11. Juni

Der 11. Juni ist der 162. Tag des gregorianischen Kalenders (der 163. in Schaltjahren), somit bleiben 203 Tage bis zum Jahresende.

Historische Jahrestage
Mai · Juni · Juli
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

1488: Jakob IV.
  • 1488: Jakob IV. wird 15-jährig König von Schottland, nachdem sein unbeliebter Vater Jakob III. im Kampf gegen adlige Rebellen während oder nach der Schlacht bei Sauchieburn getötet worden ist.
1666: „Seeschlacht der vier Tage“
Cooks Route 1768–1771
1903: Draga und Aleksandar
1962: Frank Morris
  • 1962: Frank Morris, John und Clarence Anglin gelingt die Flucht aus dem Hochsicherheitsgefängnis Alcatraz. Ob sie überlebt haben ist ungewiss.
1963: George Wallace und Nicholas Katzenbach vor der University of Alabama
  • 1963: Beim Stand in the Schoolhouse Door stellt sich der Gouverneur Alabamas, George Wallace, demonstrativ in die Tür des Foster Auditorium der University of Alabama um den beiden afroamerikanischen Studierenden Vivian Malone Jones und James Hood den Zugang zu verwehren. Erst nach der Intervention durch den stellvertretenden US-Justizminister Nicholas Katzenbach und Präsident John F. Kennedy und unter Androhung des Einsatzes der Nationalgarde gibt er schließlich den Weg frei.
  • 1963: Der vietnamesische Mönch Thích Quảng Đức verbrennt sich in Saigon selbst, um gegen die Unterdrückung der buddhistischen Bevölkerungsmehrheit in seinem Land zu protestieren; das Foto seiner Selbstverbrennung wird zum Pressefoto des Jahres.
1964: Die Volksschule in Volkhoven
  • 1964: Beim Attentat von Volkhoven in Köln tötet der Frührentner Walter Seifert mit einem selbstgebauten Flammenwerfer und einer Lanze 10 Menschen und verletzt 22 weitere zum Teil schwer. Anschließend tötet er sich selbst. Die Tat wird bis heute als erster Amoklauf an einer deutschen Schule betrachtet.
1971: Alcatraz

Wirtschaft

1836: Ludwigs­eisen­bahn

Wissenschaft und Technik

1871: Die Hayden-Expedition

Kultur

1881: Prager Nationaltheater
1982: Logo für E.T.

Gesellschaft

1509: Katharina von Aragon

Religion

Katastrophen

  • 1641: Caracas wird von einem Erdbeben in Mitleidenschaft gezogen, das etwa 200 Tote verursacht. Es ist das erste bekannte Ereignis dieser Art seit Gründung der Stadt.
  • 1981: Ein Erdbeben der Stärke 6,7 im Iran fordert ca. 3000 Todesopfer.

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Sport

Graphik des Le-Mans-Unfalls von 1955
2010: Logo der Fußball-WM

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik. Einträge zu Fußballweltmeisterschaftsspielen finden sich in den Unterseiten von Fußball-Weltmeisterschaft. Das Gleiche gilt für Fußball-Europameisterschaften.

Geboren

Vor dem 18. Jahrhundert

Ben Jonson (* 1572)

18. Jahrhundert

Johann Georg Palitzsch (* 1723)

19. Jahrhundert

1801–1850

  • 1806: Julius Köbner, dänischer Mitbegründer der deutschen, dänischen und niederländischen Baptistenkirche
  • 1811: Ferdinand Gottlieb Flechtner, deutscher Textilfabrikant
  • 1814: Alexis Roger, französischer Komponist
Julia Margaret Cameron (* 1815)

1851–1900

  • 1851: Oscar Borg, norwegischer Komponist, Dirigent, Organist und Flötist
  • 1851: Theodor von Scheve, deutscher Schachmeister
  • 1853: Samuel Rousseau, französischer Komponist
  • 1854: Alfred Müller, deutscher Ethnologe, Autor und Realschuldirektor
  • 1855: Georg August Zenker, deutscher Gärtner, Botaniker und Zoologe
  • 1858: Margarethe Quidde, deutsche Musikerin und Schriftstellerin
  • 1859: Johannes Oscar Schubert, deutscher Mathematiker, Physiker, Geodät und Meteorologe
Richard Strauss (* 1864)
Wesley Ruggles (* 1889)

