Tübinger Jazz- und Klassiktage

Die Tübinger Jazz- und Klassiktage sind ein jährlich wiederkehrendes, einwöchiges Musikfest in der Universitätsstadt Tübingen (Baden-Württemberg).

Erstmals fanden die Tübinger Jazz- und Klassiktage im Jahr 1999 statt. Das Programm legt einen Schwerpunkt auf Jazz und auf klassische Musik. Im Gegensatz zu anderen Musikfestivals ist hier nicht ein zentraler Veranstalter vorhanden, sondern es handelt sich um einen Zusammenschluss vieler unterschiedlicher Veranstalter vor Ort. Zur Koordination wurde ein Verein, der „Tübinger Jazz & Klassik Tage e.V.“ gegründet.

Im Rahmen des Festivals finden über ganz Tübingen verteilt über 80 Einzelveranstaltungen statt, größtenteils handelt es sich dabei um Konzerte, aber auch Straßenmusik und passende Kinofilme werden geboten.

Weblinks

Auf dieser Seite verwendete Medien

Qsicon Quelle.svg
Autor/Urheber: Hk kng, Image:Qsicon_Quelle.png is by User:San Jose, Image:QS icon template.svg is by User:JesperZedlitz, Lizenz: CC BY 3.0
Bewertungsicon "Quelle" für Artikel mit fehlenden Quellen.
Qsicon Ueberarbeiten.svg
Autor/Urheber: User:Niabot, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Icon used to mark an article in a needed review process in the german wikipedia