Mitteldeutsche Fußballmeisterschaft 1924/25

Mitteldeutsche Fußballmeisterschaft 1924/25
Logo des VMBV
MeisterVfB Leipzig (10)
Mitteldeutsche Fußballmeisterschaft 1923/24
VfB Leipzig – Mitteldeutscher Fußballmeister 1925

Die mitteldeutsche Fußballmeisterschaft 1924/25 des Verbandes Mitteldeutscher Ballspiel-Vereine (VMBV) war die 24. Spielzeit der mitteldeutschen Fußballmeisterschaft. Die diesjährige Meisterschaft wurde erneut in zahlreichen regionalen Gauligen ausgetragen, deren Sieger in einer K.-o.-Runde aufeinander trafen. Durch einen 2:0-Erfolg über den 1. SV Jena gewann der VfB Leipzig zum zehnten Mal die mitteldeutsche Fußballmeisterschaft und qualifizierte sich dadurch für die deutsche Fußballmeisterschaft 1924/25. Bei dieser schieden die Leipziger jedoch überraschend bereits im Achtelfinale nach einer 1:2-Niederlage gegen den Breslauer SC 08 aus.

Erstmals durfte jeder Verband zwei Teilnehmer zur deutschen Fußballmeisterschaft bestimmen. Anders als die restlichen Verbände, die den jeweiligen Vizemeister nominierten, entschloss sich der VMBV zur Austragung eines extra Turniers. Für dieses waren die jeweiligen Zweitplatzierten der einzelnen Gaue qualifiziert. Für die laufende Saison war die Zeit allerdings zu knapp, so dass nur die Vizemeister der acht spielstärksten Gaue an dieser Extra-Runde teilnehmen durften. Der Sieger dieser Runde der Zweiten, der SC Erfurt, traf dann in einem Qualifikationsspiel auf den Verlierer des mitteldeutschen Finales, den 1. SV Jena, um den zweiten Teilnehmer des VMBV an der deutschen Fußballmeisterschaft zu ermitteln. Jena setzte sich mit 2:1 nach Verlängerung durch und qualifizierte sich somit ebenfalls für die diesjährige deutsche Fußballmeisterschaft, unterlag aber bereits im Achtelfinale dem späteren deutschen Fußballmeister 1. FC Nürnberg mit 2:0.

Modus

Mitteldeutsche Fußballmeisterschaft 1924/25 (Mitteldeutschland)
1. SV Jena
1. SV Jena
Herta Wittenberge
Herta Wittenberge
SpVgg Erfurt
SpVgg Erfurt
1. FC Lauscha
1. FC Lauscha
SV Staßfurt
SV Staßfurt
VfB Geyer
VfB Geyer
Viktoria Lauter
Viktoria Lauter
Wacker Nordhausen
Wacker Nordhausen
Preußen Greppin
Preußen Greppin
Zittauer BC
Zittauer BC
Für die mitteldeutsche Endrunde 1925 qualifizierte Vereine
(Erreichte Runde: Rot = 1. Runde, Orange = 2. Runde, Gelb = Viertelfinale, Lila = Halbfinale, Blau = Finalist, Grün = Sieger)

Die Teilnehmer an der mitteldeutschen Fußballendrunde wurden in 27 regional verteilten Gauligen ausgespielt. Die Sieger dieser Ligen qualifizierten sich für die Endrunde um die mitteldeutsche Meisterschaft. Die Zweitplatzierten der acht spielstärksten Gaue qualifizierten sich für die Runde der Zweiten, der Sieger dieser Runde spielte dann gegen den mitteldeutschen Vizemeister um den zweiten Startplatz für die deutsche Fußballmeisterschaft.

GauGaumeister
AltmarkViktoria Stendal
AnhaltSV Köthen 02
Elbe/BodeSV 09 Staßfurt
Elbe/ElsterFC Preußen Biehla
ErzgebirgeFC Viktoria Lauter
GöltzschtalSpVgg Falkenstein
HarzFC Germania Halberstadt
JeetzeFC 09 Salzwedel
KyffhäuserSV Wacker Nordhausen
MittelelbeFuCC Cricket-Viktoria 1897 Magdeburg
MittelsachsenChemnitzer BC
MuldeVfB Preußen Greppin 1911
NordsachsenRiesaer SV
NordthüringenSpVgg Erfurt
NordwestsachsenVfB Leipzig
ObererzgebirgeVfB 1912 Geyer
OberlausitzZittauer BC
OsterlandSpVgg 1904 Gera
OstsachsenGuts Muts Dresden
Ostthüringen1. SV Jena
SaaleFC Wacker Halle
Saale/ElsterNaumburger SV 05
Südthüringen1. FC 1907 Lauscha
VogtlandPlauener SuBC
WartburgSV 01 Gotha
WestsachsenSpVgg 1907 Meerane
WestthüringenSC 1912 Zella-Mehlis

Gau Altmark

Aus unbekannten Gründen, vermutlich aus Terminnot, nachm Herta Wittenberge an der mitteldeutschen Fußballendrunde teil, obwohl Viktoria Stendal das Entscheidungsspiel um Platz 1 gewann.

