1977

Staatsoberhäupter · Wahlen · Nekrolog · Literaturjahr · Filmjahr · Rundfunkjahr · Sportjahr

1977
Jimmy Carter
Jimmy Carter wird am 20. Januar als 39. Präsident der USA vereidigt
Hanns Martin Schleyer
(c) Bundesarchiv, B 145 Bild-F041440-0014 / Reineke, Engelbert / CC-BY-SA 3.0
Hanns Martin Schleyer wird am 5. September von der RAF entführt und später ermordet; Höhepunkt des Deutschen Herbstes.
Rückkehr der GSG 9 nach der Landshut-Entführung
(c) Bundesarchiv, B 145 Bild-F051866-0010 / Wegmann, Ludwig / CC-BY-SA 3.0
Rückkehr der GSG 9 nach der Befreiung des Lufthansa-Flugzeuges
Zusammenstoß zweier Flugzeuge in Teneriffa
Die Flugzeugkatastrophe von Teneriffa war das größte Flugzeugunglück in der Geschichte der zivilen Luftfahrt
Star Wars Logo.svg
Am 25. Mai kam der erste Star-Wars-Film in die Kinos, welcher bis heute die Popkultur prägte
Elvis Presley 1970.jpg
Elvis Presley stirbt am 16. August an Herzversagen
1977 in anderen Kalendern
Ab urbe condita2730
Armenischer Kalender1425–1426
Äthiopischer Kalender1969–1970
Badi-Kalender133–134
Bengalischer Kalender1383–1384
Berber-Kalender2927
Buddhistischer Kalender2521
Burmesischer Kalender1339
Byzantinischer Kalender7485–7486
Chinesischer Kalender
 – Ära4673–4674 oder
4613–4614
 – 60-Jahre-Zyklus

Feuer-Drache (丙辰, 53)–
Feuer-Schlange (丁巳, 54)

Französischer
Revolutionskalender
CLXXXVCLXXXVI
185–186
Hebräischer Kalender5737–5738
Hindu-Kalender
 – Vikram Sambat2033–2034
 – Shaka Samvat1899–1900
Iranischer Kalender1355–1356
Islamischer Kalender1397–1398
Japanischer Kalender
 – Nengō (Ära):Shōwa 52
 – Kōki2637
Koptischer Kalender1693–1694
Koreanischer Kalender
 – Dangun-Ära4310
 – Juche-Ära66
Minguo-Kalender66
Olympiade der NeuzeitXXI
Seleukidischer Kalender2288–2289
Thai-Solar-Kalender2520

Das Jahr 1977 stand vor allem in Deutschland im Zeichen des RAF-Terrors (Deutscher Herbst). Dieser erreichte mit der Entführung der Landshut sowie der Entführung und Ermordung Hanns Martin Schleyers ihren Höhepunkt.

Ereignisse

Jahreswidmungen

Politik

Januar

Februar

März

Flagge von Angola

April

Mai

  • 1. Mai: Bei der größten 1. Mai-Demo in der Geschichte der Türkei werden 37 Menschen durch Angriffe türkischer Counterguerillakräfte getötet. In der Türkei und in Nordkurdistan sterben Ende der 70er Jahre bei politischen Auseinandersetzungen zwischen revolutionären und faschistischen Kräften täglich bis zu 20–25 Menschen.
  • 17. Mai: Doppelbesteuerungsabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Kenia
  • 23. Mai: Entführung des Zuges Assen-Groningen/Niederlande durch südmolukkische Jugendliche. Militärische Beendigung 19 Tage später. Zwei tote Geiseln. Sechs tote Geiselnehmer

Juni

Europäischer Rechnungshof

Juli

August

Rudolf Bahro

September

Oktober

November

Dezember

Jean-Bédel Bokassa

Wirtschaft

  • 26. Oktober: Die Deutsche Bundesbahn mustert ihre letzte Dampflokomotive aus. Damit gehen 143 Jahre deutscher Industriegeschichte zu Ende. Es folgt das heftig umstrittene „Dampflokverbot“.
  • 23. Dezember: Der Vorstandsvorsitzende der Westdeutschen Landesbank Girozentrale, Ludwig Poullain, tritt von seinem Amt zurück, nachdem das Bekanntwerden seines Beratervertrages erheblichen Wirbel verursacht hatte.

