Portal:Hunsrück

 Portal: Hunsrück – Übersicht zu Wikipedia-Inhalten zum Thema Hunsrück
Dieses Portal dient als Einstiegsseite zur Erkundung des vielfältigen Wikipedia-Angebots rund um den Hunsrück.
Fragen dazu kannst du auf der Diskussionsseite stellen. Ansonsten: Hilf auch du bitte mit, dieses Portal zu erweitern und zu pflegen!

Viel Spaß beim Durchstöbern und Mitarbeiten!


Lage des Hunsrück in Deutschland
Lage des Hunsrück in Rheinland-Pfalz und im Saarland

Der Hunsrück ist ein bis 816 m ü. NN hoher Teil des Rheinischen Schiefergebirges in Rheinland-Pfalz (und zu geringen Teilen auch im Saarland).

Den Kern des Hunsrück bilden die Hunsrückhochfläche und die Simmerner Mulde. Im Nordwesten wird der Hunsrück von der Mosel und im Osten vom Rhein eingegrenzt. Der nordöstlichste Zipfel wird daher vom Deutschen Eck in Koblenz gebildet. Der Binger Wald, der Soonwald und der Lützelsoon grenzen nach Süden ab. Das Untere Naheland wird noch zum Hunsrück gerechnet. Der Idarwald, der Hochwald und der Wildenburger Kopf schließen nach Südwesten an. Hier ist das Obere Nahebergland dem Hunsrück vorgelagert. Osburger Hochwald, Schwarzwälder Hochwald sowie die Saar und die Ruwer begrenzen nach Westen. Die südliche Verlängerung bilden der Westrich und das Nordpfälzer Bergland.


Kategorien:

HUNSRÜCK-ALLGEMEIN | GESCHICHTE | PERSONEN | ORTE | GEBÄUDE | BURGEN | SCHLÖSSER | BERGE | GEWÄSSER | NATURRÄUME | STRAßEN | VERANSTALTUNGEN | WANDERWEGE | WÜSTUNGEN


Commons Bilder  Wiktionary Wörterbuch  

(bearbeiten)

Hunsrücklandschaft bei Kappel
Tageserwachen im Hunsrück - 5 Jahre später
Bild der Kastellauner Burg
Burg Kastellaun
Kastellaun
Ramserhof bei Bell
Feldscheune bei Bell
Friedensacker
Windräder im Hunsrück
Herrstein
Lametbach
Burg Balduinseck
Flughafen Hahn
Flughafen Hahn
Simmern
Neues Schloss in Simmern
Schinderhannesturm in Simmern
Ehemaliges Rathaus von Hasselbach
Hunsrückdom Ravengiergsburg
Schauren bei Blankenrath
Rudolfshaus
Idarbach bei Krummenau
Im Kellenbachtal
Königsau
Jammereiche bei Breitenthal
Hinkelstein zwischen Thomm und Waldrach
Altburg bei Bundenbach
Viadukt zwischen Boppard und Buchholz
Schinderhannes Marathonlauf
Limousin Kuh in der Nähe von Fronhofen
Kuhgespann
Herl und Lorscheid
Herrstein
Saarschleife
Eremitage Maria Reizenborn
Stausee bei Kell
Sohrbach
Primtalsperre
Beller Bahnhof
Kreisstrasse bei Thomm
Blick auf Bell
Winterlandschaft bei Hundheim
Straße in Lindenschied
Kirche in Lingerhahn
Glockenturm von Dhronecken
Hunsrücklandschaft
Thalfanger Bach bei Dhronecken
Merschbach
Dampflok Merzig
Losheimer Stausee
Kurpark von Weiskirchen
Puricelli-Stift Rheinböllen
Rheinböllen
Seibersbach
Kirche in Winterburg
Ellerbach
Gemeindehaus Wüschheim
Biebertalrundweg bei Wüschheim
Katholische- und Evangelische Kirchen in Biebern
Kindergarten in Alterkülz
Talling
Osterkülzmühle
Ippenschied
Prosterath bei Beuren (Hochwald)
Kartoffeldämpfer
Wahlenau
Saar-Hunsrück-Steig
Kirche Seibersbach
Burg Sommerau
Weiler an der Nahe
Morshausen
Wildenburg
Lützelsoon
Wirtshaus Domäne Simmern
Brauweiler
Argenthal
Hellkirch bei Woppenroth
Panorama Kirn
Rudolfshaus
Lott-Festival
Schauren bei Blankenrath
Macken
Milchwerke Hochwald in Thalfang
Spall
Weitersbach
Hattgenstein
Grubenruine bei Altlay
Papiermühle
Mittelstrimmig
Hottenbach
Schöneberg
Baybach
Kirche Niederbrombach
Sponheim
Hochwaldbahn
Waldeck-Festival
Stausee Kell
Hesweiler
Burg Baldenau
Kellenbach
Blick auf den Idarkopf
Mühle Niederkumbd
Gräfenbacherhütte
Kirche Züsch
Burg Hunolstein
Bonerath
Beltheimer Gericht
Altlay
Horn
alter Sportplatz Waldrach
Blankenrath
Dillendorf_Liederbach
Koppensteiner Höhe
Stipshausen, Kirche
Burg Sponheim
Schinderhannes Denkmal Simmern
Gollenfels
Wasserturm Kirchberg
Hunsrückbahn
Geschichte

(bearbeiten)

Landschaft bei Külz
Kirchberg
Felsenkirche in Idar Oberstein
Idarer Spießbraten
Obersteiner Spießbraten
Sonnenuntergang
Lagerfeuer an der Schmidtburg
Mond mit Windrad
Schinderhannes und Julchen
Argenthaler Waldsee
Fachwerkhaus in Hasselbach
Vorhalle in Hottenbach
Blick vom Erbeskopf
Hahn Air Base
Schloss Gemünden
Blick auf Gemünden
Vierseenblick bei Boppard
Stromberg
Schinderhannes-Radweg
Der 50. Breitengrad bei Külz
Wasserturm bei Pfalzfeld
Kandrich
Kloster Maria Engelport
Sankt Katharinen
Breitenthal
Ringwall bei Otzenhausen
Pfalzfelder Flammensäule
Wagengrab von Bell
Römerturm an der Ausoniusstrasse bei Dill
Kellenbach
Fronhofen
Hunsrückdorf im Roscheiderhof
Hunsrücker Backhaus
Steuobstwiese im Roscheiderhof
Beller Bahnhof
Kuhweide bei Bell
Ehemalige Wasserpumpe
Blick auf Schlierschied
Blick auf Dalberg
Pölert
Burg Dhronecken
Ortsstraße in Talling
Thalfang und Bäsch
Solarkatamaran auf dem Bostalsee
Dämmerung am Bostalsee
Fachwerkhaus in Schwarzerden
Stromburg
Burg Pfarrköpfchen im Stromberg
Winterbach
Mauer Pydna
Sommerloch
Hunsrück Marathon
Fachwerkhaus in Sommerloch
Wüschheim
Bieberbach bei Biebern
Reich
Fachwerkhaus in Neuerkirch
Kirche Horn
Külzbach in Neuerkirch
Schlierschied
Kirchliches Gemeindehaus Biebern
Ringwall Allenbach
Windpark Alterkülz
Lorscheid
Berschweiler
Flaumbach
Windpark Neuerkirch
Soonwaldsteig
Bürgerhaus Zilshausen
Weitersborn
Wegekreuz im Kauerbachtal
Erbach
Hahnenbach bei Hausen
Immert
Morbach
Kandrich & Soonwald
Ippenschied
KZ Gedenkstätte Hinzert
Denzen
Osburg
Norath
Bergwerk Fell
Sulzbach
Kloster Maria Engelport
Rösterkopf
Sportleistungszentrum Niederwörresbach
Schwollen von Süden aus gesehenl
Romika Werk Gusterath
Siedlung Hohestein/Briedel
Holzerath
Kirche Waldesch
Bescheid
Kyrburg bei Kirn
Backes Eveshausen
Aussichtsturm Hattgenstein
Schlierschied
Hungenroth
Radweg bei Reinsfeld
Dorfgemeinschaftshaus Heinzenberg
Hergenfeld
Uhler im Winter
Grube Barbarasegen
Windklang Erbeskopf
Wimmersbacher Hof
Geizenburg
Burg Argenschwang
Burg Grimburg
Hängebrücke Geierlay
Auen/Naheland
Gemeindezentrum Rheinböllen
Ruine Koppenstein
Bahnhof Sohren

Geschichte des Hunsrück


Hunsrücker Geschichtsverein


Hunsrück-Eifel-Kultur | La-Tène-Zeit | Waldalgesheimer Fürstengrab | Wagengrab von Bell | Treverer |


Ausoniusstraße | Belginum | Gallia Belgica | Germania superior | Tabula Peutingeriana |



Cisrhenanische Republik | Rhein-Mosel-Département | Saardepartement | Emichonen | Grafschaft Sponheim | Kurrheinischer Reichskreis | Kurtrier | Rheingrafen | Nahegau | Oberrheinischer Reichskreis | Fürstentum Salm | Spanheimer | Wildgrafen | Markgrafschaft Baden-Baden | Herrschaft Waldeck | Pfalz-Birkenfeld | Herzogtum Pfalz-Simmern | Trechirgau |


