Unión Peruana de Productores Fonográficos

Die Unión Peruana de Productores Fonográficos (abgekürzt als UNIMPRO) ist eine peruanische Verwertungsgesellschaft und vertritt die peruanischen Musikindustrie. Sie ist seit 2012 eine angeschlossene Gesellschaft der International Federation of the Phonographic Industry und hat ihren Sitz in Lima. Aufgaben der Organisation ist die Vergabe von Musikauszeichnungen und die Bekämpfung von Piraterie im Bereich Musikdownloading.

Verleihungsgrenzen der Tonträgerauszeichnungen

Alben, Singles und Videoalben
Auszeichnungbis 31. Dezember 2006[1]vom 1. Januar 2007
bis 31. Dezember 2013[2]
seit 1. Januar 2014
Gold record icon.svg Gold5.0003.00010.000
Platinum record icon.svg Platin10.0006.00020.000
Double platinum record icon.svg 2× Platin20.00012.00040.000

Anmerkung: Die Auszeichnungshöhe richtet sich nach dem Zertifizierungsjahr und nicht nach dem Veröffentlichungsdatum. Beispielsweise wird ein Album, das 2007 veröffentlicht wurde, nicht im Jahr 2015 bei 5.000 verkauften Einheiten mit einer Goldenen Schallplatte prämiert.

Weblinks

Quellen

  1. The Recording Industry in Japan English Edition 2005. (pdf) riaj.or.jp, S. 23, abgerufen am 9. Februar 2022 (englisch).
  2. Certification Award Levels – Albums (unit sales required). In: ifpi.org. Oktober 2007, archiviert vom Original am Februar 2008; abgerufen am 9. Februar 2022 (englisch).

Auf dieser Seite verwendete Medien

Gold record icon.svg
Gold record icon. Dialog-warning.svg use it with |class=noviewer to avoid fullscreen display in Media Viewer.
Platinum record icon.svg
Autor/Urheber: NikNaks, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Platinum record icon. Nuvola apps important.svguse it with |class=noviewer to avoid fullscreen display in Media Viewer.
Double platinum record icon.svg
Autor/Urheber: NikNaks, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Two platinum records icon