1926

Staatsoberhäupter · Wahlen · Nekrolog · Musikjahr · Filmjahr · Rundfunkjahr · Sportjahr

1926
Gustav Stresemann auf der Generalversammlung des Völkerbundes
(c) Bundesarchiv, Bild 102-08488 / CC-BY-SA 3.0
Außenminister Gustav Stresemann auf der Generalversammlung des Völkerbundes. Deutschland wird am 8. September in den Völkerbund aufgenommen. Am 10. Dezember erhält Stresemann gemeinsam mit Aristide Briand den Friedensnobelpreis.
Gertrude Ederle
(c) Bundesarchiv, Bild 102-10212 / UnbekanntUnknown / CC-BY-SA 3.0
Gertrude Ederle durchschwimmt als erste Frau den Ärmelkanal.
Józef Piłsudski in Warschau
Aufstand in Polen. Józef Piłsudski erringt durch den Maiputsch die Macht.

Aristide Briand Friedensnobelpreisträger Aristide Briand.

1926 in anderen Kalendern
Ab urbe condita2679
Armenischer Kalender1374–1375
Äthiopischer Kalender1918–1919
Badi-Kalender82–83
Bengalischer Kalender1332–1333
Berber-Kalender2876
Buddhistischer Kalender2470
Burmesischer Kalender1288
Byzantinischer Kalender7434–7435
Chinesischer Kalender
 – Ära4622–4623 oder
4562–4563
 – 60-Jahre-Zyklus

Holz-Büffel (乙丑, 2)–
Feuer-Tiger (丙寅, 3)

Französischer
Revolutionskalender
CXXXIVCXXXV
134–135
Hebräischer Kalender5686–5687
Hindu-Kalender
 – Vikram Sambat1982–1983
 – Shaka Samvat1848–1849
Iranischer Kalender1304–1305
Islamischer Kalender1344–1345
Japanischer Kalender
 – Nengō (Ära):Taishō 15–Shōwa 1
 – Kōki2586
Koptischer Kalender1642–1643
Koreanischer Kalender
 – Dangun-Ära4259
 – Juche-Ära15
Minguo-Kalender15
Olympiade der NeuzeitVIII
Seleukidischer Kalender2237–2238
Thai-Solar-Kalender2469

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

General Gomes da Costa

Wirtschaft

Wissenschaft und Technik

Luftfahrt

Wissenschaft

Kultur

Plakat von 1926

Religion

Katastrophen

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

  • 18. September: Miami-Hurrikan 1926

Sport

Nobelpreise

Geboren

Januar

(c) Bundesarchiv, B 145 Bild-F040153-0022 / Wienke, Ulrich / CC-BY-SA 3.0
Walther Leisler Kiep (1973)
Johannes Joachim Kardinal Degenhardt

Februar

(c) Bundesarchiv, B 145 Bild-F079283-0006 / Engelbert Reineke / CC-BY-SA 3.0
Hans-Jochen Vogel, 1988

März

Alan Greenspan, 2002
Jerry Lewis, 1973
(c) Bundesarchiv, B 145 Bild-F030757-0015 / Schaack, Lothar / CC-BY-SA 3.0
Siegfried Lenz, 1969
Ingvar Kamprad

April

Jack Brabham, 1966
Max Greger, 2008
(c) photo by Alan Light, CC BY 2.0
Hugh Hefner, 1979
Elisabeth II., 2007

Mai

Dietmar Schönherr

Juni

Marilyn Monroe, 1954
Ingeborg Bachmann

Juli

(c) GFDL, CC BY-SA 3.0
Alfredo Di Stéfano (1963)

August

Fidel Castro, 2003
René Goscinny, 1971
Jiang Zemin, 2000

September

Oktober

(c) Bundesarchiv, Bild 183-1984-0618-408 / CC-BY-SA 3.0
Günter Mittag, 1984
Chuck Berry, 2007
(c) Georges Biard, CC BY-SA 3.0
Klaus Kinski, 1988

November

Dezember

Genaues Geburtsdatum unbekannt

  • Tadashi Abe, japanischer Aikidō-Lehrer († 1984)
  • Louai al-Atassi, syrischer General und Politiker († 2003)
  • Ralph Anspach, US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler und Erfinder von Anti-Monopoly
  • Haschim Hakim Hasan Taha 'Aqrawi, kurdischer Politiker
  • Gisela Kleinschmidt, deutsche Aquarellmalerin († 1997)
  • Earl Bernard Murray, US-amerikanischer Trompeter und Dirigent († 2002)
  • Simon Spierer, Schweizer Kunstsammler und Kunstmäzen († 2005)
  • Dagmar White, tschechische Sängerin und Musikpädagogin

Gestorben

Januar

Camillo Golgi

Februar

Heike Kamerlingh Onnes

März

April

August Thyssen

Mai

Juni

Antoni Gaudí, 1878

Juli

August

Rudolph Valentino

September

Oktober

November

Dezember

Claude Monet, 1899
Rainer Maria Rilke, um 1900

Genaues Todesdatum unbekannt

Literatur

Weblinks

Commons: 1926 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Auf dieser Seite verwendete Medien

