Audencia Nantes

Audencia Nantes
MottoNever Stop Daring
Gründung1900
Trägerschaftprivat
OrtNantes, Frankreich (Hauptstandort), Paris und Peking
President of EESC AudenciaLaurent Metral[1]
Studierende4500
Websitewww.audencia.com

Die Audencia Business School[2] (bis 2015 Audencia Nantes[3]) ist eine private, staatlich anerkannte wissenschaftliche Wirtschaftshochschule und Grande école. Sie verfügt neben ihrem Hauptcampus in Nantes über fünf weitere Standorte in Paris, Peking sowie Shenzhen.[4] Die Hochschule führt transnationale Bachelor-, Master-, Promotions- und MBA-Programme sowie Seminare zur Weiterbildung von Managern durch. Zudem bietet Audencia zusammen mit der École nationale de l’aviation civile ein Doppeldiplom-Studium an.[5]

Rankings und Akkreditierungen

Audencia Business School gehört zu den besten Business Schools in Frankreich.[6] Das QS World University Ranking 2020 führt den Master in Management auf Platz 45 weltweit.[7] Der Master "Management Engineering" belegte 2016 weltweit Platz 24 im Financial Times Ranking.[8]

Audencia Business School ist von allen wichtigen Agenturen (EQUIS, AMBA, AACSB) akkreditiert. Sie hält somit eine Triple Crown (Hochschulakkreditierung) Akkreditierung.[9]

Partneruniversitäten[10] (Auswahl)

Belgien

China

Deutschland

Großbritannien

Italien

Kanada

Niederlande

Norwegen

Portugal

  • Nova School of Business and Economics

Schweden

Vereinigte Staaten

Ehemalige Schüler

  • Jean Arthuis, französischer Zentrumspolitiker.
  • Hervé Gaschignard, französischer Geistlicher und emeritierter Bischof von Aire und Dax.
  • Fabien Vehlmann, französischer Comicautor.

Weblinks

Einzelnachweise

Auf dieser Seite verwendete Medien