26. Januar

Der 26. Januar (in Österreich und Südtirol: 26. Jänner) ist der 26. Tag des gregorianischen Kalenders, somit bleiben 339 Tage (in Schaltjahren 340 Tage) bis zum Jahresende.

Historische Jahrestage
Dezember · Januar · Februar
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

1340: Wappen Eduards III.
1699: Friedensver­handlungen in Karlowitz
1782: Seeschlacht von St. Kitts
1827: Wappen Perus
1887: Schlacht von Dogali
1937: Gesetz über Groß-Hamburg und andere Gebietsbereinigungen
1991: Siad Barre
1993: Václav Havel

Wirtschaft

(c) Foto: Michael Lucan, Lizenz: CC-BY 3.0
1977: Alice Schwarzer

Wissenschaft und Technik

1911: Glenn Curtiss

Kultur

1790: Theaterzettel der Uraufführung von Così fan tutte
1911: Ernst von Schuch dirigiert den Rosenkava­lier

Gesellschaft

Katastrophen

2001: Nach dem Erdbeben in Gujarat
  • 2001: Im indischen Bundesstaat Gujarat fordert ein Erdbeben der Stärke 7,7 rund 20.000 Menschenleben.

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Natur und Umwelt

1915: Der Rocky-Mountain-Nationalpark

Sport

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Geboren

Vor dem 18. Jahrhundert

18. Jahrhundert

Achim von Arnim (* 1781)
Johann Gerhard Oncken (* 1800)

19. Jahrhundert

1801–1850

  • 1803: Franz Burghardt, deutscher Arzt und Geschäftsmann
  • 1804: Delphine Gay, französische Dichterin
  • 1814: Jean-Chrysostome Brauneis, kanadischer Komponist und Organist
  • 1818: Gustav Dresel, deutsch-US-amerikanischer Kaufmann und Schriftsteller
  • 1819: Amédée de Noé, französischer Karikaturist
  • 1820: Heinrich von Littrow, österreichischer Kartograph und Schriftsteller
  • 1829: Ferdinand Attlmayr, österreichischer Seetaktiker und Offizier
  • 1830: Karl Holub, böhmischer Waffentechniker
  • 1830: Hermann Otto Pflaume, deutscher Architekt und Stadtrat in Köln
  • 1831: Anton de Bary, deutscher Naturwissenschaftler, Mediziner und Botaniker
  • 1833: Josef Barák, tschechischer Politiker, Journalist und Dichter
  • 1833: Cornelius Newton Bliss, US-amerikanischer Politiker, Innenminister
  • 1842: François Coppée, französischer Schriftsteller
  • 1845: Dominique Antoine, deutscher Tierarzt und Politiker

1851–1900

Pierre Savorgnan de Brazza (* 1852)
Douglas MacArthur (* 1880)
August Froehlich (* 1891)

20. Jahrhundert

1901–1925

  • 1902: Kurahara Korehito, japanischer Literaturkritiker
  • 1902: Curt Herzstark, österreichischer Erfinder und Büromaschinenmechaniker
  • 1903: Franz Marx, deutscher Politiker und Widerstandskämpfer
  • 1904: Otto Kässbohrer, deutscher Unternehmer und Fahrzeugkonstrukteur
Seán MacBride (* 1904)
Stéphane Grappelli (* 1908)
Paul Newman (* 1925)
  • 1925: Paul Newman, US-amerikanischer Schauspieler, Filmregisseur, Rennfahrer und Unternehmer