20. Jahrhundert

1901–1925

Ernie Nevers (* 1903)
Jacques-Yves Cousteau (* 1910)
  • 1910: Jacques-Yves Cousteau, französischer Meeresforscher
  • 1910: Theodor Schieffer, deutscher Historiker
  • 1911: Peter Acht, deutscher Diplomatiker und Historiker
  • 1911: Detlev Lais, deutscher Saxophonist und Schlagersänger
  • 1912: James Algar, US-amerikanischer Trickfilmzeichner und Dokumentarfilmregisseur
  • 1912: Muchtar Aschrafowitsch Aschrafi, usbekisch-sowjetischer Komponist
  • 1912: Emil Juracka, österreichischer Feldhandballspieler
  • 1913: Vince Lombardi, US-amerikanischer American-Football-Trainer
  • 1915: LeRoy Apker, US-amerikanischer experimenteller Festkörperphysiker
  • 1915: Arnold Jacobs, US-amerikanischer Musiker
  • 1917: Franz Hesse, deutscher evangelisch-reformierter Theologe und Hochschullehrer
Ruth Hughes Aarons (* 1918)

1926–1950

Gene Wilder (* 1933)
Gunter Gabriel (* 1942)
  • 1942: Gunter Gabriel, deutscher Sänger
  • 1942: Hellmut Lorenz, österreichischer Kunsthistoriker
  • 1943: Johann Kurzbauer, österreichischer Politiker, Abgeordneter zum Nationalrat
  • 1943: Walter Zuber, deutscher Politiker
  • 1944: Jens-Peter Kurzwelly, deutscher Jurist
  • 1944: Marcel Mignot, französischer Autorennfahrer
  • 1945: Ernst Bahr, deutscher Politiker, MdB
  • 1945: Roger Schawinski, Schweizer Medienpionier und Fernsehmoderator
  • 1946: Svatopluk Čech, tschechischer Klarinettist, Saxophonist und Arrangeur
  • 1946: Jan Petersen, norwegischer Jurist und Diplomat
  • 1947: Bob Evans, britischer Automobilrennfahrer
  • 1947: Gavin Thorley, neuseeländischer Leichtathlet
Lynsey de Paul (* 1948)

1951–1975

Wolfgang Bosbach (* 1952)
Hugh Laurie (* 1959)
Christian Streich (* 1965)
  • 1965: Christian Streich, deutscher Fußballtrainer
  • 1965: Lars Henrik Gass, deutscher Autor, Kurator und Leiter der Internationale Kurzfilmtage Oberhausen
  • 1965: Manuel Uribe, Mexikaner, einer der schwersten Männer in der medizinischen Geschichte
  • 1966: Dragomir Josifow, bulgarischer Komponist, Dirigent und Pianist
  • 1966: Gary Kwok, kanadischer Autorennfahrer
  • 1967: Clare Carey, simbabwisch-US-amerikanische Schauspielerin
  • 1967: Oliver Ortmann, deutscher Poolbillardspieler
  • 1968: Jill Gallard, britische Diplomatin
  • 1968: Hans Horn, deutscher Filmregisseur und -produzent
  • 1969: Peter Dinklage, US-amerikanischer Schauspieler
  • 1969: Sergei Nikolajewitsch Juran, russischer Fußballspieler und -trainer
  • 1969: Matthias Maucksch, deutscher Fußballspieler und -trainer
  • 1970: Brock Marion, US-amerikanischer American-Football-Spieler
  • 1973: José Manuel Abundis, mexikanischer Fußballspieler
  • 1973: Joy Denalane, deutsche Sängerin
  • 1974: Richard von der Schulenburg, deutscher Keyboarder
  • 1975: Tonje Kjærgaard, dänische Handballspielerin

1976–2000

(c) Gage Skidmore, CC BY-SA 3.0
Joshua Jackson (* 1978)
Vágner Love (* 1984)
Julian Alaphilippe (* 1992)

21. Jahrhundert

Gestorben

Vor dem 16. Jahrhundert

Jakob III. († 1488)

16. bis 17. Jahrhundert

18. Jahrhundert

Adam Franz Karl († 1732)

19. Jahrhundert

Charles Pierre François Augereau († 1816)
Fürst Metternich († 1859)

