Liste der Steinkreuze und Kreuzsteine im Landkreis Oberspreewald-Lausitz

Die Liste enthält die Steinkreuze und Kreuzsteine im Landkreis Oberspreewald-Lausitz.

Legende

Die Liste ist teilweise sortierbar.

In der Spalte H ist die Höhe, in der Spalte B die Breite und in der Spalte S die Stärke des Steinkreuzes angegeben. Die übrigen Spaltennamen sind selbsterklärend gewählt. Größenangaben sind in Zentimetern angegeben.

Steinkreuze und Kreuzsteine

OrtLageFormMaterialAusrichtungHBSBemerkungenBild
AltdöbernLage
im Ort am Eingang des Gutshauses
Schaft zur Mitte verjüngtGneisOst-West784115Altdoebern Steinkreuz.jpg
BuckowLage
südöstlicher Ortsausgang an der Straßengabelung SäritzCalau
pilzförmig, Kopf fehlt, rechter Arm setzt tiefer als der Linke anGranit – rötlichgrauSüdost-Nordwest636224Einzeichnung auf Nordseite – senkrechter und horizontaler Strich;
stellt möglicherweise ein Schwert dar
Buckow Steinkreuz.jpg
CalauLage
in der Anlage der Sparkasse
Kopf, Arme, Schaft zur Mitte verjüngtSandsteinOst-West886828ursprünglicher Standort außerhalb der Stadtmauer an Ostecke des alten Friedhofs vor Cottbuser TorCalau Steinkreuz.jpg
FrauendorfLage
Ortsmitte, westlich der Dorfstraße; neben dem Kriegerdenkmal
unsymmetrisch; südlicher Arm höher ansetzend, nur im Ansatz vorhanden; nördlicher Arm auf Boden aufliegendSandstein, quarzitischNord-Süd608430wurde beim Bau des Spritzenhauses umgesetztFrauendorf steinkreuz.JPG
GroßkmehlenLage
westlich des Schlosses, südlich der Friedhofsmauer
Schaft und Kopf zur Mitte verjüngtSandstein, quarzitischOst-West924834
27
vorher im SchloßhofGrosskmehlen steinkreuz.JPG
GrünewaldLage
am Nordausgang des Ortes, östlich der Hohenbockaer Straße
Kopf, Arme, Schaft zur Mitte verjüngtSandstein, grau mit EisenverhärtungenOst-West684724Kopf abgeschlagenSteinkreuz gruenewald.JPG
Hosenaim OrtKopf, Arme, Schaft zur Mitte verjüngtGranitOst-West1107228ursprünglich in Nähe der SchuleHosena Steinkreuz.jpg
KrimnitzWestrand des OrtesKreuzstein,
Steinplatte, Nordseite eingeschrägt
Granit – rötlichNordnordwest-Südsüdost7255
50
72
20gleicharmiges Kreuz eingemeißelt
(31 Zentimeter : 28 Zentimeter)
Krimnitz Kreuzstein-01.jpg
Lauchhammer-Mitteam Westausgang des OrtesKopf, Arme, Schaft zur Mitte verjüngtGranitNord-Süd967520Steinkreuz Lauchhammer-MitteSteinkreuz lauchhammer mitte.JPG
Lauchhammer-Westvor Eingang zum Gutshofverschollen
1929 war Stumpf vorhanden
LiptenLage
nördlicher Ortsausgang
gleicharmigGranitOst-West655218vorherige Standorte: Weggabelung Bronkow-Lipten und im Garten des GutshausesLipten Steinkreuz.jpg
OrtrandLage
Westausgang des Ortes; Einmündung Forstgartenstraße in die Elsterwerdaer Straße
unsymmetrisch, längerer nördlicher ArmSandsteinNord-Süd505931 24am 14. Februar 1934 umgesetztSteinkreuz ortrand forstgartenstr.JPG
Ortrandnahe der Flurgrenze nach SachsenSäbel eingeritzt
dessen Länge 106 Zentimeter Klinge 91 Zentimeter
RuhlandLage
Dresdner Straße unweit der Einmündung Kreuzstraße
Kopf, Arme, Schaft zur Mitte verjüngtGranitNord-Süd886220Schaft gebrochen mit Manschette geklammertSteinkreuz ruhland.JPG
Ruhlandim OrtSandstein, quarzitischnur als Fragment erhalten;
stand ursprünglich am Nordwestausgang von Guteborn
SenftenbergLage
im Ort in der Mauer des alten Friedhofs
Kopf, Arme, Schaft zur Mitte verjüngtSandsteinNordost-Südwest5473n.e.1)in der Kreuzung Kreis mit Durchmesser 32 ZentimeterSteinkreuz friedhof senftenberg.jpeg
SenftenbergKopf, Arme wohl auch Schaft zur Mitte verjüngtGranit403420Fragment des Oberteils; Kopf und linker Arm erhalten
im Kreismuseum
Schwert mit rundem Knauf eingeritzt