Pl.VereinSp.SUNToreQuotePunkte
 1.Viktoria Stendal (M) 18 16 0 2057:1105,1832:40
 2.Herta Wittenbergea 18 15 2 1078:1704,5932:40
 3.SuS 1910 Stendal 18 11 2 5059:3601,6424:12
 4.Saxonia Tangermünde 18 11 0 7049:3201,5322:14
 5.FC Siegfried Wahrburg 18 6 3 9033:4000,8315:21
 6.VfL Gardelegen 18 7 1 10029:5000,5815:21
 7.SC Minerva Wittenberge 18 6 1 11030:5500,5513:23
 8.Wittenberger SV 1888 18 5 1 12029:4700,6211:25
 9.Germania Tangerhütte 18 5 1 12018:5800,3111:25
10.TG Jahn Welfen Stendal (N) 18 2 1 15011:4700,2305:31
a Der TSV Wittenberge trat nach gelöster Fusion wieder als Herta Wittenberge an.
Legende
Qualifikation mitteldeutsche Fußballendrunde
Absteiger
(M)Titelverteidiger Altmark
(N)Aufsteiger

Entscheidungsspiel Platz 1

Ergebnis


Viktoria Stendal3:2 Herta Wittenberge

Gau Anhalt

Pl.VereinSp.SUNToreQuotePunkte
 1.SV Köthen 02 (M) 18 13 3 2045:2002,2529:70
 2.SC Köthen 09 18 12 2 4049:2002,4526:10
 3.SV 07 Bernburg 18 11 2 5031:2101,4824:12
 4.Viktoria Zerbst 18 9 2 7041:3201,2820:16
 5.Dessauer SV 98 18 8 3 7037:3401,0919:17
 6.Wacker Bernburg 18 6 5 7040:3701,0817:19
 7.Cöthener FC Germania 03 18 6 2 10028:4200,6714:22
 8.SV Dessau 05 18 6 1 11024:3900,6213:23
 9.SV Germania Roßlau 18 6 0 12032:5100,6312:24
10.1. FC 1900 Zerbst 18 2 2 14016:4700,3406:30
Legende
Qualifikation mitteldeutsche Fußballendrunde
(M)Titelverteidiger Anhalt

Gau Elbe/Bode

Pl.VereinSp.SUNToreQuotePunkte
 1.SV 09 Staßfurtb (M) 14 12 1 1061:1105,5525:30
 2.FC Viktoria Güsten (N) 14 8 1 5028:2601,0817:11
 3.FC Askania Aschersleben 14 7 2 5023:2800,8216:12
 4.VfB Staßfurt 13 6 3 4026:1501,7315:11
 5.SV Teutonia Aschersleben 14 6 3 5034:3500,9715:13
 6.VfB Anhalt 1907 Frose 14 4 2 8023:3800,6110:18
 7.FV Eintracht Güsten (N) 13 2 2 9014:3600,3906:20
 8.SpVgg 1908 Ascherslebenb 14 1 2 11015:3500,4304:24
b Das Spiel SpVgg Aschersleben gegen SV 09 Staßfurt wurde als Niederlage für beide Teams gewertet.
Legende
Qualifikation mitteldeutsche Fußballendrunde
Absteiger
(M)Titelverteidiger Elbe/Bode
(N)Aufsteiger

Gau Elbe/Elster

Die Gauliga Elbe/Elster war erneut in die beiden Staffeln Elbe und Elster unterteilt, die beiden Staffelmeister spielten in zwei Finalspielen den Gaumeister und Teilnehmer an der mitteldeutschen Fußballendrunde aus.

Staffel Elbe

Pl.VereinSp.SUNToreQuotePunkte
 1.SV Vorwärts Falkenberg 8 6 0 2020:8002,5012:40
 2.BC Dommitzsch 8 6 0 2018:1701,0612:40
 3.VfB Herzberg 6 3 0 3016:1001,6006:60
 4.FC Annaburg 6 2 0 4010:1100,9104:80
 5.FC Hartenfels Torgau 8 1 0 7007:2500,2802:14
Legende
Qualifikation Finale Gau Elbe/Elster
Teilnahme Relegationsspiel

Entscheidungsspiel Platz 1

Ergebnis


SV Vorwärts Falkenberg2:0 BC Dommitzsch

Staffel Elster

Pl.VereinSp.SUNToreQuotePunkte
 1.FC Preußen Biehla (M) 8 5 1 2022:1301,6911:50
 2.VfB Hohenleipisch (N) 7 3 1 3010:1600,6307:70
 3.SV 1908 Bockwitz 8 2 3 3014:1201,1707:90
 4.Eintracht Bockwitz 8 3 1 4012:1400,8607:90
 5.FC Fortuna Mückenberg 7 2 2 3016:1900,8406:80
Legende
Qualifikation Finale Gau Elbe/Elster
Teilnahme Relegationsspiel
(M)Titelverteidiger Elbe/Elster
(N)Aufsteiger

Finale Gau Elbe/Elster

Ergebnis


FC Preußen Biehla
(Sieger Staffel Elster)
3:1 SV Vorwärts Falkenberg
(Sieger Staffel Elbe)

Relegationsspiel Elbe/Elster

GesamtHinspielRückspiel3. Spiel
FC Fortuna Mückenberg
(Letztplatzierter Staffel Elster)
5:5 FC Hartenfels Torgau
(Letztplatzierter Staffel Elbe)
2:12:41:0

