Portal:Kreis Düren

Herzlich willkommen im Wikipedia-Portal zum Thema Kreis Düren!

Dieses Portal dient als Einstiegsseite zur Erkundung des vielfältigen Wikipedia-Angebots rund um den Kreis Düren entlang der Rur im westlichen Rheinland.

Liste der Orte im Kreis Düren

Wappen Kreisgebiet.jpg

Wappen des Kreises Düren.svg Kreis Düren nebst Kategorie und Ortsteilekategorie

DEU Aldenhoven COA.svg Gemeinde Aldenhoven nebst Kategorie und Stadtteilenavigationsleiste

Wappen der Stadt Düren.svg Stadt Düren nebst Kategorie und Stadtteilenavigationsleiste

DEU Heimbach COA.svg Stadt Heimbach nebst Kategorie und Stadtteilenavigationsleiste

DEU Huertgenwald COA.svg Gemeinde Hürtgenwald nebst Kategorie und Stadtteilenavigationsleiste

DEU Inden (Rhld.) COA.svg Gemeinde Inden nebst Kategorie und Stadtteilenavigationsleiste

DEU Juelich COA.svg Stadt Jülich nebst Kategorie und Stadtteilenavigationsleiste

DEU Kreuzau COA.svg Gemeinde Kreuzau nebst Kategorie und Stadtteilenavigationsleiste

DEU Langerwehe COA.svg Gemeinde Langerwehe nebst Kategorie und Stadtteilenavigationsleiste

DEU Linnich COA.svg Stadt Linnich nebst Kategorie und Stadtteilenavigationsleiste

DEU Merzenich COA.svg Gemeinde Merzenich nebst Kategorie und Stadtteilenavigationsleiste

DEU Nideggen COA.svg Stadt Nideggen nebst Kategorie und Stadtteilenavigationsleiste

DEU Niederzier COA.svg Gemeinde Niederzier nebst Kategorie und Stadtteilenavigationsleiste

DEU Noervenich COA.svg Gemeinde Nörvenich nebst Kategorie und Stadtteilenavigationsleiste

DEU Titz COA.svg Gemeinde Titz nebst Kategorie und Stadtteilenavigationsleiste

DEU Vettweiss COA.svg Gemeinde Vettweiß nebst Kategorie und Stadtteilenavigationsleiste

