12. Juni

Der 12. Juni ist der 163. Tag des gregorianischen Kalenders (der 164. in Schaltjahren), somit bleiben 202 Tage bis zum Jahresende.

Historische Jahrestage
Mai · Juni · Juli
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

1429: Jeanne d’Arc
1864: Maximilian I.
1886: Ludwig II.
1955: Fidel Castro
1987: Ronald Reagans Rede
2018: Kim und Trump

Wirtschaft

1816: The Defiance
1897: Schweizer Messer

Wissenschaft und Technik

1817: Draisine (Nachbau)
2009: Triftbrücke
  • 2009: Die neue Triftbrücke, die höchstgelegene und eine der längsten Seilbrücken Europas, die nach dem Vorbild der nepalesischen Dreiseilbrücken im Trifttal, einem Seitental des Gadmertals im Schweizer Kanton Bern das Triftwasser überquert, wird nach sechswöchiger Bauzeit für den Fußgängerverkehr freigegeben.

Kultur

1917: Hans Pfitzner
1972: Filmplakat für Deep Throat

Gesellschaft

1963: Haus mit der Einfahrt, in der Evers erschossen wurde

Katastrophen

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Natur und Umwelt

1962: Nationalpark Canaima

Sport

1968: Eddy Merckx

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik. Einträge zu Fußballweltmeisterschaftsspielen finden sich in den Unterseiten von Fußball-Weltmeisterschaft. Das Gleiche gilt für Fußball-Europameisterschaften.

Geboren

Vor dem 19. Jahrhundert

  • 0950: Reizei, japanischer Kaiser
  • 1107: Song Gaozong, zehnter chinesischer Kaiser der Song-Dynastie
Cosimo I. (* 1519)
Anna Wilhelmine von Anhalt-Dessau (* 1715)

19. Jahrhundert

1801–1850

John Augustus Roebling (* 1806)
  • 1805ː Henriette Carl, deutsche Opernsängerin
  • 1805: Alexander von Schoeller, österreichischer Großindustrieller und Bankier
  • 1806: John Augustus Roebling, deutsch-US-amerikanischer Ingenieur, Konstrukteur der New Yorker Brooklyn Bridge
  • 1807: Franz Brunner, Schweizer Bankier und Politiker
Luise Büchner (* 1821)

1851–1900

Alwin Brandes (* 1866)
Maria Marc (* 1876)
  • 1865: Anders Beer Wilse, norwegischer Fotograf
  • 1866: Alwin Brandes, deutscher Politiker und Gewerkschaftsführer, MdR, Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus
  • 1867: Sylvester Stieber, deutscher Offizier und Kolonialbeamter
  • 1874: Charles L. McNary, US-amerikanischer Politiker, Senator
  • 1876: Maria Marc, deutsche Malerin
  • 1877: Fritz Höger, deutscher Architekt
  • 1877: Vanni Marcoux, französischer Sänger
  • 1878: Hans Aniol, deutscher Schwimmer und Wasserballspieler
  • 1878: James Oliver Curwood, US-amerikanischer Schriftsteller
  • 1879: Rudolf Asmis, deutscher Jurist und Diplomat
  • 1879: Gérard Hekking, französischer Cellist und Musikpädagoge
Frank Ferera (* 1885)
Djuna Barnes (* 1892)
  • 1886: E. Ray Goetz, US-amerikanischer Songwriter, Produzent, Drehbuchautor und Schauspieler
  • 1888: Richard Bernaschek, österreichischer Politiker, Widerstandskämpfer und Schutzbundführer
  • 1889: Otto Merz, deutscher Automobilrennfahrer
  • 1890: Théophile Alajouanine, französischer Neurologe und Autor, Wegbereiter der französischen Psychiatrie
  • 1890: Egon Schiele, österreichischer Maler des Expressionismus
  • 1892: Djuna Barnes, US-amerikanische Schriftstellerin
  • 1892: Ferdinand Schörner, deutscher Generalfeldmarschall, Kriegsverbrecher
Anthony Eden (* 1897)
  • 1893: Eliseo Grenet, kubanischer Pianist und Komponist
  • 1894: Paul Stremler, französischer Autorennfahrer
  • 1895: Eugénie Brazier, französische Köchin
  • 1896: Paul Appel, deutscher Lyriker und Essayist
  • 1897: Josefina Acosta de Barón, kolumbianische Pianistin und Komponistin
  • 1897: Percy Bryant, US-amerikanischer Bobsportler
  • 1897: Anthony Eden, britischer Politiker, Außenminister, Premierminister
  • 1897: Walter Peterhans, deutscher Fotograf
  • 1898: Ludwig Friedrich Barthel, deutscher Erzähler und Essayist
  • 1898: Michail Jefimowitsch Kolzow, sowjetischer Feuilletonist und Journalist
  • 1899: Anni Albers, deutsch-US-amerikanische Textilkünstlerin und Grafikerin
  • 1899: Fritz Albert Lipmann, deutsch-US-amerikanischer Biochemiker, Nobelpreisträger