Gau Erzgebirge

Pl.VereinSp.ToreQuotePunkte
1.FC Viktoria Lauter1639:182,1723:90
2.VfL 07 Schneebergc (M)1635:181,9420:12
3.SV Alemannia Aue1629:191,5320:12
4.VfB 1914 Zwönitz1631:201,5518:14
5.SV Sturm Beierfeld1625:280,8917:15
6.FC Tanne Thalheim1620:240,8316:16
7.Saxonia Bernsbach (N)1621:240,8812:20
8.BC Olympia Grünhain1625:430,5812:20
9.FC 1910 Lößnitz1613:440,3006:26
c Der VfL Schneeberg wurde zur kommenden Spielzeit in die 2. Klasse des Gaus Westsachsen eingeordnet.
Legende
Qualifikation mitteldeutsche Fußballendrunde
Absteiger
(M)Titelverteidiger Erzgebirge
(N)Aufsteiger

Gau Göltzschtal

Pl.VereinSp.SUNToreQuotePunkte
 1.SpVgg Falkenstein (M) 10 9 1 0049:9005,4419:10
 2.1. FC 1907 Reichenbach 10 4 1 5020:1701,1809:11
 3.SV 1911 Treuen (N) 10 3 3 4015:2200,6809:11
 4.SC Teutonia Netzschkau (N) 10 3 3 4015:2600,5809:11
 5.VfB Auerbach 10 3 1 6021:2700,7807:13
 6.SV Sportlust Mylau 10 3 1 6012:3100,3907:13
Legende
Qualifikation mitteldeutsche Fußballendrunde
(M)Titelverteidiger Göltzschtal
(N)Aufsteiger

Gau Harz

Pl.VereinSp.SUNToreQuotePunkte
 1.FC Germania Halberstadt (M) 14 12 1 1077:1206,4225:30
 2.SC Preußen Halberstadt 14 10 1 3047:2202,1421:70
 3.Quedlinburger SV 1904 14 9 2 3031:2201,4120:80
 4.Germania Wernigerode 14 7 2 5038:2901,3116:12
 5.SpVgg Thale 04 14 5 2 7034:3301,0312:16
 6.FC Viktoria Wernigerode 14 4 3 7022:4100,5411:17
 7.VfB Blankenburg 14 3 1 10017:5900,2907:21
 8.VfB Borussia Halberstadt 14 0 0 14011:5900,1900:28
Legende
Qualifikation mitteldeutsche Fußballendrunde
Absteiger
(M)Titelverteidiger Harz

Gau Jeetze

Pl.VereinSp.SUNToreQuotePunkte
 1.FC Salzwedel 09 (M) 12 11 0 1033:7004,7122:20
 2.VfB 07 Klötze 12 9 0 3053:1802,9418:60
 3.SV Wustrow 12 7 1 4025:1202,0815:90
 4.SV Eintracht Salzwedel 12 6 1 5024:4000,6013:11
 5.SuS 1924 Salzwedeld 12 6 0 6032:2701,1912:12
 6.MTS Lüchow (N) 12 2 0 10030:4000,7504:20
 7.FC 1919 Dähre (N) 12 0 0 12002:5500,0400:24
d Im Zuge der reinlichen Scheidung vom TV Jahn Salzwedel abgespalten.
Legende
Qualifikation mitteldeutsche Fußballendrunde
Absteiger
(M)Titelverteidiger Jeetze
(N)Aufsteiger

Gau Kyffhäuser

Pl.VereinSp.SUNToreQuotePunkte
 1.FV Wacker Nordhausen 18 12 4 2040:1103,6428:80
 2.SpVgg Preußen Nordhausen 18 11 3 4029:1701,7125:11
 3.BSC 07 Sangerhausen 18 9 4 5029:1601,8122:14
 4.VfB Sangerhausen 18 10 2 6051:3101,6522:14
 5.VfB Eisleben (M) 18 8 3 7034:2501,3619:17
 6.FC 1911 Heiligenstadt 18 8 3 7023:2400,9619:17
 7.SpVgg 1919 Eisleben 18 9 1 8021:2300,9119:17
 8.VfR Dingelstädt (N) 18 5 1 12023:3800,6111:25
 9.SC Olympia Nordhausen 18 2 4 12012:4300,2808:28
10.SpVgg Mansfeld-Leimbach 18 2 3 13013:4700,2807:29
Legende
Qualifikation mitteldeutsche Fußballendrunde
Absteiger
(M)Titelverteidiger Kyffhäuser
(N)Aufsteiger

Gau Mittelelbe

Pl.VereinSp.SUNToreQuotePunkte
 1.FuCC Cricket-Viktoria 1897 Magdeburg 16 13 2 1045:1602,8128:40
 2.FV Fortuna Magdeburg (M) 16 9 3 4041:2002,0521:11
 3.Magdeburger FC Viktoria 1896 16 7 3 6034:2201,5517:15
 4.Magdeburger SC 16 8 1 7034:2601,3117:15
 5.SuS 1898 Magdeburg 16 8 1 7022:2600,8517:15
 6.Preußen Magdeburg 16 7 1 8033:4100,8015:17
 7.FC Preußen Burg 16 5 2 9031:3800,8212:20
 8.VfL 1912 Genthine (N) 16 3 5 8022:4600,4811:21
 9.SC Germania 1898 Magdeburg 16 1 4 11010:3700,2706:26
e Umbenennung von Teutonia Genthin.
Legende
Qualifikation mitteldeutsche Fußballendrunde
Qualifikation Runde der Zweiten
Absteiger
(M)Titelverteidiger Mittelelbe
(N)Aufsteiger

