Ländervorwahlliste sortiert nach Ländern

Liste der internationalen Vorwahlnummern im Telefonnetz
geordnet nach Ländernamen.

Internationale Vorwahlen verteilt nach Zonen
VorwahlLand
A
+7AbchasienAbchasien Abchasien
+93AfghanistanAfghanistan Afghanistan
+20AgyptenÄgypten Ägypten
+355AlbanienAlbanien Albanien
+213AlgerienAlgerien Algerien
+1Samoa AmerikanischAmerikanisch-Samoa Amerikanisch-Samoa siehe NANP
+376AndorraAndorra Andorra
+244AngolaAngola Angola
+1AnguillaAnguilla Anguilla siehe NANP
+1Antigua und BarbudaAntigua und Barbuda Antigua und Barbuda siehe NANP
+240ÄquatorialguineaÄquatorialguinea Äquatorialguinea
+54ArgentinienArgentinien Argentinien
+374ArmenienArmenien Armenien
+297ArubaAruba Aruba
+247AscensionAscension Ascension
+994AserbaidschanAserbaidschan Aserbaidschan
+251AthiopienÄthiopien Äthiopien
+61AustralienAustralien Australien
B
+1BahamasBahamas Bahamas siehe NANP
+973BahrainBahrain Bahrain
+880BangladeschBangladesch Bangladesch
+1BarbadosBarbados Barbados siehe NANP
+375WeissrusslandWeißrussland Belarus
+32BelgienBelgien Belgien
+501BelizeBelize Belize
+229BeninBenin Benin
+1BermudaBermuda Bermuda siehe NANP
+975BhutanBhutan Bhutan
+591BolivienBolivien Bolivien
+599BonaireBonaire Bonaire
+387Bosnien und HerzegowinaBosnien und Herzegowina Bosnien und Herzegowina
+267BotswanaBotswana Botswana
+55BrasilienBrasilien Brasilien
+673BruneiBrunei Brunei
+359BulgarienBulgarien Bulgarien
+226Burkina FasoBurkina Faso Burkina Faso
+257BurundiBurundi Burundi
C
+56ChileChile Chile
+86China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China
+682CookinselnCookinseln Cookinseln
+506Costa RicaCosta Rica Costa Rica
+599CuraçaoCuraçao Curaçao
D
+45DanemarkDänemark Dänemark
+49DeutschlandDeutschland Deutschland
+1DominicaDominica Dominica siehe NANP
+1Dominikanische RepublikDominikanische Republik Dominikanische Republik siehe NANP
+253DschibutiDschibuti Dschibuti
E
+593EcuadorEcuador Ecuador
+503El SalvadorEl Salvador El Salvador
+225ElfenbeinküsteElfenbeinküste Elfenbeinküste (Côte d'Ivoire)
+291EritreaEritrea Eritrea
+372EstlandEstland Estland
+268EswatiniEswatini Eswatini
+3883EuropaEuropa Europäischer Telefonnummerierungsraum (auslaufend bis Ende 2010)
F
+500FalklandinselnFalklandinseln Falklandinseln
+298FaroerFäröer Färöer
+679FidschiFidschi Fidschi
+358FinnlandFinnland Finnland
+33FrankreichFrankreich Frankreich (ohne Überseegebiete)
+594Franzosisch-GuayanaFranzösisch-Guayana Französisch-Guayana
+689Franzosisch-PolynesienFranzösisch-Polynesien Französisch-Polynesien
G
+241GabunGabun Gabun
+220GambiaGambia Gambia
+995GeorgienGeorgien Georgien (ohne AbchasienAbchasien Abchasien)
+233GhanaGhana Ghana
+350GibraltarGibraltar Gibraltar
+1GrenadaGrenada Grenada siehe NANP
+30GriechenlandGriechenland Griechenland
+299GronlandGrönland Grönland
+44Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich (auch Isle of ManIsle of Man Isle of Man und Kanalinseln)
+590GuadeloupeGuadeloupe Guadeloupe
+1GuamGuam Guam siehe NANP
+502GuatemalaGuatemala Guatemala
+224Guinea-aGuinea Guinea
+245Guinea-BissauGuinea-Bissau Guinea-Bissau
+592GuyanaGuyana Guyana
H
+509HaitiHaiti Haiti
