1911 Revolution

Filmdaten
Deutscher Titel1911 Revolution
OriginaltitelXīnhài Gémìng
ProduktionslandVolksrepublik China
Hongkong
OriginalspracheChinesisch
Erscheinungsjahr2011
Länge122 Minuten
AltersfreigabeFSK 16
Stab
RegieJackie Chan
Zhang Li
DrehbuchWang Xingdong
Chen Baoguang
ProduktionJackie Chan
Wang Zhebin
Bi Shulin
Wang Tinyun
MusikDing Wei
KameraZhang Li
Hunag Wei
SchnittYang Hongyu
Besetzung

1911 Revolution (chinesisch 辛亥革命, Pinyin Xīnhài Gémìng) ist ein chinesischer Kriegsfilm von Jackie Chan und Zhang Li aus dem Jahr 2011, basierend auf den Geschehnissen der Xinhai-Revolution. Erscheinungsdatum für die USA war der 7. Oktober 2011. In Deutschland ist der Film am 24. Februar 2012 auf DVD und Blu-ray erschienen.

Handlung

Anfang des 20. Jahrhunderts: Das Kaiserreich China ist zersplittert und wird vom 7-Jährigen Puyi bzw. von seiner Mutter regiert. Die Bürger sind in Not und sehnen ein nahes Ende der 250-jährigen Qing-Dynastie herbei. Als Huang Xing aus Japan zurückkehrt, schließt er sich dem Revolutionsführer Sun Yat-sen an, um die Dynastie zu stürzen.

Anmerkungen

Kritik

Laut Rotten Tomatoes wird der Film 1911 aktuell mit 9 % positiven Kritiken und einer Durchschnittsbewertung von 4,2/10 negativ bewertet.[1]

Auszeichnungen

Hundred Flowers Awards 2012

  • Gewinner: Beste Nebendarstellerin für Ning Jing
  • Gewinner: Bester Nebendarsteller für Sun Chun
  • 3ter Platz: Bester Film
  • Nominierung: Beste Regie für Jackie Chan und Zhang Li
  • Nominierung: Bestes Drehbuch für Wang Xindong und Chen Baoguang
  • Nominierung: Bester Schauspieler für Winston Chao
  • Nominierung: Beste Schauspielerin für Li BingBing
  • Nominierung: Bester New-Performer für Ge Hu

Shanghai Film Critics Awards 2012

  • Nominierung: Film of Merit

Changchun Film Festival 2013

  • Gewinner: Bester Film

Huabiao Film Awards 2013

  • Gewinner: Bester Film

Nachweise

  1. 1911 bei rotten tomatoes

Weblinks