Arnoldsweiler.jpg
Kraftwerk Heimbach01.jpg
Indemann Sept09.JPG
Bahnhof düren nordseite.jpg
Ginnick wasserturm.jpg
Dueppelsmuehle2.jpg
BurgNideggen Wohnturm.jpg
© Túrelio (via Wikimedia-Commons), 2006, CC BY-SA 2.5
Körrenzig Kirche.jpg
Grüngürtel 03.JPG
Bahnhof Linnich.jpg
Heimbacheifel.jpg
Kirche rurdorf.jpg
Inden Rathaus.JPG
Notgeld der Stadt Düren 1923 001.jpg
Düren Rathaus.jpg
Karmel Dueren.JPG
Einfahrt Fliegerhorst Nörvenich.jpg
Düren Denkmal-Nr. 1-067, Joachimstraße (230).jpg
(c) Foto: Käthe und Bernd Limburg, www.limburg-bernd.de / Lizenz: Creative Commons BY-SA-3.0 de
Bahnhof brück 2.JPG
SolarturmJülich2.jpg
Heimbach Teichstraße und Pfarrkirche.jpg
St Anna Düren 03.JPG
Jülich Denkmal-Nr. 77-01, Marktplatz 1 (950).jpg
(c) Foto: Käthe und Bernd Limburg, www.limburg-bernd.de / Lizenz: Creative Commons BY-SA-3.0 de
Düren Museum.jpg
2013-03-02 Wissersheim Wasserturm 04.JPG
© Achim Raschka / Wikimedia Commons / CC-BY-SA-3.0
Dueren 2008 Binsfeld 1.jpg
Düren Denkmal-Nr. 1-109, Veldener Straße 63 (286).jpg
(c) Foto: Käthe und Bernd Limburg, www.limburg-bernd.de / Lizenz: Creative Commons BY-SA-3.0 de
Düren Denkmal-Nr. 1-001, Meckerstraße (82).jpg
(c) Foto: Käthe und Bernd Limburg, www.limburg-bernd.de / Lizenz: Creative Commons BY-SA-3.0 de
Grosshaufmt1p.jpg
Hochkoppel.jpg
Aldenhoven, kerk foto4 2010-09-05 14.00.JPG
Linnich Promenade.jpg
ArnoBrekerPrometheus.jpg
Judenfriedhof Aldenhoven.jpg
(c) Foto: Käthe und Bernd Limburg, www.limburg-bernd.de / Lizenz: Creative Commons BY-SA-3.0 de
Aldenhoven, toren bij kerk foto1 2010-09-05 14.03.JPG
Jülich-Stetternich Denkmal-Nr. 50, B 55 Stetternich (863).jpg
(c) Foto: Käthe und Bernd Limburg, www.limburg-bernd.de / Lizenz: Creative Commons BY-SA-3.0 de
Gewandhausdueren.jpg
Schloss-Hambach02.jpg
Heimbach - power plant 16 ies.jpg
Blens-felsen.jpg
Geografie und VerkehrsanbindungOrtschaften, Stadtteile, Weiler, Gehöfte
Ardbinna stein.JPG
Pbfheimbach.jpg
Kirche-frenz.jpg
Juelich-Franzosen-MaxAusPlan-1805.jpg
Müddersheim Burg 1.JPG
Meilensteine sh4.jpg
Pfarrkirche st martinus linnich germany.jpg
Schmerzhafte Mutter von Heimbach mit Schnitzaltar.jpg
Weiler-hausen1.jpg
Vlatten 2.JPG
Kirche-lamersdorf.jpg
CP Gey-Kreuz.jpg
A turm.jpg
Arnoldsweiler Klein St. Arnold 703.jpg
Hottdorf Weiher.jpg
Pier bei Inden vor Abriss.jpg
Jülich, kerk 2009-08-15 12.57.JPG
Heimbach - Burg Hengebach (5).jpg
Mariawald-Abbey church 2006-06-22.jpg
Staubecken Heimbach (001).jpg
Steleamtsgericht.jpg
Düren Denkmal-Nr. 1-130, Am Rurufer 2 - 6 (309).jpg
(c) Foto: Käthe und Bernd Limburg, www.limburg-bernd.de / Lizenz: Creative Commons BY-SA-3.0 de
Hasselsweiler4.jpg
Ehrenfriedhof Vossenack-3411.jpg
© Raimond Spekking / CC BY-SA 3.0 (via Wikimedia Commons)
Linnich (2824911257).jpg
Haus Rath Arnoldsweiler.jpg
Langerwehe - Laufenburg 01 ies.jpg
Bf-langerwehe.jpg
Pingsheim Ort.JPG
Uitzicht Nideggen.JPG
Aldenhoven-Niedermerz Denkmal-Nr. 12, Von-Paland-Straße-Dürboslarer Straße (15).jpg
(c) Foto: Käthe und Bernd Limburg, www.limburg-bernd.de / Lizenz: Creative Commons BY-SA-3.0 de
Juelich-Schloss.jpg
Logopapiermuseum.jpg
Lendersdorf (Düren) im April.jpg
Niederzier-Oberzier Denkmal-Nr. 24, Auestraße (1490).jpg
(c) Foto: Käthe und Bernd Limburg, www.limburg-bernd.de / Lizenz: Creative Commons BY-SA-3.0 de
Schwammenauel.jpg
13 Fachwerkhaus,Teichstraße 9 (Heimbach).jpg
(c) Foto: Käthe und Bernd Limburg, www.limburg-bernd.de / Lizenz: Creative Commons BY-SA-3.0 de
Mühlbach (Rur).jpg

Zeichen 330.1 - Autobahn, StVO 2013.svg A 4 - A 44 - A 61 - B 55 - B 56 - B 57 - B 264 - B 265 - B 399 - B 477 - Liste der Kreisstraßen im Kreis Düren - Liste der Straßen in Düren - Aachener Straße (Düren) - Ahrweilerplatz - Altenteich (Düren) - Alte Jülicher Straße (Düren) - Am Kreuzberg (Nörvenich) - Am Pletzerturm (Düren) - Annaplatz - Arnold-Decker-Platz - Arnoldsweilerstraße (Düren) - Arnoldsweilerweg (Düren) - August-Klotz-Straße (Düren) - Bahnstraße (Düren) - Bahnhofstraße (Nörvenich) - Binsfelder Straße (Düren) - Bismarckstraße (Düren) - Bretzelnweg (Düren) - Burgstraße (Nörvenich) - Brückenstraße (Düren) - Chlodwigplatz (Düren) - Eberhard-Hoesch-Straße (Düren) - Eiswiese (Düren) - Eschstraße (Düren) - Euskirchener Straße (Düren) - Frankenstraße (Düren) - Franziskanerstraße (Düren) - Friedrichstraße (Düren) - Friedrich-Ebert-Platz (Düren) - Girbelsrather Straße (Düren) - Glashüttenstraße (Düren) - Goethestraße (Düren) - Grüngürtel (Straße) - Gürzenicher Straße (Düren) - Heerweg (Düren) - Hirschgasse (Düren) - Höfchen - Hohenzollernstraße (Düren) - Holzstraße (Düren) - In Bethanien (Düren) - Jesuitengasse (Düren) - Johanniterstraße (Düren) - Johannesbrücke - Josef-Schregel-Straße (Düren) - Kaiserplatz (Düren) - Kapellenstraße (Düren) - Kölnstraße (Düren) - Kölner Landstraße (Düren) - Krönungsstraße - Kuhgasse (Düren) - Lendersdorfer Straße (Düren) - Malteserstraße (Düren) - Mariaweilerstraße (Düren) - Marienstraße (Düren) - Markt (Düren) - Marktplatz (Nörvenich) - Monschauer Straße (Düren) - Monschauer Landstraße (Düren) - Neue Jülicher Straße (Düren) - Nideggener Straße (Düren) - Nörvenicher Straße (Düren) - Oberstraße (Düren) - Paradiesstraße (Düren) - Pfalzstraße (Düren) - Philippstraße (Düren) - Pletzergasse (Düren) - Poliusstraße (Düren) - Römerstraße (Düren) - Rütger-von-Scheven-Straße (Düren) - Rurstraße (Düren) - Sachsenstraße (Düren) - Scharnhorststraße (Düren) - Schenkelstraße (Düren) - Schoellerstraße (Düren) - Schützenstraße (Düren) - Südstraße (Düren) - Tivolistraße (Düren) - Ursulinenstraße (Düren) - Veldener Straße (Düren) - Viktoriastraße (Düren) - Violengasse (Düren) - Waisenhausstraße (Düren) - Wallstraße (Düren) - Weierstraße (Düren) - Wenzel-Hollar-Straße (Düren) - Wernersstraße (Düren) - Wilhelmstraße (Düren) - Wirtelstraße (Düren) - Zehnthofstraße (Düren) - Zülpicher Straße (Düren) - Zülpicher Straße (Nörvenich)