Bundesarchiv Bild 102-10212, Gertrud Ederle.jpg
(c) Bundesarchiv, Bild 102-10212 / UnbekanntUnknown / CC-BY-SA 3.0
Es folgt die historische Originalbeschreibung, die das Bundesarchiv aus dokumentarischen Gründen übernommen hat. Diese kann allerdings fehlerhaft, tendenziös, überholt oder politisch extrem sein. Info non-talk.svg
Die Amerikanerin Gertrud Ederle durchschwimmt den Ärmel-Kanal in 14 1/2 Std. (Erste autentische Aufnahme nach ihrer Ankunft in England). Gertrud Ederle, die erste Frau, welche den Ärmel-Kanal in der Recordzeit von 14 1/2 Stunden durchschwamm, auf dem englischen Boden.
Chuck-berry-2007-07-18.jpg
Autor/Urheber: Håkan Henriksson (Narking), Lizenz: CC BY 3.0
Chuck Berry in Brunnsparken, Örebro, Sweden.
Camillo Golgi nobel.jpg
Camillo Golgi, Nobel Prize in Physiology or Medicine 1906
Piłsudski May 1926.jpg
Piłsudski during coup d'etat on Poniatowski Bridge in Warsaw. Left to right: ppłk Kazimierz Stamirowski, por. Marian Żebrowski, gen. Gustaw Orlicz-Dreszer, Józef Piłsudski, mjr Włodzimierz Jaroszewicz, por. Michał Galiński
Bundesarchiv Bild 183-1984-0618-408, Günter Mittag.jpg
(c) Bundesarchiv, Bild 183-1984-0618-408 / CC-BY-SA 3.0
Es folgt die historische Originalbeschreibung, die das Bundesarchiv aus dokumentarischen Gründen übernommen hat. Diese kann allerdings fehlerhaft, tendenziös, überholt oder politisch extrem sein. Info non-talk.svg
ADN-ZB/DEWAG/18.6.84

Mittag, Günter
Mitglied des Politbüros und Sekretär des ZK der SED, Stellvertreter des Vorsitzenden des Staatsrates der DDR.

Aufn.: 5.6.84
Klagenfurt - Musilhaus - Ingeborg Bachmann.jpg
Autor/Urheber: Neithan90, Lizenz: CC0
Grafitti von Jef Aerosol am Musilhaus in Klagenfurt: Ingeborg Bachmann
Maxgreger oag 2008.jpg
Autor/Urheber: Nicomeier333, Lizenz: CC BY-SA 3.0 de
Max Greger 2008 bei einem Auftritt im Ostalbgymnasium Bopfingen, Im Hintergrund Mini Schulz (Bass) und Werner Schmitt (Schlagzeug)
Alan greenspan.jpg
Alan Greenspan
Claude Monet 1899 Nadar crop.jpg
Claude Monet auf einer Aufnahme von Nadar aus dem Jahr 1899.
Hugh Hefner (1979).jpg
(c) photo by Alan Light, CC BY 2.0
Photo of Hugh Hefner at the premiere of The Rose.
Di Stefano.jpg
(c) GFDL, CC BY-SA 3.0
Argentine footballer Alfredo Di Stéfano while tasting the Williams & Humbert Ltd. wines, in the Don Guido room of that company.
Kamerlingh portret.jpg
Autor/Urheber: Autor unbekanntUnknown author, Lizenz: Copyrighted free use
Heike Kamerlingh Onnes
Fidel Castro.jpg
Autor/Urheber: Photo: Antonio Milena - ABr
Editing: Lucas (crop, blur, retouch, color, modify), Lizenz: CC BY 3.0 br
The Cuban leader Fidel Castro.
Klaus Kinski Cannes-(retouched-cropped).jpg
(c) Georges Biard, CC BY-SA 3.0
Klaus Kinski, German actor, at the Cannes Film Festival.
BrabhamJack1966B.jpg
Autor/Urheber: Lothar Spurzem, Lizenz: CC BY-SA 2.0 de
Jack Brabham 1966
Elizabeth II greets NASA GSFC employees, May 8, 2007 edit.jpg
Her Majesty the Queen, aged 81, of the United Kingdom. Photo taken during a visit in NASA’s Goddard Space Flight Center. Greenbelt, Maryland, USA.