20. Jahrhundert

1901–1925

Arthur Flemming (* 1905)
  • 1905: Arthur Flemming, US-amerikanischer Politiker, Minister
  • 1905: Kurt Mantel, deutscher Forstwissenschaftler
  • 1906: János Németh, ungarischer Wasserballspieler, Olympiasieger
  • 1908: Otto Skorzeny, österreichischer Offizier der Waffen-SS, Leiter von Kommandounternehmen
  • 1909: George Webb Appleton, US-amerikanischer Schriftsteller, Journalist und Literaturagent
Uta Hagen (* 1919)
  • 1909: Wolfgang Frank, deutscher Schriftsteller
  • 1910: Ernst Tschernik, sorbischer Lehrer, Wissenschaftler und Statistiker
  • 1911: Milovan Đilas, jugoslawischer Politiker, Schriftsteller und Dissident, Minister
  • 1912: Willi Brundert, deutscher Widerstandskämpfer und Kommunalpolitiker, Oberbürgermeister von Frankfurt am Main
  • 1913: Elisabeth Eidenbenz, Schweizer Lehrerin, Gerechte unter den Völkern
  • 1913: Heinrich Keimig, deutscher Handballspieler
  • 1917: Gottfried Honegger, Schweizer Grafiker, Maler und Plastiker
  • 1918: Samuel Zachary Arkoff, US-amerikanischer Filmproduzent
  • 1919: Uta Hagen, deutsch-US-amerikanische Bühnenschauspielerin
  • 1920: Jim Siedow, US-amerikanischer Schauspieler und Theaterregisseur
H. C. Artmann (* 1921)