Gau Mittelsachsen

Pl.VereinSp.SUNToreQuotePunkte
 1.Chemnitzer BC (M) 18 12 4 2055:2602,1228:80
 2.FC Preussen Chemnitz 18 11 4 3058:2802,0726:10
 3.SC National Chemnitz 18 8 5 5048:3001,6021:15
 4.SV Teutonia 1901 Chemnitz 18 8 4 6040:3101,2920:16
 5.SV Sturm Chemnitz 18 8 2 8038:4100,9318:18
 6.SC 1913 Harthau (N) 18 7 3 8031:4800,6517:19
 7.VfB Chemnitz 18 7 1 10029:3800,7615:21
 8.Viktoria 03 Einsiedel 18 5 2 11024:3800,6312:24
 9.SC Hellas 1908 Chemnitz 18 4 4 10021:3600,5812:24
10.Mittweidaer FC 1899 18 4 3 11013:4100,3211:25
Legende
Qualifikation mitteldeutsche Fußballendrunde
Qualifikation Runde der Zweiten
Absteiger
(M)Titelverteidiger Mittelsachsen
(N)Aufsteiger

Gau Mulde

Pl.VereinSp.SUNToreQuotePunkte
 1.VfB Preußen Greppin 1911 (M) 18 17 1 0080:2004,0035:10
 2.VfL 1911 Bitterfeld 18 11 0 7056:3401,6522:14
 3.BC Union Sandersdorf 18 8 4 6024:2800,8620:16
 4.VfL Wolfen (N) 18 8 3 7035:3301,0619:17
 5.TV Friesen Bitterfeld 18 7 3 8031:3900,7917:19
 6.VfB Zscherndorf 18 6 4 8028:2900,9716:20
 7.Holzweißiger SV 17 6 3 8033:3700,8915:19
 8.SpVgg 1907 Wittenberg 18 5 2 11028:4000,7012:24
 9.FC Viktoria Wittenbergf 18 5 1 12028:7000,4011:25
10.VfR Piesteritzf 17 3 5 9022:3500,6311:23
f Das Ergebnis eines etwaigen Entscheidungsspiels um Platz 9 ist nicht überliefert.
Legende
Qualifikation mitteldeutsche Fußballendrunde
Absteiger
(M)Titelverteidiger Mulde
(N)Aufsteiger

Gau Nordsachsen

Die Gauliga wurde in dieser Spielzeit erneut in den Staffeln Riesa und Döbeln ausgespielt. Die beiden Staffelmeister spielten in einem Finale den Teilnehmer an der mitteldeutschen Fußballendrunde aus.

Staffel Riesa

Pl.VereinSp.SUNToreQuotePunkte
 1.Riesaer SV (M) 8 7 1 0040:6006,6715:10
 2.SV 1913 Nünchritz (N) 8 5 0 3018:1301,3810:60
 3.VfB Riesa 8 3 0 5009:2500,3606:10
 4.SV 1913 Oschatz 8 2 1 5014:2700,5205:11
 5.SV 1911 Gröditz 8 2 0 6013:2300,5704:12
Legende
Qualifikation Finale Nordsachsen
(M)Titelverteidiger Nordsachsen
(N)Aufsteiger

Staffel Döbeln

Pl.VereinSp.SUNToreQuotePunkte
 1.Döbelner SC 8 7 1 0023:5004,6015:10
 2.BC Hartha 8 3 2 3014:1600,8808:80
 3.FC 1901 Roßwein 8 3 2 3015:1800,8308:80
 4.VfB 1910 Rochlitz 8 2 2 4016:1800,8906:10
 5.FC 1911 Geringswalde 8 1 1 6011:2200,5003:13
Legende
Qualifikation Finale Nordsachsen

Finale Gau Nordsachsen

Ergebnis


Riesaer SV
(Sieger Staffel Riesa)
5:2 n. V. Döbelner SC
(Sieger Staffel Döbeln)

Gau Nordthüringen

Pl.VereinSp.SUNToreQuotePunkte
 1.SpVgg Erfurt 18 16 1 1064:1803,5633:30
 2.SC Erfurt (M) 18 15 1 2046:6007,6731:50
 3.VfB Erfurt 18 11 3 4033:1901,7425:11
 4.FV Germania Ilmenau 18 8 2 8031:3101,0018:18
 5.SuS 07 Arnstadtg 18 8 2 8036:5100,7118:18
 6.SV 1905 Erfurth 18 7 3 8030:2801,0717:19
 7.SC Stadtilm (N) 18 4 4 10028:5000,5612:24
 8.Sportring BV 1897 Erfurti 18 4 2 12028:3800,7410:26
 9.FC Borussia Erfurt 18 4 2 12018:3800,4710:26
10.Wacker Erfurtj 18 2 2 14014:4900,2906:30
g Fusion aus SpVgg 1907 Arnstadt und BC 1907 Arnstadt.
h Spaltete sich im Zuge der reinlichen Scheidung vom TV 1905 Ilversgehofen ab.
i Spaltete sich im Zuge der reinlichen Scheidung vom MTV 1897 Erfurt ab.
j Spaltete sich im Zuge der reinlichen Scheidung vom Erfurter TS ab.
Legende
Qualifikation mitteldeutsche Fußballendrunde
Qualifikation Runde der Zweiten
Absteiger
(M)Titelverteidiger Nordthüringen
(N)Aufsteiger

