach zur Gemeinde Wichtrach fusioniert.
Niederwil (SO)SONiederwil SO-blason.png20113184Mit Riedholz fusioniert.
Niederwil (TG)TGNiederwilt.jpg199842cMit der Munizipalgemeinde Gachnang und deren Ortsgemeinden Gachnang, Islikon, Kefikon und Oberwil (TG) (jedoch ohne die Ortsteile Zelgli und Schönenhof von Oberwil und ohne Gerlikon) zur politischen Gemeinde Gachnang fusioniert.
Nierlet-les-BoisFRNierletb.jpg1981Mit Ponthaux fusioniert.
NoflenBENoflen-coat of arms.svg20183585Mit Gelterfingen, Kirchdorf und Mühledorf zur Gemeinde Kirchdorf fusioniert.
NoiraigueNENoiraigue.gif20092762Mit Boveresse, Buttes, Couvet, Fleurier, Les Bayards, Môtiers, Saint-Sulpice und Travers zur Gemeinde Val-de-Travers fusioniert.
NorancoTI1904Mit Pambio zur Gemeinde Pambio-Noranco fusioniert.
NufenenGRNufenen wappen.svg20193627Mit Hinterrhein und Splügen zur Gemeinde Rheinwald fusioniert.
NussbaumenTGNussbaum.jpg199737eMit den Ortsgemeinden Hüttwilen und Uerschhausen sowie mit der Munizipalgemeinde Hüttwilen zur politischen Gemeinde Hüttwilen fusioniert.
OberaachTGOberaach.jpg1979Mit Amriswil, Biessenhofen und Räuchlisberg zur Einheitsgemeinde Amriswil fusioniert.
OberbözbergAGOberboezberg-blason.png20133394Mit Gallenkirch, Linn und Unterbözberg zur Gemeinde Bözberg fusioniert.
OberbussnangTG199632dMit den Ortsgemeinden Bussnang, Friltschen, Lanterswil, Mettlen, Oppikon, Reuti und Rothenhausen sowie der Munizipalgemeinde Bussnang (ohne das 1995 abgetrennte Istighofen) zur politischen Gemeinde Bussnang fusioniert.
OberehrendingenAGOberehrendingen-blason.png2006Mit Unterehrendingen zur Gemeinde Ehrendingen fusioniert.
ObererlinsbachSOObererlinsbach-blason.png2006Mit Niedererlinsbach zur Gemeinde Erlinsbach fusioniert.
OberflachsAGWappen Oberflachs AG.svg20143423Mit Schinznach-Dorf zur Gemeinde Schinznach fusioniert.
ObergestelnVSObergesteln.png20092756Mit Oberwald und Ulrichen zur Gemeinde Obergoms fusioniert.
OberhofenAGOberhofen-blason.png20103170Mit Etzgen, Hottwil, Mettau und Wil zur Gemeinde Mettauertal fusioniert.
Oberhofen bei KreuzlingenTGGW-TG-Oberhofen.svg199842fOhne den Ortsteil Ast (neu zu Berg TG) mit der Ortsgemeinde Illighausen und der Munizipalgemeinde Illighausen (ohne Schönenbaumgarten und den Oberhofer Ortsteil Ast) zur politischen Gemeinde Lengwil fusioniert.
Oberhofen bei MünchwilenTG1950Mit Münchwilen (TG) und St. Margarethen von der Munizipalgemeinde Sirnach abgetrennt und zur Einheitsgemeinde Münchwilen (TG) fusioniert.
OberleibstadtAG1866Mit Unterleibstadt zur Gemeinde Leibstadt fusioniert.
OberneunfornTGNeunforn.jpg199637hMit den Ortsgemeinden Niederneunforn und Wilen bei Neunforn sowie der Munizipalgemeinde Neunforn zur politischen Gemeinde Neunforn fusioniert.
OberöschBEOberösch-coat of arms.svg20163441Mit Niederösch zur Gemeinde Ersigen fusioniert.
OberönzBEOberönz-coat of arms.svg20082730Mit der Gemeinde Herzogenbuchsee fusioniert.
OberramsernSOOberramsern-blason.png20103162Mit Balm bei Messen, Brunnenthal und Messen zur Gemeinde Messen fusioniert.
Oberried (FR)FRGW-FR-Oberried.svg200361cMit Bonnefontaine, Essert (FR), Montévraz, Praroman und Zénauva zur Gemeinde Le Mouret fusioniert.
ObersaxenGRObersaxen wappen.svg20163449Mit Mundaun zur Gemeinde Obersaxen Mundaun fusioniert.
OberscheunenBE1912Mit Messen-Scheunen zur Gemeinde Scheunen fusioniert.
OberschrotFROberschrot-coat of arms.svg20173462Mit Plaffeien und Zumholz zur Gemeinde Plaffeien fusioniert.
OberstammheimZHWappen Oberstammheim.svg20193624Mit Unterstammheim und Waltalingen zur Gemeinde Stammheim fusioniert.
OberstockenBEOberstocken-coat of arms.svg20143416Mit Höfen bei Thun und Niederstocken zur Gemeinde Stocken-Höfen fusioniert.
OberstockenBEOberstocken-coat of arms.svg20143416Mit Höfen bei Thun und Niederstocken zur Gemeinde Stocken-Höfen fusioniert.
OberstrassZHOberstrass-blazon.svg1893Mit der Stadt Zürich fusioniert.
OberurdorfZHOber urdorf wappen.png1931Mit Niederurdorf zur Gemeinde Urdorf fusioniert.
OberurnenGLOberurnen-coat of arms.svg20113181Mit Bilten, Filzbach, Mollis, Mühlehorn, Näfels, Niederurnen und Obstalden zur Gemeinde Glarus Nord fusioniert.
OberwaldVSOberwald.png20092756Mit Obergesteln und Ulrichen zur Gemeinde Obergoms fusioniert.
OberwangenTGOberwangen.Thurgau.png1972Mit Au (TG), Dussnang, Fischingen und Tannegg zur Einheitsgemeinde Fischingen fusioniert.
OberwichtrachBEOberwich.jpg200469aMit Niederwichtrach zur Gemeinde Wichtrach fusioniert.
Oberwil (TG)TGOberwil.TG.png199842cOhne die Ortsteile Zelgli und Schönenhof mit der Munizipalgemeinde Gachnang und den Ortsgemeinden Gachnang, Islikon, Kefikon und Niederwil (TG) jedoch ohne Gerlikon zur politischen Gemeinde Gachnang fusioniert.
OberwinterthurZHWappen Winterthur Oberwinterthur.png1922Mit der Stadt Winterthur fusioniert.
ObstaldenGLGW-GL-Obstalden.gif20113181Mit Bilten, Filzbach, Mollis, Mühlehorn, Näfels, Niederurnen und Oberurnen zur Gemeinde Glarus Nord fusioniert.
OcourtJUOcout-coat of arms.svg20092763Mit Epauvillers, Epiquerez, Montenol, Montmelon, Saint-Ursanne und Seleute zur Gemeinde Clos du Doubs fusioniert.
OerlikonZHOerlikon-blazon.svg1934Mit der Stadt Zürich fusioniert.
OetlikonAG1900Mit Würenlos fusioniert.
OhmstalLUCoat of arms of Ohmstal.svg20133300Mit Schötz fusioniert.
OleyresVDOleyres.jpg20113268Mit Avenches fusioniert.
OlivoneTIOlivone-coat of arms.svg20062717Mit Aquila, Campo (Blenio), Ghirone und Torre zur Gemeinde Blenio fusioniert.
OlsbergBLCoat of arms of Olsberg BL.svg1882Mit Arisdorf fusioniert.
Onex-ConfignonGE1851In die Gemeinden Onex und Confignon aufgeteilt.
Onnens (FR)FRGW-FR-Onnens.svg200150bMit Lentigny und Lovens zur Gemeinde La Brillaz fusioniert.
OpfershofenTGOpfersho.jpg199528dMit den Ortsgemeinden Bürglen (TG), Istighofen und Leimbach (TG), sowie der Munizipalgemeinde Bürglen (TG) (ohne die Ortsgemeinden Donzhausen und Hessenreuti und ohne den Ortsteil Uerenbohl) zur politischen Gemeinde Bürglen (TG) fusioniert.
OpfertshofenSHWappen Opfertshofen.png20092746Mit Altdorf, Bibern, Hofen und Thayngen zur Gemeinde Thayngen fusioniert.
OppikonTGOppikon.jpg199632dMit den Ortsgemeinden Bussnang, Friltschen, Lanterswil, Mettlen, Oberbussnang, Reuti und Rothenhausen sowie der Munizipalgemeinde Bussnang (ohne das 1995 abgetrennte Istighofen) zur politischen Gemeinde Bussnang fusioniert.
Oron-la-VilleVDOron-la-Ville-coat of arms.svg20123286Mit Bussigny-sur-Oron, Châtillens, Chesalles-sur-Oron, Ecoteaux, Oron-le-Châtel, Palézieux, Les Tavernes, Les Thioleyres und Vuibroye zur Gemeinde Oron fusioniert.
Oron-le-ChâtelVDOron-le-Chatel-coat of arms.svg20123286Mit Bussigny-sur-Oron, Châtillens, Chesalles-sur-Oron, Ecoteaux, Oron-la-Ville, Palézieux, Les Tavernes Les Thioleyres und Vuibroye zur Gemeinde Oron fusioniert.
OrsonnensFRGW-FR-Orsonnens.png200150cMit Chavannes-sous-Orsonnens, Villargiroud und Villarsiviriaux zur Gemeinde Villorsonnens fusioniert.
OscoTIOsco-coat of arms.svg20123291Mit Anzonico, Calpiogna, Campello, Cavagnago, Chironico und Mairengo zur Gemeinde Faido fusioniert.
OsognaTIOsogna-coat of arms.svg2017Mit Cresciano, Iragna und Lodrino zur Gemeinde Riviera fusioniert.
OsterfingenSHWappen Osterfingen.gif200579Mit Wilchingen zur Gemeinde Wilchingen fusioniert.
OtterbachBEOtterbach.BERN.png1946Mit Ausserbirrmoos und Innerbirrmoos zur Gemeinde Linden BE fusioniert.
OttobergTGWappen ottoberg.jpg1975Mit Märstetten zur Einheitsgemeinde Märstetten fusioniert.
Oulens-sur-LucensVDOulens2.jpg20113276Mit Lucens fusioniert.
PagigGRPagig wappen.svg20082732Mit St. Peter GR zur Gemeinde St. Peter-Pagig fusioniert
PalagnedraTIPalagnedra-coat of arms.svg20092771Mit Borgnone und Intragna zur Gemeinde Centovalli fusioniert.
PalézieuxVDPalezieux-coat of arms.svg20123286Mit Bussigny-sur-Oron, Châtillens, Chesalles-sur-Oron, Ecoteaux, Oron-la-Ville, Oron-le-Châtel, Les Tavernes Les Thioleyres und Vuibroye zur Gemeinde Oron fusioniert.