Wissenschaft und Technik

Der Eisbrecher Arktika

Kultur

„Laserscape“ von Horst H. Baumann

Gesellschaft

Sport

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden siehe unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Logo des FC Liverpool

Katastrophen

  • 4. März: Erdbeben der Stärke 7,2 in der Gegend von Vrâncioaia, Rumänien, über 1.500 Tote
  • 27. März: Zusammenstoß zweier Boeing 747 in der Flugzeugkatastrophe von Teneriffa. Wegen einer Bombendrohung auf Gran Canaria wird eine Maschine der Pan American Airways nach Los Rodeos auf Teneriffa umgeleitet. Dort stößt sie bei dichtem Nebel mit einer Boeing 747 der niederländischen Gesellschaft KLM zusammen, die ohne Erlaubnis startet. Bei diesem schwersten Unglück in der Luftfahrtgeschichte kommen 583 Menschen ums Leben.
  • 5. August: Unkontrollierter Wassereinbruch bringt das stillgelegte Steinsalzbergwerk Wapno (Polen) zum Einsturz. In den bis 1978 andauernden Tagebrüchen versinkt das gesamte Ortszentrum mit 53 Häusern und einer Eisenbahnstation. 1.402 Menschen werden obdachlos.
  • 14. August: Raketenkatastrophe von Dannenwalde. Durch eine Explosion in einem Munitionslager der in der DDR stationierten sowjetischen Truppen wurden Hunderte von Katjuscha-Raketen gezündet, die in der näheren Umgebung niedergingen. Die genauen Umstände werden immer noch geheim gehalten und die Anzahl der Todesopfer unter den sowjetischen Soldaten ist bis heute nicht bekannt.
  • 4. Dezember: Johor Bahru, Malaysia. Explosion von Malaysia-Airlines-Flug 653, während die Maschine entführt wird; dabei sterben alle 100 Menschen, die in diesem Flugzeug sitzen.

Nobelpreise

Philip Warren Anderson

Musik

Dire Straits

Zitate

Zitate aus dem und über das Jahr 1977:

  • Ken Olsen formuliert seine Vision über die Datenverarbeitung der Zukunft: Es gibt keinen einzigen Grund, warum irgendjemand einen Computer bei sich zu Hause haben möchte. Das Zitat ist aber nachweislich aus dem Zusammenhang gerissen worden.

Geboren

Januar

David Millar
Orlando Bloom, 2010.

Februar

Shakira (2009)
Jessica Wahls

März

Chris Martin

April

Annett Louisan
Frederik Magle

Mai

Mariano Andrés Pernía
India Morel

Juni

Raúl, 2009

Juli

Jarome Iginla

August

(c) Laurence Chaperon, CC BY-SA 3.0 de
Kristina Schröder

September

David Albelda
Kerstin Stegemann

Oktober

Bode Miller
Birgit Prinz

November

Brittany Murphy

Dezember

Luke Donald
Psy, 2013

Tag unbekannt

  • Lutz Ackermann, deutscher Fernsehjournalist
  • Taner Akyol, türkischer Saz-Spieler und Komponist
  • Slim Amamou, tunesischer Unternehmer
  • Francesco Angelico, italienischer Dirigent
  • Annamateur, deutsche Jazzsängerin, Texterin, Schauspielerin und Radiokolumnistin
  • Benjamin Appel, deutscher Posaunist und Musikpädagoge
  • Edward Arron, US-amerikanischer Cellist
  • Alparslan Arslan, türkischer Rechtsanwalt
  • Simone Aughterlony, neuseeländisch-schweizerische Choreografin und Tänzerin
  • Edgar Barroso, mexikanischer Komponist
  • Kerem Can, deutsch-türkischer Schauspieler
  • Marc Dresander, deutscher Schauspieler und Sprecher
  • Dodo, Schweizer Reggae- und Raggasänger
  • Hanno Dönneweg, deutscher Fagottist
  • Danny Driver, englischer Pianist
  • Peter Fieseler, deutscher Schauspieler
  • Christian Furrer, deutscher Schauspieler
  • Tom Gerber, Schweizer Filmregisseur
  • Jessica Gower, australische Schauspielerin
  • Daniela Holtz, deutsche Schauspielerin
  • Nora Jokhosha, deutsche Schauspielerin und Sprecherin
  • Stefan Kaminsky, deutscher Schauspieler
  • Stephanie Kämmer, deutsche Schauspielerin
  • Patrick Khatami, deutscher Schauspieler
  • Urte Krass, Kunsthistorikerin
  • Pablo Lescano, argentinischer Sänger, Keyboarder und Musik-Produzent
  • Christian Lex, deutscher Drehbuchautor, Schauspieler und Regisseur
  • Ali Asgar Mammadov, aserbaidschanischer Tarspieler
  • Clancy Newman, US-amerikanischer Cellist und Komponist
  • Richi Owaki, japanischer Video-, Medien- und Installationskünstler
  • Marc Benjamin Puch, deutscher Schauspieler
  • Thomas Reintjes, Wissenschaftsjournalist
  • Jiska Rickels, niederländische Dokumentarfilmerin
  • Tim Rumsey, US-amerikanischer Komponist, Musikpädagoge und Musikverleger
  • Ben Salomo, deutsch-israelischer Rapper, YouTuber und Buchautor
  • Anja Schneider, deutsche Schauspielerin
  • Sybille Schönberger, deutsche Sterneköchin
  • Sebastian Schulz, deutscher Synchronsprecher
  • Kathrin Anna Stahl, deutsche Schauspielerin, Regisseurin, Drehbuchautorin und Produzentin
  • Tillbert Strahl, deutscher Schauspieler und Musiker
  • Johannes Suhm, deutscher Schauspieler
  • Sven van Thom, deutscher Musiker
  • Henriette Vásárhelyi, deutsche Schriftstellerin
  • Jesco Wirthgen, deutscher Schauspieler, Synchron-, Hörspielsprecher, Dialogbuchautor und -regisseur