Gau Nordwestsachsen

Pl.VereinSp.SUNToreQuotePunkte
 1.VfB Leipzig 18 15 1 2060:9006,6731:50
 2.SV Fortuna Leipzig 02 18 12 2 4046:1802,5626:10
 3.SpVgg 1899 Leipzig-Lindenau (MM)(M) 18 10 2 6057:3101,8422:14
 4.FC Sportfreunde Leipzig 18 8 5 5039:3001,3021:15
 5.VfTuB 1905 Leipzig 18 7 3 8031:4400,7017:19
 6.Wacker Leipzig 18 7 2 9038:4800,7916:20
 7.FC Viktoria Leipzig 18 4 5 9021:4700,4513:23
 8.FC Eintracht Leipzig 18 4 4 10028:4500,6212:24
 9.ATV Sportfreunde Markranstädt (N) 18 3 5 10017:4900,3511:25
10.SV Pfeil 1903 Leipzig 18 4 3 11023:3900,5911:25
Legende
Qualifikation mitteldeutsche Fußballendrunde
Qualifikation Runde der Zweiten
Absteiger
(MM)Mitteldeutscher Titelverteidiger
(M)Titelverteidiger Nordwestsachsen
(N)Aufsteiger

Entscheidungsspiel Platz 9

Ergebnis


Pfeil Leipzig1:2 ATV Sportfreunde Markranstädt

Gau Obererzgebirge

Pl.VereinSp.Punkte
1.VfB 1912 Geyer1630:20
2.VfB Annaberg 09 (M)1625:70
3.DSC Weipert1621:11
4.BV 1908 Thurm1616:16
5.BC Ehrenfriedersdorf1613:19
6.BC Schlettau (N)1612:20
7.SV 1911 Bärenstein1611:21
8.BC 1913 Jahnsbach1610:22
9.VfR Buchholz (N)1606:26
Legende
Qualifikation mitteldeutsche Fußballendrunde
(M)Titelverteidiger Obererzgebirge
(N)Aufsteiger

Gau Oberlausitz

Pl.VereinSp.SUNToreQuotePunkte
 1.Zittauer BC (M) 10 6 3 1028:1302,1515:50
 2.SV Budissa Bautzen 10 6 3 1031:1003,1015:50
 3.SC 1911 Großröhrsdorf 10 4 3 3025:2600,9611:90
 4.Bischofswerdaer SV 08 (N) 10 2 4 4011:1900,5808:12
 5.BV Sportlust Neugersdorf 10 3 0 7008:2300,3506:14
 6.Sportlust Zittau 10 1 3 6015:2700,5605:15
Legende
Qualifikation mitteldeutsche Fußballendrunde
(M)Titelverteidiger Oberlausitz
(N)Aufsteiger

Entscheidungsspiel Platz 1

Ergebnis


SV Budissa Bautzen1:2 n. V. Zittauer BC

Gau Osterland

Pl.VereinSp.SUNToreQuotePunkte
 1.SpVgg 1904 Gera 8 6 1 1019:9002,1113:30
 2.FC Wacker Gera (M) 8 5 1 2030:8003,7511:50
 3.VfB Pößneck 8 5 1 2019:1001,9011:50
 4.FC Concordia Gera-Reuß 8 2 1 5012:3600,3305:11
 5.SpVgg Neustadt/Orla (N) 8 0 0 8007:2400,2900:16
Legende
Qualifikation mitteldeutsche Fußballendrunde
(M)Titelverteidiger Osterland
(N)Aufsteiger

Gau Ostsachsen

Pl.VereinSp.SUNToreQuotePunkte
 1.Guts Muts Dresden 18 11 5 2045:2202,0527:90
 2.SV Brandenburg 01 Dresden (M) 18 11 3 4049:1902,5825:11
 3.Dresdner SC 18 11 2 5045:1802,5024:12
 4.Dresdner SpVgg 05 18 10 2 6037:2001,8522:14
 5.Dresdner FC Fußballring 18 10 2 6041:3601,1422:14
 6.Dresdner SV 1906 18 7 4 7030:2601,1518:18
 7.Dresdner SG 1893 18 5 4 9035:4100,8514:22
 8.Radebeuler BC 08 18 4 3 11035:5800,6011:25
 9.Dresdensia Dresden (N) 18 2 7 9021:4900,4311:25
10.VfB 1903 Dresdenk 18 3 0 15017:6600,2606:30
k Im Zuge der reinlichen Scheidung Umbenennung von VTB Jahn Dresden.
Legende
Qualifikation mitteldeutsche Fußballendrunde
Qualifikation Runde der Zweiten
Absteiger
(M)Titelverteidiger Ostsachsen
(N)Aufsteiger