Db-Schild.svg Bahnbetriebswerk Düren - Bahnhof Distelrath - Bahnhof Düren - Bahnhof Jülich - Bahnhof Langerwehe - Bahnhof Nörvenich - Bahnstrecke Aachen-Nord–Jülich - Bahnstrecke Bedburg–Ameln - Bahnstrecke Benzelrath–Nörvenich - Bahnstrecke Distelrath–Schneidhausen - Bahnstrecke Düren–Distelrath - Bahnstrecke Distelrath–Embken - Bahnstrecke Düren–Heimbach - Bahnstrecke Düren–Inden - Bahnstrecke Jülich–Düren - Bahnstrecke Jülich–Dalheim - Bahnradweg - Bergheimer Kreisbahn - Bördebahn - Drehscheibe Bahnhof Düren - Dürener Eisenbahn - Dürener Kreisbahn - Euregiobahn - Jülicher Kreisbahn - NRW-Express - Rhein-Niers-Bahn - Strecke Köln–Aachen - Talbahnlinie

Zeichen 224 - Haltestelle, StVO 2017.svg Aachener Verkehrsverbund AVV - ASEAG - Dürener Verkehrsgemeinschaft - Entwicklung des Busverkehrs im Jülicher Land - Otmar-Alt-Sprinter - Regionalverkehr Euregio Maas-Rhein - Regionalverkehr Köln - Rurtalbus

Plane icon.svg Feldflugplatz Ollesheim - Fliegerhorst Nörvenich - Flugplatz Vettweiß-Soller - Luftschiffhalle Düren

Abenden - Aldenhoven - Altenburg - Ameln - Arnoldsweiler - Barmen - Bedburhof - Berg - Bergheim - Bergstein - Berg-Thuir - Berzbuir - Binsfeld - Birgel - Birkesdorf - Blens - Bilstein - Bogheim - Boich - Boslar - Bourheim - Brandenberg - Brassartshof - Broich - Brück - Buschfelder Hof - Daubenrath - Derichsweiler - D’horn - Distelrath - Disternich - Dorweiler - Drove - Dürboslar - Düren - Düren-Nord - Düttling - Echtz - Ederen - Eggersheim - Ellen - Embken - Engelsdorf - Eschweiler über Feld - Floßdorf - Frauwüllesheim - Freialdenhoven - Frenz - Froitzheim - Geich - Gereonsweiler - Gevelsdorf - Gevenich - Gey - Ginnick - Girbelsrath - Gladbach - Glimbach - Golzheim - Großhau - Grüngürtel - Gürzenich - Güsten - Hambach - Hamich - Hasenfeld - Hasselsweiler - Hausen - Heimbach - Heistern - Hergarten - Hochkirchen - Höllen - Hof Echtz - Hompesch - Horm - Hottorf - Hoven - Huchem-Stammeln - Hürtgen - Inden/Altdorf - Irresheim - Isweiler - Jackerath - Jakobwüllesheim - Jülich - Jüngersdorf - Kalrath - Kelz - Kettenheim - Kirchberg - Kleinhau - Körrenzig - Kofferen - Konzendorf - Koslar - Krauthausen b. Düren - Krauthausen b. Niederzier - Kreuzau - Kufferath - Lamersdorf - Langenbroich - Lendersdorf - Leversbach - Lich-Steinstraß b. Jülich - Linnich - Lorsbeck - Lucherberg - Luchem - Lüxheim - Mariaweiler - Merken - Merode - Mersch - Merzenich - Merzenhausen - Morschenich - Morschenich-Neu - Müddersheim - Mündt - Müntz - Muldenau - Neu-Pattern - Niederau - Niedermerz - Niederzier - Nideggen - Nörvenich - Oberbolheim - Obergeich - Obermaubach - Oberzier - Opherten - Pattern b. Jülich - Pier b. Langerwehe - Pingsheim - Poll - Raffelsbrand - Ralshoven - Rath b. Nideggen - Rath b. Nörvenich - Rödingen - Rölsdorf - Rommelsheim - Rurdorf - Satellitenstadt (Düren) - Schafberg - Schlagstein - Schleiden - Schlich - Schmidt - Schneidhausen - Schönthal - Schophoven - Selgersdorf - Selhausen (Niederzier) - Serrest - Sevenich - Siersdorf - Sievernich - Simonskall - Soller - Spiel - Stetternich - Stockheim - Straß - Stütgerloch - Tetz - Titz - Thum - Üdingen - Untermaubach - Vettweiß - Vilvenich - Vlatten - Vossenack - Viehöven - Walbig - Weiler Hausen - Weiler Langweiler - Welldorf - Welz - Wenau - Winden - Wissersheim - Wollersheim - Zerkall