Original Caption from NASA:

Queen Elizabeth II greets employees on her walk from NASA’s Goddard Space Flight Center mission control to a reception in the center’s main auditorium in Greenbelt, Maryland where she was presented with a framed Hubble image by Congressman Steny Hoyer and Senator Barbara Mikulski. Queen Elizabeth II and her husband, Prince Philip, Duke of Edinburgh, visited the NASA Goddard Space Flight Center as one of the last stops on their six-day United States visit.
Rilke, 1900.jpg
Rainer Maria Rilke
Aristide Briand 04-2008-12-06.jpg
French Prime Minister Aristide Briand (1862-1932)
Noah Gordon - 001.jpg
Noah Gordon (born November 11, 1926) is an American novelist.
Bundesarchiv B 145 Bild-F040153-0022, Walter Leisler Kiep.jpg
(c) Bundesarchiv, B 145 Bild-F040153-0022 / Wienke, Ulrich / CC-BY-SA 3.0
Es folgt die historische Originalbeschreibung, die das Bundesarchiv aus dokumentarischen Gründen übernommen hat. Diese kann allerdings fehlerhaft, tendenziös, überholt oder politisch extrem sein. Info non-talk.svg
Pressekonferenz mit dem neugewählten CDU-Parteivorstand im Konrad-Adenauer-Haus
(Walter Leisler Kiep)
Poster Turandot.jpg
Promotional poster for Giacomo Puccini's opera "Turandot", on 25 April 1926. See here for references.
Marilyn Monroe, Korea, 1954 (cropped).jpg
Autor/Urheber: , Lizenz: CC BY 2.0
Marilyn Monroe greets the troops during her Korea USO tour. From the Robert H. McKinley Collection (COLL/4802) at the Marine Corps Archives and Special Collections OFFICIAL USMC PHOTOGRAPH
Gomes da costa.jpg
General Gomes da Costa, Portuguese politician. Source: Portuguese Army College (photo more than 80 years old, in contemporary publications).
Erzbischof degenhardt.jpg
Autor/Urheber: Pressestelle EGV, Lizenz: CC BY 3.0
Erzbischof Johannes Joachim Kardinal Degenhardt
Bundesarchiv Bild 102-08488, Genf, Völkerbund, Gustav Stresemann.jpg
(c) Bundesarchiv, Bild 102-08488 / CC-BY-SA 3.0
Es folgt die historische Originalbeschreibung, die das Bundesarchiv aus dokumentarischen Gründen übernommen hat. Diese kann allerdings fehlerhaft, tendenziös, überholt oder politisch extrem sein. Info non-talk.svg
Der deutsche Reichsaussenminister und Friedens-Nobel-Preisträger Dr. Stresemann gestorben!

Aus dem Wirken des Reichsaussenministers Dr. Stresemann!
Reichsaussenminister Dr. [Gustav] Stresemann im Völkerbund. Vorn Reichsaussenminister Dr. Stresemann, dahinter Staatssekretär [Karl] von Schubert nach dem ersten Eintritt in den Völkerbund. ("The late German Reich Foreign Minister and Nobel Peace Prize winner Dr. Stresemann!

From the work of the Reich Foreign Minister Dr. Stresemann!" "Reich Foreign Minister [Gustav] Stresemann in the League of Nations. Front: Reich Foreign Minister Dr. Stresemann, State Secretary [Karl] von Schubert; after the first entry into the League of Nations.") (Dr. Stressman died in 1929).
René Goscinny.jpg
Autor/Urheber: Peters, Hans / Anefo, Lizenz: CC0
René Goscinny
Portrait Dietmar Schönherr.jpg
Autor/Urheber: Fotografiert von Schönherrs Gattin de:Vivi Bach, Zustimmung zur Veröffentlichung unter de:GNU FDL wurde per Mail erteilt, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Portrait von Dietmar Schönherr, 896 KB, JPEG-Bild
  • Freigabe: Ticket#: 2006041910008484 -- da didi
Rudolph Valentino.jpg
Rudolph Valentino
August Thyssen 1912.jpg
Autor/Urheber:

unbekannt

, Lizenz: PD-alt-100

August Thyssen auf Schloss Landsberg

Jerry Lewis 1973.JPG
Publicity photo of Jerry Lewis when he was guest-hosting The Tonight Show for Johnny Carson.
Kampradlectur.jpg
Autor/Urheber: unknown, Lizenz: Copyrighted free use
Bundesarchiv B 145 Bild-F030757-0015, Siegfried Lenz.jpg
(c) Bundesarchiv, B 145 Bild-F030757-0015 / Schaack, Lothar / CC-BY-SA 3.0
Es folgt die historische Originalbeschreibung, die das Bundesarchiv aus dokumentarischen Gründen übernommen hat. Diese kann allerdings fehlerhaft, tendenziös, überholt oder politisch extrem sein. Info non-talk.svg
Dichterlesung Siegfried Lenz in der Landesvertr. Hamburg
Valéry Giscard d’Estaing 1978.jpg
French president Valéry Giscard d’Estaing on January 5, 1978, during a visit of Jimmy Carter in Normandy.
Bundesarchiv B 145 Bild-F079283-0006, Münster, SPD-Parteitag, Vogel.jpg
(c) Bundesarchiv, B 145 Bild-F079283-0006 / Engelbert Reineke / CC-BY-SA 3.0
Es folgt die historische Originalbeschreibung, die das Bundesarchiv aus dokumentarischen Gründen übernommen hat. Diese kann allerdings fehlerhaft, tendenziös, überholt oder politisch extrem sein. Info non-talk.svg
30.8.-2.9.1988
SPD-Parteitag in Münster, Halle Münsterland