Gau Ostthüringen

Pl.VereinSp.SUNToreQuotePunkte
 1.1. SV Jena (M) 14 9 3 2043:1403,0721:70
 2.VfB Rudolstadt 14 8 4 2029:2401,2120:80
 3.SC 1903 Weimar 14 6 4 4026:2001,3016:12
 4.VfB Apolda 14 4 6 4025:2600,9614:14
 5.VfL 06 Saalfeld (N) 14 4 6 4018:2300,7814:14
 6.BC 1903 Vimaria Weimar 14 6 1 7025:2800,8913:15
 7.SC Apolda 14 4 4 6028:2801,0012:16
 8.SpVgg Jena 14 1 0 13013:4400,3002:26
Legende
Qualifikation mitteldeutsche Fußballendrunde
(M)Titelverteidiger Ostthüringen
(N)Aufsteiger

Gau Saale

Pl.VereinSp.SUNToreQuotePunkte
 1.FC Wacker Halle (M) 16 13 3 0050:9005,5629:30
 2.Sportfreunde Halle 16 9 4 3044:2202,0022:10
 3.VfL Halle 1896 16 11 0 5045:2202,0522:10
 4.SV Halle 98 16 7 5 4022:1901,1619:13
 5.Borussia Halle 16 7 2 7036:3501,0316:16
 6.SC Favorit Halle 16 4 4 8009:3200,2812:20
 7.VfL 1912 Merseburg 16 3 4 9022:2101,0510:22
 8.SV Merseburg 99 16 2 4 10011:4400,2508:24
 9.RSV Sportbrüder 1904 Halle (N) 16 2 2 12013:4800,2706:26
Legende
Qualifikation mitteldeutsche Fußballendrunde
Qualifikation Runde der Zweiten
Absteiger
(M)Titelverteidiger Saale
(N)Aufsteiger

Entscheidungsspiel Platz 2

Ergebnis


VfL Halle 18962:6 Sportfreunde Halle

Gau Saale/Elster

Pl.VereinSp.SUNToreQuotePunkte
 1.Naumburger SV 05 (M) 14 12 1 1033:1103,0025:30
 2.Schwarz-Gelb Weißenfelsl 14 9 1 4029:1601,8119:90
 3.Zeitzer BC 03 14 8 1 5030:2101,4317:11
 4.SpVgg Zeitz 1910 14 4 4 6026:3200,8112:16
 5.SC 1903 Weißenfels 14 4 4 6015:2100,7112:16
 6.TuRV 1861 Weißenfels 13 3 4 6019:2300,8310:16
 7.SV Teuchern 1910 (N) 13 3 3 7019:2600,7309:17
 8.Naumburger BC 1920 14 2 2 10017:3800,4506:22
l Umbenennung von Weißenfelser SpVgg 03.
Legende
Qualifikation mitteldeutsche Fußballendrunde
(M)Titelverteidiger Saale/Elster
(N)Aufsteiger

Gau Südthüringen

Pl.VereinSp.SUNToreQuotePunkte
 1.1. FC 1907 Lauscha 18 12 5 1051:1603,1929:70
 2.1. SC Sonnebergm 18 13 2 3054:1503,6028:80
 3.SC 06 Oberlind (M) 18 11 4 3047:2102,2426:10
 4.VfB 1907 Coburg 17 9 2 6040:3101,2920:14
 5.SV 1907 Neustadt 16 5 6 5032:3001,0716:16
 6.SC 1903 Eisfeld (N) 17 6 4 7029:3100,9416:18
 7.Sportring Sonneberg 1910 17 5 4 8030:2201,3614:20
 8.FC Viktoria 09 Coburg 16 3 2 11017:5200,3308:24
 9.SV 08 Steinach 15 2 2 11011:3600,3106:24
10.SpVgg Neuhaus-Igelshieb 14 1 1 12014:7100,2003:25
m Umbenennung von TSV 1904 Sonneberg.
Legende
Qualifikation mitteldeutsche Fußballendrunde
Qualifikation Runde der Zweiten
Absteiger
(M)Titelverteidiger Südthüringen
(N)Aufsteiger

Gau Vogtland

Pl.VereinSp.SUNToreQuotePunkte
 1.Plauener SuBC (M) 10 8 0 2020:4005,0016:40
 2.SV Konkordia Plauen 10 8 0 2026:4006,5016:40
 3.1. Vogtländischer FC Plauen 10 7 0 3021:9002,3314:60
 4.SpVgg 1909 Plauen 10 3 1 6009:2400,3807:13
 5.VfR 1919 Plauen 10 1 2 7008:3200,2504:16
 6.VfB Plauen 10 0 3 7004:1500,2703:17
Legende
Qualifikation mitteldeutsche Fußballendrunde
Qualifikation Runde der Zweiten
(M)Titelverteidiger Vogtland