Gestorben

Januar

(c) Bundesarchiv, Bild 146-2005-0008 / CC-BY-SA 3.0
Carl Zuckmayer († 18. Januar)

Februar

Oskar Klein

März

Jan Patočka

April

Sepp Herberger († 28. April)

Mai

(c) Bundesarchiv, B 145 Bild-F041449-0007 / Engelbert Reineke / CC-BY-SA 3.0
Ludwig Erhard († 5. Mai)
Joan Crawford, Standfoto von 1925

Juni

Wernher von Braun

Juli

Alice Paul

August

(c) Bundesarchiv, Bild 183-27348-0008 / CC-BY-SA 3.0
Ernst Bloch († 4. August)

September

Oktober

Bing Crosby († 14. Oktober)

November

(c) Deutsche Fotothek‎, CC BY-SA 3.0 de
Ferdinand May

Dezember

Charles Chaplin († 25. Dezember)

Tag unbekannt

  • Nikolaus von Arseniew, russischer Emigrant und Theologe (* 1888)
  • France Audoul, französische Malerin und Widerstandskämpferin (* 1894)
  • Jack Ayre, kanadischer Pianist und Komponist (* 1894)
  • J. C. Moses, US-amerikanischer Jazz-Schlagzeuger (* 1936)
  • Emmy Wehlen, deutsche Schauspielerin (* 1886)

Weblinks

Commons: 1977 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Auf dieser Seite verwendete Medien

FC Liverpool.svg
Autor/Urheber:

FC Liverpool

, Lizenz: Logo

Logo des FC Liverpool

Maggie Gyllenhaal at the 82nd Academy Awards (cropped).jpg
Maggie Gyllenhaal arrives at the 82nd Academy Awards, March 7, in Hollywood, Calif. She was nominated for supporting actress for "Crazy Heart."
Frederik Magle - In front of a piano.jpg
Autor/Urheber: Morten Skovgaard, Lizenz: CC BY 2.0
Frederik Magle - In front of a piano (Pianist). December 2012.
Bundesarchiv Bild 146-2005-0008, Carl Zuckmayer.jpg
(c) Bundesarchiv, Bild 146-2005-0008 / CC-BY-SA 3.0
Es folgt die historische Originalbeschreibung, die das Bundesarchiv aus dokumentarischen Gründen übernommen hat. Diese kann allerdings fehlerhaft, tendenziös, überholt oder politisch extrem sein. Info non-talk.svg
Dichter Carl Zuckmayer
ge. 27 Dez. 1896 Nackenheim a.Rh.
Jimmy Carter.jpg
Jimmy Carter, former President of the United States
European Court of Auditors 2014 01.jpeg
Autor/Urheber:

VT98Fan

, Lizenz: CC-by-sa 3.0

Europäischer Rechnungshof auf dem Kirchberg, Luxemburg.