+1USA-HawaiiHawaii Hawaii siehe NANP
+504HondurasHonduras Honduras
+852HongkongHongkong Hongkong
I
+91IndienIndien Indien
+62IndonesienIndonesien Indonesien
+964IrakIrak Irak
+98IranIran Iran
+353IrlandIrland Irland
+354IslandIsland Island
+972IsraelIsrael Israel
+39ItalienItalien Italien
J
+1JamaikaJamaika Jamaika siehe NANP
+81JapanJapan Japan
+967JemenJemen Jemen
+962JordanienJordanien Jordanien
K
+1Cayman IslandsCayman Islands Kaimaninseln siehe NANP
+855KambodschaKambodscha Kambodscha
+237KamerunKamerun Kamerun
+1KanadaKanada Kanada siehe NANP
+238Kap VerdeKap Verde Kap Verde
+7KasachstanKasachstan Kasachstan
+974KatarKatar Katar
+254KeniaKenia Kenia
+996KirgisistanKirgisistan Kirgisistan
+686KiribatiKiribati Kiribati (Gilbertinseln)
+61KokosinselnKokosinseln Kokosinseln
+57KolumbienKolumbien Kolumbien
+269KomorenKomoren Komoren
+242Kongo RepublikRepublik Kongo Republik Kongo (Brazzaville)
+243Kongo Demokratische RepublikDemokratische Republik Kongo Demokratische Republik Kongo (Kinshasa, früheres ZaireZaire Zaire)
Korea, Demokratische Volksrepublik siehe Korea NordNordkorea Nordkorea
Korea, Republik siehe Korea SudSüdkorea Südkorea
+383KosovoKosovo Kosovo
+385KroatienKroatien Kroatien
+53KubaKuba Kuba
+965KuwaitKuwait Kuwait
L
+856LaosLaos Laos
+266LesothoLesotho Lesotho
+371LettlandLettland Lettland
+961LibanonLibanon Libanon
+231LiberiaLiberia Liberia
+218LibyenLibyen Libyen
+423LiechtensteinLiechtenstein Liechtenstein
+370LitauenLitauen Litauen
+352LuxemburgLuxemburg Luxemburg
M
+853MacauMacau Macau
+261MadagaskarMadagaskar Madagaskar
+265MalawiMalawi Malawi
+60MalaysiaMalaysia Malaysia
+960MaledivenMalediven Malediven
+223MaliMali Mali
+356MaltaMalta Malta
+212MarokkoMarokko Marokko
+692MarshallinselnMarshallinseln Marshallinseln
+596MartiniqueMartinique Martinique
+222MauretanienMauretanien Mauretanien
+230MauritiusMauritius Mauritius
+262MayotteMayotte Mayotte
+389NordmazedonienNordmazedonien Nordmazedonien
+52MexikoMexiko Mexiko
+691Mikronesien Foderierte StaatenMikronesien Mikronesien
+373Moldau RepublikRepublik Moldau Moldau
+377MonacoMonaco Monaco
+976MongoleiMongolei Mongolei
+382MontenegroMontenegro Montenegro
+1MontserratMontserrat Montserrat siehe NANP
+258MosambikMosambik Mosambik
+95MyanmarMyanmar Myanmar
N
+264NamibiaNamibia Namibia
+674NauruNauru Nauru
+977NepalNepal Nepal
+687NeukaledonienNeukaledonien Neukaledonien
+64NeuseelandNeuseeland Neuseeland
+505NicaraguaNicaragua Nicaragua
+31NiederlandeNiederlande Niederlande
+227NigerNiger Niger
+234NigeriaNigeria Nigeria
+683NiueNiue Niue
+850Korea NordNordkorea Nordkorea
Nordzypern siehe NordzypernTürkische Republik Nordzypern Türkische Republik Nordzypern
+6723NorfolkinselNorfolkinsel Norfolkinsel
+47NorwegenNorwegen Norwegen
O
+968OmanOman Oman
+43OsterreichÖsterreich Österreich
+670OsttimorOsttimor Osttimor
P
+92PakistanPakistan Pakistan
+970Palastina AutonomiegebietePalästina Palästina
+680PalauPalau Palau
+507PanamaPanama Panama
+675Papua-NeuguineaPapua-Neuguinea Papua-Neuguinea
+595ParaguayParaguay Paraguay
+51PeruPeru Peru
+63PhilippinenPhilippinen Philippinen
+649PitcairninselnPitcairninseln Pitcairninseln