PambioTI1904Mit Noranco zur Gemeinde Pambio-Noranco fusioniert.
Pambio-NorancoTIStemma pambio.png200473bMit Breganzona, Cureggia, Davesco-Soragno, Gandria, Lugano, Pazzallo, Pregassona und Viganello zur Gemeinde Lugano fusioniert.
PanyGR1872Mit Luzein fusioniert.
ParpanGRParpan wappen.svg20103166Mit Churwalden und Malix zur Gemeinde Churwalden fusioniert.
ParsonzGR1979Mit Riom zur Gemeinde Riom-Parsonz fusioniert.
PaspelsGRPaspels wappen.svg20153435Mit Almens, Pratval, Rodels und Tomils zur Gemeinde Domleschg fusioniert.
Patzen-FardünGRGW-GR-Patzen-Farduen.png200363Mit Donath zur Gemeinde Donat fusioniert.
PazzalloTI200473bMit Breganzona, Cureggia, Davesco-Soragno, Gandria, Lugano, Pambio-Noranco, Pregassona und Viganello zur Gemeinde Lugano fusioniert.
PecciaTIPeccia Wappe.png200437fMit Broglio, Brontallo, Fusio, Menzonio und Prato-Sornico zur Gemeinde Lavizzara fusioniert.
PedrinateTI1976Mit Chiasso fusioniert.
PeidenGR1963Mit Uors GR zur Gemeinde Uors-Peiden fusioniert.
PeistGRPeist wappen.svg20133393Mit Calfreisen, Castiel, Langwies, Lüen, Molinis und St. Peter-Pagig zur Gemeinde Arosa fusioniert.
Peney-le-JoratVDPeney.jpg20113272Mit Montaubion-Chardonney, Sottens, Villars-Mendraz und Villars-Tiercelin zur Gemeinde Jorat-Menthue fusioniert.
PéryBEPéry-coat of arms.svg20153429Mit La Heutte zur Gemeinde Péry-La Heutte fusioniert.
Peyres-PossensVDPeyres-Possens-coat of arms.svg20133395Mit Chanéaz, Chapelle-sur-Moudon, Correvon, Denezy, Martherenges, Neyruz-sur-Moudon, Saint-Cierges und Thierrens und zur Gemeinde Montanaire fusioniert.
PfeffikonLUPic Pfeffikon.png20133299Mit Rickenbach fusioniert.
PiazzognaTIPiazzogna-coat of arms.svg2010Mit Caviano, Contone, Gerra (Gambarogno), Indemini, Magadino, San Nazzaro, Sant’Abbondio und Vira (Gambarogno) zur Gemeinde Gambarogno fusioniert.
PianderaTI1956Mit Colla, Insone, Scareglia und Signôra zur Gemeinde Valcolla fusioniert.
PianezzoTIPianezzo-coat of arms.svg2017Mit Camorino, Claro, Giubiasco, Gnosca, Gorduno, Gudo, Moleno, Monte Carasso, Preonzo, Sant’Antonio und Sementina zur Gemeinde Bellinzona fusioniert.
PigniaGRPignia wappen.svg20092752Mit Andeer und Clugin zur Gemeinde Andeer fusioniert.
PigniuGRPigniu wappen.svg20143421Mit Castrisch, Duvin, Ilanz, Ladir, Luven, Pitasch, Riein, Rueun, Ruschein, Schnaus, Sevgein und Siat zur Gemeinde Ilanz/Glion fusioniert.
PitaschGRPitasch wappen.svg20143421Mit Castrisch, Duvin, Ilanz, Ladir, Luven, Pigniu, Riein, Rueun, Ruschein, Schnaus, Sevgein und Siat zur Gemeinde Ilanz/Glion fusioniert.
PizyVDPizy-coat of arms.svg20113267Mit Aubonne fusioniert.
PlagneBEPlagne-coat of arms.svg20143411Mit Vauffelin zur Gemeinde Sauge fusioniert.
PlainpalaisGE1931Mit der Stadt Genf fusioniert.
PlambozNE1875Mit Brot-Dessus zur Gemeinde Brot-Plamboz fusioniert.
PleujouseJUGW-JU-Pleujouse.png20092767Mit Asuel, Charmoille, Fregiécourt und Miécourt zur Gemeinde La Baroche fusioniert.
Poliez-le-GrandVDPoliezgrand.jpg20113270Mit Dommartin, Naz und Sugnens zur Gemeinde Montilliez fusioniert.
Pont (Veveyse)FRGW-FR-Pont.png200471iMit Bouloz und Porsel zur Gemeinde Le Flon fusioniert.
Pont-en-OgozFR197061bMit Villars-d’Avry zur Gemeinde Le Bry fusioniert (Anmerkung: 2003 neu entstanden: Fusion von Avry-devant-Pont, Le Bry und Gumefens)
PontenetBEPontenet-coat of arms.svg20153430Mit Bévilard und Malleray zur Gemeinde Valbirse fusioniert.
Ponto ValentinoTIGW-TI-Ponte Valentino.png200473aMit Castro, Corzoneso, Dongio, Largario, Leontica, Lottigna, Marolta und Prugiasco zur Gemeinde Acquarossa fusioniert.
PorselFRGW-FR-Porsel.png200471iMit Bouloz und Pont (Veveyse) zur Gemeinde Le Flon fusioniert.
PortalbanFRPortalban.jpg200578cMit Delley zur Gemeinde Delley-Portalban fusioniert.
PorteinGRPortein wappen.svg20103164Mit Cazis, Präz, Sarn und Tartar zur Gemeinde Cazis fusioniert.
PosatFRGW-FR-Posat.png199633Mit Farvagny-le-Grand, Farvagny-le-Petit und Grenilles zur Gemeinde Farvagny fusioniert.
PosieuxFRGW-FR-Posieux.png200150gMit Ecuvillens und Rue (FR) zur Gemeinde Hauterive (FR) fusioniert.
PradenGRPraden wappen.svg20092754Mit Tschiertschen zur Gemeinde Tschiertschen-Praden fusioniert.
PrahinsVDPrahins-coat of arms.svg20123289Mit Donneloye fusioniert.
PraratoudFRPraratoud.png200578dMit Surpierre zur Gemeinde Surpierre fusioniert.
PraromanFRGW-FR-Praroman.png200361cMit Bonnefontaine, Essert (FR), Montévraz, Oberried (FR) und Zénauva zur Gemeinde Le Mouret fusioniert.
Prato (Vallemaggia)TI1864Mit Sornico zur Gemeinde Prato-Sornico fusioniert.
Prato-SornicoTIPrato Sornico Wappe.png200473fMit Broglio, Brontallo, Fusio, Menzonio und Peccia zur Gemeinde Lavizzara fusioniert.
PratvalGRPratval wappen.svg20153435Mit Almens, Paspels, Rodels und Tomils zur Gemeinde Domleschg fusioniert.
PräzGRPräz wappen.svg20103164Mit Cazis, Portein, Sarn und Tartar zur Gemeinde Cazis fusioniert.
PregassonaTI200473bMit Breganzona, Cureggia, Davesco-Soragno, Gandria, Lugano, Pambio-Noranco, Pazzallo und Viganello zur Gemeinde Lugano fusioniert.
PrêlesBEPrêles-coat of arms.svg20143415Mit Diesse und Lamboing zur Gemeinde Plateau de Diesse fusioniert.
PreonzoTIPreonzo-coat of arms.svg2017Mit Camorino, Claro, Giubiasco, Gnosca, Gorduno, Gudo, Moleno, Monte Carasso, Pianezzo, Sant’Antonio und Sementina zur Gemeinde Bellinzona fusioniert.
Prez-vers-SiviriezFRGW-FR-Prez-vers-Siviriez.png200471dMit Chavannes-les-Forts, Siviriez und Villaraboud zur Gemeinde Siviriez fusioniert.
ProgensFRGW-FR-Progens.png200471jMit Le Crêt und Grattavache zur Gemeinde La Verrerie fusioniert.
PromasensFRPromasen.jpg200150fMit Gillarens und Rue (FR) zur Gemeinde Rue (FR) fusioniert.
PrugiascoTIGW-TI-Prugiasco.png200473aMit Castro, Corzoneso, Dongio, Largario, Leontica, Lottigna, Marolta und Ponto Valentino zur Gemeinde Acquarossa fusioniert.
PutzGR1872Mit Luzein fusioniert
Raat-SchüpfheimZH1907Mit Windlach und Stadel zur Gemeinde Stadel fusioniert.
RancateTIRancate-coat of arms.svg20092770Mit Arzo, Capolago, Genestrerio und Tremona zur Gemeinde Mendrisio fusioniert.
Rapperswil (SG)SGWappen Rapperswil.jpg20072724Mit Jona zur Gemeinde Rapperswil-Jona fusioniert.
RamoschGRRamosch wappen.svg20133392Mit Tschlin zur Gemeinde Valsot fusioniert.
RandogneVSRandogne.png20173579Mit Chermignon, Mollens und Montana zur Gemeinde Crans-Montana fusioniert.
RasaTI1972Mit Intragna fusioniert.
RäuchlisbergTGRauchlis.jpg1979Mit Amriswil, Biessenhofen und Oberaach zur Einheitsgemeinde Amriswil fusioniert.
RavecchiaTI1907Mit der Stadt Bellinzona fusioniert.
RebeuvelierJURebeuvelier-Blazono.png20193629Mit Vellerat zur Gemeinde Courrendlin fusioniert.
RéclèreJUReclere.jpg2009Mit Chevenez, Damvant und Roche-d’Or zur Gemeinde Haute-Ajoie fusioniert.
Reckingen (VS)VSReckingen.png200475bMit Gluringen zur Gemeinde Reckingen-Gluringen fusioniert.
Reckingen-GluringenVSReckingen Gluringen-Model.png20173577Mit Blitzingen, Grafschaft, Münster-Geschinen und Niederwald zur Gemeinde Goms fusioniert.
ReibenBE1911Mit Büren an der Aare fusioniert.
ReinAG1898Mit Rüfenach fusioniert.
ReischenGR1875Mit Zillis zur Gemeinde Zillis-Reischen fusioniert.
RetschwilLUPic Retschwil.png20092743Mit Gelfingen, Hämikon, Hitzkirch, Mosen, Müswangen und Sulz zur Gemeinde Hitzkirch fusioniert.
RetterswilAG1899Mit Seon fusioniert.
ReutiTGReuti.jpg199632dMit den Ortsgemeinden Bussnang, Friltschen, Lanterswil, Mettlen, Oberbussnang, Oppikon und Rothenhausen sowie der Munizipalgemeinde Bussnang (ohne das 1995 abgetrennte Istighofen) zur politischen Gemeinde Bussnang fusioniert.
RheinklingenTGRheinkli.jpg199530Als Ortsgemeinde aufgelöst und mit den Ortsgemeinden Wagenhausen und Kaltenbach zur politischen Gemeinde Wagenhausen zusammengeschlossen.
RichenseeLU1897Mit Hitzkirch fusioniert.
RichenthalLURichenth.jpg2006Mit Langnau bei Reiden und Reiden zur Gemeinde Reiden fusioniert.
Ried-MörelVSGW-VS-Ried-Mörel.svg2003Mit Goppisberg und Greich zur Gemeinde Riederalp fusioniert.
