3. September

Der 3. September ist der 246. Tag des gregorianischen Kalenders (der 247. in Schaltjahren), somit bleiben 119 Tage bis zum Jahresende.

Historische Jahrestage
August · September · Oktober
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

1189: Richard Löwenherz
1758: Attentat auf König Joseph I.
1843: Otto I.
1917: Deutsche Truppen in Riga
1939: Athenia
1967: Dagen H-Logo
2004: Gedenk­tafel für Geisel­nahme von Beslan

Wirtschaft

Wissenschaft und Technik

1926: Berliner Funkturm

Kultur

Religion

1586: Papst Sixtus V.

Katastrophen

  • 1691: Die beiden britischen Linienschiffe Coronation und HMS Harwich gehen durch Strandung verloren, als sie während eines schweren Sturms versuchen, in den Plymouth Sound einzulaufen. Dabei sterben etwa 1000 Seeleute, nur eine Handvoll Besatzungsmitglieder kann sich retten.
  • 1878: Der britische Ausflugsdampfer Princess Alice kollidiert auf der Themse mit dem Kohlenfrachter Bywell Castle und sinkt in vier Minuten. 640 Menschen sterben. Es handelt sich um das bis heute schwerste Schifffahrtsunglück in britischen Inlandgewässern.
1882: Die Unglücks­stelle von Hugstetten

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Natur und Umwelt

Sport

1841: Großvenediger

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Geboren

Vor dem 18. Jahrhundert

Juliane von Nassau-Dillenburg (* 1587)
Peder Schumacher Griffenfeld (* 1635)

18. Jahrhundert

Johann Theodor von Bayern (* 1703)
Johann Wilhelm von Archenholz (* 1741)
Eugène de Beauharnais (* 1781)

19. Jahrhundert

1801–1850

Wilhelm Schott (* 1802)
Prudence Crandall (* 1803)
Karl von Vogelsang (* 1818)
Ernst Rauscher von Stainberg (* 1834)
  • 1834: Ernst Rauscher von Stainberg, österreichischer Schriftsteller
  • 1837: Ludwig Arnsperger, badischer Ministerialbeamter
  • 1838: Josef Hötte, deutscher Pelzhändler und Mäzen
  • 1843: Jacob Lindboe, norwegischer Jurist und Politiker
  • 1844: Sofja Andrejewna Tolstaja, russische Schriftstellerin, Ehefrau von Lew Tolstoi
  • 1847: James Hannington, britischer Geistlicher, Bischof von Ostäquatorialafrika, Märtyrer und Heiliger der Church of England
  • 1847: Charles S. Sperry, US-amerikanischer Admiral
  • 1848: Sallie Shearer, US-amerikanische Bordellbetreiberin
  • 1849: Sarah Orne Jewett, US-amerikanische Schriftstellerin
  • 1850: Friedrich Delitzsch, deutscher Assyriologe

1851–1900

Olga Romanowa (* 1851)
Helene Funke (* 1869)
Jewgenija Bosch (* 1879)
Max Brauer (* 1887)
Lina Kromer (* 1889)
Otakar Levý (* 1896)

20. Jahrhundert

1901–1925

Kitty Carlisle (* 1910)
Helmut Sinn (* 1916)
Susi Nicoletti (* 1918)
Henry Bellmon (* 1921)

1926–1950

Emil Stehle (* 1926)
Wilhelm Holzbauer (* 1930)
Zine el-Abidine Ben Ali (* 1936)
Claire Krähenbühl (* 1942)
Dagmar Schipanski (* 1943)
Mario Draghi (* 1947)

1951–1975

Simone von Zglinicki (* 1951)
Jean-Pierre Jeunet (* 1953)
Michael Schulz (* 1961)
Dorothee Haroske (* 1968)
Piotr Rubik (* 1968)
Einat Kalisch-Rotem (* 1970)
Tim Lobinger (* 1972)