+48PolenPolen Polen
+351PortugalPortugal Portugal
+1Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico siehe NANP
R
+262ReunionRéunion Réunion
+250RuandaRuanda Ruanda
+40RumänienRumänien Rumänien
+7RusslandRussland Russland
S
+599SabaSaba Saba
+508Saint-Pierre und MiquelonSaint-Pierre und Miquelon Saint-Pierre und Miquelon
+677SalomonenSalomonen Salomonen
+260SambiaSambia Sambia
+685SamoaSamoa Samoa
+378San MarinoSan Marino San Marino
+239Sao Tome und PrincipeSão Tomé und Príncipe São Tomé und Príncipe
+966Saudi-ArabienSaudi-Arabien Saudi-Arabien
+46SchwedenSchweden Schweden
+41SchweizSchweiz Schweiz
+221SenegalSenegal Senegal
+381SerbienSerbien Serbien
+248SeychellenSeychellen Seychellen
+232Sierra LeoneSierra Leone Sierra Leone
+263SimbabweSimbabwe Simbabwe
+65SingapurSingapur Singapur
+599Sint EustatiusSint Eustatius Sint Eustatius
+1Sint MaartenSint Maarten Sint Maarten siehe NANP
+421SlowakeiSlowakei Slowakei
+386SlowenienSlowenien Slowenien
+252SomaliaSomalia Somalia
+34SpanienSpanien Spanien
+94Sri LankaSri Lanka Sri Lanka
+290St. Helena (Insel)St. Helena (Insel) St. Helena
Tristan da CunhaTristan da Cunha Tristan da Cunha
+1Saint Kitts NevisSt. Kitts Nevis St. Kitts und Nevis siehe NANP
+1Saint LuciaSt. Lucia St. Lucia siehe NANP
+1Saint Vincent GrenadinenSt. Vincent und die Grenadinen St. Vincent und die Grenadinen siehe NANP
+27SudafrikaSüdafrika Südafrika
+249SudanSudan Sudan
+211SudsudanSüdsudan Südsudan
+82Korea SudSüdkorea Südkorea
+7SudossetienSüdossetien Südossetien
+597SurinameSuriname Suriname
+963SyrienSyrien Syrien
T
+992TadschikistanTadschikistan Tadschikistan
+886TaiwanRepublik China (Taiwan) Taiwan
+255TansaniaTansania Tansania
+66ThailandThailand Thailand
+228TogoTogo Togo
+690Tokelau
+676TongaTonga Tonga
+1Trinidad und TobagoTrinidad und Tobago Trinidad und Tobago siehe NANP
+235TschadTschad Tschad
+420TschechienTschechien Tschechien
+216TunesienTunesien Tunesien
+90TurkeiTürkei Türkei
+90NordzypernTürkische Republik Nordzypern Türkische Republik Nordzypern
+993TurkmenistanTurkmenistan Turkmenistan
+1Turksinseln und CaicosinselnTurks- und Caicosinseln Turks- und Caicosinseln siehe NANP
+688TuvaluTuvalu Tuvalu (Ellice Islands)
U
+256UgandaUganda Uganda
+380UkraineUkraine Ukraine
+36UngarnUngarn Ungarn
+598UruguayUruguay Uruguay
+1Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA siehe NANP
+998UsbekistanUsbekistan Usbekistan
V
+678VanuatuVanuatu Vanuatu
+379VatikanstadtVatikan Vatikanstadt (zurzeit noch +39 mit ItalienItalien Italien)
+58VenezuelaVenezuela Venezuela
+971Vereinigte Arabische EmirateVereinigte Arabische Emirate Vereinigte Arabische Emirate
+44Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
+84VietnamVietnam Vietnam
W
+681Wallis FutunaWallis und Futuna Wallis und Futuna
+61WeihnachtsinselWeihnachtsinsel Weihnachtsinsel
Z
+236Zentralafrikanische RepublikZentralafrikanische Republik Zentralafrikanische Republik
+357Zypern RepublikRepublik Zypern Zypern (ohne NordzypernTürkische Republik Nordzypern Türkische Republik Nordzypern)

Weblinks

Auf dieser Seite verwendete Medien

Flag of Afghanistan.svg
Flagge der Islamischen Republik Afghanistan.