Wüstungen und abgebaggerte Ortschaften: Altdorf - Bauweiler - Geuenich - Hemgenberg - Inden - Goirshof - Langweiler - Lich-Steinstraß - Miesheim - Obermerz - Pattern b. Aldenhoven - Pier b. Inden - Pommenich - Vilvenich - Vorstädte von Düren

Steinkohle, Braunkohle, ErzeGeschichte
Wissenschaft und WirtschaftKultur und Freizeit
PersönlichkeitenSehenswürdigkeiten
Sonstiges'
  • Patenschaften: Düren (Schiff)
  • Teststrecke: FTL Germany
  • Gutshöfe: Annahof (Nörvenich) - Antoniterhof (Oberbolheim) - Bergshof - Burghof (Nörvenich) - Fronhof Wissersheim - Groß-Ganshof - Gut Hermannshof - Gut Kauweiler - Gut Ollesheim - Gut Wolfshoven - Gut Weyern - Gypenbusch - Hofanlage Schillerplatz 5 - Jesuitenhof (Düren) - Trompeterhof (Nörvenich)
  • Sonstiges: Hotel Kaiserhof (Düren) - Kockelkorn & Vaaßen - Zum Goldenen Stör - Liste der Stolpersteine in Nörvenich - Maria-Apollonia-Kinderkrippe - Stella Maris (Schiff, 1979) - Synagogenbezirk Düren - Synagogenbezirk Jülich - Westkampfbahn - Entschuttung von Düren - Marktplatz 4 (Nörvenich) - Predigthaus (Düren) - Entenbrunnen (Nörvenich) - Schweizer Siedlung - Kinderheim St. Josef - Jugendstadion Düren - Handwasserpumpen in der Gemeinde Nörvenich - Einsatzlager Haus Hardt - Oberstraße 37 (Düren) - Kölner Eifelhütte - Ende Gelände 2018
VerwaltungsstrukturenLesenswerte Artikel

Düren - Niederau (Düren)

Weitere Wikipedia-Portale

Stadtportale: Almaty · Augsburg · Basel · Bautzen · Berlin · Bern · Bielefeld · Bonn/Rhein-Sieg · Braunschweig · Bremen · Buenos Aires · Bukarest · Chemnitz · Chicago · Dortmund · Dresden · Düsseldorf · Frankfurt/Rhein-Main · Genf · Graz · Görlitz · Halle (Saale) · Hamburg · Hannover · Heidelberg · Heilbronn · Hermannstadt · Istanbul · Jerusalem · Kaiserslautern · Karlsruhe · Kassel · Kiew · Köln · Lausanne · Leipzig · Lemberg · Linz · London · Los Angeles · Lübeck · Ludwigshafen · Luzern · Magdeburg · Mainz · Mannheim · Memmingen · Moskau · München · Münster · New York City · Nürnberg · Paris · Posen · Regensburg · Reutlingen · Rom · Rostock · Salzburg · St. Gallen · Sankt Petersburg · Seattle · St. Pölten · Stralsund · Stuttgart · Timișoara · Tokio · Toronto · Trier · Tübingen · Warschau · Wien · Windhoek · Winterthur · Worms · Wuppertal · Zürich