Fürstentum Birkenfeld | Generalgouvernement Mittelrhein | Rheinprovinz |


Alliierte Rheinlandbesetzung | Französische Besatzungszone | Wehrertüchtigungs- und Bewährungslager Ellern | Hunsrückhöhenstraße | Kriegsgefangenenlager Bretzenheim | KZ-Außenlager Neubrücke | Kriegsgräberstätte Pfaffenheck | SS-Sonderlager Hinzert | Der Arzt von Stalingrad | Stalag XII C Wiebelsheim | Westwall | V3 in Lampaden | 79. Infanterie-Division (Wehrmacht) |


Artillerieschule der Bundeswehr | Artillerielehrbataillon 345 | Hahn Air Base | Kommandobunker Börfink | Bundesbankbunker Cochem | Goßberg | Hunsrück-Forum | Metro Tango | Fliegerhorst Pferdsfeld | Pydna (Raketenbasis) | Landesbankbunker Spechtmühle | Munitionsdepot Wenigerath | Bahnhof Zolleiche | Idarwald-Kaserne | Regierungsbezirk Koblenz | Regierungsbezirk Trier |

Geologie, Geografie und Natur
  • Landschaften:

Binger Wald | Dollberge | Gauchswald | Idarwald | Keller Mulde | Leiwener Moselrandhöhen | Lützelsoon | Osburger Hochwald | Osburger Hunsrück | Pellinger Hochflächen | Ruwertal | Schwarzwälder Hochwald | Soonwald |


  • Berge:

Alteburg | Dommelberg | Ellerspring | Erbeskopf | Fleckertshöhe | Goßberg | Haardtkopf | Hochsteinchen | Idarkopf | Kahlheid | Kandrich | Koppensteiner Höhe | Kühkopf | Rösterkopf | Salzkopf | Schanzenkopf | Schanzerkopf | Simmerkopf | Usarkopf | Wildburghöhe | Wildenburger Kopf | Womrather Höhe | Hohe Wurzel |


  • Flüsse, Bäche, Seen:

Ahringsbach | Alkener Bach | Altlayer Bach | Aspeler Bach | Baybach | Bieberbach | Brodenbach | Dhron | Dhrontalsperre | Dünnbach | Ehrbach | Ellerbach | Feller Bach | Fischbach | Flaumbach | Gräfenbach | Gründelbach | Guldenbach | Hahnenbach | Hohlbachsflößchen | Holzbach | Idarbach (Hahnenbach) | Idarbach (Nahe) | Kauerbach (Simmerbach) | Kautenbach | Kellenbach | Keller Stausee | Kleine Dhron | Klingelbach | Konderbach | Külzbach | Kyrbach | Lützbach | Marschtelerbach | Molesbach | Morgenbach | Mörsdorfer Bach | Nahe (Fluss)  | Rhaunelbach | Ruwer | Riveristalsperre | Schalesbach | Schantelbach | Schwollbach | Simmerbach | Steinbachtalsperre | Thalfanger Bach | Trollbach | Wohnrother Bach |


  • Geologie:

Devon | Schinderhannes bartelsi | Archaeocydippida hunsrueckiana | Paleoctenophora brasseli |


  • Naturparks:

Naturpark Saar-Hunsrück | Naturpark Soonwald-Nahe |


  • Höhlen:

Schinderhanneshöhle | Edelsteinminen Steinkaulenberg |

Kreise, Städte und Orte
  • Kreise

Landkreis: Bad Kreuznach | Landkreis: Bernkastel-Wittlich | Landkreis: Birkenfeld | Landkreis: Cochem-Zell | Landkreis: Mainz-Bingen | Landkreis: Mayen-Koblenz | Landkreis: Merzig-Wadern | Landkreis: Rhein-Hunsrück | Landkreis: Trier-Saarburg |


  • Städte

Birkenfeld | Emmelshausen | Hermeskeil | Idar-Oberstein | Kastellaun | Kirchberg | Rheinböllen | Simmern | Stromberg |


  • Orte im Hunsrück

Abentheuer | Achtelsbach | Alken | Allenbach | Allenfeld | Alterkülz | Altlay | Altstrimmig | Altweidelbach | Argenschwang | Argenthal | Asbach | Auen |


Bacharach | Bachem | Bad Sobernheim | Badenhard | Baldringen | Bardenbach | Bärenbach | Beckingen | Beilstein | Belg | Belgweiler | Bell | Beltheim | Benzweiler | Bergen | Bergen | Bergenhausen | Berglicht | Bernkastel | Berschweiler | Bescheid | Besseringen | Beulich | Beuren | Bickenbach | Biebern | Bietzen | Birkenfeld | Birkheim | Bischofsdhron | Blankenrath | Bockenau | Bollenbach | Bonerath | Boos | Boppard | Börfink | Brauneberg | Braunshorn | Braunweiler | Brauweiler | Breit | Breitenthal | Breitscheid | Bretzenheim | Brey | Briedel | Brieden | Briedern | Britten | Brodenbach | Brotdorf | Bruchweiler | Brücken | Bruschied | Bruttig-Fankel | Bubach | Buch | Büchenbeuren | Budenbach | Büdlich | Buhlenberg | Bullay | Bundenbach | Burg | Burgen | Burgen | Burgsponheim | Burtscheid | Büschfeld |


Cond |


Dagstuhl | Dalberg | Dambach | Damflos | Damscheid | Daubach | Daxweiler | Detzem | Deuselbach | Dhronecken | Dichtelbach | Dickenschied | Dieblich | Dienstweiler | Dill | Dillendorf | Dommershausen | Dörrebach | Dorsheim | Dörth | Düppenweiler |


Eckenroth | Elchweiler | Ellenberg | Ellern | Ellweiler | Elzerath | Emmelshausen | Enkirch | Erbach | Erbringen | Erden | Etgert |


Farschweiler | Fell | Fischbach | Forst | Franzenheim | Fronhofen |


Gebroth | Gehlweiler | Gehweiler | Geisfeld | Gemünden | Gerach | Gielert | Gödenroth | Gollenberg | Gondershausen | Gonzerath | Gornhausen | Gösenroth | Graach | Gräfendhron | Greimerath | Grenderich | Griebelschied | Grimburg | Guldental | Gusenburg | Gusterath | Gutenberg | Gutenthal | Gutweiler |


Haag | Hahn | Hahnenbach | Halsenbach | Hargarten | Hargesheim | Harlingen | Haserich | Hasselbach | Hattgenstein | Hausbach | Hausbay | Hausen | Haustadt | Hecken | Heddert | Heidenburg | Heinzenbach | Heinzenberg |  | Hellertshausen | Henau | Hennweiler | Hentern | Herborn | Hergenfeld | Herl | Hermeskeil | Herrstein | Hesweiler | Hettenrodt | Hilscheid | Hintertiefenbach | Hinzenburg | Hinzerath | Hinzert | Hirschfeld | Hochscheid | Hochstetten-Dhaun | Hockweiler | Hollnich | Holzbach | Holzerath | Honzrath | Hoppstädten | Horath | Horbach | Horbruch | Horn | Hottenbach | Hoxel | Hüffelsheim | Hüttgeswasen | Hundheim | Hungenroth | Hunolstein | Hußweiler |


Immert | Ippenschied | Irmenach | Irsch |


Kappel | Karbach | Kasel | Kastellaun | Katzenloch | Keidelheim | Kell | Kellenbach | Kempfeld | Kenn | Kirchberg | Kirschweiler | Kisselbach | Kleinich | Klosterkumbd | Kludenbach | Kommen | Konfeld | Königsau | Konz | Korlingen | Korweiler | Köwerich | Kratzenburg | Krettnich | Kronweiler | Krummenau | Külz | Kümbdchen |


Lahr | Lampaden | Langenlonsheim | Langenthal | Langweiler | Laubach | Laubenheim | Laudert | Laufersweiler | Lautzenhausen | Leiningen | Leisel | Leiwen | Liebshausen | Lieg | Liesenich | Lindenschied | Lingerhahn | Lockweiler | Löffelscheid | Longkamp | Longuich | Lorscheid | Losheim | Lösnich | Löstertal | Lötzbeuren | Lückenburg | Lütz |


Macken | Mackenrodt | Maisborn | Maitzborn | Malborn | Mandel | Mandern | Manubach | Martinstein | Mastershausen | Meckenbach | Mengerschied | Menningen | Merchingen | Mermuth | Merschbach | Merscheid | Mertesdorf | Merzig | Mesenich | Mettlach | Metzenhausen | Michelbach | Mitlosheim | Mittelstrimmig | Monzelfeld | Monzingen | Morbach | Moritzheim | Mörschbach | Morscheid | Morscheid | Mörschied | Morscholz | Mörsdorf | Morshausen | Mühlpfad | Mülheim | Münchwald | Münster-Sarmsheim | Mutterschied |


Nannhausen | Naurath | Neef | Neef | Neuerkirch | Neuhütten | Drohn | Neumagen | Neunkirchen | Ney | Nieder Kostenz | Niederbrombach | Niederburg | Niederfell | Niederhambach | Niederheimbach | Niederhosenbach | Niederkumbd | Niederlosheim | Niedersohren | Niedert | Niederweiler | Niederwörresbach | Nockenthal | Nohen | Norath | Nörtershausen | Noswendel | Nunkirchen | Nußbaum |


Ober Kostenz | Oberbrombach | Oberdiebach | Oberfell | Oberhambach | Oberhausen | Oberheimbach | Oberhosenbach | Oberkirn | Oberstreit | Oberwesel | Oberwörresbach | Ockfen | Odert | Ohlweiler | Ollmuth | Oppen | Oppertshausen | Osburg |