Flag of Aruba.svg
The flag of Aruba
Flag of Ethiopia.svg
Flag of Ethiopia
Flag of Chile.svg
Das Bild dieser Fahne lässt sich leicht mit einem Rahmen versehen
Flag of the Dominican Republic.svg
Die Flagge der Dominikanischen Republik hat ein zentriertes weißes Kreuz, das bis zu den Rändern reicht. Dieses Emblem ähnelt dem Flaggendesign und zeigt eine Bibel, ein Kreuz aus Gold und sechs dominikanische Flaggen. Um den Schild herum sind Oliven- und Palmzweige und oben am Band steht das Motto "Dios, Patria, Libertad" ("Gott, Land, Freiheit") und zur liebenswürdigen Freiheit. Das Blau soll für Freiheit stehen, Rot für das Feuer und Blut des Unabhängigkeitskampfes und das weiße Kreuz symbolisierte, dass Gott sein Volk nicht vergessen hat. "Dominikanische Republik". Die dominikanische Flagge wurde von Juan Pablo Duarte, dem Vater der nationalen Unabhängigkeit der Dominikanischen Republik, entworfen. Die erste dominikanische Flagge wurde von einer jungen Dame namens Concepción Bona genäht, die in der Nacht des 27. Februar 1844 gegenüber der Straße von El Baluarte, dem Denkmal, an dem sich die Patrioten versammelten, um für die Unabhängigkeit zu kämpfen, wohnte. Concepción Bona wurde von ihrer Cousine ersten Grades unterstützt Maria de Jesús Pina.
Flag of Europe.svg
Die Europaflagge besteht aus einem Kranz aus zwölf goldenen, fünfzackigen, sich nicht berührenden Sternen auf azurblauem Hintergrund.

Sie wurde 1955 vom Europarat als dessen Flagge eingeführt und erst 1986 von der Europäischen Gemeinschaft übernommen.

Die Zahl der Sterne, zwölf, ist traditionell das Symbol der Vollkommenheit, Vollständigkeit und Einheit. Nur rein zufällig stimmte sie zwischen der Adoption der Flagge durch die EG 1986 bis zur Erweiterung 1995 mit der Zahl der Mitgliedstaaten der EG überein und blieb daher auch danach unverändert.
Flag of Fiji.svg
Autor/Urheber: unknown, Lizenz: CC0
Flag of Finland.svg
Flagge Finnlands
Flag of the United Kingdom.svg
Union Jack, Flagge des Vereinigten Königreichs
Flag of Guam.svg
The flag of Guam, courtesy an e-mail from the author of xrmap. Modifications by Denelson83.
Flag of Haiti.svg
Die National- und offizielle Staatsflagge von Haiti. Die Zivilflagge findet sich hier.
Flag of Iran.svg
Flagge des Irans. Die dreifarbige Flagge wurde 1906 eingeführt, aber nach der Islamischen Revolution von 1979 wurden die Arabische Wörter 'Allahu akbar' ('Gott ist groß'), in der Kufischen Schrift vom Koran geschrieben und 22-mal wiederholt, in den roten und grünen Streifen eingefügt, so daß sie an den zentralen weißen Streifen grenzen.
Flag of Ireland.svg
Man sagt, dass der grüne Teil die Mehrheit der katholischen Einwohner des Landes repräsentiert, der orange Teil die Minderheit der protestantischen, und die weiße Mitte den Frieden und die Harmonie zwischen beiden.