Rieden (SG)SGRieden SG-flago.png20133384Mit Ernetschwil zur Gemeinde Gommiswald fusioniert.
Rieden (ZH)ZHWappen von Rieden ZH.gif1916Mit Wallisellen fusioniert.
RiedernGLGW-GL-Riedern.gif20113182Mit Ennenda, Glarus und Netstal zur Gemeinde Glarus fusioniert.
RiedtTGRiedt.jpg199528aVon der Munizipalgemeinde Sulgen abgetrennt und mit den Ortsgemeinden Buchackern, Engishofen, Ennetaach, Erlen und Kümmertshausen sowie der Munizipalgemeinde Erlen zur politischen Gemeinde Erlen fusioniert.
RieinGRRiein wappen.svg20143421Mit Castrisch, Duvin, Ilanz, Ladir, Luven, Pigniu, Pitasch, Rueun, Ruschein, Schnaus, Sevgein und Siat zur Gemeinde Ilanz/Glion fusioniert.
RiesbachZHRiesbach-blazon.svg1893Mit der Stadt Zürich fusioniert.
RiexVDRiex-coat of arms.svg20113274Mit Cully, Epesses, Grandvaux und Villette (Lavaux) zur Gemeinde Bourg-en-Lavaux fusioniert.
RikenAG1901Mit Balzenwil zur Gemeinde Murgenthal fusioniert.
RinkenbachAI1872Auf die Gemeinden Appenzell, Gonten und Schlatt-Haslen aufgeteilt.
RiomGR1979Mit Parsonz zur Gemeinde Riom-Parsonz fusioniert.
Riom-ParsonzGRRiom-Parsonz wappen.svg20163448Mit Bivio, Cunter, Marmorera, Mulegns, Salouf, Savognin, Sur und Tinizong-Rona zur Gemeinde Surses fusioniert.
RitzingenVSGW-VS-Ritzingen.png200049bMit Biel (VS) und Selkingen zur Gemeinde Grafschaft fusioniert.
RiveraTIRivera-coat of arms.svg20103174Mit Bironico, Camignolo, Medeglia und Sigirino zur Gemeinde Monteceneri fusioniert.
RobasaccoTIRobasco.png2005Mit Cadenazzo fusioniert.
Roche-d’OrJUShowPhoto.asp.png2009Mit Chevenez, Damvant und Réclère zur Gemeinde Haute-Ajoie fusioniert.
RocourtJURocourt-coat of arms.svg20183622Mit Haute-Ajoie fusioniert.
RodelsGRRodels wappen.svg20153435Mit Almens, Paspels, Pratval und Tomils zur Gemeinde Domleschg fusioniert.
RohrAGWappen Rohr AG.svg20103167Mit Aarau fusioniert.
RohrdorfAG1854In die Gemeinden Niederrohrdorf, Oberrohrdorf und Remetschwil aufgeteilt.
RomainmôtierVD1970Mit Envy zur Gemeinde Romainmôtier-Envy fusioniert.
RomaironVDRomairon-coat of arms.svg20113273Mit Fontanezier, Vaugondry und Villars-Burquin zur Gemeinde Tévenon fusioniert.
RomanensFRGW-FR-Romanens.png200150dMit Maules, Rueyres-Treyfayes und Sâles (Gruyère) zur Gemeinde Sâles fusioniert.
RonaGRGW-GR-Rona.png199843Mit Tinizong zur Gemeinde Tinizong-Rona fusioniert.
RossensFRRossens-FR-coat of arms.svg20163445Mit Corpataux-Magnedens, Farvagny, Le Glèbe und Vuisternens-en-Ogoz zur Gemeinde Gibloux fusioniert.
Rossens (VD)VDGW-VD-Rossens.png20062338Mit Sédeilles und Villarzel zur Gemeinde Villarzel fusioniert.
RossuraTI20062335Mit Calonico, Chiggiogna und Faido zur Gemeinde Faido fusioniert.
Röthenbach bei HerzogenbuchseeBERöthenbach bei Herzogenbuchsee-coat of arms.svg20092742Mit Heimenhausen und Wanzwil zur Gemeinde Heimenhausen fusioniert.
RothenhausenTGRothenha.jpg199632dMit den Ortsgemeinden Bussnang, Friltschen, Lanterswil, Mettlen, Oberbussnang, Oppikon und Reuti sowie der Munizipalgemeinde Bussnang (ohne das 1995 abgetrennte Istighofen) zur politischen Gemeinde Bussnang fusioniert.
Roveredo (TI)TIGW-TI-Roveredopng.PNG200153Mit Cagiallo, Lopagno, Sala Capriasca, Tesserete und Vaglio zur Gemeinde Capriasca fusioniert.
Rubigen (Gesamtgemeinde)BE199319Wurden die drei früheren Viertelsgemeinden zu selbstständigen Einwohnergemeinden: Rubigen, Allmendingen und Trimstein.
RueunGRRueun wappen.svg20143421Mit Castrisch, Duvin, Ilanz, Ladir, Luven, Pigniu, Pitasch, Riein, Ruschein, Schnaus, Sevgein und Siat zur Gemeinde Ilanz/Glion fusioniert.
Rueyres-les-PrésFRRueyres-les-Prés-coat of arms.svg20173457Mit Bussy, Estavayer-le-Lac, Morens, Murist, Vernay und Vuissens zur Gemeinde Estavayer fusioniert.
Rueyres-Saint-LaurentFRGW-FR-Rueyres-St-Laurent.png200361fMit Estavayer-le-Gibloux, Villarlod und Villarsel-le-Gibloux zur Gemeinde Le Glèbe fusioniert.
Rueyres-TreyfayesFRGW-FR-Rueyres-Treyfayes.svg200150dMit Maules, Romanens und Sâles (Gruyère) zur Gemeinde Sâles fusioniert.
RuppoldsriedBERuppoldsried-coat of arms.svg20133295Mit Rapperswil fusioniert.
RuscheinGRRuschein wappen.svg20143421Mit Castrisch, Duvin, Ilanz, Ladir, Luven, Pigniu, Pitasch, Riein, Rueun, Schnaus, Sevgein und Siat zur Gemeinde Ilanz/Glion fusioniert.
RussoTIGW-TI-Russo.png199531Mit Comologno und Crana zur Gemeinde Onsernone fusioniert.
RussyFRRussy-coat of arms.svg20163443Mit Domdidier, Dompierre und Léchelles zur Gemeinde Belmont-Broye fusioniert.
RütiGLGW-GL-Rueti.gif20113180Mit Betschwanden, Braunwald, Engi, Elm, Linthal, Luchsingen, Haslen, Matt, Mitlödi, Schwanden, Schwändi und Sool zur Gemeinde Glarus Süd fusioniert.
Rüti bei RiggisbergBERüti bei Riggisberg-coat of arms.svg20092741Mit Riggisberg fusioniert.
Saas im PrättigauGRSaas i P wappen.svg20163450Mit Klosters-Serneus fusioniert.
SafienGRSafien wappen.svg20133390Mit Tenna, Valendas und Versam zur Gemeinde Safiental fusioniert.
SagnoTISagno-coat of arms.svg20092772Mit Bruzella, Cabbio, Caneggio, Morbio Superiore und Muggio zur Gemeinde Breggia fusioniert.
Saint-Aubin (NE)NE1888Mit Sauges zur Gemeinde Saint-Aubin-Sauges fusioniert.
Saint-Aubin-SaugesNESaint-Aubin-Sauges-coat of arms.svg20183590Mit Bevaix, Fresens, Gorgier, Montalchez und Vaumarcus zur Gemeinde La Grande Béroche fusioniert.
Saint-CiergesVDSaint-Cierges.jpg20133395Mit Chanéaz, Chapelle-sur-Moudon, Correvon, Denezy, Martherenges, Neyruz-sur-Moudon, Peyres-Possens und Thierrens und zur Gemeinde Montanaire fusioniert.
Saint-JeanVSGW-VS-Saint-Jean.png20092760Mit Ayer, Chandolin, Grimentz, Saint-Luc und Vissoie zur Gemeinde Anniviers fusioniert.
Saint-LucVSGW-VS-Saint-Luc.png20092760Mit Ayer, Chandolin, Grimentz, Saint-Jean und Vissoie zur Gemeinde Anniviers fusioniert.
Saint-Saphorin-sur-MorgesVDMonnaz-coat of arms.svg20113275Mit Colombier, Echichens und Monnaz zur Gemeinde Echichens fusioniert.
Saint-SulpiceNESaint-sulpice.gif20092762Mit Boveresse, Buttes, Couvet, Fleurier, Les Bayards, Môtiers, Noiraigue und Travers zur Gemeinde Val-de-Travers fusioniert.
Saint-UrsanneJUStUrsanne Wappen.svg20092763Mit Epauvillers, Epiquerez, Montenol, Montmelon, Ocourt und Seleute zur Gemeinde Clos du Doubs fusioniert.
Sala CapriascaTIGW-TI-Sala.png200153Mit Cagiallo, Lopagno, Roveredo (TI), Tesserete und Vaglio zur Gemeinde Capriasca fusioniert.
Salen-ReutenenTGSalenr.jpg199944gMit Gündelhart-Hörhausen von der Munizipalgemeinde Steckborn abgetrennt und mit der Einheitsgemeinde Homburg fusioniert.
Sales (Sarine)FR1977Mit Ependes fusioniert.
SalinsVSSalins.png20133400Mit Sion fusioniert.
SalorinoTI200473cMit Mendrisio zur Gemeinde Mendrisio fusioniert.
SaloufGRSalouf wappen.svg20163448Mit Bivio, Cunter, Marmorera, Mulegns, Riom-Parsonz, Savognin, Sur und Tinizong-Rona zur Gemeinde Surses fusioniert.
SalvenachFRSalvenach-coat of arms.svg20163446Mit Courlevon, Jeuss und Lurtigen zur Gemeinde Murten fusioniert.
San NazzaroTISanNazarro-coat of arms.svg2010Mit Caviano, Contone, Gerra (Gambarogno), Indemini, Magadino, Piazzogna, Sant’Abbondio und Vira (Gambarogno) zur Gemeinde Gambarogno fusioniert.
Sant’AbbondioTISant'Abbondio-coat of arms.svg2010Mit Caviano, Contone, Gerra (Gambarogno), Indemini, Magadino, Piazzogna, San Nazzaro und Vira (Gambarogno) zur Gemeinde Gambarogno fusioniert.
Sant’AntonioTISantAntonio-coat of arms.svg2017Mit Camorino, Claro, Giubiasco, Gnosca, Gorduno, Gudo, Moleno, Monte Carasso, Pianezzo, Preonzo und Sementina zur Gemeinde Bellinzona fusioniert.
Santa DomenicaGRS-domeni.jpg1982Mit Rossa fusioniert.
Santa Maria Val MüstairGRSantamariavalmustair-coa.png20092753Mit Fuldera, , Müstair, Tschierv und Valchava zur Gemeinde Val Müstair fusioniert.
SarnGRSarn wappen.svg20103164Mit Cazis, Portein, Präz und Tartar zur Gemeinde Cazis fusioniert.
SasselVDSassel-blason.png20113277Mit Cerniaz, Combremont-le-Grand, Combremont-le-Petit, Granges-près-Marnand, Marnand, Seigneux und Villars-Bramard zur Gemeinde Valbroye fusioniert.
