1920

Staatsoberhäupter · Wahlen · Nekrolog · Kunstjahr · Literaturjahr · Musikjahr · Filmjahr · Rundfunkjahr · Sportjahr

1920
Kapp-Putsch.- Einzug der Marinebrigade Ehrhardt in Berlin, Besetzung Berlins, März 1920
(c) Bundesarchiv, Bild 119-1983-0007 / CC-BY-SA 3.0
Die Brigade Ehrhardt besetzt während des Kapp-Putsches Berlin.
Lage des Epizentrums des Erdbebens von Haiyuan 1920
Das Erdbeben von Haiyuan fordert 200.000 Tote.
Lage der Stadt Danzig 1937
Danzig wird zur Freien Stadt erklärt.
1920 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender1368/69 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender1912/13 (10./11. September)
Baha'i-Kalender76/77 (20./21. März)
Bengalischer Solarkalender1325/26 (Jahresbeginn 14. oder 15. April)
Buddhistische Zeitrechnung2463/64 (südlicher Buddhismus); 2462/63 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender76. (77.) Zyklus

Jahr des Metall-Affen 庚申(bis 19. Februar Erde-Schaf 己未)

Chuch’e-Ideologie (Nordkorea)Chuch'e 9
Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam)1282/83 (Jahreswechsel April)
Dangun-Ära (Korea)4253/54 (2./3. Oktober)
Iranischer Kalender1298/99 (um den 21. März)
Islamischer Kalender1338/39 (13./14. September)
Japanischer KalenderTaishō 9 (大正元年);
Kōki 2580
Jüdischer Kalender5680/81 (12./13. September)
Koptischer Kalender1636/37 (10./11. September)
Malayalam-Kalender1095/96
Minguo-Kalender (China)Jahr 9 der Republik
Rumi-Kalender (Osmanisches Reich)1335/36 (1. März)
Seleukidische ÄraBabylon: 2230/31 (Jahreswechsel April)

Syrien: 2231/32 (Jahreswechsel Oktober)

Suriyakati-Kalender (Thai-Solar-Kalender)2462/63 (1. April)
Tibetischer Kalender1666
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender)1976/77 (April)

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

Deutsches Reich

Plakat der Reichsregierung gegen den Kapp-Putsch
(c) Bundesarchiv, Bild 183-2002-0507-500 / CC-BY-SA 3.0
Constantin Fehrenbach

Die Nachfolgestaaten Österreich-Ungarns

Polen/Sowjetunion

Polnisch-Sowjetischer Krieg
Weitestes Vordringen polnischer Truppen
Polnische Truppen in Kiew
Frontverlauf im August 1920
Weitere Ereignisse
Die Machtübernahme der Bolschewiki in Jerewan

Portugal

Francisco Costa als politische Sternschnuppe in einer Karikatur

Osmanisches Reich und seine Nachfolgestaaten

Eröffnung der Großen Nationalversammlung am 23. April 1920
Unterzeichnung des Vertrags von Sèvres

Weitere Ereignisse in Europa

Kanada

Vereinigte Staaten von Amerika

Die drei Gelynchten umringt vom wütenden Mob
  • 15. Juni: In der Hafenstadt Duluth (Minnesota) begeht am Abend ein Mob Lynchmorde. Drei afroamerikanische Zirkusarbeiter werden nach einem Scheinprozess gehängt, weil sie angeblich eine junge weiße Frau vergewaltigt hätten. Das Gerücht stellt sich später als unwahr heraus.
Nach dem Bombenattentat vor der Bank J. P. Morgan Inc.
Wahlplakat der Republikaner für die Wahl 1920

Afrika

Wirtschaft

Danziger Briefmarke 1920
  • 14. Juni: Die Reichspostdirektion Danzig gibt die ersten eigenständigen Danziger Briefmarken heraus.
  • 12. Juli: US-Präsident Woodrow Wilson gibt offiziell den Schiffsverkehr auf dem längst in Betrieb befindlichen Panamakanal frei. Die geplanten Eröffnungsfeierlichkeiten im Jahr 1914 mussten wegen des ausgebrochenen Ersten Weltkriegs vertagt werden und werden an dem Tag nachgeholt.
  • 16. November: Queensland and Northern Territories Aerial Service (QANTAS) wird in Winton gegründet.
  • 13. Dezember: Der Bonbonkocher Hans Riegel macht sich selbständig und lässt seine Firma Haribo ins Bonner Handelsregister eintragen.