Panzweiler | Paschel | Pellingen | Perscheid | Peterswald | Pfalzfeld | Pleizenhausen | Pluwig | Pölert | Pünderich |


Rapperath | Rappweiler | Rascheid | Ravengiersburg | Raversbeuren | Rayerschied | Reckershausen | Rehbach | Reich | Reidenhausen | Reimsbach | Reinsfeld | Rhaunen | Rheinböllen | Rhens | Riedenburg | Riegenroth | Riesweiler | Rimlingen | Rimsberg | Rinzenberg | Riol | Rissenthal | Riveris | Rödelhausen | Rödern | Rohrbach | Rorodt | Roth | Roth | Rötsweiler | Roxheim | Rüdesheim | Rümmelsheim |


Saarfels | Saarhölzbach | Sankt Goar | Sankt Katharinen | Sargenroth | Schauren | Schauren | Scheiden | Schillingen | Schlierschied | Schloßböckelheim | Schmißberg | Schneppenbach | Schnorbach | Schoden | Schömerich | Schönberg | Schönborn | Schöndorf | Schöneberg | Schwall | Schwarzen | Schwarzerden | Schweppenhausen | Schwerbach | Schwollen | Seesbach | Seibersbach | Senheim | Sensweiler | Serrig | Siesbach | Simmern | Simmertal | Sohren | Sohrschied | Sommerau | Sommerloch | Sonnenberg | Sonnschied | Sosberg | Spabrücken | Spall | Spay | Spesenroth | Sponheim | Starkenburg | Steinbach | Steinberg | Stipshausen | Stromberg | Sulzbach |


Talling | Tellig | Thailen | Thalfang | Thomm | Thörlingen | Thörnich | Tiefenbach | Todenroth | Trarbach | Trechtingshausen | Treis | Trier |


Uhler | Unzenberg | Urbar | Ürzig | Utzenhain |


Valwig | Veitsrodt | Veldenz | Vierherrenborn | Vollmersbach |


Wadern | Wadrill | Wahlbach | Wahlen | Wahlenau | Waldalgesheim | Waldböckelheim | Waldesch | Waldhölzbach | Waldlaubersheim | Waldrach | Waldweiler | Walhausen | Wallhausen | Warmsroth | Weder | Wederath | Weiden | Weierweiler | Weiler | Weiler | Weinsheim | Weiperath | Weiskirchen | Weitersbach | Weitersborn | Wenigerath | Wickenrodt | Wiebelsheim | Wiltingen | Wilzenberg | Windesheim | Winnenberg | Winterbach | Winterburg | Wintrich | Wirschweiler | Wolzburg | Womrath | Woppenroth | Würrich | Wüschheim |


Zell | Zeltingen-Rachtig | Zerf | Zilshausen | Züsch | Zwalbach |

Kultur und Architektur
  • Burgen:

Altburg | Alte Burg (Laudert) | Burg Baldenau | Burg Balduinseck | Burg Bosselstein | Burg Braunshorn | Burg Dhronecken | Burg Dill | Dudenrother Schanze | Burg Gollenfels | Burg Gutenburg | Burg Kastellaun | Burg Koppenstein | Kyrburg | Rauschenburg | Burg Rheinfels | Schmidtburg | Burg Sponheim | Starkenburg | Steinkallenfels | Stromburg | Wildburg bei Treis | Wildburg bei Sargenroth | Burg Treis | Burg Waldeck | Burg Wildenburg | Ringkopf | Ringwall von Otzenhausen (Hunnenring) |


  • Schlösser:

Schloss Dhaun | Schloss Gemünden | Schloss Oberstein | Schloss Schöneck | Schloss Simmern | Schloss Veldenz |


  • Sakralbauten:

Evangelische Schlosskirche Allenbach | Evangelische Kirche Bollenbach | Evangelische Kirche Bruchweiler | Evangelische Kirche Burgen | Evangelische Trinitatiskirche Deuselbach | Evangelische Kirche Hausen (Hunsrück) | Heiligenbösch | Evangelische Kirche Hermeskeil | Evangelische Kirche Hirschfeld Hunsrück • Evangelische Kirche Hochscheid | Evangelische Kirche Hottenbach | Evangelische Kirche Kempfeld | Evangelische Kirche Kleinich | Bartholomäuskapelle (Korweiler) | Evangelische Kirche Krummenau | Kloster Kumbd | Kloster Maria Engelport | Erlöserkirche Morbach | Ev. Kirche Niederbrombach | Hellkirch | Felsenkirche Idar-Oberstein | Synagoge Laufersweiler | Nunkirche | Evangelische Kirche Oberkirn | Kloster Ravengiersburg | Evangelische Kirche Rhaunen | Evangelische Kirche Schauren | Evangelische Kirche Sensweiler | Evangelische Kirche Stipshausen | Kloster Stuben | Evangelische Kirche Sulzbach | Evangelische Kirche Thalfang | Evangelische Kirche Veldenz | Evangelische Kirche Wirschweiler | Evangelische Kirche Züsch


  • Sonstige Bauwerke:

Abentheuerer Hütte | Bismarckturm Idar-Oberstein | Bismarckturm Sargenroth | Fischerhof | Forsthaus Neuhof | Heimbergturm | Idarkopfturm | Mutterschieder Martinsmühle | Puricelli-Stift | Stumpfer Turm | Steinbachtalsperre  | Eremitage Maria Reizenborn |


  • Museen:

Hunsrück-Museum Simmern | Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof | Rheinland-Pfälzisches Freilichtmuseum Bad Sobernheim | Rheinland-Pfälzisches Feuerwehrmuseum Hermeskeil | Bahnbetriebswerk Hermeskeil | Flugausstellung Hermeskeil | Archäologiepark Belginum | Deutsches Edelsteinmuseum |


  • Literatur:

De bello Gallico |


  • Musik:

Burg-Waldeck-Festivals | Lott-Festival | Nature One |


  • Film:

Das Verlegenheitskind | Der Schinderhannes | Schwarzer Kies | Die Reise nach Wien | Die Bräuteschule 1958 | Geschichten aus den Hunsrückdörfern | Heimat – Eine deutsche Chronik | Heimat 3 – Chronik einer Zeitenwende | Die andere Heimat – Chronik einer Sehnsucht |


  • Touristische Straßen:

Deutsche Edelsteinstraße | Hunsrück Schiefer- und Burgenstraße | Hunsrückhöhenstraße |


  • Dialekte:

Hunsrückisch | Hunsrück-Schranke | Jenisch | Moselfränkisch | Rheinfränkisch | Riograndenser Hunsrückisch | Rotwelsch |


 | Hannikel - Nach dem früher häufigen Vornamen Johann Nikolaus, der von den Hunsrückern bequem zu Hannikel zusammengezogen wird, hießen die Hunsrücker Arbeiter im Ruhrgebiet alle die Hannikel; auch für: Synonym für einen ungewandten Menschen |


  • Bräuche:

Strohbär | Bindelschesdaach |

Wirtschaft, Transport und Verkehr
  • Unternehmen:

BOMAG | Boge GmbH | Continental-Teves | Deutsche Fertighaus Holding | Deutsche Diamant- und Edelsteinbörse | Felke Möbelwerke | Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH | Fissler GmbH | Fritsch (Laborgerätehersteller)  | Hochwald Nahrungsmittel-Werke | Kreissparkasse Birkenfeld | Papier-Mettler | Ph. Hahn Söhne Diamantschleiferei | Oberstein-Idarer-Elektrizität | Modern Music School | Volksbank Hunsrück-Nahe |


  • Straßen:

Bundesautobahn 1 | Bundesautobahn 60 | Bundesautobahn 61 | Bundesstraße 41 | Bundesstraße 50 | Bundesstraße 52 | Bundesstraße 269 | Bundesstraße 327 | Bundesstraße 407 | Bundesstraße 421 |


  • Eisenbahn:

Bahnstrecke Simmern–Gemünden | Bahnhof Idar-Oberstein | Bahnhof Simmern | Birkenfelder Eisenbahn | Hunsrückbahn | Hunsrückquerbahn | Hochwaldbahn | Primstalbahn | Nahetalbahn |


  • Luftfahrt:

Flughafen Frankfurt-Hahn | Flugplatz Idar-Oberstein/Göttschied |

Wissenschaft, Bildung und Medien
  • Forschung:

Deutsche Gemmologische Gesellschaft | Diamant Prüflabor DPL | Forschungsinstitut für mineralische und metallische Werkstoffe /Edelmetalle/Edelsteine | Stefan-Morsch-Stiftung |


  • Medien:

Hunsrück-Forum | Mittelmosel-Zeitung | Offener Kanal - NaheTV | Radio Idar-Oberstein | Rhein-Zeitung | Trierische Landeszeitung | Trierischer Volksfreund |


  • Schulen und Fortbildung:

Das Staatliche Herzog-Johann-Gymnasium in Simmern | Göttenbach-Gymnasium | Gymnasium an der Heinzenwies | Harald-Fissler-Schule Idar-Oberstein | Schmiedel e. V. | Der Umwelt-Campus in Birkenfeld | Landespolizeischule Rheinland-Pfalz |

Sport, Freizeit und Kulinarisches
  • Rad- und Wanderwege:

Ausoniusstraße | Biebertaler-Rundweg | Freiherr von Drais Radweg | Hunsrück-Radweg | Hunsrück-Mosel-Radweg | Keltenweg Nahe–Mosel | Kyrillpfad Kastellaun | Lützelsoon-Radweg | Nahe-Hunsrück-Mosel-Radweg | Naheweg | Rheinburgenweg | Ruwer-Hochwald-Radweg | Saar-Hunsrück-Steig | Schinderhannes-Radweg | Schinderhannes-Soonwald-Radweg | Sirona-Weg | Soonwaldsteig |


  • Sehenswürdigkeiten und Aussichtspunkte:

Geierlay | Cloef | Heimbergturm | Vierseenblicklift |


  • Parke und Zoos:

Nationalpark Hunsrück-Hochwald | Hochwildschutzpark Hunsrück |


  • Veranstaltungen:

Beller Markt | Biewerumer Quetschekerb | Burg-Waldeck-Festivals | Internationale Fachmesse Intergem | Hunsrück-Marathon | Jazztage Idar-Oberstein´ | Lott-Festival | Nature One | Verleihung des Deutschen Schmuck- und Edelsteinpreises | Veitsrodter Prämienmarkt |


  • Vereine:

Hunsrückverein (u.a. als Wanderverein) | Hunsrücker Geschichtsverein | AG Song | Arbeitsgemeinschaft Burg Waldeck | Die Schnecke – Forum Kultur und Gesellschaft | DSG Breitenthal | SC 07 Idar-Oberstein |


  • Regionale Speisen und Rezepte:

Beereflare | Erbspüree | Kartoffelwurst | Idarer Spießbraten |Obersteiner Spießbraten | Schwenkbraten |

Personen und Persönlichkeiten
  • Ärzte:

Diederich Pies | Johann Samuel Eduard d’Alton | Frank Heimig | Ottmar Kohler („Der Arzt von Stalingrad“)  | Hunsrücker Knochenflickerfamilie Pies


  • Baumeister und Architekten

Albert Kahn | Gernot Lucas | Johann Thomas Petry |


  • Dichter und Schriftsteller:

Gunter Arentzen | Albert Bauer | Volker Erbes | Armin Peter Faust | Gerd Fuchs | Stefan Gemmel | Leonhard Goffiné | Edeltraut Herder | W. O. von Horn | Hajo Knebel | Jakob Kneip | Nanny Lambrecht | Friedrich Christian Laukhard | Edgar Mais | Manfred Moßmann | Helene Pagés | Albert Pütz | Peter Joseph Rottmann | Thomas A. Ruhk | Werner Sonne | Wolfgang Schorlau] | Catherine Wirth |


  • Geistliche:

Heinz Josef Algermissen | Friedrich Back | Balduin von Trier | Heinrich Barenbroch | August Dahl | Jutta Dahl | David Einhorn | Gustav Goedel | Leonhard Goffiné | Albert Hackenberg | Samuel Hirsch | Klaus-Peter Jörns | Manfred Josuttis | Hans-Josef Klauck | Friedrich Langensiepen | Friedrich Christian Laukhard | Alex Lewin | Johannes Lichtenberger | Richard Oertel | Julius Reuß | Heinrich Rodewald | Hartmut Rosenau | Paul Schneider | Friedrich Thinnes | Matthias Utters |


  • Künstler, Maler und Bildhauer:

Gerd Edinger | Carl Ludwig Frommel | Sebastian Furck | Rolf Henn | Eberhard Kieser| Johann Adolf Lasinsky | Eduard Mayer | Werner Meurer | Franz Mörscher | Andreas Armin d’Orfey | Max Rupp | Tanja Selzer | Friedrich Karl Ströher | Rudolf Wild-Idar |


  • Musiker:

Meike Anlauff | Brigitte Antes | Carsten Braun | Tom Dawitt | Otto Nitze | Theo Fürst | Jenniffer Kae | Otto Nitze | Dorothee Oberlinger | Martin Weller |


  • Politiker und Herrschende:

Gabriele Andretta | Thomas Auler | Otto Back | Balduin von Trier | Hans-Josef Bracht | Bettina Brück | Peter Caesar | Valentin Eibes | Paul Eisenschneider | Eugen Eppstein | Aloys Felke | Elke Ferner | Eduard Fortunat | Herzog Friedrich I. | Kurfürst Friedrich III. | Karl Heyl | Herren von Hunolstein | Mathias Jacobs | Armin Jäger | Herzog Johann I. | Herzog Johann II. | Berthold Johannes | Johann Peter Josten | Gustav Kautz | Emil Kirschmann | Antje Lezius | Walter Lichtenberger | Joachim Mertes | Jakob M. Mierscheid | Richard Oertel | Heinz Renner | Wolfgang Rumpf | Marita Sehn | Boris Michailowitsch Skossyrew | Heinrich II. von Sponheim | Johann II. von Sponheim | Loretta von Sponheim | Siegfried I. | Graf Simon II. von Sponheim| Carl Christian Ludwig Starklof | Herzog Stefan | Friedrich Karl von Tettenborn | Wilhelm Herbert Wild | Axel Redmer | Bertram Fleck | Marlon Bröhr |


  • Räuber:

Juliana Blasius | Schinderhannes | Johann Peter Petri |


  • Darstellende Künstler (Schauspieler, Kabarettisten):

Frank Astor | Gudrun Landgrebe | Holger Müller | Harry Raymon | Bruce Willis |


  • Sportler und Sportfunktionäre:

Frank Bongardt | Bernd Cullmann | Walter Desch | Joelle Franzmann | Klaus-Peter Hildenbrand | Kristina Krewer | Rudi Lenz | Helmut Wahlen | Achim Wilbois | Patrick Schmidt | Ghada Shouaa |


  • Unternehmer:

Günter Felke | Michael Felke | Harald Fissler  | Heinz Maurer | Eduard Puricelli | Montanunternehmer Stumm | Orgelbauer Stumm | Christian Philipp Stumm | Friedrich Philipp Stumm | Johann Michael Stumm | Michael Thonet |


  • Wissenschaftler und Gelehrte:

Rainer Blatt | Walter Dix | Carl Philipp Euler | Alfred Eppler | Heiner Flassbeck | Sigbert Josef Maria Ganser | Werner Loch | Franz Mayer | Stefan Münz | Ernst Rudolf Huber | Kurt-Ulrich Mayer | Fritz Straßmann | Walther Veeck | Louis Wirth | Heinrich Zimmer |


  • Förster:

Mathias Bollinger | Johann Adam Melsheimer | Friedrich Wilhelm Utsch | Friedrich Hachenberg |


  • Sonstige:

Lea Ackermann | Elvira Eisenschneider | Beldemer Lippert | Georg Maus | Werner Mauss | Bernhard Mayer | Hans Michael Elias von Obentraut | Gustav Riek | Johann Jakob Röhrig | Fritz Schmoll | Eugenia von Skene | Maria Terwiel | Georg Anton Schäffer |

Neue Artikel der letzten Zeit

19.07.2016 Ernst Karl Gillmann | 30.10.2015 Walter Desch | 04.10.2015 Geierlay | 07.07.2015 Evangelische Kirche Leideneck | 06.07.2015 Evangelische Kirche Kappel | 15.02.2015 Julius Baruch | 02.01.2015 Juden in Kirchberg | 28.12.2014 Friedrich Back (Lehrer) | 21.12.2014 Wernerkapelle (Womrath) | 15.06.2014 Hunsrücker Knochenflickerfamilie Pies | 14.06.2014 Familienstiftung Pies-Archiv, Forschungszentrum Vorderhunsrück | 29.04.2013 Henschhausen (Bacharach) | 30.01.2013 Beltheimer Gericht | 27.01.2013 Gaulsbach | 26.01.2013 Amt Kastellaun (Sponheim) | 22.01.2013 Kanton Baumholder | Kanton Birkenfeld | Kanton Hermeskeil | Liederbach (Dillendorf) | 27.12.2012 Windpark Klosterkumbd | 12.12.2012 Hunsrück-Museum Simmern | 23.10.2012 Windpark Unzenberg | 23.10.2012 Biebernheim | 14.10.2012 Hoxeler Viadukt | 27.08.2012 Ev. Kirche Niederbrombach | 24.08.2012 Carsten Braun | 07.08.2012 Windpark Ellern | 27.07.2012 Windpark Kisselbach | 13.07.2012 Friedrich Thinnes | 12.06.2012 Hunsrücker Bauernverein | 05.06.2012 Eremitage Maria Reizenborn | 14.03.2012 Christian Philipp Stumm | 14.03.2012 Friedrich Philipp Stumm | 05.03.2012 Trollbach | 26.02.2012 Heiligenbösch | 26.02.2012 Gallscheider Gericht | 23.02.2012 Idarwald-Kaserne | 19.02.2012 Simmerner Mulde |