SavagnierNESavagnier.png20133402Mit Boudevilliers, Cernier, Chézard-Saint-Martin, Coffrane, Dombresson, Engollon, Fenin-Vilars-Saules, Fontainemelon, Fontaines, Les Geneveys-sur-Coffrane, Les Hauts-Geneveys, Le Pâquier, Montmollin und Villiers zur Gemeinde Val-de-Ruz fusioniert.
SavogninGRSavognin wappen.svg20163448Mit Bivio, Cunter, Marmorera, Mulegns, Riom-Parsonz, Salouf, Sur und Tinizong-Rona zur Gemeinde Surses fusioniert.
St. AntönienGRSt antoenien neu.svg20163451Mit Luzein fusioniert.
St. Antönien AscharinaGRSt Antönien Ascharina wappen.svg20072725Mit St. Antönien fusioniert.
St. Antönien CastelsGRS-antonc.jpg1979Mit St. Antönien Rüti zur Gemeinde St. Antönien fusioniert.
St. Antönien RütiGR1979Mit St. Antönien Castels zur Gemeinde St. Antönien fusioniert.
St. GallenkappelSGWappen St. Gallenkappel.jpg20133385Mit Goldingen zur Gemeinde Eschenbach fusioniert.
St. MargarethenTG1950Mit Münchwilen (TG) und Oberhofen bei Münchwilen von der Munizipalgemeinde Sirnach abgetrennt und zur Einheitsgemeinde Münchwilen (TG) fusioniert.
St. MartinGRSt Martin wappen.svg20153434Mit Vals fusioniert.
St. Niklaus äussere MattVS1865Mit St. Niklaus innere Matt (Herbriggen) zu St. Niklaus Matt fusioniert.
St. Niklaus DorfVS1866Mit St. Niklaus Matt zur Gemeinde St. Niklaus fusioniert.
St. Niklaus innere Matt (Herbriggen)VS1865Mit St. Niklaus äussere Matt zu St. Niklaus Matt fusioniert.
St. Niklaus MattVS1866Mit St. Niklaus Dorf zur Gemeinde St. Niklaus fusioniert.
St. Peter GRGRSt Peter wappen.svg20082732Mit Pagig zur Gemeinde St. Peter-Pagig fusioniert.
St. Peter-PagigGRSt Peter wappen.svg20133393Mit Calfreisen, Castiel, Langwies, Lüen, Molinis und Peist zur Gemeinde Arosa fusioniert.
St. PeterzellSGGW-SG-Sankt-Peterzell.png20092748Mit Brunnadern und Mogelsberg zur Gemeinde Neckertal fusioniert.
SarzensVDForel-sur-Lucens-coat of arms.svg20173575Mit Brenles, Chesalles-sur-Moudon, Cremin, Forel-sur-Lucens und Lucens zur Gemeinde Lucens fusioniert.
SaugesNE1888Mit Saint-Aubin (NE) zur Gemeinde Saint-Aubin-Sauges fusioniert.
SaulesNE1875Mit Fenin und Vilars zur Gemeinde Fenin-Vilars-Saules fusioniert.
SaysGRSays wappen.svg20082733Mit Trimmis fusioniert.
ScaregliaTI1956Mit Colla, Insone, Piandera und Signôra zur Gemeinde Valcolla fusioniert.
SchachenLU1889Mit Werthenstein fusioniert.
SchalunenBESchalunen-coat of arms.svg20143412Mit Büren zum Hof, Etzelkofen, Grafenried, Limpach, Mülchi und Zauggenried zur Gemeinde Fraubrunnen fusioniert.
ScheidGRScheid wappen.svg20092751Mit Feldis/Veulden, Trans und Tumegl/Tomils zur Gemeinde Tomils fusioniert.
ScherzAGWappen Scherz AG.svg20183589Mit Lupfig fusioniert.
Scherzingen (Munizipalgemeinde)TGScherzin.jpg199425In die Gemeinde Bottighofen und die neue politische Gemeinde Münsterlingen aufgeteilt. Letztere umfasst die früheren Ortsgemeinden Landschlacht und Scherzingen.
ScheunenBEScheunen-coat of arms.svg20143413Mit Münchringen zur Gemeinde Jegenstorf fusioniert.
Schinznach-DorfAGCoat of arms of Schinznach-Dorf.svg20143423Mit Oberflachs zur Gemeinde Schinznach fusioniert.
SchlansGRSchlans wappen.svg20123284Mit Trun fusioniert.
SchlattingenTGSchlatti.jpg199944cMit der Ortsgemeinde Basadingen und der Munizipalgemeinde Basadingen (ohne die Ortsgemeinden Mett-Oberschlatt und Unterschlatt) zur politischen Gemeinde Basadingen-Schlattingen fusioniert.
SchlosswilBESchlosswil-coat of arms.svg20183584Mit Grosshöchstetten fusioniert.
SchnausGRSchnaus wappen.svg20143421Mit Castrisch, Duvin, Ilanz, Ladir, Luven, Pigniu, Pitasch, Riein, Rueun, Ruschein, Sevgein und Siat zur Gemeinde Ilanz/Glion fusioniert.
SchocherswilTGSchocher.jpg199737aVon der Munizipalgemeinde Zihlschlacht abgetrennt und mit der Einheitsgemeinde Amriswil fusioniert.
SchönenbaumgartenTGSchonenbaum.jpg199842dVon der Munizipalgemeinde Illighausen abgetrennt und mit der Munizipalgemeinde Langrickenbach sowie deren Ortsgemeinden Dünnershaus, Herrenhof, Langrickenbach und Zuben zur politischen Gemeinde Langrickenbach fusioniert.
SchönenbergZHSchoenenberg-blazon.svg20193625Mit Hütten zur Gemeinde Wädenswil fusioniert.
Schönenberg an der ThurTGGW-TG-Schoenenberg.svg199632kMit den Ortsgemeinden Buhwil, Kradolf und Neukirch an der Thur sowie der Munizipalgemeinde Neukirch an der Thur (ohne Halden und Schweizersholz aber mit den Weiler und Höfe Last, Schlauch, Rohren, Störenhaus und Alt Weingarten) zur politischen Gemeinde Kradolf-Schönenberg fusioniert.
SchönthalBE1888Mit Ausserbirrmoos fusioniert.
SchorenBE1898Mit Langenthal fusioniert.
SchottikonZH1922Mit Elsau fusioniert.
SchudersGR1878Mit Schiers fusioniert.
SchwamendingenZHSchwamendingen-blazon.svg1934Mit der Stadt Zürich fusioniert.
SchwandenGLSchwanden-coat of arms.png20113180Mit Betschwanden, Braunwald, Engi, Elm, Linthal, Luchsingen, Haslen, Matt, Mitlödi, Rüti, Schwändi und Sool zur Gemeinde Glarus Süd fusioniert.
SchwändiGLGW-GL-Schwaendi.gif20113180Mit Betschwanden, Braunwald, Engi, Elm, Linthal, Luchsingen, Haslen, Matt, Mitlödi, Rüti, Schwanden und Sool zur Gemeinde Glarus Süd fusioniert.
SchwarzenbachLU200474Mit Beromünster zur Gemeinde Beromünster fusioniert.
SchweizersholzTG199632i(Ohne die Weiler und Höfe Last, Schlauch, Rohren, Störenhaus und Alt Weingarten) mit der Ortsgemeinde Halden von der Munizipalgemeinde Neukirch an der Thur abgetrennt und mit der Einheitsgemeinde Bischofszell fusioniert.
SculmsGR1854Mit Versam fusioniert.
SédeillesVDGW-VD-Sedailles.png20062338Mit Rossens (VD) und Villarzel zur Gemeinde Villarzel fusioniert.
SeebachZHSeebach-blazon.svg1934Mit der Stadt Zürich fusioniert.
SeenZHWappen Winterthur Seen.png1922Mit der Stadt Winterthur fusioniert.
SeigneuxVDSeigneux.jpg20113277Mit Cerniaz, Combremont-le-Grand, Combremont-le-Petit, Granges-près-Marnand, Marnand, Sassel und Villars-Bramard zur Gemeinde Valbroye fusioniert.
SeiryFRGW-FR-Seiry.png2006Mit Bollion zur Gemeinde Lully fusioniert.
SeleuteJUSeleute blason.svg20092763Mit Epauvillers, Epiquerez, Montenol, Montmelon, Ocourt und Saint-Ursanne zur Gemeinde Clos du Doubs fusioniert.
SelkingenVSGW-VS-Selkingen.png200049bMit Biel (VS) und Ritzingen zur Gemeinde Grafschaft fusioniert.
SelmaGRSelma wappen.svg20153438Mit Arvigo, Braggio und Cauco zur Gemeinde Calanca fusioniert.
SementinaTISementina-coat of arms.svg2017Mit Camorino, Claro, Giubiasco, Gnosca, Gorduno, Gudo, Moleno, Monte Carasso, Pianezzo, Preonzo und Sant’Antonio zur Gemeinde Bellinzona fusioniert.
SemioneTIMalvaglia-coat of arms.svg20123290Mit Ludiano und Malvaglia zur Gemeinde Serravalle fusioniert.
SentGRSent wappen.svg20153436Mit Ardez, Ftan, Guarda und Tarasp zur Gemeinde Scuol fusioniert.
SerneusGR1872Mit Klosters fusioniert.
SevgeinGRSevgein wappen.svg20143421Mit Castrisch, Duvin, Ilanz, Ladir, Luven, Pigniu, Pitasch, Riein, Rueun, Ruschein, Schnaus und Siat zur Gemeinde Ilanz/Glion fusioniert.
SiatGRSiat wappen.svg20143421Mit Castrisch, Duvin, Ilanz, Ladir, Luven, Pigniu, Pitasch, Riein, Rueun, Ruschein, Schnaus und Sevgein zur Gemeinde Ilanz/Glion fusioniert.
SiegershausenTGGW-TG-Siegershausen.svg199632eMit den Ortsgemeinden Alterswilen, Altishausen, Ellighausen, Lippoldswilen, Neuwilen, Dotnacht und Hugelshofen sowie die beiden Munizipalgemeinden Alterswilen und Hugelshofen zur politischen Gemeinde Kemmental fusioniert.
SiggGR1875/76Genoss vorher zusammen mit Cavadura Teilselbständigkeit innerhalb der Gemeinde Grüsch, dann mit Valzeina fusioniert.
SigirinoTISigirino-coat of arms.svg20103174Mit Bironico, Camignolo, Medeglia und Rivera zur Gemeinde Monteceneri fusioniert.
SignôraTI1956Mit Colla, Insone, Piandera und Scareglia zur Gemeinde Valcolla fusioniert.
SitterdorfTGSitterdo.jpg199737bMit der Ortsgemeinde Zihlschlacht und der Munizipalgemeinde Zihlschlacht (ohne die Ortsgemeinde Schocherswil) zur politischen Gemeinde Zihlschlacht-Sitterdorf fusioniert.
