4. Dezember

Der 4. Dezember ist der 338. Tag des gregorianischen Kalenders (der 339. in Schaltjahren), somit bleiben 27 Tage bis zum Jahresende.

Historische Jahrestage
November · Dezember · Januar
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

771: Karl der Große
1676: Karl XI. in der Schlacht bei Lund
1808: Kapitulation Madrids
Modell des zerstörten Heilbronn 1944
1981: Lage der Ciskei in Südafrika
  • 1981: Das Homeland Ciskei wird von Südafrika in die formelle Unabhängigkeit entlassen. Die Unabhängigkeit wird jedoch international aufgrund der Ablehnung der Apartheidspolitik nicht anerkannt.
  • 1997: Die Londoner Konferenz über Nazigold geht zu Ende. Die Rückgabe eines noch vorhandenen Goldbestandes von 5,5 Tonnen in alliierter Verwaltung an Holocaust-Geschädigte findet keine allgemeine Zustimmung.
  • 2016: In einem Referendum stimmen die Wähler Italiens mit deutlicher Mehrheit gegen die von Ministerpräsident Matteo Renzi projektierte Verfassungsreform. Renzi tritt wenige Tage später infolge der Abstimmungsniederlage zurück.

Wirtschaft

Wissenschaft und Technik

1959: Sam bei seinem Raumflug
  • 1959: Im Rahmen des Mercury-Programms schießt die NASA den Rhesusaffen Sam mit der Mission Mercury-Little-Joe 2 in den Weltraum, um die Funktionalität des Rettungssystems zu testen. Der Test verläuft erfolgreich.
1965: Gemini 7 - Start
1967: Gezeitenkraftwerk bei Saint-Malo

Kultur

Gesellschaft

  • 1974: Jean-Paul Sartre erhält vom Oberlandesgericht Stuttgart die Erlaubnis, den in der Justizvollzugsanstalt Stuttgart inhaftierten Terroristen Andreas Baader zu besuchen.
  • 1977: Die Schweizer Stimmberechtigten lehnen die Eidgenössische Volksinitiative „für eine Reichtumssteuer“ mit 55,6 Prozent Nein ab. Die Initiative hätte eine stärkere Besteuerung der Reichen und eine Entlastung der Ärmeren gebracht.
  • 2018: Die italienische Polizei nimmt 46 Mafiosi der sizilianischen Cosa Nostra fest. Darunter ist auch Settimo Mineo, einer der führenden Köpfe der Organisation.

Religion

1829: Darstellung einer Witwenverbrennung

Katastrophen

1872: Mary Celeste
  • 1872: Der Frachtensegler Mary Celeste wird als Geisterschiff bei den Azoren auf dem Atlantik führerlos treibend entdeckt. Von den Menschen an Bord fehlt jede Spur.
  • 1949: Ein orkanartiger Sturm richtet in Deutschland schwere Schäden an. Mindestens 9 Menschen kommen u. a. beim Einsturz von Kriegsruinen in Hamburg, Bremen und Berlin ums Leben.
  • 1974: Eine niederländische Douglas DC-8 mit indonesischen Muslimen auf der Pilgerfahrt nach Mekka an Bord stürzt über Colombo, Sri Lanka, ab. Alle 191 Menschen sterben.
  • 1977: Eine entführte Boeing 737 der Malaysia Airlines explodiert aus unbekannten Gründen über Joho Bahrain, Malaysia. Alle 100 Menschen an Bord sterben.
  • 2009: Bei einer durch Feuerwerkskörper ausgelösten Brandkatastrophe in einem Nachtclub im russischen Perm sterben 113 Menschen.

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Natur und Umwelt

1934: Daisetsuzan-Nationalpark
  • 1934: Der Daisetsuzan-Nationalpark, mit einer Fläche von 2.267,64 km² Japans größter Nationalpark, wird eingerichtet.

Sport

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Geboren

Vor dem 19. Jahrhundert

  • 0034: Aulus Persius Flaccus, römischer Dichter etruskischer Abstammung
  • 1428: Bernhard VII., deutscher Adliger, Landesherr von Lippe
  • 1495: Matthäus Alber, deutscher Reformator
  • 1512: Jeronimo Zurita, spanischer Historiker
  • 1595: Jean Chapelain, französischer Schriftsteller
  • 1614: Hans Joachim Haltmeyer, Schweizer Apotheker und Bürgermeister von St. Gallen
  • 1617: Evaristo Baschenis, italienischer Maler
  • 1639: Heinrich Balthasar Roth, deutscher Rechtswissenschaftler
  • 1655: Karl XI., König von Schweden und in Personalunion Herzog von Zweibrücken
  • 1692: Ferdinand Leopold, Graf von Hohenzollern-Sigmaringen und erster Minister des Kurfürstentums Köln
  • 1711: Maria Barbara de Bragança, Königin von Spanien
  • 1717: Norbert Grund, böhmischer Maler
  • 1718: Carl August von Veltheim, deutscher Generalleutnant und Generalinspekteur der hannoverschen Kavallerie
  • 1727: Johann Gottfried Zinn, deutscher Mediziner und Botaniker
  • 1729: Johann Philipp Julius Rudolph, deutscher Mediziner und Hochschullehrer
  • 1730: Johann Jacob Sartorius, deutscher evangelischer Geistlicher und Pädagoge
  • 1737: Christian Jacob von Zwierlein, deutscher Advokat und Prokurator am Reichskammergericht zu Wetzlar
  • 1752: Fernando José de Portugal e Castro, portugiesischer Adliger und Vizekönig von Brasilien
  • 1754: Friedrich Julius Heinrich von Soden, deutscher Schriftsteller, Theaterleiter, Publizist und Politiker
  • 1777: Julie Récamier, französische Salondame
  • 1787: Johan Fredrik Berwald, schwedischer Komponist
Jane Griffin (* 1791)