Entscheidungsspiel Platz 1

Ergebnis


Konkrodia Plauen2:4 Plauener SuBC

Gau Wartburg

Pl.VereinSp.SUNToreQuotePunkte
 1.SV 01 Gotha (M) 12 9 2 1045:9005,0020:40
 2.SV Preußen Langensalza 12 6 4 2025:8003,1316:80
 3.VfB 1909 Mühlhausen 12 5 4 3014:8001,7514:10
 4.FC Wacker Gotha 12 5 4 3013:8001,6314:10
 5.SV 1899 Mühlhausen 12 5 2 5015:1600,9412:12
 6.BSC 1908 Ruhla (N) 12 2 2 8008:3300,2406:18
 7.FC Meteor Waltershausen (N) 12 1 0 11005:4300,1202:22
Legende
Qualifikation mitteldeutsche Fußballendrunde
(M)Titelverteidiger Wartburg
(N)Aufsteiger

Gau Westsachsen

Pl.VereinSp.SUNToreQuotePunkte
 1.SpVgg 1907 Meerane 18 15 2 1076:1106,9132:40
 2.VfB Glauchau 18 13 1 4050:1503,3327:90
 3.VfL 1905 Zwickau 18 10 4 4061:2902,1024:12
 4.Zwickauer SC (M) 18 10 4 4053:3101,7124:12
 5.Planitzer SC 18 7 5 6039:2901,3419:17
 6.FC 02 Zwickaun 18 6 7 5033:2301,4319:17
 7.TuB 1900 Werdau 18 5 6 7033:3500,9416:20
 8.Fußballring 1919 Crossen (N) 18 5 1 12021:9300,2311:25
 9.SpVgg 1906 Crimmitschau 18 2 3 13017:5200,3307:29
10.SpVgg 1910 Niederhaßlau (N) 18 0 1 17012:7700,1601:35
n Umbenennung von FC 02 Schedewitz.
Legende
Qualifikation mitteldeutsche Fußballmeisterschaft
Absteiger
(M)Titelverteidiger Westsachsen
(N)Aufsteiger

Gau Westthüringen

Aus unbekannten Gründen nahm der Zweitplatzierte VfL Meiningen an der mitteldeutschen Fußballendrunde teil.

Pl.VereinSp.SUNToreQuotePunkte
 1.SC 1912 Zella-Mehlis (M) 14 12 0 2036:1302,7724:40
 2.VfL Meiningen 04 14 11 1 2065:1703,8223:50
 3.VfL Mehlis 09 12 8 0 4031:2001,5516:80
 4.FC 1905 Zella-Mehlis 14 6 3 5027:3200,8415:13
 5.FC Germania 1906 Mehlis 12 4 3 5033:2501,3211:13
 6.SV Schmalkalden 04 13 4 0 9027:4000,6808:18
 7.SV Germania 1902 Zella (N) 13 1 3 9012:3800,3205:21
 8.VfB Germania Suhl 12 1 0 11011:5700,1902:22
Legende
Qualifikation mitteldeutsche Fußballendrunde
(M)Titelverteidiger Westthüringen
(N)Aufsteiger

Runde der Zweiten

Um den zweiten Teilnehmer des VMBV an der deutschen Fußballmeisterschaft zu bestimmen, wurde nach Verbandsbeschluss vom 7. März 1925 eine extra Runde der jeweiligen Zweitplatzierten der einzelnen Gaue ausgetragen. Der Sieger dieses Turniers spielte dann gegen den Verlierer der mitteldeutschen Finales den zweiten Teilnehmer aus. Aus Terminnot spielten in dieser Saison nur die Zweitplatzierten der acht spielstärksten Gaue dieses Turnier. Zur kommenden Spielzeit waren die Zweitplatzierten aller Gaue für diese Runde qualifiziert.

Viertelfinale

DatumErgebnis


22. März 1925SC Erfurt
(Vizemeister Gau Nordthüringen)
1:0 1. SC Sonneberg
(Vizemeister Gau Südthüringen)
22. März 1925SV Konkordia Plauen
(Vizemeister Gau Vogtland)
3:4 SV Fortuna Leipzig
(Vizemeister Gau Nordwestsachsen)
22. März 1925FC Preussen Chemnitz
(Vizemeister Gau Mittelsachsen)
1:2 SV Brandenburg Dresden
(Vizemeister Gau Ostsachsen)
22. März 1925FV Fortuna Magdeburg
(Vizemeister Gau Mittelelbe)
5:1 Sportfreunde Halle
(Vizemeister Gau Saale)

Halbfinale

DatumErgebnis


5. April 1925SV Brandenburg Dresden6:0 FV Fortuna Magdeburg
10. April 1925FV Fortuna Leipzig0:2 SC Erfurt

Finale

DatumErgebnis


19. April 1925SC Erfurt1:0 SV Brandenburg Dresden

Meisterschaftsendrunde

Die Meisterschaftsendrunde fand im K.-o.-System statt. Qualifiziert waren die Meister der einzelnen Gaue.