SobrioTISobrio-coat of arms.svg20163453Mit Faido fusioniert.
SoglioGRSoglio wappen.svg20103165Mit Bondo, Castasegna, Stampa und Vicosoprano zur Gemeinde Bregaglia fusioniert.
SoldunoTI1928Mit der Stadt Locarno fusioniert.
SomeoTISomeo Wappe.png200473dMit Aurigeno, Coglio, Giumaglio, Lodano, Maggia und Moghegno zur Gemeinde Maggia fusioniert.
SommentierFRGW-FR-Sommentier.png200361aMit Les Ecasseys, Estévenens, La Joux, Lieffrens, La Magne, Villariaz und Vuisternens-devant-Romont zur Gemeinde Vuisternens-devant-Romont fusioniert.
SonterswilTGSontersw.jpg199528hMit den Ortsgemeinden Engwilen, Lipperswil und Wäldi sowie der Munizipalgemeinde Wäldi zur politischen Gemeinde Wäldi fusioniert.
SonvicoTISonvico-coat of arms.svg20133407Mit Bogno, Cadro, Carona, Certara, Cimadera und Valcolla zur Gemeinde Lugano fusioniert.
SoolGLGW-GL-Sool.gif20113180Mit Betschwanden, Braunwald, Engi, Elm, Linthal, Luchsingen, Haslen, Matt, Mitlödi, Rüti, Schwanden und Schwändi zur Gemeinde Glarus Süd fusioniert.
SornetanBESornetan-coat of arms.svg20153431Mit Châtelat, Monible und Souboz zur Gemeinde Petit-Val fusioniert.
SornicoTI1864Mit Prato (Vallemaggia) zur Gemeinde Prato-Sornico fusioniert.
SottensVDSottens.jpg20113272Mit Montaubion-Chardonney, Peney-le-Jorat, Villars-Mendraz und Villars-Tiercelin zur Gemeinde Jorat-Menthue fusioniert.
SoubozBESouboz-coat of arms.svg20153431Mit Châtelat, Monible und Sornetan zur Gemeinde Petit-Val fusioniert.
SoulceJUSoulce-Blazono.png20133403Mit Bassecourt, Courfaivre, Glovelier und Undervelier zur Gemeinde Haute-Sorne fusioniert.
SplügenGRNufenen wappen.svg20193627Mit Hinterrhein und Nufenen zur Gemeinde Rheinwald fusioniert.
Stalden im EmmentalBE1933Mit Gysenstein zur Gemeinde Konolfingen fusioniert.
StampaGRStampa wappen.svg20103165Mit Bondo, Castasegna, Soglio und Vicosoprano zur Gemeinde Bregaglia fusioniert.
StechleneggAI1872Mit Gonten fusioniert.
StegVSStegwappen.png20092759Mit Hohtenn zur Gemeinde Steg-Hohtenn fusioniert.
SteinSGWappen Stein SG.svg20133386Mit Nesslau-Krummenau zur Gemeinde Nesslau fusioniert.
SteinhausVSSteinhaus.png200475cMit Ausserbinn, Ernen und Mühlebach zur Gemeinde Ernen fusioniert.
SteinhofSOSteinhof-blason.png20123282Mit Aeschi fusioniert.
SternenbergZHSternenberg-blazon.svg20153428Mit Bauma fusioniert.
StiervaGRStierva wappen.svg20153433Mit Alvaneu, Alvaschein, Brienz/Brinzauls, Mon, Surava und Tiefencastel zur Gemeinde Albula/Alvra fusioniert.
StilliAGStilli-blason.png2006Mit Villigen fusioniert.
StradaGRStradaGR.jpg1978Mit Ilanz fusioniert.
SträttligenBEStrattli.jpg1920Mit der Stadt Thun fusioniert.
StraubenzellSG1918Mit der Stadt St. Gallen fusioniert.
StrohwilenTGGW-TG-Strohwilen.svg199528lMit den Ortsgemeinden Amlikon, Bissegg und Griesenberg sowie der Munizipalgemeinde Amlikon zur politischen Gemeinde Amlikon-Bissegg fusioniert.
StulsGR1920Mit Bergün/Bravuogn fusioniert.
SugnensVDSugnens.jpg20113270Mit Dommartin, Naz und Poliez-le-Grand zur Gemeinde Montilliez fusioniert.
Sulz (AG)AGSulz-blason.png20103172Mit Laufenburg fusioniert.
Sulz (LU)LUPic Sulz.png20092743Mit Gelfingen, Hämikon, Hitzkirch, Mosen, Müswangen und Retschwil zur Gemeinde Hitzkirch fusioniert.
SurGRWappen sur.png20163448Mit Bivio, Cunter, Marmorera, Mulegns, Riom-Parsonz, Salouf, Savognin und Tinizong-Rona zur Gemeinde Surses fusioniert.
SurauaGRSuraua wappen.svg20133391Mit Cumbel, Degen, Lumbrein, Morissen, Vignogn, Vella und Vrin zur neuen Gemeinde Lumnezia fusioniert.
SuravaGRSurava wappen.svg1869Mit Brienz (GR) zur Gemeinde Brienz-Surava fusioniert.
SuravaGRSurava wappen.svg20153433Mit Alvaneu, Alvaschein, Brienz/Brinzauls, Mon, Stierva und Tiefencastel zur Gemeinde Albula/Alvra fusioniert.
SurcastiGRGW-GR-Surcasti.png200258Mit Camuns, Tersnaus und Uors-Peiden zur Gemeinde Suraua fusioniert.
SurcuolmGRSurcuolm wappen.svg20092750Mit Flond zur Gemeinde Mundaun fusioniert.
SuschGRSusch wappen.svg20153437Mit Lavin zur Gemeinde Zernez fusioniert.
TablatSG1918Mit der Stadt St. Gallen fusioniert.
TägerschenTGTagersch.jpg199944fMit der Munizipalgemeinde Tobel sowie deren Ortsgemeinden Tobel, jedoch ohne das abgetrennte Braunau zur politischen Gemeinde Tobel-Tägerschen fusioniert.
TägertschiBETägertschi-coat of arms.svg20173456Mit Münsingen fusioniert.
TanneggTGTannegg.jpg1972Mit Au (TG), Dussnang, Fischingen und Oberwangen zur Einheitsgemeinde Fischingen fusioniert.
TannenbühlBE1859Mit Blumenstein fusioniert.
TaraspGRTarasp wappen.svg20153436Mit Ardez, Ftan, Guarda und Sent zur Gemeinde Scuol fusioniert.
TartarGRTartar wappen.svg20103164Mit Cazis, Portein, Präz und Sarn zur Gemeinde Cazis fusioniert.
TegnaTITegna-coat of arms.svg20133406Mit Cavigliano und Verscio zur Gemeinde Terre di Pedemonte fusioniert.
TennaGRTenna wappen.svg20133390Mit Safien, Valendas und Versam zur Gemeinde Safiental fusioniert.
TennwilAGTennwil Wappen.png1900Mit Meisterschwanden fusioniert.
TersnausGRGW-GR-Tersnaus.png200258Mit Camuns, Surcasti und Uors-Peiden zur Gemeinde Suraua fusioniert.
TessereteTIGW-TI-Tesserete.png200153Mit Cagiallo, Lopagno, Roveredo (TI), Sala Capriasca und Vaglio zur Gemeinde Capriasca fusioniert.
ThielleNE1888Mit Wavre zur Gemeinde Thielle-Wavre fusioniert.
Thielle-WavreNEGW-NE-Thielle-Wavre.png20092761Mit Marin-Epagnier zur Gemeinde La Tène fusioniert.
ThierrensVDThierrens.jpg20133395Mit Chanéaz, Chapelle-sur-Moudon, Correvon, Denezy, Martherenges, Neyruz-sur-Moudon, Peyres-Possens und Saint-Cierges und zur Gemeinde Montanaire fusioniert.
ThungschneitBE1869Mit Heimberg fusioniert.
TiefencastelGRTiefencastel wappen.svg20153433Mit Alvaneu, Alvaschein, Brienz/Brinzauls, Mon, Stierva und Surava zur Gemeinde Albula/Alvra fusioniert.
TinizongGRTinizong wappen.svg199843Mit Rona zur Gemeinde Tinizong-Rona fusioniert.
Tinizong-RonaGRTinizong-Rona wappen.svg20163448Mit Bivio, Cunter, Marmorera, Mulegns, Riom-Parsonz, Salouf, Savognin und Sur zur Gemeinde Surses fusioniert.
TobelTGTobel.TG.jpg199944fMit der Munizipalgemeinde Tobel sowie deren Ortsgemeinden Tägerschen, jedoch ohne das abgetrennte Braunau zur politischen Gemeinde Tobel-Tägerschen fusioniert.
TomilsGRGW-GR-Tomils.png20153435Mit Almens, Paspels, Pratval und Rodels zur Gemeinde Domleschg fusioniert.
ToosTG1964Mit Schönholzerswilen zur Einheitsgemeinde Schönholzerswilen fusioniert.
TorreTITorre-coat of arms.svg20062717Mit Aquila, Campo (Blenio), Ghirone und Olivone zur Gemeinde Blenio fusioniert.
TössZHWappen Winterthur Toess.png1922Mit der Stadt Winterthur fusioniert.
Torny-le-GrandFRTornyg.jpg200471eMit Middes zur Gemeinde Torny fusioniert.
Tramelan-DessousBETrameland.jpg1952Mit Tramelan-Dessus zur Gemeinde Tramelan fusioniert.
Tramelan-DessusBE1952Mit Tramelan-Dessous zur Gemeinde Tramelan fusioniert.
TransGRTrans wappen.svg20092751Mit Feldis/Veulden, Scheid und Tumegl/Tomils zur Gemeinde Tomils fusioniert.
TraversNETravers.gif20092762Mit Boveresse, Buttes, Couvet, Fleurier, Les Bayards, Môtiers, Noiraigue und Saint-Sulpice zur Gemeinde Val-de-Travers fusioniert.
TremonaTITremona-coat of arms.svg20092770Mit Arzo, Capolago, Genestrerio und Rancate zur Gemeinde Mendrisio fusioniert.
TriboltingenTGTribolti.jpg1975Mit Ermatingen zur Einheitsgemeinde Ermatingen fusioniert.
TrimsteinBETrimstein-coat of arms.svg20133296Mit Münsingen fusioniert.
TscheppachSOTscheppach-blason.png20143420Mit Aetigkofen, Aetingen, Bibern, Brügglen, Gossliwil, Hessigkofen, Küttigkofen, Kyburg-Buchegg und Mühledorf zur Gemeinde Buchegg fusioniert.
TschiertschenGRTschiertschen wappen.svg20092754Mit Praden zur Gemeinde Tschiertschen-Praden fusioniert.
TschiervGRTschierv wappen.svg20092753Mit Fuldera, , Müstair, Santa Maria Val Müstair und Valchava zur Gemeinde Val Müstair fusioniert.
TschlinGRTschlin wappen.svg20133392Mit Ramosch zur Gemeinde Valsot fusioniert.
Tumegl/TomilsGRTumegl Tomils wappen.svg20092751Mit Feldis/Veulden, Scheid und Trans zur Gemeinde Tomils fusioniert.