Flag of the Democratic Republic of the Congo.svg
Flagge der Demokratischen Republik Kongo. Erstellt laut den Angaben der Staatsverfassung von 2006.
Flag of Croatia.svg
Das Bild dieser Fahne lässt sich leicht mit einem Rahmen versehen
Flag of Laos.svg
Die Flagge von Laos
Flag of Maldives.svg
Flagge der Malediven.
Flag of Mauritania.svg
Flag of Mauritania, adopted in 2017. The National Assembly added red stripes to the top and bottom edges to represent “the blood shed by the martyrs of independence”.
Flag of Moldova.svg
Flagge der Republik Moldau
Flag of Namibia.svg
Flagge Namibias
Flag of Nauru.svg
Flagge Naurus
Flag of Nepal (with spacing).svg
Die Flagge von Nepal mit rechtem Rand (Seitenverhältnis 3:4)
Flag of Nepal (with spacing, aspect ratio 4-3).svg
Die Flagge von Nepal mit rechtem Rand (Seitenverhältnis 3:4)
Flag of Niger.svg
Flagge von Niger (7:6)
Flag of Norfolk Island.svg
Autor/Urheber: unknown, Lizenz: CC0
Flag of Portugal.svg
Flagge Portugals, entworfen von Columbano Bordalo Pinheiro (1857-1929), offiziell von der portugiesischen Regierung am 30. Juni 1911 als Staatsflagge angenommen (in Verwendung bereits seit ungefähr November 1910).
Flag of Switzerland within 2to3.svg
Die quadratische Nationalfahne der Schweiz, in transparentem rechteckigem (2:3) Feld.
Flag of Senegal.svg
Flagge von Senegal
Flag of Syria.svg
Das Bild dieser Fahne lässt sich leicht mit einem Rahmen versehen
Flag of Tonga.svg
Autor/Urheber: unknown, Lizenz: CC0
Flag of Tuvalu.svg
Autor/Urheber: Nightstallion (original)
Zscout370 (most recent), Lizenz: CC0
Flag of Tuvalu.

FIAV 111111.svg
Flag of the Territorial Collectivity of Martinique.svg
Autor/Urheber: Jfblanc, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Drapeau adopté par la collectivité territoriale de Martinique en mai 2019, nommé "Ipséité".
Flag of the Vatican City.svg
Autor/Urheber: Autor unbekanntUnknown author, Lizenz: CC0
Die Flagge der Vatikanstadt.
Flag of the Turks and Caicos Islands.svg
Flag of the Turks and Caicos Islands
Flag of the Cocos (Keeling) Islands.svg
Flago de la Kokosinsuloj, uzo ne oficiala
Flag of Anguilla.svg
Flag of Anguilla (adopted on 30 May 1990) - RGB colours, 1:2 dimensions and construction details based partly on the templates: Flag of Anguilla – A Brief History
Flag of South Ossetia.svg
Flag of South Ossetia
Country calling codes map.svg
Autor/Urheber: Maximilian Dörrbecker, Lizenz: CC BY-SA 2.0
Weltkarte der internationalen Ländervorwahlen
Flag of the Pitcairn Islands.svg
The flag of the Pitcairn Islands, arms courtesy an e-mail from the author of xrmap and the Blue Ensign from Image:Government Ensign of the United Kingdom.svg
Flag of Gibraltar.svg
Flag of Gibraltar
Flag of the Isle of Mann.svg
Autor/Urheber: Fry1989 eh?, Lizenz: CC0
Flag of the Isle of Mann. This version has the triskelion centered as a whole rather than based upon the imaginary circle created by the prongs of each leg.
Flag of Ascension Island.svg
Flag of Ascension Island
Flag of Curaçao.svg
The flag of Curaçao is a blue field with a horizontal yellow stripe slightly below the midline and two white, five-pointed stars in the canton. The geometry and colors are according to the description at Flags of the World.
Flag of French Guiana.svg
Flag of French Guiana. Adopted as official flag by the General Council on January 29, 2010.
Flag of Zaire.svg
Drapeau du Zaïre (1971-1997)