1926–1950

Vic Damone (* 1928)
  • 1926: Ibaragi Noriko, japanische Schriftstellerin
  • 1926: Sture Nottorp, schwedischer Autorennfahrer
  • 1927: Al Fairweather, britischer Musiker
  • 1928: Vic Damone, US-amerikanischer Sänger und Schauspieler
  • 1928: Anise Koltz, luxemburgische Schriftstellerin
  • 1928: Leon Zelman, österreichischer Publizist
AnneFrank (* 1929)
  • 1929: Brigid Brophy, britische Autorin
  • 1929: Anne Frank, deutsches Opfer des Holocaust (Das Tagebuch der Anne Frank)
  • 1929: Eva Pflug, deutsche Schauspielerin
  • 1929: Frank Rosenthal, US-amerikanischer Casino-Manager
  • 1929: Klaus Steilmann, deutscher Textilunternehmer
  • 1930: Jim Nabors, US-amerikanischer Schauspieler, Sänger und Komiker
Otto Schenk (* 1930)
  • 1930: Otto Schenk, österreichischer Schauspieler, Kabarettist, Regisseur und Intendant
  • 1931: Mac Ahlberg, schwedischer Kameramann, Filmregisseur und Drehbuchautor
  • 1932: Mimi Coertse, südafrikanisch-österreichische Sopranistin und Kammersängerin
  • 1932: Almut Rößler, deutsche Organistin und Kirchenmusikerin
  • 1932: Mamo Wolde, äthiopischer Olympiasieger im Marathon
  • 1933: Michael Augustine, indischer Geistlicher und Erzbischof
  • 1934: Winfried Scharlau, deutscher Fernsehjournalist
  • 1935: Christoph Meckel, deutscher Schriftsteller und Graphiker
  • 1936: Jim Wagstaff, US-amerikanischer American-Football-Spieler und -Trainer
Wladimir Arnold (* 1937)
Roy Harper (* 1941)
  • 1941: Roy Harper, britischer Musiker
  • 1941: Walther Umstätter, deutscher Professor für Bibliotheks- und Informationswissenschaft
  • 1942: Ahmed Aboul Gheit, ägyptischer Diplomat und Politiker
  • 1942: Bert Sakmann, deutscher Mediziner, Nobelpreisträger
  • 1942: Tülay Tuğcu, türkische Juristin und Präsidentin des Verfassungsgerichts
  • 1943: Friedrich Kittler, deutscher Literaturwissenschaftler und Medientheoretiker
  • 1943: Christian Ridil, deutscher Komponist, Chorleiter und Musikwissenschaftler
  • 1944: Nelson Acosta, chilenisch-uruguayischer Fußballspieler und -trainer
  • 1944: David Weir, US-amerikanischer Autorennfahrer
  • 1945: Pat Jennings, nordirischer Fußballspieler
  • 1945: Heiner Sandig, deutscher Pfarrer und Politiker, sächsischer Ausländerbeauftragter
  • 1946: Margot Queitsch, deutsche Politikerin, MdL
  • 1948: Jossi Beilin, israelischer Staatsmann, Pazifist
  • 1948: Hans Binder, österreichischer Autorennfahrer
  • 1948: Lyn Collins, US-amerikanische Sängerin
  • 1949: John Wetton, britischer Musiker
  • 1950: Klaus Eberhartinger, österreichischer Sänger und Moderator (EAV)

1951–1975

  • 1951: Brad Delp, US-amerikanischer Rockmusiker (Boston)
Hans Niessl (* 1951)
Renan Demirkan (* 1955)
(c) Pablosecca, CC BY-SA 3.0
Geri Allen (* 1957)
  • 1956: Michael Angelo Batio, US-amerikanischer Rockgitarrist
  • 1956: Onutė Narbutaitė, litauische Komponistin
  • 1957: Lucia Aliberti, italienische Opernsängerin
  • 1957: Geri Allen, US-amerikanische Jazz-Pianistin
  • 1957: Matthias Domaschk, Bürgerrechtler in der DDR
  • 1957: Véronique Trillet-Lenoir, französische Onkologin und Politikerin
  • 1958: Mark Amodei, US-amerikanischer Politiker
  • 1958: Meredith Brooks, US-amerikanische Sängerin und Songwriterin
  • 1959: Kurt Staska, österreichischer Kommunalpolitiker
  • 1959: Beniamino Vignola, italienischer Fußballspieler
  • 1960: Hagen Stamm, deutscher Wasserballer
  • 1961: Gary Wayne Athans, kanadischer alpiner Skirennläufer
© Superbass / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons)
Hannelore Kraft (* 1961)
Ina Weisse (* 1968)
Heinz-Christian Strache (* 1969)