TurtmannVSTurtmann.gif20133398Mit Unterems zur Gemeinde Turtmann-Unterems fusioniert.
Tüscherz-AlferméeBETüscherz Alfermée-coat of arms.svg20102776Mit Twann zur Gemeinde Twann-Tüscherz fusioniert.
TuttwilTGTuttwil.jpg1969Mit Anetswil, Krillberg und Wängi zur Einheitsgemeinde Wängi fusioniert.
TwannBETwann-coat of arms.svg20102776Mit Tüscherz-Alfermée zur Gemeinde Twann-Tüscherz fusioniert.
UerschhausenTGUerschhausen.png199737eMit den Ortsgemeinden Hüttwilen und Nussbaumen sowie mit der Munizipalgemeinde Hüttwilen zur politischen Gemeinde Hüttwilen fusioniert.
UesslingenTGGW-TG-Uesslingen.jpg199528gMit der Ortsgemeinde Buch bei Frauenfeld sowie der Munizipalgemeinde Uesslingen (ohne die abgetrennte Ortsgemeinde Warth) zur politischen Gemeinde Uesslingen-Buch fusioniert.
UffikonLUUffikon.jpg2006Mit Buchs LU und Dagmersellen zur Gemeinde Dagmersellen fusioniert.
UlrichenVSUlrichen.png20092756Mit Obergesteln und Oberwald zur Gemeinde Obergoms fusioniert.
UmikenAGUmiken-blason.png20103169Mit Brugg fusioniert.
UndervelierJUUndervelier-coat of arms.svg20133403Mit Bassecourt, Courfaivre, Glovelier und Soulce zur Gemeinde Haute-Sorne fusioniert.
UnterbözbergAGUnterboezberg-blason.png20133394Mit Gallenkirch, Linn und Oberbözberg zur Gemeinde Bözberg fusioniert.
UnterehrendingenAGUnterehrendingen-blason.png2006Mit Oberehrendingen zur Gemeinde Ehrendingen fusioniert.
UnterendingenAGCoat of arms of Unterendingen.svg20143424Zur Gemeinde Endingen fusioniert.
UnteremsVSWappen unterems.gif20133398Mit Turtmann zur Gemeinde Turtmann-Unterems fusioniert.
UnterleibstadtAG1866Mit Oberleibstadt zur Gemeinde Leibstadt fusioniert.
UnterschlattTGUnterschlatt.TG.png199944bMit der Ortsgemeinde Mett-Oberschlatt von der Munizipalgemeinde Basadingen abgetrennt und zur politischen Gemeinde Schlatt TG fusioniert.
UnterstammheimZHUnterstammheim-blazon.svg20193624Mit Oberstammheim und Waltalingen zur Gemeinde Stammheim fusioniert.
UntersteckholzBEUntersteckholz-coat of arms.svg20102773Mit Langenthal fusioniert.
UnterstrassZHUnterstrass-blazon.svg1893Mit der Stadt Zürich fusioniert.
UorsGRUors.GR.png1963Mit Peiden zur Gemeinde Uors-Peiden fusioniert
Uors-PeidenGRGW-GR-Uors-Peiden.png200258Mit Camuns, Surcasti und Tersnaus zur Gemeinde Suraua fusioniert.
VaglioTIGW-TI-Vaglio.png200153Mit Cagiallo, Lopagno, Roveredo (TI), Sala Capriasca und Tesserete zur Gemeinde Capriasca fusioniert.
VairanoTI1930Mit Casenzano zur Gemeinde San Nazzaro fusioniert.
ValchavaGRValchava wappen.svg20092753Mit Fuldera, , Müstair, Santa Maria Val Müstair und Tschierv zur Gemeinde Val Müstair fusioniert.
ValcollaTIValcolla-coat of arms.svg20133407Mit Bogno, Cadro, Carona, Certara, Cimadera und Sonvico zur Gemeinde Lugano fusioniert.
ValendasGRValendas wappen.svg20133390Mit Safien, Tenna und Versam zur Gemeinde Safiental fusioniert.
VallamandVDGW-VD-Vallamand.png20113269Mit Bellerive, Chabrey, Constantine, Montmagny, Mur und Villars-le-Grand zur Gemeinde Vully-les-Lacs fusioniert.
Valle Morobbia in PianoTI1867Mit Giubiasco fusioniert.
ValpaschunGR1879Mit Valchava fusioniert.
ValzeinaGRValzeina wappen.svg20113185Mit Fanas und Grüsch zur Gemeinde Grüsch fusioniert.
VauderensFR200150eMit Bionnens, Mossel und Ursy zur Gemeinde Ursy fusioniert.
VauffelinBEVauffelin-coat of arms.svg20143411Mit Plagne zur Gemeinde Sauge fusioniert.
VaugondryVDVaugondr.jpg20113273Mit Fontanezier, Romairon und Villars-Burquin zur Gemeinde Tévenon fusioniert.
VaumarcusNEVaumarcus-blason.png1875Mit Vernéaz zur Gemeinde Vaumarcus-Vernéaz fusioniert.
VaumarcusNEVaumarcus-blason.png20183590Mit Bevaix, Fresens, Gorgier, Montalchez und Saint-Aubin-Sauges zur Gemeinde La Grande Béroche fusioniert.
VellaGRVella wappen.svg20133391Mit Cumbel, Degen, Lumbrein, Morissen, Suraua, Vignogn und Vrin zur neuen Gemeinde Lumnezia fusioniert.
VelleratJUVellerat-armoiries.svg20193629Mit Rebeuvelier zur Gemeinde Courrendlin fusioniert.
VeltheimZHWappen Winterthur Veltheim.png1922Mit der Stadt Winterthur fusioniert.
VerdabbioGRVerdabbio wappen.svg20173463Mit Grono und Leggia zur Gemeinde Grono fusioniert.
VergelettoTIVergeletto-coat of arms.svg20163454Mit Gresso, Isorno und Mosogno zur Gemeinde Onsernone fusioniert.
VernamiègeVSVernamiège.gif20113266Mit Mase und Nax zur Gemeinde Mont-Noble fusioniert.
VernéazNE1875Mit Vaumarcus zur Gemeinde Vaumarcus-Vernéaz fusioniert.
VersamGRVersam wappen.svg20133390Mit Safien, Tenna und Valendas zur Gemeinde Safiental fusioniert.
VermesJUVermes.jpg20133404Mit Montsevelier und Vicques zur Gemeinde Val Terbi fusioniert.
VernayFRGW-FR-Vernay.png20173457Mit Bussy, Estavayer-le-Lac, Morens, Murist, Rueyres-les-Prés und Vuissens zur Gemeinde Estavayer fusioniert.
VerscioTIVerscio-coat of arms.svg20133406Mit Cavigliano und Tegna zur Gemeinde Terre di Pedemonte fusioniert.
VesinFRGW-FR-Vesin.png200578bMit Cugy (FR) zur Gemeinde Cugy (FR) fusioniert.
VezioTIGW-TI-Vezio.png2005Mit Arosio, Breno, Fescoggia und Mugena zur Gemeinde Alto Malcantone fusioniert.
VicosopranoGRVicosoprano wappen.svg20103165Mit Bondo, Castasegna, Stampa und Soglio zur Gemeinde Bregaglia fusioniert.
VicquesJUBannie1.jpg20133404Mit Montsevelier und Vermes zur Gemeinde Val Terbi fusioniert.
ViganelloTIViganello.png200473bMit Breganzona, Cureggia, Davesco-Soragno, Gandria, Lugano, Pambio-Noranco, Pazzallo und Pregassona zur Gemeinde Lugano fusioniert.
VignognGRVignogn wappen.svg20133391Mit Cumbel, Degen, Lumbrein, Morissen, Suraua, Vella und Vrin zur neuen Gemeinde Lumnezia fusioniert.
VilarsNE1875Mit Fenin und Saules zur Gemeinde Fenin-Vilars-Saules fusioniert.
Villa LuganeseTIVillaLuganese-coat of arms.svg20082736Mit Barbengo, Carabbia und Lugano zur Gemeinde Lugano fusioniert.
VillangeauxFR1969Mit Ecublens (FR) fusioniert.
VillaraboudFRGW-FR-Villaraboud.png200471dMit Chavannes-les-Forts, Prez-vers-Siviriez und Siviriez zur Gemeinde Siviriez fusioniert.
VillaranonFRGW-FR-Villaranon.png1978Mit Siviriez fusioniert.
VillarbeneyFRGW-FR-Villarbeney.png2006Mit Botterens fusioniert.
VillareposFRVillarepos-coat of arms.svg20173461Mit Barberêche, Courtepin und Wallenried zur Gemeinde Courtepin fusioniert.
VillargiroudFRGW-FR-Villargiroud.png200150cMit Chavannes-sous-Orsonnens, Orsonnens und Villarsiviriaux zur Gemeinde Villorsonnens fusioniert.
VillariazFRGW-FR-Villariaz.svg200361aMit Les Ecasseys, Estévenens, La Joux, Lieffrens, La Magne, Sommentier und Vuisternens-devant-Romont zur Gemeinde Vuisternens-devant-Romont fusioniert.
VillarimboudFRGW-FR-Villarimboud.png200578eMit Lussy (FR) zur Gemeinde La Folliaz fusioniert.
VillarlodFRGW-FR-Villarlod.png200361fMit Estavayer-le-Gibloux, Rueyres-Saint-Laurent und Villarsel-le-Gibloux zur Gemeinde Le Glèbe fusioniert.
Villars-BramardVDVillarsbr.jpg20113277Mit Cerniaz, Combremont-le-Grand, Combremont-le-Petit, Granges-près-Marnand, Marnand, Sassel und Seigneux zur Gemeinde Valbroye fusioniert.
Villars-BurquinVDVillarsb.jpg20113273Mit Fontanezier, Romairon und Vaugondry zur Gemeinde Tévenon fusioniert.
Villars-le-GrandVDGW-VD-Villars-le-Grand.png20113269Mit Bellerive, Chabrey, Constantine, Montmagny, Mur und Vallamand zur Gemeinde Vully-les-Lacs fusioniert.
Villars-d’AvryFR1970Mit Pont-en-Ogoz zur Gemeinde Le Bry fusioniert.
Villars-LusseryVDVillars-Lussery.png199945Mit Lussery zur Gemeinde Lussery-Villars fusioniert.
Villars-MendrazVDVillarme.jpg20113272Mit Montaubion-Chardonney, Peney-le-Jorat, Sottens und Villars-Tiercelin zur Gemeinde Jorat-Menthue fusioniert.
Villars-sous-ChampventVDVillars-sous-Champvent-coat of arms.svg20123288Mit Essert-sous-Champvent zur Gemeinde Champvent fusioniert
Villars-sous-MontFRGW-FR-Villars-sous-Mont.png200471fMit Enney und Estavannens zur Gemeinde Bas-Intyamon fusioniert.
Villars-TiercelinVDVillars-Tiercelin-coat of arms.svg20113272Mit Montaubion-Chardonney, Peney-le-Jorat, Sottens und Villars-Mendraz zur Gemeinde Jorat-Menthue fusioniert.