1. Runde

DatumErgebnis


8. März 1925Chemnitzer BC
(Sieger Gau Mittelsachsen)
7:4 VfB 1912 Geyer
(Sieger Gau Obererzgebirge)
8. März 1925FC Germania Halberstadt
(Sieger Gau Harz)
-:-o SV 09 Staßfurt
(Sieger Gau Elbe/Bode)
8. März 1925Hertha Wittenberge
(Vizemeister Gau Altmark)
1:0 FC 09 Salzwedel
(Sieger Gau Jeetze)
8. März 1925Riesaer SV
(Sieger Gau Nordsachsen)
7:0 FC Preußen Biehla
(Sieger Gau Elbe/Elster)
8. März 1925SpVgg Erfurt
(Sieger Gau Nordthüringen)
8:1 VfL Meiningen 04
(Vizemeister Gau Westthüringen)
8. März 1925SpVgg 1904 Gera
(Sieger Gau Osterland)
0:1 1. SV Jena
(Sieger Gau Ostthüringen)
8. März 1925SpVgg 1907 Meerane
(Sieger Gau Westsachsen)
8:1 FC Viktoria Lauter
(Sieger Gau Erzgebirge)
8. März 1925Plauener SuBC
(Sieger Gau Vogtland)
0:2 SpVgg Falkenstein
(Sieger Gau Göltzschtal)
8. März 1925SV 01 Gotha
(Sieger Gau Wartburg)
4:1 SV Wacker Nordhausen
(Sieger Gau Kyffhäuser)
8. März 1925VfB Leipzig
(Sieger Gau Nordwestsachsen)
3:0 Naumburger SV 05
(Sieger Gau Saale/Elster)
8. März 1925FC Wacker Halle
(Sieger Gau Saale)
3:2 VfB Preußen Greppin
(Sieger Gau Mulde)
8. März 1925Cricket-Viktoria Magdeburg
(Sieger Gau Mittelelbe)
1:0p SV Köthen 02
(Sieger Gau Anhalt)
8. März 1925Zittauer BC
(Sieger Gau Oberlausitz)
1:9 Guts Muts Dresden
(Sieger Gau Ostsachsen)
1. FC 1907 Lauscha (Sieger Gau Südthüringen) erhielt ein Freilos.
o Wegen heftigem Schneeregen ausgefallen.
p In der 76. Minute beim Stand von 1:0 wegen Unwetter abgebrochen.

Wiederholungsspiele

DatumErgebnis


15. März 1925FC Germania Halberstadt
(Sieger Gau Harz)
3:2q SV 09 Staßfurt
(Sieger Gau Elbe/Bode)
15. März 1925Cricket-Viktoria Magdeburg
(Sieger Gau Mittelelbe)
5:0 SV Köthen 02
(Sieger Gau Anhalt)
q Aus unbekannten Gründen nahm dennoch der SV 09 Staßfurt an der nächsten Runde teil.

2. Runde

DatumErgebnis


15. März 1925Chemnitzer BC4:2 SpVgg 1907 Meerane
15. März 1925Guts Muts Dresden7:0 Riesaer SV
15. März 1925Herta Wittenberge2:12 FC Wacker Halle
15. März 1925SpVgg Erfurt1:2 SV 01 Gotha
15. März 19251. SV Jena5:0 1. FC 1907 Lauscha
15. März 1925VfB Leipzig16:0 SpVgg Falkenstein
22. März 1925Cricket-Viktoria Magdeburg1:0 SV 09 Staßfurt

Viertelfinale

DatumErgebnis


29. März 1925Chemnitzer BC1:2 Guts Muts Dresden
29. März 1925Cricket-Viktoria Magdeburg2:4 VfB Leipzig
29. März 1925FC Wacker Halle0:3 1. SV Jena
Der SV 01 Gotha erhielt ein Freilos.

Halbfinale

DatumErgebnis


5. April 1925VfB Leipzig4:2 SV 01 Gotha
10. April 1925Guts Muts Dresden2:3 1. SV Jena

Finale

DatumErgebnisOrt
19. April 1925VfB Leipzig VfB Leipzig - 1902-1922.svg2:0 1. SV Jena 1917-1944.svg 1. SV JenaLeipzig

Entscheidungsspiel zweiter Teilnehmer an der deutschen Fußballmeisterschaft

DatumErgebnis


26. April 1925SC Erfurt
(Sieger Runde der Zweiten)
1:2 n. V. 1. SV Jena
(Mitteldeutscher Vizemeister)

Weblinks

Literatur

  • Hardy Grüne: Enzyklopädie des deutschen Ligafußballs. Band 1: Vom Kronprinzen bis zur Bundesliga. 1890 bis 1963. Deutsche Meisterschaft, Gauliga, Oberliga. Zahlen, Bilder, Geschichten. AGON-Sportverlag, Kassel 1996, ISBN 3-928562-85-1.
  • Hardy Grüne: Enzyklopädie des deutschen Ligafußballs. Band 7: Vereinslexikon. AGON-Sportverlag, Kassel 2001, ISBN 3-89784-147-9.

Auf dieser Seite verwendete Medien

VfB Leipzig - 1902-1922.svg
Autor/Urheber:

unknown

, Lizenz: Logo

Logo

Yellow pog.svg
Shiny yellow button/marker widget. Used to mark the location on a map.
Middle Germany location map.svg
Autor/Urheber: DonMaffa, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Karte von Mitteldeutschland (Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen)
1. SV Jena 1917-1944.svg
Autor/Urheber:

FC Carl Zeiss Jena

, Lizenz: Logo

Logo

Orange pog.svg
Shiny orange button/marker widget.