1976–2000

  • 1976: Samuel Kuffour, deutsch-ghanaischer Fußballspieler
  • 1976: Agnes Scheibelreiter, österreichische Sopranistin
  • 1977: Pernille Harder, dänische Badmintonspielerin
Olof Mellberg (* 1977)
  • 1977: Olof Mellberg, schwedischer Fußballspieler und -trainer
  • 1978: Charles Grant, US-amerikanischer Footballspieler
  • 1978: Tinkara Kovač, slowenische Sängerin und Flötistin
  • 1978: Michal Rozsíval, tschechischer Eishockeyspieler
  • 1979: Júlio César, brasilianischer Fußballspieler
  • 1979: Anna Voy Kunith, deutsche Schauspielerin
  • 1979: Katharina Lindner, deutsche Fußballspielerin
  • 1980: Stefan Buck, deutscher Fußballspieler
  • 1980: Natascha Karabey, deutsche Standardtänzerin
  • 1981: Alexander Michailowitsch Buturlin, russischer Eishockeyspieler
  • 1981: Fearne Cotton, britische Fernsehmoderatorin
  • 1982: Timo Achenbach, deutscher Fußballspieler
  • 1982: Anja Althaus, deutsche Handballspielerin
(c) Sandro Halank, Wikimedia Commons, CC BY-SA 3.0
Judith Dannhauer (* 1982)
Nicole Banecki (* 1988)
(c) Bollywood Hungama, CC BY 3.0
Sakshi Malik (* 1992)

2001–2010

  • 2001: Ulysse de Pauw, belgischer Autorennfahrer

Gestorben

Vor dem 16. Jahrhundert

16. bis 18. Jahrhundert

19. Jahrhundert

20. Jahrhundert

1901–1950

  • 1902: Eduard Schwoiser, deutscher Historienmaler
  • 1903: Franz Deym von Střítež, österreichischer Diplomat
  • 1908: Cornelis Pijnacker Hordijk, Gouverneur von Niederländisch-Indien
  • 1912: Nikolaus Müller, deutscher Altphilologe, Historiker und evangelischer Theologe
  • 1914: Ludwig Frank, Rechtsanwalt und Politiker der SPD
  • 1914: Albéric Magnard, französischer Komponist
  • 1915: Zacharias Zeraeua, traditioneller Führer der Zeraeua, eines Clans der Herero
  • 1918: Fanny Kaplan, russische Anarchistin und Sozialrevolutionärin
  • 1919: Josef Wiedemann, österreichischer Militärkapellmeister und Komponist
  • 1920: Kauppis-Heikki, finnischer Schriftsteller
  • 1923: Adolf Klose, deutscher Maschinenbauingenieur
  • 1926: Maurice Hennequin, französischer Schriftsteller und Librettist
  • 1930: David Simons, niederländischer Rechtswissenschaftler
  • 1935: Oskar Strnad, österreichischer Bühnenbildner, Kunsthandwerker, Designer und Architekt
  • 1936: August Babberger, deutscher Maler
  • 1938: Bart de Ligt, niederländischer Theologe, Autor und Anarchist
  • 1939: Frederick H. Blair, kanadischer Organist, Chorleiter, Pianist und Musikpädagoge
  • 1940: František Černý, tschechischer Kontrabassist, Komponist und Musikpädagoge
  • 1940ː Hildegard Seemann-Wechler, deutsche Malerin und Euthanasie-Opfer
  • 1943: Rudolf Mandrella, deutscher Jurist, Gegner des Nationalsozialismus und Märtyrer
  • 1945: Artur Guttmann, österreichischer Komponist
  • 1946: Paul Lincke, deutscher Komponist und Kapellmeister, „Vater der Berliner Operette“
  • 1948: Edvard Beneš, tschechischer Politiker
  • 1949: Giovanni Costetti, italienischer Maler

1951–2000

21. Jahrhundert

Feier- und Gedenktage

  • Kirchliche Gedenktage
    • Hl. Gregor der Große, römischer Kirchenlehrer und Kirchenvater, Papst und Schutzpatron (anglikanisch, katholisch)
    • Oliver Cromwell, englischer Staatsmann (evangelisch)

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.


