Liste der Kreise in Rumänien

Kreise Rumäniens
Generalkarte Rumäniens

Rumänien ist in 41 Kreise (rumänisch județ, Plural județe, mit nachgestelltem Artikel județul ‚Der Kreis‘) und die Stadt Bukarest unterteilt.

Die Verwaltungsgliederung in Județe wurde im 19. Jahrhundert nach dem Vorbild der französischen Départements vorgenommen. Die kommunistische Regierung änderte sie in das sowjetische Modell, ging aber 1968[1] zu dem gegenwärtigen System zurück.[2][3] 1981 wurden die Kreise Ilfov und Ialomița in die Kreise Giurgiu, Călărași, Ialomița und Ilfov neu organisiert. Bis 1997 war Ilfov kein selbständiger Kreis, sondern von Bukarest abhängig.[4]

Kreise Rumäniens

KreisKürzelHauptortFläche[5]Bevölkerung
2002[6]
Bevölkerung
2011[7]
DifferenzDifferenz in %
AlbaABro. Alba Iulia

hu. Gyulafehérvár

de. Karlsburg

6242382.999342.376−40.623−12
AradARArad7754461.730430.629−31.101−7,2
ArgeșAGPitești6826653.903612.431−41.472−6,8
BacăuBCro. Bacău

hu. Bákó

6621708.751616.168−92.583−15
BihorBHro. Oradea

hu. Nagyvárad

de. Großwardein

7544600.223575.398−24.825−4,3
Bistrița-NăsăudBNro. Bistrița

hu. Beszterce

de. Bistritz

5355312.325286.225−26.100−9,1
BotoșaniBTBotoșani4986454.023412.626−41.397−10
BrăilaBRBrăila4766373.897321.212−52.685−16
BrașovBVro. Brașov

hu. Brassó

de. Kronstadt

5363588.366549.217−39.149−7,1
BuzăuBZBuzău6103494.982451.069−43.913−9,7
CălărașiCLCălărași5088324.629306.691−17.938−5,8
Caraș-SeverinCSro. Reșița

hu. Resicabánya

de. Reschitza

8520333.396295.579−37.817−13
ClujCJro. Cluj-Napoca

hu. Kolozsvár

de. Klausenburg

6674703.269691.106−12.163−1,8
ConstanțaCTConstanța7071715.172684.082−31.090−4,5
CovasnaCVro. Sfântu Gheorghe

hu. Sepsiszentgyörgy

de. Sankt Georgen

3710222.274210.177−12.097−5,8
DâmbovițaDBTârgoviște4054541.326518.745−22.581−4,4
DoljDJCraiova7414734.823660.544−74.279−11
GalațiGLGalați4466619.522536.167−83.355−16
GiurgiuGRGiurgiu3526298.022281.422−16.600−5,9
GorjGJTârgu Jiu5602387.407341.594−45.813−13
HarghitaHRro. Miercurea Ciuc

hu. Csíkszereda

de. Szeklerburg

6639326.020310.867−15.153−4,9
HunedoaraHDro. Deva

hu. Déva

de. Diemrich

7063487.115418.565−68.550−16
IalomițaILSlobozia4453296.486274.148−22.338−8,1
IașiISro. Iași

hu. Jászvásár

de. Jassy

5476819.044772.348−46.696−6,0
IlfovIFBuftea1593300.109388.73888.62923
MaramureșMMro. Baia Mare

hu. Nagybánya

de. Frauenbach

6304510.688478.659−32.029−6,7
MehedințiMHro. Drobeta Turnu Severin

hu. Szörényvár

de. Turm Severin

4933306.118265.390−40.728−15
MureșMSro. Târgu Mureș

hu. Marosvásárhely

de. Neumarkt am Mieresch

6714579.862550.846−29.016−5,3
NeamțNTro. Piatra Neamț

hu. Karácsonkő

5896557.084470.766−86.318−18
OltOTSlatina5498490.276436.400−53.876−12
PrahovaPHPloiești4716829.224762.886−66.338−8,7
SălajSJro. Zalău

hu. Zilah

de. Zillenmarkt

3864248.407224.384−24.023−11
Satu MareSMro. Satu Mare

hu. Szatmárnémeti

de. Sathmar

4418369.096344.360−24.736−7,2
SibiuSBro. Sibiu

hu. Nagyszeben

de. Hermannstadt

5432422.224397.322−24.902−6,3
SuceavaSVSuceava8553690.941634.810−56.131−8,8
TeleormanTRAlexandria5790436.926380.123−56.803−15
TimișTMro. Timișoara

hu. Temesvár

de. Temeswar

8697685.901683.540−2.361−0,35
TulceaTLTulcea8499258.639213.083−45.556−21
VâlceaVLRâmnicu Vâlcea5765413.570371.714−41.856−11
VasluiVSro. Vaslui

hu. Vászló

de. Wassluy

5318455.550395.499−60.051−15
VranceaVNFocșani4857390.268340.310−49.958−15
Municipiul BucureștiBro. București

de. Bukarest

2281.921.7511.883.425−38.326−2,0
gesamt  238.39121.698.18120.121.641-1.576.540-7,8

Geographische Übersicht aller Kreishauptstädte und der Stadt Bukarest in Rumänien

Geographische Übersicht aller Kreishauptstädte und der Stadt Bukarest in Rumänien

Anmerkungen

  1. Harta Administrativă. Abgerufen am 7. September 2020 (rumänisch).
  2. Harta Administrativă 1. Abgerufen am 7. September 2020 (rumänisch).
  3. Harta Administrativă 2. Abgerufen am 7. September 2020 (rumänisch).
  4. LEGE Nr. 50 din 9 aprilie 1997, legex.ro 10. April 1997
  5. in km2
  6. Volkszählung von 2002, Quelle: Fischer Weltalmanach
  7. Volkszählung 2011 in Rumänien bei citypopulation.de

Siehe auch

Weblinks

Commons: Verwaltungsgliederung Rumäniens: Kreise – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Auf dieser Seite verwendete Medien

Romania location map.svg
Autor/Urheber: NordNordWest, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Positionskarte von Rumänien
Rumaeniens Kreise.PNG
Autor/Urheber: Olahus, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Die Kreise in Rumänien