1789

1789
Sturm auf die Bastille
Mit dem Sturm auf die Bastille
beginnt die Große Revolution in Frankreich.
Allgemeine Erklärung der Menschenrechte
Die französische Nationalversammlung beschließt die Deklaration der Menschenrechte.
Vereidigung Washingtons auf dem Balkon der Federal Hall
George Washington wird zum ersten Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt.
1789 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender1237/38 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender1781/82 (10./11. September)
Bengalischer Solarkalender1194/95 (Jahresbeginn 14. oder 15. April)
Buddhistische Zeitrechnung2332/33 (südlicher Buddhismus); 2331/32 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender74. (75.) Zyklus

Jahr des Erde-Hahns 己酉(am Beginn des Jahres Erde-Affe 戊申)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam)1151/52 (Jahreswechsel April)
Dangun-Ära (Korea)4122/23 (2./3. Oktober)
Französischer RevolutionskalenderJahr I der Freiheit
(ab dem 15. Juli)
Iranischer Kalender1167/68
Islamischer Kalender1203/04 (Jahreswechsel 20./21. September)
Jüdischer Kalender5549/50 (20./21. September)
Koptischer Kalender1505/06 (10./11. September)
Malayalam-Kalender964/965
Seleukidische ÄraBabylon: 2099/2100 (Jahreswechsel April)

Syrien: 2100/01 (Jahreswechsel Oktober)

Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender)1845/46 (April)

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

Frankreich

Paris 1789
Der Ballhausschwur
Zug der Poissarden

Heiliges Römisches Reich

Osmanisches Reich / Türkenkrieg

Die Krönungszeremonie Selims III.
Übergabe von Bukarest an die Österreicher

Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Territorium der Vereinigten Staaten März–August 1789
Bill of Rights

Die MacKenzie-Expedition durch Nordamerika

Alexander MacKenzie

Pazifik

Meuterei auf der Bounty

Wirtschaft

  • In Wales wird Ebbw Vale Steelworks gegründet.

Wissenschaft und Technik

Astronomie

Chemie

Lehre und Forschung

Einziges erhalten gebliebenes Original des Titelblattes eines separaten Erstdrucks von Schillers Antrittsrede

Kultur

W. A. Mozart von Dora Stock

Gesellschaft

Katastrophen

Bei einer Pockenepidemie in Australien kommen schätzungsweise mehr als 50 % der Darug und der Eora, Aborigines aus der Region des heutigen Sydneys, ums Leben sowie eine unbekannte Anzahl in den restlichen Teilen Australiens.

Geboren

Erstes Quartal

Georg Simon Ohm

Zweites Quartal

  • 01. April: John Hopkins Clarke, US-amerikanischer Politiker († 1870)
  • 06. April: Isaac Hill, US-amerikanischer Politiker († 1851)
  • 08. April: Wilhelm Snell, Professor der Jurisprudenz und Politiker († 1851)
  • 10. April: Amalie Luise, Prinzessin und Herzogin von Arenberg († 1823)
  • 10. April: Leona Vicario, mexikanische Nationalheldin († 1842)
  • 13. April: Georg Benedikt Winer, deutscher protestantischer Theologe und Philologe († 1858)
  • 15. April: Antal Deák, ungarischer Politiker († 1842)
  • 16. April: Claude de Perrot, Schweizer evangelischer Geistlicher und Hochschullehrer († 1874)
  • 29. April: Carl Ludwig Frommel, Maler, Kupferstecher, Stahlstecher und Radierer († 1863)
  • 13. Juni: August Arnold, deutscher Geschichtsphilosoph und Staatswissenschaftler († 1860)
  • 15. Juni: Josiah Henson US-amerikanischer Sklave, methodistischer Pastor und kanadischer Sklavenbefreier († 1883)
  • 20. Juni: Friedrich Wilhelm Carové, deutscher Jurist, Germanist und Philosoph († 1852)
  • 24. Juni: Silvio Pellico, italienischer Schriftsteller († 1854)
  • 25. Juni: Wilhelm Heinrich Ackermann, deutscher Pädagoge († 1848)
  • 26. Juni: Heinrich Franz von Bombelles, österreichischer Diplomat, Offizier und Erzieher des späteren Kaisers Franz Joseph I. († 1850)
  • 26. Juni: Balthasar de Vincenz, Schweizer Soldat in spanischen Diensten († 1858)
  • 27. Juni: Friedrich Silcher, deutscher Liederkomponist († 1860)
  • 30. Juni: Horace Vernet, französischer Militärmaler und Lithograph († 1863)