Fehlende Artikel

 |  |  |  |  |  |  |



Regionenportale: Aachener Städteregion · Alaska · Alpenrheintal · Altmark · Arabische Welt · Arktis · Region Augsburg · Baskenland · Bergisches Land · Bodensee · Region Bonn/Rhein-Sieg · Braunschweig · Deutschsprachige Gemeinschaft · Landkreis Diepholz · Dobrudscha · Dresden · Kreis Düren · Eifel · Elbe-Elster · Elbe-Weser-Dreieck · Elbsandsteingebirge · Emsland · Erzgebirge · Färöer · Franken · Grönland · Harz · Heilbronn · Hausruckviertel · Hunsrück · Ilm-Kreis · Industrieviertel · Innviertel · Kaliningrad · Katalonien · Kurdistan · Lausitz · Landkreis Lörrach · Lüneburger Heide · Region Memmingen · Mittelhessen · Mittelrhein · Moldau · Mostviertel · Mühlviertel · Münsterland und Tecklenburger Land · Muntenien · Region Niederrhein · Nordpfälzer Bergland · Oberschlesien · Odenwald · Oldenburger Münsterland · Oltenien · Osnabrücker Land · Ostfriesland · Ostpreußen · Ostwestfalen-Lippe · Pfälzerwald · Pommern · Rems-Murr-Kreis · Rhein-Erft-Kreis · Rhein-Kreis Neuss · Rhein-Main · Rhein-Neckar · Rheinhessen · Rhön · Ruhrgebiet · Salzkammergut · Sardinien · Sauerland · Schlesien · Schwäbische Alb · Siebenbürgen · Siegerland und Wittgenstein · Sizilien · Stuttgart · Südosteuropa · Südtirol · Tibet · Traunviertel · Waldviertel · Weinviertel · Westerwald · Westmittelfranken


Was sind Portale? | weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: informative Portale alphabetisch und nach Themen

Auf dieser Seite eingebundene Bilder

Urheber: , Bild-Name: Portal.svg, Lizenz: CC BY 2.5
Beschreibung: Icon for Wikimedia project´s portals.
Urheber:

Der ursprünglich hochladende Benutzer war ErnstA in der Wikipedia auf Deutsch

Later versions were uploaded by Roßbacher at de.wikipedia., Bild-Name: HunsrueckLage.png, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Beschreibung:
Urheber: Thoroe, Bild-Name: Hunsrück_-_Deutsche_Mittelgebirge,_Serie_A-de.png, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Topografische Karte des Hunsrück
Urheber: SVG version was created by User:Grunt and cleaned up by 3247, based on the earlier PNG version, created by Reidab., Bild-Name: Commons-logo.svg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: The Wikimedia Commons logo, SVG version.
Urheber: Der ursprünglich hochladende Benutzer war Melancholie auf Wiktionary auf Deutsch, Bild-Name: Wiktionary-logo-de.png, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Lokale Logo-Version des deutschen Wikitionary (wenn nicht angemeldet).
Urheber: Achim Berg 09:02, 21 May 2009 (UTC), Bild-Name: 01Landschaft_Hunsrueck.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Hunsrücklandschaft; die Hunsrückhöhenstraße, rechts der Ort Kappel, im Hintergerund der Idarkopf.
Urheber: Achim Berg, Bild-Name: Tageserwachen_1.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Der Hunsrück im Morgennebel, Blick von der Hunsrückhöhenstraße über Hundheim, die Simmerner Mulde Richtung Soonwald.
Urheber: Achim Berg, Bild-Name: Stich_Kastellaun.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Kastellaun im Hunsrück mit Burg und Kirchen, Merian 1645
Urheber: --Achim Berg 09:28, 19 September 2007 (UTC), Bild-Name: Kastellaun_Burg05.jpg, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Beschreibung: Kastellauner Burg mit Altstadtgebäuden
Urheber: Achim Berg, Bild-Name: Kastellaun4.jpg, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Beschreibung:

Beschreibung:Der Marktplatz von Kastellaun, im Hintergrund die beiden Kirchen und das Rathaus

  • Quelle: eigene Fotografie
  • Fotograf: --Achim Berg 12:03, 12 September 2006 (UTC)
  • Datum der Aufnahme: 12.September 2006
Urheber: Achim Berg, Bild-Name: Ramserhof_bei_Bell.jpg, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Beschreibung:

Beschreibung: Ramserhof bei Bell im Winter

  • Fotograf: eigene Aufnahme von --Achim Berg 19:01, 3 September 2006 (UTC)
  • Datum: Dezember 2003
Urheber: Achim Berg, Bild-Name: Feldscheune.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Feldscheune bei Bell. Darstellung: eine Kuh, stellvertretend für den ländlichen Hunsrück, die eine Cruise Missile auf die Hörner nimmt - eine Kunstaktion Düsseldorfer Künstler - „Wandmalgruppe". Das Bild wurde erstellt in Zusammenhang mit der Stationierung von Cruise Missiles in der Raketenstation Pydna.
Urheber: Achim Berg, Bild-Name: Kreuze_am_Friedensacker1.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung:

Beschreibung: Drei mahnende Holzkreuze auf dem Friedensacker bei Bell, als Rest der ehemals 96 dort aufgestellten Kreuze (eines für jede Rakete), westlich des Geländes der ehemaligen Raketenbasis Pydna

  • Quelle: eigene Fotografie
  • Fotograf:Achim Berg 07:53, 26 June 2006 (UTC)
  • Datum: 9.5.2006
Urheber: Achim Berg (talk) 15:04, 19 April 2009 (UTC), Bild-Name: 03Windrad_Hunsrueck.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Blickrichtung von Hundheim: Über die (fast unberührte) Landschaft des Hunsrücks. Links der Ort Spesenroth, rechts Windräder
Urheber: Berthold Werner, Bild-Name: Herrstein_BW_4.JPG, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Herrstein
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Lametbach01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Lametbach in Gemünden
Urheber: unbekannt, Bild-Name: Baldiunseck2.jpg, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Urheber: Ra Boe, Bild-Name: Frankfurt-Hahn_Airport_by_RaBoe.jpg, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Beschreibung: Gelandet in Frankfurt Hahn Airport
Urheber: Achim Berg, Bild-Name: Hahn12.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Info Tag und erstem Testflug der Lufthansa am 13.09.1992 mit Landung auf dem Zivilflughafen Frankfurt-Hahn, damals: Rhein-Mosel-Flughafen
Urheber: Stan Shebs, Bild-Name: Simmern_street_2.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Photo of Simmern, Rhineland-Palatinate, Germany
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Simmern-schloss01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Neues Schloss Simmern/Hunsrück
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Schinderhannesturm01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Schinnderhannesturm in Simmern
Urheber: Achim Berg, Bild-Name: Hasselbach_Rathaus.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Ehemaliges Rathaus aus Hasselbach. Erbaut 1750. Abbau erfolgte 1977, Grund: Unbenutzbarkeit. In den Jahren 1978/79 wurde es im Freilichtmuseum in Bad Sobernheim wieder aufgebaut.
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Ravengiersburg03.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Hunsrückdom Ravengiergsburg
Urheber: Prankster, Bild-Name: Schauren05.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Village Schauren in the Hunsrück landscape, Germany.
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Rudolfhaus01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Rudolfshaus im Hahnenbachtal, Hunsrück
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Idarbach-Krummenau01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Der Idarbach in der Ortslage von Krummenau, Hunsrück
Urheber: Prankster, Bild-Name: Kellenbach-Rafting21.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Rafting the Kellenbach River near Königsau, Hunsrücl landscape, Germany.
Urheber: Prankster, Bild-Name: Königsau07.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Village Königsau in the Hunsrück landscape, Germany
Urheber: Bueckler, Bild-Name: Btl-jeiche.png, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Die Jammereiche bei Breitenthal in einer winterlichen Szene mit Raureif.
Urheber: unbekannt, Bild-Name: Menhir_bei_thomm.jpg, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Urheber: Roßbacher in der Wikipedia auf Deutsch, Bild-Name: Bund-ro-altburg.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: 'Keltendorf' in Altburg bei Bundenbach
Urheber: Olipet91, Bild-Name: 218_Wendezug_Hunsrückbahn-2.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: 218 Wendezug auf dem Viadukt zwischen Boppard und Buchholz
Urheber:

Prankster de in der Wikipedia auf Deutsch

(Originaltext: Markus Braun), Bild-Name: Schinderhannes-marathon01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Schinderhannes Marathonlauf auf dem Radweg zwischen Emmelshausen und Simmern
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Limousin-cow01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Limousin cow near Fronhofen/Hunsrueck
Urheber: Achim Berg, Bild-Name: Wandmalerei.jpg, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Beschreibung:

Bildbeschreibung: Wandmalerei im Gemeindehaus Hundheim. Es stellt das alte Rathaus (existiert nicht mehr seit den 1970 er Jahren) in der Mitte des Ortes dar. In der Bildmitte ist das letzte Kuhgespann des Dorfes dargestellt (Besitzer war Wilhelm Kuhn aus Hundheim). Als Porträt für den Gespannfahrer stellte sich August Bohn aus Hundheim zur Verfügung. Gemalt wurde es vom früheren staatlichen Förster im Faas, Herrn Fachbach