Villarsel-le-GiblouxFRGW-FR-Villarsel-le-gibloux.svg200361fMit Estavayer-le-Gibloux, Rueyres-Saint-Laurent und Villarlod zur Gemeinde Le Glèbe fusioniert.
VillarsiviriauxFRGW-FR-Villarsiviriaux.png200150cMit Chavannes-sous-Orsonnens, Orsonnens und Villargiroud zur Gemeinde Villorsonnens fusioniert.
VillarvolardFRVillarvolard-coat of arms.svg20113183Mit Corbières fusioniert.
VilleneuveFRVilleneuve-coat of arms.svg20173459Mit Surpierre fusioniert.
Villette (Lavaux)VDVillette-coat of arms.svg20113274Mit Cully, Epesses, Grandvaux und Riex zur Gemeinde Bourg-en-Lavaux fusioniert.
VilliersNEVilliers-coat of arms.svg20133402Mit Boudevilliers, Cernier, Chézard-Saint-Martin, Coffrane, Dombresson, Engollon, Fenin-Vilars-Saules, Fontainemelon, Fontaines, Les Geneveys-sur-Coffrane, Les Hauts-Geneveys, Le Pâquier, Montmollin und Savagnier zur Gemeinde Val-de-Ruz fusioniert.
VingelzBE1900Mit Biel (BE) fusioniert.
Vira (Gambarogno)TIVira(Gambarogno)-coat of arms.svg2010Mit Caviano, Contone, Gerra (Gambarogno), Indemini, Magadino, Piazzogna, San Nazzaro und Sant’Abbondio zur Gemeinde Gambarogno fusioniert.
VissoieVSVissoie.png20092760Mit Ayer, Chandolin, Grimentz, Saint-Jean und Saint-Luc zur Gemeinde Anniviers fusioniert.
Voëns-MaleyNE1875Mit Saint-Blaise fusioniert.
VordervalzeinaGR1891Mit Hintervalzeina zur Gemeinde Valzeina vereinigt.
VrinGRVrin wappen.svg20133391Mit Cumbel, Degen, Lumbrein, Morissen, Suraua, Vignogn und Vella zur neuen Gemeinde Lumnezia fusioniert.
VuarmarensFRVuarmarens-coat of arms.svg20123281Mit Ursy fusioniert.
VuibroyeVDVuibroye-coat of arms.svg20123286Mit Bussigny-sur-Oron, Châtillens, Chesalles-sur-Oron, Ecoteaux, Oron-la-Ville, Oron-le-Châtel, Palézieux, Les Tavernes und Les Thioleyres zur Gemeinde Oron fusioniert.
VuippensFRVuippens-blason.png200150aMit Marsens fusioniert.
VuissensFRVuissens-coat of arms.svg20173457Mit Bussy, Estavayer-le-Lac, Morens, Murist, Rueyres-les-Prés und Vernay zur Gemeinde Estavayer fusioniert.
Vuisternens-en-OgozFRVuisternens-en-Ogoz-coat of arms.svg20163445Mit Corpataux-Magnedens, Farvagny, Le Glèbe und Rossens zur Gemeinde Gibloux fusioniert.
WagenhausenTG199530Als Munizipalgemeinde und Ortsgemeinde aufgelöst. Die Ortsgemeinde Wagenhausen wurde mit den Ortsgemeinden Kaltenbach und Rheinklingen zur politischen Gemeinde Wagenhausen zusammengeschlossen.
WaldhäusernAG1940Auf die Gemeinden Bünzen und Waltenschwil aufgeteilt.
WahlernBEWahlern-coat of arms.svg20113178Mit Albligen zur Gemeinde Schwarzenburg fusioniert.
WallenbuchFRWallenbu.jpg200361dMit Guschelmuth, Liebistorf und Gurmels zur Gemeinde Gurmels fusioniert.
WallenriedFRWallenried Wappen.jpg20173461Mit Barberêche, Courtepin und Villarepos zur Gemeinde Courtepin fusioniert.
WallenwilTGWallenwi.jpg199737cMit der Ortsgemeinde Eschlikon von der Munizipalgemeinde Sirnach abgetrennt und mit den von der Ortsgemeinde Horben abgetrennten Ortsteilen Riethof, Friedtal, Hurnen, Than, Fliegenast und Eichholz zur politischen Gemeinde Eschlikon fusioniert.
WaltalingenZHWaltalingen-blazon.svg20193624Mit Oberstammheim und Unterstammheim zur Gemeinde Stammheim fusioniert.
Waltensburg/VuorzGRWaltensburg Vuorz wappen.svg20183588Mit Andiast und Breil/Brigels zur Gemeinde Breil/Brigels fusioniert.
WanzwilBEWanzwil-coat of arms.svg20092742Mit Heimenhausen und Röthenbach bei Herzogenbuchsee zur Gemeinde Heimenhausen fusioniert.
WarthTGGW-TG-Warth.png199528fVon der Munizipalgemeinde Uesslingen abgetrennt und mit der von der Munizipalgemeinde Pfyn abgetrennten Ortsgemeinde Weiningen (TG) zur politischen Gemeinde Warth-Weiningen fusioniert.
WavreNE1888Mit Thielle zur Gemeinde Thielle-Wavre fusioniert.
WeerswilenTGWeerswil.jpg199528 mOhne den Ortsteil Beckelswilen von der Munizipalgemeinde Berg (TG) abgetrennt und mit der Einheitsgemeinde Weinfelden fusioniert.
WeingartenTGWeingart.jpg199528kMit den Ortsgemeinden Kalthäusern und Lommis sowie der Munizipalgemeinde Lommis (ohne die abgetrennten Ortsgemeinden Bettwiesen und Wetzikon (TG)) zur politischen Gemeinde Lommis fusioniert.
Weiningen (TG)TGGW-TG-Weiningen.png199528fVon der Munizipalgemeinde Pfyn abgetrennt und mit der von der Munizipalgemeinde Uesslingen abgetrennten Ortsgemeinde Warth zur politischen Gemeinde Warth-Weiningen fusioniert.
WellhausenTGWellhaus.jpg1983Mit Felben zur Einheitsgemeinde Felben-Wellhausen fusioniert.
WerdAG1899Mit Rottenschwil fusioniert.
WergensteinGR1923Mit Casti zur Gemeinde Casti-Wergenstein fusioniert.
Wetzikon (TG)TGWetzikon.jpg199528eVon der Munizipalgemeinde Lommis abgetrennt und mit den Ortsgemeinden Lustdorf und Thundorf sowie der Munizipalgemeinde Thundorf zur politischen Gemeinde Thundorf (TG) fusioniert.
WiedikonZHWiedikon-blazon.svg1893Mit der Stadt Zürich fusioniert.
WiesenGRWiesen GR wappen.svg20092749Mit Davos fusioniert.
WiezikonTGWiezikon.jpg199737dMit den Ortsgemeinden Busswil (TG), Horben (ohne diverse ehemalige Horbener Ortsteile) und Sirnach mit der Munizipalgemeinde Sirnach (ohne die Ortsgemeinden Eschlikon und Wallenwil) zur politischen Gemeinde Sirnach fusioniert.
WilAGWil-blason.png20103170Mit Etzgen, Hottwil, Mettau und Oberhofen zur Gemeinde Mettauertal fusioniert.
Wil bei KoppigenBE1888Mit Alchenstorf fusioniert.
WildhausSGGW-SG-Wildhaus.png20103163Mit Alt St. Johann zur Gemeinde Wildhaus-Alt St. Johann fusioniert.
Wilen bei NeunfornTGWilenn.jpg199632hMit den Ortsgemeinden Niederneunforn und Oberneunforn sowie der Munizipalgemeinde Neunforn zur politischen Gemeinde Neunforn fusioniert.
WilihofLUWilihof.jpg200577bMit Kulmerau und Triengen zur Gemeinde Triengen fusioniert.
Willisau LandLU2006Mit Willisau Stadt zur Stadt Willisau fusioniert.
Willisau StadtLUWappen Gemeinde Willisau Stadt.png2006Mit Willisau Land zur Stadt Willisau fusioniert.
WillisdorfTGWillisdo.jpg200047Mit Diessenhofen fusioniert.
WindlachZHWindlach2.gif1907Mit Raat, Schüpfheim und Stadel zur Gemeinde Stadel fusioniert.
WinikonLUPic Winikon.png20092745Mit Triengen fusioniert.
WinistorfSOGW-SO-Winistorf.png199315Mit Heinrichswil zur Gemeinde Heinrichswil-Winistorf fusioniert.
WipkingenZHWipkingen-blazon.svg1893Mit der Stadt Zürich fusioniert.
WitikonZHWitikon-blazon.svg1934Mit der Stadt Zürich fusioniert.
WittenwilTGWittenwi.jpg199632bMit den Ortsgemeinden Aadorf, Aawangen, Ettenhausen und Guntershausen bei Aadorf sowie der Munizipalgemeinde Aadorf (ohne die Ortsteile Heiterschen und Jakobstal der OG Wittenwil) zur politischen Gemeinde Aadorf fusioniert.
WittwilAG1901Mit Staffelbach fusioniert.
Wolhusen MarktLU1853Mit Werthenstein fusioniert.
WollishofenZHWappen Wollishofen.svg1893Mit der Stadt Zürich fusioniert.
WülflingenZHWülflingen-blazon.svg1922Mit der Stadt Winterthur fusioniert.
ZauggenriedBEZauggenried-coat of arms.svg20143412Mit Büren zum Hof, Etzelkofen, Grafenried, Limpach, Mülchi und Schalunen zur Gemeinde Fraubrunnen fusioniert.
ZénauvaFRGW-FR-Zenauva.svg200361cMit Bonnefontaine, Essert (FR), Montévraz, Oberried (FR) und Praroman zur Gemeinde Le Mouret fusioniert.
ZezikonTGZezikon.jpg199528iMit den Ortsgemeinden Affeltrangen, Buch bei Märwil und Märwil sowie der Munizipalgemeinde Affeltrangen zur politischen Gemeinde Affeltrangen fusioniert.
ZihlschlachtTGZihlschlacht-Sitterdorf-Blazono.png199737bMit der Ortsgemeinde Sitterdorf und der Munizipalgemeinde Zihlschlacht (ohne die Ortsgemeinde Schocherswil) zur politischen Gemeinde Zihlschlacht-Sitterdorf fusioniert.
ZillisGR1875Mit Reischen zur Gemeinde Zillis-Reischen fusioniert.
ZimmerwaldBEZimmerwald Dorfwappen.jpg200469bMit Englisberg zur Gemeinde Wald (BE) fusioniert.
ZubenTGZuben.jpg199842dMit der Munizipalgemeinde Langrickenbach sowie den Ortsgemeinden Dünnershaus, Herrenhof, Langrickenbach und Schönenbaumgarten zur politischen Gemeinde Langrickenbach fusioniert.
ZumholzFRZumholz-coat of arms.svg20173462Mit Oberschrot und Plaffeien zur Gemeinde Plaffeien fusioniert.