Regionenportale: Aachener Städteregion · Alaska · Alpenrheintal · Altmark · Arabische Welt · Arktis · Region Augsburg · Baskenland · Bergisches Land · Bodensee · Region Bonn/Rhein-Sieg · Braunschweig · Landkreis Diepholz · Dobrudscha · Dresden · Kreis Düren · Eifel · Elbe-Elster · Elbe-Weser-Dreieck · Elbsandsteingebirge · Emsland · Erzgebirge · Färöer · Franken · Region Frankfurt/Rhein-Main · Grönland · Harz · Heilbronn · Hausruckviertel · Hunsrück · Ilm-Kreis · Industrieviertel · Innviertel · Kaliningrad · Katalonien · Kurdistan · Lausitz · Landkreis Lörrach · Lüneburger Heide · Region Memmingen · Mittelhessen · Mittelrhein · Moldau · Mostviertel · Mühlviertel · Münsterland und Tecklenburger Land · Muntenien · Region Niederrhein · Nordpfälzer Bergland · Oberschlesien · Odenwald · Oldenburger Münsterland · Oltenien · Osnabrücker Land · Deutschsprachige Gemeinschaft Ostbelgien · Ostfriesland · Ostpreußen · Ostwestfalen-Lippe · Pfälzerwald · Pommern · Rems-Murr-Kreis · Rhein-Erft-Kreis · Rhein-Kreis Neuss · Rhein-Main · Rhein-Neckar · Rheinhessen · Rhön · Ruhrgebiet · Salzkammergut · Sardinien · Sauerland · Schlesien · Schwäbische Alb · Siebenbürgen · Siegerland und Wittgenstein · Sizilien · Stuttgart · Südosteuropa · Südtirol · Tibet · Traunviertel · Waldviertel · Weinviertel · Westerwald · Westmittelfranken



Was sind Portale? | weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: informative Portale alphabetisch und nach Themen

Auf dieser Seite verwendete Medien

Kirche-lamersdorf.jpg
Katholische Kirche in Lamersdorf, Gemeinde Inden, Kreis Düren, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Bruinkolenschepper EBV 1.jpg
(c) Tim Freh, CC BY 2.5 nl
Grondafgravingsmachine, graafmachine, bruinkolenschepper; dagbouw bij Inden, Duitsland.
Plane icon.svg
Icon eines Flugzeugs
Juelich-Franzosen-MaxAusPlan-1805.jpg
Größter französischer Ausbauplan für Jülich. Planzeichnung aus dem Jahr 1805.
Hasselsweiler4.jpg
Autor/Urheber: Bodoklecksel, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Titz-Hasselsweiler
Heimbach Teichstraße und Pfarrkirche.jpg
Autor/Urheber: Harke, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Heimbach, Teichstraße mit Blick auf die Pfarrkirche, Nordrhein-Westfalen.
Grüngürtel 03.JPG

Grüngürtel (Düren) 3 own work papa1234

2006-08-13
Golzheim Wenauer Hof+Pfarrkirche HDR.jpg
(c) Charlie1965nrw, CC-BY-SA-3.0
Wenauer Hof und Pfarrkirche St. Gregorius in Golzheimer
Golzheim Alter Kirchturm.jpg
(c) Charlie1965nrw, CC-BY-SA-3.0
Turm der alten Golzheimer Pfarrkirche
Lendersdorf (Düren) im April.jpg
Autor/Urheber: Shakespr98, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Kirschblüte (Prunus serrulata 'Kanzan') in Lendersdorf am 24. April 2008
Linnich Promenade.jpg
Autor/Urheber: Bodoklecksel, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Nordpromenade, Glasmalereimuseum, Kirche Linnich
Düren Denkmal-Nr. 1-001, Meckerstraße (82).jpg
(c) Foto: Käthe und Bernd Limburg, www.limburg-bernd.de / Lizenz: Creative Commons BY-SA-3.0 de
Dieses Bild zeigt ein Baudenkmal.
Es ist Teil der Denkmalliste von Düren, Nr. 1/001.
Linnich (2824911257).jpg
Autor/Urheber: Bert Kaufmann from Roermond, Netherlands, Lizenz: CC BY 2.0
De Roer
Staubecken Heimbach (001).jpg
Autor/Urheber: Venetianer, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Staubecken Heimbach
Weiler-hausen1.jpg
Weiler Hausen bei Aldenhoven - fotografiert und eingescannt von Benutzer: Eschweiler 2006
Indemann Sept09.JPG
Indemann – Nordansicht
Merzenich Walze Löhr HDR.jpg
(c) Charlie1965nrw, CC-BY-SA-3.0
lastik des Merzenicher Originals "Walze Löhr" vor dem Merzenicher Rathaus)
Einfahrt Fliegerhorst Nörvenich.jpg