1976–2000

Antawn Jamison (* 1976)
Robyn (* 1979)
  • 1977: Burak Akdiş, türkischer Fußballspieler
  • 1977: Kenny Wayne Shepherd, US-amerikanischer Bluesrock-Musiker
  • 1979: Diego Milito, argentinischer Fußballspieler
  • 1979: Robyn, schwedische Popsängerin
  • 1980: Karel Novy, Schweizer Schwimmer
  • 1980: Rogério, brasilianischer Fußballspieler
Nora Tschirner (* 1981)
Igor Anic (* 1987)
Okazaki (* 1992)
  • 1988: Diogo Portela, brasilianischer Dartspieler
  • 1989: Andrea Guardini, italienischer Radrennfahrer
  • 1989: Shane Lowry, irisch-australischer Fußballspieler
  • 1990: Jrue Holiday, US-amerikanischer Basketballspieler
  • 1990: Kate Bracken, schottische Schauspielerin
  • 1992: Philippe Coutinho, brasilianischer Fußballspieler
  • 1992: Alex Kirsch, luxemburgischer Radrennfahrer
  • 1992: Shizuka Okazaki, japanische Motorradrennfahrerin
  • 1992: Signe Sjølund, dänische Handballspielerin
  • 1995: Meril Beilmann, estnische Biathletin
  • 1996: Anna Margaret, US-amerikanische Sängerin, Songschreiberin und Schauspielerin
  • 1996: Davinson Sánchez, kolumbianischer Fußballspieler
  • 1998: Eno, deutscher Rapper
  • 1998: Attila Valter, ungarischer Radrennfahrer
  • 1999: Sophie Chauveau, französische Biathletin
  • 2000: Olga Carmona, spanische Fußballspielerin
  • 2000: Luis Lehnert, deutscher Nordischer Kombinierer

21. Jahrhundert

  • 2002: Charles Crombez, belgischer Schauspieler
  • 2002: Koni De Winter, belgischer Fußballspieler
  • 2005: Senna Agius, australischer Motorradrennfahrer

Gestorben

Vor dem 19. Jahrhundert

Renée de France († 1574)

19. Jahrhundert

Angelica Catalani († 1849)

20. Jahrhundert

1901–1950

Frédéric Passy († 1912)
Karl Kraus († 1936)

1951–2000

Anna Feldhusen († 1951)
Michael von Faulhaber († 1952)
  • 1951: Anna Feldhusen, deutsche Malerin und Radiererin
  • 1951: Marcel Tournier, französischer Harfenist und Komponist
  • 1952: Michael von Faulhaber, deutscher Priester und Theologe, Bischof von Speyer, Erzbischof von München und Freising, Kardinal
Peggy Hopkins Joyce († 1957)
  • 1953: Leslie Graham, britischer Motorradrennfahrer
  • 1954: E. Ray Goetz, US-amerikanischer Songwriter, Produzent, Drehbuchautor und Schauspieler
  • 1957: Jimmy Dorsey, US-amerikanischer Bandleader
  • 1957: Peggy Hopkins Joyce, US-amerikanische Schauspielerin
  • 1957: Monte Melkonian, US-amerikanischer politischer Aktivist, Asala-Terrorist und Freischärler
  • 1957: Stanisław Szpinalski, polnischer Pianist und Musikpädagoge
  • 1960: Hugo Atzwanger, österreichischer Maler, Grafiker, Fotograf und Volkskundler
  • 1962: John Ireland, englischer Komponist
  • 1963: Eduard Fiedler, deutscher Politiker, MdL, Landesminister, MdB
Hermann Scherchen († 1966)
(c) Bundesarchiv, Bild 183-E1114-0201-001 / Franke, Klaus / CC-BY-SA 3.0
Alfred Kurella († 1975)
Norma Shearer († 1983)