Commons: 3. September – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Auf dieser Seite verwendete Medien

Fürstengang Bischöfe 57 - Kardinal Johann Theodor von Bayern.jpg
Porträtgemälde von Kardinal Johann Theodor von Bayern, Fürstbischof von Freising, im Fürstengang zwischen Fürstbischöflicher Residenz und Freisinger Dom.
Beslan school no 1 victim photos.jpg
Autor/Urheber: aaron bird, Lizenz: CC BY 2.0
Photos of the victims at Beslan school number 1
Michael Schulz – Tag der Legenden 2016 01.jpg
Autor/Urheber: Frank Schwichtenberg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Michael Schulz beim Tag der Legenden 2016 in Hamburg
Pauline Kael (1968).jpg
Portrait of American film critic Pauline Kael from the first-edition dust jacket of her 1968 book Kiss Kiss Bang Bang.
Richard coeurdelion g.jpg
Richard I. Cœur de Lion (Lionheart, Löwenherz)
Persconferentie componist Morton Feldman in concertgebouw Amsterdam in verband m, Bestanddeelnr 928-6142.jpg
Autor/Urheber: Rob Bogaerts / Anefo, Lizenz: CC0
The composer Morton Feldman (Holland Festival 1976.)
Lina Kromer Badenweiler Willy Pragher 19540919.jpg
Autor/Urheber: Willy Pragher , Lizenz: CC BY 3.0
Lina Kromer beim Internationalen Dichtertreffen in Badenweiler 1954
Hugstetter zug01.jpg
Zugunglück von Hugstetten.
Otakar Levý (portrét).JPG
Autor/Urheber: Radka.leva, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Otakar Levý (portrait)
EugeneBeau.jpg
This painting is very similar to the work Napoléon Ier roi d'Italie by the same painter.
Schott, Wilhelm (1802-1889).jpg
引用自德语版Wilhelm Schott词条
Mario Draghi 2021 cropped.jpg

Mario Draghi in 2021
Sakshi Malik in 2016.jpg
(c) Bollywood Hungama, CC BY 3.0
Indian wrestler Sakshi Malik at a promotional event in 2016
AtentadoJoseI.jpg
Portugiesisch:
o atentado sofrido pelo rei José I de Portugal em 1758.
title QS:P1476,pt:"o atentado sofrido pelo rei José I de Portugal em 1758."
label QS:Lpt,"o atentado sofrido pelo rei José I de Portugal em 1758."
Eugenia Bosz.jpg
Yevgenia Bosch (Евгения Богдановна Бош) (1879-1925) Bolshevik activist, politician, and member of the Soviet government in Ukraine during the revolutionary period earlier in the 20th century.
Peder Schumacher Griffenfeld by Abraham Wuchters.jpg
Peder Schumacher Griffenfeld by Abraham Wuchters
Portret van Juliana, gravin van Nassau-Siegen, RP-P-OB-73.356.jpg
Autor/Urheber: Rijksmuseum, Lizenz: CC0


Identificatie
Titel(s): Portret van Juliana, gravin van Nassau-Siegen
Objecttype: prent
Objectnummer: RP-P-OB-73.356
Catalogusreferentie: Hollstein Dutch 46
Opschriften / Merken: verzamelaarsmerk, verso, gestempeld: Lugt 2228
Omschrijving: In de marge haar naam en titels.

Vervaardiging
Vervaardiger: prentmaker: Crispijn van den Queborn (vermeld op object), uitgever: Crispijn van den Queborn (vermeld op object)
Plaats vervaardiging: Den Haag
Datering: 1625
Fysieke kenmerken: ets en gravure
Materiaal: papier
Techniek: graveren (drukprocedé) / etsen
Afmetingen: plaatrand: h 182 mm × b 125 mm

Toelichting
Ook gebruikt als illustratie in: N. de Clerck, Princelyk Cabinet, Delft 1625.