Das Einfahrtsschild zum Fliegerhorst Nörvenich,

Eigenes Foto von papa1234 vom 30.06.06
Juelich-Schloss.jpg
Ostflügel des Jülicher Schlosses 1748
  • Sonstiges: -
Ehrenfriedhof Vossenack-3411.jpg
© Raimond Spekking / CC BY-SA 3.0 (via Wikimedia Commons)
Ehrenfriedhof Vossenack
Düren Museum.jpg
Autor/Urheber: Norbert Schnitzler, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Düren, Leopold-Hoesch-Museum
Hottdorf Weiher.jpg
Autor/Urheber: User Bodoklecksel on de.wikipedia, Lizenz: CC-BY-SA-3.0

Beschreibung

  • Bildbeschreibung: Hottorfer_Maar
  • Quelle: eigenes Foto...
  • Fotograf/Zeichner: bodoklecksel 15:43, 5. Jun 2006 (CEST)
  • Datum: Juni 2006...
  • Sonstiges: ...
Niederzier-Oberzier Denkmal-Nr. 24, Auestraße (1490).jpg
(c) Foto: Käthe und Bernd Limburg, www.limburg-bernd.de / Lizenz: Creative Commons BY-SA-3.0 de
Dieses Bild zeigt ein Baudenkmal.
Es ist Teil der Denkmalliste von Niederzier, Nr. 24.
Inden Rathaus.JPG

Rathaus Inden Own Work papa1234

2006-07-14
Gewandhausdueren.jpg
Das Gewandhaus in Düren, im Hintergrund die alte Annakirche
SolarturmJülich2.jpg
Autor/Urheber: Bodoklecksel, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Solarturm Jülich, NRW
Ginnick wasserturm.jpg
Autor/Urheber: Die Autorenschaft wurde nicht in einer maschinell lesbaren Form angegeben. Es wird Kai4711~commonswiki als Autor angenommen (basierend auf den Rechteinhaber-Angaben)., Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Wasserturm in Ginnick
Heimbacheifel.jpg
Autor/Urheber: Der ursprünglich hochladende Benutzer war Walter Koch in der Wikipedia auf Deutsch, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Zeichen 224 - Haltestelle, StVO 2017.svg
Zeichen 224: Haltestelle. Die Farben dieser Datei wurden mit der korrekten digitalen RAL-Farbumwandlung erstellt.
Schwammenauel.jpg
Kartenaufnahme des Rurtales bei Heimbach/Schwammenauel durch Tranchot und von Müffling (1803-1820).
2013-03-02 Wissersheim Wasserturm 04.JPG
© Achim Raschka / Wikimedia Commons / CC-BY-SA-3.0
Wissersheim, Nörvenich: Wasserturm
Düren Denkmal-Nr. 1-130, Am Rurufer 2 - 6 (309).jpg
(c) Foto: Käthe und Bernd Limburg, www.limburg-bernd.de / Lizenz: Creative Commons BY-SA-3.0 de
Dieses Bild zeigt ein Baudenkmal.
Es ist Teil der Denkmalliste von Düren, Nr. 1/130.
Uitzicht Nideggen.JPG
Autor/Urheber: Romaine, Lizenz: CC0
View from castle Nideggen
Kofferen Flaggen.jpg
(c) Bodoklecksel, CC-BY-SA-3.0
Linnich-Kofferen, Fahnenschmuck zum Schützenfest
Aldenhoven, toren bij kerk foto1 2010-09-05 14.03.JPG
Autor/Urheber: Michielverbeek, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Aldenhoven, tower near the church
Mühlbach (Rur).jpg
Bachlauf in Richtung Rurmündung
13 Fachwerkhaus,Teichstraße 9 (Heimbach).jpg
(c) Foto: Käthe und Bernd Limburg, www.limburg-bernd.de / Lizenz: Creative Commons BY-SA-3.0 de
Denkmal Nr. 13 in Heimbach
Arnoldsweiler Klein St. Arnold 703.jpg
Autor/Urheber: GFreihalter, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Kirche Klein St. Arnold (Arnolduskapelle) in Arnoldsweiler im Kreis Düren in Nordrhein-Westfalen (Deutschland)
Arnoldsweiler.jpg
Autor/Urheber: Die Autorenschaft wurde nicht in einer maschinell lesbaren Form angegeben. Es wird Exduria2006 als Autor angenommen (basierend auf den Rechteinhaber-Angaben)., Lizenz: CC BY 2.5
Aldenhoven-Niedermerz Denkmal-Nr. 12, Von-Paland-Straße-Dürboslarer Straße (15).jpg
(c) Foto: Käthe und Bernd Limburg, www.limburg-bernd.de / Lizenz: Creative Commons BY-SA-3.0 de
Dieses Bild zeigt ein Baudenkmal.
Es ist Teil der Denkmalliste von Aldenhoven, Nr. 12.
ArnoBrekerPrometheus.jpg
Autor/Urheber: unknown, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Blens-felsen.jpg
Autor/Urheber: A.Savin (Wikimedia Commons · WikiPhotoSpace), Lizenz: CC BY-SA 3.0
Ein Felsen bei Blens
Portal.svg
Autor/Urheber: , Lizenz: CC BY 2.5
Icon for Wikimedia project´s portals.
Logopapiermuseum.jpg