Laserscapenov.jpg
Autor/Urheber: Dellserver, Lizenz: CC BY-SA 3.0
LaserScape Kassel im November 2008 bei Nacht .
Jarome Iginla. 2008.JPG
Autor/Urheber: Resolute, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Calgary Flames captain Jarome Iginla during warm-up prior to a National Hockey League game against the Florida Panthers in Calgary.
Dire straits 22101985 23 800.jpg
Autor/Urheber: Helge Øverås, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Dire Straits, Drammenshallen, Norway
Andersonphoto.jpg
Autor/Urheber: unknown, Lizenz: Copyrighted free use
David Albelda.jpg
Autor/Urheber: Amarco90, Lizenz: CC BY-SA 4.0
David Albelda durante la pretemporada con el Valencia CF
Brittany Murphy.jpg
Autor/Urheber: Rob & Jules, Lizenz: CC BY-SA 2.0
Happy Feet
Bode Miller Hinterstoder 2011.jpg
Autor/Urheber: Christian Jansky, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Der US-amerikanische Skirennläufer Bode Miller bei der Startnummernauslosung für den Super-G in Hinterstoder (Österreich) am 5. Februar 2011.
Alice Paul 155017u original.jpg
Studio portrait of Alice Paul in linen dress, seated in rocking chair, window background.
Image printed in The Suffragist, 3, no. 52 (Dec. 25, 1915), 6. Captioned: "Miss Alice Paul." Print Photograph 4 x 6 inches.
India the rapper (2002 Adult Entertainment Expo).png
Autor/Urheber: InternetAdultFilmDatabase, Lizenz: CC BY-SA 2.0
Porn actress India at the 2002 Adult Entertainment Expo
Raúl González in Real Madrid 2009.jpg
Autor/Urheber: Jan S0L0, Lizenz: CC BY-SA 2.0
Raul in Real Madrid 5 - 0 Xerez. This photo was taken by Jan S0L0 in Chamartín,Madrid.
Birgit Prinz 3.jpg
Autor/Urheber: AdGOstara, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Birgit Prinz
Kerstin Stegemann 3.jpg
Autor/Urheber: AdGOstara, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Kerstin Stegemann
Fotothek df roe-neg 0006377 008 Porträt von Ferdinand May.jpg
(c) Deutsche Fotothek‎, CC BY-SA 3.0 de
Originale Bildbeschreibung von der Deutschen Fotothek
Porträt von Ferdinand May
Bundesarchiv Bild 183-27348-0008, Berlin, Ernst Bloch auf Begegnung der Geistesschaffenden.jpg
(c) Bundesarchiv, Bild 183-27348-0008 / CC-BY-SA 3.0
Es folgt die historische Originalbeschreibung, die das Bundesarchiv aus dokumentarischen Gründen übernommen hat. Diese kann allerdings fehlerhaft, tendenziös, überholt oder politisch extrem sein. Info non-talk.svg
Berlin, Ernst Bloch auf Begegnung der Geistesschaffenden

Zentralbild Quasch/Krueger 8.11.1954 "Deutsche Begegnung" der Geistesschaffenden in Berlin 1954 Mehr als 500 Teilnehmer aus verschiedensten geistigen Kreisen kamen als Vertreter verschieder religiöser und politischer Bekenntnisse in Berlin zusammen, um zu beraten, wie die Verständigung der Deutschen untereinander verstärkt werden kann. In Beratungen, die im demokratischen Sektor und in den Westsektoren Berlins stattfanden, sprachen sich die Tagungsteilnehmer zu 3 Referaten aus, welche die Grundlage der "Deutschen Begegnung" bildeten. UBz: Auf der Eröffnungsberatung am 6.11.1954 in der Volksbühne am Luxemburgplatz: Es sprach Professor Dr. Ernst Bloch.

Abgebildete Personen:

Anthony Eden (retouched).jpg
The Secretary of State for Foreign Affairs, Anthony Eden, in 1942.
Herberger stamp.png
Sepp Herberger, coach of the German national football team (1936–1942, 1950–1964), on a Paraguayan stamp.
Elvis Presley 1970.jpg
A cropped and retouched picture, showing a headshot of Elvis Presley.
Orlando-Bloom cinema for peace.jpg
Autor/Urheber: www.promiflash.de - Bitte bei Bildverwendung auch Link setzen, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Orlando Bloom auf der Cinema for Peace Gala in Berlin am 13.11.2010
Bundesarchiv B 145 Bild-F041440-0014, Hamburg, CDU-Bundesparteitag, Schleyer.jpg
(c) Bundesarchiv, B 145 Bild-F041440-0014 / Reineke, Engelbert / CC-BY-SA 3.0
Es folgt die historische Originalbeschreibung, die das Bundesarchiv aus dokumentarischen Gründen übernommen hat. Diese kann allerdings fehlerhaft, tendenziös, überholt oder politisch extrem sein. Info non-talk.svg
22. Bundesparteitag der CDU in Hamburg

