Albpetrol

Albpetrol Sh. A.
RechtsformAktiengesellschaft
Gründung1992
SitzPatos
LeitungKastriot Bejtaj[1]
Mitarbeiterzahletwa 4.500
BrancheEnergieversorgung

Albpetrol Sh. A. oder kurz Albpetrol ist das nationale Energieunternehmen Albaniens. Die Firma hat ihren Sitz in Patos.

Unternehmensgeschichte

Albpetrol wurde 1992 als Staatsunternehmen gegründet und 1998 in eine Aktiengesellschaft umgeformt.[2]

Am 3. Oktober 2012 unterschrieb die albanische Regierung einen Verkaufsvertrag mit Vetro Energy,[3] einem US-amerikanischen Konsortium, wonach Albpetrol für rund 850 Mio. Euro privatisiert und für die nächsten 25 Jahre an das US-amerikanische Unternehmen übergehen sollte. Vor dem Verkauf sicherte die albanische Regierung dem Erdöl- und Erdgasförderer die Lizenz zum Bau einer Raffinerie und dem Transport von Erdgas.[4][5][6][7][8]

Aus non-performance Gründen wurde der Tender zu Beginn des Jahres 2013 eingestellt; Albpetrol ist damit noch immer im alleinigen Eigentum des albanischen Staats. Die vereinbarten Vorauszahlungen des Bestbieters Vetro wurden nicht geleistet und die Abwicklung des Vertrags kamen schließlich nicht zustande. Die albanische Regierung ist aktuell (2015) bemüht, eine neue Ausschreibung zu lancieren.[9][10]

Erdöl- und Erdgasförderung

Albpetrol besitzt 1264 Ölfelder in ganz Albanien. Diese fördern jährlich über 135.000 Tonnen Erdöl.[11]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Albpetrol - who we are. Abgerufen am 23. Februar 2019 (englisch).
  2. http://www.aida.gov.al/web/pub/summary_albpetrol_information_105_1.pdf (Link nicht abrufbar)
  3. Vetro Energy Pte. Ltd. - Offizielle Internetseite. (Nicht mehr online verfügbar.) Archiviert vom Original am 7. Oktober 2012; abgerufen am 11. Oktober 2012 (englisch).
  4. Albpetroli, Berisha firmos vendimin për fituesin e tenderit. In: Bota Sot. 5. Oktober 2012, abgerufen am 11. Oktober 2012 (albanisch).
  5. Besar Likmeta: US Firm Offers €850m For Albania Oil Reserves. Vetro Energy, a US-based consortium, is the frontrunner in a tender to buy Albania’s state-owned oil company, Albpetrol, with an offer of €850 million. In: Balkan Insight. 1. Oktober 2012, abgerufen am 11. Oktober 2012 (englisch).
  6. Benet Koleka: Vetro Energy places top bid for Albpetrol. In: Reuters. 7. September 2012, abgerufen am 11. Oktober 2012 (englisch).
  7. Company Overview of Albpetrol Sh. A. In: Bloomberg Businessweek. Abgerufen am 11. Oktober 2012 (englisch).
  8. Privatisierung der staatlichen Ölgesellschaft Albpetrol (Memento vom 22. Januar 2013 im Webarchiv archive.is)
  9. Benet Koleka: Albania calls off Vetro offer for Albpetrol oil firm. In: Reuters. 8. Februar 2013, abgerufen am 1. Juli 2015 (englisch).
  10. Associated Press: Albania vows to rescue privatization of state oil company Albpetrol, diversify energy market. (Nicht mehr online verfügbar.) In: Fox Business. 17. März 2015, archiviert vom Original am 9. Mai 2015; abgerufen am 1. Juli 2015 (englisch).
  11. Albania: the Albanian government puts up the company “Albpetrol” for sale. (Nicht mehr online verfügbar.) In: Srm-med.com. Archiviert vom Original am 18. Juni 2015; abgerufen am 12. Oktober 2012.