Logo des Papiermuseums Düren own work papa1234

2006-11-01
Wappen Kreisgebiet.jpg
Autor/Urheber:

Benutzer:Papa1234

, Lizenz: PD-Schöpfungshöhe

Wappen Kreisgebiet

CP Gey-Kreuz.jpg
Gey - Kreuz
Meilensteine sh4.jpg
Autor/Urheber: Bodoklecksel, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Meilensteine, aufgestellt an der Sophienhöhe, der Obelisk gibt die Entfernung nach Köln mit 5 Meilen an, die glockengförmigen Steine markieren halbe Meilen
Bahnhof Linnich.jpg
Autor/Urheber: User:Ratheimer~commonswiki, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Triebwagen der Rurtalbahn GmbH an der Haltestelle Linnich SIG Combibloc.
Düren Denkmal-Nr. 1-109, Veldener Straße 63 (286).jpg
(c) Foto: Käthe und Bernd Limburg, www.limburg-bernd.de / Lizenz: Creative Commons BY-SA-3.0 de
Dieses Bild zeigt ein Baudenkmal.
Es ist Teil der Denkmalliste von Düren, Nr. 1/109.
Grosshaufmt1p.jpg
Autor/Urheber: Travus, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Telecommunications tower in Grosshau, Hürtgenwald, Germany.
Kameraposition 50° 44′ 14,28″ N, 6° 24′ 12,24″ O Kartographer map based on OpenStreetMap. Dieses und weitere Bilder auf OpenStreetMap - Google Earth info
Pingsheim Ort.JPG
Autor/Urheber: papa1234, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Pingsheim, Foto von einer Drehleiter aus
Jülich-Stetternich Denkmal-Nr. 50, B 55 Stetternich (863).jpg
(c) Foto: Käthe und Bernd Limburg, www.limburg-bernd.de / Lizenz: Creative Commons BY-SA-3.0 de
Dieses Bild zeigt ein Baudenkmal.
Es ist Teil der Denkmalliste von Jülich, Nr. 50.
North rhine w due grey.png
(c) TUBS, CC BY-SA 3.0
Map of Kreis Düren, a District of Northrhine-Westphalia (NRW), Germany. Red/Grey colors match the color scheme of Germany maps and information boxes in German Wikipedia. Kreis is highlighted in red. Former version of map was based upon Image:North rhine w template.png that displayed some districts in the Cologne/Bonn area not correctly. Based upon template:
North rhine w template 2.png
Düren Rathaus.jpg
Autor/Urheber: Norbert Schnitzler, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Düren, Rathaus, Architekt: Denis Boniver (1955)
Dueppelsmuehle2.jpg
Autor/Urheber: Bodoklecksel, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Düppelsmuehle, Titz
Körrenzig Kirche.jpg
Autor/Urheber: User Bodoklecksel on de.wikipedia, Lizenz: CC-BY-SA-3.0

Beschreibung

  • Bildbeschreibung: alte Dorfkirche Körrenzig St. Peter, 15. Jh..
  • Quelle: eigenes Foto
  • Fotograf/Zeichner: bodoklecksel 16:51, 17. Jun 2006 (CEST)
  • Datum: Juni 2006
  • Sonstiges: ...
Heimbach - power plant 16 ies.jpg
Autor/Urheber: Frank Vincentz, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Jugendstil-Kraftwerk in Heimbach / Art Nouveau power plant in Heimbach, Germany
Kirche-frenz.jpg
Katholische Kirche in Frenz, Gemeinde Inden, Kreis Düren, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Arnoldsweiler St Arnoldus 2 HDR.jpg
(c) Charlie1965nrw, CC-BY-SA-3.0
Katholische Pfarrkirche Groß St. Arnold in Arnoldsweiler
Kraftwerk Heimbach01.jpg
Autor/Urheber: User:Markus Schweiss, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Gebäude des Kraftwerks Heimbach, Eifel, Deutschland.
Judenfriedhof Aldenhoven.jpg
(c) Foto: Käthe und Bernd Limburg, www.limburg-bernd.de / Lizenz: Creative Commons BY-SA-3.0 de
Dieses Bild zeigt ein Baudenkmal.
Es ist Teil der Denkmalliste von Aldenhoven, Nr. 60.
Pier bei Inden vor Abriss.jpg
Autor/Urheber: Pappnaas666, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Pier bei Inden, Abbruch des Ortes im Rahmen des fortschreitenden Braunkohletagebaues. Rechts St.Maria; durch das Loch im Turm wurden die Glocken entfernt
Schloss-Hambach02.jpg
Autor/Urheber: Superbass, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Schloss Hambach, Wohnflügel mit Eckturm
Hochkoppel.jpg
Autor/Urheber: Exduria2006, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Buntsandsteinfelsen der Hochkoppel bei Untermaubach.
Wiki union103.jpg
(c) Megavolt, CC-BY-SA-3.0
Tor Süd Schachtanlage Union 103
Bf-langerwehe.jpg
Autor/Urheber: A.Savin (Wikimedia Commons · WikiPhotoSpace), Lizenz: CC BY-SA 3.0
Bahnhof Langerwehe
Dueren Dicker Turm.jpg
(c) Charlie1965nrw, CC-BY-SA-3.0
Sogenannter „Dicker Turm“ und Reste der Stadtmauer, dahinter Gebäude des Stiftischen Gymnasiums
Dueren 2008 Binsfeld 1.jpg
Autor/Urheber: Klaus Graf, Lizenz: CC BY 2.5
Burg Binsfeld
Kirche rurdorf.jpg
Die Kirche in Rurdorf bei Linnich
Jülich, kerk 2009-08-15 12.57.JPG
Autor/Urheber: Michielverbeek, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Jülich, church
Heimbach - Burg Hengebach (5).jpg
Autor/Urheber: Harke, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Burg Hengebach in Heimbach in Nordrhein-Westfalen.Im Vordergrund die Rur mit einer Brücke.
Steleamtsgericht.jpg