1926–1950

Javier Lozano Barragán (* 1933)
  • 1933: Javier Lozano Barragán, mexikanischer Kardinal und Bischof von Zacatecas
  • 1933: Rubens Bassini, brasilianischer Perkussionist
  • 1933: Hans Petermandl, österreichischer Pianist
  • 1934: David Forbes, australischer Regattasegler
  • 1935: Corrado Augias, italienischer Journalist, Autor und Fernsehmoderator
  • 1935: Lee Baxandall, US-amerikanischer Schriftsteller, Übersetzer und Aktivist der Nudismusbewegung
  • 1935: Henry Jordan, US-amerikanischer American-Football-Spieler und Konzertveranstalter
  • 1935: Hans-Kurt Mees, deutscher Richter am Bundesgerichtshof
  • 1935: Friðrik Ólafsson, isländischer Schachgroßmeister
  • 1935: Peter Ronnefeld, deutscher Komponist und Dirigent
  • 1937: Joseph Saidu Momoh, Präsident von Sierra Leone
  • 1938: Carl-Detlev Freiherr von Hammerstein, deutscher Politiker, MdB
  • 1938: Klaus Müller, deutscher Handballspieler und -trainer
  • 1939: Cyrille Salim Bustros, Erzbischof von Newton (Melkitische Kirche)
  • 1940: Rafael Martínez Arteaga, kolumbianischer Sänger, Komponist und Dichter
  • 1941: Scott Glenn, US-amerikanischer Schauspieler
Kurt Laurenz Metzler (* 1941)
Jeremy Rifkin (* 1945)

1951–1975

Fulvio Pelli (* 1951)
(c) photo by Alan Light, CC BY 2.0
Eddie Van Halen (* 1955)
José Mourinho (* 1963)
Rick Kavanian (* 1971)

1976–2000

  • 1976: Frédéric Rothen, Schweizer Eishockeyspieler
  • 1976: Shirin Soraya, deutsche Schauspielerin
  • 1977: Nicholaus Arson, schwedischer Lead-Gitarrist und Backgroundsänger (The Hives)
Vince Carter (* 1977)
Sergio Pérez (* 1990)

21. Jahrhundert

  • 2001: Ai Ogura, japanischer Motorradrennfahrer

Gestorben

Vor dem 16. Jahrhundert

16. bis 18. Jahrhundert

  • 1556: Humayun, Großmogul von Indien
  • 1576: Juan Ortiz de Zárate, spanischer Konquistador
Thomas Platter († 1582)

19. Jahrhundert

Stephen Van Rensselaer († 1839)
Julia Margaret Cameron († 1879)

20. Jahrhundert

1901–1951

Almon Strowger († 1902)
Lyman J. Gage († 1927)

1951–2000

Lucky Luciano († 1962)
Nelson Rockefeller († 1979)
(c) Bundesarchiv, Bild 146-1994-022-32A / CC-BY-SA 3.0
Axel von dem Bussche († 1993)

21. Jahrhundert

Hugh Trevor-Roper († 2003)

Feier- und Gedenktage

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.


Commons: 26. Januar – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Auf dieser Seite verwendete Medien

Stephane Grappelli 9 Allan Warren.jpg
Autor/Urheber: Allan warren, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Stephane Grappelli taken in London
José Mourinho.jpg
Autor/Urheber: Дмитрий Голубович, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Пресс-конференция и тренировка «Манчестер Юнайтед»
Nelson Rockefeller.jpg
The official photograph of Vice President Nelson Rockefeller released by the White House.
Vince Carter 2013-03-25 (1).jpg
Autor/Urheber: Danny Bollinger, Lizenz: CC BY 2.0
Vince Carter, March 2013.
Douglas MacArthur 58-61.jpg
Portrait of General Douglas MacArthur. Original is oversize.
Bataille de Dogali.jpg
Bataille de Dogali, 26 janvier 1887
Vaclav Havel IMF.jpg
Václav Havel bei der Eröffnungsrede zu einem Treffen des Internationalen Währungsfonds 2000 in Prag
Almon Strowger.jpg
Almon Brown Strowger
Eddie Van Halen (1993).jpg
(c) photo by Alan Light, CC BY 2.0
Photo of musician Eddie Van Halen at the 45th Emmy Awards.
Allice schwarzer I 2010.jpg
(c) Foto: Michael Lucan, Lizenz: CC-BY 3.0
Alice Schwarzer, eine der bekanntesten Vertreterinnen der deutschen Frauenbewegung, Feministin und Gründerin/Herausgeberin der Frauenzeitschrift Emma. Hier während des 58. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe in München am 8.10.2010
Cosi fan tutte - first performance.jpg
Theaterzettel der Uraufführung von Così fan tutte am Burgtheater Wien, 26. Januar 1790
Hugh Trevor-Roper (1975).jpg
Autor/Urheber: Rob Mieremet / Anefo, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Boek "Het gezicht van Hitler Duitsland" gepresenteerd in Amsterdam; v.l.n.r. F. V. Grunfeld (auteur) en prof. Trevor Roper met het boek
  • 7 maart 1975
Royal Arms of England (1340-1367).svg
Autor/Urheber: Sodacan, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Royal arms of England and France (1340–1367)
Lyman Gage, Bain photo portrait.jpg
Lyman J. Gage, formal photo portrait. Secretary of the Treasury of the United States.
Deutsches Reichsgesetzblatt 37T1 011 0091.jpg
Scan aus dem Deutschen Reichsgesetzblatt 1937, Teil 1
Fulvio Pelli (2007).jpg