  • Quelle: eigene Fotografie von --Achim Berg 13:23, 19 November 2006 (UTC)
  • Datum der Aufnahme: 15. November 2006
Urheber: Prankster, Bild-Name: Herl-Lorscheid01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Villages Herl (front) and Lorscheid (back) in the Hunsrück landscape, Germany.
Urheber: Wolfgang Staudt, Bild-Name: Saarschleife_HDR.jpg, Lizenz: CC BY 2.0
Beschreibung: Saarschleife
Urheber: JoeJoeJoe93, Bild-Name: Eremitage_Maria_Reizenborn_Frontal.JPG, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: 1997 wiedererbaute Eremitage Maria Reizenborn
Urheber: Kell1, Bild-Name: Keller_stausee.jpg, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Beschreibung: Keller Stausee
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Sohrbach01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Sohrbach kurz vor der Mündung in den Kyrbach
Urheber: unbekannt, Bild-Name: Talsperre-nonnweiler.jpg, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Urheber: Achim Berg 13:23, 9 October 2009 (UTC), Bild-Name: Beller_Bahnhof1.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Das Gelände des ehemaligen Beller Bahnhofes. Links das Bahnhofsgebäude umgebaut zu Wohnzwecken. Rechts die Gaststätte „Zum Beller Bahnhof".
Urheber: Trier, Bild-Name: K82-trier.jpg, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Beschreibung: K82 bei Trier/Thomm
Urheber: Achim Berg 13:11, 9 October 2009 (UTC), Bild-Name: Bell15.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Die Ortschaft Bell im Hunsrück
Urheber: unbekannt, Bild-Name: Hundheim32007.jpg, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Urheber: Prankster, Bild-Name: Lindenschied09.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Dorfstrasse von Lindenschied/Hunsrück.
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Lingerhahn01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Kirche in Lingerhahn (Hunsrück)
Urheber: Die Autorenschaft wurde nicht in einer maschinell lesbaren Form angegeben. Es wird Dr. Peter Baltes~commonswiki als Autor angenommen (basierend auf den Rechteinhaber-Angaben)., Bild-Name: Dhronecken_2006_045.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Blick aus dem Tor der Ruine der Burg Dhronecken auf den Glockenturm der Gemeinde. Fotografiert und zur Veröffentlichung freigegeben von Reinhold Anton aus Thalfang.
Urheber: Stan Shebs, Bild-Name: Hunsrueck_countryside.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Photo of Hunsrück countryside looking northwest near Kirchberg, Rhineland-Palatinate, Germany
Urheber: Meulenwald, Bild-Name: Thalfanger_bach.jpg, Lizenz: CC BY 3.0
Beschreibung: Thalfanger Bach in Dhronecken
Urheber: MSeses, Bild-Name: Merschbach.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Merschbach
Urheber: --Xocolatl 12:13, 22 April 2006 (UTC), Bild-Name: Losheimdampf.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Dampflok "Merzig" (ehem. "Saarberg 26") des Eisenbahnmuseums Losheim
Urheber: A. Josef Dernbecher, Bild-Name: Stausee_Losheim.JPG, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Stausee in Losheim (Saar)
Urheber: Barthwo, Bild-Name: Weiskirchen-Kurpark.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Weiskircher Kurpark mit Pavillion, Kirchturm, Pfarrhaus und Gemeindeverwaltung
Urheber:

Hawig in der Wikipedia auf Deutsch

(Originaltext: Hawig), Bild-Name: Stiftungsbild.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Stiftungsanlage Puricelli-Stift Rheinböllen
Urheber: Nikanos, Bild-Name: Rheinböllen.jpg, Lizenz: CC BY-SA 2.5
Beschreibung: Rheinböllen, vom Hochsteinchen aus gesehen
Urheber: Nikanos, Bild-Name: Seibersbach_02.jpg, Lizenz: CC BY-SA 2.5
Beschreibung: Seibersbach, Kreis Bad Kreuznach
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Winterburg01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Winterburg im Hunsrück
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Ellerbach03.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Ellerbach bei Winterburg
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Wueschheim02.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Gemeindehaus Wüschheim/Hunsrück
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Biebertalrundweg01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Biebertalrundweg bei Wüschheim
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Biebern01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Biebern im Hunsrück
Urheber: Prankster, Bild-Name: Kindergarten-Alterkülz01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Kommunaler Kindergarten in Alterkülz, Rhein-Hunsrück-Kreis
Urheber: Prankster, Bild-Name: Talling01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Village Talling in the Hunsrück landscape, Germany
Urheber: Prankster, Bild-Name: Osterkülzmühle02.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Die Osterkülzmühle gehört zum Dorf Alterkülz im Husnrück
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Ippenschied01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Ippenschied am Soonwald
Urheber: Prankster, Bild-Name: Beuren-Prosterath01.jpg, Lizenz: CC0
Beschreibung: Village Prosterath in the Hunsrück Area, Germany.
Urheber: Prankster, Bild-Name: Kartoffeldämpfer-Neuerkirch04.jpg, Lizenz: CC0
Beschreibung: Kartoffeldämpfer
Urheber: Prankster, Bild-Name: Wahlenau01.jpg, Lizenz: CC0
Beschreibung: Wahlenau in the Hunsrück landscape, Germany
Urheber: Wander Reporter, Bild-Name: Saar-Hunsrück-Steig_Wegweiser.jpg, Lizenz: CC BY 2.0
Beschreibung: Durch die nützlichen Wegweiser kann man sich während der Wandertour regelmäßig orientieren.
Urheber: Bernd Baltz from near Mainz, Germany, Bild-Name: Seiberbach01.jpg, Lizenz: CC BY 2.0
Beschreibung: hunsrück
Urheber: unbekannt, Bild-Name: Burgruine_sommerau.jpg, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Urheber: Prankster, Bild-Name: Weiler-Nahe-01.jpg, Lizenz: CC0
Beschreibung: Weiler bei Monzingen
Urheber: Prankster, Bild-Name: Morshausen03.jpg, Lizenz: CC0
Beschreibung: Museum und Kirche in Morshausen
Urheber: Prankster, Bild-Name: Wildenburg01.jpg, Lizenz: CC0
Beschreibung: Tower Wildenburg in the Hunsrück landscape, Germany
Urheber: Prankster, Bild-Name: Woppenroth-Lützelsoon01.jpg, Lizenz: CC0
Beschreibung: Lützelsoon bei Woppenroth, Hunsrück
Urheber: Prankster, Bild-Name: Simmerbach06.jpg, Lizenz: CC0
Beschreibung: Simmerbach east of Simmern
Urheber: Prankster, Bild-Name: Brauweiler-Gemeindehaus.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Gemeindehaus am südlichen Rand des Hunsrücks
Urheber: Prankster, Bild-Name: Argenthal08.JPG, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Argenthal , Hunsrück landscape, Germany.
Urheber: Dietrich, Bild-Name: Hellkirch02.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Woppenroth Hellkirch innen
Urheber: Justus Blümer, Bild-Name: Panorama_of_Kirn,_Germany.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Panoramic view of Kirn, Germany. Shot from the Kyrburg.
Urheber: Prankster, Bild-Name: Lott-Festival03.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Lott-Music-Festival near Raversbeuren in the Hunsrück landscape, Germany.
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Schauren02.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Kapelle in Schauren bei Blankenrath im Hunsrück
Urheber: Prankster, Bild-Name: Macken02.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Village Macken in the Hunsrück landscape, Germany
Urheber: Speifensender, Bild-Name: Thalfang_-_Hochwaldwerk_-_20100829-01.jpeg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Das Thalfanger Werk der Hochwald Nahrungsmittel-Werke GmbH.
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Spall01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Spall am Soonwald
Urheber: Prankster, Bild-Name: Weitersbach01.jpg, Lizenz: CC0
Beschreibung: Weitersbach/Hunsrück
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Hattgenstein01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: View from Hattgenstein tower in the direction Idar-Oberstein
Urheber: Hihiman, Bild-Name: Altlay_-_Grube_Barbarasegen_-_Erzwäsche_-_Front.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Altlay, Grube Barbarasegen Gebäude im starken Verfall inbegriffen und teilweise verwüstet
Urheber: Moltodor, Bild-Name: Blick_auf_die_Straße_von_Papiermühle_(Neumagen-Dhron).jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Blick auf die Straße von Papiermühle (Neumagen-Dhron)
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Mittelstrimmig02.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Südansicht von Mittelstrimmig im Hunsrück
Urheber: Foto von Erik Zimmermann, hochgeladen von Achim Berg (talk) 20:17, 17 March 2009 (UTC), Bild-Name: Hottenbach-Oberhof.jpg, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Beschreibung: Oberhof (Mairie) in Hottenbach
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Schöneberg01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Schöneberg im Hunsrück
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Baybach05.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Baybach in the Hunsrück; Germany
Urheber: Bueckler, Bild-Name: Niederbrombach-Church02.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Evangelische Kirche Niederbrombach. Ansicht von Nordost.
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Sponheim01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Sponheim aus westlicher Sicht
Urheber: Cobatfor, Bild-Name: CFL_5519_1994_Hermeskeil.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Die Dampflok "CFL 5519" 1994 mit einem Sonderzug in Hermeskeil. Der Sonderzug befuhr die seitdem abgebaute Hochwaldbahn Trier-Hermeskeil.
Urheber: Mirdsson2, Bild-Name: Waldeck-Festival5.JPG, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Publikum auf dem Gelände der Burg Waldeck oberhalb des Baybachtals während des Burg Waldeck Festivals 1968
Urheber: Kell1, Bild-Name: Kell_stausee.jpg, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Beschreibung: Keller Stausee
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Hesweiler01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Hesweiler im Hunsrück
Urheber: Shylock1972, Bild-Name: Burg_Baldenau_2.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Ruine Baldenau - Blick über den Wassergraben auf den Bergfried
Urheber: Prankster, Bild-Name: Kellenbach07.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: River Kellenbach by the village Kellenbach in the Hunsrück landscape, Germany
Urheber: Simplicius, Bild-Name: Blick_auf_Idarkopf.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Irgendwo im Hunsrück, an der Hunsrückhöhenstraße oder so
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Niederkumbd03.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: historische Wassermühle Niederkumbd
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Graefenbacherhuette01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: ehemaliges Magazin der Gräfenbacherhütte
Urheber: Flodur63; shifted & cropped by Rabanus Flavus, Bild-Name: St._Antonius_(Züsch).jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Züsch, St. Antonius von Padua
Urheber: Gete1, Bild-Name: Burg-Hunolstein02.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Hunolstein
Urheber: Waldrach, Bild-Name: Bonerath_2010.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Bonerath
Urheber: Rabax63, Bild-Name: BeltheimerGericht_HDR.jpg, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Beschreibung: Das Beltheimer Gericht; ehemaliger Sitz des Dreiherrischen Gerichts. Das historische, unter Denkmalschutz stehende Gebäude war 1999 nach einem Zimmerbrand unbewohnbar geworden. Das Haus wurde 2010 von einer Privatperson erworben. Im folgenden Jahr wurden durch Gemeinde und Landesdenkmalamt bezuschusste, umfangreiche Restaurationsarbeiten aufgenommen, die 2013 abgeschlossen wurden. Heute wird das Objekt als "Historisches Ferienhaus" genutzt.
Urheber: MichaelTischer, Altlay, Bild-Name: Altlay_view_DSC_4663.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Blick auf Altlay im Hunsrück, Rheinland-Pafalz
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Horn-hunsrueck01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Horn (Hunsrück) aus westlicher Richtung
Urheber: Waldrach, Bild-Name: Waldrach_alter_sportplatz_2010.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Waldrach, alter Sportplatz, Jugendverkehrsschule
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Blankenrath03.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Hauptstrasse Blankenrath im Hunsrück
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Dillendorf-Karrenberg.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Ortsteil Liederbach der Gemeinde Dllendorf im Hunsrück, im Hintergrund das zu Kirchberg gehörende Haus Karrenberg
Urheber: Muck, Bild-Name: Koppensteiner_Höhe.JPG, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Beschreibung: Die Koppensteiner Höhe; Blick von Nordwesten; mittig links der Bergfried der Burg Koppenstein
Urheber: Dagmar Quiring, Evangelischer Kirchenkreis, Trier, Bild-Name: EvangelischeKircheStipshausenAussen2.jpg, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Beschreibung: Evangelische Kirche Stipshausen
Urheber: Waluga, Bild-Name: Burgruine_Sponheim_4183.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Burgsponheim, Überreste der zerstörten Burg Sponheim - Rundturm.
Urheber:

Manfred.reiss

, Bild-Name: Schinderhannes_Denkmal.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Schinderhannesdenkmal in Simmern/Hunsrück. Plastikengruppe aus Bronze hergestellt 2011 von der Bildhauerin Jutta Reiss
Urheber: Kallewirsch, Bild-Name: Gollenfels_main_building.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Burg Gollenfels, Hauptgebäude
Urheber: Prankster, Bild-Name: Kirchberg-Hunsrück02.JPG, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Kirchberg/Hunsrück
Urheber: Madinn, Bild-Name: Hunsrückbahn_Mai.jpg, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Beschreibung: Die Hunsrückbahn zwischen Boppard und Boppard-Buchholz auf dem Hubertusviadukt. Diesellok mit zwei Personenwaggons. Wurde von der "Liesenfeld Hütte" aus fotografiert. Die Diesellok gehört zur Baureihe-216-Familie und ist wahrscheinlich eine Baureihe 218, da sonst kaum eine andere Lok der Familie noch im Personenverkehr fährt. Die Personenwagen sind ein Silberling-Zwischenwagen und ein Wittenberger Steuerwagen.
Urheber: Prankster, Bild-Name: Külz45.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Village Külz in the Hunsrück landscape.
Urheber: Stan Shebs, Bild-Name: Kirchberg_Hunsrueck_distant_2.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Photo of Kirchberg, Rhineland-Palatinate, Germany
Urheber: User Mduesi on de.wikipedia, Bild-Name: Felsenkirche_Idar_Oberstein.jpg, Lizenz: CC BY-SA 2.0 de
Beschreibung: Felsenkirche Idar-Oberstein
Urheber: Achim Berg (talk) 15:14, 27 September 2009 (UTC), Bild-Name: Idarer_Spießbraten.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Da die Wikipedia kein Kochbuch ist und die Brutzelanleitung auch nicht länger sein sollte, als der Teil zur Geschichte, habe ich folgende Details aus dem Artikel genommen. Vielleicht kann es ja noch mal irgendwo auf einer anderen Seite gebraucht werden, zur Erklärung was Idar-Oberstein (und seine kulinarische Besonderheit) ausmacht, reicht das was im Artikel ist. --mirer 03:42, 28. Jan 2005 (CET)

Original Idarer Spießbraten:

Benötigt werden:

Fleisch vom Schweinenacken oder -kotelett oder Roastbeef: je Stück 4-5cm dick, 400 bis 500 Gramm, Zwiebeln, Salz und Pfeffer (Mischungsverhältnis 10:1). Und selbstverständlich Buchenholz, ein Rost (am Dreibein o.ä.) und eine Feuerstelle.

Zubereitung:

Ungefähr 8 Stunden vor Zubereitung des Fleisches dieses beidseitig mit Salz und Pfeffermischung bestreuen. Die Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden, ebenfalls mit Salz und Pfeffer bestreuen und ein wenig zerdrücken. Anschließend wird das Fleisch damit eingerieben und anschließend in den Zwiebeln eingelegt. Am besten luftdicht im Kühlschrank verwahren.

Nun entzündet man ein Buchenfeuer und läßt viel Glut entstehen. Das Fleisch wird auf den heißen Rost gelegt und beidseitig anbraten. Dann das Fleisch auf wenig Flamme mit viel Glut und häufigem wenden garen. Das Fleisch sollte nicht mit der Gabel eingestochen werden, deshalb gehört zum Spießbraten braten ein wenig Erfahrung und Geschick. Je nach Dicke des Fleisches beträgt die Garzeit 20 bis 40 Minuten. Der Spießbraten ist gar, wenn der Saft beginnt aus dem Fleisch auszutreten (es beginnt zu schwitzen) [1] Achim Berg 11:04, 21 March 2010 (UTC)
Urheber: Benutzer:cvn65, Bild-Name: Obersteiner_Spiessbraten.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Obersteiner Spießbraten.
Urheber: Deniz Laun from Bad Kreuznach, Germany, Bild-Name: A_nice_sunrise.jpg, Lizenz: CC BY 2.0
Beschreibung: The sun rises over Idar-Oberstein
Urheber: Tiger St.Georg, Bild-Name: Lagerfeuer_Bundenbach_Schmidtburg_2003.jpg, Lizenz: CC BY-SA 2.0 de
Beschreibung: Lagerfeuer des Zeltlagers St. Georg Rüsselsheim in Bundenbach im Hunsrück am Fuße der Schmidtburg, Landkreis Birkenfeld, Rheinland-Pfalz, Deutschland.
Urheber: Achim Berg, Bild-Name: Mond3.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: aus Richtung Hundheim in östlicher Richtung aufgehender Vollmond mit Windrad im Vordergrund
Urheber:
K. H. Ernst
, Bild-Name: Schinderhannespaarklein.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Johannes Bückler (frz. Jean Buckler), genannt Schinderhannes oder Robin Hood vom Hunsrück, (* 1777 (evtl. auch 1778 oder 1779) in Miehlen, Taunus; † 21. November 1803 in Mainz and his wife and daughter.
Urheber: 1962 the hunter, Bild-Name: Waldsee-Argenthal_Winter.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Der Waldsee bei Argenthal im Hunsrück
Urheber: unbekannt, Bild-Name: Haus_mario.jpg, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Urheber: Foto von Erik Zimmermann, hochgeladen von Achim Berg (talk) 20:23, 17 March 2009 (UTC), Bild-Name: Hottenbach-Vorhalle.jpg, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Beschreibung: Vorhalle der Kirche (1701) in Hottenbach
Urheber: unbekannt, Bild-Name: Blick-vom-erbeskopf.jpg, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Urheber: Craig, Bild-Name: Hahn_airbase.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: base infrastructure at hahn airport
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Schloss-gemuenden01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Schloss Gemünden im Hunsrück
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Gemuenden-hunsrueck01.JPG, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Gemünden, Hunsrück: Blick vom Schloss in Richtung Soonwald
Urheber: A.Savin (Wikimedia Commons · WikiPhotoSpace), Bild-Name: Vierseenblick04.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Vierseenblicklift bei Boppard, Rheinland-Pfalz
Urheber:

Der ursprünglich hochladende Benutzer war Rama53 in der Wikipedia auf Deutsch

(Originaltext: Claus Antes), Bild-Name: Stromberg-Hunsrueck.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Stromberg/Hunsrück, Blick auf Burg Stromberg mit Altstadt und ev. Kirche
Urheber: unbekannt, Bild-Name: Radweg_bei_Hasselbach.jpg, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Urheber: unbekannt, Bild-Name: 50Breitengrad_bei_Külz.jpg, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Pfalzfeld02.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: ehemaliger Wasserturm des stillgelegten Bahnhofs der Hunsrückbahn in Pfalzfeld (Hunsrück), Verbandsgemeinde Emmelshausen, Rheinland-Pfalz; inschriftlich datiert 1907; unter Denkmalschutz
Urheber: Till Westermayer from Freiburg, Germany, Bild-Name: Kandrich05.jpg, Lizenz: CC BY-SA 2.0
Beschreibung: Kandrich mountain, view from the Soonwald.
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Engelport01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Kloster Maria Engelport im Hunsrück
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Sankt-Katharinen01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Sankt Katharinen im Naheland aus westlicher Sicht
Urheber: Bueckler, Bild-Name: Btl-view.png, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Blick von Westen auf Breitenthal.
Urheber: Cayambe, Bild-Name: Ringwall_Otzenhausen_01.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Keltischer Ringwall Otzenhausen im Saarland
Urheber:

w:de:Sozi, Sozi

, Bild-Name: Pfalzfelder_saeule.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Die Pfalzfelder „Flammensäule“, ein keltischer Obelisk. Gefunden im rheinland-pfälzischen Pfalzfeld, aufgestellt im Rheinischen Landesmuseum Bonn.
Urheber: unbekannt, Bild-Name: Wagengrab.jpg, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Ausonius-Römerturm03.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Römerturm an der Ausoniusstrasse bei Dill und Niedersohren, Hunsrück
Urheber: Heng Peng, Bild-Name: Kellenbach01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Wildwasserkajakfahren auf dem Kellenbach/Hunsrück
Urheber: Prankster, Bild-Name: Fronhofen06.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Fronhofen im Hunsrück
Urheber: Dorothea Witter-Rieder, Bild-Name: Roscheiderhof-hunsrueckdorf.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: the hunsrueck village in the open air museum Roscheider Hof, Konz, Germany
Urheber: HelgeRieder, Bild-Name: Roscheiderhof-backhaus.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Backhaus aus dem Hunsrück im Freilichtmuseum Roscheider Hof, Konz.
Urheber: Dorothea Witter-Rieder, Bild-Name: Roscheiderhof-streuobst-2008-1.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof, Konz, Deutschland - orchard
Urheber: Achim Berg 13:18, 9 October 2009 (UTC), Bild-Name: Beller_Bahnhof.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Das zum Wohnhaus umgebaute Gebäude des ehemaligen Beller Bahnhofes.
Urheber: Achim Berg 13:15, 9 October 2009 (UTC), Bild-Name: Kuhweide20.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Kuhweide in der Nähe von Bell im Hunsrück
Urheber: Achim Berg 10:19, 14 June 2008 (UTC), Bild-Name: Wasserpumpe01.jpg, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Beschreibung: Ehemalige Wasserpumpe der Gemeinde Hundheim im Hunsrück, Baujahr 1935, Fa. Klein-Schmanzlin und Becker, Frankenthal (Pfalz)
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Schlierschied01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Schlierschied im Hunsrück, im Hintergrund der Soonwald mit der Ruine Koppenstein
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Dalberg01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Dalberg im Gräfenbachtal
Urheber: Christoph Lange / Langec, Bild-Name: Pölert.jpg, Lizenz: CC BY 2.5
Beschreibung: Pölert, seen from SS-Sonderlager/KZ Hinzert
Urheber: Meulenwald, Bild-Name: Burg_dhronecken_bergfried.jpg, Lizenz: CC BY 3.0
Beschreibung: Burg Dhronecken (Mauerturm)
Urheber: Prankster, Bild-Name: Thalfang-Bäsch02.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Villages Thalfang and Bäsch in the Hunsrück landscape, Germany
Urheber: --Xocolatl 20:30, 13 April 2007 (UTC), Bild-Name: BostalseeSolarkat.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Solarkatamaran auf dem Bostalsee
Urheber: Cold chardonnay, Bild-Name: Bostalsee_Dämmerung.jpg, Lizenz: CC BY 3.0
Beschreibung: Dämmerung am Bostalsee.
Urheber: Prankster, Bild-Name: Schwarzerden05-2.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Village Schwarzerden in the Hunsrück landscape, Germany
Urheber: CTHOE, Bild-Name: Stromburg-mit-Kanone.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Stromburg, Kanone im Burggarten
Urheber: Achim Berg (talk) 08:06, 8 August 2009 (UTC), Bild-Name: Burg_Pfarrköpfchen.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Reste der Ruine Burg Pfarrköpfchen bei Sromberg im Hunsrück
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Winterbach01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Winterbach am Soonwaldrand
Urheber: unbekannt, Bild-Name: Mauer_Pydna.jpg, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Urheber: unbekannt, Bild-Name: Sommerloch_Lage.jpg, Lizenz: CC BY-SA 2.0 de
Urheber: Prankster, Bild-Name: Hunsrück-Marathon01.JPG, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Offizielle Warnweste Hunsrück-Marathon
Urheber: Klaus Graf, Bild-Name: Sommerloch_Haus.jpg, Lizenz: CC BY-SA 2.0 de
Beschreibung: Fachwerkhaus in Sommerloch
Urheber: Achim Berg, Bild-Name: Wueschheim.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Der Ort Wüschheim aus nordwestlicher Richtung, im Hintergrund das Biebertal und der Soonwald.
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Bieberbach01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Bieberbach in Biebern, Hunsrück
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Reich-hunsrueck01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Reich/Hunsrück aus süd-östlicher Richtung
Urheber: Michael Hadlok, Bild-Name: Neuerkich-fachwerkhaus_01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Fachwerkhaus in Neuerkirch
Urheber: Prankster, Bild-Name: Horn-Kirche01.jpg, Lizenz: CC0
Beschreibung: Kirche Horn, Hunsrück
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Külzbachtal05.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Külzbachtal in Neuerkirch
Urheber: Prankster, Bild-Name: Schlierschied02.jpg, Lizenz: CC0
Beschreibung: Schlierschied/Hunsrück im Hintergrund der Soonwald
Urheber: Prankster, Bild-Name: Biebern09.jpg, Lizenz: CC0
Beschreibung: Gemeindehaus Biebern
Urheber: Matw in der Wikipedia auf Deutsch, Bild-Name: Ringwall.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung:
  • Bildbeschreibung:Ringwall bei Allenbach
  • Quelle: selbst fotografiert
  • Fotograf: Matw
Urheber: Prankster, Bild-Name: Windpark-Alterkülz04.jpg, Lizenz: CC0
Beschreibung: Windpark Alterkülz
Urheber: Prankster, Bild-Name: Lorscheid07.jpg, Lizenz: CC0
Beschreibung: Church Lorscheid in the Hunsrück landscape, Germany
Urheber: JD6630, Bild-Name: Berschweiler.JPG, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Blick auf Berschweiler von Westen
Urheber: 18.02.2007, Bild-Name: Flaumbach02.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Flaumbach im Hunsrück
Urheber: Prankster, Bild-Name: Windpark-Neuerkirch03.jpg, Lizenz: CC0
Beschreibung: Windpark Neuerkirch
Urheber: Awilms, Bild-Name: Sonnwaldsteig(Stage5)No10.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Hiking trail Soonwaldsteig
Urheber: Prankster, Bild-Name: Zilshausen-Bürgerhaus01.jpg, Lizenz: CC0
Beschreibung: Bürgerhaus Zilshausen
Urheber: S.c.skaer, Bild-Name: Weitersborn_2010.JPG, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Luftfoto von Weitersborn aus Süd-Süd-Ost
Urheber: Prankster, Bild-Name: Kauerbachtal-Wegkreuz-01.jpg, Lizenz: CC0
Beschreibung: Wayside crosses between Ravengiersburg an Rödern
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Erbach01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Erbach im Hunsrück aus westlicher Richtung
Urheber: Horst Braun, Bild-Name: Hahnenbach01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Winterbefahrung des Hahnenbachs bei Hausen Anfang der 70er Jahre durch den Hunsrücker Kanusportverein.
Urheber: Prankster, Bild-Name: Immert01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Village Immert in the Hunsrück landscape, Germany
Urheber: me, Bild-Name: Morbach_light_trails1.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: This is a shot of a street in MORBACH, GERMANY.
Urheber: Cayambe, Bild-Name: Hinzert_Documentation_center_concentration_camp.jpg, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Beschreibung: Hinzert, Hunsrück, Rhineland-Palatinate, Germany: Documentation and meeting center at the site of the Second World War concentration camp
Urheber: Prankster, Bild-Name: Denzen02.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Main street in Denzen, a part of the city of Kirchberg/Hunsrück, Germany
Urheber: Prankster, Bild-Name: Osburg01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Village Osburg in the western Hunsrück landscape, Germany
Urheber: Markus Braun, Bild-Name: Norath01.jpg, Lizenz: Public domain
Beschreibung: Norath/Hunsrück aus südwestlicher Richtung
Urheber: HelgeRieder, Bild-Name: Bergwerk-fell-bahn.jpg, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Beschreibung: Besucherbergwerk Fell – Bergwerksbahn, die für die Errichtung des Schaubergwerks verwendet wurde
Urheber:

Der ursprünglich hochladende Benutzer war LoKiLeCh in der Wikipedia auf Deutsch

(Originaltext: de:LoKiLeCh), Bild-Name: SulzbachHunsrück.jpg, Lizenz: CC-BY-SA-3.0
Beschreibung: Sulzbach im Hunsrück
Urheber: Lothar Spurzem, Bild-Name: Maria_Engelport_(2010-12-19).jpg, Lizenz: CC BY-SA 2.0 de
Beschreibung: Kloster Maria Engelport im Winter
Urheber: unbekannt, Bild-Name: Roesterkopf.jpg, Lizenz: CC-BY-SA-3.0