Legislativrat (St. Helena, Ascension und Tristan da Cunha)

Legislative Council
Basisdaten
Sitz:The Castle in Jamestown
Legislaturperiode:4 Jahre
Abgeordnete:15
Aktuelle Legislaturperiode
Letzte Wahl:26. Juli 2017
Sitzverteilung:12 Unabhängige + 3 Ernannte
Website
www.sainthelena.gov.sh
The Castle

Der Legislativrat von St. Helena, Ascension und Tristan da Cunha (englisch Legislative Council) ist das Parlament im Einkammersystem des Britischen Überseegebietes St. Helena, Ascension und Tristan da Cunha. Der Rat, wie auch die Exekutive (englisch Executive Council) hat ihren Sitz im The Castle in der Hauptstadt Jamestown.

Der Legislativrat ist zugleich Parlament der Insel St. Helena. Mit dem Inselrat von Ascension und dem Inselrat von Tristan da Cunha verfügen auch die beiden anderen gleichberechtigten Teile des Überseegebietes, Ascension und Tristan da Cunha über eigene Parlamente.

Die letzte Wahl fand am 26. Juli 2017 statt.

Abgeordnete

Das Parlament besteht aus 12 alle vier Jahre gewählten Abgeordneten und drei Mitgliedern ex officio, die vom Gouverneur ernannt sind. Diese übernehmen die Positionen des Chief Secretary (Chefsekretär), Financial Secretary (Finanzsekretär) und Attorney General.[1] Hinzu kommt ein Parlamentssprecher und sein Vize, seit 2. August 2017 Eric Benjamin bzw. John Cranfield.[2]

Gewählte Mitglieder 2017–2021

  • Clint Richard Beard
  • Cruyff Gerard Buckley
  • Gavin George Ellick
  • Corinda Sebastiana Stuart Essex
  • Anthony Arthur Green
  • Lawson Arthur Henry
  • Kylie Marie Hercules
  • Brian William Isaac
  • Cyril Kenneth Leo
  • Christine Lilian Scipio-O’Dean
  • Derek Franklin Thomas
  • Russell Keith Yon

Parlamentssprecher

PersonAmtszeit
John Wainwright Newman513
Eric W. George–2008
Margaret Anne Catherine Hopkins2008–2013
Eric Benjamin2013–

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Formal Legislative Council. St Helena Government. Abgerufen am 10. Oktober 2018.
  2. INAUGURAL MEETING OF LEGISLATIVE COUNCIL 2017. St Helena Government, 2. August 2017.

Koordinaten: 15° 55′ 28″ S, 5° 43′ 5,1″ W

Auf dieser Seite verwendete Medien

Jamestown Castle.jpg
Autor/Urheber: David Stanley from Nanaimo, Canada, Lizenz: CC BY 2.0
Jamestown Castle was largely rebuilt in the 1860s after the original buildings were destroyed by termites brought to St Helena Island aboard a captured Brazilian slave ship.
Africa (orthographic projection).svg
Autor/Urheber: Martin23230, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Orthographic map of Africa with colonial borders, except Somalia.