Drittes Quartal

Viertes Quartal

Genaues Geburtsdatum unbekannt

Gestorben

Erstes Halbjahr

  • 04. April: Paul von Natalis, preußischer Generalmajor (* 1720)
  • 07. April: Abdülhamid I., Sultan des Osmanischen Reichs (* 1725)
  • 07. April: Peter Camper, niederländischer Mediziner (* 1722)
  • 15. April: Christian Ludwig König, deutscher Orgelbauer (* 1717)
  • 24. April: Andrei Petrowitsch Schuwalow, russischer Politiker, Staatsbankdirektor und Schriftsteller (* 1742)

Zweites Halbjahr

  • 02. September: Johann Friedrich Wilhelm Jerusalem, deutscher protestantischer Theologe (* 1709)
  • 06. September: Emmanuel-Félicité de Durfort, Marschall von Frankreich (* 1715)
  • 11. September: Luka Sorkočević, kroatischer Diplomat und Komponist (* 1734)
  • 23. September: Silas Deane, Abgeordneter des amerikanischen Kontinentalkongresses und Diplomat der USA (* 1737)
  • 24. September: Johann Nikolaus Seip, deutscher lutherischer Theologe (* 1724)
  • 28. September: Thomas Day, englischer Schriftsteller (* 1748)

Weblinks

Commons: 1789 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Auf dieser Seite verwendete Medien

Prise de la Bastille.jpg
in der Mitte die Verhaftung von Bernard René Jourdan, Marquis de Launay (1740-1789).
Declaration of the Rights of Man and of the Citizen in 1789.jpg
Französische Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte 1789 Strukturierte Daten auf Commons bearbeiten
Welcoming the prince of Saxa-Coburg, 1789, etching.jpg
Welcoming Prince Josias of Saxe-Coburg-Saalfeld into Bucharest, 1789
United States 1789-03-1789-08.png
Autor/Urheber: Made by User:Golbez., Lizenz: CC BY 2.5
Map of the states and territories of the United States as it was from March 1789 to August 1789. On March 4 1789, the United States Constitution was enacted, though not all of the states had joined the union by then; to simplify this map, they are shown anyway. On August 7 1789, the Territory North West of the Ohio River (Northwest Territory) was organized.
Ottoman Sultan Selim III (1789).jpg
Sultan Selim III holding an audience in front of the Gate of Felicity. Courtiers are assembled in a strict protocol. Oil on canvas. Topkapı Sarayı Müzesi, Istanbul (Inv. 17/163)
Mozart drawing Doris Stock 1789.jpg
The medium of the drawing is called "silverpoint" (German "Silberstiftzeichnung"), which is described in the English Wikipedia article: Silverpoint. The drawing was made when Mozart visited the city of Dresden in April, 1789.
Le Serment du Jeu de paume.jpg
'De eed op de kaatsbaan’ – Jacques-Louis David, 1791
Federal hall02.jpg
Federal Hall, The Seat of Congress / Peter Lacour delin. ; A. Doolittle sculpt. Front elevation of Federal Hall in New York City, site of George Washington's first inauguration, April 30, 1789, where Chancellor of the State of New York, Robert Livingston, administered the oath of office to George Washington on the balcony. Photograph of 1790 copper engraving in the private collection of Louis Alan Talley, Washington, D.C.
Schillers Universalgeschichtsvorlesung Titelblatt.jpg
Autor/Urheber:

unbekannt

, Lizenz: Bild-PD-alt

Einziges erhalten gebliebenes Original des Titelblattes eines separaten Erstdrucks von Schillers am 26. Mai 1789 an der Universität Jena gehaltener Antrittsrede Was heißt und zu welchem Ende studiert man Universalgeschichte?

Women's March on Versailles01.jpg
Darstellung des Zuges nach Versailles während der Französischen Revolution im Oktober 1789
HMS Bounty.jpg
Bligh und die anderen verlassen die HMS Bounty und steigen in das Beiboot.
  • Künstler: Robert Dodd, 1790
Map of Paris in 1789 by William R Shepherd (died 1834).jpg
A map of Paris in 1789 from William R Shepherd's Historical Atlas.