n.e.1) – nicht ermittelbar

Literatur

  • Dietrich Neuber, Günter Wetzel: Steinkreuze Kreuzsteine Inventar Bezirk Cottbus. Cottbus. 1982

Auf dieser Seite verwendete Medien

Hosena Steinkreuz.jpg
Autor/Urheber: Radler59, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Steinkreuz in Hosena
Steinkreuz gruenewald.JPG
Autor/Urheber: Z thomas, Lizenz: CC BY 3.0
Steinkreuz in Grünewald an der Straße nach Hohenbocka
Grosskmehlen steinkreuz.JPG
Autor/Urheber: Z thomas, Lizenz: CC BY 3.0
Steinkreuz in Großkmehlen vor der Friedhofsmauer an der St. Georgs-Kirche
Altdoebern Steinkreuz.jpg
Autor/Urheber: Radler59, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Steinkreuz im Gutshof vom Schloss in Altdöbern, an der Ecke eines Stallgebäudes
Steinkreuz ortrand forstgartenstr.JPG
Autor/Urheber: Z thomas, Lizenz: CC BY 3.0
Steinkreuz in Ortrand an der Forstgartenstraße
Krimnitz Kreuzstein-01.jpg
Autor/Urheber: Radler59 (Diskussion), Lizenz: CC BY-SA 4.0
Kreuzstein vor dem Gebäude Grundschänke Nr. 1 in Lübbenau/Spreewald OT Krimnitz. Bodendenkmalnummer 80362
Steinkreuz lauchhammer mitte.JPG
Autor/Urheber: Z thomas, Lizenz: CC BY 3.0
Steinkreuz in Lauchhammer-Mitte
Calau Steinkreuz.jpg
Autor/Urheber: Radler59, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Steinkreuz vor dem Gebäude der ehemaligen Kreisparkasse in Calau
Lipten Steinkreuz.jpg
Autor/Urheber: Radler59, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Steinkreuz, in Bronkow OT Lipten. Bodendenkmal ID 80119
Buckow Steinkreuz.jpg
Autor/Urheber: Radler59, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Steinkreuz an der L52, Abzweig nach Säritz in Buckow. Bodendenkmalnummer 80276
Steinkreuz friedhof senftenberg.jpeg
Autor/Urheber: Z thomas, Lizenz: CC BY 3.0
Ein in der Mauer des alten Friedhofs eingelassenes Steinkreuz in Senftenberg
Frauendorf steinkreuz.JPG
Autor/Urheber: Z thomas, Lizenz: CC BY 3.0
Steinkreuz in Frauendorf, Gemeinde in Brandenburg, das Kreuz befindet sich neben dem Kriegerdenkmal
Steinkreuz ruhland.JPG
Autor/Urheber: Z thomas, Lizenz: CC BY 3.0
Steinkreuz in Ruhland, in der Dresdner Straße