19. Jahrhundert

(c) Bundesarchiv, Bild 146-1978-043-13 / CC-BY-SA 3.0
Erwin von Witzleben (* 1881)
Francisco Franco (* 1892)

20. Jahrhundert

1901–1925

1926–1950

1951–1975

1976–2000

Maite Kelly (* 1979)
(c) Arne Müseler / www.arne-mueseler.com, CC BY-SA 3.0 de
Marteria (* 1982)

21. Jahrhundert

Gestorben

Vor dem 15. Jahrhundert

15. bis 18. Jahrhundert

Richelieu († 1642)
  • 1642: Armand Jean du Plessis Richelieu, französischer Aristokrat, Kirchenfürst und Staatsmann
  • 1661: Murad Bakhsh, Sohn des indischen Großmoguls Shah Jahan
  • 1670: Emilie von Oldenburg, Regentin der Grafschaft Schwarzburg-Rudolstadt
  • 1670: Stephan II. Thököly, ungarischer Graf und Großgrundbesitzer
Thomas Hobbes († 1679)

19. Jahrhundert

  • 1822: Friedrich von Schlichtegroll, deutscher Biograph und Philologe, Numismatiker und Archäologe
  • 1828: Robert Banks Jenkinson, 2. Earl of Liverpool, britischer Staatsmann
  • 1834: Joseph Franz Appel, österreichischer Numismatiker
  • 1839: Samuel Butler, britischer Gelehrter und Bischof
  • 1844: Christian Friedrich Illgen, deutscher evangelischer Geistlicher und Hochschullehrer
  • 1850: William Sturgeon, britischer Physiker und Erfinder
  • 1854: José Joaquín Guarín, kolumbianischer Komponist
  • 1861: José María Bustamante, mexikanischer Komponist
Adolph Kolping († 1865)

20. Jahrhundert

1901–1950

1951–2000

21. Jahrhundert

Feier- und Gedenktage

  • Kirchliche Gedenktage
    • Hl. Barbara von Nikomedien, Jungfrau, Märtyrerin und Schutzpatronin (evangelisch, katholisch, orthodox, armenisch, koptisch, syrisch)
    • Hl. Johannes von Damaskus, Mönch, Theologe und Kirchenvater (anglikanisch, katholisch, orthodox, armenisch, evangelisch: ELCA, LCMS)

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.


Commons: 4. Dezember – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Auf dieser Seite verwendete Medien

Franco0001.PNG
Francisco Franco (1892-1975)
Monkey Sam Before The Flight On Little Joe 2.jpg
The test subject, a rhesus monkey named Sam, is seen encased in a model of the Mercury fiberglass contour couch. He will be flown on the Little Joe 2 as a test subject.
Burning of a Widow.jpg
Burning of a hindu widow with the body of her late husband in India
Bundesarchiv Bild 146-1978-043-13, Erwin v. Witzleben.jpg
(c) Bundesarchiv, Bild 146-1978-043-13 / CC-BY-SA 3.0
Es folgt die historische Originalbeschreibung, die das Bundesarchiv aus dokumentarischen Gründen übernommen hat. Diese kann allerdings fehlerhaft, tendenziös, überholt oder politisch extrem sein. Info non-talk.svg
Erwin v. Witzleben

Generalfeldmarschall von Witzleben

Abgebildete Person: Witzleben, Erwin von (GND 118992775 )
Barrage de la Rance.jpg
Luftbild des Gezeitenkraftwerks Rance mit den Städten Saint-Malo auf der rechten Seite der Mündung und Dinard links
Jane Franklin.jpg
Lady Jane Griffin (Franklin) (1791-1875), engraving
Rédition de Madrid 1808.jpg
peinture huile sur toile
Ciskei in South Africa.svg
Autor/Urheber: Htonl, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Map showing the location of the former bantustan of Ciskei in South Africa.
0940 Maite Kelly.JPG
(c) Foto: Udo Grimberg, Lizenz: Creative Commons by-sa-3.0 de
Mitglied der Kelly Familie,Maite Kelly
Heilbronn1944-profil.JPG
Modell der zerstörten Stadt Heilbronn nach dem Luftangriff vom 4. Dezember 1944; Entwurf und Ausführung Karl Schenkel und Fritz Bissinger
Kardinaal de Richelieu.jpg
Armand-Jean du Plessis, Duc and Cardinal de Richelieu (1585 - 1642), with the order of the Saint-Esprit. He became a cardinal in 1622 and Chief Minister of France.
Marteria sonnenrot festival 2011 eching germany 4.jpg
(c) Arne Müseler / www.arne-mueseler.com, CC BY-SA 3.0 de
Marteria at Sonnenrot Festival (Eching/Germany)
Asahidake onsen.JPG
Autor/Urheber: Die Autorenschaft wurde nicht in einer maschinell lesbaren Form angegeben. Es wird Geomr~commonswiki als Autor angenommen (basierend auf den Rechteinhaber-Angaben)., Lizenz: CC-BY-SA-3.0
A photo take from a hiking route in Asahidake Onsen, Daisetsuzan National Park, Hokkaido, Japan. I took this with a digital camera in August 2005.