Borna (Liebschützberg)

Borna
Koordinaten: 51° 18′ 50″ N, 13° 11′ 7″ O
Eingemeindung:1. Januar 1997
Postleitzahl:04758
Vorwahl:03435
Borna (Sachsen)

Lage von Borna in Sachsen

Borna ist ein Ortsteil der Gemeinde Liebschützberg im Landkreis Nordsachsen in Sachsen.

Geografie und Verkehrsanbindung

Der Ort liegt östlich von Oschatz und westlich von Riesa an der S 31. Durch den Ort fließt die Döllnitz, ein linker Nebenfluss der Elbe, die weiter östlich fließt.

Südlich verläuft die B 6 und östlich die B 182.

Geschichte

Eine Familiengruft der Adelsfamilie von Byern befindet sich in Borna.

Familiengruft der von Byern in Borna

Am 1. Juli 1950 wurden die bis dahin eigenständigen Gemeinden Bornitz und Wadewitz eingegliedert.

Kulturdenkmale

In der Liste der Kulturdenkmale in Liebschützberg sind für Borna acht Kulturdenkmale aufgeführt.

Sohn des Ortes

  • Carl Gottlob Abela (1803–1841), Kantor in Halle

Weblinks

Commons: Borna – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Auf dieser Seite verwendete Medien

Saxony location map.svg
Autor/Urheber: TUBS, Lizenz: CC BY-SA 3.0
Positionskarte Sachsen, Deutschland. Geographische Begrenzung der Karte:
Borna Waldweg Gruft-01.jpg
Autor/Urheber: Radler59 (Diskussion), Lizenz: CC BY-SA 4.0
Diese Datei zeigt das sächsische Kulturdenkmal mit der ID 08974698 KDSa/08974698(andere).
Borna-Liebschützberg 051.JPG
Autor/Urheber: Bybbisch94-Christian Gebhardt, Lizenz: CC BY-SA 4.0
Kirche in Borna (Liebschützberg)