Onderwerp
Wie: Juliana gravin van Nassau-Siegen

Verwerving en rechten
Verwerving: onbekend
Copyright: Publiek domein
Gaetano Scirea - Atalanta BC 1972-73.jpg
Il calciatore italiano Gaetano Scirea in azione all'Atalanta B.C. nella stagione 1972-73.
2018-01-11 Olympiaeinkleidung Deutschland 2018 by Sandro Halank–82.jpg
(c) Sandro Halank, Wikimedia Commons, CC BY-SA 3.0
Einkleidung des deutschen Teams für die Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang: Judith Dannhauer
USIS - Susi Nicoletti als Smeraldina.jpg
Susi Nicoletti als Smeraldina in Der Diener zweier Herren von Carlo Goldoni. Inszenierung von Hermann Thimig. Salzburger Festspiele 1946, Felsenreitschule
Ahnert.jpg
Autor/Urheber: Artwork-m, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Elisabeth Ahnert
Emil Stehle.jpg
Autor/Urheber: Maxn2, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Emil Stehle
Carme Junyent (Dani Blancoren argazkia, 2020ko otsailekoa)-04.jpg
Autor/Urheber: Dani Blanco, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Carme Junyent katalan hizkuntzalaria, Euskal Herrian, 2020ko otsailean
Rubik Piotr.jpg
Autor/Urheber: Sławek, Lizenz: CC BY-SA 2.0
Piotr Rubik (ur. 3 września 1968 w Warszawie) – polski kompozytor muzyki instrumentalnej, filmowej i teatralnej, multiinstrumentalista oraz prezenter telewizyjny a także piosenkarz rockowy.
Claire Krähenbühl.jpg
Autor/Urheber:
Laurent Dubois pour la BCUL
, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Claire Krähenbühl, écrivaine et éditrice, née le 3 septembre à Yverdon-les-Bains. Portrait réalisé à la BCU Lausanne, le 22 mars 2016.
Wilhelm Holzbauer 1981b.jpg
Autor/Urheber: Hans van Dijk für Anefo, Lizenz: CC BY-SA 3.0 nl
Vergadering Commissie Bouw Stadhuis/Muziektheater. Architect Wilhelm Holzbauer
Olof Mellberg 2006.jpg
Autor/Urheber: Ricardo Alvarez, Lizenz: CC BY 2.0
Olof Mellberg, Swedish footballer, during the 2006 World Cup. Cropped from team photo.
Simone von Zglinicki.jpg
Autor/Urheber: Heinrich-Böll-Stiftung, Lizenz: CC BY-SA 2.0

Simone von Zglinicki (Schauspielerin, Deutsches Theater Berlin)

Der Literarische Abend mit A. L. Kennedy

A. L. Kennedy zu Gast bei den Schriftstellerinnen Hilal Sezgin und Veronika Peters, Mai 2012

Fotos: Stephan Röhl
Jean-Pierre Jeunet München 2014 (cropped).JPG
Autor/Urheber: Kalligraf, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Regisseur Jean-Pierre Jeunet auf dem Filmfest München 2014.
BellmonHL.jpg
U.S. Senator Henry Bellmon, a republican of Oklahoma
Archenholz.jpg
Johann Wilhelm von Archenholz
Nicole Banecki 2012 1.jpg
Autor/Urheber: Thomas Rodenbücher, Lizenz: CC BY 2.0
Nicole Banecki, FCR 2001 Duisburg
Olga of Greece VI.jpg
Queen Olga of Greece (Queen Consort of King George I of Greece till 1913)
Foto Großvenediger.jpg
(c) J11, CC BY-SA 3.0
Großvenediger (3657 m) von der Johannishütte aus gesehen
Helmut Sinn Portrait.gif
Autor/Urheber: selbst, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Portrait von Helmut Sinn.
Ss athenia.jpg
SS Athenia in Montreal Harbour in 1933.
Credit National Archives of Canada.
Helene Funke als junge Frau.jpg
Helene Funke als junge Frau
Max Brauer 1927.jpg
Max Brauer (1887 -1973), Bürgermeister von Altona und nach dem 2 WK von Hamburg.
TimLobinger.jpg
Autor/Urheber: Grombo, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Tim Lobinger, German pole vaulter
Ernst Rauscher von Stainberg 1901 Ogertschnig.png
Ernst Rauscher von Stainberg (1834-1919), österreichischer Schriftsteller
Dagmar Schipanski.jpg
Autor/Urheber: Michael Panse from Erfurt, Germany; de:Michael Panse, Lizenz: CC BY 2.0
Prof. Dr. Dagmar Schipanski, Präsidentin des Thüringer Landtags
Annemarie Wendl.jpg
Die Schauspielerin Annemarie Wendl spielte in der de:Lindenstraße die Rolle der Else Kling.