Fulvio Pelli, Member of the Swiss National Counc
Jeremy Rifkin 2009 by Stephan Röhl.jpg
Autor/Urheber: Heinrich Böll Stiftung from Berlin, Deutschland, Foto by Stephan Röhl, Lizenz: CC BY-SA 2.0
Jeremy Rifkin.
Javier Lozano Barragan.jpg
Autor/Urheber: Serge Serebro, Vitebsk Popular News, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Javier Lozano Barragán
Pierre Savorgnan de Brazza by Paul Nadar.jpg
Pierre Savorgnan de Brazza (1852-1905), explorer of the Congo and French colonial Africa
Glenn Curtiss small.jpg
Autor/Urheber:

unbekannt

, Lizenz: PD-alt-100

Glen Curtis, Ausschnitt aus einer Photographie von 1909

Map of Rocky Mountain National Park.png
Map of Rocky Mountain National Park
Negotiation of the peace of Karlowitz.jpg
Fridensverhandlungen in Karlowitz (heute Sremski Karlovci, in Serbien) in 1699. (Friede von Karlowitz). Stichwerk eines unbekannten deutschen Meisters aus den Niederlanden.
Froehlich.jpeg
Kaplan August Froehlich
Julia Margaret Cameron.jpg
Julia Margaret Cameron, by Henry Herschel Hay Cameron, 1870. Albumen print, George Eastman House.
StephenVanRensselaerIIIPortrait.jpg
Painting of Stephen Van Rensselaer III (November 1, 1764 — January 26, 1839), founder of Rensselaer Polytechnic Institute, former Lieutenant Governor of New York, and member of the United States House of Representatives. He is documented as having been the tenth richest American in history with a net worth of $10 million (about $88 billion in 2007 dollars) at the time of his death.
Siabar 003.jpg
Mohamed Siad Barre, (* 1910 oder 1919 † 1995), somalischer Offizier, der 1969 durch einen Militärputsch Präsident Somalias wurde.
LuckyLucianoSmaller.jpeg
Mugshot of Charles Luciano at 1936,Italian-American mobster
Seán MacBride 1984.jpg
Autor/Urheber: Bogaerts, Rob / Anefo, Lizenz: CC0
Seán MacBride
Kurt Laurenz Metzler.jpg
Autor/Urheber: controversy, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Kurt Laurenz Metzler
Schlachtplan st kitts.png
Autor/Urheber:

Benutzer:Axe

, Lizenz: PD-Schöpfungshöhe

Schlachtplan st kitts

Rick Kavanian.4917.jpg
Autor/Urheber: Franz Richter (User:FRZ), Lizenz: CC BY-SA 2.5
Rick Kavanian bei der Pressevorstellung von Lissi und der wilde Kaiser, Berlin, 2.10.2007
Paul Newman in Carnation, Washington June 2007 cropped.jpg
Autor/Urheber: Der ursprünglich hochladende Benutzer war TriviaKing in der Wikipedia auf Englisch, Lizenz: CC BY-SA 3.0
en:Paul Newman visiting Carnation, Washington in June 2007
Gujarat Earthquake Relief by RSS Volunteers.jpg
Autor/Urheber: Gabriel N, Lizenz: CC BY-SA 3.0
2001 Gujarat Earthquake Relief by RSS Volunteers
Sergio Perez 2016 Malaysia.jpg
Autor/Urheber: Morio, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Formula One 2016 Rd.16 Malaysian GP: Sergio Pérez (Force India)