20. Jahrhundert

1901–1950

Gijsbert Hendrik Lamers († 1903)
  • 1903: Gijsbert Hendrik Lamers, niederländischer reformierter Theologe
  • 1906: Heinrich Hart, deutscher Schriftsteller und naturalistischer Literatur- und Theaterkritiker
  • 1913: Humfrey Anger, kanadischer Organist, Komponist, Dirigent und Musikpädagoge
  • 1913: Mahmud Şevket Pascha, Großwesir des Osmanischen Reiches
  • 1914: Adolf Friedrich V., Großherzog von Mecklenburg-Strelitz
  • 1915: Ignatius Maloyan, armenisch-katholischer Erzbischof von Mardin
  • 1918: Elise Prehn, deutsche Blumenmalerin
  • 1921: Wilhelm Sievers, deutscher Geograph und Forschungsreisender
  • 1923: Fritz Ebersold, Schweizer Redakteur, Schriftsteller und Bühnenautor
  • 1924: Théodore Dubois, französischer Komponist
  • 1926: Hans Thaler, österreichischer Gynäkologe und Geburtshelfer
  • 1927: Ernst Moser, deutscher Schriftsteller und Buchhändler
  • 1929: Gyula Andrássy der Jüngere, österreichisch-ungarischer Politiker
Hildegard Burjan († 1933)

1951–2000

Plaek Phibun­songkhram († 1964)
  • 1964: Plaek Phibunsongkhram, thailändischer Politiker und Feldmarschall, Ministerpräsident
  • 1964: Richard Meister, österreichischer Altphilologe und Pädagoge
  • 1966: Jimmy Davies, US-amerikanischer Autorennfahrer
  • 1967: Ernesto Ruffini, italienischer katholischer Geistlicher, Bischof und Kardinal
  • 1967: Wolfgang Köhler, deutscher Mitbegründer der Gestaltpsychologie und -theorie
  • 1968: Otto Heinrich Greve, deutscher Politiker, MdB
  • 1968: Justin Abraham Najmy, syrischer Bischof in den USA
  • 1970: Earl Grant, US-amerikanischer Sänger und Gitarrist
Alexander Kerenski († 1970)
John Wayne († 1979)
(c) Peter Mauch / Galerie Brigitte Mauch Göppingen, CC BY-SA 3.0
Margret Hofheinz-Döring († 1994)

21. Jahrhundert

Mario Jeckle († 2004)
Ornette Coleman († 2015)

Feier- und Gedenktage

  • Kirchliche Gedenktage
    • Hl. Barnabas, römischer Märtyrer und Bischof (evangelisch, anglikanisch, römisch-katholisch, orthodox, armenisch)

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.


Commons: 11. Juni – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Auf dieser Seite verwendete Medien

Prince Metternich by Lawrence.jpeg
The original work was first exhibited in 1815, but probably revised in 1818/9 [1].
Strauss3.jpg

I believe this image to be in the Public Domain. The author of the website this picture is from states, "In keeping with the current nature of disclaimers: I believe all the images shown below to be in the public domain." In addition, I believe this work to be a work first published outside the US before July 1st, 1909, making it, according to my understanding, in the Public Domain.

From http://people.unt.edu/~dmeek/rstrauss-multimedia.html.
John Wayne (1960).jpg
Autor/Urheber: Hugo van Gelderen / Anefo, Lizenz: CC BY-SA 3.0 nl
Aankomst John Wayne op Schiphol
  • 18 november 1960
Wesley Ruggles - May 1920 EH.jpg
Film director Wesley Ruggles, on page 34 of the May 15, 1920 Exhibitors Herald.
Draga Maschin & Alexander I. König von Serbien, 1900.jpg
Draga Mašin & Alexander I. König von Serbien, 1900
Gijsbert-Hendrik-Lamers.jpg
Gijsbert Hendrik Lamers (1834-1903) niederländischer reformierter Theologe und Kirchenhistoriker
Bos en Kalis geeft personferentie in Den Haag over eilandenproject voor industri, Bestanddeelnr 925-4954.jpg
Autor/Urheber: Hans Peters / Anefo, Lizenz: CC0
Le commandant Cousteau en 1972 à La Haye pour une conférence. Photo libre de droits. Archives des Pays-Bas. Anefo.
Et-logo.svg
Autor/Urheber:

e.t. (film) / Steven spielberg

, Lizenz: Logo

e.t. logo

Storck, Four Days Battle.jpg
Four day battle in the Second Anglo-Dutch war
Frank Morris.jpg
Frank Morris mugshot from Alcatraz.
Hildegard Burjan.jpg
Autor/Urheber:

unbekannt

, Lizenz: PD-alt-100

Hildegard Burjan (1883–1933), österreichische Sozialpolitikerin

Narodni divadlo Praha 1881.jpg
National Theater, Prague, 1881, woodcut.
The German text below the image says: The New Czech National Theater in Prague. After a photograph by F. Fridrich in Prague.
SC Freiburg vs FSVMainz 17 août 2013 53.jpg
Autor/Urheber: Ctruongngoc, Lizenz: CC BY-SA 3.0
SC Freiburg vs FSVMainz 17 août 2013
Ruth Aarons.jpg
Autor/Urheber: United States Table Tennis Association, Lizenz: CC0
Publicity shot of Ruth Aarons as the 1936 World Women's Singles Championship for "Time" Magazine.
Karte Cook Seereise nr1.png
Autor/Urheber: Der ursprünglich hochladende Benutzer war C.lingg in der Wikipedia auf Deutsch, Lizenz: CC BY-SA 2.0 de
  • Beschreibung: Verlauf der ersten Südseereise von James Cook, 1768 - 1771. Den Verlauf konnte ich nicht bis ins letzte Detail übernehmen.
Ernie Nevers.jpg
Ernie Nevers, Photo from Underwood & Underwood, Chicago
James IV King of Scotland.jpg
James IV, King of Scots
VagnerLove.jpg
Autor/Urheber: Yulia Novikova for Soccer.ru, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Brazilian football forward Vágner Love
Governor George Wallace stands defiant at the University of Alabama.jpg
Attempting to block integration at the University of Alabama, Governor George Wallace stands defiantly at the door while being confronted by Deputy U.S. Attorney General Nicholas Katzenbach.
Joshua Jackson by Gage Skidmore.jpg
(c) Gage Skidmore, CC BY-SA 3.0
Joshua Jackson at the 2010 Comic Con in San Diego
Charles Pierre Francois Augereau.jpg
Charles Pierre François Augereau, 1st Duc de Castiglione (21 October 1757 – 12 June 1816)
Le Mans Unfall.svg
Grafik des Rennunfalls in Le Mans 1955
Foto Margret Hofheinz-Döring.jpg
(c) Peter Mauch / Galerie Brigitte Mauch Göppingen, CC BY-SA 3.0
Foto von Margret Hofheinz-Döring
MarioJeckle.jpg
Autor/Urheber: unknown, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
2016-10-23-Volksschule Volkhoven-8571.jpg
Autor/Urheber: Superbass, Lizenz: CC BY-SA 4.0
ehem. Volksschule Volkhoven, Volkhovener Weg 209–211
Gene Wilder 1970.JPG
Publicity photo of Gene Wilder for film Start the Revolution Without Me (1970), also known as Two Times Two. Original upload shows full margins and back of photo with film description.
Benjamin Jonson by Abraham van Blyenberch.jpg

Benjamin Jonson, after Abraham van Blyenberch. See source website for additional information.

This set of images was gathered by User:Dcoetzee from the National Portrait Gallery, London website using a special tool. All images in this batch have a known author, but have manually examined for strong evidence that the author was dead before 1939, such as approximate death dates, birth dates, floruit dates, and publication dates.
Bosbach, Wolfgang-0636.jpg
Autor/Urheber: Foto-AG Gymnasium Melle, Lizenz: CC BY 4.0
Wolfgang Bosbach (* 11. Juni 1952 in Bergisch Gladbach) ist ein deutscher Politiker (CDU) und Rechtsanwalt. Bosbach war von 2000 bis 2009 stellvertretender Vorsitzender der Bundestagsfraktion der Union und ist seit 2009 Vorsitzender des Innenausschusses des Deutschen Bundestages.
James III of Scotland.jpg
Posthumous portrait of James III of Scotland
Gunter Gabriel (cropped).jpg
Autor/Urheber: Barbara Mürdter, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
German Country Singer Gunter Gabriel
Ornette-coleman 06N7082.jpg
Autor/Urheber: Nomo michael hoefner / http://www.zwo5.de, Lizenz: CC BY 3.0
Ornette Coleman, moers festival 2011
First German Railway.jpg
First railway in Germany, between Nürnberg and Fürth. From the opening day, December 7th 1835
Contemporary lithography
2018 Tour of Britain stage 3 - stage winner Julian Alaphilippe (cropped).JPG
Autor/Urheber: Geof Sheppard, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Julian Allaphillipe won the third stage of the 2018 Tour of Britain which was a circuit out and back from Bristol and around the Mendip Hills.
Hugh Laurie 2009.jpg
Autor/Urheber: Kristin Dos Santos, Lizenz: CC BY-SA 2.0
Hugh Laurie at TV series House event at Paley Center for Media, Beverly Hills, California.
Lynsey De Paul - TopPop 1974 2.png
Autor/Urheber: AVRO, Lizenz: CC BY-SA 3.0 nl
Lynsey De Paul in AVRO's TopPop (Dutch television show) in 1974