Auf dieser Seite verwendete Medien

Auvernier-coat of arms.svg
Coat of arms of the municipality of Auvernier in the canton of Neuchâtel, Switzerland
Cernier.gif
Autor/Urheber: Der ursprünglich hochladende Benutzer war Prog-x in der Wikipedia auf Französisch, Lizenz: CC BY-SA 1.0
Armoiries de la commune de Cernier, Val-de-Ruz

Source : http://www.surface.ch/ne/val-de-ruz/cernier/default.htm

Auteur : Gérard Crameri
Chanéaz-coat of arms.svg
Autor/Urheber: Xens, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Coat of arms of the municipalitie of Chanéaz (Switzerland)
Colombier-NE-coat of arms.svg
Coat of arms of the municipality of Colombier in the canton of Neuchâtel, Switzerland
Coat of Arms Estavayer-le-Lac.png
Autor/Urheber: Delley Sébastien, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Coat of Arms of the Municipality of Estavayer-le-Lac in Switzerland
Gerra(Gambarogno)-coat of arms.svg
Autor/Urheber: Delta-9, Lizenz: CC BY 2.5
Coat of arms of the former municipality of Gerra (Gambarogno) (Switzerland)
Linthal-coat of arms.png
Autor/Urheber: unknown, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
coat of arms city of Linthal (Switzerland)
GW-GL-Niederurnen.gif
Wappen von Niederurnen Kanton Glarus Schweiz
Péry-coat of arms.svg
Autor/Urheber: Aliman5040, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
coat of arms municipality of Péry, Switzerland)
Stegwappen.png
Autor/Urheber: unknown, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Anglikon.jpg
Autor/Urheber:

unbekannt

, Lizenz: PD-Amtliches Werk

Wappen von Anglikon Kanton Aargau Schweiz

Pignia wappen.svg
Wappen der ehemalige Gemeinde Pignia (CH-GR)
Wanzwil-coat of arms.svg
Autor/Urheber: Aliman5040, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
coat of arms municipality of Wanzwil (Switzerland)
Degen wappen.svg
Wappen der Gemeinde Degen (CH-GR)
Fuyens.jpg
Autor/Urheber:

unbekannt

, Lizenz: PD-Amtliches Werk

Wappen von Fuyens Kanton freinurg Schweiz

Kyburg-Buchegg-blason.png
Autor/Urheber: unknown, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Oulens2.jpg
Wappen von Oulens Kanton Waadt Schweiz
GW-FR-Hennens.png
Autor/Urheber:

unbekannt

, Lizenz: PD-Amtliches Werk

Wappen von Hennens Kanton Freiburg Schweiz

GW-VS-Goppisberg.png
Autor/Urheber:

Ambroix

, Lizenz: PD-Amtliches Werk

Wappen von Goppisberg Kanton Wallis Schweiz

Wappen sur.png
Wappen der Gemeinde Sur GR (CH)
GW-VD-Vallamand.png
Wappen von Vallamand Kanton Waadt Schweiz
GW-FR-Montmagny-la-Ville.png
Autor/Urheber:

unbekannt

, Lizenz: PD-Amtliches Werk

Wappen von Montagny-la-Ville Kanton Freiburg Schweiz

GW-VS-Ritzingen.png
Wappen von Ritzingen Kanton Wallis Schweiz
Prato Sornico Wappe.png
Prato Sornico Wappe
Gorduno-coat of arms.svg
Autor/Urheber: Delta-9, Lizenz: CC BY 2.5
Coat of arms of the municipalitie of Gorduno (Switzerland)
Riein wappen.svg
Wappen der Gemeinde Riein (CH-GR)
Medeglia-coat of arms.svg
Autor/Urheber: Delta-9, Lizenz: CC BY 2.5
Coat of arms of the municipalitie of Medeglia (Switzerland)
Lesfriques.png
Autor/Urheber:

unbekant

, Lizenz: PD-Amtliches Werk

Wappen von Les Friques Kanton Freiburg Schweiz

Leimbacht.jpg
Autor/Urheber:

unbekannt

, Lizenz: PD-Amtliches Werk

Wappen von Leimbach Kanton Thurgau schweiz

St Martin wappen.svg
Wappen der Gemeinde St. Martin (CH-GR)
Flond wappen.svg
Wappen der ehemalige Gemeinde Flond (CH-GR)
Grafenried-coat of arms.svg
Autor/Urheber: Aliman5040, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Wappen der Gemeinde Grafenried, im de:Kanton Bern.
GW-VS-Ried-Mörel.svg
Autor/Urheber:

unbekannt

, Lizenz: PD-Amtliches Werk

Wappen von Ried-Mörel Kanton Wallis Schweiz

Mülchi-coat of arms.svg
Autor/Urheber: Aliman5040, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
coat of arms of the municipality of Mülchi (Switzerland)
Dommartin wappen.jpg
Wappen Dommartin Kanton Waadt Schweiz
Landarenca.png
Autor/Urheber: unknown, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Vaugondr.jpg
Wappen von Vaugondry Kanton Waadt
Clugin wappen.svg
Wappen der ehemalige Gemeinde Clugin (CH-GR)
GW-FR-Farfagny-le-Petit.png
Autor/Urheber:

Ambroix

, Lizenz: PD-Amtliches Werk

Wappen von Farfagny-le-Petit Kanton Freiburg Schweiz

Marwil.jpg
Autor/Urheber:

unbekannt

, Lizenz: PD-Amtliches Werk

Wappen von Märwil Kanton Thurgau Schweiz

Robasco.png
Autor/Urheber:

unbekannt

, Lizenz: PD-Amtliches Werk

Wappen von Robasacco, Tessin, Schweiz

Verdabbio wappen.svg
Wappen der Gemeinde Verdabbio (CH-GR)
GW-FR-Grenilles.png
Autor/Urheber:

Ambroix

, Lizenz: PD-Amtliches Werk

Wappen von Grenilles Kanton Freiburg Schweiz

Villars-Lussery.png
Autor/Urheber:

unbekannt

, Lizenz: PD-Amtliches Werk

Wappen von Villars-Lussery Kanton Waadt Schweiz

Charmey-coat of arms.svg
Coat of arms of the municipality of Charmey in the canton of Fribourg, Switzerland
Magadino-coat of arms.svg
Autor/Urheber: Delta-9, Lizenz: CC BY 2.5
Coat of arms of the former municipality of Magadino (Switzerland)
Zezikon.jpg
Autor/Urheber:

unbekannt

, Lizenz: PD-Amtliches Werk

Wappen von Zezikon Kanton Thurgau Schweiz

Saint-sulpice.gif
Autor/Urheber: Die Autorenschaft wurde nicht in einer maschinell lesbaren Form angegeben. Es wird Prog-x als Autor angenommen (basierend auf den Rechteinhaber-Angaben)., Lizenz: CC BY-SA 2.5

Armoiries de la commune de Saint-Sulpice. Source : http://www.surface.ch/ne/val-de-travers/saint-sulpice/default.htm

Auteur : Gérard Crameri
GW-SO-Ammannsegg.png
Wappen von Ammannsegg Kanton Solothurn Schweiz
Wappen Naz.jpg
Wappen Naz Kanton Waadt Schweiz
Tschiertschen wappen.svg
Wappen der ehemalige Gemeinde Tschiertschen (CH-GR)
GW-TG-Kradolf.svg
Wappen von Kradolf Kanton Thurgau Schweiz
GW-FR-Estevennens.png
Autor/Urheber:

Ambroix

, Lizenz: PD-Amtliches Werk

Wappen von Estevennes Kanton Freiburg Schweiz

Blason Mannens-Grandsivaz .jpg
Wappen von Mannens-Grandsivaz Kanton Freiburg Schweiz
GW-FR-Villargiroud.png
Autor/Urheber:

Ambroix

, Lizenz: PD-Amtliches Werk

Wappen von Villargiround Kanton Freiburg Schweiz

Geneveys-sur-Coffrane-coat of arms.png
Wappen von Les Geneveys-sur-Coffrane Kanton Neuenburg Schweiz
GW-TI-Russo.png
Autor/Urheber:

Ambroix

, Lizenz: PD-Amtliches Werk

Wappen von Russo Kanton Tessin Schweiz

Gudo-coat of arms.svg
Autor/Urheber: Delta-9, Lizenz: CC BY 2.5
Coat of arms of the municipalitie of Gudo (Switzerland)
GW-FR-Misery.png
Autor/Urheber:

unbekannt

, Lizenz: PD-Amtliches Werk

Wappen von Misery Kanton Freiburg Schweiz

Stemma-bosco.jpg
Autor/Urheber:

unbekant

, Lizenz: PD-Amtliches Werk

Wappen von Bosco Luganese Kanton Tessin Schweiz

Ettenhausen wappen.jpg
Autor/Urheber:

Unbekannt

, Lizenz: PD-Amtliches Werk

Wappen der Gemeinde Ettenhausen

Riex-coat of arms.svg
Autor/Urheber: Delta-9, Lizenz: CC BY 3.0
Coat of arms of the former municipality of Riex and the current municipality of Bourg-en-Lavaux (Switzerland)
Wappen Eschikofen.svg
Wappen von Eschikofen Kanton Thurgau Schweiz
Schlosswil-coat of arms.svg
Autor/Urheber: Aliman5040, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
coat of arms municipality of Schlosswil (Switzerland)
Meride-coat of arms.svg
Autor/Urheber: Delta-9, Lizenz: CC BY 2.5
Coat of arms of the municipalitie of Meride (Switzerland)
GW-TG-Niedersommeri.png
Autor/Urheber:

unbekannt

, Lizenz: PD-Amtliches Werk

Wappen von Niedersommeri Kanton Thurgau Schweiz

Soglio wappen.svg
Wappen der ehemalige Gemeinde Soglio (CH-GR)
GW-FR-Le-Crêt.png
Wappen von Le-Cret Kanton Freiburg Schweiz
GW-FR-Berlens.png
Wappen von berlens Kanton Freiburg Schweiz
GW-VD-Montmagny.png
Wappen von Montmagny Kanton Waadt Schweiz
Vella wappen.svg
Wappen der Gemeinde Vella (CH-GR)
GW-FR-Montécu.svg
Wappen von Montécu Kanton Freiburg Schweiz
Pic Winikon.png
Autor/Urheber: unknown, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Selma wappen.svg
Wappen der Gemeinde Selma (CH-GR)
Büchslen-coat of arms.svg
Coat of arms of the municipality of Büchslen in the canton of Fribourg, Switzerland
Gerra(Verzasca)-coat of arms.svg
Autor/Urheber: Delta-9, Lizenz: CC BY 2.5
Coat of arms of the former municipality of Gerra (Verzasca) (Switzerland)
Fregieco.jpg
Autor/Urheber:

unbekannt

, Lizenz: PD-Amtliches Werk

Wappen von Fregiécourt Kanton Jura Schweiz

GW-FR-Corsalettes.png
Autor/Urheber:

Ambroix

, Lizenz: PD-Amtliches Werk

Wappen von Corsalettes Kanton Freiburg Schweiz

Lüen wappen.svg
Wappen der Gemeinde Lüen (CH-GR)
Iragna-coat of arms.svg
Autor/Urheber: Delta-9, Lizenz: CC BY 2.5
Coat of arms of the municipalitie of Iragna (Switzerland)
Büren zum Hof-coat of arms.svg
Autor/Urheber: Aliman5040, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
coat of arms of the municipality of Büren zum Hof (Switzerland)
Ardez wappen.svg
Wappen der Gemeinde Ardez (CH-GR)
Duvin wappen.svg
Wappen der Gemeinde Duvin (CH-GR)
GW-FR-Progens.png
Wappen von Progens Kanton Freiburg Schweiz
Besencens-Wappen.png
Autor/Urheber: unknown, Lizenz: CC-BY-SA-3.0