Wissenschaft und Technik

Rudolph W. Schroeder (1920)

Kultur

Bildende Kunst

Johannes Theodor Baargeld: Typische Vertikalklitterung als Darstellung des Dada Baargeld. Diese verfremdete Venus von Milo-Darstellung wird in der Ausstellung gezeigt.
  • 30. Juni bis 25. August: In der Galerie Dr. Otto Burchard in Berlin findet die Erste Internationale Dada-Messe statt. Die Messe ist mit ihren Ausstellungsobjekten eine Absage an die bürgerliche Kultur, bildet jedoch eine Dokumentation künstlerischer Kreativität, welche die Dada-Revolte freigesetzt hat, und deren Impulse die weitere Entwicklung der modernen Kunst inspirieren.
Piet Mondrian: Le Néo-Plasticisme, 1920

Film

Titel Das Cabinet des Dr. Caligari

Literatur

Musik und Theater

Jedermann 1920
Die tote Stadt, Originalnoten der Oper mit Widmung Korngolds

Gesellschaft

Hochzeit von Oswald Mosley und Cynthia Curzon

Religion

Katastrophen

Ein Rettungsboot mit Überlebenden der Afrique
  • 12. Januar: Der französische Passagierdampfer Afrique befindet sich an der französischen Küste, als in einem Sturm die Generatoren ausfallen und der Dampfer manövrierunfähig auf ein Riff geschleudert wird, wo er leck schlägt und untergeht. Von den 609 Passagieren und Besatzungsmitgliedern überleben nur 34. Das Unglück gilt als eine der größten Katastrophen in der Geschichte der französischen Dampfschifffahrt.
  • 16. Dezember: Das Erdbeben von Haiyuan mit der Stärke 7,8 auf der Richterskala erschüttert die Provinz Gansu in China und fordert mehr als 200.000 Todesopfer.

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Sport

Plakat der VII. Olympischen Spiele

Nobelpreise

Geboren

Januar

Februar

König Faruq

März

April

Mai

Johannes Paul II. (2004)

Juni

Marcel Reich-Ranicki, 2009

Juli

August

September

(c) Bundesarchiv, Bild 183-1985-1112-500 / CC-BY-SA 3.0
Lore Lorentz bei Filmaufnahmen 1948

Oktober

(c) Bundesarchiv, B 145 Bild-F039419-0005 / Wegmann, Ludwig / CC-BY-SA 3.0

November

Dezember

Genaues Geburtsdatum unbekannt

  • Sulaiman bin Abd al-Aziz ar-Radschihi, saudi-arabischer Unternehmer und Bankier († 2017)
  • Edmondo Amati, italienischer Filmproduzent († 2002)
  • Helmut Anemüller, deutscher Arzt, Ernährungswissenschaftler, Autor und Dozent († 2000)
  • Musa Anter, kurdischer Schriftsteller und Intellektueller († 1992)
  • Robert Asher, britischer Filmregisseur († 1979)
  • James Chambers, US-amerikanischer Hornist († 1989)
  • Donald Mackey, kanadischer Organist, Chorleiter und Musikpädagoge († 1993)

Gestorben

Januar/Februar

Amedeo Modigliani, Selbstporträt, 1907

März/April

S. Ramanujan

Mai/Juni

Max Weber, 1894

Juli/August

Porträtfotografie von Wilhelm Wundt, 1902

September/Oktober

Carl Peter Fabergé

November/Dezember

Genauer Todestag unbekannt

  • Andrés Madariaga, chilenischer Maler (* 1878)
  • Imdad Khan, indischer Sitar- und Surbaharspieler, Sänger und Komponist (* 1848)
  • Flaviano Khoury, syrischer Erzbischof (* 1859)
  • Max Moisel, deutscher Kartograf (* 1869)

Weblinks

Commons: 1920 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Auf dieser Seite verwendete Medien

Max Weber 1894.jpg
Max Weber al 1894
11thRedArmyYerevan.jpg
Caption: "Proud Armenian workers welcome the advance of the 11th Red Army into the city of Yerevan
Danzig 1920 1 Germania.jpg
Germania mit Aufdruck
Reich Ranicki Buch.jpg
(c) Smalltown Boy, CC-BY-SA-3.0
Marcel Reich-Ranicki bei der TV-Sendung Literatur im Foyer im Mainzer SWR-Funkhaus
1920 Jedermann AlexanderMoissi Dagny Servaes Archiv SF Foto Ellinger.jpg
Autor/Urheber: Archiv der Salzburger Festspiele/Foto Ellinger, Lizenz: CC BY 3.0
Salzburger Festspiele 1920 – Jedermann: Alexander Moissi, Dagny Servaes
Modibyjeanne.jpg
Porträt des Amadeo Modigliani
Die tote Stadt (Noten).JPG
Autor/Urheber: Dumi, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Noten aus "Die tote Stadt" mit einer Widmung von Erich Wolfgang Korngold
Bundesarchiv Bild 183-1985-1112-500, Lore Lorentz, Filmaufnahmen.jpg
(c) Bundesarchiv, Bild 183-1985-1112-500 / CC-BY-SA 3.0
Es folgt die historische Originalbeschreibung, die das Bundesarchiv aus dokumentarischen Gründen übernommen hat. Diese kann allerdings fehlerhaft, tendenziös, überholt oder politisch extrem sein. Info non-talk.svg
Lore Lorentz, Filmaufnahmen