21. Jahrhundert

Gregory Peck († 2003)
© Holger Motzkau 2010, Wikipedia/Wikimedia Commons (cc-by-sa-3.0)
Elinor Ostrom († 2012)
  • 2012: Elinor Ostrom, US-amerikanische Politikwissenschaftlerin, Nobelpreisträgerin
Sylvia Miles († 2019)
Mette Gjerskov († 2023)
  • 2014: Jimmy Scott, US-amerikanischer Jazz-Sänger
  • 2015: Peter Boerner, deutsch-amerikanischer Literaturwissenschaftler und Goetheforscher
  • 2016: Fabrizio Pirovano, italienischer Motorradrennfahrer
  • 2016: George Voinovich, US-amerikanischer Politiker, Gouverneur von Ohio, Senator
  • 2017: Rosalie, deutsche Künstlerin
  • 2017: Charles P. Thacker, US-amerikanischer Informatiker
  • 2018: Jon Hiseman, britischer Schlagzeuger
  • 2019: Sylvia Miles, US-amerikanische Schauspielerin
  • 2019: Elfriede Ott, österreichische Schauspielerin
  • 2021: James Cohn, US-amerikanischer Komponist
  • 2021: Slavko Špan, jugoslawischer Leichtathlet
  • 2021: Gerhard Watzke, österreichischer Ruderer
  • 2022: Philip Baker Hall, US-amerikanischer Schauspieler
  • 2022: Helga Lopez, deutsche Politikerin, MdB
  • 2023: Silvio Berlusconi, italienischer Unternehmer und Politiker, Ministerpräsident, Minister, MdEP
  • 2023: Mette Gjerskov, dänische Politikerin und Ministerin
  • 2023: Carol Higgins Clark, US-amerikanische Autorin

Feier- und Gedenktage

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.


Commons: 12. Juni – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Auf dieser Seite verwendete Medien

2017-05-04-WDR Wahlarena-1410.jpg
© Superbass / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons)
WDR-Sendung Wahl-Arena, Donnerstag, 4. Mai 2017 zur NRW-Wahl: Hannelore Kraft
SCHERCHEN.jpg
Autor/Urheber: Menerbes, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Hermann Scherchen à la fin des années 30. (c) Archives famille Scherchen.
Eddy Merckx Molteni 1973.jpg
Autor/Urheber: Nationaal Archief, Lizenz: No restrictions

Nationaal Archief

Beschrijving: Eddy Merckx


Datum: 2 augustus 1973

Bestanddeelnummer 926-5866

Vervaardiger: Anefo / Verhoeff, Bert

URL: http://proxy.handle.net/10648/ac332930-d0b4-102d-bcf8-003048976d84

Voor meer informatie over het Nationaal Archief: www.nationaalarchief.nl

Voor meer foto's uit deze en andere collecties, bezoek onze Beeldbank:, www.beeldbank.nationaalarchief.nl