(Hanns-Martin Schleyer)

18.-20.11.1973
KSchroeder 2009.jpg
(c) Laurence Chaperon, CC BY-SA 3.0 de
Portrait der CDU-Politikerin Kristina Schröder
Mariano Pernía.jpg
Autor/Urheber: Елена Рыбакова, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Mariano Pernía
Bing Crosby Allan Warren.jpg
Autor/Urheber: Allan Warren, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Portrait of Bing Crosby taken backstage at the Palladium theatre under a 40 watt bulb. The last portrait he posed for.
Annett Louisan 03-2009.JPG
Autor/Urheber: Nucomu, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Sängerin Annett Louisan in der Liederhalle in Stuttgart am 15. März 2009
Bokassa portrait.jpg
Autor/Urheber: , Lizenz: Attribution
Jean-Bedel Bokassa — leader of the Central African Republic, in Romania.
Rudolf Bahro.jpg
Autor/Urheber: Vindheim, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Rudolf Bahro in Zürich, 1991
René Goscinny.jpg
Autor/Urheber: Peters, Hans / Anefo, Lizenz: CC0
René Goscinny
Tenerife747s.png
Autor/Urheber: Anynobody, Lizenz: CC BY-SA 4.0
A CGI rendering of the two 747s that were destroyed in the Tenerife Disaster, just before the collision.
Please note that I have removed some fog so the aircraft can actually be seen.
Chris Martin - Viva la Vida.jpg
Autor/Urheber: Alberto Ferrero, Lizenz: CC BY 2.0
Chris Martin playing the guitar during Coldplay's 2008 Viva la Vida tour
Psy (8540620715).jpg
Autor/Urheber: Eva Rinaldi from Sydney, Australia, Lizenz: CC BY-SA 2.0
Future Music Festival, Randwick, Sydney, Australia...
Russian Nuclear Icebreaker Arktika.jpg
Russian nuclear icebreaker "Arktika"
Luke Donald.jpg
Autor/Urheber: Jenni Douglas from Edinburgh, Scotland, Lizenz: CC BY 2.0
The Open, Carnoustie, Wednesday 18 July 2007.
Patocka 1971.jpg
Autor/Urheber: Jindřich Přibík, Lizenz: CC BY 3.0
Jan Patočka
Bundesarchiv B 145 Bild-F041449-0007, Hamburg, CDU-Bundesparteitag, Ludwig Erhard.jpg
(c) Bundesarchiv, B 145 Bild-F041449-0007 / Engelbert Reineke / CC-BY-SA 3.0
Es folgt die historische Originalbeschreibung, die das Bundesarchiv aus dokumentarischen Gründen übernommen hat. Diese kann allerdings fehlerhaft, tendenziös, überholt oder politisch extrem sein. Info non-talk.svg
22. Bundesparteitag der CDU in Hamburg (Ludwig Erhard)
18.-20.11.1973
David Millar TR 2011.jpg
Autor/Urheber: Petit Brun, Lizenz: CC BY-SA 2.0
Prologue (Martigny) du Tour de Romandie 2011
Wernher von Braun.jpg
Wernher von Braun wurde am 1. Juli 1960 Direktor des „NASA Marshall Space Flight Center“
Shakira at Obama Inaugural (cropped).jpg
Colombian pop star Shakira performs at the Lincoln Memorial on the National Mall in Washington, D.C., Jan. 18, 2009, during the inaugural opening ceremonies. More than 5,000 men and women in uniform are providing military ceremonial support to the presidential inauguration, a tradition dating back to George Washington's 1789 inauguration.
Bundesarchiv B 145 Bild-F051866-0010, "Landshut"-Entführung, Rückkehr GSG 9.jpg
(c) Bundesarchiv, B 145 Bild-F051866-0010 / Wegmann, Ludwig / CC-BY-SA 3.0
Es folgt die historische Originalbeschreibung, die das Bundesarchiv aus dokumentarischen Gründen übernommen hat. Diese kann allerdings fehlerhaft, tendenziös, überholt oder politisch extrem sein. Info non-talk.svg
Rückkehr des Sonderflugzeuges auf dem Flughafen Köln/Bonn am 18.10.1977 mit Staatsminister Hans-Jürgen Wischnewski und der Einsatzgruppe GSG 9 des Bundesgrenzschutzes nach der geglückten Befreiung der Geiseln aus einem von Terroristen gekaperten Lufthansa-Flugzeug auf dem Flughafen Mogadischu (Somalia)