Illus/dpd "Komödchen" filmt.... Das bekannte Düsseldorfer Kabarett "Komödchen" begann mit den Aussenaufnahmen zu dem ersten westdeutschen Kabarettfilm "Das Fäustchen" (auch aus Anlass des Goethe-Jahres) nach einer Idee von Kay und Lore Lorentz, den Gründern des Kabaretts. In diesem Film wird versucht, zum ersten Mal eine Verbindung zwischen Film und Kabarett zu finden. Die Handlung wird hier von der Leinwand auf die Bühne und umgekehrt übergehen. Unser Bild zeigt eine Szene mit Lore Lorentz während der Aufnahmen mit einem Schmalfilm-Gerät. 27.9.1948 [Herausgabedatum] 2183-48

Abgebildete Personen:

Kingfarouk1948.jpg
King Farouk of Egypt (1948)
Wallstreetbmb.jpg
Bomb in Wall Street, 1920
Bundesarchiv Bild 146-1991-039-11, Richard v. Weizsäcker.jpg
(c) Bundesarchiv, Bild 146-1991-039-11 / CC-BY-SA 3.0
Bundesarchiv B 145 Bild-F039419-0005, Hannover, SPD-Bundesparteitag, Leber.jpg
(c) Bundesarchiv, B 145 Bild-F039419-0005 / Wegmann, Ludwig / CC-BY-SA 3.0
Es folgt die historische Originalbeschreibung, die das Bundesarchiv aus dokumentarischen Gründen übernommen hat. Diese kann allerdings fehlerhaft, tendenziös, überholt oder politisch extrem sein. Info non-talk.svg
Bundesparteitag der SPD in Hannover (Georg Leber)
10.-14.4.1973
Fritz Walter cropped 2.JPG
Autor/Urheber: , Lizenz: CC BY-SA 3.0 de
Bundesarchiv-Logo-ohne-Wappen.svg

Kurztitel: SC Wismut gegen 1. FC Kaiserslautern

Es folgt die historische Originalbeschreibung, die das Bundesarchiv aus dokumentarischen Gründen übernommen hat. Diese kann allerdings fehlerhaft, tendenziös, überholt oder politisch extrem sein. Sachkorrekturen und alternative Beschreibungen sind von der Originalbeschreibung getrennt vorzunehmen. Zusätzlich können Sie dem Bundesarchiv Fehler melden.


Historische Originalbeschreibung: 

Zentralbild/Franck/Opitz
7.10.1956
SC Wismut Karl-Marx-Stadt unterlag 1. F.C.Kaiserslautern 5:3
Der 2. Fussballgrosskampf am gestrigen Sonnabend, dem 6.10.1956, zwischen dem
1. F.C.Kaiserslautern und dem SC Wismut Karl-Marx-Stadt unter Tiefstrahlern im Leipziger Zentralstadion wurde ein Triumph vor hunderttausend Zuschauer der Lauterer.
UBz: Die beiden Mannschaftskapitäne Fritz Walter (1.FC) und Bauer (rechts).