U kunt ons helpen onze kennis van de fotocollecties te verrijken door tags en commentaren toe te voegen. Herkent u mensen of locaties of heeft u een bijzonder verhaal te vertellen bij één van de foto's, laat dan een reactie achter (als u ingelogd bent bij Flickr) of stuur een mailtje naar: flickrthecommons@nationaalarchief.nl
Nobel Prize 2009-Press Conference KVA-30.jpg
© Holger Motzkau 2010, Wikipedia/Wikimedia Commons (cc-by-sa-3.0)
Pressekonferenz mit den Preisträgern des Preises für Wirtschaftswissenschaften 2009 an der KVA: Elinor Ostrom.
Robyn face.jpg
Autor/Urheber: lewis chaplin from Carshalton, England, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Portrait of Swedish singer-songwriter Robin Miriam Carlsson alias Robyn
08-Canaima-avion.jpg
Autor/Urheber: Jean-Marc /Jo BeLo/Jhon-John's, Lizenz: CC BY 2.0
Canaima, Venezuela
WeisseIna03Rakete.jpg
Autor/Urheber: Jim Rakete, Lizenz: CC BY-SA 3.0 de
© Jim Rakete/photoselection
Fidel Castro - MATS Terminal Washington 1959.jpg
Fidel Castro arrives MATS Terminal, Washington, D.C.
Anna Wilhelmine (Lisiewsky 1745).JPG
Prinzessin Anna Wilhelmine von Anhalt-Dessau (1715-1780), Bauherrin von Schloss Mosigkau.
Vladimir Arnold-1.jpg
Autor/Urheber: Svetlana Tretyakova (Светлана Третьякова), Lizenz: CC BY-SA 3.0
Vladimir Arnold
Anna Feldhusen-Foto mit Hut.jpg
Autor/Urheber: unknown, Lizenz: Copyrighted free use
Anna Feldhusen-Foto mit Hut
Uta Hagen The Other 1972 photo.jpg
Photo of German-American actress Uta Hagen from the 1972 American horror psychological thriller film The Other (1972).
Vic Damone 1959.JPG
Publicity photo of singer Vic Damone.
LudwigII-JAlbert.jpg
König Ludwig II. von Bayern, Fotografie von Joseph Albert.
Medgar Evers Home Museum.jpg
(c) Carlapbatchelor at en.wikipedia, CC BY-SA 3.0
This is the house in Jackson, Mississippi, in which Medgar Evers was shot in the driveway. Picture was taken by Carla Batchelor in May 2005.
Antawn Jamison 2009.jpg
Autor/Urheber: Keith Allison, Lizenz: CC BY-SA 2.0
Antawn Jamison, November 2009.
Geri-allen-by-pablo-secca.jpg
(c) Pablosecca, CC BY-SA 3.0
Geri Allen, taken in Brooklyn, NY.
Hans Pfitzner by Wanda von Debschitz-Kunowski, ca 1910.jpg
Hans Pfitzner by Wanda von Debschitz-Kunowski, ca 1910, ca. 21 x 16.5cm
DeepThroat1.jpg
Autor/Urheber:

unbekannt

, Lizenz: PD-Schöpfungshöhe

Filmplakat des Filmklassikers Deep Throat, anno 1972

Anthony Eden (retouched).jpg
The Secretary of State for Foreign Affairs, Anthony Eden, in 1942.
Neue Triftbruecke Sicht von Westen 01 09.jpg
Autor/Urheber: Хрюша, Lizenz: CC BY-SA 3.0

Neue Triftbrücke, Sicht von Westen; Bern, Schweiz.
2017 ORF-Elefantenrunde (37410230120) (cropped).jpg
Autor/Urheber: SPÖ Presse und Kommunikation (Foto: SPÖ/Zach-Kiesling), Lizenz: CC BY-SA 2.0
ORF-Elefantenrunde am 13. Oktober 2017. Bild zeigt Heinz-Christian Strache.
Peggy Hopkins Joyce Movpicwor78movi 0164.jpg
Portrait of actress Peggy Hopkins Joyce
H.C. Artmann 19741121.jpg
Autor/Urheber: Wolfgang H. Wögerer, Wien, Lizenz: CC BY 3.0
Austrian poet H.C. Artmann on 1974-11-21, during his acceptance speech when getting en:Grand Austrian State Prize for literature. The poet however never cared very much about such things... (Nikon 85mm lens; available light [no flash], TRI-X film, Microdol).
AnneFrank1940 crop.jpg
Anne Frank in 1940, while at 6. Montessorischool, Niersstraat 41-43, Amsterdam (the Netherlands). Photograph by unknown photographer.
Gregory Peck Allan Warren.jpg
Autor/Urheber: User:Allan Warren, Lizenz: CC BY-SA 3.0
portrait of Gregory Peck
Defiance 1812.jpg
Autor/Urheber:

unbekannt,eingescannt 15.09 08 Benutzer:frila

, Lizenz: PD-alt-100

Erstes Dampfschiff auf dem Rhein

Clouet Renee Duchess of Ferrara.jpg
Porträt der Renée de France duchesse de Chartres et de Ferrare (1510-1575).
Igor Anic 20151122.jpg
Autor/Urheber: Wenflou, Lizenz: CC0
Rencontre de phase de groupe de ligue des champions 2015-16 entre le PSG et le THW Kiel. A la Halle Carpentier (Paris), le 22 novembre 2015.
John August Roebling.jpg
John August Roebling (1804-1854), Wirtschaftsführer; 125:100 cm
Roy Harper.jpg
Autor/Urheber: Man Alive!, Lizenz: CC BY 2.0
Roy Harper at the Palace Theatre, Manchester, on Saturday the 18th of September 2010
BrandesAlwin.jpg
Autor/Urheber:

unbekannt

, Lizenz: PD-§-134

Alwin Brandes (* 12. Juni 1866 in Großschönau; † 6. November 1949 in Ost-Berlin) deutscher SPD-Politiker

Trump and Kim pose a photo before Singapore Summit (cropped).jpg
Trump and Kim standing next to each other on the red carpet during the Singapore summit
Swiss army knife closed 20050612.jpg
Victorinox Swiss Army knife Mountaineer (photo taken in Sweden).
Angelica Catalani Litho.JPG
Angelica Catalani (1780-1849), italienische Opernsängerin (Sopran). Lithographie von Josef Lanzedelli d. Ä., ca. 1820
ArthurSFlemming.jpg
http://www.ssa.gov/history/flemming.html -I believe the photograph is for public use. There is no copyright restriction to my knowledge. I believe SS photos are free for use but please contact me if there are any copyright problems.
Mette Gjerskov.jpg
Autor/Urheber: Mogens Engelund, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Mette Gjerskov, politician and MP from Roskilde, Denmark (Social Democrats)
Bundesarchiv Bild 183-E1114-0201-001, Berlin, 1. DSV-Jahreskonferenz, Alfred Kurella.jpg
(c) Bundesarchiv, Bild 183-E1114-0201-001 / Franke, Klaus / CC-BY-SA 3.0
Es folgt die historische Originalbeschreibung, die das Bundesarchiv aus dokumentarischen Gründen übernommen hat. Diese kann allerdings fehlerhaft, tendenziös, überholt oder politisch extrem sein.
Zentralbild Franke 14.11.1966 Die 1. Jahreskonferenz des Deutschen Schriftstellerverbandes fand in der Zeit vom 2.11. - 4.11.66 in der Kongreßhalle am Berliner Alexanderplatz statt. 350 Teilnehmer der Konferenz (Schriftsteller, junge Autoren, schreibende Arbeiter, Literaturwissenschaftler und Bibliothekare) berieten über die Entwicklung der sozialistischen deutschen Nationalliteratur.
UBz: Prof. Alfred Kurella während seines Diskussionsbeitrages.
Frank Ferera.jpg
the hawaiian musician Frank Ferera
Sylvia Miles in 2007.jpg
Autor/Urheber: LoveMattersMost, Lizenz: CC0
PENTAX Image - Sylvia Miles, 2007 in New York City - cropped from a larger image found at Flickr.
Luise Büchner.jpg
Autor/Urheber:

unbekannt

, Lizenz: PD-alt-100

Luise Büchner

Draisine.jpg
Autor/Urheber: Benutzer:Thomas Ihle, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Laufrad des Freiherrn von Drais, "Draisine", Nachbau von 1817
Tear down this wall.ogv
Address from the Brandenburg Gate (Berlin Wall) (June 12, 1987) by Ronald Wilson Reagan
Karl Kraus.jpg
Karl Kraus
Nestroy 2010 (06) Otto Schenk.jpg
Autor/Urheber: Manfred Werner - Tsui, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Otto Schenk zu Gast bei der Verleihung des Nestroy-Theaterpreises 2010 im Burgtheater in Wien.
Hans Niessl. 2015.jpg
Autor/Urheber: Pavol Frešo, Lizenz: CC BY 2.0
Hans Niessl