Rückriem-Stele am Amtsgericht Düren own work papa1234

2006-11-01
A turm.jpg
Autor/Urheber: Franz-Josef Krieger, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Alter Turm, Aldenhoven
StMargaretha.JPG
(c) Papa1234, CC-BY-SA-3.0
St.-Margaretha-Kapelle
Schmerzhafte Mutter von Heimbach mit Schnitzaltar.jpg
Autor/Urheber: StagiaireMGIMO, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Schmerzhafte Mutter von Heimbach mit Schnitzaltar
Db-Schild.svg
Autor/Urheber: vectorized by Sgt bilko, drawn by de:User:Eschweiler, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Zugsymbol (statt vorher DB-Schildchen in Rot-Weiß)
BurgNideggen Wohnturm.jpg
© Túrelio (via Wikimedia-Commons), 2006, CC BY-SA 2.5
Burg Nideggen, Bergfried
St Anna Düren 03.JPG
Autor/Urheber: Rudolf Schwarz, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Kirche St. Anna in Düren von Architekt Rudolf Schwarz
Jülich Denkmal-Nr. 77-01, Marktplatz 1 (950).jpg
(c) Foto: Käthe und Bernd Limburg, www.limburg-bernd.de / Lizenz: Creative Commons BY-SA-3.0 de
Dieses Bild zeigt ein Baudenkmal.
Es ist Teil der Denkmalliste von Jülich, Nr. 77-01.
Zeichen 330.1 - Autobahn, StVO 2013.svg
Zeichen 330.1: Autobahn. Das in dieser Form 1992 eingeführte Zeichen erhielt 2013 die Unternummer „1“. Es ist in den Größen 600x600 sowie 840x840 mm erhältlich.
Karmel Dueren.JPG

Karmel in Düren own work, papa1234

2006-11-25
Ardbinna stein.JPG
Autor/Urheber:

Thomas Pelzer

, Lizenz: Bild-frei

Der Ardbinna-Stein in Hürtgenwald Gey

Dueren Uehledoemchen NW.jpg
(c) Charlie1965nrw, CC-BY-SA-3.0
Das Ühledömche aus nordwestlicher Richtung
Düren Denkmal-Nr. 1-067, Joachimstraße (230).jpg
(c) Foto: Käthe und Bernd Limburg, www.limburg-bernd.de / Lizenz: Creative Commons BY-SA-3.0 de
Dieses Bild zeigt ein Baudenkmal.
Es ist Teil der Denkmalliste von Düren, Nr. 1/067.
Müddersheim Burg 1.JPG

Müddersheim (Vettweiß), Burgeinfahrt own work papa1234

2006-08-11
Langerwehe - Laufenburg 01 ies.jpg
Autor/Urheber: Frank Vincentz, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Laufenburg in Langerwehe
Qsicon informativ.svg
Autor/Urheber: User:Niabot, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Icon used to mark article that is informativ in the German Wikipedia
Vlatten 2.JPG
Autor/Urheber: Die Autorenschaft wurde nicht in einer maschinell lesbaren Form angegeben. Es wird Papa1234 als Autor angenommen (basierend auf den Rechteinhaber-Angaben)., Lizenz: CC-BY-SA-3.0

Vlatten (Heimbach) Ehrenmal own work papa1234

2006-09-16