Osaka07 D5A Samaranch.jpg
Autor/Urheber: Eckhard Pecher (Arcimboldo), Lizenz: CC BY 2.5
World Athletics Championships 2007 in Osaka - former IOC president Juan Antonio Samaranch, assisting a victory ceremony.
Polish troops in Kiev.jpg
Polscy żołnierze wkraczają do Kijowa.
Johannes Theodor Baargeld – Typische Vertikalklitterung als Darstellung des Dada Baargeld - 1920-2.jpg
Johannes Theodor Baargeld (Alfred Emanuel Ferdinand Greunwald; 1892–1927): Typical Vertical Mess as Depiction of the Dada Baargeld (Typische Vertikalklitterung als Darstellung des Dada Baargeld), 1920, Kunsthaus Zürich, Graphische Sammlung (Ausschnitt/cropped)
Javier Pérez de Cuéllar (1982).jpg
Autor/Urheber: Rob Bogaerts / Anefo, Lizenz: CC BY-SA 3.0 nl
Aankomst op Schiphol van secretaris-generaal VN, Perez de Cuellar
  • 12 juli 1982
PBW August 1920.png
Autor/Urheber: unknown, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Danzig 1939.png
Autor/Urheber: Ziegelbrenner, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Lage der Stadt Danzig 1937
Maureen O'Hara 2014.jpg
Autor/Urheber: Greg Hernandez, Lizenz: CC BY 2.0
O'Hara at the 2014 TCM Film Festival
Isaac.Asimov01.jpg
Dr. Isaac Asimov, head-and-shoulders portrait, facing slightly right. Published in 1965, this photo also appears on the jacket of the Doubleday first edition of Nine Tomorrows so date of creation can be no later than 1959.
Sevres signing.jpg
The Ottoman representative signs the Sèvres treaty.
Harding Campaign Songbook-1920.jpg
Sheet music cover for Warren Harding's 1920 presidential campaign song
Plakat der Reichsregierung gegen den Kapp-Putsch 1920.jpg
Plakat der Reichsregierung gegen den Kapp-Putsch 1920
John Paul II Medal of Freedom 2004.jpg
Pope John Paul II speaks after he was honored with the Medal of Freedom in June 2004, presented during his audience with President George W. Bush and Laura Bush.
FrankHerbert1978.jpg
Frank Herbert (science fiction writer) at Octocon science fiction convention at the El Rancho Tropicana hotel in Santa Rosa, California, October 1978
1920 olympics poster.jpg
Poster of the 1920 olympic games. Printed in 90 000 copies in 17 languages plus French/Flamish bilingual versions.[1]
Oswald & Cynthia Mosley 1920.jpg
British politician Sir Oswald Ernald Mosley, 6th Baronet (1896-1980) and Lady Cynthia, née Cynthia Blanche Curzon (1898-1933), on their wedding day.
Bundesarchiv B 145 Bild-F041436-0018, Hamburg, CDU-Bundesparteitag, Dregger.jpg
(c) Bundesarchiv, B 145 Bild-F041436-0018 / Engelbert Reineke / CC-BY-SA 3.0
Es folgt die historische Originalbeschreibung, die das Bundesarchiv aus dokumentarischen Gründen übernommen hat. Diese kann allerdings fehlerhaft, tendenziös, überholt oder politisch extrem sein. Info non-talk.svg
22. Bundesparteitag der CDU in Hamburg

(Alfred Dregger )

18.-20.11.1973
Bundesarchiv Bild 183-2002-0507-500, Dr. Constantin Fehrenbach.jpg
(c) Bundesarchiv, Bild 183-2002-0507-500 / CC-BY-SA 3.0
Es folgt die historische Originalbeschreibung, die das Bundesarchiv aus dokumentarischen Gründen übernommen hat. Diese kann allerdings fehlerhaft, tendenziös, überholt oder politisch extrem sein. Info non-talk.svg
Dr. Constantin Fehrenbach

Der frühere Reichskanzler Fehrenbach auf dem Wege zu einer Reichstagssitzung.

[Berlin.- Ex-Reichskanzler Dr. Constantin Fehrenbach]

Abgebildete Personen:

Astronomia Política - O Século Cómico (2Fev1920).png
Political Astronomy: a cartoon by Rocha Vieira, published on O Século Cómico, satirising the short-lived "Five-Minute Government" of Francisco Fernandes Costa (who was forced to resign from the position of Prime Minister of Portugal the same day he was to take office, in 1920). The shooting star has Fernandes Costa's likeness and the people are saying "it went by like a meteor!"
Wilhelm Wundt.jpg
Der deutsche Psychologe Wilhelm Wundt (1832-1920) im Jahr 1902.
Karl Gustavovich Faberge.jpg
Karl_Gustavovich_Faberge
Rescapés du naufrage de l'Afrique.jpg
Canot de rescapés du paquebot Afrique avec 9 survivants recueillis par le paquebot Ceylan, photographie originale Jean Nugue, passager du Ceylan
Maj Rudolph W Schroeder cropped.jpg
Maj. Rudolph W. Schroeder set world altitude record of to 28,500 feet, setting a two-man altitude record with Lt. George A. Elfrey as passenger at Mc Cook Field, Ohio. Continuing the test, Schroeder and Elfrey went to 30,900 feet on September 24 and to 31,821 feet on October 4th 1920
Opening of the Grand National Assembly, 23 April 1920.jpg
Autor/Urheber: Image from www.arastiralim.net, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Opening of the Grand National Assembly on 23 April 1920.
PBW June 1920.png
Autor/Urheber: unknown, Lizenz: CC-BY-SA-3.0